Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 29 Jobs in Brechten

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 17
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 27
  • Ohne Berufserfahrung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 29
  • Home Office möglich 14
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Befristeter Vertrag 3
  • Ausbildung, Studium 2
Energie und Umwelttechnik

Ausbildung zum Mechatroniker (w/m/d) Gelsenkirchen 2023

Mo. 08.08.2022
Gelsenkirchen
Wir sind Uniper, ein internationales Energieunternehmen mit rund 11.000 Mitarbeitern.Wir verfügen über eine ausgewogene Kombination von modernen Großanlagen und ausgezeichneten Technologie- und Marktkenntnissen.Dank unserer Anlagen und Kompetenzen können wir flexibel, präzise und schnell maßgeschneiderte Energieprodukte und -dienstleistungen zu marktfähigen Preisen anbieten.Werde Azubi bei Uniper! Wir freuen uns auf Dich und Deine Energie! Während Deiner 3,5-jährigen Ausbildung zum Mechatroniker (w/m/d) (Ausbildungsbeginn am 01.09.2023) erwarten Dich bei Uniper abwechslungsreiche Installations- und Montagearbeiten an elektrischen Systemen, Leitungsführungssystemen, Schaltschränken und elektrischen Baugruppen. Zudem erhältst Du Einblicke in komplexe elektrische Systeme der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik sowie der Kommunikations-, Melde- und Antriebstechnik. Neben Montage- und Wartungsarbeiten, Fehlersuche beim Ausfall von Systemen erwirbst Du auch Fachkenntnisse in den Bereichen der Mechanik, Hydraulik und Pneumatik. Zu Deinen Aufgaben zählen darüber hinaus auch das Schweißen, Hart- und Weichlöten von mechanischen Bauteilen. Dabei wirst Du vollständig in die Auftragsplanung, -vorbereitung und -dokumentation für unsere Kundschaft einbezogen und erhältst so die Möglichkeit, die Energiewende aktiv mitzugestalten.Um Teil des Uniper-Teams zu werden, solltest Du Folgendes mitbringen:* Wirtschaftliches und naturwissenschaftliches Interesse* Mathematisches Verständnis sowie Fähigkeiten zum logischen und räumlichen Denken* Handwerkliches Geschick* Teamfähigkeit, Freundlichkeit und respektvoller Umgang* Einsatzbereitschaft und Selbstständigkeit* Sorgfalt und Zuverlässigkeit* Schulabschluss Seit vielen Jahren ist Uniper ein angerkanntes Ausbildungsunternehmen und bereitet Berufseinsteigende erfolgreich auf den Joballtag vor. Abgestimmt auf die individuellen Vorerfahrungen und Kenntnisse, unterstützt unser Ausbildungsteam jede:n Einzelne:n auf dem Weg zur Energiefachkraft und steht Dir während des gesamten Onboardings mit Rat und Tat zur Seite. Im Rahmen einer Berufseinführungswoche ermöglichen wir Dir einen optimalen Einstieg in unser Unternehmen und die Ausbildung. Dich erwartet eine wertschätzende Arbeits- und Feedbackkultur, die viel Freiraum für kreative Ideen bietet, mit denen Du Dich aktiv ins Team einbringen und so die Energie-Transformation von morgen beschleunigen kannst. Darüber hinaus legt Uniper viel Wert auf die Mobilität der Auszubildenden. Ausbildungsvergütung nach Tarif 37-Stunden-Woche und 30 Urlaubstage pro Jahr Weihnachtsgeld betriebliche Alters- und Gesundheitsvorsorge Gruppenunfallversicherung und Betriebskrankenkasse weitere Angebote für Mitarbeiter vermögenswirksame Leistungen Prüfungsvorbereitung eLearning-Plattform Seminarkonzept Informationsveranstaltung vor Ausbildungsbeginn Notebook
Zum Stellenangebot

Fachkraft (m/w/d) Betriebliche Disposition / Umwelt / Entsorgung / Chemie

Mo. 08.08.2022
Herten, Westfalen
Unsere Tochter­gesellschaft, die AGR Betriebsführung GmbH, betreibt unser Abfall­kraft­werk RZR Herten. Dieses verfügt über eine thermische Abfall­behandlungs­anlage für 300.000 Mg/a Siedlungs­abfall, 300.000 Mg/a Gewer­be­abfall und 112.000 Mg/a Sonder­abfall. Die sechs Verbrennungs­linien – dies sind vier Rost­feuerungs­anlagen für ko­mmu­nale Siedlungs- und Gewerbe­ab­fälle sowie zwei Dreh­rohr­öfen für Son­der­abfälle – sind jeweils mit einer mehr­stufigen Rauch­gas­reinigungs­anlage aus­gestattet.Fachkraft (m/w/d) Betriebliche Disposition / Umwelt / Entsorgung / Chemie Sie sind der Profi für die zu entsor­genden Abfälle, wenn es um Fragen zu Abfall­disposition, ‑analysen und ‑beprobungen geht. Sie behalten den Über­blick über die Bestände in unseren Abfall­lagern und er­greifen Maß­nahmen, damit das er­for­derliche Stoff­strom­management er­füllt wird, hier­zu gehört auch die Dis­po­sition unserer Output­ströme inkl. der Ter­min­abstimmung mit Spedi­teuren. Ohne ordnungs­gemäße Dokumen­tation klappt es nicht: Hier setzen wir auf Sie und unser Abfall­wirtschafts­system. Sie liefern den richtigen Brenn­stoff­mix für unsere Verbrennungs­anlagen und erstellen dazu das optimale Ver­brennungs­menue. Sie bilden die Schnitt­stelle zur Pro­duk­tion und zum Vertriebs­bereich und sind somit ein wichtiger Baus­tein für die Erfüllung der Anforderungen un­serer Kunden und unserer Ver­brennungs­anlagen. Sie wünschen Flexibilität? Bei uns über­nehmen Sie auch Tätigkeiten an der Waage: Dann liegt die komplette Abwicklung der Wiege­prozesse in Ihrer Verantwortung. Nach dem Ab­schluss Ihrer chemi­schen oder umwelt­technischen Be­rufs­ausbildung oder vielleicht auch einer vergleichbaren Weiter­quali­fi­zierung, konnten Sie vielleicht schon erste Erfahrungen in der Ent­sor­gungs­branche sammeln und wissen, dass hier Ihre und unsere gemein­same Zukunft liegt. Kenntnisse in den Gefahr­stoff­regel­werken und -einstufungen sowie den zugehörigen Gesetzen sind Ihnen nicht fremd. Sie beschreiben sich selber als einen Team­player, der ein hohes Verant­wor­tungs­bewusst­sein und selbst­ständige Arbeits­weise mitbringt: Dann sind Sie bei uns genau richtig! Handfestes Mitwirken am Klima- und Umwelt­schutz in einer zukunfts­träch­tigen Branche 38,5 h/Woche und 30 Tage Urlaub pro Jahr (Voll­zeit) Umfassende Einarbeitungs­phase so­wie sukzessive Über­nahme von Ver­ant­wortung Ob Mittag­essen, Salat, Obst oder auch Kuchen – unsere Kantine ver­sorgt Sie täglich mit einem breiten Angebot Unsere eigene Fitness­kaue ist für Sie 24/7 geöffnet Gute Auto­bahn­anbindung, kosten­freies Parken sowie ein breites Spek­trum an Gesundheits­angeboten
Zum Stellenangebot

Ingenieur für Umweltmanagement (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
Dortmund
Für unseren Mandanten, ein internationaler Multitechnologiekonzern, sind wir auf der Suche nach einem erfahrenen Ingenieur für Umwelttechnik (m/w/d), mit dem Schwerpunkt Gewässerschutz. Arbeiten Sie gemeinsam mit fast 100.000 Mitarbeitern weltweit in einer Matrixorganisation an einem zentralen Standort in Deutschland. Werden Sie ein Teil des Teams aus verschiedenen Kulturen & Nationalitäten und treiben gemeinsam nachhaltige Projekte, Ideen und Innovationen voran, die eines zum Ziel haben: das tägliche Leben eines jeden Einzelnen zu verbessern. Fachliche Mitarbeit im Rahmen von Investitionsprojekten und Beschaffungsmaßnahmen im Gewässerschutz Zusammenarbeit mit den entsprechenden Behörden bezüglich der relevanten Nachhaltigkeitsthemen Stellenbeschreibung Weiterentwicklung des vorbeugenden Gewässerschutzes Optimierung sowie Modernisierung der Bereiche Kanäle und Entwässerung Fachliche Mitarbeit im Rahmen von Investitionsprojekten und Beschaffungsmaßnahmen Zusammenarbeit mit den entsprechenden Behörden bezüglich der relevanten Themen Enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen anderer Produktionsstandorte Selbstständige Vorbereitung, Planung und Umsetzung von Schulungsmaßnahmen Untersuchung und Nachverfolgung von umweltrelevanten Ereignissen Pflege und Weiterentwicklung des Umweltmanagementsystems nach ISO 14.001 Begleitung und Unterstützung bei internen Audits Abgeschlossenes technisches Studium, vorzugsweise der Umwelt- oder Verfahrenstechnik Relevante Berufserfahrung in den Bereichen des vorbeugenden Gewässerschutz Erfahrung von Entwässerung eines produzierenden Unternehmens Sehr gute Kenntnisse der einschlägigen technischen Vorschriften, Richtlinien und Gesetze im Bereich Gewässerschutz, Naturschutz sowie Bodenschutz Erfahrung als Schnittstelle im Behördenmanagement Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Betriebliche Altersvorsorge Attraktives Arbeitspaket Hybrides Arbeitsmodell Diverse Benefits
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d) Gelsenkirchen 2023

Mo. 08.08.2022
Gelsenkirchen
Wir sind Uniper, ein internationales Energieunternehmen mit rund 11.000 Mitarbeitern.Wir verfügen über eine ausgewogene Kombination von modernen Großanlagen und ausgezeichneten Technologie- und Marktkenntnissen.Dank unserer Anlagen und Kompetenzen können wir flexibel, präzise und schnell maßgeschneiderte Energieprodukte und -dienstleistungen zu marktfähigen Preisen anbieten.Werde Azubi bei Uniper! Wir freuen uns auf Dich und Deine Energie! Während Deiner 3,5-jährigen Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d (Ausbildungsbeginn am 01.09.2023) bei Uniper bist Du für die Installation und Betreuung verschiedener Anlagen, Maschinen sowie einzelner Bauteile, wie Schalter und Sensoren, zuständig. Zudem erhältst Du einen Einblick in komplexe elektrische Systeme der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik sowie der Kommunikations-, Melde- und Antriebstechnik. Deine Aufgaben umfassen sowohl Montage- und Wartungsarbeiten als auch die Fehlersuche beim Ausfall von Systemen, was die Prüfung einzelner Anlagenteile, Anschlüsse und Leitungen einschließt. Zudem erlernst Du die Verdrahtung von Installationsschaltungen und wirst in die Auftragsplanung, -vorbereitung und -dokumentation eingeführt. Neben alldem unterstützt Du uns aktiv bei der Entwicklung hin zu einer grünen Energiezukunft.Um Teil des Uniper-Teams zu werden, solltest Du Folgendes mitbringen:* Wirtschaftliches und naturwissenschaftliches Interesse* Mathematisches Verständnis sowie Fähigkeiten zum logischen und räumlichen Denken* Handwerkliches Geschick* Teamfähigkeit, Freundlichkeit und respektvoller Umgang* Einsatzbereitschaft und Selbstständigkeit* Sorgfalt und Zuverlässigkeit* Schulabschluss Seit vielen Jahren ist Uniper ein angerkanntes Ausbildungsunternehmen und bereitet Berufseinsteigende erfolgreich auf den Joballtag vor. Abgestimmt auf die individuellen Vorerfahrungen und Kenntnisse, unterstützt unser Ausbildungsteam jede:n Einzelne:n auf dem Weg zur Energiefachkraft und steht Dir während des gesamten Onboardings mit Rat und Tat zur Seite. Im Rahmen einer Berufseinführungswoche ermöglichen wir Dir einen optimalen Einstieg in unser Unternehmen und die Ausbildung. Dich erwartet eine wertschätzende Arbeits- und Feedbackkultur, die viel Freiraum für kreative Ideen bietet, mit denen Du Dich aktiv ins Team einbringen und so die Energie-Transformation von morgen beschleunigen kannst. Darüber hinaus legt Uniper viel Wert auf die Mobilität der Auszubildenden. Ausbildungsvergütung nach Tarif 37-Stunden-Woche und 30 Urlaubstage pro Jahr Weihnachtsgeld betriebliche Alters- und Gesundheitsvorsorge Gruppenunfallversicherung und Betriebskrankenkasse weitere Angebote für Mitarbeiter vermögenswirksame Leistungen Prüfungsvorbereitung eLearning-Plattform Seminarkonzept Informationsveranstaltung vor Ausbildungsbeginn Notebook
Zum Stellenangebot

Energiedatenmanager:in (m/w/d)

So. 07.08.2022
Dortmund
Sie wollen daran mitwirken, die klimaneutrale Energiewelt von morgen mitzugestalten? Dann bewerben Sie sich jetzt bei Thyssengas! Mit einem 4.400 Kilometer langen Leitungsnetz sind wir einer der führenden deutschen Fernleitungsnetzbetreiber und transportieren Gas seit Jahrzehnten sicher und zuverlässig in NRW und Teilen Niedersachsens. Um diesem Auftrag auch in Zukunft gerecht zu werden, arbeiten wir intensiv an der Realisierung eines Wasserstoffnetzes. Dafür suchen wir engagierte Kollegen*, die gemeinsam mit uns den Wasserstoff-Hochlauf und damit die Energiewende vorantreiben und meistern wollen. Wenn Sie Ihren Beitrag zur Energiewende leisten wollen, bewerben Sie sich bei uns! Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen „Energiedatenmanager“ als Verstärkung für unser Team “Messdatenmanagement“ am Standort Dortmund. Ihre Hauptaufgabe ist die technisch-physikalische Gasmengenermittlung nach der technischen Regel DVGW G 685. Unter anderem sind Sie dabei zuständig für den Abruf und die Plausibilisierung von Rohdaten, die Bildung von Ersatzwerten sowie für die zeitnahe Bereitstellung abrechnungsrelevanter Daten. Zudem unterstützen Sie die anderen Fachbereiche bei der Ausarbeitung von Netzanschluss-, Netzkopplungs- sowie Speicheranschlussverträgen. Gemeinsam mit Ihren Kollegen arbeiten Sie kontinuierlich an der Anpassung und Optimierung von Workflows und Prozessen im Bereich Mengenermittlung sowie an der Anpassung der internen Schnittstellen an neue gesetzliche Vorgaben bzw. verbindliche Verbändevereinbarungen für Netzbetreiber. Außerdem engagieren Sie sich in IT-technischen Projekten und bei der Schnittstellenentwicklung und -optimierung. Um Ihre Aufgaben optimal zu erfüllen, stimmen Sie sich regelmäßig mit unseren nachgelagerten Netzbetreibern bzgl. der Ausspeisemenge ab und führen den zugehörigen Clearing-Prozess durch. Zudem wirken Sie bei der Stromabrechnung sowie beim Controlling und bei der Budgetierung des Strombedarfes der Mess- und Verdichteranlagen mit. Qualitätsmanagement ist für Sie bei allen Tätigkeiten das A und O. Sie haben erfolgreich eine Ausbildung und eine Weiterbildung als staatlich geprüfter Techniker oder eine Weiterqualifizierung im kaufmännischen Bereich absolviert oder haben einen vergleichbaren Abschluss. Vielleicht konnten Sie auch schon Erfahrungen in der Gasmengenermittlung sammeln oder zeichnen sich durch (erste) energietechnische Kenntnisse aus. Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen Microsoft Office-Anwendungen und haben ein ausgeprägtes Interesse an der Nutzung komplexer Spezialsoftware (z. B. GasX, FirstX), in die Sie sich auch gerne einarbeiten. Bei der Erledigung Ihrer Aufgaben gehen Sie systematisch, zielorientiert und analytisch vor. Als Teamplayer können wir immer auf Sie zählen: Sie zeichnen sich durch Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Ihr Verantwortungsbewusstsein sowie Ihre Zuverlässigkeit aus. Ein sicheres Auftreten als auch eine hohe Flexibilität und Veränderungsbereitschaft sind für Sie selbstverständlich. Sie sind von Anfang an Teil des Teams. Das Miteinander steht bei uns im Vordergrund – im beruflichen Alltag wie auch bei gemeinsamen Veranstaltungen. Bei uns gelingt Ihre Balance zwischen Beruf und Privatleben – zum Beispiel durch unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle oder auch durch die Möglichkeit, mobil, beispielsweise von Zuhause, zu arbeiten. Finanzielle Absicherung ist immer wichtig: Wir bieten Ihnen ein Gesamtpaket mit vielen Extras – Thyssengas plant langfristig mit Ihnen und finanziert Ihnen beispielweise eine attraktive Betriebsrente. Bei der Entwicklung ist Ihr Bedarf unser Programm: Durch Training vor Ort oder digital, Mitarbeit in Projekten oder auch spezielle Entwicklungsprogramme erweitern Sie Ihre Kompetenzen. Sie werden unsere wertvollste Ressource. Deshalb unterstützen und fördern wir Sie bei Ihrer Gesundheitsvorsorge. Hier helfen die Angebote unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements, wie zum Beispiel Vorsorgeuntersuchungen, die Teilnahme an Aktionstagen und Schutzimpfungen. Vielleicht möchten Sie auch die persönliche Beratung unseres Gesundheitsdienstleisters in Anspruch nehmen? In jedem Fall ist für jeden etwas dabei! Weitere Informationen zu uns als Arbeitgeber und unseren Leistungen für Mitarbeiter erhalten Sie unter www.thyssengas.com/karriere.
Zum Stellenangebot

Referent:in Kundenanschlüsse und technische Kooperationen für die Energiewende (m/w/d)

So. 07.08.2022
Dortmund
Sie wollen daran mitwirken, die klimaneutrale Energiewelt von morgen mitzugestalten? Dann bewerben Sie sich jetzt bei Thyssengas! Mit einem 4.400 Kilometer langen Leitungsnetz sind wir einer der führenden deutschen Fernleitungsnetzbetreiber und transportieren Gas seit Jahrzehnten sicher und zuverlässig in NRW und Teilen Niedersachsens. Um diesem Auftrag auch in Zukunft gerecht zu werden, arbeiten wir intensiv an der Realisierung eines Wasserstoffnetzes. Dafür suchen wir engagierte Kollegen*, die gemeinsam mit uns den Wasserstoff-Hochlauf und damit die Energiewende vorantreiben und meistern wollen. Worauf warten Sie also? Gestalten Sie mit uns das Gastransportnetz der Zukunft! Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Abteilung „Vertrieb – Technische Verträge “ einen „Referenten Kundenanschlüsse und technische Kooperationen für die Energiewende (m/w/d)“. Unter dem Aspekt der Kundenanbindung gestalten Sie die mittel- bis langfristige Entwicklung unseres Leitungsnetzes für den Transport klimaneutraler Gase – allen voran Wasserstoff – und die dazugehörige Integration in unser Gastransportnetz. Dabei bilden Sie die Schnittstelle zu unseren Kunden für den technischen Anschluss an unser zukünftiges Wasserstoffnetz wie auch an unser bestehendes Gasnetz. Gemeinsam mit unseren Geschäftspartnern und Kunden finden Sie Lösungen für neue sowie angepasste Netzanschlüsse. Dazu gehören insbesondere die technische Auslegungsuntersuchungen sowie die Angebotserstellung. Im Team arbeiten Sie kontinuierlich daran, die entsprechenden vertraglichen Rahmenbedingungen aus dem Erdgasbereich auf den Transport von klimaneutralen Gasen, insbesondere Wasserstoff, zu überführen. Außerdem sind Sie kompetenter Ansprechpartner für Ihre internen Stakeholder, Partner wie auch für unsere Kunden rund um Fragestellungen zu Umstellungen, Außerbetriebnahmen, Stilllegungen oder anderweitigen Verwendungsmöglichkeiten von Teilen unserer Assets. Mit diesen sind Sie zudem zur Entwicklung, Betreuung und vertraglichen Ausgestaltung neuer Verwendungskonzepte im engen Austausch. Im Rahmen von abteilungs- oder bereichsübergreifenden Projekten bringen Sie sich aktiv ein, um die zentralen strategischen und innovativen Themen wie „Digitalisierung“ und „Wasserstofftransport“ im Unternehmen voranzutreiben. Sie haben Ihr vorzugsweise ingenieurwissenschaftliches Studium, z. B. im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Versorgungstechnik, Energietechnik, Mechatronik oder vergleichbar, erfolgreich abgeschlossen und konnten idealerweise bereits erste Praxiserfahrung in einem technischen Tätigkeitsfeld sammeln. Ihr Interesse an der Energiewirtschaft, technischen und vertraglichen Fragestellungen ist groß. Sie zeichnen sich durch Ihre ausgeprägten analytischen Kompetenzen aus, arbeiten sich gerne in unterschiedlichste IT-Systeme ein und sind fit im Umgang mit MS Office. Sie sind in der Lage, komplexe, fachbereichsübergreifende Zusammenhänge aus Netzplanung, Netztechnik, Netzbetrieb und Betriebswirtschaft schnell zu erfassen sachgerecht zusammenzuführen. Zudem zeichnen Sie sich durch Ihr Durchsetzungsvermögen und Organisationstalent gepaart mit Ihrem zielgerichteten und selbständigen Arbeitsstil aus. Als echter Teamplayer verfügen Sie über sehr gute kommunikative Fähigkeiten und haben Spaß am Ausbau und der Pflege Ihres beruflichen Netzwerkes. Sie sind von Anfang an Teil des Teams. Das Miteinander steht bei uns im Vordergrund – im beruflichen Alltag wie auch bei gemeinsamen Veranstaltungen. Bei uns gelingt Ihre Balance zwischen Beruf und Privatleben – zum Beispiel durch unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle oder auch durch die Möglichkeit, Zuhause zu arbeiten. Finanzielle Absicherung ist immer wichtig: Wir bieten Ihnen ein Gesamtpaket mit vielen Extras – Thyssengas plant langfristig mit Ihnen und finanziert Ihnen beispielweise eine attraktive Betriebsrente. Bei der Entwicklung ist Ihr Bedarf unser Programm: Durch Training vor Ort oder digital, Mitarbeit in Projekten oder auch spezielle Entwicklungsprogramme erweitern Sie Ihre Kompetenzen. Sie werden unsere wertvollste Ressource. Deshalb unterstützen und fördern wir Sie bei Ihrer Gesundheitsvorsorge. Hier helfen die Angebote unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements, wie zum Beispiel Vorsorgeuntersuchungen, die Teilnahme an Aktionstagen und Schutzimpfungen. Vielleicht möchten Sie auch die persönliche Beratung unseres Gesundheitsdienstleisters in Anspruch nehmen? In jedem Fall ist für jeden etwas dabei! Weitere Informationen zu uns als Arbeitgeber und unseren Leistungen für Mitarbeiter erhalten Sie unter www.thyssengas.com/karriere.
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) Leittechnik

Fr. 05.08.2022
Bochum
Wir übernehmen Verantwortung für das nachhaltige Management von Energie und Wasser und leisten damit unseren Beitrag zur Energiewende. Durch Data Science machen wir Daten zu nutzbaren Informationen und helfen unseren Kunden neue, zukunftsfähige Geschäftsfelder in der Energiebranche zu erschließen. Für unsere Mission brauchen wir tatkräftige Pioniere mit Teamgeist, Kompetenz und Weitsicht. Der Bereich Projekte & Service stellt den operativen Kern unserer Geschäftsprozesse dar. Hier bearbeiten wir Projektaufträge, liefern unsere Produkte aus, erbringen die notwendigen Dienstleistungen und stellen darüber hinaus den Serviceprozess für unsere Kunden sicher. Für unser Team am Standort Bochum mit hohem Homeoffice-Anteil suchen wir Sie als Projektingenieur (m/w/d) Leittechnik Vollzeit | Unbefristete Festanstellung Sie begleiten unsere Projekte aus den Versorgungsbereichen (Strom- / Gas- / Wasser- / Fernwärme) sowie in der Industrie Sie konzipieren unsere Systeme für den Kunden, bereiten die Werksabnahme vor und betreuen die Inbetriebnahme und Abnahme vor Ort Sie konfigurieren selbständig die Kundenanlagen auf Basis der vertraglichen Vorgaben und prüfen dabei ausgesuchte Funktionen anhand eines Prüfplans Sie sind daran interessiert, neue Kundenprozesse kennenzulernen und umzusetzen Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung mit Techniker (Schwerpunkt Elektro- / Energietechnik, Automatisierungstechnik, IT o.ä.) oder eine nachweislich vergleichbare Qualifikation Gute Kenntnisse in Betriebssystemen von Microsoft und den Standard-Office-Anwendungen Kommunikationsstärke sowohl intern als auch gegenüber Kunden, strukturierte und sorgsame Arbeitsweise Sie sind wissbegierig und neue technologische Trends oder Anforderungen der IT-Sicherheit sind für Sie positive Herausforderungen Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse sowie gutes Leseverständnis in Englisch Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitgestaltung 6-monatiges Onboarding-Programm und eigener Pate Jährliche Mitarbeitergespräche Interne, externe und digitale Weiterbildungsmöglichkeiten Bike-Leasing, Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Ingenieur (*) für Arbeitssicherheit, Gesundheit- und Umweltschutz (EHS) mit dem Schwerpunkt Gewässerschutz

Do. 04.08.2022
Kamen, Westfalen
Die Wahl des richtigen Arbeitgebers ist eine Entscheidung, die Ihr Berufs- und Privatleben gleichermaßen erheblich beeinflusst. Daher ist es umso wichtiger, sich dabei jederzeit auf die Unterstützung des Unternehmens und dessen Führungskräfte verlassen zu können. Bei 3M werden Sie Teil eines globalen Multitechnologiekonzerns, der Ihre individuellen Stärken wertschätzt, Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung fördert und Ihnen Freiraum für Kreativität, Neugier und Eigeninitiative bietet. Treiben Sie gemeinsam mit 96.000 3Mern aus verschiedenen Kulturen & Nationalitäten nachhaltige Projekte, Ideen und Innovationen voran, die eines zum Ziel haben: das tägliche Leben eines jeden Einzelnen zu verbessern. „In über 30 Jahren konnte ich miterleben, wie 3M die Kreativität, Wissbegierde und Kollegialität all seiner Mitarbeiter fördert und schätzt. Als Führungskraft in diesem Unternehmen habe ich daher ein ganz besonderes Anliegen: Nämlich dass jeder Einzelne weiß und erkennt, welch positiven und wertvollen Beitrag er mit seiner Arbeit leistet. Und wie wir alle gemeinsam die Welt dadurch jeden Tag ein bisschen besser machen.“ Mike Roman, Vorstandsvorsitzender und Chief Executive Officer von 3M Als Ingenieur (*) für Arbeitssicherheit, Gesundheit- und Umweltschutz (EHS) mit dem Schwerpunkt Gewässerschutz am Standort Kamen haben Sie die Möglichkeit Ihr Wissen zielgerichtet einzusetzen, um unseren gemeinsamen Erfolg voranzubringen. Dabei umfasst Ihr Aufgabengebiet: Weiterentwicklung des vorbeugenden Gewässerschutzes sowie des Bereiches Kanäle / Entwässerung Fachliche Mitarbeit im Rahmen von Investitionsprojekten und Beschaffungsmaßnahmen Erarbeitung und Durchführung von wasserrechtlichen Genehmigungsverfahren Zusammenarbeit mit den entsprechenden Behörden bezüglich der genannten Themen Beraten der Fachbereiche eines Produktionsstandortes Selbstständige Vorbereitung, Planung und Umsetzung von Schulungsmaßnahmen Untersuchung und Nachverfolgung von umweltrelevanten Ereignissen Pflege und Weiterentwicklung des Umweltmanagementsystems nach ISO 14.001 und Durchführung interner Audits Die Mindestqualifikationen dieser Rolle umfassen: Abgeschlossenes technisches Studium, vorzugsweise der Umwelt- oder Verfahrenstechnik Relevante Berufserfahrung in den Bereichen des vorbeugenden Gewässerschutz sowie Entwässerung eines produzierenden Unternehmens Sehr gute Kenntnisse der einschlägigen technischen Vorschriften, Richtlinien und Gesetze im Bereich Gewässerschutz, Naturschutz sowie Bodenschutz Diese weiteren Kenntnisse sind von Vorteil: Erfahrung im Umgang mit Behörden Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit wünschenswert Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Überzeugungs- und Durchsetzungsstärke Eine faire, leistungsorientierte und wettbewerbsfähige Bezahlung ist für uns selbstverständlich. Um attraktiv für die besten Köpfe zu sein, beobachten wir regelmäßig die Standards im Markt. Darüber hinaus kommt je nach Position und Standort ein breites Spektrum an Sozialleistungen hinzu – dazu gehören beispielsweise Zusatzzahlungen wie Urlaubsgeld, eine Betriebsrente sowie tarifliche und außertarifliche Leistungen. ​Eine gute Work-Life-Balance ist die beste Basis für zufriedene und motivierte Mitarbeiter, deshalb ist Flexibilität schon lange Teil unserer DNA. Wir wollen, dass sich Ihr Job Ihrer Lebenssituation anpasst – nicht umgekehrt! Je nach Position und Möglichkeit bieten wir Ihnen individuelle, flexible Arbeitsmodelle. ​
Zum Stellenangebot

Bauleiter (m/w/d) für E-Mobilität

Do. 04.08.2022
Dortmund
Bauleiter (m/w/d) für E-Mobilität DEW21 ist ein moderner Energiedienstleister mit rund 1.000 Mitarbeitenden. Bei uns sorgen Sie mit dafür, dass in Dortmund Strom und Wasser fließen, die Heizung läuft und E-Autos durchstarten. Freuen Sie sich dabei auf jede Menge Gestaltungsspielräume und ein kollegiales Arbeitsklima. Bewegen Sie jetzt mit Ihrer Energie mehr: In Dortmund, für die Region, für die Menschen. Technische Planung, Kalkulation und Bauleitung von Ladeinfrastruktur-Errichtungsprojekten im Bereich der Elektromobilität für größere Gewerbekunden sowie im Bereich der öffentlichen Ladeinfrastruktur Steuerung und Überwachung der verschiedenen Projektmitglieder während der gesamten Projektausführung Verantwortung für die Einhaltung von intern festgelegen Prozessen, Dokumentationspflichten sowie Verfahrensanweisungen im Rahmen der verschiedenen Projektphasen Budgetverantwortung und Kostenkontrolle für das jeweilige Projekt im festgelegten Rahmen Zielgerichtete und zukunftsorientierte Projekte im motivierten Team mit Ihrem erfolgreich abgeschlossenen technischen Fachwirt im Bereich der Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Qualifikation sowie Berufserfahrung im Bereich der Planung und Bauleitung elektrotechnischer Anlagen mit Ihren ausgeprägten Kenntnissen über technische Eigenschaften von Elektromobilitäts-Ladeinfrastrukturen sowie Lastmanagement-Systemen mit Ihren Kenntnissen aus dem Bereich der Energiewirtschaft und insbesondere in Bezug auf die Verteilnetzbetreiber-Schnittstelle mit Ihrem Organisationsgeschick, Ihrem Willen, die Energiewende vorantreiben zu wollen und Ihrem Mut, immer neue Herausforderungen anzunehmen wenn Sie gerne die Koordination von mehreren Projekten übernehmen und dabei stets den gesamten Überblick behalten durch Ihre regionale Reisebereitschaft in Dortmund und Umgebung zur Durchführung der Bauleiter-Funktion Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Entwicklungsmöglichkeiten Leistungsprämie
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) E-Mobilität und Energielösungen

Do. 04.08.2022
Dortmund
Manager (m/w/d) E-Mobilität und Energielösungen Wir stehen als modernes Energieversorgungsunternehmen mit rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die optimale Kombination aus zukunftsweisenden Dienstleistungen und dem Know-how eines lokalen Energieversorgers. Ob Strom, Erdgas, Wärme oder Wasser –wir liefern alles aus einer Hand. Wir investieren in unsere Stadt und ihre regenerativen Energien und liefern Strom sowie Erdgas auch über unsere Stadtgrenzen hinaus. Dabei sind wir ausgesprochen vielseitig und stellen uns schon heute auf die Kundenwünsche von morgen ein. Als Manager „E-Mobilität & Energielösungen“ (m/w/d) verantworten Sie die Umsetzung unserer Vision von digitalen und CO2 neutralen Produkten und Lösungen indem Sie als Schnittstelle zwischen Commodity-Vertrieb und Produkt­entwicklung agieren. Sie über­nehmen die Leitung cross­funktionaler Projekt­teams im Rahmen von Lösungs­entwick­lungs­projekten, um unsere Vision von digitalen und CO2 neutralen Produkten und Lösungen voranzutreiben. Entwicklung, Implementierung und Betreuung von innovativen Produkten und Dienstleistungen. Dazu gehören zum Beispiel: Elektromobilität, Photovoltaik, Wärmepumpen, Mieterstromlösungen, Speicher und Quotenvermarktung für Privatkunden Weiterentwicklung der Neu- und Bestandskundenprodukte in den Bereichen Energy-as-a-Service sowie im Bereich zukunftsorientierter Bündelangebote Entwicklung und Implementierung von Produkt- und Servicekonzepten rund um non-Commodities, Commodities und Bündelprodukte Zusammen­stellung und Steuerung cross­funktionaler Projektteams aus internen und externen Koopera­tions­partnern als versierter Ansprechpartner für alle produkt­relevanten Fragen wissen Sie, wie Sie Wettbewerbs­vorteile und Produktfeatures gezielt einsetzen und unterstützen so die Kolleg*innen im direkten Kundenkontakt bei der Kommuni­kation und der Vertriebs­strategie Führen von Pilotprojekten und Verifizierung der Wirtschaftlichkeit sowie der Machbarkeit der Projektideen Erarbeitung und Evaluierung von Synergien sowie Up- und Cross-Selling Möglichkeiten innerhalb des geplanten und bestehenden Lösungs­portfolios unter Berücksichtigung von wirtschaft­lichen und rechtlichen Rahmen bedingungen Sicherstellung der stetigen Prozessoptimierung innerhalb der Lösungs­entwicklungs­projekte, Erhöhung des Digitalisierungsgrades der operativen Prozesse im Tages­geschäft sowie die Etablierung von End-to-End Prozessen mit einem erfolgreich abgeschlossenen Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Marketing/Vertrieb oder einer vergleichbaren Qualifikation durch Ihre exzellenten Kommunikationsfähigkeiten, Ihr Verhandlungsgeschick und Ihre Vertriebsaffinität mit Ihren fundierten betriebs- und energiewirtschaftlichen Kenntnissen in Bezug auf Privatkunden und den zugehörigen Marktgegebenheiten durch Ihre hohe Kompetenz in der Strukturierung und Priorisierung komplexer Sachverhalte wenn Sie eine analytisch-strukturierte Persönlichkeit mit hoher Eigeninitiative, Hands-on-Mentalität mit strategischem Weitblick und operativer Umsetzungsstärke sind durch hohe soziale Kompetenz und Begeisterungsfähigkeit sowie sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen auf allen Unternehmensebenen wenn sie schon Erfahrung bei der Markteinführung und Skalierung von technischen bzw. innovativen Produkten sammeln konnten durch Ihre hohe Affinität im Bereich der Elektromobilität und Ihre hohe Bereitschaft, sich in neue Themen einzuarbeiten durch Ihr unternehmerisches Denken sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten mit Ihrer positiven Grundeinstellung und Spaß daran, Veränderungen aktiv mitzugestalten wenn Sie sich in einem Umfeld disruptiver Veränderungen pudelwohl fühlen und zur Höchstform auflaufen Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Entwicklungsmöglichkeiten Leistungsprämie
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: