Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 3 Jobs in Elmshorn

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Energie und Umwelttechnik

Sachbearbeiter (m/w/d) Strahlenschutz

Fr. 16.10.2020
Stade, Niederelbe
PreussenElektra betreibt drei Kernkraftwerke für die Stromproduktion in Deutschland und weitere Kernkraftwerke im Nachbetrieb und Rückbau. Ziel von PreussenElektra ist es, bis 2022 einen wesentlichen Beitrag zur klimaschonenden, zuverlässigen und bezahlbaren Stromerzeugung in Deutschland zu leisten und den sicheren und zuverlässigen Rückbau der stillgelegten Anlagen zu gewährleisten. * Durchführung von Herausgabemessungen an Gebäude, unterirdische Strukturen, sonstigen Gegenständen * Planung und Durchführung von Optimierungen im praktischen Strahlenschutz * Qualitätssicherung und Bewertung von Messergebnissen im Freigabeprozess sowie Kontrolle der Einhaltung freigaberelevanter Messvorgaben vor Ort * Erstellung von Konzepten im Rahmen der Freigabe und Herausgabe * Mitarbeit in der Arbeitsvorbereitung * Anpassung und Überarbeitung von Dokumentationen nach Prüfrückläufern, insbesondere zu Fragen des Sachverständigen * Überprüfung und Überwachung der Reststoffflüsse aus dem Kontrollbereich aus Strahlenschutzsicht * Überarbeitung von Betriebsunterlagen* abgeschlossenes Fach- /Hochschulstudium in einer technischen Fachrichtung * fundierte Kenntnisse im Bereich Strahlenschutz * idealer Weise sind Sie bereits mehrjährig im praktischen Strahlenschutz einer kerntechnischen Einrichtung vorzugsweise im Rückbau tätig gewesen * umfangreiche Kenntnisse im Bereich der Freigabe radioaktiver Stoffe sowie bei der Dokumentation von Reststoffen im Freigabeprozess * Kenntnisse im Umgang mit Strahlenmesstechnik einschließlich Bewertung von Messergebnissen mit Schwerpunkt Freigabe * hohes Maß an Selbständigkeit und Engagement * ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit * Kenntnisse der MS Office Produkte * Zuverlässigkeit, Kommunikationsvermögen, Motivation und VerantwortungsbewusstseinBei uns erwarten Sie abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeiten in einem von Technik, Sicherheit und Vertrauen geprägtem Arbeitsumfeld des Betriebs und Rückbaus von Kernkraftwerken. Moderne Vergütungssysteme und -bestandteile und flexible Arbeitszeitmodelle runden unser Angebot ab. Werden Sie Teil einer großen Energie-Familie und gestalten Sie mit uns gemeinsam die Zukunft!
Zum Stellenangebot

Referent / Coach Energiewirtschaft (w/m/d)

Fr. 16.10.2020
Elmshorn
Die ISG - Abrechnungsmanagement für Versorger mit Leidenschaft auf den Punkt gebracht. Wir begeistern uns für Abrechnungsprozesse. Die Zufriedenheit unserer Kunden ist unser Auftrag. Dafür stehen wir. Wir kommen aus der Praxis und kennen den Energiemarkt mit seinen besonderen Anforderungen. Wir bringen sichere und zuverlässige Prozessdienstleistungen unaufhörlich in Einklang mit aktuellen Rahmenbedingungen und den Bedürfnissen des Marktes. Wir sitzen in Elmshorn in der Metropolregion Hamburg und sind stolz auf das, was wir tun. Werde Teil unseres Teams! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referent / Coach Energiewirtschaft (w/m/d) Energiewende zum Anfassen! die dynamischen Veränderungen der Energiewirtschaft Unterstützung und Begleitung unserer Mannschaft bei der Umsetzung von energiewirtschaftlichen Prozess-Herausforderungen Ausarbeitung von kreativen und praxisorientierten Lösungen zu aktuellen Branchenanforderungen Erstellung von Marktanalysen und statistischen Auswertungen Aufbereitung relevanter Fachthemen für unsere Serviceteams und Kunden Vertriebliche Unterstützung bei fachbezogenen Kundenanliegen Identifikation von neuen Anwendungspotenzialen Entwicklung und Umsetzung energiewirtschaftlicher Dienstleistungsprodukte – beispielsweise in den Themen moderne Messeinrichtungen & intelligente Messsysteme, Einspeisemanagement, Heizkostenabrechnung, u.v.m. eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation zum Energiefachwirt, alternativ ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium sowie fundierte Kenntnisse im Bereich der energiewirtschaftlichen Prozesse oder vergleichbare Qualifikationen eine schnelle Auffassungsgabe und das Auge für effektive Prozessabläufe eine selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise Neugierde, Wissensdurst und den Blick über den Tellerrand die Fähigkeit, Themen vollumfänglich und strukturiert Dritten zu vermitteln analytisches Denkvermögen gepaart mit einem guten Schuss Kreativität ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie viel Spaß an der Arbeit eine Prise Humor und Leidenschaft, auch bei anstrengenden Arbeitstagen einen sehr sicheren Umgang mit den MS Office-Produkten … und wenn Du Kenntnisse im Wilken ENER:GY und/oder SIV kVASy hast, wäre dies das i-Tüpfelchen ein engagiertes und motiviertes Team mit offenem Umgang vielseitige, interessante und herausfordernde Aufgaben in einer lebendigen und zukunftsorientierten Branche die Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung sowie Einbringung in Entwicklungsprozesse und Unternehmenslösungen eine fundierte Einführung in unsere Dienstleistungsprozesse und Visionen die Chance der persönlichen und fachlichen Weiterbildung und individuellen Entwicklung flexible Arbeitszeiten, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege für Deine Ideen eine leistungsgerechte Bezahlung, betriebliche Altersvorsorge und eine betriebliche Krankenzusatzversicherung ein modernes Arbeitsumfeld mit ergonomischen Arbeitsplätzen und der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten sehr gute Verkehrsanbindung sowie kostenfreie Parkplätze weitere alltägliche Annehmlichkeiten, Mitarbeiterveranstaltungen und jede Menge Humor
Zum Stellenangebot

Umwelttechniker*in Abfallüberwachung

Sa. 10.10.2020
Elmshorn
Willkommen im kleinsten und einwohnerstärksten Kreis Schleswig-Holsteins. Mit rund 1.000 Beschäftigten engagieren wir uns in den unterschiedlichsten Fachgebieten für das Wohl von ca. 315.000 Menschen – individuell, freundlich und verbindlich. Die Hauptaufgaben des Teams Gesundheitlicher Umweltschutz und Verwaltung sind die Überwachung des gesundheitlichen Umweltschutzes, die Abfallüberwachung und die Bearbeitung von Ordnungswidrigkeiten im Abfall- und Umweltbereich. Durch Ihre Mitarbeit soll gewährleistet werden, dass eine ordnungsgemäße Entsorgung der Abfälle durchgeführt wird, ohne dass Gefahren für die Allgemeinheit/Umwelt entstehen, und dass illegale Entsorgungen verhindert werden. Sie arbeiten in einem Team, bestehend aus aktuell 13 Personen mit verschiedenen Verwaltungs- und technischen Professionen.  Unterstützung bei der Überprüfung und Durchsetzung der verschiedenen bestehenden Andienungs- und Überlassungspflichten im abfallrechtlichen Kontext Mitwirkung bei Überwachungsaufgaben, insbesondere Begleitschein- und Entsorgungsnachweisverfahren, Prüfung der Register sowie Überwachungsaufgaben nach den einzelnen bestehenden Verordnungen Überwachung von Auflagen, Auswertung/Bewertung von Analysen und fachlichen Fragestellungen sowohl im Innen- als auch im Außendienst Durchführung von Vor-Ort-Ermittlungen, Ortsbesichtigungen, Kontrollen (z.B. GewAbfV, Bauvorhaben, Einhaltung ordnungsrechtlicher Vorgaben) Auskunftserteilung und Beratung von Abfallerzeugern, Abfallbesitzern und Abfallbeförderern sowie anderer Behörden Gefahrenabwehr im Rahmen des Ordnungsrechts bei Umweltschäden Teilnahme an der Rufbereitschaft des Fachdienstes Umwelt im Rahmen der Abwehr von Umweltschäden Anfertigung von Protokollen und Vermerken  Mitarbeit beim Wandel hin zu digitaler Aktenführung Eine abgeschlossene Ausbildung zum*r staatlich geprüften Umweltschutztechniker*in oder eine vergleichbare Qualifikation Wünschenswerterweise Kenntnisse im Bereich der Abfallüberwachung Eine selbstständige und organisierte Arbeitsweise Die Bereitschaft zum Außendienst und die Fähigkeit, selbstständig Entscheidungen zu treffen Vielfältige Gesprächsführungstechniken und eine stets kund*innenorientierte Handlungsweise   Ein hohes Maß an Flexibilität und die Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung Eine hohe Motivation, veränderte oder neue Prozesse konstruktiv zu begleiten und zu gestalten  Sicheren Umgang mit der EDV Auf eine unbefristete Vollzeitstelle und bei Erfüllung der tarifrechtlichen Voraussetzungen eine Eingruppierung bis EG 9b TVöD  Eine tarifliche Jahressonderzahlung und ein jährliches Leistungsentgelt sowie eine betriebliche Altersvorsorge  Flexible Arbeitszeiten mit Home-Office-Möglichkeiten und 30 Tagen Urlaub pro Jahr  Ein großes Angebot in- und externer Fortbildungen Vielfältige Angebote unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements  Eine große Anzahl an Betriebssportmöglichkeiten und unser Firmenfitnessprogramm in Zusammenarbeit mit qualitrain Beteiligung an Ihren Fahrtkosten im Rahmen eines HVV-ProfiTickets
Zum Stellenangebot


shopping-portal