Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 26 Jobs in Ginnheim

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 14
  • Recht 3
  • Transport & Logistik 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • It & Internet 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Teilzeit 9
  • Home Office möglich 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Befristeter Vertrag 3
Energie und Umwelttechnik

Meister für Übertragungsanlagen und -netze (m/w/d)

Di. 18.01.2022
Gießen, Lahn, Maintal
Avacon Netz GmbH | Unbefristet | Teil- oder Vollzeit Die Avacon Netz GmbH mit Sitz in Helmstedt ist Teil der Avacon-Unternehmensgruppe. Avacon Netz sorgt für die zuverlässige Bereitstellung der Strom- und Gasnetze für Kommunen, Industrie, Gewerbe und Haushalte. Mit innovativen Technologien entwickelt das Unternehmen moderne und leistungsfähige Energienetze für die sichere und nachhaltige Energieversorgung der Zukunft.Wir suchen kreative Entdecker*innen, zuverlässige Macher*innen, Kundenversteher*innen, Auf-mich-und-andere-Achter*innen und echte Teamplayer*innen, die Lust darauf haben, gemeinsam mit uns den Weg in die Energieversorgung der Zukunft zu gehen. Für die Avacon Netz GmbH, Abteilung Betrieb Prozessdatentechnik West (DWW) am Standort Maintal oder Gießen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Meister für Übertragungsanlagen und -netze (m/w/d). Eine Aufgabe, die herausfordert Verantwortlich für die Instandhaltung, den Betrieb und die Betriebsführung der zugeordneten Übertragungstechnik und Übertragungsnetze Parametrierung, Funktionsprüfung und Inbetriebnahme von Übertragungstechnik Funktionsprüfung, Abnahmemessung und Inbetriebnahme von Übertragungsnetzen Störungsanalyse, Störungsbehebung und Koordination von Entstörungsmaßnahmen der zugeordneten Übertragungstechnik und der Übertragungsnetze Projektdetailplanung, eigenständige Durchführung von Projekten in der Übertragungstechnik und den Übertragungsnetzen Projektabwicklung in Zusammenarbeit mit den zentralen Organisationseinheiten sowie internen und externen Kunden Steuerung, Unterweisung und Koordination von Dienstleistern Verantwortlich für die Pflege der Anlagendokumentation (u.a. ConnectMaster, MS Visio, MS Office) Planung und Beantragung von Maßnahmen beim Netzmanagementcenter (Abschaltplanung, Inbetriebnahmen, Kundenverbindung) Einführung und Integration neuer Services und Produkte Mitwirkung bei der Umsetzung von Maßnahmen zur Informationssicherheit Übernahme von Sonderaufgaben in Absprache mit der Abteilungsleitung Ein Background, der überzeugt Sie haben eine Ausbildung zum/zur Elektroniker/in für Betriebstechnik, Elektroniker/in für Geräte und Systeme oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen. Darüber hinaus haben Sie eine Weiterbildung zum/zur Techniker/in Elektrotechnik mit der Fachrichtung Nachrichtentechnik oder die Meisterprüfung im Elektrohandwerk bzw. der Industrie erfolgreich absolviert. Sie kennen sich in der Übertragungstechnik (u.a. SDH, MPLS-TP, C-WDM, D-WDM) und der Netzwerktechnik (u.a. Router, Switch, MPLS-IP, TCP/IP, Routingprotokolle) aus. Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Planung und/oder im Betrieb von Übertragungstechnik bzw. -netzen mit, idealerweise in der Energieversorgung. Sie sind bereit im Rahmen Ihrer Tätigkeiten an der Bereitschaft aktiv teilzunehmen. Eine eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise sowie starke kommunikative Fähigkeiten runden Ihr Profil ab. Sie verfügen über überdurchschnittliche MS-Office Kenntnisse Ein Umfeld, das begeistert Als Gestalter der Energiewende bieten wir Ihnen die Chance, Teil eines spannenden und dynamischen Arbeitsumfeldes zu werden. Bei uns können Sie mit innovativen und kreativen Ideen die Energielandschaft von morgen aktiv mitgestalten. Wir fördern Ihre persönliche Weiterentwicklung mit zahlreichen Fortbildungs- und Entwicklungsmaßnahmen. Als Teil eines großen Konzerns fördern wir die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg und ermöglichen Ihnen damit vielfältige Perspektivwechsel. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ausgezeichnete Rahmenbedingungen wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, betriebliche Alterssicherung, Arbeiten in Teil- oder Vollzeit, Homeoffice und eine überdurchschnittliche Vergütung. Werden Sie Bestandteil eines starken Teams, das mit voller Kraft daran arbeitet die Energienetze der Zukunft zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Bilanzkreismanagement

So. 16.01.2022
Frankfurt am Main
„Da steckt mehr dahinter!“: Als größter Energiedienstleister der Region Rhein-Main ist es unser Anspruch, Menschen mit zuverlässigen und passgenauen Energielösungen zu versorgen. Das setzt Ihre Energien frei? Dann finden Sie bei uns die Werkzeuge, um die neue Energie- und Arbeitswelt zu gestalten: Gestaltungsspielraum, innovative Technik und ein erstklassiges Team. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Wir bieten Ihnen am Standort Frankfurt am Main die Position: Referent (m/w/d) Bilanzkreismanagement Sie verantworten die Durchführung des Bilanzkreismanagements, nehmen im Rahmen der Marktkommunikationsprozesse die Marktrolle des / der Bilanzkreisverantwortlichen ein und sind damit Hauptansprechpartner für Bilanzkoordinatoren (Strom) und Marktgebietsverantwortliche (Gas). Sie sind erster Kontakt für Bilanzkoordinatoren, Übertragungsnetzbetreiber und Marktgebietsverantwortliche und ermitteln die bilanzierungsrelevanten Energiemengen sowie Bilanzkreisabweichungen als Grundlage für den Clearingprozess im Back Office. Sie nehmen die täglichen Aufgaben gemäß MaBiS und KoV unter regulatorischen sowie wirtschaftlichen Gesichtspunkten wahr und übernehmen die Durchführung von Clearing nach MaBiS und KoV in der Rolle des / der Bilanzkreisverantwortlichen und in der Rolle des Lieferanten. Sie erstellen Kostenanalysen und Wirtschaftlichkeitsberechnung im Rahmen von Soll-/Ist-Vergleichen, gemäß MaBiS/KoV oder auf Bilanzkreisebene. Sie führen und steuern externe Dienstleister. Abgeschlossenes Studium der Energieinformatik, Energiewirtschaft, Wirtschaftsinformatik bzw. des Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Ausbildung Umfassende Erfahrung in Bilanzkreismanagement sowie einschlägige Kenntnisse der Energiewirtschaft Hohe Affinität zu informationstechnischen Systemen und Anwendungen, z. B. Energiedaten- und Portfoliomanagementsystem; idealerweise ergänzt um Kenntnisse in SAP IS-U, Kister-Belvis, IRM Engagiert und Leistungsbereit, Zuverlässigkeit, ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative, erweitert um analytisches und konzeptionelles Denken Deutsch verhandlungssicher in Wort und Schrift Sie erhalten einen attraktiven Arbeitsvertrag mit tariflicher Vergütung nach TV-V sowie Weihnachtsgeld, Leistungsprämien und eine betriebliche Altersvorsorge. Die Arbeitszeit von 39 Std./Woche, Teilzeitmöglichkeiten und flexible Arbeitszeitmodelle bieten ideale Voraussetzungen für Ihre Balance von Arbeit und Freizeit. Sie profitieren von 3000kWh Energiedeputat im Jahr. Sie bekommen ein kostenloses Jobticket, für Dienstfahrten stehen Fahrzeuge aus unserem Fuhrpark bereit. Ihre Gesundheit ist uns wichtig - nutzen Sie unser umfassendes Angebot im betrieblichen Gesundheitsmanagement oder trainieren Sie zu günstigen Konditionen im hauseigenen Fitnessstudio.
Zum Stellenangebot

GIS-Operator Senior (m/w/d)

Sa. 15.01.2022
Frankfurt am Main
„Da steckt mehr dahinter!“: Als 100%ige Tochtergesellschaft der Mainova AG bündeln wir, die Netzdienste Rhein-Main GmbH (NRM), die entscheidende Netzkompetenz für die Region. Wir sind verantwortlich für die nachhaltige Sicherung der Versorgungsqualität und den bedarfsgerechten Ausbau der Energie- und Wassernetze. Auch Sie wollen Ihren Beitrag dazu leisten? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen! Wir bieten Ihnen am Standort Frankfurt am Main die Position: GIS-Operator Senior (m/w/d) Arbeitsvorbereitung für die Netzdokumentation im Sachgebiet Datenmanagement Stromnetze Erfassung und Fortführung der GIS-Daten gemäß der technischen Regelwerke Mitarbeit in Ersterfassungs- oder Verbesserungsprojekten sowie Datenbereinigungen inkl. Weiterentwicklung des GIS Qualitätssicherung der eigenen Arbeitsergebnisse und der Arbeitsergebnisse anderer Bearbeiter (intern/extern) Widerspruchsklärung bei der Fortführung der GIS-Daten Aufbereitung der technischen Sachdaten aus dem GIS für technische und kaufmännische Zwecke Abgeschlossene Ausbildung als Vermessungstechniker bzw. Geomatiker sowie eine funktionsrelevante Berufserfahrung Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Geoinformationssystemen (vorzugsweise ArcGIS), CAD sowie Datenbanken Hohe Eigeninitiative sowie eine eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Sie erhalten einen attraktiven Arbeitsvertrag mit tariflicher Vergütung nach TV-V sowie Weihnachtsgeld, Leistungsprämien und eine betriebliche Altersvorsorge. Die Arbeitszeit von 39 Std./Woche, Teilzeitmöglichkeiten und flexible Arbeitszeitmodelle bieten ideale Voraussetzungen für Ihre Balance von Arbeit und Freizeit. Sie profitieren von 3000kWh Energiedeputat im Jahr. Sie bekommen ein kostenloses Jobticket, für Dienstfahrten stehen Fahrzeuge aus unserem Fuhrpark bereit. Ihre Gesundheit ist uns wichtig - nutzen Sie unser umfassendes Angebot im betrieblichen Gesundheitsmanagement oder trainieren Sie zu günstigen Konditionen im hauseigenen Fitnessstudio.
Zum Stellenangebot

technische Sachbearbeitung in der Unteren Wasser- und Bodenschutzbehörde (w-m-d)

Fr. 14.01.2022
Dietzenbach
Der Kreis Offenbach gehört zur Metropolregion FrankfurtRheinMain und bietet alle Möglichkeiten, die von einem international renommierten Standort erwartet werden. In den 13 kreisangehörigen Kommunen leben über 350.000 Menschen. Wir suchen zur Ergänzung unseres Teams im Fachdienst Umwelt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine qualifizierte Fachkraft für die technische Sachbearbeitung in der Unteren Wasser- und Bodenschutzbehörde (w-m-d) Kennziffer 01/22 Die Stelle ist zunächst befristet in Vollzeit auf die Dauer der Freistellung der derzeitigen Stelleninhaberin für den Personalrat bis zum 31.05.2024 zu besetzen.Technische Sachbearbeitung, Überwachung und Sicherstellung des verwaltungsrechtlichen Vollzugs, einschließlich der schriftlichen Anordnung von erforderlichen Maßnahmen bis zur Bescheidreife und technische Stellungnahme zu Bauvorhaben und in Verfahren nach BImSchG für folgende Bereiche: vorsorgender Gewässer- und Bodenschutz: Anforderungen an das Auf- und Einbringen von Materialien auf und in den Boden anlagenbezogener Gewässerschutz: technische Anforderungen an die Sicherheitseinrichtungen von Anlagen zum Umgang mit wassergefährdeten Stoffen, auch im Rahmen von Betriebsbegehungen Einleitung von gewerblichem Abwasser der Anhänge 49, 50 und 52 der Abwasserverordnung nachsorgender Bodenschutz: Erkundung und Sanierung von schädlichen Bodenveränderungen sowie Bodenluft- und Grundwasserkontamination, Einleitung von Sofortmaßnahmen in akuten Schadensfällen abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Diplom, Bachelor) im Bereich Wasser­wirtschaft, Umwelt­ingenieur­wissen­schaften (Wasser- und Boden­schutz), Umwelt­technik (Wasser- und Boden­management), Bau­ingenieur­wesen (Wasser­bau), Gewässer­ökologie Kenntnisse im Wasser- und Bodenschutzrecht (WHG, HWG, Abwasserverordnung, EKVO, BBodSchG, BBodSchV, HAltBodSchG) sicheres Auftreten, gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise und Verhandlungsgeschick Eigeninitiative und Teamfähigkeit Führerschein der Klasse B Bereitschaft zum Einsatz bei akuten Schadensfällen, auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten unter Berücksichtigung der Vereinbarkeit von Beruf und Familienpflichten Von Vorteil sind: Berufserfahrung und Kenntnisse im anlagenbezogenen Gewässerschutz, im angewandten und vorsorgenden Gewässer- und Bodenschutz und in der Schadensfallbearbeitung Berufserfahrung im Bereich der öffentlichen Verwaltung Kenntnisse im Verwaltungsrecht Entgelt nach Entgeltgruppe 11 TVöD Sonderzahlungen nach TVöD betriebliche Altersversorgung bei der Zusatzversorgungskasse Darmstadt kostenloses Job-Ticket im RMV-Gebiet interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe mit hoher Eigenverantwortung strukturierte und umfassende Einarbeitung familienfreundliche Arbeitsbedingungen und flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der dienstlichen Belange Arbeitsplatz in zentraler Lage mit guter Verkehrsanbindung und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten betriebliches Gesundheitsmanagement Fortbildungsangebote zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung abwechslungsreiches Speisenangebot im Betriebsrestaurant Die Stelle kann in Teilzeit besetzt werden. Anerkannt Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Konzessionen (Strom / Gas)

Fr. 14.01.2022
Frankfurt am Main
Als einer der größten ökologischen kommunalen Regionalversorger Deutschlands spielen wir als Ideengeber der Branche ganz vorne mit. Das strategische Ziel: unseren Bedarf an Ökostrom selbst zu erzeugen. Wir sind Wegbereiter und Treiber der Energiewende, einer der führenden Anbieter von Ökoenergie- und Telekommunikationsdienstleistungen für die Menschen in und um Darmstadt. Klar also, dass Nachhaltigkeit und Innovationskraft in unserer Unternehmens- und Arbeitgeber-DNA fest verankert sind. Was das für Sie und Ihre rund 2.000 zukünftigen Kolleginnen und Kollegen bedeutet? Eine bunte Aufgabenvielfalt am Puls der Zeit und ein tolles Miteinander – in einer Arbeitswelt, in der es digital, agil und nachhaltig zugeht. So auch in der e-netz Südhessen AG, die innerhalb des ENTEGA Konzerns rund eine Mio. Menschen in 62 Kommunen Südhessens mit Strom und Erdgas versorgt. Über mehr als 14.000 Kilometer lange Energienetze. Tag für Tag. Damit bringen wir der Region zwischen Rhein, Main und Neckar nicht nur Energie, sondern jede Menge Lebensqualität. Zumal wir unsere Verteilnetze fit für die Energiewende machen. Bei rund 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die in Darmstadt, Groß-Umstadt, Heppenheim und Erbach Kundennähe beweisen, finden auch Sie schnell Anschluss. Hier finden Sie Ihr berufliches Zuhause im Team Konzessionen Kommunikation alsManager (w/m/d) Konzessionen (Strom / Gas).Entwicklung einer langfristigen Konzessionsstrategie für einen Verteilnetzbetreiber Sie sind Mitglied in einem Team, das in der e-netz Südhessen AG die Koordination und Steuerung von netzbezognene Konzessionsbewerbungen verantwortet und den gesamten Prozess der Konzessionsverfahren (Strom/Gas) begleitetDie Vor- und Nachbereitung der netztechnischen Kriterien in Konzessionsverfahren ist ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Aufgaben. Hierzu gehört u.a. eine enge Zusammenarbeit mit den technischen Bereichen (Strom/Gas) der e-netz Südhessen AGEbenso sind Sie Multiplikator für netzbezogene und wettbewerbsrelevante Themen im Zuge des Konzessionswettbewerbs innerhalb der e-netz Südhessen AG und bedienen die Schnittstellen sowohl im Unternehmen als auch zum Regionalmanagement der ENTEGA AG Sie arbeiten an der Weiterentwicklung von Netzkonzepten und unterstützen die Ausarbeitung der technischen Kriterien in Konzessionsbewerbungen und tragen durch Ihre Mitarbeit im Projektteam maßgeblich zum Unternehmenserfolg beiDie Analyse von Ausschreibungen unter Berücksichtigung der Kommunenbedarfe und das Ableiten möglicher Handlungsoptionen gehört ebenfalls zu Ihren wesentlichen AufgabenAbgeschlossenes Studium der Elektro- bzw. Energietechnik / Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare qualifizierte AusbildungAusgeprägtes Interesse an energiewirtschaftlichen und netzbezogenen Themen (Strom/Gas)Berufserfahrung im Konzessionsumfeld oder im regulierten Geschäft mit Strom- und Gasnetzen wünschenswertSehr gute Deutschkenntnisse (Level B2 CEFR)Gute EnglischkenntnisseSehr gute MS-Office-KenntnisseAusgeprägtes Kommunikations- und OrganisationsgeschickSelbständige, strukturierte Arbeitsweise mit dem Antrieb bereichsübergreifend und kontinuierlich Verbesserungen vorzunehmen und Projekte voranzutreibenUnbefristetes Arbeitsverhältnis im TarifvertragProfessionelles Onboarding inklusive PatenprogrammFlexible Arbeitszeitmodelle, ggf. mit Home-Office-Option (positionsabhängig)Betriebliche Altersvorsorge mit ArbeitgeberbeteiligungVermögenswirksame Leistungen und KinderbetreuungszuschüsseJobticket mit Arbeitgeberzuschuss bzw. MitarbeiterparkplätzeAttraktive FortbildungsangeboteKostenlose SportprogrammeKantine mit bezuschusstem MittagessenKinderbetreuung (z. B. Eltern-Kind-Büros)30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Global Sustainability Manager (m/f/d) Green Energy

Fr. 14.01.2022
Hanau
Imagine a job where you will have the opportunity to do exciting and challenging work, while collaborating with extraordinary colleagues. A company that invests in you and your career, providing the training, mentoring, development and support you need to be successful now and in the future. If you want a career without limits with a market-leading family-owned, global company where you can make an impact, then imagine an opportunity at Heraeus. Every day, our worldwide team of around 14,800 employees are bringing forward new ideas and solutions that are impacting and transforming everything from healthcare to renewable energy to e-mobility to high-tech and telecommunications. Global Sustainability Manager (m/f/d) Green EnergyLocation HanauPermanent Full Time / Part Time Heraeus Precious Metals is committed to becoming carbon neutral by 2025. Decarbonizing our energy consumption is an essential part of our strategy. Become part of our team and design this path with us. You will contribute the development of a comprehensive green energy procurement strategy in line with our sustainability goals. This includes identifying local procurement options and deriving strategic recommendations that balance green procurement, security of supply and cost efficiency. You will drive implementation for each region and work closely with the relevant functions and local teams. Furthermore, you keep an eye on general market developments and find ways to mitigate our financial risks. You build strategic partnerships with relevant market players and research institutions. Finally, you drive projects and initiatives in the broader context of sustainability and in cross-functional international teams and take responsibility for the successful management of these efforts. University degree in engineering, energy or environmental sciences, business administration or a similar field Profound knowledge and professional experience in the areas of energy markets and trading, renewable energies and regulatory frameworks Experience in project management, business planning and strategy is helpful Enthusiasm for shaping our sustainability strategy and for working on a wide range of tasks and issues in this context Strong analytical skills, affinity for numbers and technology Hands-on mentality and passion for implementing cross-functional projects If you want to do more than make a living, at Heraeus you can make a difference. We can provide you with the opportunity - and Open Space - where your ideas and career can grow and advance. We offer attractive compensation, top-notch benefits, and an ideal environment that supports your professional development.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (f/m/d) Focus Future Mobility

Do. 13.01.2022
Stuttgart, München, Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg
Code number: PCO-D-1615488902-EEntry level: ProfessionalsOrganization: Porsche Consulting GmbH We think strategically and act pragmatically. True to this brand promise, our consultants effectively implement tailored concepts for more than 200 clients a year. Established in 1994, today Porsche Consulting GmbH is ranked as one of the top management consultancies in Germany with branches in Munich, Stuttgart, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Paris, Milan, Sao Paulo, Atlanta and Shanghai. More than 650 passionate consultants and business service professionals help our clients – from large and medium-sized companies to multinational corporations – achieve measurable results and are enthusiastic about change. They represent us. They make us proud. Further information is available here: www.porsche-consulting.comAre you enthusiastic about the aviation and aerospace industry and would you like to work in a highly diversified work environment as well as in a dynamic and future-oriented team? We are looking for (Senior) Consultants (m/f/d) eager to shape the aviation industry through:   Crafting aviation strategy for airports and airlines seamlessly connecting mobility streams to create pleasant customer experiences for travelling and beyond Developing future airport business models around smart customer processes delivering a personalized, attractive experience and profitable business environment Applying modern technology supporting personalized services and business models to create new revenue streams and increase business resilience Shaping a collaborative partner network to deliver additional service value based on customer insights Designing and implementing optimized operation concepts enabling breathing capacity to address market dynamics and required health and security standards Transforming airport and airline organizations to constantly deliver high performance and customer centricity   You will develop tailor-made solutions for our clients as a basis for sustainable improvements. Benefit from high speed cross-learning between various industries and best practices. Our internal knowledge management process passes on gained project experiences to colleagues and hence; can ensures a continuous (personal) development.   Master in economics or aerospace engineering, MBA or PhD a plus Min 2-3 years of professional experience in aviation & aerospace ideally in a consulting environment Experience in strategy development and implementation for airports or airlines Fluent English, further language (German, French) a plus Willingness to travel within Europe on a constant basis Induction – three-week training phase (warm-up) and mentoring program in the first six months Development – regular perspective feedback discussions and two training weeks per year Atmosphere – team events, such as e.g. skiing, Porsche driving experiences or the Porsche Consulting weekend is an annual highlight Flexibility – free selection the office location, home office days and sabbaticals Added benefits – diverse and multicultural environment, support for doctorates and MBA programs as well as Porsche/VW leasing
Zum Stellenangebot

Technischer Referent (m/w/d) des Vorstands

Mi. 12.01.2022
Frankfurt am Main
„Da steckt mehr dahinter!“: Als größter Energiedienstleister der Region Rhein-Main ist es unser Anspruch, Menschen mit zuverlässigen und passgenauen Energielösungen zu versorgen. Das setzt Ihre Energien frei? Dann finden Sie bei uns die Werkzeuge, um die neue Energie- und Arbeitswelt zu gestalten: Gestaltungsspielraum, innovative Technik und ein erstklassiges Team. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Wir bieten Ihnen am Standort Frankfurt am Main die Position: Technischer Referent (m/w/d) des Vorstands Wahrnehmung der Funktion des Vorstandsreferenten im Vorstandsressort Energiebezug und -handel, Erzeugung Wärme und Strom, das Projekt Kohleersatz mit den Stabsstellen Arbeitssicherheit und Umweltschutz, Risikomanagement, Fernwärme und Steuerung Vertrieb/Handel/Erzeugung. Unterstützung des Vorstands durch energiewirtschaftliche Analysen und Bewertungen, in strategischen Fragestellungen, bei Projekten sowie Übernahme von koordinierenden Tätigkeiten im gesamten Bearbeitungsspektrum. Sicherstellung eines Compliance-gerechten Verhaltens durch Einhaltung sowohl externer als auch betriebsinterner Regelwerke Begleitung der Herausforderungen des Kohleausstiegs (Kohleersatzprojekt). Verfolgen aktueller Markt, Branchen- und Konzernentwicklungen. Koordination, Abstimmung und Konsolidierung von Themen, Inputs etc. aus Fachbereichen; Weiterverfolgung der Themenbearbeitung, v.a. bzgl. Energiewende und neue Technologien. Erstellung von Präsentationen auf Basis von Schlagworten, Storylines etc.; Ghostwriting Vorbereitung (Agenda), Begleitung und Nachbereitung (Protokollierung) von Sitzungen. Schnittstelle zum Top-Management sowie zu externen Stellen. Übernahme von Sonderprojekten zur Weiterentwicklung des Ressorts und der Geschäftsbereiche Mitwirkung bei der Erarbeitung von Unternehmensentscheidungen, interne Abstimmung von Vorstands-Statements (vertikal, horizontal) mit den Referenten der übrigen Ressorts. Unterstützung des Vorgesetzten in der Verbandsarbeit. Durchführung von Qualitätschecks / Proofreading von Präsentationen, Artikeln, Reden etc. Durchführung und Controlling der Kostenplanung des Ressorts. Bearbeitung von "Adhoc-Themen" in Form von Analysen, Recherchen, Ausarbeitungen, Konzepten, Lösungen etc. Erfolgreich abgeschlossener Universitätsabschluss idealerweise mit dem Schwerpunkt Energiewirtschaft Erste Erfahrung im Energiemarkt Begeisterung für die Herausforderungen der Energiebranche sowie unternehmerisches Denken und Handeln Umsetzungsstärke, Eigenmotivation und sehr selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten und diplomatisches Geschick mit unterschiedlichsten internen und externen Ansprechpartnern Energiewirtschaftliches Verständnis und Kenntnisse des Energiehandels Rasche Auffassungsgabe sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Problemlösungskompetenzen Routinierte MS Office-Kenntnisse, insbesondere mit Excel, gerne SAP-Know How Deutsch (C2) Englisch (B1) Sie erhalten einen attraktiven Arbeitsvertrag mit tariflicher Vergütung nach TV-V sowie Weihnachtsgeld, Leistungsprämien und eine betriebliche Altersvorsorge. Die Arbeitszeit von 39 Std./Woche, Teilzeitmöglichkeiten und flexible Arbeitszeitmodelle bieten ideale Voraussetzungen für Ihre Balance von Arbeit und Freizeit. Sie profitieren von 3000kWh Energiedeputat im Jahr. Sie bekommen ein kostenloses Jobticket, für Dienstfahrten stehen Fahrzeuge aus unserem Fuhrpark bereit. Ihre Gesundheit ist uns wichtig - nutzen Sie unser umfassendes Angebot im betrieblichen Gesundheitsmanagement oder trainieren Sie zu günstigen Konditionen im hauseigenen Fitnessstudio.
Zum Stellenangebot

Planer Elektromobilität (m/w/d)

Mo. 10.01.2022
Frankfurt am Main
Wir sind Chargemaker – ein junges Joint-Venture von Mainova und der Dussmann Group. Als Spezialist* für E-Ladeinfrastruktur und einem Team mit jahrelanger Erfahrung im Bereich Ladeinfrastruktur und Energiemanagement, begleitet die Chargemaker bundesweit Firmen beim Aufbau von E-Mobilitätslösungen. Im Bereich Planung und Konzeption wird der Grundstein für eine optimale Ladeinfrastruktur gelegt. Hier werden Projekte gemeinsam mit dem Kunden entwickelt und innovative Lösungen erarbeitet. Als Spezialist mit dem Blick nach vorne legen wir Wert auf zukunftsfähige, flexible und bedarfsgerechte Lösungen. Wenn du deine planerischen Fähigkeiten in einem agilen Planungsumfeld mit spannenden Kunden einsetzen und die Zukunft der Mobilität mitgestalten möchtest, dann bist du bei uns richtig. Du bist ein Macher und stellst dich den Herausforderungen der Zukunft – auf Kollegen wie dich warten wir!Damit unterstützt Du uns: du entwickelst technische und innovative E-Mobilitätskonzepte für unsere spannenden Kunden – deine Lösungsorientierung lässt dich dabei auch neue Wege beschreiten du erstellst eigenverantwortlich Planungsunterlagen inklusive Kostenermittlung angelehnt an die Leistungsphasen 1 bis 5 gem. HOAI für anspruchsvolle Ladeinfrastrukturprojekte du übernimmst eigenständige die Planung für die Energieversorgung von Ladeinfrastruktur (Niederspannung und/oder Schwachstrom), auch mit Unterstützung relevanter Planungssoftware du bereitest Informationen und Kundendaten auf, erstellst Ergebnispräsentationen sowie energetische Statistiken und Auswertungen Ortsbegehungen und Kundentermine gehören für dich zum Kundenprojekt dazu, außerdem achtest du auf eine enge Abstimmung mit allen Projektbeteiligten du erstellst und aktualisierst ansprechende Unterlagen auch im Rahmen von Ausschreibungen und stellst die Ergebnisse unseren Kunden vor   du entwickelst aktiv den Bereich Planung und Konzeption weiter und bringst neue, zukunftsweisende Ideen ein Damit begeisterst du uns: du hast ein abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung in den Fachrichtungen Energietechnik, Energiemanagement, Elektrotechnik, Maschinenbau oder ähnliches du besitzt 2-5 Jahre Berufserfahrung im Bereich elektrotechnische Planung und hast bereits in einem Ingenieur- oder Planungsbüro/-Abteilung gearbeitet du verfügst über branchenübergreifendes Verständnis für die Herausforderungen in der Elektromobilität sowohl aus Markt- als auch Kundenperspektive du verfügst idealerweise über Fachkenntnisse im Bereich Elektroplanungen mit AutoCAD oder Autodesk 2D du bist eine kommunikative und begeisterungsfähige Persönlichkeit, die beim Kunden mit souveränem Auftreten überzeugt deine strukturierte Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe, Zuverlässigkeit sowie Teamfähigkeit runden dein Profil ab Das bieten wir dir: eine abwechslungsreiche Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum eigene Ideen einzubringen Spannende und innovative Kundenprojekte im Zukunftsbereich E-Mobilität ein dynamisches, kollegiales Team, dass sich jederzeit unterstützt – denn wir haben eine gemeinsame Mission Ein attraktives Gehalt und gute Entwicklungsperspektiven Schöne, innovative Büroräume mit gelebtem Desksharing und adäquaten Regelungen zu mobiler Arbeit Kantine mit abwechslungsreichem Speisenangebot und kostenfreiem Kaffee
Zum Stellenangebot

Kraftwerker (w/m/d)

So. 09.01.2022
Frankfurt am Main
„Da steckt mehr dahinter!“: Als größter Energiedienstleister der Region Rhein-Main ist es unser Anspruch, Menschen mit zuverlässigen und passgenauen Energielösungen zu versorgen. Das setzt Ihre Energien frei? Dann finden Sie bei uns die Werkzeuge, um die neue Energie- und Arbeitswelt zu gestalten: Gestaltungsspielraum, innovative Technik und ein erstklassiges Team. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Wir bieten Ihnen am Standort Frankfurt am Main die Position: Kraftwerker (w/m/d) Sie übernehmen die Bedienung aller Kraftwerksnebenanlagen (u.a. Rauchgasentschwefelungsanlage REA, Hybrid-Kühlturm). Sie gewährleisten den Betrieb der Kühlwasserversorgung einschließlich der Rückkühlanlage unter der Beachtung wirtschaftlicher Belange und behördlicher Auflagen. Sie sind verantwortlich für den Betrieb der Blockanlagen (Kessel und Turbine) zur Strom- Fernwärmeerzeugung bei genauer Kenntnis der Betriebsvorschriften, unter Beachtung der behördlichen Auflagen und den Unfallverhütungsvorschriften. Sie initiieren selbstständig das An- und Abfahren der Blockanlagen sowie die In- und Außerbetriebnahme von Fernwärmeerzeugungsanlagen inklusive der Kondensat- und Speisewasservorwärmung nach der jeweiligen Lastsituation.Sie übernehmen die selbstständige Analyse von Störungen und Einleitung von Gegenmaßnahmen. Abgeschlossene Facharbeiterausbildung im Bereich Metall oder Elektrotechnik Mehrjährige Berufserfahrung im zuvor genannten Aufgabenbereich Zusatzausbildung als geprüfter Kraftwerker / geprüfte Kraftwerkerin (IHK) Zusatzausbildung als elektronisch unterwiesene Person Bereitschaft zur Arbeit in Wechselschicht Sie erhalten einen attraktiven Arbeitsvertrag mit tariflicher Vergütung nach TV-V sowie Weihnachtsgeld, Leistungsprämien und eine betriebliche Altersvorsorge. Die Arbeitszeit von 39 Std./Woche, Teilzeitmöglichkeiten und flexible Arbeitszeitmodelle bieten ideale Voraussetzungen für Ihre Balance von Arbeit und Freizeit. Sie profitieren von 3000kWh Energiedeputat im Jahr. Sie bekommen ein kostenloses Jobticket, für Dienstfahrten stehen Fahrzeuge aus unserem Fuhrpark bereit. Ihre Gesundheit ist uns wichtig - nutzen Sie unser umfassendes Angebot im betrieblichen Gesundheitsmanagement oder trainieren Sie zu günstigen Konditionen im hauseigenen Fitnessstudio.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: