Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 43 Jobs in Haimhausen

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Recht 10
  • Unternehmensberatg. 10
  • Wirtschaftsprüfg. 10
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 9
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Transport & Logistik 3
  • It & Internet 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Handwerk 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 29
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 42
  • Home Office möglich 20
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 35
  • Praktikum 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Energie und Umwelttechnik

Technische*r Planer*in Solar-Eigenanlagen (m/w/d)

Do. 18.08.2022
München
Als einer der größten Arbeitgeber der Region vernetzen wir München und begleiten die Stadt auf ihrem Weg zur Smart City. Erneuerbare Energien, E-Mobilität und flächendeckende Datennetze sind die Themen der Zukunft. Wir gehen sie schon heute an. Genauso wie ambitionierte Entwicklungsprojekte für bezahlbaren Wohnraum. Unsere Vision: den Menschen ein digital vernetztes, lebenswertes München zu bieten. Mit sauberer Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Mit quellfrischem Trinkwasser und modernen Bädern. Und natürlich mit einem der besten Nahverkehrsnetze Europas. Der Bereich Neue Geschäfte ist Treiber für Innovation bei den Stadtwerken München und verantwortlich für die Entwicklung und den Ausbau neuer Geschäftsmodelle. Derzeit arbeiten etwa 60 motivierte Mitarbeiter*innen agil und cross-funktional an innovativen Lösungen für die Energiewelt von morgen. Wir von M-Solar engagieren uns dabei täglich für eine nachhaltige und dezentrale Energieversorgung in und um München. Mit unseren Photovoltaik- und Speicher Komplettlösungen wollen wir die Energiewende vorantreiben und so dazu beitragen, München bis 2035 klimaneutral zu machen. Screening von SWM Liegenschaften auf Eignung für PV-Nachrüstungen Vor-Begutachtung von Dachflächen und techn. Anschlussbedingungen Planung von Aufdach-PV-Anlagen nach Bedarf mit Batteriespeichern und Ladelösungen für Elektroautos auf Liegenschaften der SWM Abstimmung der Planung und der Schnittstellen mit relevanten internen Fachabteilungen Ausschreibung der Bauleistungen Baubesprechung, Bauüberwachung und Bauabnahme Qualitätssicherung im gesamten Umsetzungs-Prozess Abgeschlossenes technisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium Zusatzqualifikation Energieberater, PV Gutachter oder Solarteur wünschenswert, eine Fortbildung wird ggf. unterstützt (Mehrjährige) Erfahrung in der Projektierung und dem Bau von Solaranlagen im Aufdachbereich Standfestes technisches Verständnis von dezentralen Energielösungen (insb. PV, Batteriespeicher, E-Ladelösungen, Energiemanagementsysteme). Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Produkten, Erfahrung mit CRM-Systemen von Vorteil Kommunikationsstärke, sicheres und souveränes Auftreten sowie kundenorientiertes Handeln runden Ihr Profil ab. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, das Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei einem der größten Arbeitgeber der Region garantiert Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer 39-Stunden-Woche Die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten (Homeoffice-Regelung) IsarCard-Jobticket Mitarbeitertarif für Strom oder Gas Partnerschaftlichkeit: Als familienfreundlicher Arbeitgeber gehen wir fair und vertrauensvoll miteinander um und legen großen Wert auf die Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf. Deshalb bieten wir Ihnen einen sicheren Job mit flexiblen Arbeitszeiten, Altersvorsorge und Betrieblichem Gesundheitsmanagement. Wir gestalten fortschrittliche Arbeitsmodelle, egal ob Jobsharing bei Führungspositionen oder die Ausübung von Stellen in Teilzeit, lassen Sie uns wissen, wie Sie arbeiten möchten. Bildung und Entwicklung: In einer wertschätzenden Arbeitskultur stellen wir Ihr Können und den Ausbau Ihrer Stärken in den Vordergrund. So meistern wir gemeinsam eine riesige Bandbreite an Aufgaben in und um München. Nachhaltigkeit: Ist das Schlagwort unserer Zeit und wird von uns nicht nur ökonomisch und ökologisch, sondern auch sozial gedacht und gelebt. Wirtschaftlichkeit, soziale Verantwortung und der Schutz natürlicher Ressourcen gehen bei uns Hand in Hand. Leistung für Lebensqualität: Wir stellen unseren Einsatz in den Dienst der Bürger*innen, denn das beste Trinkwasser Europas, moderne Bäder, eine zuverlässige Energieversorgung und ein hervorragender Personennahverkehr machen München erst zu dem, was es ist – eine Smart City mit Zukunft.
Zum Stellenangebot

Fachexpert:in Netznutzung (m/w/d)

Do. 18.08.2022
München
Bayernwerk Netz GmbH | München, Regensburg | Unbefristet | Vollzeit | 201958 Wir machen möglich, dass rund 7 Millionen Menschen in unseren bayrischen Versorgungsgebieten zuverlässig mit Energie versorgt werden. Die Energiewende gelingt, denn bereits heute speisen rund 300.000 dezentrale Erzeugungsanlagen Ökostrom in unser Netz ein. Mit innovativen Lösungen entwickelt das Bayernwerk das Energiesystem von morgen. Gestalte auch du mit uns die Energiezukunft. Die Bayernwerk Gruppe, eine 100 Prozent Tochter des E.ON Konzerns, bietet einen spannenden Mix aus verschiedenen Unternehmen und Ausrichtungen, wie beispielsweise Netzbetrieb - Ausbau, Weiterentwicklung der Energienetze oder auch Kundenlösungen zu Elektromobilität. Zur Verstärkung unseres Teams Netznutzung der Bayernwerk Netz GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt / eine/n Fachexpert:in Netznutzung (m/w/d). Solltest du interessiert sein, bewirb dich bitte bis zum 15.08.2022.Eine Aufgabe, die herausfordert. Du bist engagiert? Du möchtest gerne vielfältige Aufgabenstellungen lösen und hast Spaß daran neue Wege zu gehen? Dann werde Teil unseres Teams und unterstütze uns. Bewirb dich und gestalte mit uns die Zukunft im Bayernwerk. Du übernimmst die netzvertragliche Betreuung unserer Marktpartner und bist Experte in allen netzwirtschaftlich relevanten Fragestellungen. Du stellst unsere Netznutzungserlöse von Strom- und Gaslieferanten im Volumen von über 1 Mrd. Euro/Jahr sicher. Du beschäftigst dich mit komplexen Sachverhalten und neuen Konzepten der Energiewirtschaft und bewertest dabei auch technische und rechtliche Fragestellungen. Du initiierst eigenständig Projekte zur Digitalisierung und Prozessautomatisierung. Du stellst Auswertungen für Mittelfristplanung und Hochrechnungen zur Verfügung. Du bist bereit zur Mitarbeit in übergreifenden Expertenteams innerhalb des E.ON Konzerns, vertrittst unsere Interessen in Verbänden und übernimmst zeitlich abgrenzbare Sonderaufgeben mit besonderer Relevanz. Ein Background, der überzeugt. „Wir vor ich" wird bei uns großgeschrieben. Du bist Teil eines Teams, das füreinander einsteht und Verantwortung übernimmt. Du verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe, erkennst Zusammenhänge und überzeugst durch strukturierte sowie eine ergebnisorientierte Arbeitsweise. Du zeigst Eigeninitiative bei der Bearbeitung von anspruchsvollen Aufgaben und hohe persönliche Einsatzbereitschaft sowie Engagement. Du hast bereits Erfahrungen in der Energiewirtschaft gesammelt oder bist bereit, dir Kenntnisse im Bereich der Energiewirtschaft und der rechtlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen anzueignen. Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation. Ein Umfeld, das begeistert. Wir sind ein regionaler Arbeitgeber, der stolz auf seine familiäre Arbeitsatmosphäre ist. Damit du schnell dazugehörst und dich in der Bayernwerk-Familie wohlfühlst, gestalten wir zusammen mit dir deine erfolgreiche Einarbeitung. Wir investieren in deine persönliche und fachliche Entwicklung. Daher bieten wir dir vielfältige Möglichkeiten zur individuellen Weiterbildung an. Deine attraktive Vergütung wird umrahmt von vielen Zusatzleistungen wie Weihnachtsgeld, Zuschuss zum Krankengeld, einer Unfallversicherung und unserer betrieblichen Altersversorgung. Wir sind ein familienfreundliches Unternehmen. Du profitierst von unseren Möglichkeiten zur flexiblen Gestaltung von Arbeitszeit und Arbeitsort, unseren umfangreichen Angeboten zur Kinderbetreuung sowie von Beratungsleistungen, wenn es um die Pflege von Angehörigen geht.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in für das Förderprogramm klimaneutrale Gebäude (FKG) (w/m/d)

Mi. 17.08.2022
München
Bereichern Sie die Landeshauptstadt München als Mitarbeiter*in für das Förderprogramm klimaneutrale Gebäude (FKG) (w/m/d) E 12 TVöD, mehrere Stellen, unbefristet, in Voll- oder Teilzeit, Möglichkeit zum Homeoffice Verfahrensnummer: 17869 Ihr Einsatzbereich: Referat für Klima- und Umweltschutz, Hauptabteilung Umweltvorsorge, Bayerstraße 28 aZu Ihren Aufgabenschwerpunkten gehören das konzeptionelle Weiter­entwickeln und Betreuen des Förder­programms klima­neutrale Gebäude (FKG) sowie das eigen­verant­wortliche Erstellen von Stellung­nahmen für den Gebäude­bereich. ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Architektur, Bau­ingenieur­wesen, Bauphysik, Versorgungs­technik oder einer ver­gleich­baren Fachrichtung langjährige (mindestens 3 Jahre) einschlägige Berufs­erfahrung Für die Stelle kommt es besonders auf diese Kompetenzen an: Fachkenntnisse: der Baukonstruktion, Bauphysik wie auch der Anlagen­technik (Heizungs- / Lüftungs- / Klima­technik) und der einschlägigen gesetzlichen Grundlagen (GEG etc.), der zugehörigen DIN- / EN-Normen sowie die Fähigkeit zum konzeptio­nellen Arbeiten (stark ausgeprägt) Ergebnis- und Zielorientierung (stark ausgeprägt) Kommunikationsfähigkeit (ausgeprägt) Von Vorteil sind: eine Weiterbildung zur*zum Gebäude­energieberater*in eine Weiterbildung zur*zum DGNB-Expertin*Experten Kenntnisse der Bundesförderung (z. B. BEG) sowie auf dem Gebiet des zirkulären Bauens Die Landeshauptstadt München steht für Gleichstellung, Chancengleichheit und Anti­diskrimi­nierung, auch bei der Personal­gewinnung. Deshalb erwarten wir von allen sich bewerbenden Personen Gleich­stellungs- und Viel­falts­kompetenz. Näheres zum allgemeinen Anforderungs­profil der Landeshauptstadt München, das Bestandteil dieser Stellen­aus­schreibung ist, finden Sie unter: muenchen.de/bewerbung.
Zum Stellenangebot

Techniker / Ingenieur im Bereich Versuch für Hochvolt-Batterie (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
München
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Techniker / Ingenieur im Bereich Versuch für Hochvolt-Batterie (m/w/d)Ort: MünchenFür unsere Unit "eMobility Testing Solution" suchen wir Techniker / Ingenieure (m/w/d) für die Hochvolt-Speicher Erprobung an unserem Standort in München, die dazu beitragen die Mobilität von Morgen voranzutreiben.Du profitierst von den Vorteilen eines Großkonzerns gepaart mit einer agilen Arbeitsweise und einem motivierten TeamWir fördern Dich durch eine innovative Mischung aus Weiterbildung und Training on the JobDu hast die Chance auf Deine persönliche Entwicklung durch das dynamische Wachstum unserer AbteilungBei uns bekommst Du ein attraktives GehaltDu hast einen Paten an Deiner Seite, welcher Dich unterstützt und auf Deine Fragen eingehtDu hast Lust auf die Weiterentwicklung technischer Methoden und Strategien? – Top!Du bist verantwortlich für die Testfreigabe und die Erstellung von Testberichten sowie die Protokollierung des TestablaufsDu verantwortest die MessdatenauswertungBei technischen Detailfragen bist Du die Schnittstelle zum Projektteam und zum KundenDu hast Lust auf Entwicklung neuer Prüfstandskonzepte und das Thema Industrie 4.0Du arbeitest eigenständig, selbstverantwortlich und gestaltest aktiv mitDu verfügst über ein abgeschlossenes technisches Studium oder bist ausgebildeter Techniker (m/w/d)Du bringst bereits Kenntnisse im Bereich Messtechnik, Elektrik/Elektronik und Automatisierung mit und Du begeisterst dich für die E-MobilitätIdealerweise bist Du vertraut mit der BUS-Kommunikation (z.B. CAN, LIN, etc.)Du hast Erfahrung mit den Tools Vector CANoe und vSignalyzerDu bist offen für weitere Programmiersprachen und Tools wie z.B. Python und PAtoolsDu bist mit der Testdurchführung, idealerweise im Bereich HV-Speicher, vertrautDu bist kommunikativ und teamfähig und verfügst über eine strukturierte sowie selbstständige ArbeitsweiseVorhandene HV Qualifikationen wären wünschenswertGute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil abIntensive Einarbeitung  Patenmodell  Flexible Arbeitszeiten  Konzernweites "Netzwerken"  Rabatte  Internes Gesundheitsmanagement  Mobiles Arbeiten  Sabbatical  Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung  Flache Hierarchien
Zum Stellenangebot

Projektleitung (m/w/d) – Strategie & Digital Energy

Mi. 17.08.2022
Aachen, Berlin, Hamburg, München
umlaut, Teil von Accenture, ist mit seinen 5.000 Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Engineeringleistungen setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 5155 | Standort:Aachen, Berlin, Deutschlandweit, Hamburg, München Entwicklung von Strategien für den Einsatz digitaler Technologien bei Energieversorgern und Netzbetreibern Leitung von Projekten und interdisziplinären Teams in der Umsetzung Business Development in bestehenden Accounts und Erschließung neuer Kunden Aufbau und Pflege von Beziehungen zum Management Umfassendes unternehmerisches Handeln und Übernahme von Verantwortung für die inhaltliche und wirtschaftliche Weiterentwicklung des Unternehmens Mit dir gemeinsam werden wir die globale Energiewende vorantreiben, um die Welt für kommende Generationen grüner und sicherer zu gestalten und besser zu vernetzen Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, -wissenschaften, -informatik oder einen vergleichbaren beruflichen Werdegang Du hast eine Affinität für digitale Technologien im Energieumfeld Du hast Spaß an konzeptionell anspruchsvollen Projekten Du bist idealerweise mit dem Arbeiten in einer Unternehmensberatung oder Strategieabteilungen vertraut Du hast bereits Erfahrungen in der Energiewirtschaft gesammelt Du möchtest dich dahin entwickeln, Verantwortung für ein Team und ein Themenfeld zu übernehmen Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Multiprogrammmanager Energietechnik (w/m/d)

Mi. 17.08.2022
München
Interessieren Sie sich für erneuerbare Energien und grünen Wasserstoff und sind sicher im Umgang mit Multiprojektmanagement und Energiebranche? Sehen Sie Ihre Zukunft im Bereich neue Energien? Dann machen Sie Ihren entscheidenden Karriereschritt, bewerben Sie sich bei Brunel und erleben Sie mit uns die Vielfalt des Engineerings. Denn wir suchen Sie als European Midstream Program Manager. Ihr Aufgabengebiet als Programmmanager umfasst die Koordination der Machbarkeitsstudie namhafter Unternehmen im Bereich erneuerbarer Energien und grüner Wasserstoff. In diesem Zusammenhang koordinieren Sie Arbeitsgruppen in den Bereichen Hafenstruktur, Wasserstoff-, Gas- und Ammoniak-Piplines. Weiterhin sind Sie lokaler Ansprechpartner für die internationalen Teams im Bezug auf lokale Ressourcen, lokale Fachkenntnisse und Programmmanagementfragen. Darüber hinaus arbeiten Sie mit dem europäischen Operationsteam zusammen, um Entscheidungen über Lieferastrategien für Kontinentaleuropa zu unterstützen. Mithilfe beim Aufbau einer europäischen Präsenz und eines Programmbüros. Erfahrung als Programm- oder Projektmanager mit nachgewiesener Fähigkeit, in komplexen Umgebungen mit mehreren Arbeitsabläufen zu arbeiten Kenntnisse im Midstream-Bereich sowie mit regionalen und globalen Führungsteams zu kommunizieren Fähigkeit, in einem internationalen Umfeld mit internationalen Teams zu arbeiten Tiefes Verständnis der deutschen Geschäftskultur und Arbeitsweise Erfahrung in der Energiebranche Arbeiten bei Brunel bedeutet Vielfalt – vom mittelständischen Unternehmen über Hidden Champion bis zum DAX-Konzern; ob Straße, Schiff, Schiene, Luft oder Weltraum; traditionell oder innovativ; von der Entwicklung bis zum fertigen Produkt; national oder international; vom Berufseinsteiger bis zum erfahrenen Professional. Wir bieten Ihnen unzählige Möglichkeiten, den technologischen Fortschritt mitzugestalten, und all das bei einem einzigen Arbeitgeber.
Zum Stellenangebot

Senior Projektingenieur Entsorgung/Logistik - Chemie (w/m/d)

Mi. 17.08.2022
München
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für den Bereich Entsorgung und Logistik im Großprojekt 2. S-Bahn-Stammstrecke bei der DB Netz AG in München. Deine Aufgaben: Du sorgst für eine fachgerechte und hochqualitative Planung und Abwicklung von Maßnahmen im Bereich der Entsorgung und Logistik Du unterstützt das Team bei der auftragskonformen Leistungserbringung hinsichtlich Kosten, Terminen und Qualität Konkret heißt das: Neben der Optimierung der Planungen zur Entsorgungslogistik packst Du auch bei der Realisierung und Analyse von Bodenbewertungen mit an Dabei steuerst Du die weiterführende Auswertung von fachrelevanten Daten und sicherst mit vorausschauendem Blick damit die Planungsgrundlage mit Schwerpunkt auf die Sicherstellung der Abtransporte aller Maßnahmen aus Tief- und Tunnelbau Du unterstützt die Projektleiter mit Deinem Know-how bei fachtechnischen Fragestellungen und Stellungnahmen und wirkst bei der Erarbeitung von Anträgen sowie Berichten an Behörden und Ämter hinsichtlich der Erstellung und Umsetzung neuer Logistikkonzepte und -strategien mit Du arbeitest dabei eng mit Fachexperten unterschiedlicher Fachrichtungen zusammen und stellst dabei den fachlichen Wissenstransfer zwischen den Teilprojekten sicher Dein Profil: Du verfügst über ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium einer technischen Fachrichtung mit Schwerpunkt Chemie / Umwelt / Geochemie oder vergleichbar Du bringst Erfahrung in der Interpretation von Analysen und der Abfalldeklaration sowie gute Kenntnisse im Umweltrecht insbesondere Abfallrecht mit Du bist sicher im Umgang mit Behörden im Zusammenhang mit Genehmigungen und verfügst über Kenntnisse verwaltungsrechtlicher Vorschriften (z.B. LAGA) Der Kontakt mit diversen Entsorgungsanlagen im Bereich mineralischer Abfälle ist Dir ebenfalls nicht fremd und idealerweise kennst Du deren spezifische Anforderungen Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch überdurchschnittliche Kommunikationsstärke und Analysefähigkeit aus und ist gepaart mit diplomatischem Geschick und Verbindlichkeit Strategie, Struktur und Weitsicht sowie eine hohe Auffassungsgabe, auch bei komplexen Sachverhalten, zeichnen Dich besonders aus Benefits: Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten. Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Energiemanager (m/w/d) Augustinum Energiemanagement GmbH

Di. 16.08.2022
München
Einsatzort: Stiftsbogen 74, 81375 München Arbeitszeit: Vollzeit (40 Std./Wo.) Start: ab sofort Als Mitarbeiter*in der Hauptverwaltung koordinieren Sie die Geschäftsfelder unseres Sozialunternehmens und gewährleisten den reibungslosen Betrieb unserer vielfältigen Einrichtungen. Neben der Geschäftsführung gehören zur Hauptverwaltung auch Abteilungen wie Bau, Controlling, Marketing, IT, Personal und Vertrieb. Ein wertschätzender Umgang, hohes fachliches Niveau und unser besonderer Stil prägen die Arbeit im Augustinum seit mehr als 60 Jahren. Mehr als 5.000 Mitarbeiter*innen machen das Augustinum zu einem der führenden Sozialunternehmen in Deutschland. Zur Augustinum Gruppe zählen 23 Seniorenresidenzen, zwei Sanatorien für Menschen mit Demenz, eine Fachklinik für Innere Medizin, Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, Schulen und Internate. Das Augustinum ist Mitglied im Diakonischen Werk der evangelischen Kirche. Werden Sie Teil unseres Teams! Unterstützung bei der Auditierung nach ISO 50001:2018 Energiecontrolling mittels Energiemanagementsoftware Ansprechpartner*in zu energierelevanten Belangen Identifizieren von Instandhaltungs- und Modernisierungsprojekten (HLS) Vorbereiten energieeffizienter Maßnahmen in den Residenzen Ingenieur für Bautechnik oder HLS Meister / Techniker Normkenntnisse ISO 50001 Fundierte Kenntnisse der gängigen MS-Anwendungen Freude an einer projektabhängigen Reisetätigkeit Eigenständige Arbeitsweise und Organisationsgeschick Mindestens Führerschein Klasse B Attraktive Vergütung nach Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Bayern (AVR): Unsere Mitarbeiter*innen werden nach den Tätigkeiten und deren Beschreibung der entsprechenden Entgeltgruppe zugeordnet. Jahressonderzahlung: Wird im November ausgezahlt und entspricht 80 Prozent des durchschnittlichen Bruttogehalts. Urlaub: Bei einer Vollzeitbeschäftigung (5-Tage-Woche) erhalten Sie 30 Tage Urlaub. Außerdem gibt es zusätzlich zu den gesetzlichen Feiertagen 3 weitere freie Tage. Altersvorsorge: Wir zahlen für unsere Mitarbeiter*innen Beiträge an die Evangelische Zusatzversorgungskasse (EZVK) für eine Betriebsrente. Zur weiteren Aufstockung der Altersbezüge können sich unsere Mitarbeiter*innen zusätzlich freiwillig in der EZVK versichern. Krankenversicherung: Auch im Bereich des Krankenversicherungsschutzes engagieren wir uns besonders und zahlen für unsere Mitarbeiter*innen Beiträge zu einer zusätzlichen Beihilfe-Versicherung. Familienbudget: Mitarbeiter*innen mit Kindern erhalten aus einem Familienbudget eine zusätzliche jährliche Einmalzahlung. Sport und Gesundheit: Zur Erhaltung der Gesundheit bieten wir vielfältige sportliche Aktivitäten im unternehmenseigenen Sportverein SC Vitus. Verpflegung: Zu den vorteilhaften Angeboten zählt auch das hochwertige Essen zu vergünstigten Preisen in den hauseigenen Mitarbeiter-Restaurants an vielen Standorten. Feiern und Ausflüge: Mit Feiern und Betriebsausflügen fördern wir den Zusammenhalt. Fortbildungen: Mit einem umfangreichen Angebot an Fort- und Weiterbildung fördern wir gezielt die persönliche und berufliche Weiterentwicklung. Mitarbeitervergünstigungen: Unsere Mitarbeiter*innen können von besonderen Rabatten bei verschiedenen Produktherstellern und Dienstleistern profitieren. Dies ist aufgrund der Zugehörigkeit zur Diakonie und besonderen Einkaufskonditionen des Unternehmens möglich. Jobtickets für Mitarbeiter*innen im Großraum München: Jobtickets von MVV und Bahn (mit Ermäßigung auf den regulären Preis) gibt es im Großraum München.
Zum Stellenangebot

Projektmitarbeiter (M/W/D) für Umweltgutachten

Di. 16.08.2022
München
Die BASE TECHNOLOGIES GmbH ist als ein seit 20 Jahren etabliertes technisches Beratungs- und Gutachterbüro besonders in den Bereichen Nachbergbau, Altlastenbearbeitung für den Grundwasser- und Bodenschutz, Flächenrecycling, Rekultivierungs-, Sanierungs- und Deponieplanung tätig. Unsere tägliche Leidenschaft gilt der Gestaltung und Erhaltung einer lebenswerten Umwelt – dafür sind wir auch in der Forschung & Entwicklung von neuen Technologien aktiv und arbeiten international. Als Experten für Boden, Wasser und Umwelt entwickeln wir unser Dienstleistungsprofil beständig weiter. Zur substanziellen Verstärkung unseres Kernteams in unserem Hauptbüro in München suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als PROJEKTMITARBEITER (M/W/D) FÜR UMWELTGUTACHTEN Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, als Teil eines engagierten Teams außergewöhnliche und herausfordernde Umweltprojekte für unsere renommierten Kunden zu bearbeiten. In Ihrer Funktion übernehmen Sie bald eigenständige Teil-Aufgaben für komplexe (Altlasten-)Gutachten, die von der Planung, Begleitung und Koordination bis zur Aus- und Bewertung von Untersuchungen reichen. Sie erstellen eigenständig (Teil-)Berichte für unser Gutachterteam und haben Spaß daran, eigene Lösungen zu erarbeiten, im Team weiterzuentwickeln und erfolgreich umzusetzen. Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium und idealerweise zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Geo- oder Umweltingenieurwissenschaften bzw. in der Altlastenbegutachtung. Fundierte Fachkenntnisse, insb. in den Bereichen Altlastenerkundung/ -bewertung, Hydrogeologie/ Hydrologie, Hydro-/ Geochemie, Umweltanalytik, gerne incl. Grundkenntnissen in numerischer Modellierung. Grundlegende Kenntnisse im deutschen bzw. bayerischen Bodenschutz- und Altlastenrecht Gute EDV-Kenntnisse, insb. in den Standard-Office-Anwendungen sowie in einschlägigen Fachsystemen (z.B. GIS, Datenbanken, Zeichen-, Auswertungs- und Darstellungssoftware) Aufgeschlossenheit und Interesse an neuen Themen Hohes Maß an sozialer Kompetenz mit Werteorientierung und Teamfähigkeit. Bereitschaft zu projektbezogener Reisetätigkeit Führerschein der Klasse B Gute Englischkenntnisse Vielseitige Aufgaben in einem inhabergeführten Unternehmen mit flachen Hierarchien ein werteorientiertes Arbeitsumfeld mit komplexen Aufgabenstellungen sowie ein hohen Maß an Flexibilität und interessanten Entwicklungschancen. einen modernen Arbeitsplatz mit höchsten professionellen Standards und Möglichkeiten für die flexible Arbeitsgestaltung mit mobilem Arbeiten Fachliche sowie außerfachliche Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebote fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Projekt Manager*in für Klima & ESG (w/m/d)

Mo. 15.08.2022
Taufkirchen, Kreis München
HENSOLDT ist ein führendes Unternehmen der europäischen Verteidigungsindustrie mit globaler Reichweite. Das Unternehmen mit Sitz in Taufkirchen bei München entwickelt Sensor-Komplettlösungen für Verteidigungs- und Sicherheitsanwendungen. Als Technologieführer treibt HENSOLDT die Entwicklung der Verteidigungselektronik und Optronik voran und baut sein Portfolio auf der Grundlage innovativer Ansätze für Datenmanagement, Robotik und Cybersicherheit kontinuierlich aus. Mit mehr als 6.400 Mitarbeitern erzielte HENSOLDT 2021 einen Umsatz von 1,5 Milliarden Euro. HENSOLDT ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Für den Bereich "Nachhaltigkeit / ESG (Environment, Social, and Governance)" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Projekt Manager*in für Klima & ESG (w/m/d) am Standort Taufkirchen. Der HENSOLDT Nachhaltigkeitsbereich verantwortet die konzernweite ESG-Strategie und Nachhaltigkeitsberichterstattung und unterstützt dabei Fachbereiche sowie ausländische Gesellschaften in der Implementierung sämtlicher Nachhaltigkeitsaktivitäten. Entwicklung, Steuerung und Überwachung der Konzernstrategie zur CO2-Neutralität (Scope 1 und 2) in Übereinstimmung mit internationalen Rahmenwerken wie SBTI Analyse der globalen Scope-3-Emissionen und Entwicklung eines Emissionsreduktionsplans Verwaltung von CO2-Emissionsdaten und Szenario Modellierung Steuerung und Erfolgskontrolle von Umwelt- und Klimainitiativen Klimarisikomanagement gemäß internationalen Rahmenwerken wie TCFD Enge Zusammenarbeit mit lokalen und internationalen HSE- (Health, Safety, and Environment) und FM- (Facility Management) Teams sowie Unterstützung bei der Anwendung der Projektmanagement Prozesse, Methoden und notwendigen Tools Koordination und Steuerung einer funktionsübergreifenden Task Force zum deutschen Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz Steuerung weiterer ESG Projekte nach Bedarf Abgeschlossenes Studium im Bereich Umweltwissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, Nachhaltigkeitsmanagement oder vergleichbar Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement sowie im Bereich Nachhaltigkeit / Klima Aufgeschlossene Persönlichkeit mit Eigeninitiative Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, Fähigkeit zur Motivation und zur Harmonisierung von Bedürfnissen unterschiedlicher Stakeholder Ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten sowie zeitliche Flexibilität Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktiver Standort im Süden von München mit Blick auf die Berge Vielfältige Gesundheitsangebote und Laufgruppe Vergünstigung in den Betriebsrestaurants Finanzielle Unterstützung bei der Kinderbetreuung und Deutsche Bahn Job Ticket Arbeiten in einem innovativen Umfeld mit außergewöhnlichen Hightech-Produkten an den Grenzen der Physik Attraktive Vergütung (Tarif Metall- und Elektroindustrie) Betriebliche Altersversorgung u.v.m. Flexible Arbeitszeitmodelle (Mobiles Arbeiten, Gleitzeit- und Teilzeitmodelle, Sabbatical etc.) Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Sie wollen Teil eines zukunftsorientierten Unternehmens werden? Und sind bereit Verantwortung in spannenden internationalen und nationalen Projekten zu übernehmen? Dann sind SIE unser Kandidat (w/m/d)! Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unser Karriereportal mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen).
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: