Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 42 Jobs in Bietigheim-Bissingen

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Recht 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Bildung & Training 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Immobilien 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 33
  • Ohne Berufserfahrung 27
Arbeitszeit
  • Vollzeit 38
  • Home Office möglich 20
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Befristeter Vertrag 4
  • Praktikum 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Promotion/Habilitation 1
Energie und Umwelttechnik

Einen Umweltkontrolleur (m/w/d), 100 % für unseren Fachbereich Umwelt

Di. 09.08.2022
Ludwigsburg (Württemberg)
  Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Fachbereich Umwelt einen   Umweltkontrolleur (m/w/d), 100 % Kennziffer 214 / 22 / 22   Ihre Aufgaben sind:   Sachverhaltsermittlung und Vollzugskontrolle im Außenbereich in Landschafts- und Naturschutzgebieten sowie Überschwemmungsgebieten und Gewässerrandstreifen Überwachung und Kontrolle von Erdauffüllungen Verfassen von Kontrollberichten mit Fotodokumentation Schriftverkehr mit Behörden und Bürgern     Sie verfügen über:   Abschluss als Meister (m/w/d) in einem Bauhauptgewerk oder einen Abschluss als staatlich geprüfter Bautechniker (m/w/d), Ausbildung zum Natur- und Landschaftspfleger (m/w/d) oder Wasserbautechniker (m/w/d) Leistungsbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein Führerschein der Klasse B verbunden mit der Bereitschaft, den privaten PKW gegen Kostenersatz zur dienstlichen Nutzung einzusetzen    Wir bieten Ihnen:   bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine unbefristete Stelle in Entgeltgruppe 9b TVöD spannende und herausfordernde Aufgabe in einem motivierten Team flexible Arbeitszeiten sehr gute und vielseitige interne sowie externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten vielfältige Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements mit abwechslungsreichen Betriebssportmöglichkeiten einen attraktiven Fahrtkostenzuschuss von 75% (max. 80 Euro mtl.) für den öffentlichen Personennahverkehr Kantine und Kiosk die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge Betriebskindertagesstätte 
Zum Stellenangebot

Absolvent (m/w/d) Bereich Energie- und Umwelttechnik, Energiewirtschaft, Erneuerbare Energien, Umweltwissenschaften, Umweltschutz / Ökologie, Ressourcenmanagement oder Geographie

Di. 09.08.2022
Stuttgart
Das Statistische Landesamt Baden-Württemberg ist einer der größten Informationsdienstleister in Baden-Württemberg. Wir stellen umfassendes Datenmaterial zur Wirtschafts- und Sozialentwicklung im Land öffentlich zur Verfügung und bieten individuelle Beratung für den Umgang mit Daten an. Jede Statistik, die wir erheben und aufbereiten, ist vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Neutralität, Objektivität und wissenschaftliche Unabhängigkeit kennzeichnen unsere Arbeit. Im Statistischen Landesamt Baden-Württemberg ist im Referat »Umweltbeobachtung, Energie, Umweltökonomische Gesamtrechnungen« ein nach Entgeltgruppe 9 Fallgruppe 1 TV-L bewerteter Arbeitsplatz einer Sachbearbeitung (w/m/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Dauer zu besetzen. Wir suchen einen: Absolventen (w/m/d) aus dem Bereich Energie- und Umwelttechnik, Energiewirtschaft, Erneuerbare Energien, Umweltwissenschaften, Umweltschutz / Ökologie, Ressourcenmanagement oder Geographie (Fachhochschul- oder vergleichbarer Bachelorabschluss) Umweltökonomische Gesamtrechnungen (UGR) für Baden-Württemberg zur Ableitung gesamtwirtschaftlicher Aussagen über Inanspruchnahme und Belastung der Umwelt. Energiefluss- und Emissionsberechnungen als Koordinierungsland im Arbeitskreis für alle Bundesländer, Erhebungen zur Abfall-, Energie- und Wasserwirtschaft, Umweltökonomie und zu klimawirksamen Stoffen. Ermittlung der Jahresfahrleistungen und Emissionsberechnungen zur Luftbelastung, Berechnung von Energie- und CO2-Bilanzen sowie daraus abgeleitete Indikatoren einschließlich der Arbeiten zur Methodik. Mitglied im Länderarbeitskreis Energiebilanzen, Auswertung, Analyse und Veröffentlichung der Statistiken, Bilanzen und Gesamtrechnungen. Beratungs- und Projektarbeiten in der Energie-, Klimaschutz und Nachhaltigkeitsberichterstattung sowie zu kommunalen Abfallbilanzen. Aufgabenschwerpunkte des Arbeitsplatzes Das Aufgabengebiet umfasst die Erstellung der Energiebilanzen sowie die Energieberichterstattung. Zu den zu erledigenden Aufgaben gehören insbesondere: Erstellung der Energiebilanz und Satellitenbilanz erneuerbare Energien. Durchführung von Schätzungen und Revisionen. Zusammenführung und Bewertung der Daten inklusive Datenbeschaffung, Durchführung der Berechnungen und abschließende Bilanzierung und Plausibilisierung. Koordinierung und Überwachung des regelmäßigen Datenaustausches mit internen und externen Stellen. Berechnung von Indikatoren. Konzeption und Weiterentwicklung von Berechnungsmethoden und Schätzverfahren für die Bilanzierung. Kontinuierliche Qualitätssicherung und Validierung der Methoden. Erarbeitung entscheidungsreifer Vorschläge zu konzeptionellen und methodischen Fragestellungen in der Arbeitsgruppe Methodik des Länderarbeitskreises Energiebilanzen. Vorbereitung und Erstellung der Veröffentlichungen im Rahmen der Energieberichterstattung, dies beinhaltet die Konzeption und Erstellung von Tabellen, Schaubildern und Erläuterungen einschließlich der umfangreichen Koordination der Abstimmungs- und Korrekturarbeiten. Bearbeitung der Anfragen zu Energiebilanz und Energieberichterstattung, z.B. Auskünfte zu den Veröffentlichungen. Voraussetzung für die Bewerbung ist ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium (FH) bzw. ein vergleichbarer Bachelorabschluss im Bereich Energietechnik, Umwelttechnik, Energiewirtschaft, Erneuerbare Energien, Umweltwissenschaften, Umweltschutz/Ökologie, Ressourcenmanagement, Geographie sowie die Fähigkeit und Bereitschaft sich umfassende Kenntnisse über energiewirtschaftliche Grundlagen und deren Zusammenhänge anzueignen. Das Aufgabengebiet erfordert eine selbstständige, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise, organisatorisches Geschick, Flexibilität und Belastbarkeit bezüglich der Vielfalt wechselnder fachlicher und organisatorischer Tätigkeiten. Gründliche Kenntnisse von MS Office, insbesondere Excel, werden erwartet. gute ÖPNV-Anbindung, wir unterstützen Ihre Mobilität mit einem Zuschuss zum JobTicket BW, flexible Arbeitszeiten und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, Homeoffice, Zusatzversorgung als Betriebsrente, interessante Fortbildungen, vielfältige Angebote im Rahmen des Gesundheitsmanagements.
Zum Stellenangebot

Customer Consultant Zero Emission (w/m/d)

Di. 09.08.2022
Leinfelden-Echterdingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: DAI0000UHQWillkommen bei Daimler Trucks and Buses! Wir streben stets danach all jene voran zu bringen, die die Welt in Bewegung halten. Transport ist das Rückgrat unserer Wirtschaft und des modernen Lebens. Ohne Transport könnten Fabriken nichts mehr produzieren, Supermärkte hätten keine Produkte zu verkaufen und Reisen wäre für Menschen unvorstellbar.Das Engagement für Gesellschaft und Umwelt bestimmt unser tägliches Geschäft. Unser Anspruch ist es, die Welt durch unser Handeln sauberer, sicherer, effizienter und komfortabler zu machen. Wir glauben fest an die Bedeutung hochinnovativer Technologie und sind uns bei der Entwicklung unserer Produkte stets unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Entwicklungen wie die Digitalisierung, das autonome Fahren und die E-Mobilität stellen eine grundlegende Transformation des Transportsektors dar, die ständig neue Herausforderungen mit sich bringt. Für eine erfolgreiche Zukunft setzen wir dabei auf eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit – sowohl mit unseren Kunden als auch mit unserem global agierenden Team an hochkompetenten und motivierten Mitarbeiter*innen. Werde Du Teil unseres Teams, erlebe Du die Faszination unserer Branche und trage Du selbst aktiv zum Erfolg von Daimler Trucks and Buses bei!Bei Business Solutions ZEV sind wir für das Ökosystem der aktuellen und zukünftigen emissionsfreien Mercedes-Benz Trucks verantwortlich. Wir gestalten die Ladeinfrastrukturlösungen, Beratungleistungen für Zero Emission Trucks, sowie digitale Dienste speziell für batterie- und brennstoffzellenelektrische LKW. Darüber hinaus managen wir die Partnerschaften für das Ökosystem und pilotieren unsere Lösungen mit Kunden und Industrie. Im Team Customer System Consulting ZEV sind wir das Herzsstück der Europaweit tätigen eConsultants. Wir unterstützen unsere Kunden im Übergang zur Elektro- und Wasserstoffmobilität. Sowohl in Projekten mit ausgewählen Kunden direkt, als auch indem wir Beratungsleistungen und -tools konzipieren, entwickeln und in der Vertriebsorganisation implementieren. Bei uns übernimmst Du von Anfang an Verantwortung für Teilprojekte und größere Teilumfänge des Ökosystems. Wir sind motiviert und engagiert, der Teamgeist steht bei uns im Vordergrund. Folgende Aufgaben und Verantwortlichkeiten erwarten Dich: Teilprojektleitung nach CVDS in Zero-Emission Fahrzeugprojekten mit einer cross-funktionalen und interdisziplinären Rolle in den Bereichen „Ökosystem und Ladeinfrastruktur“ für die Entwicklung zukünftiger Mercedes-Benz Trucks Koordination von Unterarbeitspaketen und Liefergegenständen mit Fachexperten, Partnermanagement, Technologielieferanten und weiteren Schnittstellenpartnern Schaffung von Entscheidungsgrundlagen für Produkt- und Komponentenprojekte sowie das Initiieren von Neuprojekten Selbstständige Vorbereitung und Abstimmung der Entscheidungsfindung zu Strategie- und Produktprojekten für relevante Top-Management Gremien Support des Vertriebs bei der Beratung von Kunden für ZEV Fahrzeugimplementierung und Ladeinfrastruktur Vorbereitung und Durchführung von Kundenterminen für strategische Projektarbeit im Bereich Zero-Emission FahrzeugeFolgendes bringst Du mit: Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Ingenieurwissenschaften. Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung in einem der folgenden Bereichen: Ladeinfrastruktur, Gesamtfahrzeugprojekte, Energieinfrastruktur, Logistik oder technische Beratung Erfahrung im Nutzfahrzeug- Bereich oder der Transportwirtschaft von Vorteil Kenntnisse zu batterieelektrischen und wasserstoffbetriebenen Fahrzeugen insbesondere im LKW-Geschäft von Vorteil Erfahrung in der Arbeit mit globalen funktionsübergreifenden Teams Hohe Kunden- und Serviceorientierung Selbstsicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen, Kommunikations-, Integrations- und Überzeugungsfähigkeit, Unternehmerisches Denken Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse Gute Moderations- und Präsentationsfähigkeiten Analytische und konzeptionelle Kompetenzen Teamfähigkeit Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter sbv_truck_zentrale@daimlertruck.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail: hrservices@daimlertruck.com
Zum Stellenangebot

Experte Climate Design / Energiekonzepte (w/m/div.)

Mo. 08.08.2022
Gerlingen (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: GerlingenAls Experte für Climate Design entwickeln Sie innovative und nachhaltige Energie- und Raumklimakonzepte für Neubauvorhaben und Umbauten für die Standorte der Bosch-Gruppe. Dabei nehmen Sie im Rahmen der integralen Planung die Perspektive zwischen Architektur und Gebäudetechnik ein, steuern externe Planungspartner im In- und Ausland, bereiten relevante Entscheidungen für den Bauherrn vor und stellen somit die Weichen für die erfolgreiche Entstehung nachhaltiger Büro-, Entwicklungs- und Fertigungsgebäude.Ihre Aufgaben:Die Erarbeitung von Raumklimakonzepten und Energiekonzepten für Neubauprojekte im In- und Ausland im Rahmen der integralen Projektplanung.Die Auswahl und Steuerung externer Climate Designer / Energy Designer.Know-How Transfer in Auslandsprojekte.Die Erarbeitung von Vorzugslösungen für passive Strategien, innovative und nachhaltige Raumklimakonzepte, Konzepten für die Standortenergieversorgung sowie Konzepten für die messtechnische Erfassung des Gebäudebetriebs.Die Beratung und Unterstützung des Facility Managements bei der Entwicklung von nachhaltigen Energiekonzepten.Ihre Chancen:Gestaltung nachhaltiger, anspruchsvoller Bauprojekte für einen weltweit tätigen Technologiekonzern.Eigenverantwortliche Arbeitsweise als Climate Designer in motivierten, professionellen Projektteams.Ausgezeichnete berufliche Entwicklungsmöglichkeiten in der Expertenlaufbahn.Ausbildung: Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Energietechnik, Gebäudetechnik, Maschinenbau, Architektur oder vergleichbarPersönlichkeit: Sicheres Auftreten, Teamfähigkeit und Bereitschaft zur fachlichen FührungArbeitsweise: Unternehmerisches Denken und HandelnErfahrungen und Know-How: 5-10 Jahre Berufserfahrung im Bereich Klimadesign, energieeffizientes Bauen, Gebäudetechnik, Energiekonzepte und das Verständnis für technische Zusammenhänge aller beteiligten Fachgebiete (Architektur, Tragwerk, Gebäudetechnik, Betreiber, Nutzer)Internationalität: Bereitschaft zu Mobilität, interkulturelle SensibilitätSprachen: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Techniker als Referent (m/w/d) Wärmepumpen & Heizungsanlagen

Mo. 08.08.2022
Stuttgart
„Zeitgemäßer Klimakomfort für mehr Lebensqualität" – dafür steht DAIKIN als weltweiter Markt- und Technologieführer für energieeffizientes Heizen, Lüften und Klimatisieren. Wir vereinen 90 Jahre Erfahrung mit höchster Innovationskraft und modernem Out-of-the-box-thinking. Bei uns arbeiten alle Kompetenzen unter einem Dach harmonisch zusammen, um gemeinsam Maßstäbe zu setzen. Und jetzt kommen Sie ins Spiel: Sie kennen sich bestens aus in der Heiz- und Klimatechnik und brennen dafür, dieses Wissen weiterzuvermitteln? Perfekt! Als Technischer Referent (m/w/d) Wärmepumpen & Heizungsanlagen planen, organisieren und veranstalten Sie Trainings und Schulungen für interne Kollegen sowie für externe Partner. Werden Sie jetzt Teil unseres internationalen und zugleich familiären Teams als: Technischer Referent (m/w/d) Wärmepumpen & Heizungsanlagen Organisation und Durchführung von technischen Trainings und Qualifizierungsmaßnahmen an unseren Standorten Vermittlung von regelungstechnischem Know-how im Bereich Wärmepumpen und Heizsysteme Erstellung von Schulungen gemeinsam mit unseren internen Spezialisten Länderübergreifendes Networking mit Trainern aller DAIKIN Europe Standorte zur Weiterentwicklung unserer Trainingskonzepte Gestaltung fachlicher Qualifizierungen und Trainings zu unseren Produkten Planung und Organisation der internen und externen Trainingsaktivitäten Vorbereitung und Instandhaltung des technischen Trainingsequipments Abgeschlossene technische Ausbildung Weiterbildung zum Meister/Techniker (m/w/d) oder technisches Studium wünschenswert Berufserfahrung sowie fundierte Produkt- und Branchenkenntnisse in der Heiz- und/oder Wärmepumpentechnik Kenntnisse der Wissensvermittlung sowie der Methodik und Didaktik von Präsenz- und Digitaltrainings wünschenswert Kreative, strukturierte und zugleich flexible Arbeitsweise Souveränes, freundliches Auftreten und ein mitreißender, begeisternder Kommunikationsstil Gute MS-Office-Kenntnisse Gute Englischkenntnisse von Vorteil Reisebereitschaft (Schulungen in unseren Regionalbüros) Sehr gute Work-Life Balance durch die genaue Zeiterfassung und Freizeitausgleich mit bis zu 20 Gleittagen im Jahr durch ein Gleitzeitkonto 30 Tage Urlaub, plus extra Urlaubstage an Heilig Abend und Silvester Möglichkeit für mobiles Arbeiten von bis zu 2 Tagen pro Woche Flexible Arbeitszeiten Fundierte Einarbeitung, großes Vertrauen und viel Raum für Eigeninitiative Interessante Weiterbildungsangebote und geförderte persönliche Weiterentwicklung Attraktives, leistungsorientiertes Gehalt plus Zusatzleistungen Corporate Benefits bei bekannten Marken und eine Benefits-Karte mit einem monatlichen Budget von 44 € Fahrradleasing mit dem JobRad Kostenlose Getränke und Kaffee im Büro Tolle Team-/Unternehmensevents
Zum Stellenangebot

Techniker als Referent (m/w/d) Kälte- und Klimatechnik

Mo. 08.08.2022
Stuttgart
„Zeitgemäßer Klimakomfort für mehr Lebensqualität" – dafür steht DAIKIN als weltweiter Markt- und Technologieführer für energieeffizientes Heizen, Lüften und Klimatisieren. Wir vereinen 90 Jahre Erfahrung mit höchster Innovationskraft und modernem Out-of-the-box-thinking. Bei uns arbeiten alle Kompetenzen unter einem Dach harmonisch zusammen, um gemeinsam Maßstäbe zu setzen. Und jetzt kommen Sie ins Spiel: Sie kennen sich bestens aus in der Kälet- und Klimatechnik und brennen dafür, dieses Wissen weiterzuvermitteln? Perfekt! Als Technischer Referent (m/w/d) Kälte- und Klimatechnik planen, organisieren und veranstalten Sie Trainings und Schulungen für interne Kollegen sowie für externe Partner. Werden Sie jetzt Teil unseres internationalen und zugleich familiären Teams als: Technischer Referent (m/w/d) Kälte- und Klimatechnik Organisation und Durchführung von technischen Trainings und Qualifizierungsmaßnahmen an unseren Standorten Vermittlung von regelungstechnischem Know-how im Bereich DX / VRV / Kaltwassersysteme / Gewerbekälte- und Lüftungsanlagen Erstellung von Schulungen gemeinsam mit unseren internen Spezialisten Länderübergreifendes Networking mit Trainern aller DAIKIN Europe Standorte zur Weiterentwicklung unserer Trainingskonzepte Gestaltung fachlicher Qualifizierungen und Trainings zu unseren Produkten Planung und Organisation der internen und externen Trainingsaktivitäten Vorbereitung und Instandhaltung des technischen Trainingsequipments Abgeschlossene technische Ausbildung Weiterbildung zum Meister/Techniker (m/w/d) oder technisches Studium wünschenswert Berufserfahrung sowie fundierte Produkt- und Branchenkenntnisse im Bereich DX/ VRV/ Kaltwassersystemen/ Gewerbekältesystemen und / oder Lüftungsanlagen. Kenntnisse der Wissensvermittlung sowie der Methodik und Didaktik von Präsenz- und Digitaltrainings wünschenswert Kreative, strukturierte und zugleich flexible Arbeitsweise Souveränes, freundliches Auftreten und ein mitreißender, begeisternder Kommunikationsstil Gute MS-Office-Kenntnisse Gute Englischkenntnisse von Vorteil Reisebereitschaft (Schulungen in unseren Regionalbüros) Sehr gute Work-Life Balance durch die genaue Zeiterfassung und Freizeitausgleich mit bis zu 20 Gleittagen im Jahr durch ein Gleitzeitkonto 30 Tage Urlaub, plus extra Urlaubstage an Heilig Abend und Silvester Möglichkeit für mobiles Arbeiten von bis zu 2 Tagen pro Woche Flexible Arbeitszeiten Fundierte Einarbeitung, großes Vertrauen und viel Raum für Eigeninitiative Interessante Weiterbildungsangebote und geförderte persönliche Weiterentwicklung Attraktives, leistungsorientiertes Gehalt plus Zusatzleistungen Corporate Benefits bei bekannten Marken und eine Benefits-Karte mit einem monatlichen Budget von 44 € Fahrradleasing mit dem JobRad Kostenlose Getränke und Kaffee im Büro
Zum Stellenangebot

Genehmigungsplaner / Genehmigungsmanager (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
Stuttgart
Fichtner ist mit rund 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Deutschlands führendes unabhängiges Ingenieur- und Beratungsunternehmen. Wir sind global tätig und betreuen in mehr als hundert Ländern anspruchsvolle Projekte. Zu unseren Kunden gehören Unternehmen der Ver- und Entsorgungswirtschaft, internationale Entwicklungs- und Geschäftsbanken, Investoren, Institutionen der öffentlichen Verwaltung sowie Unternehmen der energieintensiven Industrie. Unseren Auftraggebern bieten wir eine einzigartige Kombination aus technischer Planung und klassischer Unternehmensberatung. Über den Fachbereich Der Auf- und Ausbau unserer Stromnetze ist Voraussetzung einer nachhaltigen Energieversorgung. Deshalb fokussiert sich unser Geschäftsbereich „Lineare Infrastruktur“ auf Großprojekte im Zusammenhang mit der nationalen Energiewende. Und groß heißt an dieser Stelle wirklich groß: Wir planen und begleiten langfristige Bauvorhaben von Freileitungen und Erdkabeln, oft über hunderte Kilometer Länge durch ganz Deutschland. Werden Sie Teil unserer interdisziplinären Teams und gestalten Sie mit uns die Energiewende! In der Fichtner-Gruppe erwartet Sie eine einzigartige Kombination aus langfristig orientiertem Familienunternehmen gepaart mit Vielfalt, Dynamik und gelebten flachen Hierarchien. Ab sofort suchen wir an unserem Hauptsitz in Stuttgart unbefristet in Festanstellung einen Genehmigungsplaner / Genehmigungsmanager (m/w/d) Koordinierung von Genehmigungsverfahren in einem interdisziplinären Team aus technischen Planern und Umweltgutachtern Erstellung der Genehmigungsunterlagen und Begleitung des Genehmigungsverfahrens Vorbereitung und Durchführung von Abstimmungsterminen mit Behörden Steuerung von Fachgutachtern und Qualitätssicherung der Antragsunterlagen Auswertung und Koordination der Beantwortung von Einwendungen aus dem Genehmigungsverfahren Mitarbeit an Umwelt- und Genehmigungsprojekten für energiewirtschaftliche Großprojekte im Bereich Kraftwerksbau und Energieübertragung Abgeschlossenes Studium im Bereich Umweltplanung, Raum- oder Landschaftsplanung, Geographie oder vergleichbar einschlägige Berufserfahrung innerhalb Deutschlands, vorzugsweise für Planfeststellungs- und Genehmigungsverfahrenvon linearen Infrastrukturvorhaben (v.a. Strom- und Gasleitungen) alternativ von Kraftwerks- und Industrieanlagen Kenntnisse von Geografischen Informationssystemen (bevorzugt ArcGIS) vorteilhaft Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Teamplayer, der sich in einem interkulturellen Arbeitsumfeld wohlfühlt Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb Deutschlands Gute MS Office-Kenntnisse Als inhabergeführtes Familienunternehmen mit 100-jähriger Firmentradition bieten wir ein Umfeld, das Wertebeständigkeit und Innovationskraft miteinander vereint Gelebte Wertschätzung, Chancengleichheit und attraktive berufliche Perspektiven in einem internationalen Arbeitsumfeld mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus mehr als 40 Nationen Langfristige Entwicklungsmöglichkeiten; die Betriebszugehörigkeit unserer Mitarbeiter beträgt durchschnittlich 10 Jahre Eine moderne digitale Infrastruktur, die mobiles Arbeiten ermöglicht Hohe Freiheitsgrade, flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten Umfangreiche Sozialleistungen, betriebliche Gesundheitsförderung, E-Bikeleasing, Firmenevents und gemeinsame sportliche Aktivitäten Betriebskantine mit mehreren frisch zubereiteten Menüs am Hauptstandort Stuttgart, alternativ bieten wir digitale Essensmarken zur freien Verfügung in unseren Niederlassungen oder Projektbüros Verkehrsgünstige Lage mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr Eine umfassende und sorgfältige Einarbeitung mit der Möglichkeit von Weiterbildungsmaßnahmen und Sprachkursen in einem Unternehmen, das Sie stets unterstützt und ein Betriebsklima in dem Arbeiten Freude macht
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich produktionsbezogener Umweltschutz ab Oktober 2022

Mo. 08.08.2022
Leinfelden-Echterdingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: ORG00001CUDu möchtest mit uns einen Beitrag zu einer umwelt- und klimafreundlichen Produktionsstrategie leisten? Einen Einblick in unsere Energie- und Umweltkennzahlen gewinnen? Und dich mit Deinen Kenntnissen wertvoll bei uns einbringen? Dann werde Teil unseres jungen und internationalen Teams mit weltweitem Netzwerk. In unserer Abteilung Zentrales Umwelt- und Energiemanagement Daimler Truck steuern wir unser Umwelt- und Energiemanagementsystem im Konzern, sind Teil der Nachhaltigkeitsberichterstattung von Daimler Truck und kümmern uns um die Beantwortung von ESG Ratings und Ranking. Wir treiben die Dekarbonisierung unserer Produktion voran, führen ökologische Standortbeurteilung (Due Diligence) durch, und übernehmen Verantwortung für die Themen Strahlenschutz und Gefahrstoffe. Wir koordinieren nahezu all unsere Themen und Prozesse standortübergreifend und weltweit. Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Dich zu: Mitarbeit am Nachhaltigkeitsbericht des Konzerns und dem damit einhergehenden Umwelt- und Energiedatenmanagement Kennzahlermittlung und Begleitung der externen Wirtschaftsprüfung Technische Umsetzung von Auswertungen und Berichten im internen Datenerfassungssystem Mithilfe bei der Berichterstattung für Management, Nachhaltigkeitsratings, Verbände, Statistische Ämter und internen Bedarf Mitwirkung bei weltweiten Datenaudits, deren Vorbereitung sowie Auswertung Mitarbeit der Implementierung und Dokumentation zu Prozessen des Energie- und Umweltdatenmanagements Mitarbeit bei Aufgaben zum internen Green Production Zielesystem Des Weiteren kannst Du bei Bedarf in folgenden Themengebieten des Umweltschutzes mitarbeiten: Kreislaufwirtschaft/Abfallmanagement Gewässerschutz Immissionsschutz Gefahrstoffmanagement Boden- und Grundwasserschutz Bitte beachte, dass Dein Praktikum an diesem Standort einen vorgeschriebenen Pflichtanteil von mindestens 4 Wochen aufweisen muss.Studiengang Ingineurwissenschaften, Naturwissenschaften, Betriebswissenschaften mit dem Schwerpunkt Umweltmanagement oder Umweltrechnik oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office, besonders MS-Excel Engagement und Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Zusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktuellen Notenspiegel, relevante Zeugnisse, Nachweis über die Regelstudienzeit und bei einem Pflicht- oder Kombinationspraktikum einen Pflichtpraktikumsnachweis (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) bei. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien findest Du hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst Du dich unter ##SBV-Mailadresse einfügen## zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail: hrservices@daimlertruck.comZusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktuellen Notenspiegel, relevante Zeugnisse, Nachweis über die Regelstudienzeit und bei einem Pflicht- oder Kombinationspraktikum einen Pflichtpraktikumsnachweis (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) bei. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien findest Du hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst Du dich unter sbv_truck_zentrale@daimlertruck.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail: hrservices@daimlertruck.com Fragen zur Stelle beantwortet Dir gerne Frau Behrendt aus dem Fachbereich, charlotte_sophie.behrendt@daimler.com.
Zum Stellenangebot

Nachhaltigkeitsberater im Bereich Ökobilanzierung (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, Stuttgart
Durchführung von Ökobilanzierungen in allen Leistungs­phasen zur Ermittlung der Emissionen über den Lebenszyklus im Rahmen von Fall- und Varianten­untersuchungen für Materialien, Konstruktions­weisen und Energie­konzepte Beratung der Kunden und der Fachplanungen zur ökologischen Opti­mierung der Projekte Durchführung von Ökobilanzen im Rahmen von Nachhaltig­keits­zertifizierungen (DGNB, LEED, BNB) zu verschiedenen Leistungsstufen interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den firmen­internen Abteilungen eigenverantwortliche Betreuung & fachliche Koordination von Projekten und Aufgaben ganzheitliche Beratung zur Nachhaltigkeit in ver­schiedenen Diszi­plinen, auch im Rahmen von Zertifizierungs­projekten erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Umwelt­ingenieur­wesen, Verfahrens­technik, Architektur Immobilien­wirtschaft oder vergleichbar Erfahrung im Bereich der Ökobilanzierung und nach­haltigem Bauen Erfahrung bei der Anwendung von Gebäude­zertifizierungs­systemen vorteil­haft, idealerweise als DGNB-Consultant / Auditor bzw. Koor­dinator nachhaltiges Bauen idealerweise Kenntnisse in eLCA, OneClickLCA oder weiteren Öko­bilanzierungs­tools sowie im Umgang mit der Ökobaudat routiniert in der Erstellung von Berichten, Studien und Präsentationen Teamplayer mit selbstständiger und zuver­lässiger Arbeits­weise fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse aktive Mitarbeit an der Planung einer nachhaltig gestalteten Umwelt anspruchsvolle Aufgaben in einer teambasierten, inter­diszi­plinären Bürostruktur ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit langfristiger Zukunfts­perspektive individuelle Entwicklungs- und Aufstiegs­möglichkeiten in einem globalen Netzwerk Förderung klimafreundlicher Mobilität (z.B. Dienst­fahrrad) attraktiver Bürostandort mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nah­verkehr Zuschuss zur betrieblichen Alters­vorsorge und mehrere jährliche Teamevents
Zum Stellenangebot

Business Analyst Strategy & Digital Transformation | Energiewirtschaft (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Düsseldorf, München, Stuttgart, Frankfurt am Main, Berlin
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Interessiert es Dich, für eine Branche zu arbeiten, die für unseren rasanten gesellschaftlichen Wandel von essenzieller Bedeutung ist? Würdest Du gerne dazu beitragen, unsere Energieversorgung durch neue Technologien ressourcenschonender und klimafreundlicher zu gestalten? Du möchtest die Energiewende und die nachhaltige Mobilität vorantreiben und für sich wandelnde Kundenanforderungen neue digitale Lösungen erarbeiten? Dann bist Du bei uns genau richtig. Vom großen Energiekonzern bis zu kleinen Stadtwerken beraten wir die gesamte deutsche und internationale Energiewirtschaft bei der Bewältigung ihrer herausfordernden Zukunftsaufgaben und entwickeln strategische, praktische und unternehmerische Lösungen. Dabei wird unser Geschäft durch innovative Technologien geprägt und bietet spannende Aufgaben: etwa bei der Beratung rund um den Aufbau virtueller Kraftwerke, bei der Nutzung von Big-Data-Technologien für die Netzsicherheit oder bei der Entwicklung und Umsetzung von Geschäftsmodellen und Produkten im Bereich E-Mobilität. Für deine Entwicklung bieten wir verschiedene fachliche Schwerpunkte wie die Bereiche Netze & Infrastruktur, Mobilität oder auch Vertrieb & Customer Relationship Management. Als Business Analyst Strategy & Digital Transformation | Energiewirtschaft (m/w/d) übernimmst Du in abwechslungsreichen Projekten als Teil eines erfahrenen und interdisziplinären Teams für unsere nationalen und internationalen Kunden die folgenden Aufgaben: Aktive Mitarbeit bei der Entwicklung, Einführung und Optimierung von innovativen Business- und Digitalisierungs-Strategien sowie digitalen Geschäftsmodellen Unterstützung bei der Konzeption, Analyse und Umsetzung von Prozessoptimierungen im Rahmen von Transformationsprogrammen oder digitalen Programmen in der gesamten Wertschöpfungskette der Energiewirtschaft (neue Kundenlösungen, Vertrieb, Erzeugung, Handel, Netze) Datengestützte Analyse inkl. Visualisierung und Identifikation relevanter Implikationen Übernahme von fachlicher Verantwortung und Project Management Office Aufgaben in Projekten Unterstützung bei der Ausarbeitung von Angeboten für unsere Kunden, sowie bei der Entwicklung von Studien und Kundenbefragungen zur Identifikation der Kundenbedürfnisse Erfolgreich abgeschlossenes Master-Studium mit Bezug zur Energiewirtschaft Idealerweise erste praktische Erfahrung in der Energiewirtschaft, in mobilitätsnahen Industrien oder im Management Consulting Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unseres Projektteams Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Wissbegierde Hohe Flexibilität und Bereitschaft zu Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: