Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 10 Jobs in Friedberg (Hessen)

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Ausbildung, Studium 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Befristeter Vertrag 1
Energie und Umwelttechnik

Duales Studium Energietechnik (B.Eng.)

Sa. 30.05.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserem Bereich Erzeugung, Mess- und Zählerwesen, Netze, Sonstige technische Einstiegsbereiche, Stromnetze, Wärmenetz bieten wir Ihnen zum 01.09.2020 am Standort Frankfurt die Position: Duales Studium Energietechnik (B.Eng.)Sie wechseln zwischen Theorie- und Praxisphasen. Die Studiensemester verbringen Sie an unserer Partnerhochschule, der Hochschule Darmstadt. Im Rahmen Ihrer abwechslungsreichen Praxistage, werden Sie Mainova bereichsübergreifend kennenlernen und mit den vielfältigen Aufgabenstellungen eines modernen Energiedienstleisters vertraut gemacht. Unterstützung bei den täglich anfallenden Aufgaben im Fachbereich „Wärme & Contracting“ Mitarbeit in der Projektentwicklung und im Projektmanagement; insb. in den Bereichen dezentrale Energieversorgung, wie z.B. Nahwärme, Fernwärme, Kälte sowie sonstigen energienahen Dienstleistungen Anwendung der erworbenen technischen und wirtschaftlichen Kenntnisse in praktischen Fragestellungen und in der Zusammenarbeit mit unseren Geschäftskunden Module an der HDA, wie z.B. Energie-, Gebäudetechnik, Digitalisierung, Energieeffizienz Allgemeine Hochschul- oder Fachhochschulreife, gerne mit technischer Ausrichtung Sehr gute Noten in Mathematik und Physik Ausgeprägtes technisches Verständnis, verbunden mit einer Affinität zu wirtschaftlichen Fragestellungen sowie idealerweise praktische Erfahrung in der Energietechnik Interesse an der Energiewirtschaft Gründlichkeit, Geduld und Ausdauer Fähigkeit zur Selbstorganisation, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einer zukunftsorientierten Branche sowie ein attraktives Vergütungspaket. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Vermessungstechniker / Geomatiker als GIS-Operator / GIS-Fachkraft (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Frankfurt am Main
Beim größten Energiedienstleister der Region Rhein-Main bauen Sie die Energiezukunft mit. Denn die Energiewende und eine wachsende Stadt setzen den bedarfsgerechten Ausbau der Energie- und Wassernetze voraus – so sichern wir nachhaltig die zuverlässige Versorgung unserer Kunden. Für uns als Netzdienste Rhein-Main GmbH (NRM) stehen eine ganze Reihe großer, langfristiger Hoch- und Tiefbauprojekte an. Dafür brauchen wir Sie – als erfahrenen Profi oder als Young Professional am Bau. Sie werden erfahren: „Da steckt mehr dahinter!“ Bauen Sie mit an Frankfurts Energieversorgung von morgen, im Bereich Stromnetze am Standort Frankfurt als Vermessungstechniker / Geomatiker als GIS-Operator / GIS-Fachkraft (m/w/d)Als GIS-Operator / GIS-Fachkraft (m/w/d) erstellen und aktualisieren Sie die digitale Netzdokumentation des Stromnetzes der wachsenden Stadt Frankfurt am Main. Hierbei berücksichtigen Sie die Vorgaben und Qualitätsanforderungen der relevanten technischen Regelwerke.  Auf der Grundlage der geografischen Netzdaten erteilen Sie Auskünfte an interne Stellen und steigern die Datenqualität durch die Aufklärung von Widersprüchen in den Daten. Sie erfassen die Netzdokumentation in der Sparte Strom im Geografischen Informationssystem (GIS) gemäß der technischen Regelwerke und führen diese fort.  Sie arbeiten in Ersterfassungs- oder Verbesserungsprojekten mit sowie übernehmen Datenbereinigungen inkl. Weiterentwicklung des GIS. Sie sichern eigene Arbeitsergebnisse in Hinblick auf die Qualität.  Sie erteilen einfache (Netz-)Auskünften einschließlich Kundenberatung sowie führen die Klärung von Widersprüchen in den GIS-Daten mit anderen Organisationseinheiten durch.  Sie bereiten technische Sachdaten aus dem GIS für technische und kaufmännische Zwecke auf.  Abgeschlossene Qualifikation als Vermessungstechniker, Geomatiker oder technischer Zeichner Kenntnisse im Umgang mit Geoinformationssystemen (UT for ArcGIS), CAD und Datenbanken Hohe Eigeninitiative sowie eine eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Hohe Service- und Dienstleistungsorientierung sowie ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit Sie erhalten einen attraktiven Arbeitsvertrag mit tariflicher Vergütung nach TV-V sowie Weihnachtsgeld, Leistungsprämien und einer betrieblichen Altersvorsorge. • Die Arbeitszeit von 39 Std./Woche, Teilzeitmöglichkeiten und flexible Arbeitszeitmodelle bieten ideale Voraussetzungen für Ihre Balance von Arbeit und Freizeit. • Sie profitieren von 3.000 kWh Energiedeputat im Jahr. • Sie bekommen ein kostenloses Jobticket, für Dienstfahrten stehen Fahrzeuge aus unserem Fuhrpark bereit. • Ihre Gesundheit ist uns wichtig – nutzen Sie unser umfassendes Angebot im betrieblichen Gesundheitsmanagement oder trainieren Sie zu günstigen Konditionen in unserem hauseigenen Fitnessstudio. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Auszubildende ⁄ Auszubildender zur ⁄ zum Elektroniker ⁄ in für Energie- und Gebäudetechnik

Do. 28.05.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München, Ratingen, Stuttgart
Weil Erfolg nur im Miteinander entstehen kann. Als europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen erstellt STRABAG jährlich weltweit tausende Bauwerke, indem sie die richtigen Menschen, Baumaterialien und Geräte zur richtigen Zeit am richtigen Ort versammelt. Ohne Teamarbeit – über geografische Grenzen und Bereiche hinweg – wäre dies nicht möglich. Werden Sie Teil unseres Teams! STRABAG Property and Facility Services (STRABAG PFS) gehört zum STRABAG Konzern und zählt zu den führenden Immobiliendienstleisterinnen in Europa. Wir bieten maßgeschneiderte Leistungen rund um die Immobilie – von der langfristigen Steigerung des Immobilienwerts über die optimale Instandhaltungsstrategie bis hin zur kostensenkenden Bewirtschaftung. Das Portfolio umfasst Real Estate Management, Technisches Facility Management, Infrastrukturelles Facility Management und Industrieservices. Im industriellen Bereich erbringen wir sowohl technische Dienstleistungen für Gebäude und Produktionsanlagen als auch das Facility Management. Auch als Spezialistin für Produktionsinstandhaltung, Maschinenbau sowie Anlagen- und Medientechnik ist es unser Ziel, dass die Produktionsprozesse unserer Kunden störungsfrei laufen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Die STRABAG Property and Facility Services GmbH (STRABAG PFS) gehört zur STRABAG SE und zählt zu den führenden Immobiliendienstleistern in Europa. STRABAG PFS bietet maßgeschneiderte Leistungen rund um die Immobilie – von der langfristigen Steigerung des Immobilienwerts über die optimale Instandhaltungsstrategie bis hin zur kostensenkenden Bewirtschaftung. Das Portfolio umfasst Real Estate Management, Technisches Facility Management, Infrastrukturelles Facility Management und Industrieservices. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! STRABAG Property and Facility Services sucht zum 01.09.2020 an den Standorten Berlin, Düsseldorf, München, Ratingen, Schwabing Auszubildende ⁄ Auszubildender zur ⁄ zum Elektroniker ⁄ in für Energie- und Gebäudetechnik (Job-ID: req30151). Es interessiert Dich alles rund um die elektronische Ausstattung von Gebäuden? Du möchtest Stromversorgungsanlagen, Beleuchtungsanlagen und Anlagen der Steuerungs- und Regelungstechnik wie Klimaanlagen und Heizungssysteme installieren? Du legst Wert auf exzellente Ausbildung? Die Ausbildung Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik bietet Dir folgende Ausbildungsschwerpunkte: Planen und Installieren von elektrotechnischen Anlagen wie Anlagen der elektrischen Energieversorgung in Gebäuden. Montieren von Sicherungen, Gebäudeleiteinrichtungen und Datennetzen. Erstellen von Steuerungsprogrammen und Inbetriebnahme von Steuerungs- und Regelungseinrichtungen für Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen. Deine Voraussetzungen: guter mittlerer Bildungsabschluss. Die theoretische Ausbildung erfolgt an der Berufsschule, die praktische Ausbildung erfolgt im Unternehmen und in den überbetrieblichen Werkstätten der Handwerkskammer. Während der Betriebseinsätze werden alle Bereiche des technischen Facility Managements vermittelt.Nach einer 3,5-jährigen Ausbildung, die jeweils zum 1. September jeden Jahres beginnt, erreichst Du den Abschluss "Elektroniker / Elektronikerin für Energie- und Gebäudetechnik" (HWK-Prüfung). Unter bestimmten Rahmenbedingungen ist selbstverständlich auch eine Verkürzung der Ausbildungszeit möglich.
Zum Stellenangebot

Kommunalmanager (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen.  In unserem Bereich Konzernkommunikation bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Kommunalmanager (m/w/d) - Befristet auf 2 Jahre –   Als Kommunalmanager (m/w/d) wirken Sie aktiv zur positiven Wahrnehmung des Mainova-Verbundes in der Region Frankfurt-Rhein-Main mit. Die Tätigkeiten konzentrieren sich überwiegend auf die energiewirtschaftliche Zusammenarbeit  mit Akteuren im kommunalen Umfeld, Beziehungspflege der kommunalpolitischen Partnerschaften in der Region sowie auf Maßnahmen zur Imagesteigerung und Regionalität im definierten Zielgebiet. Sie entwickeln Konzepte zur erfolgreichen Weiterentwicklung der energiewirtschaftlichen Zusammenarbeit mit kommunalen Partnern inkl. Planung und Umsetzung kommunal relevanter Interaktionen, Kooperationen und Veranstaltungen zur Stärkung der Wertschöpfung des Mainova-Verbundes sowie des kommunalen Images und der Regionalität. Durch Ihre Tätigkeit unterstützen Sie Geschäftsabschlüsse, vertiefen die Partnerschaften und steigern so die Kundenzufriedenheit. Ihnen obliegt die persönliche Kontaktpflege zu den kommunalen Entscheidungsträgern, Amtsleitern und Energie- und Umweltbeauftragten. Sie bauen neue Kontakte auf und pflegen diese nachhaltig. Ebenso verantworten Sie die Pflege des kommunalen Energienetzwerks sowie die Betreuung der kommunalen Energieberatungseinrichtungen. Sie ermitteln aktiv Geschäftspotenziale zur Durchführung  kommunaler Aktivitäten und energiewirtschaftlicher Kooperationen und übernehmen sowohl die entsprechende Koordination als auch die Umsetzung – intern wie extern. Weiterhin identifizieren und selektieren Sie Potenziale zur Vermarktung von Energiedienstleistungen des Mainova-Verbundes im kommunalen Umfeld. In Abstimmung mit dem Abteilungsleiter übernehmen Sie die Repräsentation des Unternehmens und Stellvertretung des Abteilungsleiters auf kommunaler Ebene und unterstützten so nicht zuletzt auch die positive Umsetzung des Kommunalen Betreuungskonzeptes. Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung, z.B. als Energieberater, oder ein Studium mit der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Kommunalmanagement, Public Management oder eines vergleichbaren Studiengangs. Vertiefte Kenntnisse in der Energiewirtschaft. Mehrjährige relevante Berufserfahrung in der Kommunalwirtschaft mit vergleichbaren Aufgaben, bei der sowohl ein belastbares Netzwerk aufgebaut Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Energiemanager (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Rosbach vor der Höhe
Energiemanager (m/w/d) Ort: 61191 Rosbach v.d.H. | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 74601    Was Sie bei uns bewegen: Sie verantworten die Durchführung von verbrauchs- und betriebsabhängigen Schwachstellenanalysen. Weiterhin sind Sie verantwortlich für die Senkung der spezifischen Energieverbräuche in den Märkten sowie die Durchführung von Energiechecks in den Filialen und Partnermärkten. Der Einsatz moderner energieeffizienter gebäude- udn kältetechnischer Anlagen gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet. Außerdem verantworten Sie die Steuerung und Kontrolle der Heizungs-, Lüftungs und Klimatechniklieferanten inklusive der Wartungs- und Instandhaltungskosten.   Was uns überzeugt: Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung sowie Berufserfahrung in den Bereichen Energiemanagement/Gebäude sowie Kälte- und Regelungstechnik. Eine Weiterbildung zum Techniker bzw. Meister ist von Vorteil. Außerdem zeichnen Sie sich durch fundierte Kenntnisse in MS-Office, SAP PM sowie Gebäudeleittechnik-Systemen aus. Weiterhin sind Sie flexibel, belastbar, kommunikationsstark und kontaktfreudig. Eine selbständige Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft, Servicebewusstsein, Kundenorientierung sowie Teamfähigkeit runden Ihr Qualifikationsprofil ab.   Was wir bieten:Als sicherer Arbeitgeber stehen wir unseren Mitarbeitern mit vielen Perspektiven und flexiblen Angeboten für alle Lebensphasen zur Seite. Wer ambitioniert ist, kann schnell Verantwortung übernehmen und den Lebensmitteleinzelhandel mitgestalten. Entdecken Sie Ihre Vorteile: Eine strukturierte Einarbeitung und ein eingespieltes Team, in dem persönliches Engagement und gegenseitige Hilfsbereitschaft an erster Stelle stehen. Mehr von Ihrem Gehalt – mit dem REWE Mitarbeiterrabatt. Attraktive Angebote zur Altersvorsorge in der REWE Group Pensionskasse. Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine familienbewusste Personalpolitik.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 74601) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

'Umwelt- und Energiemanager (m/w/d)

Di. 26.05.2020
Gießen, Lahn
Der Vitos Konzern ist mit 9.800 Mitarbeitern Hessens größter Anbieter für die Behandlung psychisch kranker Menschen. Dazu gehören auch somatische Fachkliniken und Einrichtungen für Menschen mit geistiger und seelischer Behinderung bzw. der Jugendhilfe. Für die Holding des Vitos Konzerns suchen wir für den Geschäftsbereich Bau- und Facilitymanagement am Standort in Gießen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Umwelt- und Energiemanager (m/w/d) Sie sind für die ökologische und ökonomische Verbrauchsoptimierung im Vitos Konzern zuständig Sie sorgen für die Einhaltung der rechtlichen und behördlichen Vorgaben, der Berücksichtigung von Fördermitteln und Entlastungen von Steuern und Abgaben Sie verhandeln mit Energielieferanten und organisieren Energieaudits Sie analysieren bestehende Strukturen zur Energiebeschaffung, -erzeugung, -verteilung sowie Abfallentsorgung Sie entwickeln ein Umwelt- und Nachhaltigkeitskonzept Sie sind Ansprechpartner für die Tochtergesellschaften hinsichtlich Umwelt- und Energiemanagement Sie unterstützen bei Zielplanung, Maßnahmenumsetzung, Controlling und Dokumentation Sie haben einen Bachelor- oder Masterabschluss in einem Studium der Fachrichtung Umwelt/ Energie oder eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise verfügen Sie über erste berufliche Erfahrungen im Umwelt- und Energiemanagement Sie haben energierechtliches und steuerliches Fachwissen und konnten dieses idealerweise schon in der Praxis anwenden Dazu gehören auch Kenntnisse im EU-Vergaberecht, den Energiebeschaffungsmärkten, den rechtlichen Rahmenbedingungen Sie sind leistungsbereit, kommunikativ, teamfähig und verfügen über ausgezeichnete analytische und konzeptionelle Fähigkeiten In einem erfolgreichen und modern geführten Unternehmen der Gesundheits- und Sozialbranche erwartet Sie ein interessantes und vielseitiges Arbeitsfeld eigenverantwortliches und flexibles Arbeiten eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre und ein der verantwortlichen Position entsprechendes Gehalt mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung   Zertifiziert nach berufundfamilie Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.  
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Sustainability Services (w/m/d)

Di. 26.05.2020
Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Prüfung – Du begleitest die Prüfung von Nachhaltigkeitsberichten und der damit regelmäßig verbundenen Entwicklung von Ansätzen zur Weiter-entwicklung der Nachhaltigkeitsberichterstattung und des Nachhaltigkeitsmanagements von UnternehmenReporting – Du begleitest die Aufnahme und Analyse von Reportingprozessen für nicht-finanzielle Informationen, auch mit Blick auf ‚Integrated Reporting‘.Vielfältige Aufgaben – Es erwartet dich ein breites Aufgabenspektrum, von der Entwicklung und Einführung eines Carbon Management und Carbon Reporting bis hin zur Ökobilanzierung, Water-Footprints und Datenanalysen im Bereich des Impact Measurements. Entwicklung vorantreiben – Bei entsprechender Kenntnis trägst du zur Verbesserung von Nachhaltigkeit in Lieferketten bei. Dies umfasst Strategie, Organisation von Prozessen insb. mit Bezug auf Umwelt- und Sozialstandards als auch Herkunftssicherheit und die Prüfung komplexer Lieferketten. Teamarbeit – Eingebunden in ein hoch motiviertes Beraterteam arbeitest du in spannenden, z.T. auch internationalen Projekten. Vielfalt - Du erhältst einen Einblick in verschiedenste Branchen, Unternehmen und TeamsMentoring - Wir fördern deine Entwicklung durch intensives, praxisbezogenes Coaching sowie umfassende Schulungsprogramme und die Unterstützung von Berufsexamina. Du hast dein Studium der Wirtschafts-, Ingenieur- oder Naturwissenschaften, vorzugsweise mit Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Betriebswirtschaft erfolgreich abgeschlossen. Du verfügst über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Prüfung von Nachhaltigkeitsbereichen und nichtfinanziellen Informationen, sowie Freude an daten-fokussierter Beratung, Modellierung und konzeptioneller Arbeit und hervorragende analytische/lösungsorientierte Fähigkeiten.Erfahrung im Bereich ESG-Wirkungsanalysen, sowie Erfahrungen im Bereich Wertschöpfungsketten inkl. Kenntnisse zu aktuellen Anforderungen sind erwünscht, aber nicht erforderlich.Hohes Engagement, Eigeninitiative, Kommunikationsstärke sowie Teamgeist sind für dich selbstverständlich.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Asset Manager (m/w/d) Fernwärmenetz

So. 24.05.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen.  Im Bereich Erzeugung bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Asset-Manager (m/w/d) Fernwärmenetz  Sie erstellen strategische Netzkonzepte und bewerten Vertriebsanfragen unter Berücksichtigung und Einbindung vertrieblicher Belange, des Kraftwerksparks, der städtebaulichen Entwicklung der Stadt Frankfurt sowie gesetzlicher Vorgaben.   Sie bewerten Anschlüsse an das Fernwärmenetz bis zur Vorplanung (Leistungsphase 2 nach HOAI) Sie überprüfen und bewerten fortlaufend die Netze und Anlagen auf Basis der Zustandsbewertungen und Störungsanalysen und entwickeln eine Instandhaltungsstrategie des Wärmenetzes Sie erstellen Konzepte und Machbarkeitsstudien bis zur Übergabe an die umsetzende Einheit innerhalb des Mainova Verbundes Sie initiieren Erneuerungs- und Instandhaltungsmaßnahmen (einschließlich Grundlagenklärung und Grobkostenschätzung) Sie sind verantwortlich für die Analyse und Plausibilisierung der relevanten Datengrundlagen der Netzdokumentation Sie gewährleisten die adäquate Steuerung von dienstleistenden Ingenieurbüros Sie haben ein Studium der Fachrichtung Maschinenbau bzw. Verfahrens- oder Energietechnik abgeschlossen und verfügen über Berufserfahrung in der Energiewirtschaft Sie haben grundlegende Kenntnisse der Fernwärmeversorgung Sie verstehen die Zusammenhänge in der Planung und Projektierung der leitungsgebundenen Wärmeversorgungssysteme Sie verfügen über Grundkenntnisse in Geoinformationsanwendungen (GIS) Sie haben eine analytische und lösungsorientierte Denkweise Ein hohes Verantwortungs- und Kostenbewusstsein sowie ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise runden ihr Profil ab Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (w/m/d) Energiedatenmanagement

Mi. 13.05.2020
Frankfurt am Main
COUNT+CARE ist einer der erfahrensten Full-Service-Dienstleister in der Energiewirtschaft. Vom Messstellenbetrieb über die Abrechnung bis hin zum Forderungsmanagement setzen wir alles daran, die entsprechenden Geschäftsprozesse unserer Kunden zu optimieren. Wir versprechen: Bei uns werden Sie sich schnell aufgehoben fühlen. Denn Sie finden ein Umfeld, in dem Arbeit Spaß macht und gleichzeitig neue Herausforderung bietet. Unsere Natürlichkeit und Flexibilität werden Sie beeindrucken. Wir bieten Entwicklungsperspektiven in einem expandierenden und innovativ geführten Unternehmen mit einem attraktiven und leistungsbezogenen Vergütungsmodell. Die Beschäftigung ist charakterisiert durch ein hohes Maß an Eigenverantwortung und viel Gestaltungsspielraum. Überzeugen Sie sich selbst davon, dass erfolgreiches Arbeiten und ein ausgewogenes Privatleben sich nicht ausschließen. Für die Organisationseinheit Energiedatenmanagement und Zählerwesen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkstudent (w/m/d) Energiedatenmanagement. Die Stelle ist für 2 Jahre befristet. Die Arbeitszeit beträgt im laufenden Semesterbetrieb max. 20 Wochenstunden, in der vorlesungsfreien Zeit nach Absprache auch mehr. Unterstützende Überwachung von MaBiS und GaBi-Prozessen (z.B. tägliche bzw. monatliche Bilanzierung/Allokation, täglicher MSCONS-Versand, Verwaltung von Bilanzkreisen, Zählpunkten, Aktivierungen, usw.)Bearbeitung von Marktpartneranfragen und Jira Tickets sowie deren Koordination im TeamDurchführung und Qualitätssicherung von Mehr-/ MindermengenermittlungenErstellung kundenspezifischer Reports auf AnfrageÜberwachung und Optimierung von internen und externen EDM-SchnittstellenUnterstützung bei ProzessoptimierungenUnterstützende Durchführung von Systemtests und Systemupdates auf der Fachseite im Rahmen des EDMLaufendes Studium Energiewirtschaft/Wirtschaftsingenieurwesen/BWL oder einem vergleichbaren StudiengangSehr gute MS Excel KenntnisseGrundkenntnisse in Datenhaltung/Umgang mit Massendatenverarbeitung/DatenbankenSehr hohe ZahlenaffinitätHohe IT-AffinitätHohes Maß an QualitätsbewusstseinSehr gute Deutschkenntnisse (vergleichbar Level B2 CEFR)Flexible Arbeitszeiten, um Studium und Beruf zu vereinbarenArbeiten in einem kollegialen, engagierten und leistungsorientierten ArbeitsumfeldLeistungsorientiertes Vergütungsmodell
Zum Stellenangebot

Werkstudent (w/m/d) für den Aufbau eines Wikis für elektrische Energieversorgungsnetze

Mo. 04.05.2020
Frankfurt am Main
Die e-netz Südhessen ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der ENTEGA AG. Die ENTEGA AG mit ihren rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist einer der größten kommunalen Regionalversorger Deutschlands und befindet sich mehrheitlich über die HEAG Holding AG im Besitz der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Über die rund 14.000 Kilometer langen Energienetze versorgt die e-netz Südhessen jeden Tag rund eine Million Menschen in 62 Kommunen Südhessens mit Strom und Erdgas. Für die e-netz Südhessen AG, Organisationseinheit Querverbundleitstelle suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenWerkstudent (w/m/d) für den Aufbau eines Wikis für elektrische Energieversorgungsnetze Die Stelle ist für 2 Jahre befristet. Die Arbeitszeit beträgt im laufenden Semesterbetrieb 15-20 Wochenstunden und in der vorlesungsfreien Zeit maximal 37 Wochenstunden nach Absprache. In unserer Querverbundleitstelle soll ein Wiki aufgebaut und eingeführt werden. Die Inhalte kommen aus den genannten Anwendungsregeln. Weiterhin sind neue energiewirtschaftliche Regeln und Vorschriften in unserem Unternehmen zu etablieren.Aufbau eines Wikis für die Systemsicherheit und den Betrieb von elektrischen Energieversorgungs- und WassernetzenErstellung des Prozesses und der Ablaufbeschreibung im Rahmen des Krisenmanagements GasKoordination und Durchführung von fachbereichsübergreifenden AbstimmungenErarbeitung der Umsetzungsmaßnahmen aus der VDE 4140, VDE 4142, sowie Redispatch 2.0Laufendes Studium der Fachrichtung Energiewirtschaft, Elektrotechnik oder Umwelt und VersorgungGute Kenntnisse der gängigen MS Office-AnwendungenGute Team-, Kommunikations- und PräsentationsfähigkeitSpaß an der Aufbereitung komplexer und technischer InhalteSehr gute Deutschkenntnisse (vergleichbar Level B2 CEFR)Flexible Arbeitszeitmodelle, um Familie und Beruf zu vereinbarenArbeiten in einem kollegialen, engagierten und leistungsorientierten Umfeld
Zum Stellenangebot


shopping-portal