Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 35 Jobs in Besigheim

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 10
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Bildung & Training 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Immobilien 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 32
  • Ohne Berufserfahrung 23
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Home Office möglich 19
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Befristeter Vertrag 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Energie und Umwelttechnik

Projektkoordinator*in Nachhaltiges Wirtschaften (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Stuttgart
Können Sie sich mit unserem Motto „Stuttgart von Beruf“ identifizieren? Dann finden Sie bei der Landeshauptstadt Stuttgart ideale Ent­fal­tungs­möglichkeiten! Die Vielfalt unserer Berufsfelder spiegelt sich auch in unserer bunten Personalzusammensetzung wider. Bei uns sind alle Bewerber*innen (m/w/d) gleich wertvoll und willkommen. Wir begrüßen außerdem Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. Projektkoordinator*in Nachhaltiges Wirtschaften (m/w/d) Wir suchen baldmöglichst eine*n Projektkoordinator*in „Nachhaltiges Wirtschaften“ für die Abteilung Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist in Teilzeit (50 %) und unbefristet zu besetzen. Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region. Ressourcenschonende Produkte, faire Arbeitsbedingungen, eine umweltfreundliche Produktion und ein überdurchschnittliches Engagement für die Gesellschaft – dadurch zeichnen sich bereits viele Stuttgarter Unternehmen aus. Kreislaufwirtschaft gewinnt vor dem Hintergrund des Klimawandels weiter an Bedeutung. Als Projektkoordinator*in „Nachhaltiges Wirtschaften“ helfen Sie als Teil der Abteilung Wirtschaftsförderung den Betrieb dabei, ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit in den verschiedenen Aufgabengebieten umzusetzen. Betreuung und Aufbau von Förderprojekten, die es Stuttgarter Unternehmen ermöglicht, ihr Nachhaltigkeitsmanagement mit Hilfe einer Gemeinwohlbilanzierung oder anderer Instrumente zu überprüfen und zu stärken Ausbau und Pflege des Unternehmernetzwerks „Nachhaltig Wirtschaften“ Konzeption, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen Weiterentwicklung des Tätigkeitsbereichs Kontaktperson für Unternehmen und Lotsenfunktion innerhalb der Verwaltung Projektcontrolling und Budgetverwaltung Berichterstattung und Dokumentation gegenüber der Abteilungsleitung und ggf. weiteren städtischen Organisationseinheiten, Gremien und Stakeholdern Erstellung von Vorlagen und Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen des Tätigkeitsbereichs Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten. wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master/Diplom) vorzugsweise mit Schwerpunkt Wirtschafts-, Umwelt- oder Sozialwissenschaften, Wirtschaftsförderung oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen, verbunden mit einschlägiger mehrjähriger Berufserfahrung hohe Kompetenz an organisatorischen Fähigkeiten hohes Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift wünschenswert sind erste Projektleitungs- bzw. Teilprojektleitungserfahrung von Vorteil sind Berufserfahrungen im Themenfeld Nachhaltigkeitsmanagement und/oder der öffentlichen Verwaltung eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit Work-Life-Balance dank einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen und interne Weiterbildungsmöglichkeiten ein bezuschusstes Firmenticket Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 13 TVöD.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) für Elektrotechnik - Schwerpunkt erneuerbare Energien/Photovoltaik/Elektromobilität

Fr. 20.05.2022
Stuttgart
Unser Unternehmen Die CG Energiemanagement GmbH übernimmt als Tochterunternehmen der CG Elementum AG die Verantwortung für die Gesamtkonzeption von CO2-neutralen Energielösungen in unseren Quartieren, beginnend von der Initiierungs- über die Planungs- und Genehmigungsphase bis hin zur Umsetzungsphase. Die Gesellschaft legt das Energiedesign mit unterschiedlichen Technologien (u.a. mit Photovoltaik, Geothermie, Eisspeicher, Wasserstoffspeicher) für jedes einzelne Quartier fest, die die Voraussetzungen für eine klimafreundliche und perspektivisch klimaneutrale Energieversorgung schafft und ein nachhaltiges Leben ermöglicht. Außerdem betreut die CG Energiemanagement GmbH im Betrieb als Contractinggeber unsere Quartiere. Das beinhaltet die Produktion und Lieferung von emissionsfreier Nutzenergie für die Wärme- und Kälteversorgung sowie für Strom und Ladestrom und den Vertrieb von und Handel mit Produkten aus regenerativen Energieerzeugungsanlagen. Eine wertschätzende und offene Unternehmenskultur und eine enge partnerschaftliche Kooperation mit den Kommunen und Geschäftspartnern sowie unseren gewerblichen und privaten Kunden zeichnen uns aus. Die CG Elementum AG hat ihren Hauptsitz in Berlin und beschäftigt an ihren Standorten und in ihren Tochterunternehmen in Deutschland mehr als 600 Mitarbeitende.Im Zuge unseres Wachstums suchen wir für die CG Energiemanagement GmbH an unserem Standort in Stuttgart zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen fachlich und persönlich überzeugenden Ingenieur (m/w/d) für Elektrotechnik - Schwerpunkt erneuerbare Energien/Photovoltaik/Elektromobilität. Ihre Aufgaben Sie wirken bei der Erstellung von Energiekonzepten für Neu- und Bestandsprojekte sowie für Quartiere mit und untersuchen die Möglichkeiten des Einsatzes regenerativer Energien und deren Speicherung Sie entwickeln innovative Versorgungslösungen und Quartierskonzepte für Strom, Daten und E-Mobilität und bewerten alternative Konzepte zur Energieversorgung Sie prüfen die Einsatzmöglichkeiten von Photovoltaikanlagen Sie entwickeln Elektromobilitätskonzepte und planen diese mit dem Ziel einer hohen Netzautarkie auf Basis einer Eigenstromversorgung Sie beraten mit Ihrem Fachwissen projektübergreifend unsere Projektmanager bzw. Bauleiter und unterstützen bei der Auswahl zukunftsorientierter Technik Sie stellen die Konzepte Behörden und anderen Projektbeteiligten vor Sie unterstützen bei der Implementierung von Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie in unseren Quartieren Sie entwickeln gemeinsam mit unserem Team Tools und Methoden zur Optimierung unserer Prozesse Sie betreuen die Quartiersprojekte von der Vorplanung bis zur Projektumsetzung Ihr Profil Sie haben ein abgeschlossenes Studium vorzugsweise der Elektrotechnik, Bereich Energietechnik, Energiewirtschaft oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Erneuerbare Energien Sie sind an Innovationen und der Einführung neuer Technologien, sowie deren Umsetzung interessiert Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Elektrotechnik und Photovoltaikanlagen mit Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office Eine tageweise bundesweite Reisetätigkeit zu unseren ausgewählten Projekten ist für Sie kein Problem Unser Angebot Unbefristeter Arbeitsvertrag – wir sind an einer langjährigen Zusammenarbeit interessiert Attraktive Vergütung inklusive eines 13. Monatsgehaltes 28 Tage Erholungsurlaub, zusätzlich sind der 24.12. und der 31.12. arbeitsfrei Maßgeschneiderte fachliche und persönliche Weiterbildungsangebote zur Unterstützung Ihrer beruflichen Entwicklung Modern und ergonomisch ausgestatteter Arbeitsplatz, flexible Arbeitszeiten sowie Arbeiten im Homeoffice möglich Familienfreundliche Zuschüsse zur Kinderbetreuung sowie für werdende Eltern Kostenzuschuss für ein Firmenfahrrad plus Partnerrad Bezuschusste betriebliche Altersvorsorge in Form einer Direktversicherung Arbeitsmedizinische Vorsorgeangebote, Impfaktionen und Brillenzuschuss Täglich frisches Obst und Getränke am Arbeitsplatz Regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen sowie Kultur- und Sportevents Unterstützung bei der Einarbeitung durch ein sehr kollegiales und kompetentes Team Weitere Informationen Möchten Sie uns bei dieser anspruchsvollen Aufgabe in einem herausfordernden Umfeld mit Herz und Verstand unterstützen? Dann werden Sie ein Teil unseres Teams und schreiben mit uns gemeinsam die Erfolgsgeschichte unseres Unternehmens weiter!Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte reichen Sie uns diese im pdf-Format mit einem kurzen Anschreiben, Ihrem Lebenslauf und den relevanten Zeugnissen sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins ein.Arbeitsort:CG Energiemanagement GmbHNeue Brücke 370173 Stuttgart
Zum Stellenangebot

Projektingenieur für Erneuerbare Energiesysteme (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Stuttgart
Wir wachsen weiter und suchen zur Verstärkung unseres Teams in Stuttgart zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Projekt­ingenieur für Erneuerbare Energie­systeme (m/w/d) Die KWA Contracting AG steht für die kompetente Realisierung inno­vativer, lokaler und nach­haltiger Energie­lösungen von der Idee bis zum lang­jährigen Betrieb. Wir planen, finanzieren, errichten und betreiben effiziente und klima­schonende Energiesysteme und liefern maß­geschneiderte Konzepte für unsere Kunden und Partner. Als Projektingenieur sorgen Sie sowohl für die Planung und Umsetzung neuer, innovativer Konzepte, als auch für den reibungs­losen Betrieb lokaler, klima­schonender und effizienter Energie­anlagen. Unser Portfolio umfasst das ganze Spektrum erneuerbarer Energie­systeme auf Basis von Bio­masse, Solar- und Wind­energie. Sie bringen sich mit Ihrer Expertise und Erfahrung in das Unter­nehmen ein und werden Teil eines erfahrenen und motivierten Teams. Ihre Aufgaben umfassen unter anderem folgende Themen: Entwicklung innovativer, dezentraler und nach­haltiger Energie­versorgungs­konzepte (Wärme/Kälte/Strom) für Objekte, Quartiere, Kommunen und die Industrie Projektplanung und Betreuung von energie­technischen Anlagen: von der Planung über die technische Beratung der Kunden bis zur Umsetzung und der Betriebs­führung Entwicklung und Erarbeitung von wirtschaft­lichen und technischen Konzepten für die Anlagen­technik, den Betrieb und die Instand­haltung dezentraler Energie­versorgungs­systeme unter Berück­sichtigung der branchen­spezifischen Normen, Vorschriften und der aktuellen Gesetzeslage Sie steuern und koordinieren Lieferanten, Service- und Versicherungs­partner, vertreten das Unter­nehmen gegenüber Projekt­partnern und treten als Bauherren­vertreter bei Neu- und Umbauten auf Gemeinsam im Team über­wachen und optimieren Sie die Performance der einzelnen Anlagen und Projekte mithilfe unseres modernen Anlagen­über­wachungs­systems und sorgen für einen reibungs­losen, effizienten Betrieb Sie haben relevante Berufserfahrung und Kenntnisse im Bereich der Konzeption und in der Umsetzung von Energie- / Wärme­versorgungs­konzepten und/oder im Anlagen­betrieb (z.B. bei Energie­versorgungs­unter­nehmen, Projekt­entwicklern, Industrie­unter­nehmen oder im Bauwesen). Sie verfügen über ein abge­schlossenes technisches Studium (Diplom/Master/Bachelor) – alternativ auch über eine entsprechende Fach­aus­bildung (Meister/Techniker) mit entsprechender Weiter­bildung und Erfahrung. Sie denken und handeln unter­nehmerisch, Ihre Arbeits­weise ist strukturiert, lösungs­orientiert und gepaart mit einer team­orientierten Hands-on-Mentalität. Sie überzeugen mit guten kommunikativen Fähig­keiten und einem feinen Gespür für die Anforderungen unserer Kunden und Arbeitspartner. Einen zukunfts­orientierten Arbeits­platz mit unbe­fristetem Arbeits­vertrag im Herzen Stuttgarts Spannende, abwechslungs­reiche und interessante Aufgaben an zukunfts­weisenden Projekten in einem engagierten Team Hohe Eigenver­antwortung mit weit­reichendem Gestaltungs­spielraum und kurzen Ent­scheidungswegen Flexibles und mobiles Arbeiten Schutz durch die KWA-Gruppen­unfall­versicherung für alle Beschäftigten – auch in der Freizeit Freundliches, team­orientiertes und offenes Betriebsklima Weitere Benefits wie zum Beispiel freie Getränke und wöchent­licher Obstkorb
Zum Stellenangebot

Battery Test Engineer (f/m/x)

Do. 19.05.2022
Wüstenrot
We are Valmet Automotive: Since 1968, we have stood for integrated automotive engineering on behalf of world-renowned OEMs. Today, around 5,000 employees in Finland, Germany and Poland shape our success as a complete vehicle manufacturer in the automotive sector, and as a system supplier for battery systems as well as kinematic and convertible top systems. Our entire strategy, and especially our EV Systems branch, focuses on tomorrow’s mobility. We develop and manufacture battery systems from 48V to high voltage for vehicles and off-highway applications. As part of our team, you'll not only ignite the turbo boost for your professional development – you'll be at the forefront of the electromobility revolution. Our work culture? Straightforward and honest. Arrogance is not our thing. We let our actions speak for themselves, are courageous, constantly learn new things – and respect each other. Because respect is at the heart of our team spirit. We take our tasks and you seriously. So, hit the start button and enrich us as a Battery Test Engineer (f/m/x)in Weihenbronn near Heilbronn, Germany Your job site and teamAround the family-friendly economic region of Heilbronn, not only a lot of nature, diverse cultural and leisure activities await you, but also our state-of-the-art battery test facilities in Bad Friedrichshall and Weihenbronn. As a member of our Testing Department there, you will ensure efficient testing operations and test the battery systems of the future. You can look forward to a steep learning curve, a state-of-the-art test environment and fascinating projects! As a test engineer, you design and plan tests from the customer request to the final test report and carry them out. You test battery modules and high-voltage battery systems according to system requirements and national and international automotive standards (e.g. LV123, LV124, ECE-R100 and others). Holistically, you are responsible for the test operation and for the execution of single tests and complete test sequences including documentation and creation of optimisation measures. Furthermore, you are responsible for the operation and design of residual bus simulations and for programming module and HV test benches and automation systems. Independently, you carry out typical design verification and product validation tests as part of the product development process and work closely with the international system development departments. Completed technical studies in the field of electrical engineering, automotive engineering, mechatronics or comparable qualification Several years of experience in testing of high-voltage storage systems, long experience in working with vector tools, Matlab, ideally experience of AVL software (Lynx or Puma) Knowledge of experimental and testing methods, certificate as an electrician for work under HV-voltage, very good knowledge of MS Office, English and German - both fluent in speaking and writing Interested in new technologies, independent and structured way of working, experience in working with various data acquisition and evaluation tools, quality awareness as well as analytical and solution-oriented thinking and acting Your English: Off the charts! Your German: Ebenfalls prima! Other strong points of yours: team spirit, the joy of discovering new things, and your personal success formula ”change = chance”. Well-structured onboarding Great development opportunities with clear career paths, target agreements and regular feedback An employer committed to sustainable, environmentally conscious business practices 30 days of vacation as well as special leave days and great bonuses for certain private occasions  Capital-forming benefits and above-average company pension scheme Friendly colleagues who want to set things in motion Attractive, performance-related bonuses Possibility of remote, flexible working (if your position allows it) Ergonomic and modern workstations Employee discounts and an employee referral program  Versatile e-learning opportunities to explore new horizons Entertaining, often unforgettable company events
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) für Umwelttechnik und Ressourcenmanagement

Mi. 18.05.2022
Stuttgart
Die IHK Region Stuttgart vertritt die Interessen von rund 160.000 Unternehmen in der Region. Wir unterstützen unsere Mitglieder und Kunden mit vielfältigen Informations- und Beratungsleistungen sowie Bildungsangeboten. Engagierte und qualifizierte Mitarbeiter (m/w/d) sind dabei unser wichtigstes Potenzial. Innerhalb unserer Abteilung Industrie, Innovation, Infrastruktur suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ingenieur (m/w/d) für Umwelttechnik und Ressourcenmanagement. Informieren der IHK-Mitgliedsunternehmen zu Themen der Ressourceneffizienz Durchführung von Betriebsbesuchen zur gezielten Ermittlung von Ressourceneffizienzpotenzialen mit den Schwerpunkten Material- und Energieeffizienz Entwickeln von Grundlagen für weiterführende Umsetzungskonzepte mit den Unternehmen Erarbeiten und Durchführen von Veranstaltungs-, Informations- und Vermittlungsformaten für Unternehmen und Energieexperten Informieren der Unternehmen über Beratungsangebote und Förderprogramme sowie über qualifizierte Berater (m/w/d) Anstoßen von Kooperationen zwischen klein- und mittelständischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen Pflege des Kontakts zu Beratern (m/w/d) aus dem Bereich Ressourceneffizienz und im landesweiten Projektnetzwerk Verfassen redaktioneller Beiträge für die Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen des Projekts und Weitergeben von Impulsen zu weiteren Kommunikationsmaßnahmen Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium mit Erfahrung im Bereich Ressourcen-/ Material-/ Energieeffizienz-Management Erfahrung in den Themenfeldern Kreislaufführung von Rohstoffen, regenerierbare Rohstoffe, Sekundärrohstoffe, biologischeTransformation (Bioökonomie) und regionale Stoffkreisläufe von Vorteil Gute Englisch- und sichere MS Office-Kenntnisse Überzeugendes und kundenorientiertes Auftreten sowie eine hohe Kommunikations- und sehr gute Ausdrucksfähigkeit (schriftlich und mündlich) Ausgeprägtes Maß an Flexibilität, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit Gewissenhafte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Bereitschaft zur Wahrnehmung von Außendienstterminen (PKW-Führerschein notwendig) und zur referatsübergreifenden Zusammenarbeit Offenheit für neue Themen, digitale Prozesse und agiles Arbeiten Eine vielseitige verantwortungsvolle Aufgabe mit interessanten Weiterentwicklungsmöglichkeiten Ein angenehmes Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten und in zentraler Lage Die Möglichkeit der Mobilarbeit Ein Betriebsklima, das geprägt ist von gegenseitiger Wertschätzung Gestaltungsmöglichkeiten und viel Raum für Eigeninitiative Gute Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Messtechniker Luftreinhaltung, Emission und Immission (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Stuttgart
Seit mehr als 90 Jahren arbeitet DEKRA als eine der weltweit führenden Expertenorganisationen für die Sicherheit im Verkehr, bei der Arbeit und zu Hause. DEKRA steht für qualifizierte und unabhängige Expertendienstleistungen und fast 44.000 Mitarbeiter in rund 60 Ländern setzen sich täglich mit Know-how, Verantwortung und Leidenschaft für unsere Vision ein, der globale Partner für eine sichere Welt zu werden.  Die DEKRA Automobil GmbH ist im Bereich Fahrzeugprüfungen Marktführer. Darüber hinaus bietet die DEKRA Automobil flächendeckend eine Vielfalt an weiteren automobilen und industriellen Dienstleistungen – von Schaden­gutachten über die Maschinen- und Anlagensicherheit bis hin zum Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz. Sie übernehmen die Vorbereitung und begleiten unterstützend Emissionsmessungen, Funktions­prüfungen und Kalibrierungen von Betriebsmess­geräten  Kompetent unterstützen Sie auch bei der Erfassung von Messdaten und Plausibilitätskontrollen vor Ort sowie bei der Auswertung der Ergebnisse  Ihr Arbeitsfeld umfasst auch die Überprüfung, Repa­ratur, Instandhaltung und Neubeschaffung von Messequipment  Weiter übernehmen Sie die Dokumentation von Kalibrierungen, Überprüfungen und Reparaturen der eigenen Messgeräte im Rahmen der Qualitäts­sicherung Ausbildung zum Umweltschutztechniker, Mecha­troniker, Verfahrenstechniker, Elektriker oder eine vergleichbare Qualifikation  Berufserfahrung in der Umwelt- und Gerätemess­technik, insbesondere in der Wartung, Instand­setzung und Reparatur von Messgeräten, wünschenswert  Praktiker mit Hands-on-Mentalität und Service­orientierung  Selbstständige, verantwortungsbewusste und partnerschaftliche Arbeitsweise  Führerschein der Klasse B und Bereitschaft, lokal im Außendienst tätig zu sein Sicherheit beginnt mit mir bei DEKRA – daher ist auch als Arbeitgeber auf uns Verlass und wir sorgen für Sicherheit in Ihrem Leben. Neben einem attraktiven Gehalt, umfassenden Sozialleistungen sowie einer betrieblichen Altersvorsorge, erhalten Sie bei uns die Möglichkeit, eigenständig zu arbeiten und frühzeitig Verantwortung zu übernehmen. Wir bieten vielfältige Karrieremöglichkeiten und investieren in Ihre Weiterentwicklung.
Zum Stellenangebot

Techniker als Referent (m/w/d) Wärmepumpen & Heizungsanlagen

Mi. 18.05.2022
Stuttgart
„Zeitgemäßer Klimakomfort für mehr Lebensqualität" – dafür steht DAIKIN als weltweiter Markt- und Technologieführer für energieeffizientes Heizen, Lüften und Klimatisieren. Wir vereinen 90 Jahre Erfahrung mit höchster Innovationskraft und modernem Out-of-the-box-thinking. Bei uns arbeiten alle Kompetenzen unter einem Dach harmonisch zusammen, um gemeinsam Maßstäbe zu setzen. Und jetzt kommen Sie ins Spiel: Sie kennen sich bestens aus in der Heiz- und Klimatechnik und brennen dafür, dieses Wissen weiterzuvermitteln? Perfekt! Als Technischer Referent (m/w/d) Wärmepumpen & Heizungsanlagen planen, organisieren und veranstalten Sie Trainings und Schulungen für interne Kollegen sowie für externe Partner. Werden Sie jetzt Teil unseres internationalen und zugleich familiären Teams als: Technischer Referent (m/w/d) Wärmepumpen & Heizungsanlagen Organisation und Durchführung von technischen Trainings und Qualifizierungsmaßnahmen an unseren Standorten Vermittlung von regelungstechnischem Know-how im Bereich Wärmepumpen und Heizsysteme Erstellung von Schulungen gemeinsam mit unseren internen Spezialisten Länderübergreifendes Networking mit Trainern aller DAIKIN Europe Standorte zur Weiterentwicklung unserer Trainingskonzepte Gestaltung fachlicher Qualifizierungen und Trainings zu unseren Produkten Planung und Organisation der internen und externen Trainingsaktivitäten Vorbereitung und Instandhaltung des technischen Trainingsequipments Abgeschlossene technische Ausbildung Weiterbildung zum Meister/Techniker (m/w/d) oder technisches Studium wünschenswert Berufserfahrung sowie fundierte Produkt- und Branchenkenntnisse in der Heiz- und/oder Wärmepumpentechnik Kenntnisse der Wissensvermittlung sowie der Methodik und Didaktik von Präsenz- und Digitaltrainings wünschenswert Kreative, strukturierte und zugleich flexible Arbeitsweise Souveränes, freundliches Auftreten und ein mitreißender, begeisternder Kommunikationsstil Gute MS-Office-Kenntnisse Gute Englischkenntnisse von Vorteil Reisebereitschaft (Schulungen in unseren Regionalbüros) Sehr gute Work-Life Balance durch die genaue Zeiterfassung und Freizeitausgleich mit bis zu 20 Gleittagen im Jahr durch ein Gleitzeitkonto 30 Tage Urlaub, plus extra Urlaubstage an Heilig Abend und Silvester Möglichkeit für mobiles Arbeiten von bis zu 2 Tagen pro Woche Flexible Arbeitszeiten Fundierte Einarbeitung, großes Vertrauen und viel Raum für Eigeninitiative Interessante Weiterbildungsangebote und geförderte persönliche Weiterentwicklung Attraktives, leistungsorientiertes Gehalt plus Zusatzleistungen Corporate Benefits bei bekannten Marken und eine Benefits-Karte mit einem monatlichen Budget von 44 € Fahrradleasing mit dem JobRad Kostenlose Getränke und Kaffee im Büro Tolle Team-/Unternehmensevents
Zum Stellenangebot

Techniker als Referent (m/w/d) Kälte- und Klimatechnik

Mi. 18.05.2022
Stuttgart
„Zeitgemäßer Klimakomfort für mehr Lebensqualität" – dafür steht DAIKIN als weltweiter Markt- und Technologieführer für energieeffizientes Heizen, Lüften und Klimatisieren. Wir vereinen 90 Jahre Erfahrung mit höchster Innovationskraft und modernem Out-of-the-box-thinking. Bei uns arbeiten alle Kompetenzen unter einem Dach harmonisch zusammen, um gemeinsam Maßstäbe zu setzen. Und jetzt kommen Sie ins Spiel: Sie kennen sich bestens aus in der Kälet- und Klimatechnik und brennen dafür, dieses Wissen weiterzuvermitteln? Perfekt! Als Technischer Referent (m/w/d) Kälte- und Klimatechnik planen, organisieren und veranstalten Sie Trainings und Schulungen für interne Kollegen sowie für externe Partner. Werden Sie jetzt Teil unseres internationalen und zugleich familiären Teams als: Technischer Referent (m/w/d) Kälte- und Klimatechnik Organisation und Durchführung von technischen Trainings und Qualifizierungsmaßnahmen an unseren Standorten Vermittlung von regelungstechnischem Know-how im Bereich DX / VRV / Kaltwassersysteme / Gewerbekälte- und Lüftungsanlagen Erstellung von Schulungen gemeinsam mit unseren internen Spezialisten Länderübergreifendes Networking mit Trainern aller DAIKIN Europe Standorte zur Weiterentwicklung unserer Trainingskonzepte Gestaltung fachlicher Qualifizierungen und Trainings zu unseren Produkten Planung und Organisation der internen und externen Trainingsaktivitäten Vorbereitung und Instandhaltung des technischen Trainingsequipments Abgeschlossene technische Ausbildung Weiterbildung zum Meister/Techniker (m/w/d) oder technisches Studium wünschenswert Berufserfahrung sowie fundierte Produkt- und Branchenkenntnisse im Bereich DX/ VRV/ Kaltwassersystemen/ Gewerbekältesystemen und / oder Lüftungsanlagen. Kenntnisse der Wissensvermittlung sowie der Methodik und Didaktik von Präsenz- und Digitaltrainings wünschenswert Kreative, strukturierte und zugleich flexible Arbeitsweise Souveränes, freundliches Auftreten und ein mitreißender, begeisternder Kommunikationsstil Gute MS-Office-Kenntnisse Gute Englischkenntnisse von Vorteil Reisebereitschaft (Schulungen in unseren Regionalbüros) Sehr gute Work-Life Balance durch die genaue Zeiterfassung und Freizeitausgleich mit bis zu 20 Gleittagen im Jahr durch ein Gleitzeitkonto 30 Tage Urlaub, plus extra Urlaubstage an Heilig Abend und Silvester Möglichkeit für mobiles Arbeiten von bis zu 2 Tagen pro Woche Flexible Arbeitszeiten Fundierte Einarbeitung, großes Vertrauen und viel Raum für Eigeninitiative Interessante Weiterbildungsangebote und geförderte persönliche Weiterentwicklung Attraktives, leistungsorientiertes Gehalt plus Zusatzleistungen Corporate Benefits bei bekannten Marken und eine Benefits-Karte mit einem monatlichen Budget von 44 € Fahrradleasing mit dem JobRad Kostenlose Getränke und Kaffee im Büro
Zum Stellenangebot

Data Manager (m/w/d) Nachhaltigkeitsdaten

Di. 17.05.2022
Stuttgart
Mehr als 75.000 Menschen an über 700 Standorten: Als weltweit agierender Bautechnologiekonzern hat STRABAG die stärksten Teams für Aufträge in allen nur erdenkbaren Bereichen. Wenn es darum geht, Projekte erfolgreich umzusetzen, ist jede und jeder Einzelne von uns gefragt. Im Team zusammenarbeiten und sich persönlich weiterentwickeln: So vielfältig wie unsere Aufträge sind auch die Karrieremöglichkeiten bei STRABAG. Die Konzerneinheit STRABAG Innovation & Digitalisation fungiert als Enabler für Digitalisierungs- und Entwicklungsprojekte. In enger Zusammenarbeit mit operativen Kolleginnen und Kollegen werden so über 400 verschiedene Innovations- und Digitalisierungsprojekte vorangetrieben. Da jedes dieser Vorhaben verschiedenste Veränderungen mit sich bringt, ist die Direktion Transformation & Innovation dafür verantwortlich Transformationsprozesse auf allen Ebenen zu unterstützen und Innovationen von Anfang an bis zur Umsetzung zu fördern. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Recherche und Auswahl von Nachhaltigkeitsdaten Laufende Überprüfung und Erweiterung des Datenpools  Bewertung von Umweltdaten und Ableitung von aussagekräftigen KPIs zur Steuerung der Zielerreichung  Reporting sowie Monitoring der Nachhaltigkeitsziele  Planung/ Steuerung von standortübergreifenden Projekten und Optimierungsmaßnahmen  Weiterentwicklung unserer Monitoring-Plattform  Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium, idealerweise Schwerpunkt Umwelt, Nachhaltigkeit, Statistik, IT  Mindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Ausgeprägtes konzeptionelles Verständnis der Emissionsbilanzierung Praktische Erfahrung in der Corporate und Product Carbon Footprint Berechnung Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu analysieren, zu strukturieren und verständlich darzustellen Selbständige, zielstrebige und lösungsorientierte Arbeitsweise Teamplayer mit ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten und sicherem Auftreten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Es erwartet Sie berufliche Vielfalt und gelebte Kollegialität in einem dynamischen Arbeitsumfeld. Sie gestalten eigenverantwortlich Ihr abwechslungsreiches, herausforderndes Tätigkeitsfeld und haben die Chance aktiv die Nachhaltigkeit in einen internationalen Konzern mitzugestalten. Wir bieten Ihnen individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, ein umfangreiches Weiterbildungsangebot, moderne Büros und ein hohes Maß an Flexibilität.
Zum Stellenangebot

Fachexperte Netzwirtschaft Strom / Gas (w/m/d)

Di. 17.05.2022
Stuttgart
Wir setzen Stuttgart unter Strom. Damit der Strom in der Landeshauptstadt dort ankommt, wo er benötigt wird, sorgen wir für die zuverlässige Verteilung. Die Stuttgart Netze betreibt mit rund 300 Mitarbeitern das 5.600 Kilometer lange Stuttgarter Stromnetz und macht es fit für die Energiewelt von morgen. Perspektivisch werden wir auch den Betrieb des Gasnetzes übernehmen. In Stuttgart für Stuttgart. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Fachexperte Netzwirtschaft Strom / Gas. Sie sind verantwortlich für die Abwicklung und den Abschluss von Lieferanten- und MSB-Rahmenverträgen sowie der Zuordnungsvereinbarungen mit den Bilanzkreisverantwortlichen Sie sorgen für die Einhaltung der in der Marktkommunikation erforderlichen Prozesse und informieren die Marktpartner über relevante Änderungen im Themengebiet. Hierzu gehört auch ein aktives Beschwerdemanagement Sie bewerten netzwirtschaftliche Fragestellungen und leiten strategische Grundsatzpositionen ab Zu Ihrem Verantwortungsbereich gehören die Einhaltung der Veröffentlichungs- und Meldepflichten im Bereich Netzwirtschaft und die damit verbundenen Datenerhebungen/Datenvorhaltungen Bei Bedarf vertreten Sie die Stuttgart Netze GmbH in relevanten Gremien Ingenieurwissenschaftliches Studium mit BWL-Kenntnissen oder Studium als Wirtschaftsingenieur mit Kenntnissen der Elektrotechnik oder kaufmännisches Studium mit technischen Kenntnissen oder eine durch langjährige, einschlägige Berufserfahrung erworbene vergleichbare Qualifikation Energiewirtschaftliche Kenntnisse mit Schwerpunkt Stromnetz; Kenntnisse im Gasnetz vorteilhaft Sicherer Umgang mit SAP- und MS Office Produkten sowie ein ausgeprägtes Verständnis für IT-Prozesse Analytisches und kritisches Urteilsvermögen, die Fähigkeit zu strukturiertem, selbständigem und teamorientiertem Arbeiten sowie ein Führerschein Klasse B runden ihr Profil ab Flexible Arbeitszeit und Überstundenkonto 36-Stunden-Woche, 30 Tage Urlaub, Betriebliche Altersvorsorge, Urlaubs- und Weihnachtsgeld Gesundheitsvorsorge und -förderung, Kantine Vielfältige persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote Jobticket, Dienstfahrrad-Leasing
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: