Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 25 Jobs in Bockum

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 8
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Recht 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Transport & Logistik 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Metallindustrie 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 10
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Home Office 5
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Energie und Umwelttechnik

Short-term Trader (m/f/d) fixed term end 2023

Sa. 19.06.2021
Düsseldorf
We are Uniper: an international energy company with about 11,000 employees.We combine a balanced portfolio of technologically advanced large-scale assets with outstanding technical and commercial expertise.These assets and capabilities enable us to deliver flexible, bespoke, competitively priced energy products and services with agility, precision and speed.Our Power department within Uniper Global Commodities SE in Düsseldorf is looking for you ! Report to NEE team manager to deliver Front Office performance and operational excellence Optimize all market channels for the Nordic and Eastern European power portfolio (Market Channel Optimization) Provide market access forTake part in weekend and bank holiday work (shift role - Daytime) Uniper's power portfolio and add value trading the wholesale power markets from Intraweek until delivery Fulfil regulatory/ compliance duties as balance responsible party Contribute to improve the business processes within the team and the interfaces with other departments of the Uniper business Support to continuously maintain and develop the IT landscape in line with latest market developments and strategies Support the programming and implementation of successful Algo-trading strategies Interface with the dispatch centres in Sundsvall and Düsseldorf to understand operational issues, restrictions and opportunities of the portfolio Relevant technical or economic degree or similar qualifications Deep knowledge of European Power Trading and Ancillary Services products and markets IT/ data analysis know-how Advanced programming skills Excellent analytical skills Knowledge of Nordic or Hungarian power market and seasonal Hydro optimization would be a plus Inner drive and enthusiasm High self-confidence and effectiveness in communication Commercial mindset, trading affinity True team player High level of commitment and a strong will to cooperate in the team environment Own initiative, ability to analytical thinking Fluent in written and spoken English Swedish/Norwegian or Hungarian language skills would be a plus At Uniper we value a sustainable balance for the work done by our employees. Therefore, we offer extensive individual compensation packages consisting of a basic salary, a company pension and performance bonuses. At the same time we have flexible working hours including overtime compensation and working from home if your position allows you to. Furthermore we are constantly updating many other benefits such as insurance policies, extra holiday and individual training opportunities.
Zum Stellenangebot

Leiter Verfahrens- und Anlagensicherheit (m/w/d) Chemie

Sa. 19.06.2021
Düsseldorf
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein Unternehmen der chemischen Industrie und seit Jahren mit einer europaweit führenden Rolle sehr erfolgreich im Markt positioniert. Über 3.000 Mitarbeiter sorgen für ein konstantes Unternehmenswachstum und beste Perspektiven. Um die positive Entwicklung zu manifestieren, suchen wir einen Leiter Verfahrens- und Anlagensicherheit (m/w/d) für chemische Anlagen sowie deren Ver- und Entsorgung im Großraum Köln/Düsseldorf. Wenn Sie ein Studium in der Verfahrens- und Anlagentechnik abgeschlossen haben und über fundierte Erfahrung in der Verfahrens- und Anlagensicherheit verfügen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Unser Mandant sucht gestandene Experten, die ein sehr kompetentes Team führen und die Interessen der Fachabteilung auf Geschäftsführungsebene vertreten können. (MJU/80791) Der Einsatzort: Großraum Köln / Düsseldorf Sie führen ein Team von fachlichen Experten in der Verfahrens- und Anlagensicherheit Sie beraten die Geschäftsführung und Betriebsleiter hinsichtlich aller relevanten Fachfragen und sind zuständig für das Reporting aussagekräftiger KPIs Sie führen Audits durch und moderieren im Rahmen von Sicherheitsbetrachtungen Sie sind aktiver Netzwerker in der chemischen Industrie und entwickeln Konzepte im Bereich des Explosionsschutzes Sie gestalten die Zukunft der Fachabteilung in Richtung Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Anlagenoptimierung Sie haben ein Studium im Bereich Verfahrens- und Anlagentechnik erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation Sie bringen fundierte Berufserfahrung in der Verfahrens- und Anlagensicherheit im Bereich Versorgung und/oder Entsorgung mit Sie verfügen über Expertise in der Moderation von Sicherheitsbetrachtungen nach dem PAAG Verfahren und im Bereich der relevanten Verordnungen und Rechtsnormen für den Anlagenbetrieb Sie sind kommunikations- und durchsetzungsstark und überzeugen mit Ihrem Fachwissen Sie sind eine Führungspersönlichkeit, geben Ihren Mitarbeitern aber ausreichend Freiraum, um sich weiter positiv zu entwickeln Eine wirklich abwechslungsreiche und vielseitige Aufgabe in einem erfolgreichen Unternehmen mit bester Zukunftsperspektive Die Möglichkeit, aktiv und eigenverantwortlich zum weiteren Unternehmenserfolg beizutragen Beste Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Sehr gute Rahmenbedingungen vom attraktiven Gehaltspaket über Zusatzleistungen bis hin zu Homeoffice und flexiblen Arbeitszeitgestaltungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Senior Energy Market & Commercial Advisor (m/w/d) – für die Region Deutschland, Schweiz, Österreich, Polen

Fr. 18.06.2021
Düsseldorf
Baringa Partners ist eine global agierende Unternehmensberatung mit ca. 1000 Consulting Kollegen/innen an unseren Standorten in London, Düsseldorf, Zug, Brüssel, New York, Singapur und Sydney. Im deutschsprachigen Raum beraten wir unsere Kunden vornehmlich in den Bereichen Energy & Resources, Financial Services, People & Process Excellence, Technology Transformation und Data Analytics. Wir zählen zu den besten Arbeitgebern in Deutschland – in 2021 sind wir u.a. mehrfach auf Platz 1 in mehreren Great Place to Work (GPTW) Kategorien (ähnlich in den Jahren davor) und sind stolz darauf, seit Jahren zu den führenden Beratungsunternehmen in Großbritannien sowie Übersee zu gehören. Von der Financial Times (FT) wurden hierfür vier Jahre in Folge als Sieger geehrt. Zudem findet unsere führende Rolle bei der Gleichstellung von Frauen und Männern am Arbeitsplatz Anerkennung in der Community, Wirtschaft und Presse. Bei uns kannst du deine Karriere aktiv steuern und die Weiterentwicklung unseres Teams mit „Start-Up“-Mentalität durch deine Persönlichkeit vorantreiben. Wir bieten dir eine großartige Arbeitsatmosphäre, ein erfahrenes Team mit einem vielfältigen Hintergrund von Menschen, die gerne zusammen arbeiten und Spaß haben.Baringa. Brighter together. Du arbeitest an der Spitze des Energiesektors an der Seite von Marktspezialisten mit fundierten Branchenkenntnissen, wo du deine Fähigkeiten und dein Fachwissen einbringen und weiterentwickeln kannst. Neben unserem lokalen Know-how greifen wir auch auf die umfassende Expertise und Erfahrung unseres globalen Energieberatungsteams und der Modellierungsteams in Großbritannien (London), den USA, Singapur und Australien zurück. Beispiele von aktuellen europäischen Aufträgen und Kundenprojekten: Beratung auf der Buy- und Sell-side bei den führenden Marktransaktionen – Bereitstellung von Stromgroßhandelspreisprojektionen, Errechnung von Erträgen für z. B. große Offshore- oder Onshore-Windprojekte für Kunden wie Investoren, Kreditgeber und Entwickler Strategische Analysen zum Strommarkt (und Gas), um Investoren oder Kreditgeber über Themen wie Subventionen, Ertragsrisiken und Marktchancen für erneuerbare Energien zu informieren PPA-Analyse oder Beratung zu PPA/cPPA-Strukturierung, um Eigentümern von Wind- und Solaranlagen oder großen Energieverbrauchern zu helfen, Preisrisiken zu adressieren und ihre ESG-Agenda zu erfüllen Unterstützung von Energiehandelsunternehmen beim Verständnis zukünftiger Value Pools und Chancen der Energiewende Definition möglicher Kombinationen von Erlösströmen (z. B. Großhandelsmarkt, Regelenergie) für thermische und erneuerbare Stromerzeugung    Business Case Analysen: Berechnung des Business Case für eine Batterie, der Rentabilität eines CCGT-Neubaus unter verschiedenen Marktszenarien oder quantitative Analyse zum negativen Preisen bzw. Ertragsrisiken für erneuerbare Anlagen Zusammenarbeit mit Energiemarktgremien bei politischen und regulatorischen Reformen Umfassende Energiemarkterfahrung von ca. 5-10 Jahren, idealerweise innerhalb der zentraleuropäischen Märkte (idealerweise Deutschland und umliegende Regionen, weitere Regionen von Nutzen) Fähigkeit, die Auswirkungen der Energiewende auf die wichtigsten Interessengruppen (z. B. Erzeuger, Verbraucher, Energiehändler, OEMs usw.) und die damit verbundenen Chancen zu verstehen Ausgeprägte Leidenschaft für Energiethemen (z.B. Batterien, Wasserstoff oder Elektromobilität) und den Willen, diese durch einen gezielten Wissensaufbau weiter zu entwickeln Erfahrung im Bereich Consulting / Finanzberatung wäre von Vorteil, jedoch sind Kandidaten mit einem starken kommerziellen Hintergrund in z.B. der Wind- oder Solarindustrie ebenso erwünscht Kommerzieller Scharfsinn und proaktives Auftreten, um die Baringa-Beratungsdienste in der deutschen /zentraleuropäischen Markt bei Investoren-, Projektentwickler- und Kreditgebergemeinschaft zu repräsentieren Jemand, der sicher im direkten Kontakt mit Asset Developer- und Investoren ist, die Marktgrundlagen mit den Auswirkungen auf Asset- Investitionen und die kommerzielle Strategie verknüpfen kann Die Fähigkeit, Projekte von Tag zu Tag zu managen interne Teams zu beaufsichtigen und Inputs / Outputs des Modellierungsteams (Modellierungskenntnisse wünschenswert, aber nicht unbedingt erforderlich) Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse (weitere Sprachen wie z.B. Polnisch wünschenswert) Vorreiterrolle in der Industrie – die Chance, an der Spitze unserer Branche zu arbeiten Flexible Arbeitszeiten und „New Ways of Working“ – unser Homeoffice Vertrag gibt dir die Möglichkeit deinen Arbeitsort nach deinen Bedürfnissen frei zu wählen Vierteljährlicher Beförderungszyklus – die Beförderung basiert auf deiner eigenen Leistung und wir geben dir alle Möglichkeiten dich weiterzuentwickeln Work-Life-Balance – wir nehmen das ernst und arbeiten mit dir und dem Kunden zusammen, um eine praktikable Lösung für alle zu finden Marktüberdurchschnittliche Leistungen: Altersvorsorge, Erziehungsurlaub, Gewinnbeteiligung, Health & Wellbeing-Programme, Trainings und Vieles mehr Bei Baringa sind wir der festen Überzeugung, dass Vielfalt von entscheidender Bedeutung ist, um Kreativität, Innovation und Mehrwehrt für unsere Kunden und unser Team zu fördern. Alle Bewerbungen werden ohne Rücksicht auf ethnische Zugehörigkeit, Religion, Geschlecht, Geschlechtsidentität oder -ausdruck, sexuelle Orientierung, Nationalität, Behinderung, Alter oder soziale Herkunft für die Einstellung berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur (M/W/D) mit Schwerpunkt Energierückgewinnung und CO2 Reduktion

Fr. 18.06.2021
Essen, Ruhr
Die GEA ist einer der größten Systemanbieter für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie ein breites Spektrum von Prozessindustrien. Rund 18,000 Mitarbeiter in über 50 Ländern tragen maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei-werden Sie Teil davon! Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben, ein angenehmes Arbeitsklima sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen.-Bereitstellen von Input und Expertise für Projekte und Forschung im Bereich Gasreinigung, Energierückgewinnung und CO2-Reduktion -Identifizierung, Planung und Realisierung von energieeffizienten und nachhaltigen Lösungen -Erarbeiten von technischen Konzepten sowie deren Auslegung und verfahrenstechnische Berechnung -Kontaktaufnahme mit Kunden und Lieferanten für technische Unterstützungund Bewertung von Technik, Design und Kosten -Unterstützen der Auftragsabwicklung bis zur Inbetriebnahme - Sie passen zu uns, wenn Sie über einen Hochschul- oder Fachhochschul-abschluss in den Bereichen Umweltingenieurwissenschaften, Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder Erneuerbare Energie verfügen -Mindestens fünf Jahre Erfahrung im Bereich der Verfahrenstechnik haben (bevorzugt in den Bereichen Energierückgewinnung und-oder Carbon Capture, Utilization & Storage CCUS und internationalem Anlagenbau) -Neben Ihrem Fachwissen und der Kenntnis der üblichen DV-Anwendungen erfordert die Aufgabe Kontakt- und Teamfähigkeit, Durchsetzungskraft und Disziplin. Sie verfügen darüber hinaus über sehr gute Englischkenntnisse und sind gerne bereit, diese auch auf weltweiten Reisen einzusetzen. Wünschenswert wäre auch eine zweite Fremdsprache. Did we spark your interest?Then please click apply above to access our guided application process. GEA legt Wert auf Chancengleichheit. Bewerberinnen und Bewerber werden daher unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Weltanschauung, Abstammung, Genen, Behinderungen, sexueller Orientierung, Familienstatus, Veteranenstatus oder sonstigen, schutzwürdigen Merkmalen berücksichtigt. Bewerberinnen oder Bewerber mit Behinderung(en) sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Referent Umwelt und Technik (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Düsseldorf
BDSV sucht Referent Umwelt und Technik (m/w/d) zum 01.07.2021 zur Unterstützung eines kleinen, schlagkräftigen Teams mit Sitz in Düsseldorf Stahlrecycling liefert einen unverzichtbaren Rohstoff für die weltweite Stahlproduktion. Um die Klimawende zu bewältigen, wird die Kreislaufführung und damit die Bedeutung dieses Rohstoffs in Zukunft stark ansteigen (Video Schrottbonus). Die BDSV ist DER Stahlschrottverband in Deutschland und Europa. In herausragender Weise vertreten wir die Interessen von über 700 Mitgliedsunternehmen in einer Zukunftsbranche, die durch den europäischen Green Deal zunehmend in den gesellschaftlichen Fokus rückt. Unsere Kernkompetenzen liegen in der fachlichen Beratung unserer Mitgliedsunternehmen und der Vertretung der Verbandsinteressen in Deutschland und in der Europäischen Union. Dabei sind stoffstromspezifische- und umweltrechtliche Fragestellungen, wie beispielsweise das Kreislaufwirtschafts- und Abfallrecht, ein wichtiger Schwerpunkt. Darüber hinaus beobachten wir die für unsere Branche relevanten technischen Fortschritte und Gesetzgebungsverfahren, auf die wir gemeinsam mit unseren Mitgliedern Einfluss nehmen. Der Blick über den Tellerrand sowie der branchenübergreifende Austausch ist für unsere Verbandsarbeit ebenso von Bedeutung. Die BDSV sucht zum 01.07.2021 eine geeignete Person für die Position des Referenten Umwelt und Technik (m/w/d). Bei der Stelle handelt es sich um eine unbefristete Anstellung in Vollzeit. Federführung bei der Durchführung von Fachausschüssen im Bereich Umwelt und Technik Federführung bei der Information von Mitgliedern über aktuelle Entwicklungen Ausarbeitung von Stellungnahmen und Verbandspositionen Begleitung von Gesetzgebungsverfahren mit Branchenrelevanz Austausch und Zusammenarbeit mit unseren Partnerkanzleien Vertretung der BDSV in Gremien unseres europäischen Dachverbandes EuRIC Abgeschlossenes technisches / ingenieurwissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit Vertiefung im Bereich Umwelt / Abfall Anwendbare Berufserfahrung von 2 – 3 Jahren Die konzeptionelle Ausarbeitung von Fachthemen liegt Ihnen Die Erarbeitung komplexer Sachverhalte in interdisziplinären Teams macht Ihnen Spaß Sie möchten gerne Dinge bewegen und verfolgen Ihre Aufgaben strukturiert und engagiert Es fällt Ihnen leicht, Sachverhalte zu präsentieren und andere dabei mitzunehmen Eine Affinität zum digitalen Arbeiten sowie sichere Anwenderkenntnisse der Microsoft-Office-Standardprogramme runden Ihr Profil ab Reisebereitschaft sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift bringen Sie mit Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einer Zukunftsbranche Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation in angenehmer Arbeitsatmosphäre Eine attraktive Vergütungs- und Urlaubsregelung, sowie flexible Arbeitszeiten Eine moderne Arbeitsumgebung mit guter IT- und Kommunikationsausstattung, auch zur privaten Nutzung Ihre fachliche und persönliche Weiterbildung steht bei uns ebenfalls im Fokus Zentrale Lage in der Düsseldorfer Innenstadt (10 min fußläufig vom Hbf) Gute Bahnanbindung und Jobticket für den regionalen Nahverkehr Eine unbefristete Anstellung in Vollzeit
Zum Stellenangebot

Werkstudent Energietechnik (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Essen, Ruhr, Leipzig
Unser Team im Bereich Energy Solutions entwickelt Lösungen rund um den optimalen Einsatz von Energie. Unser Leistungsspektrum umfasst die Bedarfsermittlung, Energieberatung, technische und energetische Planung, die Erstellung und den Betrieb zentraler Energieversorgungsanlagen sowie ein umfassendes Servicemanagement. Als international führender Energiedienstleister bieten wir unseren Kunden attraktive und effiziente Lösungen für eine dekarbonisierte Energiezukunft und garantieren nachhaltige Einsparungen bei den Energieverbrauchskosten. Starten Sie mit uns durch und verstärken Sie unser Team als Werkstudent Energietechnik (m/w/d)) STANDORT: Theodor-Althoff-Str. 41 45133 Essen KENNZIFFER: 2021-0251 Als Werkstudent Energietechnik unterstützen Sie den Vertrieb Immobilienwirtschaft bei der Vorbereitung auf das in Kürze kommende staatliche Förderprogramm zur Umstellung auf erneuerbare Energieträger. Mögliche Einsatzorte: Essen oder Leipzig Vorbereitende Tätigkeiten und technische Analysen für Förderanträge des kommenden BAFA-Förderprogramms zur Umstellung von fossilen auf erneuerbare Energieträger Untersuchung der Wärmenetze und Energieträger inkl. Energieerzeugungsanlagen im Bereich Immobilienwirtschaft auf mögliche Umstellungen von fossilen auf erneuerbare Energieträger Erarbeitung von Vorschlägen für die Förderung unter den Aspekten der höchstmöglichen Fördersumme, der technischen Machbarkeit und der lokalen Gegebenheiten Gerne mit Option einer anschließenden Masterthesis Aktives Masterstudium der Versorgungs-/ Energie- oder Energiesystemtechnik Erste Praxiserfahrungen im technischen Umfeld der Energieerzeugungsanlagen/ erneuerbarer Energien Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere mit Excel Analytischer, strukturierter und eigenständiger Arbeitsstil Hohes Engagement, Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft Akademie Altersvorsorge Corporate-Benefits Perspektiven Firmenfeiern Flexible Arbeitszeiten Gestaltungsfreiheit Hohe Sicherheitsstandards Internationalität Spannende Projekte Teamgeist Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Associate (m/w/d) im Bereich Energie- und Nachhaltigkeitsmanagement

Fr. 18.06.2021
Düsseldorf
Wir sind der führende Berater für Nachhaltigkeits- und Betriebskostenmanagement für Wohn- und Gewerbeimmobilien in DeutschlandWir sind ein breit aufgestelltes, über 30-köpfiges Experten-Team mit verschiedenen Backgrounds (u. a. Ingenieure, Energiewirte, Immobilien-Kaufleute) an den Standorten Düsseldorf und Frankfurt am MainWir verstehen uns als Partner für die langfristige, nachhaltige Wirtschaftlichkeit und Werthaltigkeit von ImmobilienWir wachsen stark in einer dynamischen Branche und suchen Unterstützung für unser TeamUnterstützung in Beratungsprojekten zur Umsetzung von ESG-bezogenen Nachhaltigkeitsmaßnahmen für Kunden aus der ImmobilienwirtschaftAnalyse und Benchmarking von Einzelliegenschaften sowie Portfolien im Hinblick auf definierte Nachhaltigkeitsziele Verhandlungen mit technischen Dienstleistern und Energieversorgern (bspw. zur Optimierung bestehender Fernwärme-, Fernkälte- oder Contracting-Konzepte)Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung von individuellen Beschaffungsstrategien und eigenverantwortliche Durchführung von Ausschreibungsprozessen Projektmanagement und Projektsteuerung bei der Betreuung von Kundenprojekten Erstellung von Ergebnispräsentationen und HandlungsempfehlungenAbgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise mit technisch- / wirtschaftlichem BezugBerufserfahrung (1-3J.) im Bereich der Energietechnik, Energiewirtschaft, des technischen Gebäudemanagements oder im Bereich NachhaltigkeitsmanagementStark in der projektorientierten Zusammenarbeit und der Kommunikation im TeamVerantwortungsbewusstes, eigenständiges und pragmatisches Denken und HandelnAusgeprägte analytische Fähigkeiten sowie die Fähigkeit, sich schnell in neue Themen einzuarbeitenHervorragende PowerPoint-Kenntnisse in Verbindung mit einem Auge für gute PräsentationenEine offene, teamorientierte ArbeitsatmosphäreDie Möglichkeit, schnell Verantwortung zu übernehmen Abwechslung und Gestaltungsfreiraum bei eigenen ProjektenEine moderne Arbeitsplatzausstattung in einem Büro mit sehr guter Verkehrsanbindung, in zentraler LageFlache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem inhabergeführten und stark wachsenden Unternehmen Individuelle Möglichkeiten für Weiterentwicklung bzw. fachliche und persönliche Weiterbildung
Zum Stellenangebot

EHS Spezialist - Abfall- und Umweltmanagement (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Düsseldorf
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. EHS Spezialist – Abfall- und Umweltmanagement (m/w/d) STELLEN ID: EMEA02015 STANDORT: Hilden (bei Düsseldorf) ABTEILUNG: Sonstige BESCHAEFTIGUNGSART: Regelmäßige Vollzeitbeschäftigung In dieser Position übernehmen Sie die Aufgaben als Abfallbeauftragter nach §60 KrWG und berichten direkt dem EHS Manager am Standort Hilden Zu Ihren Aufgaben gehört die Überwachung des Abfallmanagements. Dazu stellen Sie die gesetzeskonforme Entsorgung der Abfällen und Verpackungen sicher, u.a. auch Chemikalien, REACH-relevante Materialien oder biologische Abfälle. Dazu gehört ebenso die Durchführung interner und externer Audits zum Nachweis der Sorgfalt von QIAGEN Ihnen obliegt die Überwachung des gesamten Wegs der Abfälle inkl. der Erstellung der dafür erforderlichen Abläufe und Dokumente Zu Ihren Aufgaben gehört die Optimierung des Abfallmanagements durch vorausschauende Planung (z.B. bei Gesetzesänderungen) und der Implementierung von Verbesserungen, (z.B. bei neuen umweltfreundlichere Technologien oder Verwertungsverfahren oder Umstellung auf abfallarme Verfahren) Ihre Stärken liegen auch in der Abfalloptimierung bei bestehenden und geplanten Betriebsanlagen hinsichtlich Abfallmenge, Verwertbarkeit und Beseitigung Als Abfallbeauftragter schulen Sie Führungskräfte und zuständige Mitarbeiter hinsichtlich der korrekten Trennung, Lagerung, Sammlung und Bereitstellung von Abfällen sowie möglicher Konsequenzen bei Nichtbeachtung Die Erstellung eines Jahresbericht über die Entsorgungssituation, statistische Auswertungen (Abfallbilanz) Entsorgungskosten und -erlöse sowie über getroffene und geplante Maßnahmen liegen in Ihrer Hand Neben dem Tagesgeschäft haben Sie ebenfalls die Möglichkeit an verschiedenen Projekten im Bereich Gefahrgut und Umweltschutz mitzuwirken Sie haben ein Ingenieurstudium oder eine Ausbildung als Techniker absolviert Sie sind zuverlässig und haben die Fachkunde als Abfallbeauftragter gemäß § 8 und § 9 Abfallbeauftragtenverordnung (AbfBeauftrV) oder die Voraussetzung, um diese zu erlangen Sie besitzen Erfahrung im Abfallmanagement für produzierende Unternehmen, idealerweise im Bereich der Biotechnologie oder der chemischen Industrie Sie besitzen hinreichende Kenntnisse über Abfallverarbeitungsverfahren und über Abfallbehandlungsmöglichkeiten Neben dem Abfallrecht haben Sie auch Kenntnisse in den Bereichen Gefahrgut und anderen Umweltrechtsgebieten Als Schnittstelle zwischen den zuständigen Behörden, externen Entsorgungsunternehmen und den zuständigen Mitarbeitern von QIAGEN kommunizieren Sie abteilungs- und hierarchieübergreifende auf Deutsch und Englisch Qualität und Lösungsorientierung steht für Sie an oberster Stelle - Sie haben Freude an kreativen Lösungen und innovativen Ideen Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Professional Energiemanagement - Ladeinfrastruktur (m/w/x)

Do. 17.06.2021
Mülheim an der Ruhr
Verwaltung: Mülheim an der Ruhr | Beginn: nach Vereinbarung | Wöchentliche Arbeitszeit: 37,5 Stunden Sie haben bereits erste Berufserfahrung im Bereich Energiemanagement, eMobility oder Elektroladeinfrastruktur gesammelt und wollen nun bei ALDI SÜD Ihr Know-how einbringen? Ihnen ist bekannt, welche Bedeutung ein effizientes Energiemanagement für ein modernes und fortschrittliches Unternehmen mit über 1900 Verkaufsstellen hat? Sie freuen sich über technische Herausforderungen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Unterstützen Sie unser Team am Standort Mülheim an der Ruhr bei der Bearbeitung spannender und abwechslungsreicher Aufgaben. ALDI SÜD ist eine weltweit erfolgreiche Unternehmensgruppe im Lebensmitteleinzelhandel. Allein in Deutschland geben wir mit mehr als 47.100 Kollegen jeden Tag unser Bestes, um unseren Kunden qualitativ hochwertige Produkte zum besten Preis anzubieten. So gewährleisten wir, dass unsere Kunden bei ihrem Einkauf immer genau das finden, was sie für ihren Alltag benötigen. Analyse von Energieverbrauchsdaten von Filialen und Logistikzentren Identifikation von Best-Practice-Ansätzen Ableiten von Maßnahmen zur Senkung des Energieverbrauchs  Unterstützung im Roll-Out von Elektroladeinfrastruktur an Filialen Elektrotechnische Integration von Ladeinfrastruktur in bestehende Systeme Erstellung von Berichten und Präsentationsunterlagen Interner Ansprechpartner unserer dezentralen und zentralen Geschäftseinheiten Schnittstelle in der Zusammenarbeit mit Ingenieur- und Planungsbüros Erfolgreich abgeschlossenes Studium des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens Fundierte Kenntnisse in der Betriebswirtschaftslehre Erste Erfahrung im Bereich Energiemanagement, eMobility oder Elektroladeinfrastruktur  Sehr gute Kenntnisse in den Microsoft Office-Anwendungen Strukturierte, analytische und ergebnisorientierte Arbeitsweise Hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft Selbstständigkeit und Flexibilität Teamgeist, Fairness sowie Respekt im Umgang mit anderen Menschen Unbefristeten Arbeitsvertrag Attraktives Gehalt zzgl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld Auszeitkonto, z.B. Sabbatical oder vorzeitiger Ruhestand Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice Umfangreiche und intensive Einarbeitung Kostenfreies Parken Mitarbeiterrestaurant
Zum Stellenangebot

Manager Governance - Sustainability & Environment (m/w/divers)

Mi. 16.06.2021
Essen, Ruhr
thyssenkruppist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd€. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Manager Governance - Sustainability & Environment (m/w/divers) thyssenkrupp Materials Services ist mit rund 480 Standorten in mehr als 40 Ländern der größte Werkstoff-Händler & -Dienstleister in der westlichen Welt. Das vielseitige Leistungsspektrum der Werkstoffexperten ermöglicht es den Kunden, sich noch stärker auf die individuellen Kerngeschäfte zu konzentrieren. Der Fokus von Materials Services erstreckt sich über zwei strategische Handlungsfelder: Den globalen Werkstoffhandel als one-stop-shop- von Stahl und Edelstahl, Rohren und NE-Metallen über Sonderwerkstoffe bis hin zu Kunst- und Rohstoffen - sowie das kundenindividuelle Dienstleistungsgeschäft in den Bereichen Materials Management und Supply Chain Management. Über eine umfassende Omnichannel-Architektur haben die 250.000 Kunden weltweit kanalübergreifenden Zugriff auf mehr als 150.000 Produkte und Services rund um die Uhr. Eine hoch performante Logistik sorgt dafür, dass sich alle gewünschten Leistungen, ob „just-in-time" oder „just-in-sequence", reibungslos in den Fertigungsprozess der Kunden eingliedern. Erfahren Sie mehr unter: https://www.thyssenkrupp-materials-services.com/ Ihre Aufgaben In Ihrer Roller als Manager Governance - Sustainability & Environment (m/w/divers) sind Sie der Ansprechpartner des Segments Materials Services zu Themen der Corporate Sustainability Sie entwickeln und koordinieren Corporate Responsibility Programme (z. B. CAPS - Climate Action Program) und übernehmen das Controlling und Berichtswesen Sie unterstützen bei der Entwicklung von nachhaltigen Produkten und Dienstleistungen Sie erstellen Berichte und Präsentationen für diverse Stakeholder des Segments inklusive des Vorstandes und übernehmen die jährliche Umweltdatenerfassung inklusive der Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsprüfern Sie koordinieren und beantworten Anfragen bspw. hinsichtlich Selbstauskünften zur Nachhaltigkeit, Conflict Minerals Anfragen und das Lieferkettengesetz Sie werden als Lead Auditor für Umwelt- und Energiemanagement eingesetzt (ISO 50001 und 14001) Die Mitarbeit und Vertretung von Kollegen in anderen fachlichen Themen der Abteilung (z. B. Qualitätsmanagement, Operational Excellence) gehören außerdem zu Ihren Aufgaben Ihr Profil Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Umwelt-, Wirtschafts- oder Naturwissenschaften, des Ingenieurwesens oder eine vergleichbare Qualifikation Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in Projektarbeit/Projektleitung sowie erste Erfahrungen im Bereich der Corporate Sustainability (z. B. Umwelt, Energie, soziale Verantwortung) mit Neben sehr guten analytischen sowie konzeptionellen Fähigkeiten verfügen Sie über eine hohe Durchsetzungs- und Umsetzungsfähigkeit Sie überzeugen Ihr Umfeld durch ein sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, sich schnell auf unterschiedliche Gesprächspartner (verschiedener Hierarchieebenen) einzustellen Sie bringen eine hohe Einsatzbereitschaft mit und sind motiviert die Themen Umwelt und Nachhaltigkeit proaktiv voranzutreiben Sie verfügen über sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel und PowerPoint für Auswertungen und Analysen Sie beherrschen Deutsch und Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift und haben Freude an gelegentlichen Dienstreisen Ansprechpartner Verena Kästner Recruiting Expert Tel.: 0201 844 534606 Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt. Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Ein dynamisches, internationales Arbeitsumfeld in unserer Konzernzentrale, dem „thyssenkrupp Quartier", mit attraktiven Arbeitsbedingungen Flexible Arbeitszeiten, einen optimalen Ausgleich zwischen Beruf- und Privatleben sowie vielfältige Gesundheitsförderungsprogramme Sehr gute individuelle persönliche sowie fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen und im Konzern. Attraktive Sozialleistungen, wie z. B. eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Nutzen Sie bitte ausschließlich die Möglichkeit unseres Online-Bewerbertools über den Button "Jetzt Bewerben"! Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal