Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 33 Jobs in Hassels

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 9
  • Recht 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Telekommunikation 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • It & Internet 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Metallindustrie 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Ohne Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Home Office möglich 12
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Energie und Umwelttechnik

Ingenieur Umweltschutz und Sicherheit (m/w/d)

So. 05.12.2021
Monheim am Rhein
Oxo-Produkte bilden die Kern­kompetenz von OQ Chemicals. Bei einer Produktions­kapazität von mehr als 1,3 Millionen Tonnen pro Jahr und einem Umsatz von 1,2 Milliarden EUR stellen wir mehr als 70 Oxo-Intermediate und Oxo-Derivate für Kunden in einer Vielzahl von Branchen mit unter­schied­lichen End­anwen­dungen her. Unsere Chemikalien sind wichtige Bestand­teile in Produkten des täglichen Lebens in aller Welt. „Wir“ bezieht sich auf weltweit mehr als 1.400 Mitar­beiter von OQ Chemicals. In unseren Werken in Deutsch­land, den USA, China und den Nieder­landen stellen wir Inter­mediate und Derivate her.Ingenieur Umweltschutz und Sicherheit (m/w/d)Aufbau und Pflege eines fachbezogenen Berichtswesens innerhalb von OQ Chemicals für die Erstellung von KonzernberichtenBearbeitung / Weiterentwicklung von globalen HSE-Prozessen und deren Beschreibungen; Abstimmung mit allen globalen OQ Chemicals Unternehmensstandorten und Stakeholdern wie Produktion und TechnikDurchführung der Datenerhebung für ein Treibhausgas­inventar der OQ Chemicals StandorteKoordination und Unterstützung der GAP-Analyse von globalen OQ HSE-Anforderungen zu bestehenden globalen und lokalen OQ Chemicals HSE-Standards und -ProzessenUnterstützung bei der Einführung und Umsetzung notwendiger Änderungen an allen Standorten von OQ Chemicals.Mitwirkung bei der Einführung von übergeordneter Software und DatenbankenOrganisation und Durchführung von Informations- und SchulungsveranstaltungenErstellung von Auswertungen und Berichten zu den o. g. AktivitätenUnterstützung der Global HSE Leitung und Ansprechpartner für Stakeholder zu HSE AnforderungenAbgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften – Fachrichtung ChemieingenieurwesenErfahrung in der Durchführung von technischen ProjektenKenntnisse im Bereich HSE wünschenswertSehr gute EnglischkenntnisseGute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie DurchsetzungsvermögenHohes Qualitäts- und VerantwortungsbewusstseinGroße Flexibilität und Bereitschaft zu Dienstreisen an die globalen UnternehmensstandorteVielseitige und anspruchsvolle AufgabenEine strukturierte und umfassende EinarbeitungEine attraktive Vergütung einschließlich vielfältiger betrieblicher LeistungenFlexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum Arbeiten im HomeofficeEine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem internationalen Umfeld sowie einem motivierten Team
Zum Stellenangebot

Trainee im operativen Entsorgungsgeschäft (m/w/d)

Sa. 04.12.2021
Köln
Wir bewegen Ideen: Aus Wertstoff wird Roh­stoff, aus Biomasse Strom, aus Abfall Wärme, aus Wasser Leben. Mehr als 30.000 Menschen arbeiten bei REMONDIS an ganz­heitlichen Lösungen, die Fortschritt und Ressourcenschonung in Einklang bringen. Gemeinsam, wieder und wieder, weltweit. Trainee im operativen Entsorgungsgeschäft (m/w/d) > Regionalverwaltung Köln> Stellen-Nr.: 72201 Um das komplette Unternehmen kennenzulernen, werden Sie in wechselnden Stationen in unseren Niederlassungen und Beteiligungen der REMONDIS Rheinland sowie der Regionalverwaltung eingesetzt Es erwartet Sie ein Training-on-the-Job. Sie werden systematisch in die verschiedenen Geschäfts- und Aufgabenbereiche eingearbeitet und übernehmen erste Verantwortung Aufgaben aus dem Tagesgeschäft bearbeiten Sie aktiv und eigenständig und wirken an aktuellen Projekten mit Unsere Fach- und Führungskräfte begleiten und unterstützen Sie beim Netzwerkaufbau Gemeinsam mit anderen Trainees der REMONDIS-Unternehmensgruppe nehmen Sie an Qualifizie­rungsmaßnahmen teil, z. B. in der Hauptverwaltung in Lünen Ihr Studium in der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Umweltingenieurwesen, Abfall- und Stoffstromwirtschaft, Energie- und Umweltwissenschaften, Umweltschutz, Logistik oder einem ähnlichen Fachbereich mit passendem Schwerpunkt haben Sie erfolgreich abgeschlossen Darüber hinaus bringen Sie idealerweise Erfahrung in der Entsorgungsbranche bzw. entsprechende Praktika / erste Berufserfahrung innerhalb der Branche mit Unternehmerisches Denken sowie eine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus Sie finden sowohl die kaufmännische als auch die techni­sche Tätigkeit interessant Sie sind flexibel und haben die Bereitschaft für Reisetätig­keiten Einsatzfreude und Leistungsbereitschaft sowie ein sicheres Auftreten machen Ihr Profil komplett Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Arbeiten in einer krisensicheren, zukunftsorientierten und nachhaltigen Branche, in der die Ressourcenschonung und -rückgewinnung an oberster Stelle steht Kostenlose Bereitstellung von Kaffee, Tee und Wasser und je nach Standort von Obst ist selbstverständlich Bereitstellung eines Firmenfahrzeuges Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen sowie vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in der Unternehmensgruppe Umfangreiches Corporate-Benefits-Programm mit vielen Kooperationspartnern
Zum Stellenangebot

Projektleiter Umweltschutz (m/w/d)

Sa. 04.12.2021
Köln
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein renommiertes, unabhängiges Ingenieur- und Beratungsunternehmen aus der Region Köln/Aachen, das Wert auf die Zufriedenheit seiner Mitarbeiter (m/w/d) und deren Entwicklung in einem Team mit Wir-Gefühl legt. Seit mehr als 35 Jahren werden in dem Geschäftsbereich Umweltschutz die Ziele der Kunden mit den ökologischen und ökonomischen Anforderungen, die sich aus den Gesetzen ergeben, in Einklang gebracht. Zur weiteren Entwicklung des interdisziplinären Teams sucht unser Mandant zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektleiter Umweltschutz (m/w/d) für Genehmigungsverfahren nach BImSchG und die Erstellung von Fachgutachten nach UVPG. Unser Mandant sucht Kandidaten (m/w/d), die Lust auf eine verantwortungsvolle Aufgabe haben, zuverlässig arbeiten sowie ihren Fachbereich weiterentwickeln und optimieren wollen. (ANO/85817) Der Einsatzort: Home-Office oder Home-Office oder Raum Köln/Aachen Das selbstständige Bearbeiten von Antragsunterlagen zu Genehmigungsverfahren nach BImSchG Das selbstständige Erstellen von Fachgutachten nach UVPG Die Begleitung von Genehmigungsverfahren im Umweltrecht Die Unterstützung des Antragstellers in der Abstimmung mit den Projektbeteiligten auf Antragsteller- und Behördenseite Sie haben erfolgreich ein Studium aus dem naturwissenschaftlichen oder technischen Fachgebiet abgeschlossen oder bringen eine vergleichbare Qualifikation mit Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung bei der Bearbeitung von Genehmigungsverfahren nach BImSchG Sie haben Kenntnisse zu Fachgutachten zum Umweltbereich im Rahmen von Genehmigungsverfahren nach BImSchG Sie haben „ein Händchen“ für die Formulierung von Behördengutachten Gute Englischkenntnisse und sicherer Umgang mit MS Office Eine eigenverantwortliche Arbeitsweise ist selbstverständlich Eine verantwortungsvolle Tätigkeit und kurze Entscheidungswege in flachen Hierarchien Ein Team mit Wir-Gefühl in einem familienfreundlichen Unternehmen, das für Kompetenz steht Interessante Kunden aus verschiedensten Branchen Ein insgesamt wertschätzender und respektvoller Umgang miteinander Ein großzügiges Arbeitsumfeld mit modernen Arbeitsmitteln, büronahem Parkplatz, kostenfreien Getränken, stilvollen Firmenevents und einem Employee Assistance Program
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Nachhaltigkeitsmanagement / Umwelt- und Energiemanagement

Sa. 04.12.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 15.000 Kollegen aus mehr als 70 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Spezialist (m/w/d) Nachhaltigkeitsmanagement/Umwelt- und Energiemanagement Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Vaillant-Group-Nachhaltigkeitsstrategie und die weitgehend selbstständige Umsetzung und Implementierung daraus resultierender Projekte in Abstimmung mit den Fachbereichen; Review und Steuerung der implementierten Maßnahmen Aussteuerung des gruppenweiten Umweltmanagementsystems entsprechend der ISO-14001-Norm, Aufbau und Pflege eines Energiemanagementsystems nach ISO 50001 Unterstützung und fachliche Anleitung der Umweltbeauftragten der weltweiten Vaillant-Fertigungsstandorte Entwicklung von gruppenweiten ökologischen Standards und Implementierung in die Prozesse in Abstimmung mit den Fachbereichen Aussteuerung der Energieeffizienz-Roadmap: Identifizierung und Bewertung potenzieller Energieeffizienzmaßnahmen  (insbesondere in den Fertigungsstandorten) zur Erreichung unserer Klimaziele, Begleitung der Umsetzung der ausgewählten Maßnahmen, Tracking der Energieeinsparung Unterstützung bei der Erstellung von Lebenszyklusanalysen und der Erhebung und Kommunikation von Nachhaltigkeitskennzahlen unserer Produkte gemäß unserer „6 Green Rules“ Aussteuerung des Netzwerkes der internen Nachhaltigkeitsbotschafter „SEEDS Ambassadors“, Organisation und Durchführung von nationalen und internationalen Workshops und Schulungen zum Thema Nachhaltigkeit und Umweltmanagement Abgeschlossenes Studium mit technischem oder umwelttechnischem Schwerpunkt Langjährige Berufserfahrung im Nachhaltigkeits- oder Umweltmanagement Vertiefte/umfangreiche Kenntnisse im Umgang mit Umwelt- und Energiemanagementsystemen gemäß ISO 14001 und ISO 50001 Erfahrung im produktionstechnischen Umfeld, insbesondere zu Energieeffizienzmaßnahmen Kenntnisse der Klimabilanzierung von Unternehmen sowie der Erstellung von Lebenszyklusanalysen von Produkten Erfahrung in der Steuerung von Projekten sowie in der Moderation von Workshops und Präsentation der Ergebnisse Kooperationsfähigkeit und Überzeugungskraft Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Unser Ziel – eine effiziente und nachhaltige Zukunft Unsere Mitarbeiter leben die Werte, die seit 140 Jahren den Kern unseres Familienunternehmens ausmachen Das familiäre Umfeld spiegelt sich durch die gute Stimmung innerhalb des Teams wider
Zum Stellenangebot

Referent CSR-Reporting (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Düsseldorf
WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Umsetzung und Weiterentwicklung des internen und externen Nachhaltigkeitsreportings [z.B. CSR-RUG (CSRD), GRI, COP UNGC, SDG, SASB, SBTi, TCFD, EU Taxonomie, CDP] Sukzessiver und systematischer Ausbau des ESG/CSR-Datenmanagements (Scope, Granularität, Qualität) Vorbereitung von Audits durch Externe Analyse von Veränderungen in den regulatorischen Anforderungen und gesellschaftlichen Entwicklungen sowie deren Bedeutung für die ESG/CSR-Berichterstattung Die Stelle ist am Standort Düsseldorf zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit Grundlegendes Wissen in Theorie und Praxis zu ESG/CSR-bezogenen Regularien und die Bereitschaft, sich ständig mit den neuesten Entwicklungen auseinander zu setzen Nachgewiesene praktische Erfahrung im internen und externen Nachhaltigkeitsreporting (Erhebung und Aufbereitung relevanter Informationen, Daten und Kennzahlen sowie deren Betextung) Mindestens fünfjährige Berufserfahrung im Bereich ESG/CSR Souveräner Umgang mit gesellschaftlichen, kulturellen und ethischen Fragestellungen im betriebswirtschaftlichen Kontext Fundierte Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Versierter Umgang mit MS-Office Anwendungen Engagement, Initiative, Motivation, Teamgeist Rasche Auffassungsgabe sowie strukturierte, eigenständige und zuverlässige Arbeitsweise Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Düsseldorf bieten wir Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote Mobiles Arbeiten
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Photovoltaik

Fr. 03.12.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 15.000 Kollegen aus mehr als 70 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Entwicklungsingenieur (m/w/d) Photovoltaik Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Sie unterstützen die Photovoltaik-Projektleiter bei der Erreichung der Projektziele in Bezug auf Kosten, Qualität und Zeitplan Je nach verfügbaren Produkten analysieren Sie die Kundenanforderungen und passen Spezifikationen der Produkte an  Sie definieren einen Master-Verifizierungsplan und eine Liste aller Tests, die für eine vollständige Produktvalidierung durchgeführt werden müssen, und stellen sicher, dass die Lieferanten die Anforderungen verstehen Sie versorgen das Dokumentationsteam mit Daten für die Handbücher für Installateure sowie Endbenutzer und sorgen für eine ordnungsgemäße Kommunikation mit dem Market-Support-Team und den Marketingteams  Sie geben technisches Wissen an internationale Ausbilder weiter, unterstützen diese und stellen die Unterstützung der Feldtestabteilung sicher, z. B. durch die Überwachung von Feldtests, die termingerechte Lieferung von zu installierenden Komponenten und die Integration von Feedback zur kontinuierlichen Verbesserung Mit Hilfe von SAP unterstützen Sie die Projektleiter bei der Datenverwaltung Außerdem managen Sie die Produktlebenszyklusaktivitäten und unterstützen die Einführung bestehender Produktspezifikationen in neuen Ländern Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektrotechnik oder einen vergleichbaren Abschluss und haben mehrere Jahre Berufserfahrung Kenntnisse der SHK- und Photovoltaik-Branche sowie der geltenden Normen und Standards sind von Vorteil  Sie verfügen über Kenntnisse im Produkt- und/oder Technologiemanagement sowie in der Organisation von Aufgaben und der parallelen Leitung mehrerer Projekte Sie haben Kenntnisse im Projektmanagement und die Fähigkeit, mit verschiedenen anderen Abteilungen und Lieferanten zusammenzuarbeiten Mit Ihrem ausgezeichneten Business English und Deutsch sowie Ihrer offenen und vertrauenswürdigen Persönlichkeit und Ihrer transversalen und interkulturellen Kompetenz kommunizieren Sie sicher auf allen nationalen und internationalen Ebenen Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen Jeder Mitarbeiter organisiert seine Stunden individuell in Abstimmung mit seinen Kollegen. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen Unsere Kantine und das betriebliche Gesundheitsmanagement sind eine Selbstverständlichkeit für uns (Sportangebote, Fitnesskurse, Betriebsarzt)
Zum Stellenangebot

Elektroingenieur (m/w/d) Energietechnik

Mi. 01.12.2021
Dortmund, Pulheim
Amprion verbindet. Unser Übertragungsnetz transportiert Strom für 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Dort wird ein Drittel der deutschen Wirtschaftsleistung erzeugt. Unsere Leitungen sind Lebensadern der Gesellschaft. Wir halten unser Netz stabil und sicher – und bereiten den Weg für die Energiewende: Wir bauen unser Netz aus und arbeiten an neuen Ideen für ein klima­ver­trägliches, sicheres und effizientes Energiesystem. Wir suchen Sie zum nächst­möglichen Zeitpunkt als Elektroingenieur (m/w/d) Energietechnik AM STANDORT Dortmund, Pulheim | FUNKTIONSBEREICH: Elektro-/Energietechnik | BESCHÃFTIGUNGSGRAD: Vollzeit | VERTRAGSART: unbefristet | STELLENNUMMER: 1962 In der Funktion sind Sie verantwortlich für Teilaufgaben aus den folgenden fachlichen Themengebieten: bereichsübergreifende Abstimmung von technischen Konzepten im Bereich Mess-, Steuer- und Regelungstechnik (MSR) und den Schnittstellen zur Sekundärtechnik Integration von innovativen Anlagen im Zuge der Energiewende Mitwirkung bei der Erstellung technischer Spezifikationen für diverse Anlagen, bspw. HGÜ-Konverteranlagen (On- und Offshore), Kompensationsanlagen (StatCom) und rotierende Phasenschieber Begleitung des Projektes von der Vergabe bis zur Inbetriebnahme Prüfung und Entwicklung von Konzepten Projektabwicklung im Bereich Sekundärtechnik Durchführung von Abnahmen bei Lieferanten (FAT) Abstimmung von Betriebskonzepten mit der Schaltleitung Organisation und Durchführung von Schulungen zum Anlagenkonzept abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, gerne auch Absolventen (m/w/d) Kenntnisse im Bereich Schutz- und Leittechnik selbstständige Einarbeitung in neue Aufgabenstellungen und Technologiegebiete sicherer Umgang mit den gängigen IT-Systemen gute Englischkenntnisse Pkw-Führerschein Flexibilität für mehrtägige Dienstreisen Sozialberatung Kantine Amprion-Rente Weihnachtsgeld flexible Arbeitszeiten betriebliches Gesundheitsmanagement Mitarbeiterentwicklung kostenlose Stellplätze
Zum Stellenangebot

Dokumentenmanager (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Köln
plantIng ist ein dynamisches Engineering-Unternehmen im Anlagenbau, das Planungsprojekte in den Branchen Öl und Gas, Petrochemie, Chemie, Pharmazie und Energie abwickelt. Als Tochter der ABLE GROUP überzeugen wir durch Stabilität, Zuverlässigkeit, branchenspezifische Organisation sowie Vielfältigkeit und abwechslungsreiche Projekte. Als Ihr zukünftiger Arbeitgeber bieten wir Ihnen die aktive Mitarbeit in einem kompetenten und aufgeschlossenen Team und die Möglichkeit, durch gezielte Einarbeitung und Integration schnell eigenständig Aufgaben übernehmen zu können. Wir fördern Sie mit qualifizierter Weiterbildung und bieten individuelle Entwicklungschancen. Wir werden wachsen - wachsen Sie mit als:Dokumentenmanager (m/w/d)KölnUmsetzung des Dokumentenmanagements auf Basis der vorliegenden firmeninternen Dokumenten-Control-Prozesse innerhalb von Projekten im technischen Anlagenbau Dokumentenkontrolle hinsichtlich Struktur, technischer und formeller Vorgaben und die dazugehörige Revisionsdokumentation sowie Einhaltung der Qualitätssicherung Überwachung des termingerechten Dokumentenflusses mit Kunden und Lieferanten sowie der zugehörigen internen und externen Prüf- und Revisionsumläufe Schnittstellenfunktion hinsichtlich aller Dokumentations- und Dokumentenprozesse als Ansprechpartner für interne Abteilungen, externe Partner und Kunden Betreuung der internen/externen Anwender im Umgang mit dem Dokumenten-Management-System, u. a. Schulungen und FAQ Abgeschlossene Ausbildung im technischen Bereich (Maschinen-, Anlagenbau oder Energietechnik), Weiterbildung zum Techniker/Meister oder vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung im Dokumentenmanagement, vorzugsweise im Anlagenbau Erfahrungen mit Datenbanken, Kenntnisse mit OMEGA PIMS wünschenswert Versierter Umgang mit dem MS-Office-Paket Strukturierte Arbeitsweise, Organisationsgeschick und Detailgenauigkeit Lösungsorientiertes Vorgehen, Kommunikationsstärke sowie Teamfähigkeit Fließende Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in / Naturwissenschaftler*in als Betriebsassistent*in der Wasserversorgung und Abwasserreinigung (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Dormagen
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. DORMAGEN | VOLLZEIT | UNBEFRISTET Sicherstellung eines zuverlässigen und genehmigungskonformen Betriebes der Anlagen der Wasserversorgung und Abwasserreinigung in Zusammenarbeit mit dem / der Betriebsleiter*in Eigenverantwortliche Planung von Projekten zur (verfahrens-) technischen Weiterentwicklung der Anlagen und deren Umsetzung Betreuung des Qualitäts-, Energie- und Sicherheitsmanagements Optimierung des Instandhaltungsprozesses zusammen mit den Betriebsingenieur*innen Fachliche Führung der Betriebsmitarbeiter*innen (Meister*in/Facharbeiter*in) Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium (Master); umwelttechnischer Schwerpunkt von Vorteil Ausgeprägte Kenntnisse der Wasserversorgung und Abwasserreinigung sowie der entsprechenden Verfahrenstechnik Teamorientiertes Arbeiten und überzeugende Kommunikationsfähigkeit im Kontakt mit Mitarbeiter*innen und Behörden Teilnahme an der betrieblichen Rufbereitschaft Gute Englischkenntnisse Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Ingenieur*in / Naturwissenschaftler*in als Betriebsassistent*in der Wasserversorgung und Abwasserreinigung (m/w/d)
Zum Stellenangebot

QEHS Experten (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Düsseldorf, Wuppertal, Essen, Ruhr, Krefeld
Für unseren Kunden die Metso Outotec suchen wir als ManpowerGroup Solutions in Direktvermittlung - zur Festanstellung einen Quality Controller (m/w/d). Metso Outotec ist ein Vorreiter und weltweit führend bei nachhaltigen Technologien, End-to-End-Lösungen und Services im Bereich Zuschlagstoffe, Mineralaufbereitung, Metallraffination und Metall Recycling. Durch die Verbesserung der Energie- und Wassereffizienz unserer Kunden, die Steigerung ihrer Produktivität und die Reduzierung von Umweltrisiken mit unserem Produkt- und Prozess-Know-how sind wir der Partner für einen positiven Wandel. Metso Outotec hat sich zum Ziel gesetzt, die globale Erwärmung mit „Science Based Targets“ auf 1,5°C zu begrenzen. Wir belegten den 8. Platz auf der Liste 2021 Global 100 der nachhaltigsten Unternehmen der Welt. Metso Outotec mit dem Hauptsitz in Helsinki, Finnland, beschäftigt mehr als 15.000 Mitarbeiter in mehr als 50 Ländern und der Umsatz im Jahr 2020 betrug 3,9 Mrd. EUR. Das Unternehmen ist an der Nasdaq Helsinki notiert. mogroup.com, twitter.com/metsooutotec• Umsetzung der gesetzlichen und betrieblichen Anforderungen in den Bereichen Arbeitsschutz, Unfallverhütung, Umweltschutz und Qualität • Sicherstellung der Einhaltung und Nachhaltigkeit der umgesetzten Maßnahmen • Einführung, Überwachung und Optimierung von Managementprozessen in Bezug auf Arbeitsschutz, Umweltschutz und Qualität •Überwachung der Maßnahmen zur Nachhaltigkeit. Koordination und Unterstützung der Maßnahmen, um die Nachhaltigkeitsziele zu erreichen • Aufrechterhaltung der Zertifizierung in Bezug auf Arbeitsschutz, Umweltschutz und Qualität • Einhaltung behördlicher Anforderungen, einschließlich der HSE-Richtlinien und -Verfahren • Leitung fachübergreifender Projekte und strategischer HSE-relevanter Planungen • Verbesserung der internen HSE-Standards und -Verfahren in Bezug auf die geltenden Standards und Vorgaben • Verantwortung für die Aus- und Weiterbildung von Sicherheitsbeauftragten • Planung und Durchführung von Audits, deren Dokumentation und Sicherstellung der Umsetzung der vereinbarten Maßnahmen • Kontinuierliche Verbesserung von Gesundheits-, Sicherheits-, Umwelt-, und Qualitätsprozessen • Verantwortung für eine effektive HSE-Kommunikation mit allen relevanten internen und externen Stakeholdern • Meldung und Verwaltung aller arbeitssicherheitsrelevanten Vorfälle bei der Berufsgenossenschaft • Teilnahme an der Untersuchung von HSE-Vorfällen und vergleichbaren Vorkommnissen•Abgeschlossene technische Ausbildung (Meister, Techniker) •Abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) •Mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten Themenfeldern eines Unternehmens im industriellen Umfeld mit Baustellenmontagen bei Kunden •Sehr gute Kenntnisse im Aufgabenfeld HSE-Management und HSE-Management-Systeme (DIN EN ISO 14001 und SCC**) •Gute Kenntnisse im Aufgabenfeld Q-Management und Q-Management-System DIN EN ISO 9001 •Gute Kenntnisse der anzuwendenden gesetzlichen Regelwerke und ISO-Normen •Erfahrung in Prozessentwicklung, Prozesseinführung und Prozesskontrolle sowie mit Veränderungsprozessen •Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift •Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen •Kommunikations-, Integrations- und Teamfähigkeit •Ausgeprägte analytische, lösungs- und verbesserungsorientierte Fähigkeiten •Hands-On Mentalität •Strukturiertes und sorgfältiges Arbeiten •Sicherer Umgang mit MS Office (insbesondere Word, Excel) •Globale Reisebereitschaft•Zahlreiche Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden Unternehmen •Angenehmes, modernes und internationales Arbeitsumfeld •Eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit •Gelebte Work-Life-Balance z.B. durch flexible Arbeitszeiten, Homeoffice Option •Intensive und individuelle Einarbeitung und angemessene Weiterbildung •Zahlreiche Teambuilding Events •Moderne „Meeting Points“ zum Info-Austausch mit Kollegen •Möglichkeit zum Leasen von E-Bikes bzw. Anmietung eines Mitarbeiterparkplatzes
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: