Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 24 Jobs in Dransdorf

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 8
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Druck- 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Home Office möglich 8
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Promotion/Habilitation 1
Energie und Umwelttechnik

Vertriebsingenieur Kraft-Wärme-Kopplung (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Köln
Zeppelin Power Systems ist offizieller Partner von Caterpillar und ein führender Anbieter von Antriebs- und Energiesystemen. Mit rund 600 Mitarbeitern bietet Zeppelin Power Systems seinen Kunden individuelle, hocheffiziente Systemlösungen und Serviceleistungen in den Bereichen Industrie- und Marineanwendungen, Öl- und Gasindustrie, Schienenfahrzeuge, Strom- und Wärmeerzeugung. Zeppelin Power Systems ist Teil des Zeppelin Konzerns. Der Zeppelin Konzern bietet Lösungen in den Bereichen Baumaschinen, Bauwirtschaft, Antrieb und Energie sowie Engineering und Anlagenbau und ist mit 10.000 Mitarbeitern in 43 Ländern weltweit aktiv. Wir suchen Menschen, die Verantwortung übernehmen wollen und Eigeninitiative zeigen. Wir suchen Macher, die gern über den Tellerrand schauen und sich nicht scheuen, für neue Lösungen auch kreative Wege zu gehen. Wir suchen Zeppeliner, die aus ihren Fehlern lernen und erst dann zufrieden sind, wenn es rund läuft. Teamplayer mit gesundem Menschenverstand und dem Herz am richtigen Fleck sind bei uns genau richtig. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort Köln einen Vertriebsingenieur Kraft-Wärme-Kopplung (m/w/d). Vertrieb von dezentralen Erzeugungseinheiten und Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen im nationalen und internationalen Geschäft Entwicklung entsprechender Projekte in Zusammenarbeit mit Ingenieurbüros, Unternehmen der öffentlichen Versorgung sowie Industrieunternehmen Führung von Vertriebsprojekten von der Angebotserstellung bis zum Abschluss Bearbeitung von Leistungsverzeichnissen und öffentlichen Ausschreibungen Verhandlung und Gestaltung von Verträgen für Anlagenbauprojekte Präsentationen und Vorträge bei Fachverbänden und auf Messen Enge Zusammenarbeit mit der Vertriebsunterstützung und dem technischen Projektteam Abstimmung bzw. Koordination der Projekte mit CATERPILLAR und Definition der erforderlichen Produkteigenschaften Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau / Energietechnik oder eines vergleichbaren Studienganges Gute technische und kaufmännische Kenntnisse, Erfahrung im Branchenumfeld sowie Erfahrung im Vertrieb erklärungsbedürftiger Produkte Grundlegendes Interesse an energiewirtschaftlichen Aufgabenstellungen und an Herausforderungen der Energiewende Selbstständige Arbeitsweise, Engagement, sicheres und verbindliches Auftreten mit kommunikativen Fähigkeiten Gute Kenntnisse der gängigen MS Office-Programme Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Uneingeschränkte Reisebereitschaft und -fähigkeit im Vertretungsgebiet Ihnen eine einzigartige Unternehmenskultur, die auf den Werten von Ferdinand Graf von Zeppelin basiert. Als Mitarbeiter profitieren Sie von vielfältigen, persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten und Gesundheitsprogrammen, 30 Tagen Urlaub im Jahr, flexiblen Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten. Im Büro können Sie sich über kostenfreies Obst, Wasser, Tee und Kaffee freuen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen freiwillige Sozialleistungen, wie Sonderzahlungen/Präsente bei besonderen Ereignissen (z. B. Jubiläen, runde Geburtstage, etc.) sowie vermögenswirksame Leistungen. Ebenfalls profitieren Sie von einer Beteiligung am Unternehmensergebnis und einer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Meister (m/w/d) Netzbetriebssteuerung im Ahrtal (Neuaufbau)

Do. 21.10.2021
Grafschaft bei Bad Neuenahr-Ahrweiler
Die Westnetz GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Westenergie AG, ist einer der größten Verteilnetzbetreiber Deutschlands. Mit 5.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellen wir die zuverlässige Versorgung unserer Kundinnen und Kunden sicher - rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Werden Sie Teil eines dynamischen Unternehmens mit einer offenen Unternehmenskultur, das die intelligente Energielandschaft von morgen aktiv mitgestaltet. Mitte Juli 2021 hat Tief Bernd mit Starkregen und Hochwasser große Schäden an den Stromverteilnetzen der Westnetz verursacht. An vielen Stellen konnte das Stromnetz bisher nur provisorisch aufgebaut worden. Die starke, teils großflächige Zerstörung erfordert einen fokussierten Neuaufbau der von der Flut betroffenen Netzgebiete, um eine schnellst- und bestmögliche Energieversorgung der hiesigen Anwohner und Unternehmen zu ermöglichen. Hierbei sollen modernste Technologien zum Einsatz kommen, um das Netz der betroffenen Region zu einem Modellbeispiel für smarte und hochwasserresiliente Netze von morgen zu gestalten. Sie planen und disponieren Instandhaltungsarbeiten, wie Inspektionen, Funktionsprüfungen und Wartungen an strom- und breitband- technischen Anlagen im zugeordneten Netzbereich. Sie unterstützen die Erfassung und Abwicklung von geplanten und außergewöhnlichen Ereignissen sowie Störungen. Sie legen Aufträge im SAP an, erstellen Arbeits- und Freischaltanträge und erzeugen Bestellanforderungen. Sie stehen in direktem Kontakt mit Kunden, Behörden, Versorgungsträgern und beauftragten Systemunternehmen und stimmen unterschiedlichste Sachverhalte rund um Arbeitsabläufe mit diesen Parteien ab. Sie führen Prüfungen, Messungen und Störungsanalysen durch und nehmen am Rufbereitschaftsdienst des Regionalzentrums Rauschermühle teil. Sie sind der Arbeitsvorbereiter für größere Instandsetzungsarbeiten oder technische Dienstleistungen vor Ort. Sie unterstützen den Netzbetriebsmeister im zugeordneten Bereich und disponieren Ressourcen und Fertigungshilfsmittel. Sie veranlassen Entsorgungsaufträge für das Sonderareal Ahrtal. Sie planen Tätigkeiten im Bereich FTTx / FTTh für das RZ Rauschermühle und untersützen bei der Dokumentation und Freigabe der Aufträge. Dabei agieren Sie in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen der Netzplanung. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung in einem anerkannten elektro- Ausbildungsberuf und eine Zusatzqualifikation als Meister/-in oder Techniker/-in. Sie leben die Werte der Arbeitssicherheit, des Gesundheits- und Umweltschutzes aktiv vor. Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Bereich der Glasfasertechnik und im Breitbandausbau. Sie verfügen über umfassende Kenntnisse und sind sicher im Umgang mit den eingesetzten IT-Anwendungen (z.B. SAP, WfM). Sie treiben Veränderung aktiv voran und verlieren dabei die anderen Beteiligten nicht aus dem Blick. Sie sind ein aktiver Zuhörer und gehen auf Kunden und Gesprächspartner ein. Sie vermitteln eine hohe persönliche Einsatzbereitschaft und Engagement und wenden Regelungen zur Arbeitssicherheit konsequent an. Sie besitzen eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B. Unser Tarifvertrag bietet Sicherheit. Eine attraktive Vergütung wird umrahmt von vielen Zusatzleistungen wie Weihnachtsgeld, Zuschuss zum Krankengeld, einer Unfallversicherung und einer betrieblichen Altersversorgung.
Zum Stellenangebot

Energy Trader_in Central Europe (w/m/d)

Di. 19.10.2021
Köln
Wenn auch Du findest, dass eine moderne Stromversorgung von kleinen und vernetzten Stromproduzenten übernommen werden kann, dann bist Du bei uns richtig! Wir betreiben eines der größten Virtuellen Kraftwerke Europas und arbeiten aktiv an der Umsetzung eines grünen Strommarkts der Zukunft. Für unsere Zentrale in Köln suchen wir eine / einen Energy Trader_in Central Europe (w/m/d)Als Energy Trader_in Central Europe handelst Du an den internationalen Strommärkten und wirst Teil eines Teams professioneller Händler_innen mit umfassendem Marktwissen. Wir setzen auf Kreativität, fundamentales Marktverständnis und quantitative Methodik, um den Handel unseres Erneuerbare-Energien-Portfolios sowie den Eigenhandel noch erfolgreicher zu gestalten. In einem sehr kollaborativen und dynamischen Umfeld verbessern wir unsere Strategien, Algorithmen und Trading-Entscheidungen kontinuierlich, um den Ergebnisbeitrag zu maximieren. Als Trader_in wirst Du nach umfangreicher Einarbeitung schnell Verantwortung übernehmen. Dein Trading fokussiert sich dabei insbesondere auf den kurzfristigen DayAhead- und Intraday-Markt in Polen und perspektivisch Tschechien. Unser Team verkörpert eine Vielfalt von Trading Ansätzen: Wir fördern den Diskurs über diverse Strategien und profitieren von Deinem Mut, neue Ideen zu formulieren und umzusetzen. Flexible Arbeitszeitmodelle sind für uns keine leere Floskel, sondern gelebte Unternehmensrealität. Ob Vollzeit oder Teilzeit – lass uns wissen, wie wir in diesem Punkt zueinander finden. Du bist wissensdurstig, willst Dinge genau verstehen und lässt Dich von diesem Weg nicht abbringen. Du hast Spaß am Spiel, überlegst Dir gern Strategien und gehst kalkulierte Risiken ein. Du magst es, Entscheidungen sowohl aktiv und unmittelbar am Markt, als auch auf abstrakter und theoretischer Ebene zu treffen. Du gewinnst gerne, am liebsten im Team. Du bringst Energie, Motivation und Begeisterungsfähigkeit mit. Du arbeitest selbstständig und eigenverantwortlich, kommunizierst offen. Du entwickelst eigene Ideen, untersuchst diese gründlich und setzt sie um. Du verfügst über starke analytische und quantitative Fähigkeiten. Du siehst die Welt in Wahrscheinlichkeitsverteilungen und denkst in Erwartungswerten. Du zeichnest Dich durch eine hohe Entscheidungsfreudigkeit aus – auch in stressigen Situationen. Vorteilhaft ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder einer MINT Fachrichtung. Bewerbungen aus anderen Fachgebieten sind auch willkommen. Du verfügst über Kenntnisse in mindestens einer Programmiersprache (vorzugsweise R oder Python). Du bist grundsätzlich neugierig, willst wissen, wie Dinge funktionieren und arbeitest selbstständig. Wir setzen fließendes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift voraus, gute Polnisch-Kenntnisse sind von Vorteil. Wir bieten Dir ein sympathisches Team, in dem Du viel Spielraum hast, um Deine Ideen einzubringen sowie eine herausfordernde und vielfältige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung. Gestalte mit uns die Energiewende in Europa. Wenn Du Dich wiedererkennst, dann schreibe uns doch eine aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des nächstmöglichen Einstiegszeitpunktes über den untenstehenden Link. Diskretion und die gewissenhafte Einhaltung von Sperrvermerken werden selbstverständlich zugesichert. Das sagen die Kolleg_innen „Als Energy Trader_in bei Next arbeitest Du gemeinsam im Team daran, die internationalen Strommärkte zu verstehen und Handelsentscheidungen zu treffen. Es kommt nicht nur darauf an, die Daten zu verstehen, sondern mindestens genauso das richtige Gespür für die Märkte zu entwickeln. Ich bin jeden Tag aufs Neue gespannt darauf, was mich für eine Marktkonstellation erwarten wird,“ Julia, Energy Traderin.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) für die Abteilung Reaktorsicherheit

Di. 19.10.2021
Köln
Wir beschäftigen uns mit (fast) allem, was mit Radioaktivität zu tun hat. Dazu zählen die Sicherheit von kerntechnischen Anlagen, der Strahlenschutz und die Endlagerung. Und hier gibt es auch nach dem Atomausstieg noch eine Menge zu tun! Der Rückbau der Kernkraftwerke, eine jahrzehntelange Zwischenlagerung und die Suche nach einem Endlagerstandort sind große Herausforderungen, die wissenschaftlich begleitet werden müssen. Auch abseits dieser Themen befassen wir uns mit vielfältigen Aufgaben rund um Umweltschutz und Energie, von Geothermie und Power-to-Gas bis hin zu einer nachhaltigen Trinkwasserversorgung. Egal worum es geht, wir sind mit Leidenschaft dabei – in öffentlich geförderten Forschungsprojekten und als Sachverständige für die Bundesregierung und Behörden in aller Welt. Wir suchen Sie für unsere Abteilung Reaktorsicherheit als wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d).Als wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in in unserer Abteilung Reaktorsicherheit in Köln übernehmen Sie Verantwortung, wenn es um die Auswertung und Bewertung von Sicherheitsanforderungen an Kernkraftwerken geht. Dazu zählt auch die Mitarbeit bei der Erstellung von regulatorischen Anforderungen. Dank Ihrer Berufserfahrung (gerne im Bereich Kerntechnik) fällt es Ihnen leicht, beispielsweise Reaktorkonzepte zu analysieren und fachliche Angebote zu erstellen. Ob Sie in- und ausländische Projekte leiten oder Arbeitsergebnisse bei Auftraggebern, in Gremien und auf Konferenzen im In- und Ausland präsentieren – Sie bringt nichts so leicht aus dem Konzept.Sie sind Naturwissenschaftler*in oder Ingenieur*in mit sehr guten Englischkenntnissen und verfügen idealerweise auch schon über einige Jahre Berufserfahrung im Bereich der Kerntechnik. Jetzt ist es an der Zeit für eine Veränderung und mehr Verantwortung? Ihr Know-how möchten Sie nicht „irgendwo“ einbringen, sondern bei einer gemeinnützigen Organisation, die sich mit spannenden Zukunftsfragen befasst und sich für die Sicherheit von Mensch und Umwelt einsetzt?Bei der GRS erwartet Sie ein modernes Arbeitsumfeld und Kolleg*innen, die genauso motiviert sind wie Sie. Damit das auch so bleibt, fördern wir kontinuierlich Ihre fachliche und persönliche Weiterbildung. Ob mobil von zuhause aus oder in unseren Büroräumen in der Kölner Innenstadt, Sie können Ihre Arbeitszeit in der Regel flexibel und damit auch familienfreundlich gestalten. Neben Sport- und Gesundheitskursen bieten wir Ihnen zudem eine betriebliche Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Sinzig, Rhein
Der Abwasserzweckverband Untere Ahr betreibt eine der größten kommunalen Kläranlagen in Rheinland-Pfalz. Hier wird das Abwasser der sechs angeschlossenen Kommunen Altenahr, Bad Breisig, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Grafschaft, Remagen und Sinzig gereinigt. In der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 ereignete sich im Ahrtal eine furchtbare Flutkatastrophe. Von dieser Flutwelle war auch die Kläranlage des Abwasserzweckverbands in Sinzig betroffen, da diese unmittelbar an der Ahr liegt. In den Wochen seit der Flut wird mit Hochdruck daran gearbeitet, die völlig zerstörte Anlage wieder in einen Notbetrieb zu überführen. Langfristig gibt es bereits erste Überlegungen, die Kläranlage zu erweitern und auf einen hochmodernen Stand zu bringen. Seien Sie Teil dieser einmaligen und herausfordernden Aufgabe. Planen und bauen Sie mit uns eine innovative und moderne Kläranlage. Arbeiten Sie mit an dieser grundlegenden Aufgabe für Mensch und Umwelt. Wir ermöglichen selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten in einem motivierten Team. Werden Sie Teil dieses Teams! betriebliche Unterhaltung abwassertechnischen Anlagen analysieren der Abwasserinhaltsstoffe mit anschließender Betriebsbeurteilung Kontrolle und Wartungsarbeiten an den Abwasserpumpwerken des AZV Kontrollarbeiten am Sammlersystem des AZV betriebliche Unterhaltung elektronischer Anlagen in der Abwassertechnik Funktionsüberwachung und Prüfung elektronischer Anlagen Instandsetzung unterschiedlichster Anlagenteile Dokumentation der Arbeiten in den vorhandenen Systemen Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft mit evtl. Wochenenddiensten (Wohnsitz im Umkreis von 15 km von der Arbeitsstätte erwünscht) Unterstützung des Teams bei der abwassertechnischen Organisation der Anlage Ausbildung von Auszubildenden als Ausbildungsbeauftragte*r Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik oder Vergleichbares Berufserfahrung und fundiertes Fachwissen im Bereich der Abwassertechnik Führerscheinklasse B/ Flurförderfahrzeug EDV-Kenntnisse (Word/Excel) erwünscht einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit Entfaltungsmöglichkeiten ein leistungsfähiges Team und eine modern ausgestattete Verwaltung eine vertrauensvolle Zusammenarbeit eine Eingruppierung nach Qualifikation gem. den tariflichen Bestimmungen nach TVöD bis Entgeltgruppe 6 und Gewährung der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt.
Zum Stellenangebot

Praktikant für den Bereich Umwelt- und Energiemanagement (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Asbach, Westerwald
Fendt ist nicht nur ein Name, Fendt ist eine Überzeugung. Denn mit Fendt Traktoren und Erntemaschinen erreichen Landwirte und Lohnunternehmer ihre Ziele schneller und mit mehr Ertrag. Es ist unser täglicher Anspruch, die hohen Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen, sogar zu übertreffen, und ihnen mit den besten Landmaschinen zum Erfolg zu verhelfen. Ob Traktor, Mähdrescher, Häcksler oder Ballenpresse – wer Fendt fährt, führt. 1930 begann die Ära Fendt mit dem 6 PS Dieselross-Kleinschlepper. Bis heute setzt Fendt, eine Marke von AGCO, Maßstäbe in der Landtechnik. Für den Standort Asbach-Bäumenheim suchen wir einen Praktikanten (m/w/d) für den Bereich Umwelt- und Energiemanagement (Ref.: 85194) Unterstützung und Fortführung von Projekten in den Bereichen Energiemanagement und Umweltschutz Datenerhebung, Analyse und Auswertung von Messwerten Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der integrierten Managementsysteme (ISO 14001, ISO 50001) Eigenständige Erstellung von Monatsberichten und Präsentationen Mitarbeit im Energiemanagementteam Studium mit dem Schwerpunkt Energiemanagement, Umweltschutz oder vergleichbarer Studiengang Analytische und eigenständige Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse Gute bis sehr gute Kenntnisse in MS Office Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Sicheres Auftreten und Kommunikationsfähigkeit Engagement und Teamfähigkeit Diese Praktikumsstelle ist ab dem Sommersemester 2022 zu besetzen. Als Tochtergesellschaft eines internationalen Konzerns bieten wir Ihnen entsprechende Perspektiven und persönliche sowie fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen auf diese Stelle. Fendt - Eine Marke der AGCO Corporation. Seit 1997 gehört die Marke Fendt zum amerikanischen Global Player. Fendt ist jedoch kein Traktorenhersteller mehr, sondern ein Landtechnikunternehmen mit einem Full-Line Programm. Was Fendt auch innerhalb des AGCO Konzerns auszeichnet? Der Anspruch, die besten technischen Lösungen zu entwickeln und die beste Qualität zu liefern.
Zum Stellenangebot

Consultant Sustainability in Real Estate (w/m/d)

Mo. 18.10.2021
Hamburg, Frankfurt am Main, München, Berlin, Stuttgart, Köln
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Advimo GmbH ist eine der führenden Consulting- & Dienstleistungspartner für professionelle Immobilieninvestoren, -bestandshalter, -nutzer, und -betreiber. Sie verfügt über unabhängige Kompetenz bei allen technischen, wirtschaftlichen und organisatorischen Aufgaben entlang des Lebenszyklus von Immobilien. Dazu gehören unter anderem die unabhängige Beratung zur Digitalisierung von Prozessen, Nachhaltigkeit & Energieeffizienz, Smart Buildings, Facility Management, Liftbetriebsmanagement sowie Property Management Leistungen. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Selbstständige Beratung unserer Kunden rund um das Thema Nachhaltiges Bauen Eigenständige Durchführung von Technischen ESG-, Due-Diligence- und EU-Taxonomiebewertungen Beratung bei der Entwicklung von Klimaschutzfahrplänen sowie CO2-Assessments Energetische Beratung im Neubau und Bestandsbau inklusive Erstellung und Bewertung von Maßnahmenkatalogen Projektbezogene Leitung mit dem Ziel, komplexe Beratungsprojekte hochqualitativ und wirtschaftlich abzuwickeln Konzeptionelle Weiterentwicklung bestehender Beratungsleistungen sowie Entwicklung und Implementierung innovativer Lösungsansätze im Bereich der Nachhaltigkeitsberatung Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Real-Estate-Bezug, z. B. Architektur, Wirtschaftsingenieurwesen, Bauingenieurwesen, Umweltingenieurwissenschaften, Bauökologie, Bauphysik, Technische Gebäudeausrüstung oder vergleichbare Fachrichtung Erfahrungen und Kenntnisse in der ganzheitlichen Bewertung von Anlagen und Gebäuden hinsichtlich deren Energieeffizienz Erste Kenntnisse in der Beratung zum nachhaltigen Bauen, zur nachhaltigen Finanzierung (EU-Taxonomie) und zu ESG-Ratings Grundwissen in der nationalen und internationalen Gesetzgebung sowie Kenntnisse der Fördermittel Außergewöhnlich hohe Kommunikationsstärke in deutscher sowie englischer Sprache, um gemeinsam im Team für nationale und internationale Kunden Ergebnisse aufzubereiten und diese zu präsentieren Unternehmerisches Denken im Hinblick auf die wirtschaftliche Projektabwicklung und Freude an der umsetzungsorientierten Beratung und eigenverantwortlichen Führung von Kunden Gewisse projektbezogene Bereitschaft zur Mobilität (ca. 20-40 % Reisetätigkeit) Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (w/m/d) Energiewirtschaft / Energiepolitik

Mo. 18.10.2021
Köln
Die r2b energy consulting GmbH ist ein dynamisch wachsendes, unabhängiges Beratungsunternehmen in Köln. Wir sind spezialisiert auf Energiewirtschaft, Erneuerbare Energien sowie Energie- und Klimapolitik und beraten Energieversorger, Industrieunternehmen und politische Institutionen in den Bereichen Markt- und Regulierungsdesign, Portfolio- und Risikomanagement sowie Investitionsstrategien. Unsere Auftraggeber unterstützen wir in Form von Marktanalysen und Prognosen auf Basis hochwertiger wissenschaftlicher Methoden – in quantitativer und qualitativer Form. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Werkstudentin/einen Werkstudenten (16-20 Std./Woche). Unterstützung unserer Berater bei Forschungs- und Beratungsprojekten für die Energiewirtschaft und Energiepolitik sowie bei internen Projekten Datenrecherche, Datenaufbereitung und -analyse Erstellung und grafische Aufbereitung von Präsentationen Du studierst (Wirtschafts-)Geographie, Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften (z. B. VWL, BWL, EE, Umwelt-/Energietechnik) oder (Wirtschafts-)Mathematik Themen der Energie-, Klima- und Umweltökonomie interessieren Dich sehr und Du verfügst bereits über energiewirtschaftliche oder energietechnische Vorkenntnisse durch Dein Studium, Praktika o. ä.   Du verfügst über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und bringst gute Englischkenntnisse mit die MS-Office-Tools wendest Du sicher an, insbesondere Excel und Powerpoint erste Programmiererfahrungen mit VBA und/oder Kenntnisse in SQL sowie im Umgang mit geobasierten Informationssystemen und Datenbanken wären von Vorteil (sind aber keine zwingende Voraussetzung) Du zeigst Eigeninitiative, arbeitest selbstständig sowie verantwortungsbewusst und gehst mit Kreativität an neue Herausforderungen heran anspruchsvolle Aufgaben bei abwechslungsreichen Projekten in aktuellen und zukunftsorientierten Themenfeldern Zusammenarbeit mit einem Team von anerkannten Experten mit langjähriger Beratungserfahrung in vielfältigen Fragestellungen zur Umsetzung der Energiewende eine faire Vergütung und flexible Wochenarbeitszeiten ein kollegiales und angenehmes Miteinander per „Du“ sowie ein helles, klimatisiertes Büro im Süden von Köln mit großer Dachterrasse Homeoffice-Möglichkeit
Zum Stellenangebot

Umweltingenieur*in (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Siegburg
Familiär. Global. Siegwerk. Bringen Sie Farbe in die Welt und helfen Sie uns dabei, die Verpackungsindustrie nachhaltig und digital zu gestalten. Wir sind ein globales Familienunternehmen, das nicht nur innovative und hochwertige Druckfarbe herstellt, sondern Ihnen auch spannende Aufgaben, großartige Kolleg*innen aus aller Welt sowie Raum für Ihre eigenen Ideen bietet. Werden Sie Siegwerker*in und erleben Sie Ink, Heart & Soul! Standort: Alfred-Keller-Straße 55, 53721 Siegburg Beraten Sie die Standortleitung in allen umweltrelevanten Fragestellungen Seien Sie Ansprechpartner*in für Abfall- und Immissionsschutz an unserem Standort in Siegburg Untersuchen Sie umweltrelevante Vorkommnisse und entwickeln Sie Maßnahmen, um diese zukünftig zu verhindern Erstellen und koordinieren Sie selbstständig alle Antragsunterlagen für behördliche, immissionsschutzrechtliche, wasserrechtliche und sonstige öffentlich-rechtliche Genehmigungen Entwerfen und aktualisieren Sie umweltrelevante Verfahrensanweisungen und Arbeitsvorschriften Planen und führen Sie interne sowie externe Audits durch und stellen Sie so die Umsetzung der festgelegten Maßnahmen sicher Ein erfolgreich abgeschlossenes, technisches Studium (bspw. Umwelt- oder Verfahrenstechnik) bringt Sie an den Start Relevante Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in der chemischen Industrie macht Sie erfolgreich Ihnen gelingt es, in Deutsch und Englisch über alle Hierarchieebenen erfolgreich zu kommunizieren Sie sind ein ausgewiesener Teamplayer und können andere für Ihre Themen begeistern Gute Anwenderkenntnisse im Umgang mit MS Office-Programmen rundet Ihr Profil ab Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit für Home-Office Attraktive Vergütung Abwechslungsreiche Aufgaben in familiärer Atmosphäre und globaler Umgebung Raum für Ihre persönliche Entwicklung Gute Verkehrsanbindung sowohl mit ÖPNV (Jobticket verfügbar) als auch Auto Hauseigene Kantine und Innenstadtlage mit Restaurants und Geschäften
Zum Stellenangebot

Praktikant Anlagensicherheit Störfallvorsorge (w/m/d)

Sa. 16.10.2021
Köln
Referenzcode: I75370SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Unterstützung eines Teams von Sachverständigen bei folgenden Dienstleistungen: Erstellung von Sicherheitsberichten. Erstellung von Alarm und Gefahrenabwehrplänen. Erstellung von Ausbreitungsrechnungen. Erstellung von Sicherheitskonzepten. Aufbau von Sicherheitsmanagementsystemen, Erstellung von Verfahrens, Arbeits und Betriebsanweisungen. Berücksichtigung weiterer Anforderungen (BetrSichV, Arbeitsschutz, Ex Schutz, Technische Regeln). Die Dauer des Praktikums richtet sich nach der jeweiligen Studienordnung, maximal 6 Monate. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38,50 Stunden.Student/in der Fachrichtung Umwelttechnik, Rettungsingenieurwesen (Schwerpunkt Gefahrenabwehr) Verfahrenstechnik oder vergleichbar Evtl. Berufserfahrung in o. g. Aufgabengebiet Grundkenntnisse Umweltrecht/Anlagensicherheit (Bundesimmissionsschutzgesetz, Störfallverordnung, Wasserhaushaltsgesetz, BetrSichV, Technische Regeln…) Kenntnis gängiger Managementsysteme sind von Vorteil (insbesondere ISO 14001, OHSAS 18001, evtl. Sicherheitsmanagementsysteme) Sehr gute Kenntnisse in MS Office (insbesondere Word und Excel) Sehr gute Deutschkenntnisse Im Anschluss an die Praktikantenzeit besteht die Möglichkeit einer Beschäftigung als studentische Aushilfe Bezahlung nach Tarifvertrag
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: