Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 19 Jobs in Bischofsheim

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 8
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Recht 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Elektrotechnik 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Teilzeit 6
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Praktikum 1
Energie und Umwelttechnik

Spezialist Hydrogeologie und Hydrologie (w/m/d)

Fr. 16.04.2021
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Umweltingenieur als Spezialist Hydrogeologie und Hydrologie für die DB Netz AG am Standort Frankfurt am Main. Als Spezialist für Hydrogeologie und Hydrologie im Technischen Projektmanagement berätst Du die Projektleiter bei einer Vielzahl von interessanten Eisenbahnprojekten mit Deinem Spezialwissen. Du unterstützt die Projektbeteiligten bei häufig wechselnden und vielseitigen fachlichen und verfahrensrechtlichen Fragestellungen in den einzelnen Projekten. Zudem obliegt Dir die projektübergreifende Koordination des Gewässerschutzes im Projektmanagement. Deine Aufgaben: Du berätst und unterstützt die Projektleiter bei der Beauftragung sowie der vertraglichen Abwicklung und Prüfung von Gutachten zur WRRL, Wasserrechtlicher Fachbeitrag, Wasserrechtsanträge, Anwendung BBodSchG und -Verordnungen Außerdem sicherst Du die Qualität von Genehmigungsunterlagen vor deren Einreichung beim Eisenbahnbundesamt (EBA) Die Projektleiter unterstützt Du hinsichtlich der Bewertung planrechtsrelevanter Fragestellungen Auch bei der Bearbeitung von Einwendungen sowie bei der Vor-/Nachbereitung und Durchführung von Erörterungsterminen wirkst Du mit und berätst Die Abstimmung mit den Behörden (z.B. obere und untere Wasserbehörde) sowie die Prüfung von Beschlüssen und Genehmigungsbescheiden gehört zu Deinen Aufgaben Darüber hinaus obliegt Dir die Bewertung von Auflagen und Nebenbestimmungen sowie die Gewährleistung der Einhaltung wasserrechtlicher Vorgaben und Auflagen Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossen (Fach-) Hochschulstudium als Umweltingenieur, Hydrogeologe, Geologe, Geotechniker oder in einer vergleichbaren Fachrichtung Du blickst auf langjährige Berufserfahrung im Bereich Hydrogeologie, Hydrologie und Wasserrecht zurück Darüber hinaus bringst Du idealerweise Kenntnisse im Projektmanagement in der Planungs- und Realisierungsphase von Bauprojekten Eigeninitiatives und selbstständiges Arbeiten ist für Dich genauso selbstverständlich wie eine flexible und ergebnisorientierte Arbeitsweise Eine ausgeprägte Teamfähigkeit zeichnet Dich aus, Du bist kommunikativ, trittst sicher auf und hast Freude am Umgang mit Menschen Deine Fähigkeit zu analytischem Denken und Problemlösungskompetenz verbindest Du mit qualitäts- und kostenorientiertem Denken und Handeln Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Sustainability Services (w/m/d)

Fr. 16.04.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Verantwortung übernehmen – Du begleitest die Prüfung von Nachhaltigkeitsberichten und die damit regelmäßig verbundene Entwicklung von Ansätzen zur Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsberichterstattung und des Nachhaltigkeitsmanagements unserer Kunden.Vielfältige Aufgaben – Es erwartet dich ein breites Aufgabenspektrum, von der Entwicklung und Einführung eines Carbon Management und Carbon Reporting bis hin zur Ökobilanzierung, Water-Footprints und Datenanalysen im Bereich des Impact Measurements. Des Weiteren begleitest du die Aufnahme und Analyse von Reportingprozessen für nicht-finanzielle Informationen, auch mit Blick auf ‚Integrated Reporting‘.Entwicklung vorantreiben – Eingebunden in ein hoch motiviertes Team wendest du deine Kenntnisse an und trägst zur Verbesserung der Nachhaltigkeit in internationalen Projekten und Lieferketten bei. Dies umfasst die Strategie und Organisation von Prozessen insb. in Bezug auf Umwelt- und Sozialstandards als auch Herkunftssicherheit sowie die Prüfung komplexer Lieferketten. Dabei erhältst du verschiedenste Einblicke diverser Branchen, Unternehmen und Teams.Mentoring - Wir fördern deine Entwicklung durch intensives, praxisbezogenes Coaching sowie umfassende Schulungsprogramme und die Unterstützung von Berufsexamina.Du hast dein Studium der Wirtschafts-, Ingenieur- oder Naturwissenschaften, vorzugsweise mit Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit, Umweltschutz oder Betriebswirtschaft erfolgreich abgeschlossen. Als Senior Consultant verfügst du idealerweise über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Prüfung von Nachhaltigkeitsberichten und nicht-finanziellen Informationen. Du rundest dein Profil ab, indem du Freude an daten-fokussierter Beratung, Modellierung und konzeptioneller Arbeit sowie hervorragende analytische/lösungsorientierte Fähigkeiten besitzt.Erfahrung im Bereich ESG-Wirkungsanalysen oder Wertschöpfungsketten inkl. Kenntnisse zu aktuellen Anforderungen sind wünschenswert. Ein hohes Maß an Teamorientierung, Engagement, Eigeninitiative und Kommunikationsstärke zählen zu deinen Stärken. Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität ist für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Öko-Agrarwissenschaftler*in für Nachhaltigkeit / Schwerpunkt Biolandbau

Do. 15.04.2021
Darmstadt
„Sinnvoll für Mensch und Erde“ zu handeln ist unsere tägliche Motivation. Nicht nur beim Entwickeln und Verkaufen unserer Alnatura Bio-Produkte - auch in der Art und Weise, wie wir bei Alnatura zusammenarbeiten. Unsere Wertekultur ist auf ganzheitliches Denken, kundenorientiertes Handeln und Selbstverantwortung ausgelegt. Werden Sie in unserem Bereich Nachhaltigkeit ein Teil unserer stetig wachsenden Arbeitsgemeinschaft in Vollzeit Sie verantworten im Projekt Alnatura Bio-Bauern Initiative die Zusammenarbeit mit den intern und extern Beteiligten und entwickeln es initiativ weiter Die Zusammenarbeit von Alnatura und landwirtschaftlichen Betrieben entwickeln Sie mit externen Beratern und Zertifizierern hinsichtlich Nachhaltigkeit strategisch und operativ weiter Landwirtschaftliche Kennzahlen, insbesondere zu Emissionen, analysieren Sie und bereiten sie für kommunikative Zwecke auf  Als Teil der Nachhaltigkeitsabteilung wirken Sie bei weiteren fachlichen Themen mit Sie sind Öko-Agrarwissenschaftler*in und bringen mehrere Jahre einschlägige Berufserfahrung in Theorie und Praxis in Biolandwirtschaft und Nachhaltigkeit mit Die Stärken des Bio-Landbaus kennen Sie ebenso wie die Herausforderungen; es macht Ihnen Freude, zielgerichtet Lösungs- und Entwicklungswege zu erarbeiten und neue Wege zu gehen Sie sind ein Organisationstalent mit Liebe zum Detail und arbeiten selbständig, akribisch und sehr zuverlässig Sie schätzen die Zusammenarbeit in einem Team Gelegentliche Dienstreisen innerhalb Deutschlands sind für Sie kein Problem Bio-Lebensmittel und nachhaltiges Wirtschaften begeistern Sie Vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten nutzen  Nehmen Sie teil an unserem umfangreichen Angebot an Seminaren, E-Learnings und Workshops für Ihre persönliche und fachliche Weiterbildung oder bringen Sie sich in einer unserer Alnatura Initiativen ein. Gemeinsam nachhaltig mobil Nutzen Sie das rabattierte RMV-Jahresticket mit Bushaltestelle direkt vor der Tür oder stellen Sie Ihr Fahrrad oder geleastes Dienstrad im Fahrradhaus mit E-Bike Ladestationen ab. Auf unserem Campus-Parkplatz stehen Ladestationen für Elektroautos bereit. Auftanken am Mittag  Verbringen Sie Ihre Mittagspause im vegetarischen Restaurant tibits, auf unserer Sonnenterrasse  oder gehen Sie auf unserem Außengelände am Naturteich und zwischen den Gemüsegärten und Weinterrassen spazieren. Tagsüber stehen Ihnen Getränke frei zur Auswahl.
Zum Stellenangebot

Energiewende / Energieindustrie Strategy Consultant (all genders)

Mi. 14.04.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main
Du möchtest die Zukunft nachhaltiger Energie mitgestalten und an der Schnittstelle von Strategieberatung, Energiewende und Digitalisierung arbeiten? Du willst Teil eines Teams sein, das wegweisende Lösungen für Kunden entwickelt und den Wandel im Europäpischen Energiesektor mitgestaltet? Dann lebe deine Leidenschaft in einer Position, in der du Themen wie digitale Disruption, Innovationskraft, Analytics und Nachhaltigkeit auf die Agenda von CEOs setzt, um Unternehmen neu auszurichten und zu optimieren. Unser Team ist dabei unternehmerisch, kollegial, innovationsgetrieben und bietet durch starkes Wachstum die Chance zur Mitgestaltung. Du hilfst Kunden, die Chancen der Energiewende zu nutzen. Dabei entwickelst du zum Beispiel neue Strategien, Geschäftsmodelle und Organisationsstrukturen, analysierst Märkte und Wertschöpfungsketten (Wasserstoff, Carbon Capture, Utilization and Storage /CCUS oder erneuerbare Energien) und treibst die Digitalisierung sowie Innovationen in Unternehmen voran. Außerdem unterstützt du unsere Kunden im Öl- und Gas-Sektor dabei, das Kerngeschäft in Up-, Mid- und Downstream zu optimieren. Darüber hinaus zeigst du Kunden auf, wie sie bestehende Kernkompetenzen und Vermögenswerte im sich wandelnden Marktumfeld bestmöglich nutzen und weiterentwickeln. Von der Projektakquise über die operative Durchführung bis hin zu Change-Maßnahmen bist du am gesamten Lebenszyklus eines Projekts beteiligt. Dabei zerlegst du Herausforderungen in Hypothesen, testest sie durch Sammeln und Analysieren von Daten, entwickelst Handlungsempfehlungen und präsentierst sie überzeugend dem Top-Management. Schlussendlich unterstützt du den Kunden bei der Umsetzung der Empfehlungen. Du baust langfristig erfolgreiche Kundenbeziehungen auf und entwickelst spezialisiertes Wissen sowie neue Ideen zur Lösung aktueller Herausforderungen im Energiemarkt. Überdurchschnittlich guter Universitätsabschluss der Wirtschafts-, Ingenieur- oder Naturwissenschaften (MBA oder Promotion von Vorteil) Mehrjährige Berufspraxis (idealerweise mit Energiebezug) in einer führenden Strategie- und Unternehmensberatung, in der Strategieabteilung eines Großunternehmens, in der Leitung eines Start- oder Scale-ups bzw. in der Beratung/wirtschaftsnahen Forschung im Energiesektor (mit Fokus Wasserstoff, erneuerbare Energien, Up-, Mid- und Downstream Öl- und Gas-Sektor) Begeisterung für Themen an der Schnittstelle von Energiewende, Digitalisierung und Unternehmensstrategie Projekt- und Teamleitungserfahrung Spaß an Dienstreisen zu Kundenstandorten und Accenture-Offices Leidenschaft für Veränderung. Wir suchen stetig neue Mitarbeitende, die mit ihrer Persönlichkeit, ihrem Wissen und ihren Fähigkeiten unsere agilen und interdisziplinären Teams noch besser machen. Die Synergie von Technologie und menschlicher Intelligenz hilft uns dabei, digitale Innovationen zu entfachen und die Welt zu verändern. Werde Teil unseres Teams und entwickle implementiere Strategien, die die Wettbewerbsfähigkeit und das Wachstum unserer Kunden stärken.
Zum Stellenangebot

Referent Zukunftsentwicklung (m/d/w)

Mi. 14.04.2021
Mainz
Als ein modernes Energieversorgungsunternehmen befassen wir uns mit der Erzeugung von Energie und der technischen Betriebsführung von Energienetzen. KMW verfügt am Standort Ingelheimer Aue in Mainz mit einem modernen GuD-Kraftwerk und einem Gas-Kombiblock über eine installierte Leistung von 750 MW. In diesen Anlagen erzeugen wir neben Strom auch Prozessdampf und Fernwärme. Unsere Beteiligungsgesellschaft, Entsorgungsgesellschaft Mainz mbH, betreibt am Standort ein modernes Müllheizkraftwerk. Mit Wärme beliefern wir unsere Beteiligungsgesellschaft Mainzer Fernwärme GmbH und Industriebetriebe. Am Standort Rüsselsheim sind wir Mitgesellschafter des Konsortiums Energieversorgung Opel und Betreiber der dortigen Energieerzeugungsanlagen. Das neu in Betrieb genommene BHKW besteht aus zehn Motoren mit einer elektrischen Leistung von insgesamt 100 MW und wird ergänzt von einem neuen Fernwärmespeicher. 2021 ist ein besonderes Jahr - KMW wird 90! Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Dann werden Sie jetzt Teil des Teams! Zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit der KMW und ihrer Beteiligungsgesellschaften, suchen wir Unterstützung im Team „Zukunftsentwicklung“ des Geschäftsfeldes Energiemanagement befristet auf 2 Jahre. Ziel ist es, mit diversen Projekten die Wertschöpfungsstufen der KMW zu erweitern. Sie stehen dabei im Austausch und enger Abstimmung mit den anderen Bereichen der KMW insbesondere der Energiewirtschaft. Sie würden gerne neue Projekte auch in neuen Tätigkeitsfeldern entwickeln, die der Strategie der KMW entsprechen? Analyse: Sie beobachten den Markt hinsichtlich neuer, technischer Entwicklungen und deren Relevanz für KMW. Konzeptionierung: Sie erarbeiten neue Konzepte zur Weiterentwicklung des Anlagenportfolios und erstellen Businesspläne zur Wirtschaftlichkeit der Projekte. Projektarbeit: Sie arbeiten in interdisziplinaren Teams, in denen sie bei ausgewählten Projekten auch die Projektleitung übernehmen. Optimierung: Sie etablieren neue und verbessern vorhandene Prozesse für unsere internen Abläufe. Technisches Studium oder gleichwertiger Abschluss auf Masterniveau Sehr gutes technisches Verständnis Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse Analytische und konzeptionelle Arbeitsweise Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick Eigeninitiative und Flexibilität Leistungsgerechte Vergütung und 13,5 Monatsgehälter Moderne Sozialleistungen wie ein umfangreiches Gesundheitsmanagement, flexible Arbeitszeitmodelleund eine betriebliche Altersvorsorge Daueranstellung in einem zukunftsorientierten Unternehmen Interessante und abwechslungsreiche Projekte Angenehme, mitarbeiterorientierte und offene Firmenkultur Flache Hierarchie und schnelle Entscheidungswege Interessiert? Dann bewerben Sie sich mit Ihren Bewerbungsunterlagen, gegliedert in Anschreiben, Lebenslauf und Anlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung direkt online. Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung willigen Sie eine Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.
Zum Stellenangebot

Außendienstmitarbeiter (m/w/i*) als Probenehmer für Umweltproben

Mi. 14.04.2021
Taunusstein
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 94.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie entnehmen im Schwerpunkt Proben aus dem Bereich  Abwasser und Grundwässer, daneben auch aus weiteren Umweltkompartimenten wie Boden, Abfall und Trinkwasser Als  Probenehmer sind Sie für die fach- und termingerechte Durchführung und Koordination  der Probenahmen und Inspektionen verantwortlich Die Probenahmen  führen Sie unter anderem auf Basis vorgegebener Untersuchungsnormen und technischer Richtlinien  durch Sie sind für die Einhaltung von qualitäts- und sicherheitsrelevanten Vorgaben verantwortlich Sie verfügen über eine  Ausbildung aus den Bereichen Abwasser- oder Umwelttechnik oder eine chemisch / technische Ausbildung  (z.B. CTA, BTA, Laborant, Ver-  und Entsorger) oder umfangreiche Erfahrungen entsprechender Probenentnahmen Sie haben Freude am Umgang mit Kunden und Ihre Arbeit zeichnet sich durch Entscheidungsfähigkeit, Planungs- und Organisationstalent aus Sie behalten stets den Überblick, arbeiten selbständig, absolut zuverlässig und sind in hohem Maße verantwortungsbewusst Englischkenntnisse sowie der Besitz eines Führerscheins der Klasse B runden Ihr Profil ab IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Elektriker (m/w/d) Energieversorgung

Mi. 14.04.2021
Pfungstadt
Amprion verbindet. Unser Übertragungsnetz transportiert Strom für 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Dort wird ein Drittel der deutschen Wirtschaftsleistung erzeugt. Unsere Leitungen sind Lebensadern der Gesellschaft. Wir halten unser Netz stabil und sicher – und bereiten den Weg für die Energiewende: Wir bauen unser Netz aus und arbeiten an neuen Ideen für ein klimaver­trägliches, sicheres und effizientes Energiesystem. Wir suchen Sie zum nächst­möglichen Zeitpunkt als Elektriker (m/w/d) Energieversorgung AM STANDORT: Pfungstadt | FUNKTIONSBEREICH: Betrieb / Instandhaltung / technische Infrastruktur | BESCHÄFTIGUNGSGRAD: Vollzeit | VERTRAGSART: unbefristet | STELLENNUMMER: 949 Durchführung von Betriebs- und Instandhaltungsaufgaben an den Betriebsmitteln in Hoch- und Höchstspannungsanlagen Instandhaltung der Infrastruktur in Hoch- und Höchstspannungsanlagen Durchführen von Schalthandlungen Durchführen von Qualitätskontrollen Betreuung von Projekten als Anlagenverantwortlicher nach entsprechender Einarbeitung Dokumentation in Sachdatensystemen Bedienen von diversen Messsystemen abgeschlossene Ausbildung in einem Ausbildungsberuf der Elektrotechnik, z. B. als Elektroinstallateur (m/w/d), Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d), Energieelektroniker (m/w/d) oder vergleichbar Kenntnisse in den einschlägigen IT-Systemen (MS Office-Anwendungen) hohes Maß an Engagement, Einsatzfreude und Zuverlässigkeit selbstständige Arbeitsweise und ausgeprägtes Organisationsvermögen Bereitschaft zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst gültige Fahrerlaubnis der Klasse B sowie entsprechende Reisebereitschaft Sozialberatung Verpflegung Amprion-Rente Weihnachtsgeld flexible Arbeitszeiten Gesundheit Mitarbeiterentwicklung kostenlose Stellplätze
Zum Stellenangebot

Environmental and Sustainability Engineer (w/m/d) für Genehmigungsmanagement Industrieanlagen

Mo. 12.04.2021
Hamburg, München, Mainz
AFRY ist ein führendes europäisches Unternehmen für Ingenieur-, Design- und Beratungsdienstleistungen mit globaler Präsenz. Den Wandel zu einer nachhaltigeren Gesellschaft bringen wir als Unternehmen voran. Wir sind 17.000 engagierte Experten auf dem Gebiet der Digitalisierung und in den Bereichen Infrastruktur, Industrie und Energie, die nachhaltige Lösungen für kommende Generationen schaffen.    Die AFRY Deutschland GmbH ist flächendeckend an 16 Standorten mit insgesamt mehr als 500 Mitarbeitenden präsent. Wir unterstützen unsere Kunden in den Bereichen Verkehr, Wasser, Umwelt, Industrie, Energie und Digital Services.   Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Hamburg, Mainz oder München suchen wir ab sofort einen Environmental and Sustainability Engineer (w/m/d) für Genehmigungsmanagement Industrieanlagen (Voll- oder Teilzeit) Job Nummer: #148851 Beratung und Betreuung unserer Kunden in allen Fragen der Genehmigungsfähigkeit und Nachhaltigkeit des Anlagenportfolios Selbständige Bearbeitung und Führung von Genehmigungsprozessen Behördenmanagement Mitwirkung bei der verfahrenstechnischen Entwurfs- und Genehmigungsplanungen für industrielle Anlagen Zusammenarbeit mit Gutachtern und anderen Dienstleistern im Rahmen der Erstellung von Genehmigungsanträgen Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium der Umwelttechnik oder Verfahrenstechnik bzw. vergleichbares Studium Berufserfahrung im Bereich des Genehmigungsmanagements Verständnis von verfahrenstechnischen Prozessen und Zusammenhängen Projekterfahrung im Bereich industrieller Applikationen Teamfähigkeit und offene Kommunikation in einem interdisziplinären Arbeitsumfeld Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Eine spannende Position in einer starken Wachstumsorganisation, die sich auf Nachhaltigkeit  und zukunftsweisende Technologie konzentriert Die Möglichkeit zur flexiblen Gestaltung der Arbeitszeit im Rahmen einer Voll- oder Teilzeitposition Es erwarten Sie nette, engagierte und talentierte Kollegen in einem integrativen Arbeitsumfeld.  Wir fordern und unterstützen uns gegenseitig, um das Beste aus uns herauszuholen Die Möglichkeit sich stetig in einem interdisziplinären Aufgabenumfeld weiterzuentwickeln mit vielfältigen Karrierechancen Attraktive Konditionen, betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, Entgeltsicherung im  Krankheitsfall sowie Flexibilität bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben u.v.m. Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung, u. a. Gesundheits- und Sportaktivitäten,  JobRad sowie Sozialberatung und Vermittlungsservice für verschiedene Beratungsthemen Wir bei AFRY legen Wert auf Vielfalt. Wir respektieren und schätzen die Unterschiede der Menschen. Wir unterstützen die Chancengleichheit aller unserer Mitarbeiter und Bewerber. Klingt die Position spannend für Sie? Dann bewerben Sie sich noch heute auf die Stelle unter Angabe der Job Nummer: #148851 mit Ihren Gehaltsvorstellungen und Angaben zur Verfügbarkeit! Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Zum Stellenangebot

Sachbearbeitung (m/w/d) gewerblicher/industrieller Abwasserbereich

Mo. 12.04.2021
Wiesbaden
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Naturnahe Wälder, artenreiche Landschaften, gesunde und regional erzeugte Lebensmittel, wilde Bäche und saubere Luft: das alles ist nicht selbstverständlich, es ist unser täglicher Auftrag und Ansporn. Gemeinsam machen wir uns stark für unsere natürlichen Lebensgrundlagen. Werden Sie ein Teil davon und gestalten Sie mit uns eine lebenswerte Zukunft für Hessen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sachbearbeitung (m/w/d) gewerblicher/industrieller Abwasserbereich Befristet bis 30.06.2026Sie übernehmen im Referat III 5 „Abwasserbeseitigung und anlagenbezogener Gewässerschutz“ der Abteilung „Wasser und Boden“ sowohl Aufgaben im Bereich des gewerblichen/industriellen Abwassers sowie der Zulassung und Überwachung industrieller Abwasserbehandlungsanlagen und Gewässerbenutzungen (Mitwirkung bei der Normsetzung, Kenntnis von BVT-Schlussfolgerungen, Vollzugssteuerung, Bewertung und Umsetzung technischer Regelwerke) als auch im Bereich der Indirekteinleitungen von gewerblichem/ industriellem Abwasser (Normsetzung, Vollzugssteuerung und Überwachung der Sachverständigenzulassung). Darüber hinaus sind Sie zuständig für die Fortschreibung der Fachinformationssysteme für gewerbliches/industrielles Abwasser und die Fachaufsicht über die Datenpflege. Weitere Aufgabenschwerpunkte bilden die Fachaufsicht über die Umsetzung der „Spurenstoffstrategie Hessisches Ried“ im industriellen Abwasserbereich, die Fachaufsicht über die emissionsseitige Überwachung und Bewertung der Gewässerbelastungen durch gewerbliche Einleitungen einschl. Wahrnehmung von EU-Berichtspflichten sowie die Überwachung im Bereich Waschmittel. Kooperationsfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit, Fachübergreifendes Denken und Handeln, Eigeninitiative, Kommunikationsfähigkeit, Sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise Hochschulabschluss (Bachelor / Diplom FH) der Verfahrenstechnik, des Umweltingenieurwesens oder einer vergleichbaren Fachrichtung Kenntnisse im Bereich der industriellen Abwasserbeseitigung Erfahrungen mit europa-, bundes- und landesrechtlichen Fragestellungen des Gewässerschutzes (u. a. Wasserrahmenrichtlinie, Industrieemissionsrichtlinie, Wasserhaushaltsgesetz, Hessisches Wassergesetz, Abwasserverordnung, Indirekteinleiterverordnung) Berufserfahrung in umweltbezogenen Tätigkeitsfeldern der Wasserwirtschaft ist von Vorteil Kenntnisse der Fachinformationssysteme im Bereich des gewerblichen/industriellen Abwassers sind von Vorteil Privat- und Arbeitsleben im Einklang Flexible Arbeitszeitgestaltung Home-Office und mobiles Arbeiten Teilzeit möglich Gütesiegel Familienfreundlicher Arbeitgeber Land Hessen Gesund im Ministerium Vielfältige Sportangebote, neue Fitness- und Cardioräume; Gesundheitsvorsorge; ergonomische Arbeitsplätze Attraktive persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten Coaching; Mentoring; nationale und internationale Jobrotation; Weiterbildungen; Personalentwicklung- und Aufstiegsmöglichkeiten; maßgebliche Weiterentwicklung des Aufgabengebietes; Vielfalt garantiert Zukunftssicherer Arbeitgeber LandesTicket: Kostenfreie Nutzung des ÖPNV in ganz Hessen Fahrradfreundlicher Arbeitgeber Moderne Büros und neueste technische Ausstattung Attraktive Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Ingenieur/in für Elektro- / Energietechnik (m/w/d) als Sachverständige/r

Mo. 12.04.2021
Frankfurt am Main
Sie suchen eine spannende, abwechslungsreiche, neue Herausforderung? Sie lieben Teamwork und den Austausch mit Experten/innen und freuen sich auf Respekt und Anerkennung zu Ihrer elektrotechnischen Kernkompetenz und zu Ihrem eigenen, bisher erworbenem Fachwissen? Wir bieten Ihnen als Ingenieur/in einen zukunftssicheren, festen Arbeitsplatz oder auch eine Zusammenarbeit als fester freier Mitarbeiter. Im eigenverantwortlichen Aufgabenbereich können Sie mit uns sicher Ihre Zukunft planen. Wir  sind  ein  erfolgreiches,  bundesweit  agierendes  Sachverständigenbüro,  das  für  namhafte Versicherungen, Firmen und Gerichte technische Gutachten erstellt. IMK sucht bundesweit, für den Standort Frankfurt eine/n berufserfahrene/nen Ingenieur/in für Elektro- / Energietechnik Auch für diesen Bereich suchen wir einen Meister oder Techniker m/w/d  Die Erstellung von technischen Gutachten  Vielfältige Schadenaufnahmen vor Ort  Unterstützung von fachübergreifenden Gutachten im Team  Projektmanagement und allgemeiner Schriftverkehr Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Elektro- / Energietechnik Kenntnisse und Berufserfahrung in den Bereichen Netz- und Anlagentechnik sowie Elektroinstallation sind ebenso erforderlich wie ein breites technisches Basiswissen Idealerweise haben Sie schon Erfahrungen im Bereich von Mittelspannungsnetzen und Erneuerbaren Energien gesammelt Sie können technische Sachverhalte verständlich in Wort und Schrift beschreiben und sind bereit, sich kurzfristig in neue Themengebiete einzuarbeiten Sie benötigen gute PC- und MS-Office-Kenntnisse Der Besitz eines Führerscheins ist erforderlich für die Aufgaben vor Ort Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem großen, anerkannten Team mit Experten/innen zur interdisziplinären, sachverständigen Zusammenarbeit Wir bieten Ihnen eine flexible Arbeits- und Zeiteinteilung. Dadurch sind Sie nicht ständig  an unseren Bürostandort gebunden Unser Team aus qualifizierten Experten/innen, steht für Kooperation, Teamgeist und selbstverständlich für ein freundliches Miteinander Sie bekommen eine intensive Einarbeitung in die Materie des Sachverständigen und die Begleitung durch einen Mentor Dazu gehört natürlich auch ein leistungsgerechtes Gehalt
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal