Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 28 Jobs in Hattersheim am Main

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 10
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Transport & Logistik 4
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Banken 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Teilzeit 6
  • Home Office 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Praktikum 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Energie und Umwelttechnik

Experte (m/w/d) Technik Windkraftanlagen

Mi. 23.06.2021
Wiesbaden
Seit 1996 entwickelt ABO Wind mit großem Erfolg Projekte zur Nutzung erneuerbarer Energien. Jährlich errichten wir Anlagen mit einem Investitionsvolumen von durchschnittlich 500 Millionen Euro. Rund 800 Mitarbeiter*innen arbeiten weltweit mit Elan an der Projektierung, Finanzierung, Errichtung, Betriebsführung und am Service von Anlagen für eine zukunftsfähige Energieversorgung.Verstärken Sie unser Team am Standort Wiesbaden zum nächstmöglichen Zeitpunkt alsExperte (m/w/d) Technik Windkraftanlagenbeurteilen Konzepte und Technologien von Windenergieanlagen und bereiten sie für die interne Verwendung aufprüfen genehmigungsrelevante Unterlagen auf technische Umsetzbarkeit und finden projektspezifische Lösungenwerten nationale und internationale Angebote und Verträge hinsichtlich technischer Aspekte ausverhandeln Anforderungen an die Technik von Windenergieanlagen mit Herstellernerörtern technische Fragen mit Vertretern von Anlagenherstellern und Behördenbeantworten interne und externe Anfragen zur Anlagentechnikhaben ein Studium abgeschlossen (bevorzugt Erneuerbare Energien, Maschinenbau oder Elektrotechnik)verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der Windenergie oder im Maschinenbaubegeistern sich für Windenergie und sind vertraut mit technischen Anforderungen der Anlagensprechen vertragssicheres Englisch, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteilarbeiten selbstständig, strukturiert, interdisziplinär und lösungsorientierthaben eine hohe Kommunikationsfähigkeit und Freude an der Arbeit im TeamInteressante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer aufstrebenden BrancheMitarbeit an vielseitigen Aufgaben in einem engagierten und kompetenten TeamFreundliches Betriebsklima, fairer und offener UmgangFlache Hierarchien mit kurzen EntscheidungswegenFreiraum für berufliche und persönliche WeiterentwicklungFlexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten für HomeofficeKostenlose Sprach-, Yoga-, MeditationskursePrämie für umweltfreundliche Mobilität – zum Beispiel JobRad, Zuschuss zum ÖPNV oder BahnCardDuschen für Fahrradfahrer und Mittagspausensportler (Laufgruppen)Küchen mit Kochgelegenheiten für die Mittagspause und freiem Kaffee- und Teeangebot
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) als Referent (m/w/d) für Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Di. 22.06.2021
Frankfurt am Main
Der VdW Südwest ist mit 200 Mitgliedsunternehmen und 400.00 Wohnungen der führende Verband der Wohnungswirtschaft in Hessen und Rheinland-Pfalz. Wir bringen die Interessen unserer Mitgliedsunternehmen wie etwa bezahlbares Wohnen, flächendeckende Wohnraumversorgung sowie nachhaltiges Bauen und Modernisieren in die Politik ein. Dabei sensibilisieren wir politische Entscheidungsträger und Öffentlichkeit für die spannenden Herausforderungen der Wohnungswirtschaft und ihre Bedeutung für das Gemeinwohl. Wir beraten unsere Unternehmen in allen wirtschaftlichen, rechtlichen und technischen Fragestellungen und organisieren Seminare, Fachtagungen und Veranstaltungen zu aktuellen Themen. Gestalten Sie für uns und unsere Mitglieder den Weg zu einem klimaneutralen Gebäudebestand auf der neu geschaffenen Position Ingenieur (m/w/d) als Referent für Klimaschutz und NachhaltigkeitBei uns wird es nicht langweilig: Beratung unserer Mitgliedsunternehmen zu allen Fragen rund um den Klimaschutz: Bedarfsanalyse, Energieberatung, Entwicklung passender Strategien und Prozesse, Unterstützung bei der Implementierung Weiterentwicklung und Umsetzung der Verbandsstrategie zu den Themen Klimaschutz, CO2-Reduktion im Gebäudesektor und Nachhaltigkeit Unterstützung bei der politischen Interessenvertretung im Bereich Klimaschutz und Nachhaltigkeit Beratung der Mitgliedsunternehmen bei der Inanspruchnahme von Fördermitteln Aufbau und Pflege eines belastbaren Netzwerks zu anderen Akteuren im Bereich des Klimaschutzes im Gebäudesektor (Verbände, Vereine, Universitäten, Forschungseinrichtungen, Dienstleister, etc.) Konzeption, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen Damit können Sie uns begeistern: Ingenieurwissenschaftliches oder technisches Studium mit Bezügen zum Klimaschutz oder vergleichbare Qualifikation Sichere Anwendung einschlägiger Normen und Regelwerke auf EU-, Bundes- und Landesebene Überblick über aktuelle Förderprogramme und -möglichkeiten im Bereich der energetischen Sanierung Sehr gute Kommunikations- und Beratungsfähigkeiten, lösungsorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten, Teamgeist Wir haben viel zu bieten: Eigenverantwortliche Tätigkeit – Gestaltungsspielräume – Entwicklungsmöglichkeiten Moderne und innovative Verbandsarbeit in einem interdisziplinären, sympathischen Team Branche mit hoher wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Bedeutung – auch langfristig Kurze Kommunikations- und Entscheidungswege – angenehmes Arbeitsklima – Top Rahmenbedingungen für Ihre Arbeit Vergütung nach Tarifvertrag der Wohnungswirtschaft und attraktives Gesamtpaket Ob Auto oder ÖPNV: bestens angebunden – mit eigenen Parkplätzen
Zum Stellenangebot

Praktikum im Umweltschutz Personenverkehr (w/m/d)

Di. 22.06.2021
Berlin, Frankfurt am Main
Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Studenten und Absolventen. Mehr als 1400 Praktikanten, Werkstudenten, Direkteinsteiger und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen - und Deine Karriere gleich mit.Die Fachstelle Umweltschutz Personenverkehr unterstützt die DB Regio AG und die DB Fernverkehr AG bei der Einführung, Weiterentwicklung und Verbesserung von integrierten Managementsystemen (IMS) in den Bereichen Umweltschutz und Energiemanagement. Wir sichern und bündeln die fachspezifische Kompetenz zum Umweltschutz und Energiemanagement im Personenverkehr. Zum 1. August oder 1. September 2021 suchen wir Dich für ein Praktikum von 4 bis 6 Monaten für die DB Regio AG am Standort Berlin oder Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Unterstützung bei der Recherche und Zusammenstellung von Informationen zum Einsatz alternativer Antriebe (Batterie, Hybrid, Wasserstoff etc.) bei Neu- und Bestandsschienenfahrzeugen, z. B. in Form einer Broschüre Mitarbeit bei der Antragstellung von Förderprogrammen mit vorbereitenden Aktivitäten wie das Monitoring von Kennzahlen Mitwirken bei der Entwicklung einer Umweltleitlinie zum Thema Grüne Werke Unterstützen bei der Weiterentwicklung der Umwelt- und Energiemanagementsysteme Datenaufbereitung und -verarbeitung (z. B. Berechnung von Kennzahlen in Excel, Auswertung von Energieverbräuchen) Unterstützen bei der Überarbeitung von Prozessbeschreibungen im betrieblichen Umweltschutz Sonstige unterstützende Tätigkeiten in der Fachstelle Umweltschutz Personenverkehr wie Vor- und Nachbereitung von Terminen Dein Profil: Fortgeschrittenes Studium im Bereich Fahrzeugtechnik oder Verkehrswesen mit Schwerpunkt Eisenbahn, Studium mit Umweltbezug, z. B. Umweltwissenschaft, Umweltschutz-, Energie-, Ressourcenschutzmanagement, Umwelttechnik, Projektmanagement, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik oder ein vergleichbarer Studiengang Erste praktische Erfahrungen wünschenswert Gute organisatorische Fähigkeiten und strukturierte Arbeitsweise Gute kommunikative Fähigkeiten sowie sehr gute Deutsch-Kenntnisse Selbstständige, analytische, konzeptionelle Arbeitsweise Hohe Motivation, schnelle Auffassungsgabe, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit Für Deine Bewerbung benötigen wir kein Anschreiben Benefits: Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung. Alles läuft Hand in Hand mit Deinem Team. Und auch die Vernetzung mit anderen Studierenden, z. B. durch unsere Stammtisch-Angebote, verschafft Dir hilfreiche Kontakte. Woran wir arbeiten, was wir besser machen wollen – das wirst Du schnell herausfinden. Denn bei uns erlebst Du einen Großkonzern auf Augenhöhe und arbeitest an spannenden und aktuellen Projekten.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (Promotion) im Bereich Simulation reaktiver Strömungen und heterogener Kinetik

Di. 22.06.2021
Darmstadt
Die Hochschule Darmstadt ist eine der größten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) in Deutschland mit zwölf Fachbereichen, über 16.500 Studierenden sowie rund 1.000 Beschäftigten. Die Hochschule Darmstadt sucht im Fachbereich Maschinenbau und Kunststofftechnik zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31.03.2025 eine*n Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (Promotion) für das Projekt „Clean Circles - Eisen als Energieträger einer klimaneutralen Kreislaufwirtschaft“ (100 %)Kennziffer 130a/2021 W-MK In einem einzigartigen Forschungsansatz sollen Eisen und seine Oxide in einem Kreislauf als kohlenstofffreier chemischer Energieträger für erneuerbare Energie genutzt werden. Eisen hat ein enormes Potenzial, die Energiewende voranzutreiben. Im Projekt Clean Circles erforschen Wissenschaftler aus verschiedenen Disziplinen, wie das Metall und seine Oxide in einem Kreislauf als kohlenstofffreier chemischer Energieträger zur Speicherung von Wind- und Sonnenstrom genutzt werden können. Fokus der Stelle: Skalenreduzierte Modellierung für Reduktion und Oxidation von Eisen(oxid) unter Berücksichtigung heterogener Kinetik und komplexer Mischprozesse Arbeiten im Projekt „Clean Circles - Eisen als Energieträger einer klimaneutralen Kreislaufwirtschaft“, insbesondere Einarbeitung mit Fokus auf den kohlenstofffreien Energieträger Eisen und dessen Oxide Entwicklung, Erweiterung, Kalibrierung und Anwendung skalen- und komplexitätsreduzierte Ansätze zur Beschreibung der Reduktion und Oxidation von Eisen(oxid) Erweiterung von Reaktornetzwerkansätzen im Hinblick auf die heterogene Kinetik von Eisen(oxiden) Detaillierte Analyse der lokalen und globalen Verweilzeiten, Sensitivitäten und Gültigkeitsbereiche Konsolidierung eines Gesamtmodells und Anwendung im Labor- und Technikmaßstabs Verwaltungsaufgaben und Zusammenarbeit mit Projektpartnern Vorbereitung und Durchführung wissenschaftlicher Forschungsprojekte einschließlich Entwicklung, Konzeption und Auswertung numerischer Versuche, sowie Anwendungen in Zusammenarbeit mit der Projektleitung Erstellen von Projektberichten, Projektabschlussberichten und Fachveröffentlichungen Ausarbeitung von Projektanträgen Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Fachrichtung Mathematik, Chemie, Maschinenbau, Energie- oder Verfahrenstechnik oder vergleichbar (Master oder Uni-Diplom) Ausgewiesene Kenntnisse im wissenschaftlichen Arbeiten Sehr gute Kenntnisse im Bereich heterogener Kinetik und der Simulation reaktiver Strömungen Sehr gute Kenntnisse in C++ und MATLAB Sehr gute deutsch und englisch Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Sehr gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten, Teamfähigkeit Gender- und Diversitykompetenz werden vorausgesetzt Ziel der Mitarbeit in den Forschungsprojekten ist die Förderung der eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung durch den Erwerb von Fähigkeiten und Kenntnissen, insbesondere in Bezug auf Projektmanagement im Bereich der Wissenschaft und die Aufnahme eines Promotionsvorhabens bzw. der Erwerb der Promotion.Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages für die Beschäftigten des Landes Hessen (TV-H). Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt. An der Hochschule Darmstadt besteht ein Frauenförderplan. Im Rahmen der tatsächlichen Durchsetzung der Gleichberechtigung von Männern und Frauen und der gesetzlichen Maßgabe, die Unterrepräsentanz von Frauen innerhalb des Geltungsbereiches des Frauenförderplans zu beseitigen, ist die Hochschule Darmstadt an der Bewerbung von Frauen besonders interessiert. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Die h_da ist mit dem Gütesiegel „Familienfreundliche Hochschule Land Hessen“ des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport ausgezeichnet und bietet ihren Beschäftigten für das Jahr 2021 für die Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs freie Fahrt in Form eines hessischen Landestickets.
Zum Stellenangebot

Manager Corporate Responsibility (m/w/d)

Di. 22.06.2021
Maintal
Die NORMA Group ist ein internationaler Markt- und Technologieführer für hochentwickelte Verbindungstechnik und beliefert mehr als 10.000 Kunden in den verschiedensten Branchen mit Befestigungsschellen, Verbindungselementen und Fluidsystemen. Seit über 120 Jahren folgen wir konsequent unserem Leitsatz: Qualität rettet Leben.Manager Corporate Responsibility (m/w/d)Sie denken voraus, stoßen überzeugt und überzeugend Neues an und treiben Initiativen ergebnisorientiert voran? Dann suchen wir Sie! Im interdisziplinären Team Investor Relations, Communi­cations and Corporate Responsibility arbeiten wir mehrperspek­tivisch und teamorientiert zusammen. Individueller Gestaltungs­spielraum und inspirierender Austausch sind die Grundlagen unserer Zusammenarbeit. Lassen Sie uns gemeinsam das Nachhaltigkeitsmanagement der NORMA Group erfolgreich weiterentwickeln.Verantwortung für Koordination der Nachhaltigkeitsstrategie der NORMA Group (target-setting, internes Reporting)Verantwortung für Erstellung des gruppenweiten Nach­haltigkeits­berichts gemäß GRI Standards, einschließlich der nichtfinanziellen Berichterstattung nach HGBBeantwortung von Finanzmarkt- und Kundenratings (u. a. CDP, EcoVadis, Sustainalytics, ISS-ESG, MSCI) und -anfragen in Abstimmung mit den relevanten FachabteilungenUnterstützung / Beratung der Fachabteilungen bei der Um­setzung von Nachhaltigkeitsprojekten (z. B. Umweltbericht­erstattung, EU-Taxonomie, menschenrechtliche Sorgfaltspflicht (Lieferkettengesetz), Ökobilanzierung), inklusive der Entwick­lung und Durchführung von Trainings / WorkshopsVerantwortung für Corporate-Citizenship-Aktivitäten der NORMA GroupKommunikation von Nachhaltigkeitsthemen, z. B. auf der Webseite, im Intranet und dem NORMA Group Blog, in Abstimmung mit der KommunikationsabteilungEnge Zusammenarbeit mit Investor Relations und Group CommunicationsBerichtslinie: Vice President Investor Relations, Communications & Corporate ResponsibilityHochschulabschluss mit Fokus auf Nachhaltigkeit (sowohl Ökologie als auch Soziales) und eine Affinität für interdiszi­pli­näres ArbeitenMindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Nachhaltigkeitsmanagement, idealerweise in einem global agierenden UnternehmenKenntnis der relevanten Normen und Standards (CSR-Berichtspflicht, GRI-Standards, EU-Taxonomie, Sorgfaltspflichtengesetz, ISO-Standards, UN Sustainable Development Goals etc.)Starke analytische und kommunikative FähigkeitenHervorragende Netzwerk- und TeamkompetenzFließende Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Director Climate Neutral Global (m/w/d)

Mo. 21.06.2021
Bad Vilbel
Mit mehr als zwanzig Jahren Erfahrung und über 500 Groß- und Mittelstandskunden zählen wir zu den führenden Dienstleistern im Bereich Klimaneutral- & Wasserservices und Grüne Energie weltweit. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Director Climate Neutral Global (m/w/d) Die First Climate Markets AG ist ein international führendes Unternehmen im Zukunftsmarkt Klimaschutz. Als Spezialist decken wir die gesamte Wertschöpfungskette in den Bereichen CO2-Kompensation, Grüne Energie und Wasser Services ab. Mit mehr als zwanzig Jahren Markterfahrung gehören wir zu den Pionieren auf diesem Gebiet; in unseren Kernmärkten sind wir führend und fest etabliert. Der Bereich Klimaneutralität und Grüne Energie für Unternehmen bietet erstklassige Entwicklungsaussichten. Um dieses Potenzial auszuschöpfen, suchen wir Sie als neues Mitglied unseres dynamischen und internationalen Teams. Verantwortung für das globale Klimaneutralgeschäft der First Climate Markets AG Umsetzung & Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie für den freiwilligen CO2-Markt Weltweite Vermarktung/Vertrieb von Klimaneutraldienstleistungen und Grünstromprodukten Teamleitung & Personalführung/-entwicklung Repräsentation des Unternehmens auf nationaler und internationaler Ebene Masterabschluss der Umwelt-/Naturwissenschaften, Ingenieurswesen oder vergleichbare Ausbildung Langjährige Berufserfahrung im operativen Management eines Unternehmens im CO2-, Energie- oder in einem verwandten Markt Profunde Kenntnisse und Transaktionserfahrung im Markt für CO2-Zertifikate Nachweisbarer Erfolg in der strategischen Konzeption und Entwicklung neuer Geschäftsbereiche Führungspersönlichkeit mit souveränem Auftreten, exzellenten Kommunikationsfähigkeiten, Freude am Umgang mit Menschen und Verhandlungsgeschick auf internationaler Ebene Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift (weitere Sprachen sind von Vorteil) Gestaltungsraum: Verantwortliches Handeln in einem dynamisch wachsenden Unternehmen Nachhaltigkeit: Verfolgen Sie Triple Bottomline mit unserem enthusiastischen Team Work-Life-Balance: Vertrauensarbeitszeit, Flexibilität (z. B. mobiles Arbeiten von Zuhause), Mitarbeiterevents Know-How: Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Wohlfühlfaktor: super Teamklima, eine partnerschaftliche Unternehmenskultur, flache Hierarchien und eine moderne Arbeitsplatzausstattung Fair: marktgerechte Vergütung und leistungsorientierte variable Boni/Zielprämien Benefits: Fahrtkosten-/ÖPNV-Zuschüsse, JobRad, Firmenwagen zur Privatnutzung (unter best. Voraussetzungen), betriebl. Altersvorsorge, Firmenhandy.
Zum Stellenangebot

Kraftwerkselektroniker (m/w/d) Leittechnik

Mo. 21.06.2021
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen.  In unserem Bereich Erzeugung bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Kraftwerkselektroniker (m/w/d) LeittechnikAls Kraftwerkselektroniker (m/w/d) Leittechnik führen Sie in den Erzeugungsanlagen selbständig schwierige und vielseitige Inspektions-, Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an Prozess- und Automatisierungssystemen, Bedien- und Beobachtungssystemen sowie an Prozessmesstechnik und Bussystemen/Netzwerksystemen durch. Als Kraftwerkselektroniker (m/w/d) sind Sie verantwortlich für die selbständige und eigenverantwortliche Analyse von Störungen der leittechnischen Anlagenteile inklusive Fehlerbeseitigung, Ursachenanalyse bis zur Planung und Durchführung von Verbesserungsmaßnahmen. Sie sind zuständig für das selbständige Anfertigen, Ändern, Pflegen sowie Prüfen von leittechnischen Datenverarbeitungssystemen mit hohem Schwierigkeitsgrad. Sie führen selbständig die Arbeitsvorbereitung für alle LT-Systeme inkl. TÜV-Prüfungen, Qualitätssicherungen, Erstellen von Berichten und Spezifikationen aus. Die selbständige Ausführung von Prüf-, Kalibrier- und Programmierarbeiten an Messsystemen für die Prozessführung ist Ihnen nicht fremd. Sie erstellen und abarbeiten Prüf- und Wartungslisten und pflegen die Dokumentation. In diesem Zusammenhang sind Sie zudem verantwortlich für die Administration und Pflege von LT-Datenbanken. Sie haben Erfahrung in der selbstständigen Durchführung von kleineren Erweiterungs- und Optimierungsmaßnahmen. Die selbstständige Administration von Clients und Servern der Leittechnik, die Durchführung von Wartungen und Störungsbeseitigungen an diesen Systemen sowie die Überprüfung / Einhaltung der IT-Sicherheit runden Ihr Aufgabengebiet ab. Abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroniker (m/w/d) für Automatisierungstechnik oder vergleichbare Qualifikation sowie eine funktionsrelevante Berufserfahrung Gute Kenntnisse von Prozess- und Automatisierungssystemen sowie Leittechniksystemen, vorzugsweise WinCC V7.x, Step 7 classic Hohe Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative Teilnahme am Bereitschaftsdienst Führerscheinklasse B Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Umweltmanager (w/m/d)

Fr. 18.06.2021
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Umweltmanager für die DB Fernverkehr AG am Standort am Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Du bist für die Entwicklung und Umsetzung einer übergreifenden Umweltschutzstrategie für die DB Fernverkehr AG verantwortlich Dafür koordinierst Du alle Umweltschutzaktivitäten und sorgst für eine optimierte Ausschöpfung von Fördergeldern Um die Umweltschutzmaßnahmen steuern und messen zu können, implementierst Du in Abstimmung mit den Stakeholdern ein Kennzahlensystem Auch die übergreifende Koordination aller Umweltschutzaktivitäten stimmst Du z.B. mit Produktion, Controlling, Rechtsabteilung und Einkauf ab Darüber hinaus managst Du die Schnittstelle zu DB Regio für die operativen Umweltschutzleistungen Du beantragst Fördergelder, monitorst die Energieeffizienzzahlen und sorgst für die Dokumentation und Maßnahmenverfolgung Außerdem bist Du federführend für die Durchführung sowie Vor- und Nachbereitung von themenspezifischen Gremien (z.B. Umweltausschüsse) und berätst Führungskräfte bei der Priorisierung von Umweltschutzaktivitäten Dein Profil: Erfolgreich abgeschlossenes (Hochschul-)Studium als Ingenieur im Bereich Umwelttechnik oder vergleichbares Studium mit dem Schwerpunkt Umweltschutztechnik Du bringst mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement oder Lebensmittelmanagement mit und hast in diesem Zusammenhang bereits Vorerfahrung im Umweltschutzmanagement gesammelt Entsprechende Strategieprojekte hast Du bereits konzeptioniert und umgesetzt Idealerweise bist Du damit vertraut, wie man ein Kennzahlensystem im Bereich Umweltschutz aufbaut Dein Standing auch gegenüber dem Top-Management sowie Deine Kooperationsfähigkeit zeichnen Dich aus Aufgrund Deiner ausgeprägten Kommunikationsstärke fällt es Dir leicht, Dir ein großes Netzwerk aufzubauen Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Projektentwickler (m/w/d) Erneuerbare Energien – Schwerpunkt Photovoltaik

Fr. 18.06.2021
Wiesbaden
Seit 1996 entwickelt ABO Wind mit großem Erfolg Projekte zur Nutzung erneuerbarer Energien. Jährlich errichten wir Anlagen mit einem Investitionsvolumen von durchschnittlich 500 Millionen Euro. Rund 800 Mitarbeiter*innen arbeiten weltweit mit Elan an der Projektierung, Finanzierung, Errichtung, Betriebsführung und am Service von Anlagen für eine zukunftsfähige Energieversorgung.Verstärken Sie unser Team am Standort Wiesbaden zum nächstmöglichen Zeitpunkt alsProjektentwickler (m/w/d) Erneuerbare Energien – Schwerpunkt Photovoltaikfinden und sichern Standorte für Photo­voltaik­anlagen in Hessenverhandeln Verträge mit Grundstücks­eigentümern und Kommunenkoordinieren und begleiten Bauleit­plan­verfahren und erwirken Genehmigungenbehalten Kosten und Wirtschaftlichkeit der Projekte im Blickleiten als Ansprechpartner Gruppen aus mehreren Fachabteilungen und begleiten Projekte bis zur Inbetriebnahmehaben ein Studium (Geographie, Erneuer­bare Energien oder Vergleichbares) abgeschlossenhaben idealerweise Erfahrung in der Akquise, Entwicklung und Steuerung von EE-Projektenzeichnen sich durch Teamgeist, hohe Eigenverantwortung und Durchsetzungsvermögen aussind kommunikativ, verhandeln geschickt und sind sicher im Auftrittverfügen über sehr gute Kenntnisse von MS Office und GIShaben sehr gute Deutschkenntnissesind engagiert und zu regelmäßigen Dienstreisen bereitInteressante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer aufstrebenden BrancheMitarbeit an vielseitigen Aufgaben in einem engagierten und kompetenten TeamFlache Hierarchien mit kurzen EntscheidungswegenFlexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten für HomeofficePrämie für umweltfreundliche Mobilität – zum Beispiel Jobrad, Zuschuss ÖPNV oder BahncardFirmenwagen auch zur privaten NutzungFreiraum für Ihre berufliche Weiterent­wicklungFreundliches Betriebsklima, fairer und offener Umgang
Zum Stellenangebot

Environmental Specialist (m/f/d)

Fr. 18.06.2021
Frankfurt am Main
ProCredit. We are an international group of development-oriented commercial banks for small and medium enterprises (SMEs). We are active in South Eastern and Eastern Europe, South America and Germany. Our overarching goal is to combine a high developmental impact with economic success. This position is based in Frankfurt am Main at ProCredit Holding, the listed parent company of our banking group. For our Group Environmental Management and Impact Reporting team, we are seeking a motivated Environmental Specialist (m/f/d) The Group Environmental Management and Impact Reporting team is responsible for the implementation and continuous development of the group’s environmental management system. We are dedicated to increasing our positive environmental and social impact through our green port-folio. At the same time, we aim to reduce our negative impact through our environmental ma-agement system, which is certified through international best practice standards. We also publish an annual Impact Report, which provides details on our environmental performance, in line with GRI standards.As a member of the Group Environmental Management and Impact Reporting team, you will: Support the team in the analysis of environmental and social (E&S) impact/risk assessments relating to projects in different economic sectors, and provide opinions on these cases Develop and conduct regular staff trainings (in-person, as well as online) related to environmental management and impact/risk assessment Facilitate the exchange of experience and best practices among our banks to improve our internal E&S risk assessment capacities Support the development of internal documentation, such as standards and guidelines on E&S risk assessment Analyse the development and implementation of our E&S approach and the E&S performance of our portfolio Participate in the continuous development and improvement of our environmental management and impact reporting, based on internal performance assessment as well as the analysis of international requirements and initiatives A degree in environmental sciences, ecology or environmental engineering or other relevant degree with a focus on sustainability Previous professional experience in any of the following fields is considered an advantage: environmental and social risk/impact assessment, energy efficiency, renewable energy, sustainability in banking or finance Excellent command of written and spoken English; German language skills will be considered an advantage Strong analytical skills and critical thinking Excellent interpersonal and communication skills – ability to understand and communicate with different counter-parties, to moderate discussions and to conduct trainings Ability to work meticulously both independently and as part of a team Willingness to travel and participate in business trips in the framework of our projects Passion for contributing to social and environmental developments and improvements An international environment as well as a pleasant and open working atmosphere Flat hierarchies and short decision paths Exciting, responsible tasks and cross-team project work Long-term perspective and permanent full-time employment Job ticket and a company pension scheme Great location in the Bockenheim district of Frankfurt
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal