Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 27 Jobs in Heimsheim

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 9
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 19
  • Mit Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office 10
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Praktikum 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
Energie und Umwelttechnik

Key Account Manager (w/m/d) Contracting

Fr. 03.04.2020
Stuttgart
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Für die EnBW Energie Baden-Württemberg AG suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Key Account Manager (w/m/d) Contracting für den Bereich Projektentwicklung. Sie repräsentieren das Lösungsangebot der EnBW, mit dem Schwerpunkt Energieliefercontracting für Industriekunden, Wohnungswirtschaft und Kommunen. Sie sind verantwortlich für eine Vertriebsregion in Deutschland. Ihr Dienstsitz ist in Stuttgart. Sie entwickeln Strategien und Vertriebsaktivitäten zur Kundenakquise, identifizieren den Kundenbedarf, entwickeln Lösungsangebote und verfolgen konsequent entstehende Geschäftsmöglichkeiten. Sie erstellen technische Grobkonzepte selbst und koordinieren interdisziplinäre Projektteams zur Entwicklung kundenindividueller Energieversorgungskonzepte und verantworten die Ausgestaltung technischer sowie betriebswirtschaftlicher attraktiver Contractingangebote. Sie präsentieren Lösungsangebote auf Managementebene, entwickeln und verhandeln komplexe Vertragswerke mit dem Kunden und verantworten den erfolgreichen Vertragsabschluss. Bachelor-, Master- oder Diplom-Abschluss als Ingenieur, Wirtschaftsingenieur, vorzugsweise mit Fachrichtung Energie- oder Verfahrenstechnik oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung als Vertriebsingenieur oder als Projektentwickler und nachweislich Vertriebs- bzw. Akquisitionserfolge im Contracting Profunde Kenntnisse in der Energiewirtschaft, der Energietechnik und des Energierechts Betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit Sensibilität für finanzielle und operative Risiken Ausgeprägte Fähigkeiten, komplexe Vorgänge zu strukturieren, verständlich aufzubereiten und auf Managementebene zu präsentieren Ausgeprägte Kundenorientierung, sicherer Umgang mit Verkaufstechniken sowie Verhandlungs- und Kommunikationsmethoden gepaart mit einer klaren Zielorientierung und Abschlussstärke Hohes Maß an Eigenverantwortung, deutschlandweite Reisebereitschaft und Führerschein Klasse B Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Energiemanagement

Do. 02.04.2020
Stuttgart
FERCHAU AUTOMOTIVE entwickelt, implementiert und testet komplexe Systeme. Sind Sie dabei? Finden Sie bei uns Projekte, die Ihr Know-how fordern und auf die Probe stellen. Ihr Arbeitsumfeld ist so vielseitig wie die aktuellen Herausforderungen der Automotive-Branche, Ihr Arbeitgeber ist dabei zugleich verlässlicher und beständiger Partner Ihrer Karriere. Geben Sie Gas mit FERCHAU AUTOMOTIVE.Sachbearbeiter (m/w/d) EnergiemanagementStuttgartVielfältig und zukunftsorientiert - Ihre Tätigkeiten sind anspruchsvoll. Entwickeln von Strategien und Konzepten zur Optimierung der Energiekosten für weltweite Produktionsstätten Projektkoordination von Energiekostenoptimierungsprojekten (Weiter-)Entwicklung von standortübergreifenden, standardisierten Methoden und Tools zur kontinuierlichen Steigerung der Energieeffizienz und Optimierung von Energiekosten Analyse relevanter Einflussfaktoren bzgl. einer idealen Energiebeschaffungs- bzw. -versorgungsstrategie Planen und Überwachen des Energiebudgets Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend. Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen Sprachkurse für internationale Projektkommunikation Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend. Abgeschlossenes Studium des Energiemanagements, Energiewirtschaft, erneuerbare Energien oder eine vergleichbare Qualifikation Erste Erfahrung im industriellen Energiemanagement Sehr gutes analytisches und unternehmerisches Denkvermögen Eigeninitiative im internationalen Umfeld, interkulturelle Kompetenz und Reisebereitschaft Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Netzmanagement

Do. 02.04.2020
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 700 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Im Fachbereich Assetmanagement / Portfolio­management werden die vielfach zusammenhängenden Projekte des Netzprojekt­portfolios von der Idee bis zum Projektabschluss gesteuert.  Sie überführen die Ergebnisse der strategischen Planung des Höchsts­pannungsnetzes in realisierbare Umspannwerks- und Leitungs­bauprojekte des Netzprojekt­portfolios Sie definieren Projekte, schaffen den Handlungs­rahmen für deren erfolgreiche Umsetzung (u. a. Verträge, Budget) und beziehen die relevanten internen und externen Projekt­partner mit ein Sie bewerten technische Grundsatz­fragen und führen Entscheidungen zur strategischen Asset­entwicklung herbei Sie bewerten Projekte aus Portfolio­perspektive unter sich verändernden technischen, strategischen, wirtschaftlichen und regulatorischen Rahmen­bedingungen und arbeiten an der optimalen Aussteuerung des Portfolios mit Sie tragen wesentlich zur optimierten Bewirt­schaftung des Netzes der TransnetBW bei und setzen die Unternehmens­interessen durch Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium und ggf. eine Promotion im Fach­gebiet Elektro­technik, Energie­technik oder Wirtschafts­ingenieurwesen mit entsprechendem Schwer­punkt erfolgreich abgeschlossen oder vergleich­bare Kenntnisse in der Praxis erworbenSie verfügen über vertiefte Kenntnisse im Bereich Energienetze und haben relevante Projekte erfolgreich gesteuertSie überzeugen durch den Überblick bei fach­bereichs­übergreifenden Zusammen­hängen aus Netz­planung, Netz­technik, Netz­betrieb und Betriebs­wirtschaft und führen die Themen sachgerecht zusammenSie setzen Ihr fachliches und methodisches Wissen selbstständig und ziel­orientiert einSie sind sicher im Umgang mit MS Office, verfügen über Grund­kenntnisse in SAP und sprechen mindestens B2-Niveau EnglischSie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Technischer Support

Do. 02.04.2020
Aurich, Bremen, Soest, Westfalen, Magdeburg
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Fachliche Unterstützung der Electrical Works Manager bei tech­nischen Fragestellungen zu Erdung, Kabel- und Verbin­dungs­technik sowie Transformatoren und Mittel­spannungs­schaltanlagen Entwicklung und Umsetzung von projektspezifischen Lösungen in Zusammenarbeit mit anderen internen Fachabteilungen Erstellung von technischen Dokumenten Durchführung von fertigungsbegleitenden Qualitätskontrollen und Abnahmen von Prototypen bei den Lieferanten Elektroingenieur oder staatlich geprüfter Techniker mit Schwer­punkt Energietechnik Idealerweise Vorkenntnisse in Bezug auf theoretische Grund­lagen und praktische Ausführung von Anschluss- sowie Ver­kabelungs­arbeiten Kenntnisse im Bereich Design und Betrieb von elektrischen Betriebs­mitteln, wie NS- und MS-Schaltanlagen, Trans­for­ma­toren und Kabelanlagen wünschenswert Technikaffinität Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt und Eigeninitiative Gute Kommunikationsfähigkeiten, Teamgeist und Flexibilität Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeits­zeit­modelle Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieblichen Gesund­heits­för­derung In- sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirklichung unseres gemein­samen Ziels Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei. Alternative Standorte sind Bremen, Soest oder Magdeburg.  
Zum Stellenangebot

Duales Studium der Fachrichtung Energiewirtschaft/Mechatronik (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Ludwigsburg (Württemberg)
Als prägendes Energie- und Wasserversorgungsunternehmen in der Region erbringen wir mit rund 430 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Dienstleistungen für über 180.000 Menschen. Ob rasend schnelles Internet mit Glasfaser, innovative Energielösungen, Wärme der Zukunft oder intelligente Steuersysteme: Die SWLB gestaltet die Zukunft vor Ort aktiv mit. Für eine nachhaltige und lebenswerte Region. Studiengang Energiewirtschaft/Mechatronik (Bachelor of Engineering) ab 1.10.2020 Du stehst kurz vor dem Abitur oder Fachabitur oder hast es bereits in der Tasche? Du findest Energie genauso spannend wie wir? Dich interessiert das komplette Spektrum eines Energieversorgers? Dann liegt deine Zukunft vielleicht im dualen Studium der Fachrichtung Energiewirtschaft/Mechatronik bei den Stadtwerken Ludwigsburg Kornwestheim. Ingenieur- und Wirtschaftsmathematik (Operations Research) Versorgungstechnik im Bereich Gas und Wasser Entsorgung, Biomasse, Kraftwerke BWL, Rechnungswesen, Buchführung, spezielles technisches Controlling, Recht und VWL Netzentgeltregulierung, Netzübernahme und -bewertung Energiebelieferung, Preisanpassung, Konzessionsverträge und -verfahren Erneuerbare Energien und nachhaltige Energiesysteme Energieumweltrecht Projektmanagement Praxiserfahrung in den Fachabteilungen Energieerzeugung, Gas, Wasser, Strom und Fernwärme Du stehst kurz vor dem Abitur oder Fachabitur oder hast es bereits in der Tasche Interesse an naturwissenschaftlichen Themen und wirtschaftlichen Zusammenhängen selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten Kundenorientierung, Engagement und Begeisterungsfähigkeit Neigung zu exaktem, analytischem Denken So läuft dein Studium ab Studienort: SWLB und Duale Hochschule Baden- Württemberg (DHBW) in Mannheim im Wechsel theoretischer Studienabschnitt an der DHBW Mannheim und Praxisphase bei der SWLB wechseln sich im Rhythmus von 3 Monaten ab Studiendauer: 3 Jahre Vergütung nach Tarifvertrag abwechslungsreiches Arbeiten im Team Kantine Betriebssport kostenlose Nutzung der SWLB-Freizeiteinrichtungen Zuschuss für Job-Ticket
Zum Stellenangebot

Ökologischer Bauüberwacher mit Schwerpunkt Immissionsschutz und Naturschutz (w/m/d)

Mi. 01.04.2020
Karlsruhe (Baden), Stuttgart
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um Brücken, Tunnel, Bahnhöfe und Schienen nachhaltig zu realisieren und instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure unterschiedlicher Fachrichtungen bei uns - längst nicht genug. Schließlich stehen ebenso europaweit einzigartige und ambitionierte Bauvorhaben wie auch viele spannende regionale Vorhaben vor uns. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen und ein Rückgrat für unser Land.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als ökologischen Bauüberwacher für die DB Engineering & Consulting GmbH an den Standorten Karlsruhe und Stuttgart. Deine Aufgaben: Die Prüfung und Ergänzung von Ausführungsplanungen im Naturschutz und Immissionsschutz sowie von Notfallplänen gehört ebenso zu Deinem Aufgabenportfolio wie die Einweisung und Begleitung von Baufirmen Du übernimmst die Umweltfachliche Bauüberwachung mit Schwerpunkt Naturschutz und Immissionsschutz nach EBA Umweltleitfaden Teil VII Die Bauüberwachung mit Schwerpunkt Wasser und Gewässerschutz, und Bodenschutz nach EBA Umweltleitfaden Teil VII stellt für Dich kein Hindernis dar Im Gespräch mit Behörden, der Bevölkerung, Baufirmen und Bauherren findest Du stets die richtigen Worte Du begleitest Projekte für Landschaftspflegerische Ausführungsplanungen (LAP), Ausschreibungen (LV) und Natura 2000-Gutachten Zudem bearbeitest Du Landschaftspflegerische Begleitpläne (LBP), Umweltscreenings und Umweltverträglichkeitsstudien (UVS) Eine lückenlose Dokumentation ist Dir wichtig: Du erstellst Berichte für regionale Behörden und das Eisenbahn-Bundesamt Dein Profil: Du bringst ein abgeschlossenes Studium im Bereich Biologie oder Natur- und Umweltschutz mit Schwerpunkt Landespflege, Landschaftsarchitektur, Geoökologie oder eine vergleichbare Ausbildung mit Du bist Experte und Erfahrungsträger in der Umweltfachlichen / Ökologischen Bauüberwachung Vertiefte Kenntnisse des Naturschutz- und Planungsrechts sowie der FFH-Richtlinie und dem Artenschutz bringst Du mit Fundierte Erfahrungen im Bereich der Umweltfachlichen / Ökologischen Betreuung und Beratung von Bauherren kannst du vorweisen Ein Zertifikat des Eisenbahn-Bundesamtes für Umweltfachliche Bauüberwachung mit min. 2 Schwerpunkten ist wünschenswert Du begeisterst Dich für den Natur- und Umweltschutz und bringst bereits erste Erfahrungen in Bahnprojekten mit Du arbeitest gerne im Team, bist gut organisiert und bearbeitest Themen effektiv Du bist gerne unterwegs? Dann bist Du bei uns genau richtig. Ein Großteil der Tätigkeit wird in Stuttgart erbracht
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Sonderaufgaben Plattformkonzepte für die Energiewende

Di. 31.03.2020
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 700 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Das Team Nicht­standar­disierte Märkte (NPM) im Bereich Netz­wirt­schaft leistet hierbei wichtige Beiträge, indem es die Neu- und Weiter­ent­wicklung nicht­standardisierter Märkte voran­treibt, um für ein stabiles und effizientes Umfeld zu sorgen. Die not­wendigen innovativen Ansätze werden im Rahmen von F&E-Projekten mit Industrie­partnern und Hoch­schulen entwickelt. Hierzu zählen u. a. Platt­formansätze zur Nutzung klein­teiliger Flexibilität wie DA/RE oder das Netz­betreiber-Projekt Connect+, inter­disziplinäre Groß­projekte wie C/Sells, aber auch die Etablierung neuer nicht­standardisierter Märkte bzw. Produkte wie grenz­über­schreitende Kapazitäts­märkte und besondere netz­technische Betriebs­mittel. Sie erarbeiten Konzepte, Prozesse und Produkte zur horizontalen und vertikalen Ver­netzung von Erzeuger, Verbraucher und Speicher Sie ent­werfen und bewerten Plattformkonzepte, entwickeln diese zu Umsetzungs­projekten und unter­stützen bei deren Umsetzung Sie tragen als Mitglied eines inter­disziplinären und bereichs­übe­rgreifenden Teams zum Erfolg von Projekten im Bereich Digitalisierung der Energie­wende und Platt­form­lösungen bei Sie über­nehmen Projekt­verantwortung und sorgen für eine adressaten­gerechte Kommunikation Sie vertreten die TransnetBW im nationalen und ggf. inter­nationalen Umfeld sowie in Forschungs- und Demonstrations­projekten Sie haben ein abge­schlossenes Studium (Uni / FH, DH), idealer­weise mit einer Vertiefungs­richtung im Energie­bereich oder eine über lang­jährige Erfahrung erworbene vergleichbare Qualifikation Sie verfügen über mehr­jährige Erfahrung im energie­wirt­schaft­lichen oder energie­technischen Umfeld und haben Kenntnisse des Energie­markts sowie des regulatorischen Umfelds Sie verbinden Kreativität mit konzeptionellem Denken, haben eine Affinität für komplexe energie­wirt­schaft­liche Prozesse und idealer­weise erste Erfahrungen mit agilen Projekten Sie verfügen über eine strukturierte Arbeits­weise, Kommunikations­stärke, über­durch­schnittliches Engage­ment und arbeiten gerne im Team Sie zeichnen sich als zuver­lässige und konstruktive Persönlichkeit aus und vertreten die TransnetBW in Projekten, Verbänden und Gremien erfolg­reich Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Klimaschutzmanager/in (m/w/d)

Di. 31.03.2020
Ditzingen
Die Große Kreisstadt Ditzingen mit rund 25.000 Einwohnern ist eine wirtschaftsstarke Kreisstadt im Westen der Region Stuttgart. Die verkehrsgünstige Lage, mit S-Bahn- und Autobahnanschluss, ein vorbildlich ausgebautes Bildungs- und Betreuungsangebot, ein reges Kulturleben sowie die Nähe zur Natur machen Ditzingen zu einem bevorzugten Wohn- und Wirtschaftsstandort. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Klimaschutzmanager/in (m/w/d) für die Stabstelle Grundsatzfragen Nachhaltige Stadtentwicklung. Die Stelle ist im Rahmen der Förderung über die Nationale Klimaschutzinitiative zunächst auf drei Jahre befristet zu besetzen. Die Stadt beabsichtigt, für die Stelle eine zweijährige Anschluss-förderung beim Fördergeber zu beantragen. Der Beschäftigungsumfang beträgt 100 %. Die Teilung des Aufgabengebiets ist grundsätzlich möglich, soweit der Stundenumfang einer Vollzeitkraft gewährleistet ist. Zentrale Steuerung, Koordinierung und Umsetzung der Maßnahmen des vorliegenden integrierten Klimaschutzkonzeptes des Landkreises Ludwigsburg für die Stadt Ditzingen Umsetzung und Erreichung der kommunalen Zielsetzung zur Energieeinsparung und Verminderung des CO2-Ausstoßes Initiierung und Koordinierung von Projekten im Bereich des Klimaschutzes Interdisziplinäre Zusammenarbeit innerhalb der Stadtverwaltung, mit den Stadtwerken, dem Klimaschutzmanagement des Landkreises und mit der Ludwigsburger Energieagentur Aktive Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Klimaschutz Berichterstattung in politischen Gremien, Controlling und Abrechnungen Aufbau von Netzwerken der Klimaschutz-Akteure in der Stadt Kooperation mit dem Landkreis, weiteren Kommunen, Energieversorgern, dem Handwerk, Unternehmen und Vereinen Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom oder Master) im Bereich Energie- und Umwelttechnik, Naturwissenschaften, Raum- und Stadtplanung, Klimaschutz, Geographie oder einer vergleichbaren Studienrichtung Erfahrung im Bereich Projektmanagement sowie Öffentlichkeitsarbeit Hohes Maß an Selbständigkeit, Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft Sicheres Auftreten, Kommunikationsfähigkeit sowie Freude am Moderieren Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung Bereitschaft an einer partnerschaftlichen, motivierenden Zusammenarbeit mit der Bürgerschaft Sicherer Umgang mit einschlägigen EDV-Anwendungen Erfahrung in der öffentlichen Verwaltung ist wünschenswert Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit  an einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz mit Gleitzeit Zuschuss zum ÖPNV - Firmenticket In- und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiteinteilung und eine Vergütung bis EG 11 TVöD VKA Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes
Zum Stellenangebot

Planer (m/w/d) infrastrukturelles Gebäudemanagement externe Steuerung

Di. 31.03.2020
Zuffenhausen
Es gibt sie: Momente, in denen sich arbeiten bei Porsche anfühlt wie jeder andere Job. Kennziffer: PAG-D-2248185-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche AG „Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen.“ Dieser Satz von Ferdinand Porsche bringt alles auf den Punkt, was Porsche ausmacht. Als Marke, als Unternehmen, als Automobilhersteller, als Arbeitgeber. Die „Idee Porsche“ hat so einzigartige Sportwagen wie den Porsche 356 oder den 911 hervorgebracht. Durch die Kombination von Tradition und Innovation mit den Porsche typischen, manchmal etwas unkonventionellen Denkweisen unserer Mitarbeiter, lassen wir automobile Träume wahr werden und haben so immer das „Etwas-mehr“ im Blick. Porsche ist allerdings viel mehr als "nur" ein exklusiver Sportwagenhersteller. Denn auch als Arbeitgeber hat Porsche viel zu bieten: vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeitmodelle. Steuerung, Planung und Kontrolle externer Dienstleistungsunternehmen (Facility Management) Budgetplanung und Kontrolle für infrastrukturelle Gebäudedienstleistungen Leistungssicherung, Dokumentation und Abrechnungskontrolle externer Dienstleistungen Ausarbeitung von Konzepten und Bedarfsanforderungen/Lastenheften für externe Dienstleister inkl. Ausschreibungsprozess Gewährleistung der Einhaltung von Gesetzen Beauftragte Person für Gefahrgutprozesse Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder BWL mit Schwerpunkt Umwelt bzw. Abfall oder vergleichbarer Abschluss Mehrjährige Berufserfahrung (i.d.R. ≥ 3 J.) im beschriebenen Aufgabenfeld Gute Kenntnisse im Bereich gefährlicher Abfälle Ausgeprägte Konflikt-, Integrations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit Strukturierte, selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Unabhängig von dem, was andere tun, sind wir stets bestrebt, unsere Grenzen ständig neu zu definieren und Maßstäbe zu setzen. Das können wir heute und in Zukunft aber nur mit Mitarbeitern und Führungskräften erreichen, die immer das „Etwas-mehr“ im Blick haben. Wie das aussehen kann? Lernen Sie Ihre Kollegen von morgen kennen. Exklusive Einblicke in die Porsche Arbeitswelt erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

Research Engineer Power Electronics

Mo. 30.03.2020
Renningen
Do you want beneficial technologies being shaped by your ideas? Whether in the areas of mobility solutions, consumer goods, industrial technology or energy and building technology - with us, you will have the chance to improve quality of life all across the globe. Welcome to Bosch.The Robert Bosch GmbH is looking forward to your application!Employment type: Unlimited Working hours: Full-Time Joblocation: RenningenHelp shape the future: You join the Bosch corporate research team to create new power electronics (PoE) solutions utilizing new technologies and design approaches. Your idea can make the difference in our next generation of PoE products such as inverters or on-board chargers for electric vehicles. You passionately push your topics from idea to implementation.Think holistically: You understand a converter way beyond the circuit design and like to dive deep into sophisticated design aspects such as the impact of parasitics within a switching cell or a transformer field shaping that reduces the proximity effect in the windings. At the same time, you include the link to adjacent domains and to the system interactions as an important part of your work.Networked communication: You contribute to a distributed network of researches within our corporate research and developers throughout all of our business units.Structured evaluation: You conduct a detailed research on several of the following aspects: circuit design, magnetics and filter design, control strategies and simulation methods for multi-objective optimization.Education: PhD in electrical engineering with focus on power electronicsPersonality: Flexible team player with excellent communication skills who is target-oriented and highly motivated to explore new solution pathsWorking Practice: Self-organized, analytical thinking and shared responsibility for progressExperience and Knowledge: Several years of work experience in a research team in the field of power electronics. Good knowledge of converter topologies, the behavior of power semiconductors (including GaN/SiC), the design of commutation cells, the design of circuits and magnetics as well as modeling in Matlab/Simulink, Pspice, Plecs. Experience in converter prototyping and profound knowledge of hardware-oriented programing (C++, VHDL)Languages: Very good in English and German (written and spoken)Flexible and mobile work: We offer you flexible work(time) models.Health & Sport: We offer a wide range of corporate sports activities and health provision.Childcare: Take advantage of our intermediary service for childcare offerings.Employee discounts: Bosch employees profit from various discounts.Room for creativity: Our working environment offers room for creativity.In-house social counseling and care services: Take advantage of our in-house social counseling service, including online counseling options and our intermediary service for care services.Please speak to your superiors or recruitment contact for your individual benefit plan.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal