Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 45 Jobs in Hamburg-Nord

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 15
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Transport & Logistik 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Telekommunikation 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 38
  • Ohne Berufserfahrung 24
Arbeitszeit
  • Vollzeit 42
  • Home Office möglich 25
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 34
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Befristeter Vertrag 4
  • Praktikum 4
Energie und Umwelttechnik

Projektleiter/ -in Energieportal (kommunal) (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Quickborn, Kreis Pinneberg
Schleswig-Holstein Netz AG | Quickborn | Befristet | Vollzeit Die Schleswig-Holstein Netz AG leitet als Netzbetreiber Strom und Gas zu 2,8 Millionen Menschen in Schleswig-Holstein. Zusätzlich bieten wir technische Dienstleistungen im Bereich Strom und Gas an, zum Beispiel den Bau und Betrieb von Umspannwerken oder Trafostationen mit passenden Services, kommunale Straßenbeleuchtung sowie Ladestationen und Wallboxen für klimafreundliche E-Autos. Unser Team besteht aus 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an vielen Standorten in Schleswig-Holstein und in unserer Zentrale in Quickborn. Wir sind einer der größten Ausbildungsbetriebe im Norden und unterstützen landesweit viele soziale Projekte. Als Partner der Energiewende haben wir bereits zehntausende Windräder und Solaranlagen an unser Stromnetz angeschlossen, engagieren uns in Innovationsprojekten für mehr Klimaschutz und werden selbst bereits 2030 klimaneutral sein. Zur Verstärkung unseres Teams der Schleswig-Holstein Netz AG suchen wir in Quickborn bei Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektleiter/ -in Energieportal (kommunal) (m/w/d). Bei Interesse bewerben Sie sich bitte zum 14.06.2022. Die Energiewelt wird digital! Seien Sie dabei und übernehmen Sie als verantwortlicher Projektleiter (m/w/d) die Weiterentwicklung unseres kommunalen EnergiePortals. Das EnergiePortal ist ein Web-Portal mit dem wir unseren kommunalen Kunden Informationen, Dienstleistungen und Services rund um das Thema Energie anbieten. Wir entwickeln das EnergiePortal gemeinsam in einem starken Team mit Kollegen aus dem Bayernwerk und der Avacon als Standardlösung für alle Netzbetreiber des E.ON Konzerns. Als verantwortlicher Projektleiter sind Sie der zentraler Ansprechpartner der Schleswig-Holstein Netz AG Sie wirken mit Kollegen darauf hin, dass die Interessen aller Häuser bei der Weiterentwicklung ausgewogen berücksichtigt werden Gemeinsam mit Ihrem Projektteam leiten Sie u.a. Anforderungen aus Kundenbedürfnissen ab, geben Input an das Entwicklungsteam, arbeiten User-Stories aus und stellen den Support für unsere Kunden sicher Sie berichten gegenüber dem unternehmensübergreifenden Stakeholder-Board sowie den unternehmensinternen Gremien und unseren Kunden Sie verfügen über einen abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium und bringen bereits Projektleitungserfahrung aus (agilen) Digitalisierungsprojekten mit Sie sind begeisterter Netzwerker und haben Spaß daran, sich mit Kollegen auch über Unternehmensgrenzen hinweg im persönlichen Kontakt auszutauschen und zusammen zu arbeiten Sie sind selbstbewusst, verfügen über ein hohes Maß an Beratungskompetenz und sind gleichzeitig ein "Macher" Sie sind ein strategischer Denker, haben aber auch einen Blick für das Detail Die Zufriedenheit unserer Kunden ist Ihre Motivation und steht für Sie an erster Stelle Sie finden neue Wege, um Dinge zu verbessern und gehen dabei mit Neugier voran, auch wenn es mal stürmisch wir​​​​​​​d Bitte teilen Sie uns in Ihren Bewerbungsunterlagen Folgendes mit: Ihre Kündigungsfrist bzw. das frühestmögliche Startdatum Ihre Gehaltsvorstellung (jährlich brutto) Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung. *Egal ob Sie weiblich, männlich oder divers sind, wo Sie herkommen, welche Hautfarbe Sie haben oder woran Sie glauben. Wichtig ist, dass Sie für Ihren Job brennen und Sie zu uns passen! Was Sie sonst noch wissen sollten:Vertragsart: Befristet 31.8.2025 Arbeitszeit: Vollzeit Gesellschaft: Schleswig-Holstein Netz AG Abteilung: Konzessionen Offenheit und Teamgeist: Unsere Kultur lebt von offenem Miteinander, aktiver Zusammenarbeit und einer Begeisterung für das, was wir tun. Umfangreiche Fort- und Weiterbildung: Wir fördern die fachliche und persönliche Entwicklung mit zahlreichen zielorientierten Weiterbildungsmöglichkeiten. Work-Life-Balance: Wir legen viel Wert darauf, dass wir Beruf und Privatleben optimal vereinbaren können, z.B. durch flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, 30 Tage Urlaub und Zugriff auf den Familienservice (z.B. zur Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten). Gesundheit, Arbeitssicherheit und Umweltschutz: Das persönliche Wohlbefinden ist uns sehr wichtig, deshalb achten wir täglich auf unsere Gesundheit und Arbeitssicherheit - dabei vergessen wir nie die Umwelt. Auch deshalb unterstützen wir das JobRad. Transparente Vergütung: Bei uns erhalten Sie eine attraktive tarifliche Vergütung, Weihnachtsgeld, Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge und viele weitere Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Referent Energiewende (w/m/d)

Di. 24.05.2022
Hamburg
Die Gasnetz Hamburg GmbH betreibt das Erdgasnetz in der Freien und Hansestadt Hamburg mit ca. 7.900 Kilometern Länge, ca. 160.000 Hausanschlüssen und rund 230.000 Netzkunden. Zum Betrieb des Netzes kann das Unternehmen auf eigene Spezialisten (w/m/d) an den technischen Standorten in Tiefstack und Altona zurückgreifen. Die Gasnetz Hamburg GmbH ist eine 100% Tochter der Freien und Hansestadt Hamburg. Wir suchen Köpfe, die Farbe bekennen! Du bist engagiert und willst die Zukunft gestalten? Dann fragen wir dich jetzt mal ganz offen: Willst du das nicht zu deinem Beruf machen? Bei Forschungsprojekten alternative Möglichkeiten entwickeln, eine saubere Energieversorgung für Hamburg steuern oder in der Verwaltung für frischen Wind und ressourcensparende Prozesse sorgen? Wir tüfteln und packen an – und haben noch Plätze frei. Bekenne Farbe und bewirb dich jetzt am Standort Tiefstack für unseren Fachbereich Unternehmensentwicklung als Referent Unternehmensentwicklung / Energiewende (m/w/d) Erarbeitung von Konzepten zur Entwicklung von Gasnetz Hamburg, insbesondere mit Blick auf das Gelingen der Hamburger Energiewende Koordination des Transformationsprogramms "Smartes Gasnetz 2030" als Schnittstelle in alle Unternehmensbereiche Begleitung unserer Nachhaltigkeitsarbeit sowie von Maßnahmen zur Erreichung der (Klima-)Ziele der Stadt Hamburg  Umsetzung des internen Kulturwandels, u. a. im Rahmen moderner Arbeitsformate Planung und Unterstützung von Projekten unter Anwendung agiler Methoden  Ausgestaltung von Positionspapieren sowie Berichten Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Master) im Bereich der Wirtschafts-, Ingenieur- oder Naturwissenschaften Berufserfahrung in der Energiewirtschaft sowie Kenntnisse in energiewirtschaftlichen Zusammenhängen Erfahrung mit agilen Arbeitsmethoden, wie z. B. Scrum oder Design Thinking, sowie in der Anwendung von klassischen Projektmanagementtools Analytische und strategische Denkweise gepaart mit einer lösungsorientierten und kooperativen Arbeitsweise Sicheres Auftreten und die Fähigkeit, auch in herausfordernden Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren  Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift für die Begleitung internationaler Projekte und Kooperationen Offenheit und Teamgeist: Unsere Kultur lebt von offenem Miteinander, aktiver Zusammenarbeit und einer Begeisterung für das, was wir tun. Zeige uns deine Persönlichkeit und verstärke unser Team! Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben: Entscheide dich für beides! Wir legen viel Wert darauf, dass wir Beruf, Familie und Privatleben optimal vereinbaren können. Umfangreiche Fort- und Weiterbildung: Wir fördern deine fachliche und persönliche Entwicklung mit zahlreichen zielorientierten Weiterbildungsmöglichkeiten. Umweltschutz, Gesundheit und Arbeitssicherheit: Setze Impulse und gestalte eine nachhaltige Zukunft mit uns! Breitgefächerte Gesundheitsvorsorge, Betriebssportmöglichkeiten sowie eine hohe Qualität der Arbeitssicherheit sorgen für dein persönliches Wohlbefinden. Attraktive Rahmenbedingungen: Bei uns profitierst du von einer 37-Stunden-Woche mit Gleitzeit, 30 Tagen Urlaub und einer transparenten Vergütung mit vielen attraktiven Zusatzleistungen (u.a. HVV-Proficard, bezuschusste Kantine, betrieblichen Altersvorsorge, vermögenswirksamen Leistungen). Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung. Aus Gründen der Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für alle Geschlechter. Die Gleichstellung aller Geschlechter ist ein zentrales Anliegen der Gasnetz Hamburg GmbH. Deswegen haben wir uns das Ziel gesetzt, den Frauenanteil im Unternehmen zu erhöhen und Frauen in der Verwirklichung ihrer Karrierepläne zu unterstützen. Wir möchten darum insbesondere Frauen dazu ermutigen, sich bei uns zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Changemanagement Wasserstoff (w/m/d)

Di. 24.05.2022
Hamburg
Die Gasnetz Hamburg GmbH betreibt das Erdgasnetz in der Freien und Hansestadt Hamburg mit ca. 7.900 Kilometern Länge, ca. 160.000 Hausanschlüssen und rund 230.000 Netzkunden. Zum Betrieb des Netzes kann das Unternehmen auf eigene Spezialisten (w/m/d) an den technischen Standorten in Tiefstack und Altona zurückgreifen. Die Gasnetz Hamburg GmbH ist eine 100% Tochter der Freien und Hansestadt Hamburg. Redest du nur über die Energiewende? Oder willst du sie auch mitgestalten? Wir suchen Köpfe, die Farbe bekennen! Du bist engagiert und willst die Zukunft gestalten? Dann fragen wir dich jetzt mal ganz offen: Willst du das nicht zu deinem Beruf machen? Bei Forschungsprojekten alternative Möglichkeiten entwickeln, eine saubere Energieversorgung für Hamburg steuern oder in der Verwaltung für frischen Wind und ressourcensparende Prozesse sorgen? Wir sind Tüftler und Anpacker - und haben noch Plätze frei. Bekenne Farbe und bewirb dich jetzt am Standort Tiefstack für unseren Fachbereich Wasserstoff: Changemanagement Wasserstoff (w/m/d) Mitwirkung bei der Definition und Weiterentwicklung der Wasserstoffstrategie für das Unternehmen Vorantreiben des internen Know-how-Aufbaus sowie Konzeption und Umsetzung passender Changemanagement-Maßnahmen Durchführung von Wasserstoffprojekten mit der dazugehörigen Budgetverantwortung und dem Berichtswesen Repräsentation der Gasnetz-Hamburg-Aktivitäten sowie eine verbindliche und lösungsorientierte Kommunikation nach außen Mitgestaltung des wachsenden H2-Produktportfolios sowie Erkennen von Verbesserungspotenzial im Bereich Wasserstoff  Laufendes Marktscreening hinsichtlich relevanter Informationen und neuer Technologien Mitarbeit in Gremien, Verbänden und Veranstaltungen Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Master) oder die Bereitschaft, diese Qualifikation nebenberuflich zu erwerben Berufserfahrung im Zusammenhang mit Wasserstoff und Changemanagement sowie im klassischen und agilen Projektmanagement wünschenswert Fähigkeit, sich schnell in neue Sachverhalte einzuarbeiten und diese zielgruppengerecht aufzubereiten Kommunikationsstärke, ein sicheres Auftreten sowie eine hohe Eigeninitiative Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine strategische Denk- und Arbeitsweise Teamfähigkeit sowie konstruktive Reflektion der Arbeit Offenheit und Teamgeist: Unsere Kultur lebt von offenem Miteinander, aktiver Zusammenarbeit und einer Begeisterung für das, was wir tun. Zeige uns deine Persönlichkeit und verstärke unser Team! Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben: Entscheide dich für beides! Wir legen viel Wert darauf, dass wir Beruf, Familie und Privatleben optimal vereinbaren können. Umfangreiche Fort- und Weiterbildung: Wir fördern deine fachliche und persönliche Entwicklung mit zahlreichen zielorientierten Weiterbildungsmöglichkeiten. Umweltschutz, Gesundheit und Arbeitssicherheit: Setze Impulse und gestalte eine nachhaltige Zukunft mit uns! Breitgefächerte Gesundheitsvorsorge, Betriebssportmöglichkeiten sowie eine hohe Qualität der Arbeitssicherheit sorgen für dein persönliches Wohlbefinden. Attraktive Rahmenbedingungen: Bei uns profitierst du von einer 37-Stunden-Woche mit Gleitzeit, 30 Tagen Urlaub und einer transparenten Vergütung mit vielen attraktiven Zusatzleistungen (u.a. HVV-Proficard, bezuschusste Kantine, betrieblichen Altersvorsorge, vermögenswirksamen Leistungen). Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung. Aus Gründen der Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für alle Geschlechter. Die Gleichstellung aller Geschlechter ist ein zentrales Anliegen der Gasnetz Hamburg GmbH. Deswegen haben wir uns das Ziel gesetzt, den Frauenanteil im Unternehmen zu erhöhen und Frauen in der Verwirklichung ihrer Karrierepläne zu unterstützen. Wir möchten darum insbesondere Frauen dazu ermutigen, sich bei uns zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (w/m/d) für elektrotechnische Angebotslegung | Tendering Niederspannungsverteilung

Mo. 23.05.2022
Ratingen, Neuenstadt am Kocher, Leinfelden-Echterdingen, Hamburg, Berlin
Du bist in der Elektrotechnik zuhause? Die Kommunikation mit Kunden und Kollegen/-innen macht Dir Spaß? Perfekt, dann bist Du bei uns genau richtig. Im Tendering wirst Du Teil einer Schnittstelle zwischen beispielsweise dem Kunden, dem Produktmanagement und Vertrieb. Du unterstützt bei der Angebotserstellung und bekommst einen Einblick in das gesamte Produkt- und Lösungsportfolio von ABN by Schneider Electric im Bereich Niederspannungsschaltanlagen oder der Verteilertechnik. Life is On – what about you?   Du unterstützt bei der Planung kundenspezifischer Niederspannungsenergieverteilungen und bekommst somit einen tiefen Einblick in unser Produktportfolio wie bspw. Reiheneinbaugeräte, E-Mobility-Ladeinfrastruktur, Stromtransport, Schaltgeräte, uvm. Die projektspezifische Projekt- & Lösungserarbeitung gehört zu Deinen täglichen Aufgaben – dabei stehst Du im ständigen Austausch mit unserem Außendienst und KollegInnen. Du hast Freude daran mit unseren Kunden in telefonischem Kontakt zu stehen und ihre Anforderungen aufzunehmen? Perfekt, auch das liegt in Deinem Verantwortungsbereich!  Deine Mitarbeit bei der Erstellung von kundenspezifischen Angeboten ist ebenfalls gefragt, dazu gehört auch die Bearbeitung von technischen sowie kaufmännischen Kundenanfragen. Last but not least – Du wirst in verschiedenen Abteilungen wie beispielsweise dem Vertriebsinnendienst oder dem Customer Care Center rotieren, um ein besseres Verständnis unserer täglichen Arbeit im Tendering zu bekommen.    Du absolvierst ein Studium im Bereich Elektrotechnik idealerweise mit der Vertiefung Energietechnik. Der ständige Austausch mit Kunden und Kollegen sowie Kolleginnen liegt Dir und das auch am Telefon! Du bringst Interesse an technischen Themen mit und die Auseinandersetzung mit komplexen Produktzusammenhängen bereitet Dir Freude. Eine strukturierte sowie zielorientierte Arbeitsweise zeichnet Dich aus und lösungsorientiertes Denken zählst Du zu Deinen Stärken. Mit Deinen fließenden Deutschkenntnissen und guten Englischkenntnissen bist Du optimal auf die Arbeit in unserem Team vorbereitet.  Deine Lernentwicklung hat für uns Priorität. Aus diesem Grund erhältst Du direkt abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben in einem global tätigen Unternehmen. Wir bleiben auf Augenhöhe und lassen Dir Freiheit und Spielraum für Kreativität – und erschrecken uns nicht, wenn echte Innovation herauskommt. Freue Dich auf einen vielseitigen Job, den Du Dank flexibler Arbeitszeiten und der Möglichkeit auch mal von zuhause zu arbeiten gestalten kannst. Werkstudenten haben eine Wochenumfang von 16- 20 Arbeitsstunden, in Semesterferien ist mehr möglich! Arbeite mit Sinn! Als Green Company mit Verantwortungs- und Nachhaltigkeitsbewusstsein kannst Du mit uns eine grüne Zukunft schaffen. 
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler*in als Consultant (m/w/d) im Bereich Nachhaltigkeit CO2 / Carbon Accounting

So. 22.05.2022
Hamburg
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet.Zu unserem Leistungsumfang gehören Carbon Footprint Berechnungs- und Verifizierungsdienstleistungen, sowie kundenspezifische Beratungsleistungen. Darüber hinaus bieten wir Schulungen, Workshops und Webinare zu Nachhaltigkeitsthemen an.  Zu Ihren Aufgaben gehört die:  Leitung und Durchführung von Carbon Footprint Projekten mit Schwerpunkt Erstellung von Corporate Carbon Footprints auf Basis verschiedener Standards (GHG Protocol und ISO 14064-1), sowie Entwicklung von Reduktionspfaden gemeinsam mit den Kunden. Unterstützung des Teams bei diversen Beratungs- und Verifikationsprojekten rund um Dekarbonisierung/Klimawandel,  SDGs ,Berichtspflichten etc.  Durchführung von Schulungen, Workshops und Webinaren zu verschiedenen Nachhaltigkeitsthemen. Unterstützung des Vertriebsteams bei der Erstberatung der Kunden, um deren Anforderungen zu identifizieren. Unterstützung des Produktmanagers bei der Entwicklung neuer Nachhaltigkeitsdienstleistungen und Modernisierung bestehender Dienstleistungen.  Akademischer Abschluss in Naturwissenschaft, Umwelt, Nachhaltigkeit, Ingenieurwesen oder entsprechenden Fächern oder gleichwertige Berufserfahrung.  Nachweisliche Erfahrung in der Berechnung von Corporate Carbon Footprints und/oder Product Carbon Footprints  basierend auf entsprechenden allgemein anerkannten Standards (ISO 14064, ISO 14067) Bewusstsein und Verständnis für Klimaschutz, Net Zero Emission Targets und Strategien. Bewusstsein und Verständnis für das betriebliche Nachhaltigkeitsmanagement.  Fähigkeit, komplexe technische Daten zu verwalten in kundenfreundliche Informationen zu verarbeiten. Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten und sich schnell in neue Themen einzuarbeiten.  Selbstbewusstes Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeit. Sicherer Umgang mit MS Office.  Fließendes Beherrschen der deutschen und englischen Sprache, weitere Sprachkenntnisse wären von Vorteil. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Wasserstoffexperte (w/m/d)

So. 22.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Im Team handeln - Gemeinsam mit deinem Team arbeitest du an wegweisenden und effizienten Lösungen für unsere Kunden zur Erreichung der Net Zero Ziele und gestaltest den Wandel der Energieversorgung durch Wasserstoff mit.Wandel gestalten - Du identifizierst die Chancen und Risiken von Wasserstoff im Rahmen der Energiewende und treibst erste Wasserstoff Projekte voran - von der Strategie bis hin zur Umsetzung. Dabei liegt der Fokus auf technischen, wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Aspekten. Spannende Projekte - Gemeinsam mit unseren Kunden entwickelst du eine Roadmap für ihre Energiewende. Dazu zählt ebenso die Unterstützung von Behörden und NGOs bezüglich der Umsetzung von Wasserstoffstrategien.Verantwortung übernehmen - Du stehst unseren Kunden während des gesamten Transformationsprozesses prüferisch und beratend zur Seite und sorgst für eine erfolgreiche Umsetzung.Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-, Rechts-, Ingenieurs-, Naturwissenschaften oder im Umwelt-/Ressourcen- und Nachhaltigkeitsmanagement.Idealerweise hast du erste Erfahrungen in der Energiewirtschaft oder Nachhaltigkeit, ggf. auch mit direktem Bezug zu Wasserstoff gesammelt.Deine analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten zeichnen dich aus. Du bist kommunikationsstark, verfügst über ein sicheres Auftreten und hast Spaß an Teamarbeit und Zusammenarbeit mit unseren Kunden.Die im Beratungsumfeld notwendige Mobilität und Flexibilität sowie gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Projektingenieur Energieeffizienz (m/w/d)

Sa. 21.05.2022
Hamburg
Vertrauen, Integrität und langjährige Beziehungen zu unseren Kunden sind unsere wesentlichen Werte. Wachstum erreichen wir seit 2007 durch den Ausbau unserer Kundenbeziehungen in den Bereichen Energiemanagement, Energieversorgung, Energietechnik und Energieeinkauf. Unserem Team aus sieben Mitarbeitern ist ein faires, familiäres Arbeitsumfeld mit viel Gestaltungsspielraum in einer angenehmen Atmosphäre wichtig. Zur Verstärkung suchen wir Dich als Projektingenieur Energieeffizienz (m/w/d) am Standort Hamburg. Dein vernetztes Wissen in den Bereichen Energieeffizienz, TGA, Energiemanagement und Eigenerzeugung versetzen Dich in die Lage, auf Augenhöhe mit den technischen Experten unserer Kunden, Lösungen zu erarbeiten. Du verfügst über einen Erfahrungsschatz, der Dich dazu in die Lage versetzt, fundierte Energiekonzepte zu erstellen und Effizienzpotentiale schon im Rahmen von Begehungen zu erkennen. Idealerweise verfügst Du über eine Zulassung als Energieauditor und kannst Förderungen für Effizienzmaßnahmen beantragen. Gemeinsam mit uns machst Du die Welt ein Stückchen besser und reduzierst spürbar Verbrauch, Emissionen und Kosten unserer Kunden.   Deine Aufgaben:   Begehen von Kundenstandorten, Datensammlung und Potentialanalysen Begutachtung von TGA und Energieerzeugungsanlagen Meßdatenaufbereitung/-analyse, Kennzahlenberechnung und Ableitung von Effizienzmaßnahmen Durchführung von Auditierungen gem. DIN 16247-1 Einführung und Begleitung von ISO-50001-Projekten Entwicklung von Grob- und Feinkonzepten zur alternativen Energieversorgung (inkl. Photovoltaik) bis hin zur technischen Planung        Unsere Anforderungen: Du hast ein abgeschlossenes Studium oder bist staatlich geprüfter Techniker1) oder Meister 1) in einer der Fachrichtungen: Gebäude-, Energie-, Versorgungs- und Umwelttechnik oder hast vergleichbare Kenntnisse Du verfügst über mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Energieeffizienz Du kannst hervorragend mit Excel umgehen und mindestens die Funktion „INDEX(VERGLEICH…) dynamisch über mehrere Reiter einsetzen    1) m/w/d          Diensthandy + Laptop mit Privatnutzung Kostenlose Getränkeversorgung & Obst im Büro Infrastruktur: Gute Verkehrsanbindung direkt an der Speicherstadt, Jobticket Weiterbildung: Kostenlose Weiterbildungsangebote nach Deinen Interessen Work-Life-Balance: Vertrauensarbeitszeit, Arbeiten in Teilzeit, Homeoffice Zusatzleistungen: Betriebliche Altersvorsorge Mehr Gewinn: Investiere in unsere Energieprojekte und profitiere von deren Ertrag Freizeit: gemeinsames Alpenwandern oder Segeln auf der Ostsee    
Zum Stellenangebot

(Senior-) Planungsingenieur elektrische Energieanlagen 50Hz (w/m/d)

Sa. 21.05.2022
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Eschborn, Taunus, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Die Deutsche Bahn möchte mehr Verkehr auf die Schiene bringen. Dabei ist die DB Kommunikationstechnik elementarer Partner von der Konzeption, über die Planung bis zur Umsetzung von technischen Systemen und Kommunikationsanlagen. Unsere Projekte haben eine breite Fächerung im gesamten TK Umfeld: TK-Anlagen und IP-Technik in elektronischen und digitalen Stellwerken (ESTW/DSTW), Cu- und LWL-Kabelstrecken inklusive Netzelemente und Übertragungstechnik, BOS-Digitalfunk, GSM-R, Video und WLAN Anlagen an komplexen Standorten, Beschallungsanlagen, Gefahrenmeldeanlagen (EMA, BMA, ELA, SAA) u.v.m. Zum Nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Planungsingenieur für elektrische Energieanlagen 50Hz für die DB Kommunikationstechnik GmbH. Deine Aufgaben: Du übernimmst die Planung, Dokumentation und Beratung für elektrotechnische Anlagen (50Hz) in den Leistungsphasen 1-7, Schwerpunkte sind die Entwurfs- und Ausführungsplanung Dazu gehört die Erstellung von Planunterlagen, wie z. B. Kabellagepläne, Stromlaufpläne und Erdungspläne, immer unter Berücksichtigung von HOAI, BAU STE, anerkannten Regeln der Technik und sonstige Vorschriften Im Zuge Deiner Arbeit bist Du für die Qualitätsprüfungen von Planungen für 50 Hz, Blitzschutzeinrichtungen, Überspannungseinrichtungen verantwortlich Ebenso führst Du Kabelberechnungen und Beleuchtungsberechnungen durch und berätst alle Beteiligten zu fachtechnischen Fragestellungen Du nimmst an Ortsbegehungen teil und übernimmst Beratungsleistungen für Kundenanfragen in Zusammenarbeit mit der Projektvorbereitung, dem Kunden und dem Kundenmanagement Zudem betreust Du alle Inhalte der Projektvorbereitung, der erforderlichen Herstellkostenkalkulation im Gewerk 50 Hz, Blitzschutzeinrichtungen und Überspannungseinrichtungen Dein Profil: Du bringst ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium als Elektroingenieur mit oder hast einen vergleichbaren Studiengang abgeschlossen Du hast fundierte Erfahrungen in der Planung von elektrischen Anlagen und kannst Referenzprojekte vorweisen Mit den Leistungsbildern der HOAI sowie mit den gültigen Regelwerken, Normen und Gesetzen kennst Du Dich aus Du kannst mit folgender oder ähnlicher Software umgehen: MS Office, AutoCad, SOFiCAD, Revit, SOFiSTiK, RIB, iTWO, etc. Du hast Lust an der weiteren Digitalisierung der Planung mitzuwirken und hast bereits erste Kenntnisse oder großes Interesse an der BIM-Methodik Dein Auftreten ist kompetent und selbstbewusst Du zeigst Flexibilität und ausgeprägtes Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen sowie hohe Zuverlässigkeit Du freust Dich darauf, im Team zu arbeiten und der Zusammenhalt unter den Kollegen ist Dir wichtig
Zum Stellenangebot

Praktikant/Werkstudent Facility Management - Energie- und Umweltmanagement (m/w/d)

Sa. 21.05.2022
Hamburg
Willkommen bei der ECE Group. Wir sind die Experten für komplexe und nachhaltig erfolgreiche Immobilien.3.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 13 Ländern erschaffen attraktive Shopping-, Arbeits- und Wohnweltenzum Leben und Erleben.ECE Marketplaces betreibt rund 200 Shopping-Center und ist führend im Shopping-Center-Bereich in Europa. Mit der Expertise aus über 55 Jahren entwickeln wir die Center stetig weiter und schaffen so neue Shopping-Erlebnisse. Wir inspirieren Menschen und bieten Raum zur Entfaltung. Du suchst neuen Raum für Deine Ideen? Wir haben einen Platz für Dich!Als Werkstudent / Praktikant (w/m/d) unterstützt Du unsere Abteilung Facility Management mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit, Energie- und Umweltmanagement. Dieser Bereich steuert übergreifende infrastrukturelle sowie technische und kaufmännische Facility Management-Aufgaben und Projekte rund um den Betrieb des knapp 200 Center starken ECE Marketplaces Shopping Center Portfolios.Dein Aufgabenbereich beinhaltet u.a. die Recherche unterschiedlicher Sachverhalte, Zusammentragen von Daten und Informationen, Beantwortung von Anfragen aus unterschiedlichen Fachbereichen und von Externen.Darüber hinaus unterstützt Du das Team in administrativen Belangen und in der Projektarbeit, z.B. durch die Erstellung von Listen, Präsentationen, Auswertungsarbeiten oder dem Aufbereiten von Entscheidungsvorlagen für das Management. Du befindest Dich im Bachelor- oder Masterstudium und studierst Facility Management, Immobilienmanagement, Energiemanagement oder Nachhaltiges Bauen. Idealerweise hast Du einen Studienschwerpunkt im Bereich Nachhaltigkeit oder Environment Social Governance gewählt und kannst uns für mindestens 5 bis 6 Monate unterstützen. Gern unterstützen wir Dich auch bei Deiner Bachelor- oder Masterthesis.Erste praktische Erfahrungen im Bereich Energie-und Umweltmanagement im Immobilienbereich  sind von Vorteil, aber kein Muss. Du bist versiert im Umgang mit MS-Office Anwendungen, insbesondere PowerPoint und Excel.Immobilienwirtschaftliche Fragestellungen findest Du spannend und eine analytische und genaue Arbeitsweise zeichnet Dich aus. Gute Englischkenntnisse runden Dein Profil ab.Mit unserem Young Talents@ECE-Programm wollen wir den Start, die Vernetzung und die Bindung unserer jungen Kollegen unterstützen und fördern. Wir bieten spannende Events, gemeinsame Treffen und interdisziplinäre Impulsvorträge.Wir kommunizieren offen, auf Augenhöhe und duzen uns.wertschätzende Unternehmenskultur mit Raum zur Flexibilität und EigenverantwortungMöglichkeit zum mobilen Arbeiten, flexible Arbeitszeiten und VertrauensarbeitszeitEin kostenfreies Fitness-Studio in der Unternehmenszentrale, ein vergünstigtes HVV-ProfiTicket und Essenszuschüsse runden unser Angebot für Dich ab. 
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleiter*in (m/w/d) Bauen, Umwelt und Verkehr

Fr. 20.05.2022
Elmshorn
Willkommen im einwohnerstärksten Kreis Schleswig-Holsteins. Mit rund 1.200 Beschäftigten engagieren wir uns in unterschiedlichen Fachgebieten für das Wohl von ca. 317.000 Menschen – individuell, freundlich und verbindlich. Aufgrund der Neuorganisation unserer Fachbereiche suchen wir Sie zur Verstärkung unserer multiprofessionellen strategischen Leitungsebene als Fachbereichsleiter*in (m/w/d) Bauen, Umwelt und VerkehrSie haben Lust, Themen in den Bereichen Straßenverkehr, -bau und Verkehrssicherheit, Umwelt sowie Bauordnung als gesamtverantwortliche Führungskraft zu gestalten, zu entwickeln, gegenüber Mitarbeitenden im Haus, Politik, Gremien und anderen Behörden zu vertreten sowie bei der strategischen Leitung der Kreisverwaltung mitzuwirken? Dann ist die Fachbereichsleitungsstelle genau richtig für Sie!  Sie nehmen die Organisations- und Budgetverantwortung für Ihren Fachbereich wahr. Die Beratung der Landrätin in allen Fragen der Gesamtverwaltung einschließlich der Entwicklung bereichsübergreifender Ziele gehört zu Ihren Aufgaben.  Sie arbeiten eng und konstruktiv mit der ehrenamtlichen Selbstverwaltung zusammen. Der Kreis Pinneberg wird in externen Gremien von Ihnen vertreten und Sie übernehmen auch repräsentative Termine. In der Position sind Sie in die Leitung des Krisenstabs des Katastrophenschutzes eingebunden. Die Weiterentwicklung zu einer agilen und digitalen Kreisverwaltung sollen Sie aktiv mitgestalten und mit Leben füllen. Als Fachbereichsleitung sind Sie für einen von vier Fachbereichen der Kreisverwaltung Pinneberg mit bis zu 450 Mitarbeitenden verantwortlich und direkt der Landrätin unterstellt. Wir sind auf der Suche nach einem*einer Fachbereichsleiter*in (m/w/d), der*die nicht nur strategisch arbeitet sondern ein*eine „echte Macher*in“ ist, stets über den „Tellerrand“ hinausschaut, Mitarbeiter*innen motiviert und zu Veränderungen inspiriert, die Bedarfe der Kunden und Bürger*innen im Blick hat und denen Themen wie Digitalisierung sowie agiles Arbeiten am Herzen liegt.  Eine Vollzeitstelle die nach EG 15 FG 1 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 16 SHBesG bewertet ist und zunächst für zwei Jahre auf Probe übertragen wird Eine tarifliche Jahressonderzahlung und ein jährliches Leistungsentgelt sowie eine betriebliche Altersvorsorge Unterstützung  durch eine eigene Assistenz und eine*n Referent*in (m/w/d) speziell für Ihren Fachbereich Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten inklusive Führungskräftecoaching Technische Unterstützung, die Sie für eine moderne und zukunftsorientierte Arbeit brauchen, vom Tablet über das Diensthandy bis hin zu ergonomischer Arbeitsplatzausstattung und einem großzügigen, freundlich gestalteten Büro sowie einem umfangreichen E-Fuhrpark Flexible Arbeitszeitgestaltung mit ortsunabhängigen Alternativen (Homeoffice, mobile Arbeit, Co-Working-Spaces u. Ä.) und 30 Tage Urlaub pro Jahr Zahlreiche Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements einschließlich des Firmenfitnessprogramms in Zusammenarbeit mit qualitrain Fahrtkostenbeteiligung im Rahmen eines HVV-ProfiTickets Die Möglichkeit, am Fahrradleasing für Fahrräder und E-Bikes im Rahmen der Entgeltumwandlung teilzunehmen sowie vom Mobilitätszuschlag zu profitieren Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder gleichwertig) aus einem der folgenden Bereiche: Verwaltungswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Sozialwissenschaften mit Schwerpunkt Organisationsentwicklung, Wirtschaftspsychologie, Organisationswissenschaften, Rechtswissenschaften oder Ingenieurwesen, Bauwesen, Ökologie, Biologie, Umweltwissenschaften, Umwelttechnik bzw. als Beamt*in Zugang zum zweiten Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 (ehemals Laufbahnfähigkeit für den höheren allgemeinen Verwaltungsdienst) Führungserfahrung in größeren Organisationseinheiten, gerne auch in der Verwaltung oder in öffentlichen Unternehmen Kreativität, Empathie und einen Innovationswillen, der Sie in besonderer Weise auszeichnet Die Fähigkeit, ziel- und wirkungsorientiert zu steuern sowie Veränderungen auch in übergreifenden Themen (z.B. Digitalisierung) zu managen Politisches Gespür und Sie kennen das Zusammenspiel unterschiedlicher Entscheidungsebenen, können Interessenlagen einschätzen und komplexe Lagen zutreffend analysieren Die Fähigkeit, sich zu positionieren, zu kommunizieren, zu verhandeln und umsichtig zu entscheiden; dabei handeln Sie immer durchdacht, klar und verbindlich
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: