Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 11 Jobs in Giesen bei Hildesheim

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Home Office 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 1
Energie und Umwelttechnik

Portfolio Manager (m/w/d) – strukturierte Produkte

Mo. 22.02.2021
Hannover
Die GETEC ENERGIE GmbH ist ein modernes mittelständisches Energiedienstleistungsunternehmen mit Hauptsitz in Hannover. Wir helfen unseren Kunden, ihre Energie- und Prozesskosten zu senken oder ihre Energievermarktungserlöse zu erhöhen. Innovation, Nachhaltigkeit und maximal automatisierte Prozesse treiben uns an. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und kompetenten Portfolio Manager(w/m/d). Bewertung und Portfoliomanagement von Grünstromprodukten wie Stromabnahmeverträgen aus Erneuerbaren Energien in Zusammenarbeit mit der GETEC-Tochter GEWI Bewirtschaftung eines Portfolios aus strukturierten Produkten und Buchung der Produkte im Handelssystem SOPTIM Supply&Trade Ausarbeitung der monatlichen Deckungsbeitragsrechnung der Versorgungskunden für Strom und Erdgas der GETEC in Zusammenarbeit mit dem Controlling Unterstützung der Händler für das Bestandsgeschäft durch die Entwicklung von Tool auf Basis von VBA, Power BI und R Unterstützung bei Vertriebsprojekten (Vertragsanalyse, Bewertung von Vertriebsanfragen) Sie haben ein naturwissenschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Erfolg abgeschlossen Sie wollen in der wettbewerbsintensiven Energiewirtschaft zählbare Ergebnisse erzielen Sie haben Interesse und Erfahrung in der Programmierung von Macros oder mit Datenanalyse- oder Statistikprogrammen (R, Python) Sie arbeiten eigenständig, sorgfältig, zuverlässig und strukturiert. Sie sind flexibel, einsatzbereit und für sie ist keine Aufgabe zu groß und keine Aufgabe zu klein Sie bringen gute Englischkenntnisse mit Attraktive Arbeitsbedingungen, spannende Aufgaben und Entwicklungsmöglichkeiten. Neben flexiblen Arbeitszeiten, marktgerechter Vergütung, modernster Büroausstattung und perfekter Anbindung an den Nahverkehr bieten wir zahlreiche Zusatzleistungen wie z. B. ein Jobticket, Homeoffice-Tage und diverse Weiterbildungsangebote.
Zum Stellenangebot

Umweltplaner / Landschaftsökologen (m/w/d)

Fr. 19.02.2021
Hannover
AFRY ist ein führendes europäisches Unternehmen für Ingenieur-, Design- und Beratungsdienstleistungen mit globaler Präsenz. Den Wandel zu einer nachhaltigeren Gesellschaft bringen wir als Unternehmen voran. Wir sind 17.000 engagierte Experten auf dem Gebiet der Digitalisierung und in den Bereichen Infrastruktur, Industrie und Energie, die nachhaltige Lösungen für kommende Generationen schaffen.  Die AFRY Deutschland GmbH ist flächendeckend an 16 Standorten mit insgesamt mehr als 500 Mitarbeitenden präsent. Wir unterstützen unsere Kunden in den Bereichen Verkehr, Wasser, Umwelt, Industrie, Energie und Digital Services. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Hannover suchen wir aktuell einen Umweltplaner / Landschaftsökologen (m/w/d) Job Nummer: #146278 Durchführung und Auswertung Faunistischer Erfassungen (Schwerpunkt Vögel, ergänzend Säugetiere, Reptilien und Amphibien) Projektbearbeitung in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Artenschutzfachbeiträge (saP), FFH-Verträglichkeitsprüfungen, Landschaftspflegerische Begleitpläne (LBP), Umweltscreenings oder UVP-Bericht, Landschaftspflegerische Ausführungsplanungen (LAP) Umweltbaubegleitung Abstimmung mit Auftraggebern, Sachverständigen und Behörden Abgeschlossenes Studium im Bereich Umweltplanung / Ingenieurökologie, Biologie, Landespflege / Landschaftsarchitektur oder einer vergleichbaren Studienrichtung Umfassende Kenntnisse zu den planungsrelevanten Artengruppen und den Erfassungsmethoden Mehrjährige Erfahrung in der faunistischen Kartierarbeit erforderlich, insbesondere zur Artengruppe der Avifauna Gute Kenntnisse des Natur-, Umwelt-, Artenschutzes, des Planungsrechts sowie der FFH-Richtlinie Gute MS Office Kenntnisse, ArcGIS-Anwenderkenntnisse sind von Vorteil Organisationstalent, Flexibilität und Qualitätsbewusstsein Sicheres Auftreten im Umgang mit den Auftraggebern und den zu beteiligenden Behörden Teamplayer, hohes Maß an Engagement und Belastbarkeit ine spannende Position mit großer Einflussmöglichkeit in einer starken Wachstumsorganisation, die sich auf Nachhaltigkeit und zukunftsweisende Technologie konzentriert Es erwarten Sie nette, engagierte und talentierte Kollegen in einem integrativen Arbeitsumfeld. Wir fordern und unterstützen uns gegenseitig, um das Beste aus uns herauszuholen. Die Möglichkeit sich stetig in einem interdisziplinären Aufgabenumfeld weiterzuentwickeln mit vielfältigen Karrierechancen Attraktive Konditionen, betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, Entgeltsicherung im Krankheitsfall sowie Flexibilität bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben u.v.m. Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung, u. a. Gesundheits- und Sportaktivitäten, JobRad sowie Sozialberatung und Vermittlungsservice für verschiedene Beratungsthemen​ Wir bei AFRY legen Wert auf Vielfalt. Wir respektieren und schätzen die Unterschiede der Menschen. Wir unterstützen die Chancengleichheit aller unserer Mitarbeiter und Bewerber. Klingt die Position spannend für Sie? Dann bewerben Sie sich noch heute auf die Stelle unter Angabe der Job Nummer: #146278 mit Ihren Gehaltsvorstellungen und Angaben zur Verfügbarkeit! Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Zum Stellenangebot

Ingenieur - Technische Projektentwicklung für Freileitungs- und Kabelanlagenprojekte (m/w/d)

Do. 18.02.2021
Ahlten
TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber in Europa. Mit rund 23.500 Kilometern Hoch- und Höchstspannungsleitungen in den Niederlanden und Deutschland bieten wir eine zuverlässige und sichere Stromversorgung für 42 Millionen Endverbraucher. Wir erzielen mit fast 5.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 4,1 Mrd. Euro. Gleichzeitig sind wir einer der größten Investoren in nationale und grenzübergreifende Übertragungsnetze an Land und auf See, die die Energiewende ermöglichen. Als verantwortungsbewusstes, engagiertes und vernetztes Unternehmen handeln wir dabei mit Blick auf die Bedürfnisse der Gesellschaft.Arbeitsort: Ab sofort für den Standort Lehrte/Ahlten: Mit ihren knapp 44.000 Einwohnern, ihren vielfältigen Freizeitangeboten und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten ist die Stadt besonders für Familien attraktiv. Für die Großstadt-Abwechslung sorgt die unmittelbare Nähe zur Landeshauptstadt Hannover. Deren Zentrum befindet sich genau 16 Kilometer Luftlinie entfernt vom Lehrter Stadtkern.Vertrag: Die Stelle ist unbefristet.Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 25.02.2021.Zu Ihren Aufgaben zählen die technische Projektentwicklung und die ingenieurtechnische Vorbereitung zur Planung für Freileitungs- und Kabelanlagen im Rahmen des Netzbetriebs sowie der Optimierung von bestehenden Hoch- und Höchstspannungsanlagen der TenneTSie erstellen technische Konzepte und sind im weiteren Verlauf für deren Aktualisierung zuständig. Hierfür begleiten Sie die für die Ausführung zuständigen Abteilungen bei der Überwachung, Nachverfolgung, Dokumentation und Berichterstattung der aus der Projektumsetzung resultierenden temporären und dauerhaften Änderungen der Strukturen im ÜbertragungsnetzSie betreuen einen definierten Netzbereich, treten hierbei als technischer Ansprechpartner für interne und externe Stakeholder bei zugeordneten technischen Anfragen auf und koordinieren die Festlegung von technischen Randbedingungen für die Durchführung von notwendigen BaumaßnahmenSie unterstützen aktiv die Gestaltung der Vereinbarungen mit den Projektpartnern und führen ggf. Gesprächen zur Mitnutzung oder zum Verkauf von AnlagenteilenSie behalten den Überblick über die Engineering-Themen und Planungsaktivitäten in Ihrem Zuständigkeitsgebiet und planen die Leitungs- bzw. Kabelmaßnahmen unter Berücksichtigung von Bündelungsansätzen mit Hinblick auf die Erreichung eines wirtschaftlichen Optimums für das UnternehmenSie unterstützen die Planungs-, Genehmigungs-, und Bauteams in deren Aktivitäten u.a. mit Hinblick auf die Betrachtung von möglichen Auftragsänderungen, die allgemeine technische Umsetzbarkeit, die Festlegung der Arbeitsrahmen sowie bei Plausibilitätsprüfungen und Budgetthematiken und beteiligen sich an dem Reporting mit Bezug auf die technischen FragestellungenSie schauen nach potentiellen Optimierungsmöglichkeiten im Feld des allgemeinen Managements für Freileitungs- und Kabelprojekte im Netzbetrieb und prüfen deren Anwendbarkeit gemeinsam mit den internen StakeholdernDie Stelle erfordert ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Energietechnik, Elektrische Energieversorgung, Vermessungswesen, Bauingenieurwesen oder eine vergleichbare QualifikationSie verfügen über fundierte Berufserfahrung in der Planung und Umsetzung von technischen Projekten. Idealerweise bringen Sie gute Kenntnisse über die Planung, Genehmigung oder den Bau und Betrieb von Freileitungen und Kabeln in Hoch- und Höchstspannungsnetzen mitSie besitzen ein gutes Analysevermögen, um technische Themen und die sachliche Berichterstellung bzw. -erstattung zu bearbeitenSie benötigen Interesse an interdisziplinären Prozessen und Tätigkeiten sowie die Fähigkeit der fachlichen Koordination von interdisziplinären TeamsGute Kenntnisse des professionellen Projektmanagements und Erfahrungen der praktischen Anwendung der entsprechenden Methoden und Tools sind von VorteilSie haben ein sehr gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in Deutsch und EnglischDurchsetzungsvermögen, eine hohe soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit gepaart mit Organisationsvermögen und einer selbstständigen und gewissenhaften Arbeitsweise zeichnet Sie ausEin Führerschein der Klasse B und eine gewisse Reisebereitschaft auch im europäischen Umfeld runden Ihr Profil abEine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche AltersvorsorgeFlexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro JahrEin umfangreiches, individuelles WeiterbildungsangebotEine moderne und professionelle technische AusstattungAlways Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowernGaumenfreuden: Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietetUnterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen der Kinderbetreuung, Pflege naher Angehöriger sowie haushaltsnahen DienstleistungenDie Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns erfolgreich zu sein
Zum Stellenangebot

Techniker / Meister / Ingenieur / Umwelttechniker als Klimaschutzberater (m/w/d)

Mi. 17.02.2021
Langenhagen, Hannover
Wir sind expert: Zu uns gehören 211 selbständige Unternehmer, die an 410 Standorten in ganz Deutschland Elektronikfachgeschäfte und -fachmärkte betreiben. Unsere größten Stärken sind Service und Beratung – und das schon seit über 55 Jahren! Damit haben wir es auf Platz 2 der größten Elektronikfachhändler in Deutschland geschafft.  In Hannover/Langenhagen befinden sich die Unternehmenszentrale und das Warenlager von expert. Von hier aus steuern wir alle Aktivitäten rund um Vertrieb, Marketing, E-Commerce und Logistik. Und hier entwickeln wir auch die Dienstleistungen, mit denen wir unsere expert-Händler bei ihrem Tagesgeschäft unterstützen. Wir suchen für den bundesweiten Einsatz einen Techniker / Meister / Ingenieur / Umwelttechniker als Klimaschutzberater (m/w/d). Sie beraten sowohl die expert Zentrale in Langenhagen als auch unsere Fachmärkte im gesamten Bundesgebiet zum Thema Klimaschutz (Energieeffizienz, Ressourcenverbrauch etc.)  Bei Ihrer Beratung haben Sie stets auch den betriebswirtschaftlichen Nutzen der beratenen Standorte im Fokus  Sie analysieren den IST-Zustand und erarbeiten Optimierungspotentiale Sie unterstützen unsere Fachmärkte bei der Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen Sie sensibilisieren und begeistern unsere Gesellschafter für einen aktiven Klimaschutz Sie sorgen für einen effizienten Einsatz von Energie und bringen die Bedürfnisse der Unternehmen mit den Umweltzielen und den Beratungs- und Förderprogrammen des Staates in Einklang Eine Meister- und/oder Technikerausbildung oder einen Fachhochschulabschluss in einer ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse Kenntnisse und Erfahrungen aus den Bereichen Energieeffizienz und Klima- bzw. Ressourcenschutz Erste Erfahrung in der Beratung mittelständischer Unternehmen Idealerweise Erfahrung mit öffentlich geförderten Projekten Eine hohe Reisebereitschaft Eine ausgeprägte Durchsetzungsstärke, Verantwortungsbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit Führerschein der Klasse B Gute MS-Office Kenntnisse Wir bieten Ihnen eine strukturierte Einarbeitung sowie eine Onboarding-Veranstaltung Wir bieten Ihnen in den ersten Monaten ein spezielles Schulungsprogramm, das Sie auf Ihre  Aufgaben vorbereitet Wir bieten Ihnen vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere expert-Akademie Wir bieten Ihnen Weihnachts- und Urlaubsgeld Wir bieten Ihnen die Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge Wir bieten Ihnen die Nutzung unseres internen Versicherungsservices Wir bieten Ihnen einen Mitarbeiterrabatt auf alle expert-Produkte Wir bieten Ihnen eine professionelle Ausstattung und Arbeitsmittel Wir bieten Ihnen die Nutzung eines energieeffizienten Dienstfahrzeugs sowie einer BahnCard 50 Wir bieten Ihnen 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Genehmigungsplaner (m/w/d) Hoch- und Höchstspannungstrassen

Mi. 17.02.2021
Hannover
ORANGE Engineering steht für innovatives Engineering. Erfolgreiche Unternehmen aus zahlreichen interessanten und innovativen Branchen setzen auf unsere Leistungen und Fähigkeiten. Unsere Mitarbeiter/-innen sind an den aktuellsten technologischen Entwicklungen beteiligt und unser ORANGE-Netzwerk bietet Ihnen eine ausgezeichnete Perspektive für Ihre Karriere. Mit mehr als 400 Mitarbeitern in über 14 Niederlassungen und Standorten bundesweit ist ORANGE Engineering eine erstklassige Adresse für Engineering-Projekte und Karrieren. Unsere Entwickler, Konstrukteure und Projektmanager tragen in zahlreichen unterschiedlichsten Branchen dank ihrer Fachkompetenz mit zukunftssicheren Lösungen zum Erfolg mittelständischer Spezialisten wie auch internationaler Großkonzerne maßgeblich bei. Hannover Selbstständige Erstellung der Genehmigungsplanung zur Trassenführung von Hoch- und Höchstspannungsleitungen Einholen der Genehmigungen der jeweiligen Netzwerkbetreiber der Trassenverläufe Identifikation und Kontaktaufnahme zu betroffenen Trägern öffentlicher Belange sowie zu Fremdleitungsbetreibern Klärung von Folgeaktivitäten, inkl. der Vorbereitung der Verhandlungsunterlagen von Kreuzgenehmigungen Mitwirken bei der Erarbeitung von Lösungswegen sowie Einarbeiten von Kundenwünschen  Ansprechpartner für Kunden, Projektleiter und Genehmigungsbehörden Begleitung des gesamten Verfahrens sowie der Ergänzung der Aufgabenstellungen während des Projekts Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Geoinformatik, Energietechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Technische Kenntnisse im Bereich Planung/Trassierung von Energieleitungen sowie Erfahrung mit Genehmigungsverfahren Fundierte Kenntnisse über relevante Gesetze, Richtlinien sowie Vorschriften in Bezug auf Technik und Umwelt Wissen über Planungsverzichts-, Plangenehmigungs- sowie Planfeststellungsverfahren Sicherer Umgang mit MS Office sowie ein Führerschein Klasse B Zu Ihren Stärken gehören ein selbstsicheres und kompetentes Auftreten , Verhandlungsgeschick sowie eine effiziente Kommunikations- und Durchsetzungsstärke Eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweisen sowie eine hohe Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab Ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet Vielschichtige Entwicklungsmöglichkeiten Eine leistungsgerechte Bezahlung sowie Sozialleistungen Qualifizierte Weiterbildungsmöglichkeiten Ein angenehmes Arbeitsumfeld und ein gutes Betriebsklima   Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freut sich Ihre Ansprechpartnerin Annika Hagenbucher auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin.    Gerne können Sie sich per Mail, oder per Expressbewerbung direkt mit einem Klick auf den "Jetzt online bewerben" Button bei uns bewerben.   Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Genehmigungsplaner für Projekte im westlichen Schleswig Holstein (m/w/d)

Mo. 15.02.2021
Lehrte bei Hannover
TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber in Europa. Mit rund 23.500 Kilometern Hoch- und Höchstspannungsleitungen in den Niederlanden und Deutschland bieten wir eine zuverlässige und sichere Stromversorgung für 42 Millionen Endverbraucher. Wir erzielen mit fast 5.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 4,1 Mrd. Euro. Gleichzeitig sind wir einer der größten Investoren in nationale und grenzübergreifende Übertragungsnetze an Land und auf See, die die Energiewende ermöglichen. Als verantwortungsbewusstes, engagiertes und vernetztes Unternehmen handeln wir dabei mit Blick auf die Bedürfnisse der Gesellschaft.Arbeitsort: Ab sofort für den Standort Lehrte (oder Bayreuth) mit Einsatz im Projektbüro Meldorf.Vertrag: Die Stelle ist unbefristet.Deine Hauptaufgabe umfasst die Übernahme von vollständigen Arbeitspaketen innerhalb eines großen Netzausbauprojektes zur Vorbereitung, Begleitung und Steuerung der jeweils erforderlichen öffentlich-rechtlichen Zulassungs- und Genehmigungsverfahren (Planfeststellungsverfahren, BImSchG)In deiner Verantwortung liegt die Steuerung interner und externer Dienstleister sowie Schnittstellenmanagement der internen Fachdisziplinen insbesondere Easement, Dienstbarkeiten und Kreuzungsmanagement während der Genehmigungsphase bis zur BaudurchführungInformations- und Abstimmungsgespräche mit den Genehmigungs- und Fachbehörden sowie Bürgern und weiteren Stakeholdern einschl. Landeigentümern gehören zu deinen täglichen AufgabenWir betrauen dich mit der Koordination der Erstellung und Qualitätssicherung von GenehmigungsunterlagenDu übernimmst Verhandlungen mit Landeigentümern, Nutzungsberechtigten, Verbänden, Kommunen und sonst. öffentlichen Einrichtungen (jur. Person), unter Berücksichtigung der jeweils geltenden internen VorgabenDu kümmerst dich um die Aufbereitung und Pflege des Nebenbestimmungsmanagements (Base Line)Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Umwelt, Rechtswissenschaften, Raumplanung oder einer vergleichbaren Studienrichtung. Alternativ besitzt du eine vergleichbare QualifikationExpertise in der planungsrechtlichen Begleitung von Genehmigungen und im Zulassungsverfahren großer Infrastrukturprojekte wird gefordertDu bist hoch motiviert und bringst das nötige Interesse für Infrastrukturprojekte mit und du denkst interdisziplinärDu zeichnest dich durch eine effiziente Aufgabenwahrnehmung aus und besitzt ProjektmanagementqualitätenDu verstehst dich als Teamplayer und besitzt eine hohe MobiltätsbereitschaftEine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche AltersvorsorgeFlexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro JahrEin umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot – Wähle selbst, was zu dir passtEine moderne und professionelle technische Ausstattung (z. B. höhenverstellbare Tische, iPhone, Laptop,…)Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern (Fitnessraum im Haus, organisierte Trainings in verschiedenen Sportarten, Wettkämpfe und Events,…)Gaumenfreuden: Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietetUnterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen der Kinderbetreuung, Pflege naher Angehöriger sowie haushaltsnahen DienstleistungenDie Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns die Zukunft zu gestalten
Zum Stellenangebot

Landschaftsplanerin / Landschaftsplaner (m/w/d) in der unteren Naturschutzbehörde

Mo. 15.02.2021
Hannover
Region Hannover- Verwaltung und Arbeitsplatz für rund 3.200 Menschen. Ob Soziale Infrastruktur, öffentliche Sicherheit oder Umwelt- hier werden Aufgaben und Themen koordiniert, die die ganze Region betreffen. Die Teams Naturschutz Ost und West im Fachbereich Umwelt bilden die untere Naturschutzbehörde. Ihnen obliegen Aufgaben der Naturschutzgesetze, wie z.B. Schutzgebietsausweisung, Eingriffsregelung, Pflege von Biotopen, Artenschutz und Landschaftsplanung. Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Landschaftsplanerin / Landschaftsplaner (m/w/d) in der unteren Naturschutzbehörde Stellungnahmen im Rahmen von Beteiligungen der Naturschutzbehörde durch Dritte Stellungnahmen zu naturschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren Stellungnahmen zu Fördermittelanträgen zu Naturschutzförderprogrammen Konzeption und Bewertung von Pflege- und Entwicklungsmaßnahmen für geschützte Teile von Natur und Landschaft Wissenschaftlicher Hochschulabschluss der Fachrichtung Landschafts-/ Umweltplanung oder einer vergleichbaren Fachrichtung Mehrjährige Berufserfahrung ist wünschenswert Sicherer Umgang mit dem Naturschutzrecht Team-/ Kooperationsfähigkeit Analytisches Denkvermögen Selbstmanagement Stresstoleranz Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B erhöhte Anforderungen an die körperliche Leistungsfähigkeit, der Arbeitsplatz ist mit Außendiensttätigkeiten im unwegsamen Gelände verbunden, das zum Teil nur fußläufig erreicht werden kann bzw. schwer zugänglich ist Mehrere Stellen in befristeten und unbefristeten Arbeitsverhältnissen mit den Sozialleistungen nach dem TVöD Eingruppierung in die Entgeltgruppe 13 TVöD Teilzeiteignung Betriebliche Altersversorgung für Tarifbeschäftigte Familienfreundlichkeit durch flexible Arbeitszeitmodelle, Belegplätze in einer Kinderkrippe, Ferienbetreuung für Schulkinder, Fluxx-Notfallbetreuung für Kinder und Angehörige mit Unterstützungsbedarf Ein vergünstigtes Jobticket für den Personennahverkehr Aktive Gesundheitsförderung Gezielte Fort- und Weiterbildungsangebote Die Region Hannover setzt sich für die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter ein. Sie arbeitet am Abbau von Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Region Hannover strebt an, dass sich die Vielfalt der Bevölkerung auch in der Verwaltung abbildet. Sie erkennt damit Vielfalt als Teil ihrer Unternehmenskultur an und ist bestrebt, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das Frauen und Männern unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Orientierung gleiche Chancen bietet.
Zum Stellenangebot

Duales Studium zum Diplom-Ingenieur (m/w/d) Fachrichtung Versorgungs- und Umwelttechnik - 01.10.2021

Mo. 15.02.2021
Griesheim, Hessen, Krefeld, Sarstedt
Netzwerke, Performance, Energieeffizienz, Daten: In einer sich ständig verändernden Welt legt VINCI Energies den Fokus auf die Implementierung neuer Technologien. Zwei Entwicklungen werden besonders unterstützt: digitale Transformation und Energiewende. Die 1.800 regional verankerten, agilen und innovativen Business Units von VINCI Energies erhöhen jeden Tag die Zuverlässigkeit, Sicherheit und Effizienz von Energie-, Verkehrs- und Kommunikationsinfrastrukturen, Fabriken, Gebäuden und Informationssystemen. Die Fire Protection Solutions Gruppe zählt seit vielen Jahren zu den Marktführern auf dem Gebiet von stationären Löschanlagen. Als VdS-zertifizierter Errichter von Sprinkleranlagen verbinden unsere Unternehmen mittelständische Flexibilität mit den Ressourcen und Möglichkeiten eines Weltkonzerns. Unsere Unternehmensgruppe expandiert und wächst stetig. Aus diesem Grund bieten wir Dir ein Duales Studium zum Diplom-Ingenieur (m/w/d) Fachrichtung Versorgungs- und Umwelttechnik Du bringst eine allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife mit Du begeisterst Dich für innovative technische Lösungen im Brandschutz Du willst Theorie und Praxis miteinander verbinden und bereits im Studium eigenverantwortlich arbeiten Du besitzt eine gute Kommunikationsfähigkeit und hast Spaß an der Arbeit im Team Du verfügst idealerweise über eine Ausbildung in einem metallverarbeitenden Beruf Du wendest die Kenntnisse aus den Theoriephasen an und lernst Lösungswege realer Aufgabenstellungen kennen Du fertigst CAD-Zeichnungen für unsere Brandschutzanlagen in Absprache mit unseren Projektingenieuren an Du erstellst technische Berechnungen und Auswertungen Du bearbeitest ingenieurmäßige Fachaufgaben aus deinem zukünftigen Einsatzgebiet unter Einbeziehung aller Fertigkeiten und Kompetenzen ein 3-jähriges duales Studium zum Diplom-Ingenieur der Fachrichtung Versorgungs- und Umwelttechnik an der staatlichen Berufsakademie Glauchau 6 Praxisphasen in unserem Unternehmen und 6 Theoriephasen an der Akademie, auf Wunsch auch einen Auslandseinsatz eine attraktive Vergütung in Höhe von 1.000 € schon ab dem 1. Studienjahr und die Zahlung von Weihnachtsgeld flexible Arbeitszeiten in einem kollegialen Arbeitsumfeld einen individuellen Studienplan und Fortbildungsmaßnahmen in unserer konzerneigenen VINCI-Akademie bei erfolgreichem Studienabschluss eine garantierte Übernahme ein attraktives Mitarbeiteraktienprogramm eine kostenlose Wasser- und Kaffee-Flatrate und wöchentlich frisches Obst
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter / Referent Genehmigungsmanagement (m/w/d)

Fr. 12.02.2021
Peine
Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) sucht einen Standort für ein Endlager für hochradioaktive Abfälle und baut das Endlager Konrad für schwach- und mittelradioaktive Abfälle. Die BGE hält das Endlager Morsleben offen bis zur Stilllegung und plant die Rückholung der radioaktiven Abfälle aus der Schachtanlage Asse. Die BGE ist eine bundeseigene Gesellschaft im Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums. Wir suchen zur Verstärkung unserer Gruppe Genehmigungsmanagement im Bereich Standortauswahl in der Zentrale Peine zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen Sachbearbeiter/Referent Genehmigungsmanagement (m/w/d) Kennziffer: 1330_STA-VM.3 Planung und Begleitung von Genehmigungen im Bereich Standortauswahl inkl. Erstellung der Genehmigungsunterlagen. Erarbeitung von Genehmigungsstrategien für die übertägige und untertägige Erkundung und das künftige Endlager für hochradioaktive Abfälle. Erstellung von Unterlagen für strategische Umweltprüfungen und Umweltverträglichkeitsprüfungen. Konzeptionierung und Durchführung sozioökonomischer Potentialanalysen. (Weiter-)Entwicklung von Methoden und Anwendung der planungswissenschaftlichen Abwägungskriterien inkl. Ausweisung der erforderlichen Daten. Berichterstellung mit Blick auf den Vorschlag zu den Standortregionen für die übertägige Erkundung, den Standortvorschlägen für die untertägige Erkundung und dem abschließenden Standortvorschlag. Abgeschlossenes Studium (Master oder Universitäts-Diplom) der Natur- oder Ingenieurswissenschaften Langjährige Erfahrung in der Erstellung/Prüfung von Unterlagen für Umweltverträglichkeitsprüfungen insbesondere für kerntechnische Anlagen Langjährige Erfahrungen in Genehmigungs­verfahren nach Atomgesetz Sehr gute Kenntnisse des Standortauswahlgesetzes Kenntnisse über den Stand der Wissenschaft zu sozioökonomischen Auswirkungen eines Endlagers für radioaktive Abfälle Kenntnisse der planungswissenschaftlichen Abwägungskriterien Sichere Kenntnisse der MS Standardprogramme Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Damit überzeugen Sie uns:  Selbstständige, zielorientierte und gewissenhafte Arbeitsweise Gute Organisationskenntnisse Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Team- und Dialogfähigkeit Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit Ein modernes und von Respekt geprägtes Arbeitsumfeld Hoher Stellenwert von Fort- und Weiterbildung Eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie Betriebliche Altersvorsorge Erhöhter AG-Anteil zur Rentenversicherung 30 Urlaubstage und ein 13. Gehalt + Urlaubsgeld
Zum Stellenangebot

Energie- / Umweltmanager (m/w/d)

Do. 11.02.2021
Hannover
Wir sind Deutschlands einziger Anbieter von Tonbaustoffen für die gesamte Gebäudehülle. Aus dem ältesten Baustoff der Welt machen wir den modernsten und verbessern damit die Lebensqualität von Menschen. Dabei ist Nachhaltigkeit – von der Förderung unserer MitarbeiterInnen bis hin zu einer ressourcenschonenden Produktion – Bestandteil unserer gelebten Unternehmenskultur. Unsere MitarbeiterInnen gestalten mit ihren Kompetenzen, ihrem Engagement und ihrer Leidenschaft die Zukunft der Wienerberger. Werden Sie Teil unseres Teams aus rund 1.400 MitarbeiterInnen. Zur Unterstützung unseres Standortes Hannover suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Energie- / Umweltmanager (m/w/d) Überwachung der Einhaltung aller umweltrelevanten Vorschriften sowie die Initiierung der erforderlichen Maßnahmen an den Produktionsstandorten Weiterentwicklung und Optimierung der Umwelttechnik in Zusammenarbeit mit der Verfahrenstechnik Einholung und Nachverfolgung aller für die Einrichtung und den Betrieb der Anlagen im Werk notwendigen Genehmigungen Durchführung umweltrechtlicher Genehmigungsverfahren nach BImSchG Erstellung von Emissionsberichten sowie die Bearbeitung des CO2-Emissionshandels mit Brennstoffanalytik Durchführung von Audits und Zertifizierungen der Managementsysteme ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001, ISO 45001 Unterstützung der Organisation bei der Erreichung von Umwelt- und Energiezielen Ein abgeschlossenes technisches Studium, vorzugsweise der Umwelt- bzw. Verfahrenstechnik oder ein vergleichbarer Abschluss Berufserfahrung im Umweltmanagement eines produzierenden Unternehmens oder einer Genehmigungsbehörde Methodenkompetenz für die Standardisierung von Prozessen und Abläufen sind von Vorteil Fundierte Kenntnisse im Umweltrecht und öffentlichen Recht Sichere EDV-Kenntnisse (MS-Office und SAP) sowie Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft und Flexibilität Selbstständiges, systematisches und analytisches Arbeiten Einen attraktiven Arbeitgeber, in einer zukunftssicheren Branche mit interessanten Entwicklungsmöglichkeiten im internationalen Umfeld Eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe Flache Hierarchien sind bei uns keine Floskel, sondern werden tatsächlich gelebt Ein offenes, dynamisches Team Flexible Arbeitszeiten & Vertrauensarbeitszeit 30 Tage Urlaub Bikeleasing Maßnahmen zur gesundheitlichen Prävention, wie Grippeschutz, Sehtests etc. Bezuschussung sportlicher Aktivitäten Und vieles mehr!
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal