Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 8 Jobs in Hannover

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • It & Internet 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
Energie und Umwelttechnik

Umweltingenieur Bauleitplanung (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Hannover
Excellence ist als führender Technologiepartner für Engineering & IT Dein Weg zu begeisternden Projekten mit realem Impact. Wir operieren in 9 verschiedenen Branchen für globale Konzerne sowie Weltmarktführer des Mittelstands in modernen Planungs- und Entwicklungsprojekten. Unser vielfältiges Team von 300 Kollegen kommt aus 48 Nationen und ist vereint in unserer Begeisterung für Technologie und Nachhaltigkeit. Dabei lautet Unsere Mission „Engineers will save the World!“ und unsere Green Jobs schaffen Nachhaltigkeit - Join Excellence! Du koordinierst Prozesse innerhalb der Bauleitplanung für Bauvorhaben im Bereich der Erneuerbaren Energien und leistest somit deinen Beitrag zum Ausbau von Windparks und deren Netzanbindung Du begleitest die Projekte in der Entwurfs- und Ausführungsplanung, steuerst die Genehmigungsverfahren und erstellst relevante Planungsunterlagen Du wickelst die Planungsmaßnahmen zeitgerecht entsprechend der Projektphasen ab und berücksichtigst dabei sowohl unternehmerische als auch umweltrechtliche Interessen Du erstellst Umweltgutachten anhand einschlägiger Vorgaben und Normen und stimmst dich dazu mit den zuständigen Behörden ab Wachstum: wir helfen Dir dabei persönlich wie professionell über Dich hinaus zu wachsen, geben Dir Feedback und begeisternde Herausforderungen Impact: Deine Arbeit macht einen echten Unterschied in der Welt und liefert realen Mehrwert Abwechslung: Deine Projekte sind zukunftsweisend und begeistern, wir bieten Dir vielseitige Branchen und Projekte Work-Life-Balance: Dein Leben ist bei uns ausgewogen, mit flexiblen Arbeitszeiten und wird abgerundet durch 30 Tage Urlaub Diversity: Du arbeitest in einem vielseitigen Team aus 48 Nationen, bei uns bist Du herzlich willkommen Tarifvertrag: Dich erwarten gute Bezahlung und wertvolle Sozialleistungen bei uns - wir kümmern uns um Dich! Abgeschlossenes Studium im Bereich Umweltingenieurwesen, Bauingenieurwesen, Landschaftsarchitektur, Regionalplanung, Geowissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung Berufserfahrung in der Planung von Bauprojekten, insbesondere in der Entwurfs- und Ausführungsplanung Kommunikationsstärke sowie Freude an der Arbeit im Team Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Nachhaltigkeitsmanager / Sustainability Manager [*]

Mi. 16.06.2021
Laatzen bei Hannover
2002 von Arnd von Wedemeyer und Sascha Crocoll gegründet, ist notebooksbilliger.de heute einer der flexibelsten, spannendsten und erfolgreichsten Arbeitgeber Deutschlands. Aufgebaut haben wir uns dieses Renommee mit harter Arbeit und dem Mut, neue Dinge auszuprobieren und dabei unkonventionelle Wege zu gehen. Dafür wurden wir 2019 vom Trendence Institut, einem Beratungs- und Marktforschungsunternehmen für Employer Branding und Personalmarketing, in der Branche "Online-Handel" mit dem 5. Platz ausgezeichnet. Für über 5 Millionen Besucher im Monat sind wir deshalb aktuell die erste Wahl bei der Suche nach den neuesten Trends und besten Deals rund um Notebooks, PCs, Smartphones, Monitore, Beamer und vielem mehr! Unser großartiges Team sorgt an 9 Standorten in Deutschland jeden Tag für ein einmaliges Einkaufserlebnis und für die optimale Verzahnung von E-Commerce, Systemhaus und stationärem Einzelhandel. Uns alle verbindet die Leidenschaft für Technik und der Wille, niemals stehen zu bleiben. Dabei sind nicht Worte entscheidend, sondern Taten: Jeder packt mit an. Das bist DU! Jemand, der so tickt wie wir: Du willst Verantwortung übernehmen, willst weiterkommen und aus Fehlern lernen. Du willst selbst etwas erreichen und dir ist es zu wenig, einfach nur den Status-Quo zu verwalten. Kurzgesagt: Du willst richtig Gas geben... Für unseren Standort mitten in Laatzen suchen wir ab sofort einen Nachhaltigkeitsmanager / Sustainability Manager [*] * ob m, w oder d spielt keine Rolle. Hauptsache, du bringst Leidenschaft mit!#Grundsteinlegung: Deine Basis wird die Entwicklung und Umsetzung einer Nachhaltigkeitsstrategie für das gesamte Unternehmen sein. Dabei arbeitets du in enger Abstimmung mit dem Vorstand und den betreffenden Funktionsbereichen zusammen.#Konzeption: Du entwickelst ein Nachhaltigkeitskonzept für das gesamte Unternehmen entlang der Wertschöpfungskette und des Produktlebenszyklus.#Umsetzung: In enger Zusammenarbeit mit der Rechtsabteilung verantwortest du die anforderungsgerechte Umsetzung aller Maßnahmen u.a. zum Batteriegesetz, Verpackungsgesetz, Kreislaufwirtschaftsgesetz / Altgeräterücknahme, etc.   #Kreative Lösungen: Du findest und implementierst kreative Lösungen zur CO2 Reduzierung sowie Berechnung des CO2 Footprints unserer Standorte.  #Neue Methoden: Du bist Impulsgeber für die Anwendung neuer Methoden in Bezug auf Nachhaltigkeit und Ressourceneinsatz.#Reporting: Aufbau, Ausbau und Pflege eines KPI-Modells zum Thema Nachhaltigkeit und Energiemanagement gehört ebenso zu deinen Aufgaben, wie die Aufbereitung der Daten für externe Nachhaltigkeitsberichterstattungen.#Zusammenarbeit: Du wirkst an herstellerspezifische Nachhaltigkeitsprojekten mit und nimmst an externen Nachhaltigkeitsbefragungen teil.  #Dokumentation: Du verstehst es die durchgeführten Maßnahmen anforderungsgerecht und zielführend zu dokumentieren und für eine interne wie externe Kommunikation aufzubereiten.#Ansprechpartner: Du bist für Mitarbeiter und Externe die zentrale Anlaufstelle für alle Themen rund um Nachhaltigkeit und Compliance.#Ausbildung: Du bringst ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Nachhaltigkeitsmanagement oder Umweltmanagement oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit. #Erfahrung: Du hast erste einschlägige Berufserfahrung und bist mit den Themenfeldern Nachhaltigkeit und Complience bestens vertraut.#Strategie: Du bist ein echter Stratege, der nicht so leicht den Überblick verliert, aber auch gerne mit anpackt.#Projektmanagement: Das Planen und Steuern von Projekte liegt dir im Blut und du glänzt durch deine ausgeprägte Durchsetzungsfähigkeit, aber auch emphatische und strukturierte Vorgehensweise.#Kreativität: Du bist kreativ, lösungsorientiert und mutig genug neue Dinge auszuprobieren.#Passion: Deine Leidenschaft gilt der Technik sowie der nachhaltigen Entwicklung.#Rechtskenntnisse: Du bringst ein juristisches Grundverständnis mit, kennst relevante Rechtsanforderungen und weißt diese im Arbeitsalltag anzuwenden.#Tools: Dein Umgang mit Datenbanken und MS-Office-Anwendungen ist versiert und du scheust nicht dich in weitere Tools einzuarbeiten.#Sprachskills: Du beherrschst Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.#Reisebereitschaft: Du bist bereit auch an andere Standorte zu reisen.Ob im Verkauf, in der Logistik oder in der Verwaltung: Bei NBB zu arbeiten, hat viele Vorteile. Worauf wir stolz sind: Unsere Teamarbeit! Nur Mitarbeiter, die sich wohlfühlen, können am Ende des Tages auch gute Leistungen erbringen. Deshalb legen wir großen Wert auf ein angenehmes Arbeitsklima, einen respektvollen Umgang miteinander und gegenseitige Wertschätzung. Unsere vielfältigen und diversen Teams machen uns stark! Barrierefreiheit - Flexible Arbeitszeiten - Home-Office - Moderne Arbeitsplätze - Gute Anbindung - Parkplatz - Mentorenprogramm - Mitarbeiter-Events - Mitarbeiterrabatte - Obst - Kaffee, Tee, Wasser - Sportliche Aktivitäten - Altersvorsorge - Fahrkarte - Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Projektingenieur im Bereich Höchstspannungsleitungen (m/w/d)

Sa. 12.06.2021
Lehrte bei Hannover
TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber in Europa. Mit rund 23.500 Kilometern Hoch- und Höchstspannungsleitungen in den Niederlanden und Deutschland bieten wir eine zuverlässige und sichere Stromversorgung für 42 Millionen Endverbraucher. Wir erzielen mit fast 5.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 4,1 Mrd. Euro. Gleichzeitig sind wir einer der größten Investoren in nationale und grenzübergreifende Übertragungsnetze an Land und auf See, die die Energiewende ermöglichen. Als verantwortungsbewusstes, engagiertes und vernetztes Unternehmen handeln wir dabei mit Blick auf die Bedürfnisse der Gesellschaft. Arbeitsort: Ab sofort für den Standort Lehrte/Ahlten: Mit ihren knapp 44.000 Einwohnern, ihren vielfältigen Freizeitangeboten und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten ist die Stadt besonders für Familien attraktiv. Für die Großstadt-Abwechslung sorgt die unmittelbare Nähe zur Landeshauptstadt Hannover. Deren Zentrum befindet sich genau 16 Kilometer Luftlinie entfernt vom Lehrter Stadtkern. Vertrag: Die Stelle ist unbefristet. Wir freuen uns auf Bewerbungen bis zum 16.06.2021. Bei dieser verantwortungsvollen Position sind Sie für die Abwicklung von Neubau-, Umbau-, Erneuerungs- und Instandhaltungsprojekten im Bereich Höchstspannungsleitungen, inkl. der öffentlich-rechtlichen Genehmigungsverfahren zuständig Sie nehmen die Projektierung vor, diese beinhaltet die Trassierung, Materialauswahl/ -disposition sowie die Erstellung von Leistungsverzeichnissen Die Vorbereitung und Koordination der Sicherung der Leitungstrassen gehört dabei ebenfalls zu Ihren Aufgaben Sie kümmern sich um die reibungslose Bauabwicklung (Bauleitung, fachliche Betreuung der Baukontrolle, Bauabnahme, technische Bauabrechnung) Die Revision, das Projektcontrolling sowie die Kostenverfolgung sind außerdem Teil Ihres abwechslungsreichen Tätigkeitsfelds Sie haben ein Studium im Bereich Elektrotechnik, Bauingenieurswesen, Vermessung, Maschinenbau (Stahlbau) oder eine vergleichbare Qualifikation erfolgreich abgeschlossen Idealerweise bringen Sie fundierte Berufserfahrung in den genannten Aufgabenbereichen mit Ein gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in Deutsch und Englisch ist für Sie selbstverständlich; ebenso der sichere Umgang mit MS Office und SAP Sie sind eine kontakt- und teamfähige Person und ein hohes Maß an Selbständigkeit, Durchsetzungsvermögen und Eigeninitiative zeichnen Ihre Arbeitsweise aus Flexibilität sowie die Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen innerhalb des Netzgebietes und ein Führerschein der Klasse B runden Ihr Profil ab Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr Ein umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot  Eine moderne und professionelle technische Ausstattung  Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern  Gaumenfreuden: Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietet Unterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen rund um die Kinderbetreuung, Haushaltsdienstleistungen, Pflege und Beruf sowie dem Employee Assistance Program in Kooperation mit INSITE Interventions GmbH (Individuelle Beratungsmöglichkeit in den Bereichen Gesundheit und Work-Life-Balance) Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns die Zukunft zu gestalten
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Abfall- und Immissionsschutzbeauftragter (w/m/d)

Sa. 12.06.2021
Augsburg, Duisburg, Hanau, Hannover, Karlsruhe (Baden), Königsborn bei Magdeburg
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Zum 01.10.2021 suchen wir Dich für das Geschäftsfeld Recycling der DB Bahnbau Gruppe GmbH. Dein Einsatz erfolgt in einem kleinen Team welches sich bundesweit in Regionalbereiche (Standorten Augsburg, Duisburg, Hanau, Hannover, Karlsruhe und Königsborn) aufteilt. Deine Aufgaben: Als Abfall- und Immissionsschutzbeauftragter übernimmst Du grundsätzlich eine Überwachungs-, Informations und Kontrollfunktion nach der AbfBeauftrV und der 5. BImSchV für Logistikstellen der DB AG Zu deinen Hauptaufgaben gehören die jährlichen Begehungen unter Berücksichtigung der aktuell gültigen gesetzlichen Vorschriften (KrWG, BImSchG, NachweisV, AwSV, TA Lärm, TA Luft sowie weitere Umweltfachvorschriften), die Stichprobenkontrollen der gesetzlich geforderten Unterlagen, sowie die Erstellung von Jahresberichten Als Experte in Deinem Gebiet, bildest Du dich kontinuierlich weiter und berätst den Auftraggeber und unterstützt, insbesondere bei der Kommunikation mit Behörden Du sorgst grundsätzlich für die Beratung und Unterstützung des Anlagenverantwortlichen bei der geforderten Anlagendokumentation und sorgst für die Weitergabe von Informationen an den Anlagenverantwortlichen und Nutzer, über den richtigen Umgang mit Abfällen und möglichen schädlichen Umweltauswirkungen Zusätzlich erstellst du Stellungnahmen zu Investitionsentscheidungen und Vorschläge zur Einführung umweltfreundlicher und abfallarmer Verfahren, insbesondere bei der Beantragung von behördlichen Genehmigungen und bei der Bearbeitung von Schadensfällen nach Austritt gefährlicher Stoffe Dein Profil: Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium als (Umwelt-)Ingenieur, in Abfallwirtschaft-Recycling- und Entsorgungsmanagement, Umweltwissenschaften, Umweltrecht, Umwelt- und Entsorgungstechnik, Umwelt und Nachhaltigkeit, oder vergleichbaren Abschluss mit Bezug zu Abfall- und Immissionsschutz Du verfügst über sehr gute MS Office Kenntnisse und bist digital affin Du bringst ein hohes Maß an Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft mit Du bist belastbar auch unter Termindruck und bist bereit zur kontinuierlichen Weiterbildung Du überzeugst durch ausgeprägte Organisationsfähigkeit, Selbständigkeit, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick Du besitzt ein Hohes Maß an Flexibilität und bist gerne unterwegs Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Energiemanager (m/w/d)

Fr. 11.06.2021
Burgwedel
Ideen zusammenbringen, Konzepte entwerfen, Visionen umsetzen: In der ROSSMANN-Zentrale im niedersächsischen Burgwedel arbeiten unsere einzigartigen Teams aller Fachbereiche mit vollem Einsatz daran, dass wir auch in Zukunft immer besser werden – und unsere Kund:innen immer wieder mit einem überzeugenden Angebot für uns gewinnen. Ob im Marketing oder Controlling, ob im Personalbereich oder Einkauf: Dass wir täglich unser Bestes geben und mit Leidenschaft ans Werk gehen, um die Zukunft von ROSSMANN zu gestalten, ist für uns vor allem eines: Ganz normal.   Sie stellen den wirtschaftlichen Betrieb unserer circa 2300 Filialen in Deutschland mit dem Schwerpunkt Energiemanagement sicher Zudem betreuen Sie unsere Zentralstandorte in Burgwedel bei allen energiewirtschaftlichen Fragestellungen Sie beraten die Projektleitung bei Neubauvorhaben sowie bei Renovierungsmaßnahmen und stellen so nachhaltige Konzepte sicher Dabei fungieren Sie als Ansprechperson für andere Fachbereiche zu allen Themen rund um das Energiemanagement Sie bauen ein Monitoring für Energiekennzahlen auf, um den effizienten Energieverbrauch unserer Filialen sicherzustellen Sie erarbeiten Lösungsvorschläge zu Energieeinsparung und ressourcenschonender Bewirtschaftung unserer Immobilien Auswertungen zu erstellen runden Ihre Tätigkeit ab, dazu gehören unter anderem: Gebäudebewertungen (Alter, Energieausweis, Energiebedarf) und Energieverbrauchsbewertungen (Potentiale, Auffälligkeiten, Optimierungsansätze, Kostenbewertung) Sie haben ein Studium im Bereich Umweltmanagement, Gebäude-, Versorgungs- oder Energietechnik absolviert? Super! Das passt schon mal Sie haben bereits einschlägige Berufserfahrung im Umfeld des Energiemanagement und idealerweise in einer Teamleitungsfunktion gesammelt Wenn Sie zudem noch Zusatzqualifikationen im Themenfeld Energiemanagement mitbringen, sind diese bei uns gern gesehen Digitalisierung ist für Sie kein Fremdwort und Sie bringen Begeisterung für moderne IT-Lösungen, deren Design und Integration in smarte, digitale Prozesse mit Sie kennen sich mit den aktuellen technischen Standards im Bereich Energieeffizienz und energierechtlichen Vorgaben aus Sehr wichtig sind uns außerdem analytische Fähigkeiten sowie ein Verständnis für Zahlen Sie können sich mit Zielen zum Klima- und Umweltschutz identifizieren Kommunikation ist das A und O – daher sollten Sie mit verschiedenen Zielgruppen umgehen können, egal ob Kollegium oder externe Ansprechpersonen – Ihr sicheres Auftreten hilft Ihnen dabei Sie können ohne genaue Vorgaben arbeiten und sich selbst Ziele stecken, die Sie im Kontext abstimmen und beharrlich verfolgen Eine 37,5-Stunden-Woche und 30 Tage Urlaub pro Jahr Die Zahlung von Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie eine Betriebsrente Eine stellenbezogene Einarbeitung, eine gute Betreuung sowie spezifische Seminare und anwendungsbezogene Schulungen 15 % Mitarbeiterrabatt, regelmäßige Einkaufsgutscheine und attraktive Mitarbeiterpakete Betriebssportgruppen, Freizeitseminare und die Möglichkeit zum Bikeleasing Ein Firmenwagen auch zur privaten Nutzung  
Zum Stellenangebot

Senior-ProjektleiterIn (m/w/d) Umwelt- und Landschaftsplanung (Voll- oder Teilzeit)

Do. 10.06.2021
Berlin, Schwerin, Mecklenburg, München, Berlin, Köln, Hannover, Essen, Ruhr
AFRY ist ein führendes europäisches Unternehmen für Ingenieur-, Design- und Beratungsdienstleistungen mit globaler Präsenz. Den Wandel zu einer nachhaltigeren Gesellschaft bringen wir als Unternehmen voran.  Wir sind 16.000 engagierte Experten in den Bereichen Infrastruktur, Industrie und Energie, die nachhaltige Lösungen für kommende Generationen schaffen.     Projekte nachhaltig zu planen und den natürlichen Lebensraum zu schützen, ist Teil unserer Philosophie. Unser breites Tätigkeitsspektrum reicht von der Umweltplanung und -beratung über das Genehmigungsmanagement, dem Immissionsschutz bis hin zur zielgerichteten Gewässerrenaturierung. Der Geschäftsbereich Umwelt besteht aus Spezialistinnen und Spezialisten aus Naturwissenschaften und dem Ingenieurwesen sowie aus erfahrenen Projektleitern. Durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ingenieuren aus anderen Geschäftsfeldern sowie der technischen Planung, sind wir in der Lage, unsere Kunden umfassend zu beraten und Ihre Projekte zu realisieren. Werde ein Teil unseres Team und hilf mit, die Infrastruktur und Industrie von morgen zu gestalten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir an den Standorten Köln, Berlin, Schwerin, München, Mannheim, Erfurt, Essen oder Hannover, gerne auch via Home-Office, eine/n Senior-ProjektleiterIn (m/w/d) Umwelt- und Landschaftsplanung (Voll- oder Teilzeit) Job Nummer: #149769 Eigenverantwortliche Leitung, Planung und Steuerung von Infrastruktur-Großprojekten Steuerung und Koordinierung großer Projektteams Sicherung der fachlichen Qualität bei der Erstellung umweltplanerischer Gutachten und Fachbeiträge darunter Artenschutzfachbeiträge (saP), FFH-Verträglichkeitsprüfungen, Landschaftspflegerische Begleitpläne (LBP) Umweltscreenings oder UVP-Bericht Abstimmung mit Auftraggebern, Sachverständigen und Behörden Fachliche Vertretung der Umweltbelange von Infrastrukturgroßprojekten in der Öffentlichkeit Erfolgreiche kaufmännische Projektabwicklung Abgeschlossenes Studium im Bereich Landschaftsplanung, Landespflege, Geographie, Biologie, Landschaftsarchitektur oder einer vergleichbaren Studienrichtung Mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Infrastrukturgroßprojekten mit Schwerpunkt Freileitung, Erneuerbare Energien oder andere linienhafte Infrastrukturprojekte Sicheres Auftreten im Umgang mit der Öffentlichkeit, Behörden, und anderen Trägern öffentlicher Belange (TÖB) Langjährige Erfahrung in der Erstellung umweltfachlicher Gutachten Sehr gute Kenntnisse des Natur-, Umwelt- und Artenschutzes und des Planungsrechts Verhandlungsgeschick Teamfähigkeit und Kommunikationstalent Eine spannende Position mit großer Einflussmöglichkeit in einer starken Wachstumsorganisation, die sich auf Nachhaltigkeit und zukunftsweisende Technologie konzentriert Es erwarten Sie nette, engagierte und talentierte Kollegen in einem integrativen Arbeitsumfeld. Wir fordern und unterstützen uns gegenseitig, um das Beste aus uns herauszuholen. Die Möglichkeit sich stetig in einem interdisziplinären Aufgabenumfeld weiterzuentwickeln mit vielfältigen Karrierechancen Attraktive Konditionen, betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, Entgeltsicherung im Krankheitsfall sowie Flexibilität bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben u.v.m. Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung, u. a. Gesundheits- und Sportaktivitäten, JobRad sowie Sozialberatung und Vermittlungsservice für verschiedene Beratungsthemen​ Wir bei AFRY legen Wert auf Vielfalt. Wir respektieren und schätzen die Unterschiede der Menschen. Wir unterstützen die Chancengleichheit aller unserer Mitarbeiter und Bewerber. Klingt die Position spannend für Sie? Dann bewerben Sie sich noch heute auf die Stelle unter Angabe der Job Nummer: #149769 mit Ihren Gehaltsvorstellungen und Angaben zur Verfügbarkeit! Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Zum Stellenangebot

Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) für den Immissionsschutz

Do. 03.06.2021
Hannover
Region Hannover- Verwaltung und Arbeitsplatz für rund 3.200 Menschen. Ob Nahverkehr, Gewässer- oder Umweltschutz - hier werden Aufgaben und Themen koordiniert, die die ganze Region betreffen. Wir im Team Immissionsschutz nehmen u.a. Aufgaben im anlagenbezogenen Immissionsschutz wahr und setzen uns dafür ein, schädliche Einwirkungen auf den Menschen und seine Umwelt auf ein Mindestmaß zu beschränken. Im besonderen Fokus stehen regelmäßig Verfahren nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) für Windenergieanlagen, Tierhaltungsanlagen und offene Großkaliberschießstände. Darüber hinaus werden immissionsschutzrechtliche Pflichten bei nicht genehmigungsbedürftigen Anlagen (z.B.  Freizeit- und Sportanlagen und Großveranstaltungen) überwacht und durchgesetzt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) für den Immissionsschutz Bearbeitung fachtechnischer Angelegenheiten in Anzeige- und Genehmigungsverfahren nach dem BImSchG Erarbeitung von Stellungnahmen in Bebauungsplan-, Baugenehmigungs- oder anderen Zulassungsverfahren Prüfung und Bewertung von Gutachten insbesondere zu Geräusch-, Geruchs-, Ammoniak- und sonstigen Schadstoffimmissionen sowie die Erstellung eigener Ausbreitungsrechnungen für Schall, Gerüche und Luftschadstoffe Planung und Durchführung von damit verbundenen Überwachungsaufgaben Erster berufsqualifizierender Studienabschluss (Diplom/Bachelor) vorzugsweise in der Fachrichtung Umweltingenieurwesen oder vergleichbaren Fachrichtungen Einschlägige Berufserfahrung im Immissionsschutz Eigeninitiative Durchsetzungsvermögen Entscheidungskompetenz Teamfähigkeit Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B (PKW) Bereitschaft zur flexiblen Arbeitsgestaltung und zur Wahrnehmung von Außendiensten, auch in der Nachtzeit und am Wochenende erhöhte Anforderungen an die körperliche Leistungsfähigkeit, der Arbeitsplatz ist mit Außendiensttätigkeiten im unwegsamen Gelände verbunden, das zum Teil nur fußläufig erreicht werden kann, bzw. schwer zugänglich ist eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis bei der Region Hannover als öffentliche Arbeitgeberin Eingruppierung in Entgeltgruppe 11 TVöD, Berufserfahrung kann bei der Stufenzuordnung anerkannt werden Individuelle Arbeitszeitmodelle (z.B. Gleitzeit, mobiles Arbeiten) Betriebliche Altersversorgung Belegplätze in einer Kinderkrippe, Ferienbetreuung für Schulkinder, Fluxx-Notfallbetreuung für Kinder und Angehörige mit Unterstützungsbedarf Ein vergünstigtes Jobticket für den Personennahverkehr Aktive Gesundheitsförderung Gezielte Fort- und Weiterbildungsangebote, sowohl im fachlichen als auch im persönlichen Bereich Die Region Hannover setzt sich für die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter ein. Sie arbeitet am Abbau von Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Region Hannover strebt an, dass sich die Vielfalt der Bevölkerung auch in der Verwaltung abbildet. Sie erkennt damit Vielfalt als Teil ihrer Unternehmenskultur an und ist bestrebt, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das Frauen und Männern unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Orientierung gleiche Chancen bietet.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeitung Handlungsfeld Solar (m/w/d)

Do. 03.06.2021
Hannover
Region Hannover- Verwaltung und Arbeitsplatz für rund 3.200 Menschen. Ob Nahverkehr, Gesundheit oder Umweltschutz - hier werden Aufgaben und Themen koordiniert, die die ganze Region betreffen. Wir in der Klimaschutzleitstelle sind als Stabsstelle direkt dem Dezernat für Umwelt, Planung und Bauen zugeordnet. Wir sind interdisziplinär zusammengesetzt und koordinieren die Maßnahmen der Region Hannover in den Bereichen des Klimaschutzes und der Klimafolgenanpassung. Im Fokus stehen dabei die Umsetzung unserer bestehenden Konzepte wie der „Masterplan Stadt und Region Hannover I 100 % für den Klimaschutz“ mit den Schwerpunkten „Energiewende im Wärmesektor“, „Energieeffizienz in Gebäuden“ und „Solaroffensive“, unser Klimaschutzkonzept für die Verwaltung und unser Klimafolgenanpassungskonzept. Des Weiteren vernetzen und unterstützen die regionsangehörigen Kommunen und kommunalen Akteure, entwickeln gemeinsame Pilotprojekte und betreuen die Förderprogramme der Region Hannover im Klimaschutz und Klimawandel. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Sachbearbeitung Handlungsfeld Solar (m/w/d) Entwicklung, Koordination und Umsetzung von Maßnahmen im Schwerpunkt „Solaroffensive“ Begleitung von Pilotprojekten inkl. Identifikation von und Abstimmung mit regionsangehörigen Modellkommunen fachliche Abwicklung der regionseigenen Förderrichtlinien im Schwerpunkt „Solaroffensive“ Mitwirkung in der projektbezogenen Öffentlichkeitsarbeit abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Erneuerbare Energien, Umwelt-/ Energieingenieurwesen oder ein Hochschulabschluss mit vergleichbarem Schwerpunkt (mind. Diplom (FH) / Bachelor) mehrjährige Berufserfahrung im Klimaschutz, auch im Solarbereich, vorzugsweise in einer Kommunalverwaltung mehrjährige Berufserfahrung in der Projektkoordination oder -leitung Grundkenntnisse der Förderkulisse im Klimaschutz einschlägige Fachfortbildungen im Bereich Klimaschutz und erneuerbare Energien, Moderation und Öffentlichkeitsarbeit sind von Vorteil hohe Innovationsfähigkeit analytisches Denkvermögen Team- und Kooperationsfähigkeit Kommunikative Kompetenz Netzwerken Unbefristetes Arbeitsverhältnis mit den Sozialleistungen nach dem TVöD Eingruppierung in Entgeltgruppe 11 TVöD Teilzeiteignung, jedoch wird die Bereitschaft zum flexiblen Einsatz der Arbeitszeit – gelegentlich auch abends – sowie die Bereitschaft zu ganztägigen Dienstreisen erwartet Betriebliche Altersversorgung Familienfreundlichkeit durch flexible Arbeitszeitmodelle, Belegplätze in einer Kinderkrippe, Ferienbetreuung für Schulkinder, Fluxx-Notfallbetreuung für Kinder und Angehörige mit Unterstützungsbedarf. Vergünstigtes Jobticket für den Personennahverkehr Aktive Gesundheitsförderung Gezielte Fort- und Weiterbildungsangebote Die Region Hannover setzt sich für die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter ein und arbeitet am Abbau von Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Region Hannover strebt an, dass sich die Vielfalt der Bevölkerung auch in der Verwaltung abbildet. Sie erkennt damit Vielfalt als Teil ihrer Unternehmenskultur an und ist bestrebt, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das allen Geschlechtern unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Orientierung gleiche Chancen bietet.
Zum Stellenangebot


shopping-portal