Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 49 Jobs in Friemersheim

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 13
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Immobilien 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Transport & Logistik 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Metallindustrie 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 42
  • Ohne Berufserfahrung 28
Arbeitszeit
  • Vollzeit 44
  • Home Office möglich 17
  • Teilzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 40
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
  • Promotion/Habilitation 1
Energie und Umwelttechnik

Ingenieur (m/w/d) Netzplanung für die Energiewirtschaft

Sa. 25.06.2022
Düsseldorf, Berlin
Als eines der führenden Ingenieurbüros im Bereich der Planung und Optimierung von Energie- und Wassernetzen beraten wir über 400 Netzbetreiber, Energieversorger und Wasserversorger. Unsere Softwareprodukte sind bei einer Vielzahl unserer Kunden im Einsatz. Für unsere Standorte in Düsseldorf und Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ingenieur / Wirtschaftsingenieur (m/w/d) mit Expertise in der Energiewirtschaft, Elektrotechnik oder Wasserwirtschaft. Uns bewegen Themen wie die Umsetzung der Wärmewende hin zur Klimaneutralität, die Nutzung der Gasnetze zum Transport von Wasserstoff, die Integration von Photovoltaik, Windkraft und E-Mobilität in die Stromnetze sowie die Anpassung der Wassernetze an Klimawandel und Demographie. Unser Team ist die Basis unseres Erfolgs: Bringen Sie gemeinsam mit uns die Energiewende voran und unterstützen Sie unsere Kunden bei der Netzplanung.  Beratung unserer Kunden Technische und wirtschaftliche Netzanalysen Optimierung von Gasnetzen, Wassernetzen, Fernwärmenetzen und Stromnetzen Entwicklung von sektorenübergreifenden erneuerbaren Energiekonzepten mit Einbindung dezentraler Erzeugungsanlagen (Photovoltaik und Windkraft) Mitarbeit an Forschungsprojekten in der Energie- und Wasserversorgung Netzmessungen zur Kalibrierung der Simulationsmodelle Datenanalysen und Anpassung von Datenschnittstellen Anwendung unserer Simulations- und Optimierungssoftware  Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium eines technischen Studiengangs oder wirtschaftswissenschaftlichen Studiengangs  Mehrjährige Berufserfahrung oder Studienkenntnisse im Bereich der Energiewirtschaft mit dem Schwerpunkte Netze oder Elektrotechnik Sehr gutes Office- / Excel - Knowhow Kenntnisse einer aktuellen Programmiersprache und im Bereich Data-Science sind von Vorteil Selbstständiger, teamorientierter und engagierter Arbeitsstil Mobilität für Präsentationen und Messungen vor Ort bei unseren Kunden Fachlich spannende und herausfordernde Aufgaben Flache Hierarchien und eine eigenverantwortliche Arbeitsweise Ein innovatives und kreatives Umfeld mit der Möglichkeit, eigene Ideen zu verwirklichen Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg Ein moderner Arbeitsplatz in zentraler Lage Eine flexible Home-Office-Regelung Regelmäßige Team-Events Eine leistungsgerechte Bezahlung, betriebliche Altersvorsorge sowie die Förderung der persönlichen Entwicklung und fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich.  
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Umweltmanagement (m/w/d) Bereich HSE

Sa. 25.06.2022
Essen, Ruhr
Die TMD Friction Familie als Teil der Nisshinbo Group steht seit über 135 Jahren für nachhaltige Qualität. Als ein führendes internationales Unternehmen in der Herstellung von Bremsbelägen für Fahrzeuge und industrielle Anwendungen arbeiten unsere Mitarbeiter in 12 Ländern auf allen fünf Kontinenten daran, Bremsleistung zu optimieren. Starten Sie an unserem Standort in Essen ab sofort als Fachkraft für Umweltmanagement (m/w/d) Bereich HSE.In dieser abwechslungsreichen Position übernehmen Sie die Überwachung und kontinuierliche Verbesserung im Bereich Umweltschutz. Sie führen die Dokumentation der Prüfplanung durch, koordinieren die Maßnahmen bei Schadensfällen und überprüfen die Wirksamkeit der getroffenen Aktivitäten. Zu Ihren weiteren Aufgaben zählen: Überwachung des Abfalls – von der Entstehung bis zur Verwertung – und Kontrolle der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften bzw. behördlicher Auflagen (Abfallbeauftragter (m/w/d) nach deutschem Recht) Überwachung und permanente Optimierung der Arbeitsschutzsysteme gemäß den gesetzlichen Vorschriften und geltenden Normen Mitwirkung bei der Umsetzung, Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des integrierten HSE.En-Managementsystems, Integration von Umweltschutz, Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz in das Managementsystem Erstellung und Aktualisierung von Verfahrensanweisungen, Auditmanagement, Steuerung der kontinuierlichen Verbesserung aller Unternehmensprozesse, Pflege der System-Dokumentation Beratung und Unterstützung interner Stellen bei Genehmigungsverfahren und behördlichen Auflagen Identifizierung von Verbesserungspotenzialen zur Erhöhung der Umweltverträglichkeit und Sicherheit Durchführung von Schulungen für Mitarbeiter Vertretung des Unternehmens bei Behörden, Prüfstellen und Berufsgenossenschaften Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften bzw. Ingenieurwissenschaften mit speziellen Kenntnissen auf dem Gebiet des Umweltschutzes Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in einer komplexen internationalen Industrieumgebung Know-how der rechtlichen und sonstigen Anforderungen an den Umweltschutz Kenntnisse in SAP und Sicherheit im Umgang mit MS Office-Anwendungen Kenntnisse der HSE-Software Quentic wünschenswert Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Durchsetzungsvermögen, ausgeprägtes Kooperationsverhalten und Kommunikationsstärke Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Alle unsere Mitarbeiter (m/w/d) profitieren von einer attraktiven tariflichen Vergütung nach Chemietarif der IGBCE, betrieblichen Sozialleistungen, flexiblen Arbeitszeiten und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten in einem international erfolgreichen Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Energy Products Manager (m/w/d) für Vantage Towers

Sa. 25.06.2022
Düsseldorf
Vantage Towers ist eine der führenden Tower Companies Europas. Unsere Infrastruktur und Technologien tragen dazu bei, Menschen, Unternehmen und Geräte wie nie zuvor miteinander zu verbinden. Wir kombinieren die Größe, Stabilität und Qualität unseres führenden Tower-Netzwerks mit der Agilität, dem Optimismus und der Energie eines Start-ups. Wir sind inspiriert von unseren Erfolgen in der Vergangenheit und begeistert von den Möglichkeiten, die sich in der Zukunft bieten. Werde Teil unserer Reise und treibe gemeinsam mit uns ein nachhaltig vernetztes Europa voran.Energy Products Manager (m/w/d) für Vantage Towers Bist Du erfahren in der Leitung der kommerziellen und technischen Entwicklung und Umsetzung von Produkten und Dienstleistungen im Bereich Energieeffizienz und Eigenerzeugung? Bringst Du ausgeprägte Analyse-, Projektmanagement- und Stakeholder-Management-Fähigkeiten mit? Dann werde Teil unseres Teams als Energy Products Manager (m/w/d). In Deiner Rolle wirst Du die Netto-Null-Ziele von Vantage Towers durch die Entwicklung und Implementierung von Energieprodukten für unsere Kunden in allen unseren Märkten vorantreiben. Du leitest die kommerzielle und technische Entwicklung von Energieprodukten, einschließlich Verbesserungen bei Stromversorgung und Kühlung, kohlenstoffarme Erzeugung vor Ort und Überwachung ihrer Lieferung und reibungslosen Einführung in den lokalen TowerCos. Du optimierst die Implementierungskosten und entwickelst Prozesse für das Management von Energieeffizienzlösungen, die Teil der Energieprodukte über digitale Plattformen sind. Du koordinierst die Methodik und führst die Bewertung der Energieeinsparungen für die Energieprodukte durch. Du definierst technische Lösungen und Business Cases für innovative neue Energielösungen. Du entwickelst und teilst Best-Practice-Einblicke mit den lokalen VT Gesellschaften für die breitere Einführung von Energieprodukten. Du treibst proaktiv den weltweiten Austausch zwischen den lokalen VT-Niederlassungen in Sachen Energiemanagement voran. Das bringst Du mit: Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium sowie relevante Berufserfahrung im Bereich Elektrotechnik oder Maschinenbau (oder vergleichbar) Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung, davon mindestens 3 Jahre im Energiemanagement in den Bereichen Energiedienstleistung, Telekommunikation, Immobilienverwaltung oder Infrastruktur Umfassende Erfahrung im Management der Entwicklung und Implementierung von Produkten und Dienstleistungen für Energieeffizienz und Vor-Ort-Erzeugung Kundenkontakt und Verhandlungserfahrung Starke Fähigkeiten in den Bereichen Analytik, Projektmanagement und Stakeholder-Management Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (C1 nach GER) Diese Stelle kann in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Stunden) ausgeübt werden.Wir besetzen die Stelle für Vantage Towers AG für den Standort Düsseldorf. Das bieten wir Dir: Attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Zusatzleistungen Betriebliche Altersvorsorge Umfassende Weiterbildung Individuelle Förderung Deiner Talente Flexible Arbeitszeitmodelle mit Teilzeit und Home Office Aktive Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen Vielfältige Gesundheitsangebote und -programme Internationale Karriere-Chancen und Austauschmöglichkeiten Bereit für das Neue, das Unerwartete, das Eindrucksvolle? Dann bewirb Dich mit Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin und Deiner Gehaltsvorstellung jetzt online.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Sustainability Services Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Sa. 25.06.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Verantwortung übernehmen - Du begleitest die Prüfung von Nachhaltigkeitsberichten und die damit regelmäßig verbundene Entwicklung von Ansätzen zur Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsberichterstattung und des Nachhaltigkeitsmanagements unserer Kunden.Vielfältige Aufgaben - Es erwartet dich ein breites Aufgabenspektrum, von der Entwicklung und Einführung eines Carbon Management und Carbon Reporting über die Ökobilanzierung, Water- Footprints und Datenanalysen im Bereich des Impact Measurements bis hin zur Planung und Durchführung von Klimaschutzprojekten im Rahmen von nature-based Solutions. Des Weiteren begleitest du die Aufnahme und Analyse von Reportingprozessen für nicht-finanzielle Informationen, auch mit Blick auf ‚Integrated Reporting‘.Entwicklung vorantreiben - Eingebunden in ein hoch motiviertes Team wendest du deine Kenntnisse an und trägst zur Verbesserung der Nachhaltigkeit in internationalen Projekten und Lieferketten bei. Dies umfasst die Strategie und Organisation von Prozessen insb. in Bezug auf Umwelt- und Sozialstandards als auch Herkunftssicherheit sowie die Prüfung komplexer Lieferketten. Dabei erhältst du verschiedenste Einblicke diverser Branchen, Unternehmen und Teams und kannst deine Fähigkeiten im Projektmanagement unter Beweis stellen.Mentoring - Wir fördern deine Entwicklung durch intensives, praxisbezogenes Coaching sowie umfassende Schulungsprogramme und die Unterstützung von Berufsexamina.Du hast dein Studium der Wirtschafts-, Ingenieur- oder Naturwissenschaften, vorzugsweise mit Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit, Umweltschutz oder Betriebswirtschaft erfolgreich abgeschlossen. Als Senior Consultant verfügst du idealerweise über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Prüfung von Nachhaltigkeitsberichten und nicht-finanziellen Informationen oder auf dem Gebiet der Klimaschutzprojektentwicklung. Du rundest dein Profil ab, indem du Freude an daten-fokussierter Beratung, Modellierung und konzeptioneller Arbeit sowie hervorragende analytische/lösungsorientierte Fähigkeiten besitzt.Erfahrung im Bereich ESG-Wirkungsanalysen oder Wertschöpfungsketten inkl. Kenntnisse zu aktuellen Anforderungen sind wünschenswert. Zudem kann ein fundiertes Verständnis über die Normen, Projekte und Methoden für die Reduzierung von THG-Emissionen von Vorteil sein.Ein hohes Maß an Teamorientierung, Engagement, Eigeninitiative und Kommunikationsstärke zählen zu deinen Stärken. Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität ist für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Specialist Energy & Environment (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Duisburg
Imperial ist ein hauptsächlich in Afrika und Europa agierender Logistikdienstleister für integrierte Lösungen in den Bereichen Market Access und Logistics. Schwerpunkte sind die Schlüsselbranchen Healthcare, Consumer, Automotive, Chemicals und Industrial. Imperial unterstützt globale Kunden in den wachstumsstärksten und herausforderndsten Märkten der Welt. Der in Südafrika börsennotierte Konzern zählt zu den weltweit Top-30-Logisitkdienstleistern. Mittels neuer Technologien bietet Imperial innovative End-to-End-Lösungen. Mit Hauptsitz in Duisburg ist Imperial Logistics International für die Logistiklösungen der Imperial-Gruppe außerhalb von Afrika verantwortlich. • Standortübergreifende Koordination von Themen zum Energie- und Umweltmanagement • Organisation und Betreuung von Energie- und Umweltaudits in Abstimmung mit der Qualitätsabteilung • Durchführung regelmäßiger Meetings mit den technischen und organisatorischen Ansprechpartnern • Erarbeitung von Lösungsvorschlägen zur Optimierung der Energienutzung • Bewertung von Investitionsmaßnahmen • Erstellung von Statistiken und Prognoseberechnungen • Eigenständige Datenabfragen, -pflege, -analyse und Durchführung von Plausibilitätschecks • Durchführung von Schulungen zum Thema Energiemanagement • Führen von Projekten zur kontinuierlichen Verbesserung • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbare Ausbildung • Kenntnisse mit DIN EN ISO 50001 und idealerweise DIN EN ISO 14001 Managementsystemen • Erfahrung bei der Durchführung von internen Audits und der Begleitung externer Audits • Großes Interesse an der Entwicklung von Energiethemen und Nachhaltigkeit • Sehr gutes technisches Verständnis • Strukturierte, zielorientierte Arbeitsweise und Kollegialität • Freude an Kommunikation mit verschiedenen Stakeholdern • Sehr gute Englischkenntnisse • EDV-Kenntnisse (MS Office, Share Point, Datenanalyse, Präsentationserfahrung)  Unser Angebot Wir bieten Ihnen interessante sowie anspruchsvolle Tätigkeiten in einem international wachsenden Unternehmen. Es erwarten Sie ein angenehmes Arbeitsklima in einem sympathischen Team, individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie langfristige Perspektiven. Neben einer attraktiven Vergütung bieten wir Ihnen umfangreiche Sozialleistungen.  
Zum Stellenangebot

Ingenieur (w/m/d) für Energiedesign, CO₂-Optimierung und ESG

Fr. 24.06.2022
Köln, Düsseldorf
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: Köln, DüsseldorfMit dem Green Deal, mit ESG und der EU-Taxonomie steigt der Bedarf an energieeffizienten und ressourcenschonenden Gebäuden und technischen Infrastrukturen. Als Ingenieur:in arbeiten Sie in interdisziplinären Teams zusammen, um maßgeschneiderte, nachhaltige und kosteneffektive Lösungen zu entwickeln. Dies nennen wir „the blue way“. Ob für CO2-neutrale Liegenschaften, Cradle to Cradle Gebäude oder Elektro-Ladeinfrastruktur - wir helfen mit unseren Konzepten Bestandsimmobilien und Infrastrukturen fit für die Zukunft zu machen und klimapositive Maßstäbe zu setzen. Haben Sie Lust aktiv den Klimaschutz voranzutreiben und von der Konzeption bis zur Umsetzung klimaschonender Lösungen mitzuwirken? Dann kommen Sie zu uns an unseren Standort in Köln oder Düsseldorf. Ihre Aufgaben Entwicklung von ganzheitlichen Energiekonzepten für Neubauten und Liegenschaften Energetische Optimierung von Bestandsgebäuden und Quartieren Erstellen von Machbarkeits- und Energieoptimierungsstudien Berechnung von CO₂-Fußabdrücken für Gebäude, Liegenschaften, Portfolien, Unternehmen Strategische Beratung von Eigentümern oder Bauherren in allen Fragen zur Nachhaltigkeit (ESG, nachhaltiges Bauen/ Green Building, Fördermittel, Green Finance) gemeinsam mit Kollegen der jeweiligen Expertise Technisches Projektmanagement bei der Implementierung und Umsetzung von Energie-, Klima- und Optimierungsprogrammen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Energietechnik, Energiemanagement, Technische Gebäudeausrüstung (TGA), Gebäudetechnik/-energetik, Versorgungstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation Einschlägige Erfahrung im Bereich energieeffizientes Bauen, Gebäudetechnik, CO2-Bilanzierung oder vergleichbar sowie Grundwissen im Hinblick auf Energiegesetzgebungen, Fördermittel und Markttrends Freude an der Konzeption innovativer, klimapositiver Lösungen in der Immobilienbranche mit der Flexibilität sich in neue Themen einzuarbeiten Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel, Word und PowerPoint sowie Erfahrungen mit einschlägiger Gebäudesimulationssoftware Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Überzeugendes Auftreten durch Know-how und Beratungskompetenz Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Angeboten Mobiles Arbeiten (positionsabhängig), unterschiedliche Teilzeitmodelle, Kinderbetreuungszuschuss Firmenrad-Leasing und ÖPNV-Zuschuss Gesundheitsbonus für sportlich Aktive, moderne und ergonomische Arbeitsplätze Zugang zum Corporate-Benefits-Portal, kostenlose Getränke und frisches Obst Mitarbeiterempfehlungs-Programm, Networking-Events, Teamworkshops
Zum Stellenangebot

Meister/Techniker (m/w/d) als Instandhaltungskoordinator Gashochdruckleitungen

Fr. 24.06.2022
Duisburg
Mit einem 4.400 Kilometer langen unterirdischen Leitungsnetz zählt die Thyssengas GmbH zu den führenden deutschen Erdgas­transportnetz­gesellschaften. Unsere rund 400 Experten* aus den unter­schiedlichsten Fach­bereichen verantworten die Sicherheit und Verlässlich­keit unserer Anlagen und Leitungen in Nordrhein-Westfalen. Wir entwickeln das Netz nach den Bedürfnissen der Märkte und unserer Kunden effizient weiter – und das seit Jahrzehnten in gewohnt hoher Qualität. Darüber hinaus ist es unser Anspruch, die Energiewelt von morgen klimaschonend mitzugestalten. Wir suchen engagierte Kollegen, die diese Aufgaben mit uns gemeinsam angehen. Haben Sie Lust darauf, Gestalter der Energiewende zu werden? Dann verstärken Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt unser Team „Leitungen Duisburg“ innerhalb des Bereiches „Netzbetrieb und HSE“ am Standort Duisburg. Sie beurteilen die Zustandsdaten unserer Gashochdruckleitungen im Großraum Niederrhein, westliches Ruhrgebiet, Velbert und Wuppertal dabei erarbeiten und kalkulieren Sie Lösungen für deren Instandhaltung entsprechend den geltenden Regeln der Technik (Energiewirtschaftsgesetz, Betriebssicherheitsverordnung, Gashochdruckleitungs-verordnung, DVGW-Regelwerke, DGUV-Regeln). Zudem planen, organisieren und koordinieren Sie die Instandhaltungsmaßnahmen an den Gashochdruckleitungen, deren Terminverfolgung Sie IT-gestützt händeln. Sie übernehmen die Sachkundigenfunktion gem. DVGW-Arbeitsblatt G 466-1 und wirken bei Sperrungen im Leitungsnetz mit. Die Festlegung und Beauftragung von Gewerken zur Durchführung von Instandhaltungsmaßnahmen sowie deren Koordination, Überwachung, Qualitätssicherung, Abnahme und Abrechnung von beauftragten Dienstleistungsunternehmen - unter besonderer Berücksichtigung der Unternehmerpflichten gemäß DGUV 1 - liegt ebenfalls in Ihrem Aufgabenbereich In Zusammenarbeit mit dem Team „Dokumentation/Netzdatenmanagement und -auskunft“ sind Sie auch für die Erstellung, Aktualisierung und Pflege der Leitungsdokumentation und der dazugehörigen Planwerke zuständig. Sie nehmen am Rufbereitschaftsdienst teil. Sie verfügen über eine abgeschlossene Qualifikation als Netzmeister in der Fachrichtung Gas oder staatlich geprüfter Techniker oder eine vergleichbare Qualifikation. Ihre fundierte und einschlägige Berufserfahrung haben Sie idealerweise im Betrieb und in der Instandhaltung von Gashochdruckleitungen gemacht und verfügen über werkstoff- und schweißtechnische Kenntnisse. Sie verfügen über detaillierte Kenntnisse der Gastechnik sowie der einschlägigen Gesetze, Verordnungen, Regelwerke und behördlichen Anordnungen. Durch die regelmäßige Anwendung verfügen Sie über gute Kenntnisse im MS-Office-Paket und idealerweise SAP; darüber hinaus eignen Sie sich fachspezifische IT zügig und eigeninitiativ an. Als echter Teamplayer wenden Sie Ihr technisch-ökonomisches Verständnis in Verbindung mit strategischem Denkvermögen gerne an. Verantwortungsbewusstsein und Problemlösefähigkeit gehören ebenso zu Ihren Stärken. Ihre Flexibilität und Einsatzbereitschaft sowie selbständige und vorausschauende Arbeitsweise runden Ihr Profil ab. Sie sind von Anfang an Teil des Teams. Das Miteinander steht bei uns im Vordergrund – im beruflichen Alltag wie auch bei gemeinsamen Veranstaltungen. Bei uns gelingt Ihre Balance zwischen Beruf und Privatleben – zum Beispiel durch unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle oder auch durch die Möglichkeit, mobil, beispielsweise von Zuhause, zu arbeiten. Finanzielle Absicherung ist immer wichtig: Wir bieten Ihnen ein Gesamtpaket mit vielen Extras – Thyssengas plant langfristig mit Ihnen und finanziert Ihnen beispielweise eine attraktive Betriebsrente. Bei der Entwicklung ist Ihr Bedarf unser Programm: Durch Training vor Ort oder digital, Mitarbeit in Projekten oder auch spezielle Entwicklungsprogramme erweitern Sie Ihre Kompetenzen. Sie werden unsere wertvollste Ressource. Deshalb unterstützen und fördern wir Sie bei Ihrer Gesundheitsvorsorge. Hier helfen die Angebote unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements, wie zum Beispiel Vorsorgeuntersuchungen, die Teilnahme an Aktionstagen und Schutzimpfungen. Vielleicht möchten Sie auch die persönliche Beratung unseres Gesundheitsdienstleisters in Anspruch nehmen? In jedem Fall ist für jeden etwas dabei! Arbeitssicherheit steht bei uns an oberster Stelle. Mit Ihrer persönlichen Schutzausrüstung (PSA) werden Sie bei uns für Ihre Tätigkeit in Ihrem Einsatzgebiet bestens ausgestattet.
Zum Stellenangebot

Fachreferent:in (m/w/d) für das Team Planungsservice und GeoIT

Fr. 24.06.2022
Essen, Ruhr
Sie haben viel Energie – wir bieten Ihnen Zukunft! Energieversorgung in Deutschland gestalten, heute und im Energiemix der Zukunft – das gelingt nur mit OGE. Wir haben die Infrastruktur, mit der heute Erdgas und künftig auch grüne Gase transportiert werden. Mit unserem rund 12.000 km langen Leitungsnetz gehören wir zu den führenden europäischen Fernleitungsnetzbetreibern. Sie werden vom ersten Tag an bei uns spüren, welche Unternehmenskultur wir bei OGE haben und wie wir diese im Alltag leben. Offen, gemeinsam, entschlossen. Wir leben wertschätzendes Miteinander, den direkten, offenen Austausch und geben uns konstruktives Feedback, um unsere gemeinsamen Ziele zu erreichen. Innerhalb der Projektteams für kleinere bis mittlere Leitungsbauprojekte übernehmen Sie die Einholung von Genehmigungen nach EnWG sowie von Einzelgenehmigungen. Sie unterstützen im Genehmigungsprozess größerer Neubauvorhaben. Sie steuern und betreuen das Fachgewerk Kampfmittel in der Planung. In Ihrer Rolle arbeiten Sie an der Schnittstelle zu liegenschaftlichen Themen, wie der Erstellung von Kreuzungsanträgen mit Infrastrukturen Dritter sowie von Rechtserwerbsunterlagen. Sie führen Behördengespräche auf operativer Ebene. Sie verbessern kontinuierlich die Prozesse in der Projektabwicklung und initiieren entsprechende Maßnahmen. Darüber hinaus bringen Sie Ideen zur digitalen Transformation in der Planung und Genehmigung ein. Ihr Fach-/Hochschulstudium der Raumplanung, Landespflege, Geowissenschaften, Bauingenieurwesen o.ä. haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in Genehmigungsverfahren. Sie zeigen eine starke Affinität zu Digitalisierungsthemen im Projektgeschäft Sie haben grundlegende technische Kenntnisse im Rohrleitungsbau sowie der Kampfmittelräumung. Sie haben bereits mehrjährige Berufserfahrungen in einer vergleichbaren Tätigkeit gesammelt. Neben Ihrer ausgeprägten Koordinationsfähigkeit überzeugen Sie auch durch Ihre Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit. Sie haben einen Führerschein der Klasse B und bringen Reisebereitschaft für ein- bis mehrtägige Inlandsreisen mit. Gute englische Sprachkenntnisse runden Ihr Profil ab. Open Grid Europe GmbH Dr. Carla von LossowKallenbergstr. 545141 EssenDeutschland Möchten Sie Teil der Energiewende werden? Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und Ihre Bewerbungsunterlagen. Klicken Sie auf den Button unten, um den Bewerbungsprozess zu starten. Ein Anschreiben müssen Sie nicht beifügen. Wir freuen uns auf Ihren aussagekräftigen Lebenslauf und Ihre Zeugnisse. Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess? Dann wenden Sie sich an recruiting@oge.net Wir schaffen optimale Bedingungen für Sie: Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einem fachlich gut aufgestellten Team und Spaß an der Arbeit Ein sicherer Arbeitsplatz in der Energieversorgung Attraktives Vergütungspaket gemäß unseres Tarifvertrags, zuzüglich Weihnachtsgeld und Bonus Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle (38h-Woche, 30 Urlaubstage und Home Office Möglichkeiten) Betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss Gesunde und vergünstigte Essensangebote in unserer Kantine (nur für Essener Standorte!) Mitarbeiter Kfz- und Fahrrad-Leasing Und viele weitere Benefits…. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.
Zum Stellenangebot

Systems Engineer / Systemingenieur Konzeptauslegung elektrischer Energiespeicher (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Essen, Ruhr, München, Stuttgart
„Verantwortung leben – Zukunft gestalten“. Dieses Motiv ist der rote Faden unseres Leitbildes und zeigt die Werte, nach denen wir handeln: Was wir tun, soll dem Wohl von Kunden, Mitarbeitern, Partnern und der Gesellschaft dienen. Die EVA Fahrzeugtechnik GmbH widmet sich wegweisenden Innovationen der Automobilbranche und deckt die gesamte Bandbreite von der Ideenfindung bis zur Produktgestaltung ab. Unsere Vision ist es, als renommierter Partner der Automobilindustrie die Zukunft der Mobilität auf verantwortungsvolle Weise mitzugestalten. Referenznummer: E34_224Systems Engineer / Systemingenieur (m/w/d) Konzeptauslegung elektrischer EnergiespeicherÜbernahme der Konzeptgestaltung der elektrischen Subkomponenten des BatteriemanagementsystemsAnforderungsentwicklung und -ableitung bis auf die SubkomponentenDurchführung des Risiko-, Änderungs- und Reifegradmanagement mit Kunden sowie LieferantenKoordination und Definition der elektrischen Vermessungen von elektrischen Subkomponenten der HochvoltbatterieErstellung von FreigabedokumentenKonzeption und Pflege von Blockschaltbildern sowie Stromlaufplänen der HochvoltbatterieAbleitung von Entwicklungsmaßnahmen und deren Abstimmung mit den EntwicklungspartnernOrganisation und Mitgestaltung von RegelmeetingsAbgeschlossenes Studium im Bereich Energietechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare QualifikationErfahrung im Zeichnen von elektrischen Stromlaufplänen und BlockschaltbildernErweiterte Kenntnisse in der ElektrotechnikIdealerweise erste Erfahrung mit Hybrid- und Elektrofahrzeugen, Li-Ionen-Hochvoltspeichern und/oder BatteriezellenTechnisches Verständnis der Komponente Hochvoltbatterie ist von VorteilLernbereitschaft sowie Interesse an E-Mobilität und der Entwicklung von E-AntriebenHohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie OrganisationsgeschickUnbefristeter Arbeitsvertrag30 Tage UrlaubFlexible Arbeitszeitgestaltung durch GleitzeitEine umfassende Einarbeitung inklusive EVA PatenprogrammAttraktives Mitarbeiterbonuspaket Übernahme der kompletten Fitnessstudio Jahresgebühr beim Premium Anbieter body+soul (inklusive Wellnessbereich)Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge (Beträge variieren nach Betriebszugehörigkeit)Ticket Plus Shopping Card von Edenred (Beträge variieren nach Betriebszugehörigkeit)JobRad (Beträge variieren nach Betriebszugehörigkeit)Kinderbetreuungszuschuss Entgeltfortzahlung bei Erkrankung des KindesMöglichkeit, den eigenen Hund mit ins Büro zu bringenAlternierende TelearbeitPersonalentwicklungskonzept durch unsere EVA Academy für Fach- und Toolschulungen sowie Softskill-SeminareJährliche MitarbeitergesprächeRegelmäßige Firmenveranstaltungen und TeameventsGroßartige Kollegen und ein tolles Betriebsklima mit „Du“-Kultur sowie Spaß an der ArbeitFlache Hierarchien und werteorientierter FührungsstilVereinbarkeit von Familie und Beruf Bonus für die erfolgreiche Werbung eines neuen MitarbeitersDiverse Verpflegungsmöglichkeiten: Brotzeitservice, Foodtrucks, kostenlose Wasserspender und leckeren KaffeeDurch zahlreiche von unserem Unternehmen geförderte soziale Aktivitäten lernen Sie schnell Ihre Kollegen kennen und können sich optimal in das Team einfinden. Durch unsere sehr breite Ausrichtung in der Automobilentwicklung geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre berufliche Laufbahn in verschiedenen Fachbereichen zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Sustainability Specialist/Manager w/m/d

Do. 23.06.2022
Düsseldorf
Mit über 1000 Köpfen, darunter 400 Rechtsanwälten, Steuerberatern und Notaren an acht Standorten in Deutschland und einem Büro in Zürich ist Heuking Kühn Lüer Wojtek eine der großen wirtschaftsberatenden deutschen Sozietäten. Unsere Fachkompetenz schließt alle Facetten des Wirtschaftsrechts ein, die wir branchenübergreifend und mit hoher Spezialisierung im Markt einsetzen. Wir suchen an unserem Düsseldorfer Standort einen Sustainability Specialist/Manager w/m/din VollzeitSie agieren als Ansprechpartner für sämtliche ESG-Themen der Sozietät und verantworten unsere Nachhaltigkeitsstrategien und –prozesse. Sie verfolgen die Erreichung unserer Umweltziele, indem sie zukunftsweisende Strategien entwickeln und bei der Umsetzung innerhalb der Sozietät mitwirken. Dazu gehört die Mitarbeit bei Projekten, insbesondere eigenverantwortliche Durchführung von Analysen und Erstellung von Konzepten sowie Kommunikation mit internen wie externen Ansprechpartnern. Sie arbeiten eng mit Schnittstellen-Bereichen zusammen und analysieren die Erfolge der Maßnahmen und stellen den Erfolg der Aktivitäten sicher. Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Nachhaltigkeit, Umwelt oder Energie Berufserfahrungen aus dem ESG-Bereich, idealerweise erworben in einem Beratungsunternehmen oder einer Anwaltskanzlei Affinität und fundiertes Wissen zu Nachhaltigkeitsthemen und Motivation diese in der Sozietät einzubringen Sehr gute Englischkenntnisse selbstständiges, unternehmerisches, konzeptionelles und vernetztes Denken sowie Handeln runden Ihr Profil ab Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabenstellung in einem spannenden Arbeitsumfeld in unbefristeter Anstellung Eine attraktive Vergütung und ein moderner Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten Die Möglichkeit, ihr Wissen, Kreativität und Umsetzungsvermögen in unsere nachhaltige Kanzleientwicklung fließen zu lassen und somit unsere Ziele bezüglich der Reduzierung des CO₂-Fußabdrucks umzusetzen Für einen regelmäßigen Austausch bieten wir Firmenevents und Teilnahmen an Sportveranstaltungen an Eine gezielte Förderung für Ihren persönlichen Erfolg, u.a. im Rahmen unserer Heuking Academy Zu unseren Benefits zählen außerdem: Jobticket, Sportangebot, Heuking Bike, Kooperation mit Gympass, Mitarbeitervergünstigungen und kostenfreie Getränke
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: