Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 39 Jobs in Elberfeld

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 16
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Immobilien 4
  • Elektrotechnik 3
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Verkauf und Handel 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Bildung & Training 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Ohne Berufserfahrung 23
Arbeitszeit
  • Vollzeit 35
  • Home Office möglich 14
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Praktikum 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Energie und Umwelttechnik

Energiemanager (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Essen, Ruhr
Als eigenfinanziertes Familienunternehmen sind wir mehr als nur ein über 4.200 Standorte umspannendes Filialnetz in 30 Ländern, mehr als ca. 5,4 Mrd. Euro Jahresumsatz und mehr als einer der erfolgreichsten Online-Shops für Schuhe in Europa. Deichmann ist Wegbereiter, Förderer und Arbeitgeber von über 41.000 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit. Als nachhaltig expandierendes Unternehmen sind wir seit mehreren Jahrzehnten in der Lage, unseren Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz zu bieten. Du bist für die Analyse und Durchführung von verbrauchs- und betriebsabhängigen Schwachstellenanalysen verantwortlich. Weiterhin bist Du verantwortlich für die Überwachung und Senkung der spezifischen Energieverbräuche in den Märkten sowie die Durchführung von Energiechecks in den Filialen und Partnermärkten und übernimmst die Betreuung der internationalen Energieaudits. Der Einsatz moderner energieeffizienter gebäude- und kältetechnischer Anlagen gehört ebenfalls zu Deinem Aufgabengebiet. Du agierst als Berater für Energieeffizienz für interne Abteilungen und übernimmst die Koordination und Durchführung in Bestandsobjekten sowie in Neubauten. Du tauscht dich regelmäßig mit Deinen nationalen Energiemanagement Kollegen innerhalb der Deichmann-Gruppe aus. Du verfügst über eine abgeschlossene technische Ausbildung sowie Berufserfahrung in den Bereichen Energiemanagement/Gebäude sowie Kälte- und Regelungstechnik. Eine Weiterbildung zum Techniker bzw. Meister ist von Vorteil. Mindestens 2-jährige Berufserfahrung in der Energiewirtschaft ist Voraussetzung. Du bringst Flexibilität , Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit und Kontaktfreude mit. Gute Englischkenntnisse sind für das internationale Arbeitsumfeld von Vorteil. Eine selbständige Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein, Kundenorientierung sowie Teamfähigkeit runden Dein Qualifikationsprofil ab. Als Energiemanager (m/w/d) verstärkst Du unser Team. Wenn Du Einsatz zeigst und etwas bewegen willst, dann bist Du bei uns genau richtig. Lerne uns als Arbeitgeber kennen, informiere Dich über Deine beruflichen Möglichkeiten und bewege mit uns großartige Projekte. Bewirb Dich jetzt online mit Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und Deines frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir freuen uns auf Dich!
Zum Stellenangebot

Expert Energiemanagement und Gebäudeautomation (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Essen, Ruhr
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften mit über 100.000 Mitarbeitenden. In 56 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von 34 Mrd €. Mit umfassendem Technologie-Know-how entwickeln die Geschäfte und alle Mitarbeitenden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft, vor allem in den Themen Klimaschutz und Energiewende, digitaler Transformation in der Industrie sowie Mobilität der Zukunft. Unter der Dachmarke thyssenkrupp schafft die Unternehmensgruppe mit innovativen Produkten, Technologien und Dienstleistungen langfristig Wert und trägt zu einem besseren Leben künftiger Generationen bei. Expert Energiemanagement und Gebäudeautomation (m/w/d) Die thyssenkrupp Services GmbH ist eine junge interne Serviceorganisation, die ihre Produkte und Dienstleistungen vorrangig den Unternehmen der thyssenkrupp Gruppe im In- und Ausland anbietet. Unter einem Dach sind 25 verschiedene Service Lines mit über 500 Mitarbeitenden angesiedelt. Auf Basis unserer langjährigen Erfahrungen bei thyssenkrupp, einer performanceorientierten Arbeitsweise und einer hohen Kundenorientierung richten wir unser Service-Portfolio immer gezielt nach dem Bedarf unserer Kunden aus. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie mit uns und unseren Kunden die Services der Zukunft. Ihre Aufgaben Sie sind Anlagenverantwortlicher (m/w/d) für die Elektro- und Gebäudeleittechnik und bringen sehr gute Kenntnisse über die rechtlichen Rahmenbedingungen des Gebäudebetriebes sowie die betriebswirtschaftlichen Komponenten mit Sie sind verantwortlich für die Einhaltung gesetzlicher Anforderungen und Vorgaben für Maßnahmen zur Einsparung von Energie- und Co2-Emissionen (Klimaneutralität) Sie können die Steuerung und Überwachung von ESG-Risiken und Chancen auf Manager- und Portfolioebene ermitteln, auswerten und Lösungen erarbeiten Sie entwickeln Konzepte zur energetischen Optimierung bestehender Techniksysteme (Siemens-Navigator) anhand von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen sowie die Steuerung und fachtechnische Überwachung der Dienstleister in der technischen Gebäudeausrüstung. Sie stellen die Einhaltung von Gesetzen und Normen sowie externer und aller internen Richtlinien sicher Sie verantworten die Einhaltung von Budgetvorgaben und Vorgaben zur rechtssicheren Organisation Darüber hinaus sind die Dokumentationen und das Berichtswesen weitere Teile Ihrer Zuständigkeit Ihr Profil Sie haben eine abgeschlossene Hochschulausbildung (Diplom, Bachelor oder Master) in den Fachrichtungen Gebäudeleittechnik und Energietechnik oder eine vergleichbare Ausbildung (z. B. Elektrotechnik) mit einem zusätzlichen Meister- oder Techniker (m/w/d) Abschluss Sie überzeugen mit einschlägigen mehrjährigen Berufserfahrungen Sie haben fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Planung, Durchführung und Steuerung umfangreicher Projekte in der technischen Gebäudeausrüstung Sie bringen vertiefte Kenntnisse und praktische Erfahrung im Energiemanagement und -optimierung mit Sie haben Freude an der Arbeit mit komplexen, technischen Themenstellungen und sind strukturiert und belastbar Ein sicherer Umgang mit MS Office, SAP, CAD, CAFM und MS Projekt sowie RedIS / BIM runden ihr Profil ab Ansprechpartner thyssenkrupp Services GmbH Thao PhanHR Business Partner Tel.: +49 (0)174 3492756 Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten: Bei uns finden Sie die höchsten Standards für Arbeitssicherheit und Gesundheit Regelmäßige kostenfreie Gesundheitsvorsorge durch unseren betriebsärztlichen Dienst, u. a. mit Hautkrebsscreening, Grippeschutzimpfung Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten in Abstimmung möglich Faire Arbeitsbedingungen und eine angemessene, wettbewerbsfähige Vergütung Moderne und nach ergonomischen Standards eingerichtete Büroarbeitsplätze Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Trainee Energiedatenmanagement (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Bochum
Die evu zählwerk erbringt für Energieversorger Dienstleistungen in den Feldern Abrechnung, Marktkommunikation, Vertriebsservice und Forderungsmanagement. Dabei begleiten wir aktiv und dynamisch die vielfältigen Veränderungen des Energiemarktes und haben uns zu einem schlagkräftigen Unternehmen entwickelt. Unsere derzeit 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen sich tagtäglich dem hohen Anspruch, über eine Million Verträge in den Sparten Strom, Gas, Wasser und Wärme zu betreuen. Dabei schätzen unsere Kunden evu zählwerk als einen Partner, der ihre Erwartungen kennt und erfolgreich erfüllt. Standort: 44787 Bochum, Deutschland Einsatz in wechselnden Projekten zur prozessualen Weiterentwicklung und Optimierung unserer Bestandsprozesse, als auch in der Einführung entstehender Neuprozesse Umsetzung von Kundenanforderungen sowie Durchführung und Koordination des Entstehungsprozesses, oft mit agilen Arbeitsschritten (Ansprechpartner für unsere Kunden und Marktpartner, Zusammenarbeit mit anderen Bereichen, Mitwirken an Projekten) Bearbeitung von Geschäftsvorgängen in den Sparten Strom, Gas, Wasser und Wärme (Fokus liegt auf den Geschäftsprozessen im Energiedatenmanagement (EDM) und Zählerstandsmanagement, Erstellung von Fachkonzepten zur Automatisierung und Digitalisierung unserer bestehenden sowie neu erschlossenen Geschäftsprozesse) Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik oder einen vergleichbaren Abschluss Ausgeprägtes unternehmerisches sowie verantwortungsbewusstes Denken und Handeln Eigenständiges Arbeiten sowie die Bereitschaft Initiative zu ergreifen Affinität im Umgang mit Zahlen und Verständnis für Wirkungszusammenhänge Aufgeschlossenheit gegenüber gängigen sowie neuen IT-Systemen Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein sicheres und freundliches Auftreten Bereitschaft abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten in verschiedenen internen und externen Unternehmensbereichen wahrzunehmen Erste Berufserfahrungen in der Optimierung von Prozessen und im Bereich Prozessmanagement sind wünschenswert Kenntnisse der Energiewirtschaft und dem Umgang mit der Anwendungslösung SAP IS-U sind von Vorteil Eigenverantwortliche Übernahme von anspruchsvollen Aufgaben sowie Aufbau von praktischen Erfahrungen in der Bearbeitung von Geschäftsprozessen Intensive und entwicklungsunterstützende Betreuung in Form von regelmäßigen Feedbackrunden und systematischer Beurteilung Attraktiver Arbeitsplatz in der Energiewirtschaft mit interessanten und verantwortungsvollen Aufgaben Weitreichende Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, auch über die genannten Aufgaben hinaus, umfangreiches Fortbildungsprogramm Ein gutes Betriebsklima, flache Hierarchien, starker Teamgeist und Kollegenzusammenhalt Interessante Teamveranstaltungen und Firmenevents Tarifvertragliche Vergütung mit 30 Urlaubstagen im Jahr und flexiblen Arbeitszeiten Sehr gute technische Ausstattung und klimatisierte, moderne Büros Kennenlernen der modernsten Technologien (u. a. SAP IS-U, SAP HANA, Cloud- und Portal-Plattformen, UI-Path) Verkehrsgünstige Anbindung an den Hauptbahnhof Bochum, vergünstigtes Firmenticket (VRR) Aktives Gesundheitsmanagement Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz mit interessanten und verantwortungsvollen Aufgaben sowie ein angenehmes Arbeitsumfeld bei einem Arbeitgeber, der innerhalb eines exzellent aufgestellten und zukunftssicheren Konzernverbundes agiert. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns doch Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 17.06.2022 unter Angabe eines frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Die zu besetzende Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Weiterführende Fragen zu den Aufgaben und Anforderungen beantwortet Ihnen gerne Herr Sebastian Junkernheinrich unter Tel. 0234 960-1928. Bewerbungen von schwerbehinderten Bewerbern werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Qualifikation bevorzugt behandelt. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Nachhaltiges Energie- und Immobilienmanagement

Mi. 18.05.2022
Essen, Ruhr
Die Immobilien Management Essen GmbH (IME): Ein Konzern mit rund 330 Mitarbeitern (m/w/d), der für große Investitionsherausforderungen in Essen steht. Seit Januar 2020 bündelt das Immobilienkompetenzzentrum der Stadt die Allbau-Unternehmensgruppe und die GVE Grundstücksverwaltung Essen GmbH mit ihren Beteiligungsgesellschaften. Professionell und aus einer Hand werden Wohn-, Gewerbe-, Verwaltungs-, Kultur- und weitere kommunale Immobilien effizient betreut und nachhaltig entwickelt. Zur Immobilien Management Essen GmbH (IME) gehören die Allbau GmbH und die GVE Grundstücksverwaltung Stadt Essen GmbH. In der Technischen Steuerungseinheit der Immobilien Management Essen GmbH (IME) ist ab sofort in Teilzeit, 30 Std./Woche, im Klimaschutz-Referat folgende Position zu besetzen: REFERENT (m/w/d) NACHHALTIGES ENERGIE- UND IMMOBILIENMANAGEMENT In Kombination mit dem Studium „B.Sc. Nachhaltiges Energie- und Immobilienmanagement“ an der EBZ Business School Mitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung der konzernweiten Klimaschutzstrategie „Klimaschutzpfad 2030-2045“ mit den Schwerpunkten Digitalisierung, Förderung und Controlling Mitwirkung bei der Entwicklung und Begleitung der Umsetzung innovativer und regenerativer Gebäude- und Quartiersenergiekonzepte mit dem Ziel der CO2-Einsparung Abstimmung mit den internen Fachbereichen und Fachgruppen des IME-Konzerns mit den Schwerpunkten Digitalisierungsschnittstellen, Prozessarchitektur und Förderkulisse für CO2-reduzierende Maßnahmen Mitwirkung bei der Qualitätssicherung, Plausibilisierung und Bewertung von Projektständen und -ergebnissen im Rahmen der wirtschaftlichen Angemessenheit Projektcontrolling in Bezug auf Termine, Kosten, Qualität und Risiken Mitwirkung bei der Abwicklung von Vergaben und Verträgen Studium an der EBZ Business School Übernahme der kompletten Studien- und Prüfungsgebühren Studiendauer: 7 Semester berufsbegleitend in Wochenendform Beginn zum WS 2022 Studieninhalte Immobilienökonomie / Investitionsrechnung / Fördermittel Gesellschafts- und Energierecht Energiekonzepte / TGA Wärme- und Stromerzeugungsanlagen Datenmanagement / Statistik / Energiebenchmarking Digitalisierungsstrategien Abitur oder Fachabitur (Voraussetzung für die Aufnahme des Studiums) Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Interesse für technische Themenschwerpunkte Techniker oder Meister aus den Fachrichtungen Klimatechnik / Heizung, Lüftung, Sanitär / Elektrotechnik mit Interesse für kaufmännische Themenschwerpunkte Lern- und Einsatzbereitschaft sowie gute Organisationsfähigkeit Flexibilität und Spaß an einer breit aufgestellten Aufgabenstellung Gute Umgangsformen, Belastbarkeit und ein sympathisches, sicheres Auftreten Ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie gute Kommunikations- und Kontaktfähigkeit Gute Kenntnisse in den MS-Office-Anwendungen Ein Team, das sich auf Sie freut Ein hochwertiges, modernes Arbeitsumfeld Innovative Neubau- und Bestandsinvestitionen im Stadtgebiet der wachsenden Großstadt Essen Ein anspruchsvolles, spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet sowie Vertrauen in Ihre Fähigkeiten Umfassende Einarbeitung und Betreuung Gute fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Eine leistungsgerechte Bezahlung und zusätzliche Leistungen über das Gehalt hinaus Ihre Gesundheit sowie die Balance zwischen Arbeit und Privatleben sind uns wichtig
Zum Stellenangebot

Team Lead Operation Management (w/m/d)

Mi. 18.05.2022
Düsseldorf
Wir sind Uniper, ein internationales Energieunternehmen mit rund 11.000 Mitarbeitern.Wir verfügen über eine ausgewogene Kombination von modernen Großanlagen und ausgezeichneten Technologie- und Marktkenntnissen.Dank unserer Anlagen und Kompetenzen können wir flexibel, präzise und schnell maßgeschneiderte Energieprodukte und -dienstleistungen zu marktfähigen Preisen anbieten.Für unsere neue Einheit Biomethan suchen wir einen "Team Lead Operation Management (m/w/d)" in Düsseldorf. Legen Sie mit uns einen weiteren Meilenstein auf dem Weg zur Dekarbonisierung unseres Portfolios und werden Sie Teil unseres Teams! Sie verantworten den Bereich „Operation Management" im Rahmen des Aufbaus unseres Biomethanportfolios in Deutschland und ggf. in benachbarten Ländern. Dabei gehören folgende Aufgaben zu Ihrem Tätigkeitsfeld: Konzeption, Aufbau und Entwicklung der Projektorganisation Anleitung und fachliche Führung der Projektmitarbeiter/innen Nach dem Erwerb/der Entwicklung eines neuen Biogasprojektes durch Uniper begleiten Sie über die gesamte Haltedauer der Beteiligung die Geschäftsführung Koordination von externen und internen Partnern Aufbau und Erweiterung des Netzwerkes mit Marktteilnehmern im Bereich Service und Rohstoffversorgung sowie deren erfolgreiche Begleitung Mitgestaltung und Verhandlung von OEM Verträgen und Kontrollfunktion bei der Auswahl der Technik für den Betrieb von Biogasanlagen. Monatliche Berichterstattung mit Kennzahlen aus dem Anlagenbetrieb Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder des Wirtschaftsingenieurwesens (oder vergleichbar) Einschlägige mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, idealerweise in der Biogasbranche Gute Kenntnisse über den Betrieb verfahrenstechnischer Anlagen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Kenntnisse weiterer europäischer Amtssprachen von Vorteil Sicherer Umgang mit MS Office Zielorientierte Denkweise, hohe Motivation und Wortgewandtheit Reisebereitschaft (ca. 30-40%) Bei Uniper legen wir Wert auf einen nachhaltigen Ausgleich für geleistete Arbeit. Daher bieten wir umfangreiche individuelle Vergütungspakete bestehend aus Grundgehalt, Betriebsrenten und Leistungsboni. Zugleich werden bei uns flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Überstundenkompensation und Homeoffice Regelungen angewendet.
Zum Stellenangebot

Junior Spezialist (m/w/d) Nachhaltigkeit

Mi. 18.05.2022
Essen, Ruhr
Junior Spezialist (m/w/d) Nachhaltigkeit RWE AG, Essen Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, befristet Die RWE AG mit ihren vier operativen Segmenten – Erneuerbare Energien, Braunkohle & Kernenergie, europäische Stromerzeugung aus Gas, Steinkohle, Wasserkraft und Biomasse sowie Energiehandel – bildet das Fundament, auf dem Innovationen von morgen entstehen. Mit einem klaren Ziel: Klimaneutral bis 2040.Der Bereich Strategie & Nachhaltigkeit innerhalb der RWE AG ist Koordinator und Treiber aller übergeordneten Nachhaltigkeitsaktivitäten des Konzerns. Im Mittelpunkt steht dabei die Strategieentwicklung und -implementierung. Bei uns bekommst du die Möglichkeit, die Energiewende und die Transformation des Unternehmens aktiv mitzugestalten. Du verstärkst das Nachhaltigkeitsteam mit deinem Know-how bei folgenden Tätigkeiten: Entwicklung eines strategischen Community-Engagement-Frameworks für den RWE Konzern Recherche und Unterstützung bei der Erstellung des nicht finanziellen Berichts und des Nachhaltigkeitsberichts  Mitarbeit bei der Erhebung und Validierung von Umweltdaten Weiterentwicklung der „neuen RWE“ durch die Umsetzung und das Vorantreiben der Nachhaltigkeitsstrategie sowie Etablierung einer Nachhaltigkeitskultur  Entwicklung kreativer Lösungen, um das Thema Nachhaltigkeit bei RWE voranzubringen Abgeschlossenes Hochschulstudium; idealerweise mit Bezug zum Thema Nachhaltigkeit  Idealerweise erste praktische Erfahrung im Bereich Sustainability durch Praktika oder Werkstudententätigkeiten Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise  Aufgeschlossen in der Kommunikation, hohe Überzeugungskraft und ein selbstbewusstes Auftreten, auch in einem internationalen Umfeld Interesse an Berichterstattung und Umweltmanagement Eigeninitiative, unternehmerisches Denken und diplomatisches Geschick  Verantwortungsvolle Aufgaben in einem vorstandsnahen Unternehmensbereich Umfangreiches Onboarding, regelmäßige Feedbackgespräche und eine steile Lernkurve Weiterentwicklung und Umsetzung der konzernweiten integrierten Nachhaltigkeitsstrategie  Verantwortung für eigene Projekte Engagiertes, dynamisches, sympathisches Team und offene Feedbackkultur Mitgestaltung bei der Entwicklung eines nachhaltigen Unternehmens Persönliche und fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Bei RWE findest du alle Vorteile eines großen Technologiekonzerns. Und noch etwas Entscheidendes mehr: Offenheit und echte Teamarbeit. Denn wir sind offen für die Zukunft und bauen auf die Stärke jedes Einzelnen. Wir schätzen seine Arbeit und Meinung, hören hin, betreiben aktives Ideenmanagement und stehen im direkten Austausch. Respekt, Wertschätzung und gegenseitiges Vertrauen, das alles prägt die Zusammenarbeit im internationalen RWE Team.
Zum Stellenangebot

Referent für Umwelt und Klima (w/m/d)

Di. 17.05.2022
Essen, Ruhr
Wir, der Regionalverband Ruhr (RVR), sind der Repräsentant der Metropole Ruhr, die aus 11 kreisfreien Städten und 4 Kreisen mit mehr als 5 Millionen Menschen besteht. Als moderne Körperschaft des öffentlichen Rechts sind wir im Rahmen unserer gesetzlichen Aufgaben ein innovativer Ideengeber, Planer, Motor, Koordinator und Dienstleister des Ruhrgebietes. Wir, der Regionalverband Ruhr (RVR), suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich Umwelt und Grüne Infrastruktur am Standort Essen einen Referenten (m/w/d) für Umwelt und Klima  Referenznummer: 547/22 Unbefristet, in Vollzeit (39,0 Wochenstunden) Entgeltgruppe 13 TVöD - 4187,45 € bis 6.089,53 € Entwicklung von strategischen Konzepten zu Umwelt- und Klimathemen in der Metropole Ruhr Entwicklung von Handlungsoptionen für den RVR zu Klima- und Umweltfragen Steuerung und Bündelung referatsübergreifender fachlicher Strategieprozesse Profilierung von Großprojekten der Referate und Zusammenarbeit mit den für Öffentlichkeitsarbeit zuständigen Stellen Erstellung von vergleichenden Analysen (Synopsen) und Aufbereitung von Fachinformationen zur Entscheidungsfindung, Beratung und Information der Verbandsleitung Inhaltliche Vorbereitung, Durchführung und Moderation von Sitzungen und Konferenzen inkl. Dokumentation der Ergebnisse sowie Nachbereitung Verfassen von Redemanuskripten, Vorträgen und Präsentationen mit strategischer Bedeutung Erarbeitung von Positionspapieren und Abstimmung mit den Fachreferaten sowie mit zuständigen Behörden Beauftragung und Begleitung von gutachterlichen Stellungnahmen Sicherstellung von Informationsflüssen innerhalb des RVR sowie der RVR-Beteiligungen Kommunikation und Netzwerkarbeit mit den Mitgliedskommunen, Verbänden, Vereinen und Bürger*inneninitiativen sowie der freien Wirtschaft Wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master/Diplom) einer geisteswissenschaftlichen Fachrichtung (z.B. Politik-, Sozial-, Medien- oder Kommunikationswissenschaft) Einschlägige Berufserfahrung Hohe Affinität zum Bereich Klima und Umwelt Kenntnisse über Verfahrens- und Entscheidungsabläufe in einer öffentlichen Behörde Ausgeprägtes Interesse an politischen Prozessen Gute Kommunikationskompetenz in Wort und Schrift Hohes Maß an sozialer Kompetenz Analytisches und strategisches Denkvermögen Gute Kenntnis der Region und ihrer Menschen und gute Vernetzung zu verschiedenen Institutionen und Akteuren in der Metropole Ruhr Sichere Kenntnisse der englischen Sprache (B2) Sinnstiftende Tätigkeit zum Wohle der Metropole Ruhr Krisensicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst Mobiles Arbeiten bis zu 40 % der Arbeitszeit Entlohnung nach TVöD, Zusatzversorgung, Vermögenswirksame Leistung Mitarbeiterparkplätze, Zuschuss zum ÖPNV-Ticket Gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, flexible Teilzeitmöglichkeiten, Betriebs-KITA Gleitende Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit Chancengleiches und tolerantes Miteinander Ganzheitliches Angebot zur Erhaltung der Gesundheit Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Rechtliche Hinweise: Die Stelle ist grundsätzlich teilbar, sofern sichergestellt werden kann, dass das volle Stundenvolumen abgedeckt wird und die notwendige zeitliche Flexibilität gegeben ist. Wir verfolgen aktiv die Gleichstellung von Frauen und Männern im Beruf.  Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter bzw. gleichgestellter Menschen im Sinne des Sozialgesetzbuches IX sind wünschenswert. Es wird empfohlen, eine Behinderung/Gleichstellung zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten. Die Bewerbungsfrist endet mit Ablauf des 29.05.2022.
Zum Stellenangebot

Consultant Energiewirtschaft - Business Transformation (w/m/d)

Mo. 16.05.2022
München, Berlin, Stuttgart, Düsseldorf
Bei EY setzen wir alles daran, dass die Welt besser funktioniert. Dafür hinterfragen wir täglich den Status quo und suchen schon heute die Antworten von morgen. Stillstand? Keine Option. Wandel? Sehen wir als Chance und Treiber für Innovation. Wenn du auch so tickst, dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen Macher:innen, die Unternehmen, Entrepreneuren, Privatpersonen und der öffentlichen Hand helfen, über sich hinaus zu wachsen. Das erfordert Zusammenarbeit auf Augenhöhe und das Verlassen ausgetretener Pfade. Diese beschreitest du als Teil von interdisziplinären Teams - innovativ und multikulturell aufgestellt in Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Damit auch du persönlich und beruflich über dich hinauswächst, begleiten wir dich auf deinem Karriereweg mit auf dich zugeschnittenen Arbeitsmodellen sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten on- und off-the-Job. Das Tempo und Ziel auf deinem Weg bestimmst du selbst. Als Teil unseres Business Transformation Teams in Berlin, Stuttgart, Düsseldorf oder München berätst du unsere Kund:innen im Rahmen von komplexen Transformationsprojekten aus unternehmerischer und ganzheitlicher Perspektive mit innovativen Ansätzen. Dabei übernimmst du vielfältige Aufgaben: Umfassende Rundumbetreuung von Energie- und Wasserversorgungsunternehmen mit Fokus auf strategische und operative Controlling- und Regulierungsfragen Planung, Leitung und Unterstützung in regulatorischen Verfahren, insbesondere Verfahren der Anreizregulierung von Strom- und Gasnetzen Unterstützung des Aufbaus finanzieller Steuerungsinstrumente in den Bereichen Planung, Reporting, Risikomanagement und Controlling Durchführung von Organisations-, Prozess- und Wirtschaftlichkeitsanalysen Präsentation vor Führungskräften unserer Kund:innen Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwesen oder Wirtschaftsingenieurwesen/-informatik Idealerweise ausgewählte Kenntnisse in den Bereichen Rechnungswesen, Controlling, Regulierung von Energienetzen, gepaart mit (ersten) Erfahrungen im Beratungsumfeld und/oder der öffentlichen Verwaltung Hohes Interesse sowie (eventuelle) Vorkenntnisse im regulatorischen bzw. gesetzlichen Rahmen der Energiewirtschaft Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Teamplayer:in mit Engagement und hohem Verantwortungsbewusstsein sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Wir wissen: Erstklassiger Service für unsere Mandant:innen und Kund:innen beginnt bei zufriedenen und motivierten Mitarbeitenden. Deshalb reicht unser Angebot von flexiblen Arbeitsmodellen, Auslandeinsätzen und Weiterbildungen über Sport- und Freizeitangeboten bis hin zu Rabatten bekannter Marken und Anbieter sowie Altersvorsorge. Erfahre mehr über deine Benefits bei EY.
Zum Stellenangebot

Energy Expert (f/m/d)

So. 15.05.2022
Ratingen
Schneider Electric is aggressively tackling the issue of climate change by making bold commitments to make its operations carbon neutral by 2025 and net zero carbon emissions by 2030. Beyond our own commitments, our Sustainability Business Division (SBD) team is one of the world’s leading advisors helping global companies to develop their own commitments to curb climate change and maintain less than 1.5 deg C temperature rise.  As part of Schneider Electric’s Energy Efficiency consulting services, this role will support some of the world's largest companies to define their own strategies by considering their specificities to meet these commitments: reduce and decarbonize their consumptions. Great people make Schneider Electric a great company.  The Energy Efficiency Expert will support clients on their decarbonization journey with consulting services from company level to site level to assist them to define roadmap and development plan. You’ll join a passionate and highly motivated team of experts helping our clients navigate corporate structures and manage diverse groups of stakeholders to execute successful energy efficient and decarbonized strategies. You will lead carbon related discussions as a subject matter expert in front of the customer’s stakeholders. Further you will perform and deliver energy audits, mainly in industrial customers. Identify and assess ECM (Energy Conservation Measures): energy savings, investments, and paybacks calculation (cold production, HVAC, lighting, steam, EMS, renewable energy, waste to energy, etc) In addition you will develop technical and economic strategies to customer in order to support Business Development department to close Energy Efficiency services in target customers. You will analyze energy and patrimonial data and benchmark with industry standards You will also be responsible for energy saving follow-up, according to IPMVP methodology. Energy saving targets achievement, identifying deviations, and proposing improvements. Moreover, you will participate in the European Expertise Center to align local consultancy business with global programs. You will assist with on-going process and materials enhancement (technical watch, develop new and improved analysis tools, procedures, deliverables, etc) Projects follow-up and commissioning to assist the customer to reach the expected targets Availability for travelling national and EU (25%). We are looking for a candidate with a background within Industrial Energy Engineering or similar. You should have a proven track record in similar functions and role, mainly in industrial customers and Strong technical background in the industry landscape Professional experiences and know-how in the areas of HVAC, cold production, compressed air, steam, lighting, renewable energy, waste to energy as well as energy market trends (electricity and gas) are advantageous. We are looking for a candidate with a sustainability consultant approach with customers and peers. You are fluent in German and English and possibly other languages spoken in the CEE Region (Central & Eastern Europe), including DACH ou will be part of a growing company with a positive industry reputation, who is a recognized leader in a market where energy services are in demand. You will be joining an entrepreneurial company with a positive corporate culture and strong team culture. We offer a competitive salary and bonus opportunities with excellent benefits. In this position you will be able to work from home. You may develop different interests in the future? With Schneider Electric, you have all the development opportunities an international group can provide.
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in Siedlungswasserwirtschaft (w/m/d)

Sa. 14.05.2022
Wuppertal
Die Wupperverbandsgesellschaft für integrale Wasserwirtschaft mbH (WiW) mit Sitz in Wuppertal, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Wupperverbandes, sucht ab sofort einen*eine  Ingenieur*in Siedlungswasserwirtschaft (w/m/d). Die Tätigkeit umfasst die folgenden Aufgabenschwerpunkte zur verfahrenstechnischen, energetischen und wirtschaftlichen Optimierung von Kläranlagen: Schwachstellenanalyse und Optimierung für biologische Verfahrensstufen Mitarbeit in Planungsvorhaben nach HOAI Mitarbeit in F&E-Vorhaben Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium der genannten oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit sehr guten Erfahrungen in der Klär-/Verfahrenstechnik Teamfähigkeit ist für Sie selbstverständlich Daneben zeichnen Sie sich durch Ihre hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft aus. Interessante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeiten in einem motivierten und dynamischen Team Unbefristete Anstellung Leistungsorientierte Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Wasserwirtschaftsverbände TV-WW/NW Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: