Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 23 Jobs in Huttrop

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 8
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Immobilien 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Home Office 6
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Energie und Umwelttechnik

Studentische/Wissenschaftliche Hilfskräfte (m/w/d)Fachpraktikanten Universität (m/w/d) - Sektorenkopplung und Systemanalyse

Di. 03.08.2021
Essen, Ruhr
Das Gas- und Wärme-Institut Essen e.V. (GWI) ist ein Energieforschungsinstitut, das im Rahmen seiner Forschungs- und Entwicklungsarbeit in zahlreichen Projekten auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene involviert ist. Darüber hinaus bringt das GWI durch seine anwendungsnahen Forschungsaktivitäten große Erfahrung bei Feldtest- bzw. Demonstrationsprojekten und Datenmonitoring sowie enge Kontakte zur gaserzeugenden, -transportierenden, -speichernden und -anwendenden Industrie mit. Experimentelle Arbeiten zur Effizienzsteigerung und Emissionsreduktion bis in den Megawatt -Maßstab werden ergänzt durch technische Simulationen, Potenzialstudien und Regelwerksentwicklung, bis in den Bereich der Weiterbildung und Lehre. Das GWI leitet derzeit Projekte zu den Themen der Energiewende: Energiesystemmodellierung im Stadtraum, Strom-, Gas- und Wärmenetze, Wasserstofferzeugung, -verteilung und -anwendung, geoinformationsgestützte Potenzialstudien, Brennstoffzellen, Energiespeicher u.v.m. Zur Unterstützung im Themenfeld Sektorenkopplung und Systemanalyse suchen wir Wissenschaftliche Hilfskräfte (m/w/d) (10 h/Woche) Fachpraktikanten Universität (m/w/d) Erarbeitung von Modellansätzen zur räumlich und zeitlich aufgelösten Beschreibung technologischer Entwicklungspfade für urban-industrielle Quartiere Einarbeitung in und Anwendung von GIS-Software (Geoinformationssysteme, QGIS) Modellierung und Zeitreihenerzeugung Bilanzierung der Energieversorgung: Primärenergiebedarf, CO2-Emission, Kosten Vergleichsanalyse von Maßnahmen zur Erreichung der klimapolitischen Ziele Dokumentation, Auswertung, Präsentation der Methoden und Ergebnisse Recherchen und Bearbeitung aktueller Fragestellungen zur Rolle von Gas in der Energieversorgung, der Integration von erneuerbaren Energien und der Sektorenkopplung auf Quartiersebene Studium im Bereich Energietechnik, Maschinenbau, Naturwissenschaften, o. ä., bevorzugt mit Bachelorabschluss Gutes technisches Verständnis insbesondere im Bereich der Energieversorgung Sehr gute analytische Fähigkeiten Sehr gute Kenntnisse der MS Excel Anwendung Idealerweise Programmiererfahrung, Erfahrung mit Modelica und/oder EBSILON Professional, Erfahrung mit GIS Fähigkeit zur Erarbeitung eigener Lösungsansätze Sicherer Umgang mit MS Office Selbstständiges und sorgfältiges Arbeiten Ausgezeichnete Deutschkenntnisse (mindestens C1) Nette KollegInnen Flexible Arbeitszeiten Mitwirken an spannenden zukunftsweisenden Forschungsthemen Die Chance, Dich auf Deinem Fachgebiet individuell zu entwickeln Unser Highlight für Dich: Du kannst anschließend Deine Bachelor- oder Masterarbeit bei uns schreiben. Wir stehen Dir auch hier mit unserer Fachkenntnis zur Seite!
Zum Stellenangebot

Leiter Netz- und Anlagenführung / Netzleitstelle (m/w/d)

Mo. 02.08.2021
Gevelsberg
Wir bringen Energie in die Region. Die AVU Netz GmbH ist Verteilnetzbetreiber in der Strom-, Gas- und Wasserversorgung. Über 270 Mitarbeiter sorgen für die zuverlässige Versorgung der Kunden mit Energie und Wasser. Für die Übernahme der Leitung unserer Netz- und Anlagenführung der Energie- und Wasserversorgungssysteme mit unserer spartenintegrierten 24/7-besetzten Netzleitstelle (Strom, Gas, Wasser) und den damit zusammenhängenden Aufgaben suchen wir am Standort Gevelsberg Ihre Mitarbeit. Leiter Netz- und Anlagenführung / Netzleitstelle (m/w/d) Netzführung der Strom-, Gas- und Wassernetze mittels Netzleitsystem, Überwachung der Anlagen und Netze (auch Kapazitätsüberwachung, Netzberechnungen) Leitung der 24/7-besetzten Verbundleitstelle inklusive der Störungsannahme sowie Weiterentwicklung der Organisation und des Dienstleistungsportfolios Koordinierung von Schaltmaßnahmen mit vorgelagerten, benachbarten und nachgelagerten Netzbetreibern Entstörungsmanagement: Einsatzkoordination aller Rufbereitschaftsgruppen, der Netzersatzanlagen, des Kabelmesswagens und der Rohrnetzüberwachung im Störfall Bearbeitung, Prüfung und Umsetzung von Schaltanträgen mittels Schaltauftragsmanagement Zusammenarbeit und Koordination mit den Fachabteilungen der AVU-Gruppe Organisation der Störungsannahme, -erfassung und -weiterleitung mittels Störungs- und Ausfallmanagement-Tool Organisation/Koordination und Durchführung der Maßnahmen zur Umsetzung der Kaskade Strom (VDE FNN AR-N 4140) und der Krisenvorsorge Gas Organisation/Koordination und Durchführung der Maßnahmen zur Umsetzung des Redispatch 2.0 Organisation/Koordination der vom ÜNB geforderten Maßnahmen im Rahmen des Systemschutzplans und des Testplans Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst Strom in einer Leitungsfunktion (nicht im Schichtdienst!) Sie verfügen über ein abgeschlossenes Fachhochschul- oder Hochschulstudium der Ingenieurwissenschaften der Fachrichtung Elektrotechnik mit einem Abschluss als Dipl.-Ing. oder Master. Sie haben einschlägige Erfahrungen in der Netzführung und dem Betrieb von Hoch- und Mittelspannungsnetzen bis zu Spannungen von 110 kV. Sie besitzen eine gültige Schaltberechtigung für Mittel- und Hochspannungsanlagen. Sie verfügen über umfangreiche Kenntnisse der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen und Technischen Regelwerke (u. a. DGUV Vorschrift 3, DIN VDE 0105-100, DIN VDE 0101, VDE FNN Anwendungsregeln). Berechnungen von Lastfluss- und Kurzschlussstromberechnungen gehören zu Ihrem Handwerkszeug. Sie sind bereit, sich in die Netzführung der Gas- und Wassernetze einzuarbeiten oder bringen erste Erfahrungen aus diesen Versorgungsbereichen mit. Gute Kenntnisse im Umgang mit Netzleitsystemen sowie Anwenderkenntnisse gängiger Office-Software gehören zu Ihren Kompetenzen. Sie besitzen Organisationstalent, eine ausgeprägte Problemlösungsfähigkeit und eine hohe Flexibilität sowie gute Kommunikations- und Kontaktfähigkeit. Durch Ihre hohe Leistungs- sowie Gestaltungsmotivation bringen Sie Ehrgeiz und Veränderungswillen mit und verlieren auch unter Zeitdruck nicht die Übersicht. Sie legen vor Aufnahme der Tätigkeit ein Führungszeugnis vor (ISMS-Eignung). Arbeitsplatz in einem leistungsfähigen, regional verbundenen Unternehmen der Energiewirtschaft mit vielseitigen, anspruchsvollen Aufgaben gutes Betriebsklima und offene Kommunikationskultur flexible Arbeitszeitgestaltung sowie Möglichkeit zur mobilen Arbeit umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten Leitungsfunktion mit Gestaltungsmöglichkeiten attraktive Verdienstmöglichkeiten im außertariflichen Bereich und vorbildliche Sozialleistungen Zuschüsse zur Altersversorgung und zu Krankenzusatzversicherungen vielfältige Angebote für die bessere Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf - die AVU Netz GmbH ist zertifiziert als „Familienfreundliches Unternehmen“ betriebliches Gesundheitsmanagement mit einem umfangreichen Gesundheitsangebot Betriebsgastronomie mit attraktiven und gesunden Menüs
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager / Consultant (m/w/d) Nachhaltigkeit

Sa. 31.07.2021
Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Köln
Instone Real Estate ist einer der führenden Wohnentwickler Deutschlands und im SDAX notiert. Das Unternehmen entwickelt attraktive Wohn- und Mehrfamilienhäuser sowie öffentlich geförderten Wohnungsbau, konzipiert moderne Stadtquartiere und saniert denkmalgeschützte Objekte. Die Vermarktung erfolgt maßgeblich an Eigennutzer, private Kapitalanleger mit Vermietungsabsicht und institutionelle Investoren. In 30 Jahren konnten so über eine Million Quadratmeter realisiert werden. Bundesweit sind 417 Mitarbeiter an neun Standorten tätig. Zum 31. März 2021 umfasste das Projektportfolio 51 Entwicklungsprojekte mit einem erwarteten Gesamtverkaufsvolumen von etwa 6,1 Mrd. Euro und 13.678 Einheiten. Zur Verstärkung unseres ambitionierten Teams am Standort Essen, Köln oder Frankfurt suchen wir einen(Senior) Manager / Consultant (m/w/d) Nachhaltigkeit Kompetenz aus einer Hand - Von der Definition und Weiterentwicklung der gesamtheitlichen Instone Nachhaltigkeitsstrategie (einschließlich der externen Berichterstattung) über die Steuerung der Umsetzung der verabschiedeten Maßnahmen bis zur Ermittlung von Verbesserungspotenzialen Kommunikation auf allen Ebenen - Zusammenarbeit in verschiedenen interdisziplinären Teams Gespür für Details - Aufbau, Analyse und Aufbereitung von Nachhaltigkeitskennzahlen entlang der ESG-Vorgaben Die Effizienz im Blick - Optimierung des Instone Nachhaltigkeitsstandards Erfolgreich abgeschlossenes Studium Umwelt-, Ressourcen- bzw. Nachhaltigkeitsmanagement oder Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit Fundierte Berufserfahrung im Bereich Nachhaltigkeitsmanagement, idealerweis im Bau- oder Immobilienumfeld Praktische Erfahrung in der externen Nachhaltigkeitsberichterstattung (Best Practice sowie Regulatorik) Interesse an technischen Sachverhalten in der Bauindustrie Sehr gute Kenntnisse der Windows-Standardsoftware (Word, Excel, PowerPoint sowie Outlook) Spannende Themenfelder in denen Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln können. Es erwarten Sie ein freundliches und aufgeschlossenes Betriebsklima, flexible Arbeitszeiten, Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine faire Vergütung.
Zum Stellenangebot

Umweltmanagementbeauftragter (m/w/d) mit Option auf work@home

Sa. 31.07.2021
Düsseldorf, Münster, Westfalen, Bocholt, Oberhausen, Recklinghausen, Dortmund, Ahaus
Wir von RADEMACHER bieten coole Lösungen rund ums Zuhause. Wir begeistern mit Anwendungen, die einfach einzusetzen sind, Komfort schaffen und Zeit schenken.Qualifizierte Betreuung und nachhaltige Beratung unserer Kunden sowie Marktführer bei den Gurtwicklern, über 50 Jahre Erfahrung im Sicht- und Sonnenschutz und mit dem HomePilot® System Pionier im Smart Home Markt seit 2011 – das zeichnet uns aus!Wir haben Wohnen schon immer intelligent gemacht – lernen stetig dazu und wagen täglich neue Schritte. Wir sind offen für Neues und stellen uns den digitalen Herausforderungen. Dafür geben wir unseren Mitarbeitern die Freiräume, die sie benötigen, um mit uns gemeinsam kreativ die RADEMACHER Zukunft zu gestalten.Werde Teil des Teams! Wir suchen dich im Großraum Düsseldorf, Münster, Bocholt, Oberhausen, Recklinghausen, Dortmund, Essen, Ahaus alsUmweltmanagementbeauftragten (m/w/d) mit Option auf work @homeBeratungstätigkeit aller Fachbereiche in Fragen des betrieblichen UmweltschutzesVerfolgung der Umweltschutzgesetzgebung mit den entsprechenden relevanten Gesetzen, Verordnungen und der Normung (EU) für das Umweltmanagementsystem und deren ErfüllungÜberwachung der Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben, Genehmigungen und Anforderungen im UmweltbereichErstellung und Umsetzung von Strategien in Bezug auf die Rechtssicherheit, sowie die kontinuierliche Verbesserung der Bereiche: Umweltschutz, Umgang mit GefahrstoffenWahrnehmung der Funktion als Abfallbeauftragter und damit einhergehend Pflege von Registern und Durchführung der Dokumentation für das Abfallmanagement (z.B. WEEE)Erstellung von Compliance ReportsBeratung der Geschäftsführung in strategischen Nachhaltigkeits- und UmweltfragenKonzept-Entwicklung und Durchführung geeigneter Maßnahmen zur Steigerung des Umweltbewusstseins und Nachhaltigkeitsmanagement im UnternehmenMitwirkung bei der Aufstellung von Umweltzielen und -programmen.Definition, Analyse und Reporting umweltrelevanter Kennzahlen (KPI‘s)Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem technischen Beruf sowie eine Zusatzqualifikation zum Umweltmanagementbeauftragten (m/w/d) oder eine ähnliche WeiterbildungDrei Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren PositionSelbstständige, lösungsorientierte und strukturierte ArbeitsweiseHohe Lernbereitschaft, ausgeprägtes analytisches und prozessbezogenes Denken kombiniert mit KreativitätVerantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und OrganisationstalentHohe soziale Kompetenz, aber dennoch durchsetzungsstarkSicherer Umgang mit SAP / MS OfficeGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftEinen attraktiven und modernen Arbeitsplatz mit leistungsgerechter VergütungEin kollegiales und vertrauensvolles Arbeitsklima mit flachen HierarchienEinen modern ausgestatteten Arbeitsplatz (auch mobiles Arbeiten)Eine 37,5 Std./Woche und 30 Tage UrlaubFlexible ArbeitszeitenEin familienfreundliches UnternehmenEin aktives Mitwirken bei KVP (Kontinuierlicher Verbesserungsprozess)Ein cooles Sommer- und Weihnachtsfest wo du auf alle Teamkollegen triffstKostenloses Wasser am Standort in Rhede
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Nachhaltigkeit

Sa. 31.07.2021
Essen, Ruhr
Instone Real Estate ist einer der führenden Wohnentwickler Deutschlands und im SDAX notiert. Das Unternehmen entwickelt attraktive Wohn- und Mehrfamilienhäuser sowie öffentlich geförderten Wohnungsbau, konzipiert moderne Stadtquartiere und saniert denkmalgeschützte Objekte. Die Vermarktung erfolgt maßgeblich an Eigennutzer, private Kapitalanleger mit Vermietungsabsicht und institutionelle Investoren. In 30 Jahren konnten so über eine Million Quadratmeter realisiert werden. Bundesweit sind 417 Mitarbeiter an neun Standorten tätig. Zum 31. März 2021 umfasste das Projektportfolio 51 Entwicklungsprojekte mit einem erwarteten Gesamtverkaufsvolumen von etwa 6,1 Mrd. Euro und 13.678 Einheiten. Berufseinstieg gesucht? Dann sind Sie bei uns genau richtig!Wir suchen am Standort Essen zum 01.10.2021 einenTrainee (m/w/d) NachhaltigkeitFür unser 18-monatiges Traineeprogramm suchen wir junge Talente, die den Start ins Berufsleben suchen. Hierbei liegt der Fokus auf der Thematik „Nachhaltigkeit". Sie lernen das Zusammenspiel zwischen der Analyse unserer Unternehmensprozesse und Umsetzung unserer Environmental Social Governance-Vorgaben kennen. Während des Programms werden Sie intensiv von unserem Nachhaltigkeitsteam und der Personalabteilung begleitet. Nach erfolgreichem Abschluss wird eine Übernahme in eine Festanstellung angestrebt. Die Bewerbungsfrist endet am 15.08.2021. Danach werden die Gespräche im Rahmen des Auswahlverfahrens aufgenommen. Eigenverantwortliche Mitarbeit bei der Analyse und Aufbereitung von Nachhaltigkeitskennzahlen entlang der ESG-Vorgaben Unterstützung bei der Implementierung des Instone Nachhaltigkeitsstandards Übernahme von verschiedenen kaufmännischen sowie analytischen Aufgaben im Nachhaltigkeitsteam Kennenlernen der Schnittstellenfunktionen und Mitarbeit in interdisziplinären Teams der Bereiche Projektentwicklung und Projektmanagement Erfolgreich abgeschlossenes Studium Umwelt-, Ressourcen- bzw. Nachhaltigkeitsmanagement oder Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit Erste praktische Erfahrung durch Nebentätigkeiten und Praktika, vorzugsweise im Immobilienumfeld Souveräner Umgang mit MS Office-Produkten, insbesondere Excel Bereitschaft und Interesse an temporäre Einsatz in unseren Niederlassungen Neugierde und Interesse, sich in das Themenfeld Nachhaltigkeit im Bau- oder Immobilienumfeld sowie übergreifende operative Themen einzuarbeiten Spannende Themenfelder in denen Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln können. Es erwarten Sie ein freundliches und aufgeschlossenes Betriebsklima, flexible Arbeitszeiten, Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine faire Vergütung.
Zum Stellenangebot

Spezialist Abfall- und Umweltmanagement (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Wuppertal
Spezialist Abfall- und Umweltmanagement (m/w/d) Standort Bergisches Land Die KSM Castings Group fertigt Gussprodukte aus Leichtmetall für die internationale Automobilindustrie. Wir gestalten, produzieren und entwickeln mit Leidenschaft die automobile Zukunft – seit über 70 Jahren, an neun Standorten weltweit und mit mehr als 3.500 Mitarbeiter*innen. Sicherstellung der Einhaltung diverser gesetzlicher und betrieblicher Anforderungen im Umweltrecht Beratung und Unterstützung aller internen Fachabteilungen und Führungskräfte bei umweltrelevanten Themen und Projekten Vorbereitung, Durchführung und Mitwirkung bei internen und externen Audits (ISO 14001, EMAS) und anschließende Koordination und Kontrolle der Korrekturmaßnahmen Pflege und Weiterentwicklung der Umweltprozessdokumentation für den Standort Analyse und Reporting der Umweltkennzahlen Betreuung von Behörden und anderen internen und externen Schnittstellen bei allen Umweltfragen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Sie verfügen über die Fachkunde als Abfallbeauftragter sowie Gewässerschutzbeauftragter oder die Voraussetzung, um diese zu erlangen Idealerweise bringen Sie Erfahrung im Abfallmanagement eines produzierenden Unternehmens mit Kenntnisse über Abfallverarbeitungsverfahren und über Abfallbehandlungsmöglichkeiten bringen Sie ebenfalls mit Mitarbeit an innovativen Prozessen und interessante Aufgaben Wertschätzung und eine leistungsgerechte Bezahlung eine betriebliche Altersvorsorge eine betriebsärztliche Versorgung und gesundheitsfördernde Maßnahmen geförderte Fort- und Weiterbildungen eine gelebte Work-Life-Balance, ein gutes Arbeitsklima und echte Perspektiven
Zum Stellenangebot

Betriebsingenieur*in (w/m/d)

Fr. 30.07.2021
Dortmund
Als eines der größten Wasser­wirtschafts­unternehmen in Deutschland setzen wir uns in den Lebens­räumen Emscher und Lippe für umweltfreundliche Wasserwirtschaft und aktiven Umweltschutz ein. Mit unserer mehr als 100-jährigen Erfahrung sorgen wir für das Wieder­erstehen lebendiger, artenreicher Fluss­landschaften und geben Impulse für Stadt­entwicklung und Struktur­wandel. Wir nutzen die neuesten Erkenntnisse aus Ökologie und Technik und entwickeln schon heute Konzepte und regionale Handlungs­strategien für die Wasser­wirtschaft von morgen. Begleiten Sie uns auf dem Weg, die Lebens­qualität der Menschen in einem der größten Ballungs­gebiete Europas zu verbessern und die lebens­notwendige Ressource Wasser für nachfolgende Generationen zu sichern. Zur Verstärkung unseres Betriebsmanagements Östliche Lippe suchen wir in der Gruppe Kläranlagen/Regenwasserbehandlungsanlagen mit Dienstsitz Dortmund (ab November 2021: Lünen) zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine*n qualifizierte*n Betriebsingenieur*in (w/m/d) Sie wirken mit bei der operativen Betriebsführung der zugeordneten technischen Anlagen im Einzugsgebiet und vertreten die Gruppenleitung im Abwesenheitsfall. Im Einzelnen umfasst dies: Sicherstellung des geordneten Anlagenbetriebs im Team mit der Gruppenleitung und 4 Meisterbereichen Erarbeitung und Umsetzung von Vorschlägen zur technischen und wirtschaftlichen Betriebsoptimierung auf der Grundlage der Betriebsergebnisse, unter Berücksichtigung der Kenntnisse von anderen Fachabteilungen Bereitstellung, Auswertung und Qualitätssicherung der Betriebsdaten Pflege und Fortschreibung der technischen Anlagendokumentation gemäß dem Technischen Regelwerk Organisation und Überwachung der Einhaltung der Vorschriften zur Arbeitssicherheit und Mitwirkung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen Sicherstellung und Organisation von vorgeschriebenen wiederkehrenden Prüfungen (z. B. Aufzugs­prüfung, Prüfung gasführender Anlagenteile, Druckbehälter etc.) Unterstützung und Terminverfolgung wasserrechtlicher Erlaubnis- und Genehmigungsverfahren Unterstützung bei der Anfertigung von Betriebsberichten (SüwV) Unterstützung der Beauftragten Person Gefahrgut Sie sind eingebunden in Projektarbeiten: Wahrnehmung der Bauherr*innenfunktion des Betriebs bei Neu- und Umbauprojekten Sicherstellung eines einheitlichen Anforderungsprofils aus Bauherr*innensicht über den gesamten Projektablauf Planung und Durchführung von Instandhaltungsmaßnahmen, der Bau-, Maschinen- und Elektrotechnik, einschl. der Beauftragung von externen Leistungen in Zusammenarbeit mit dem Einkauf Erstellung von Leistungsverzeichnissen über ORCA AVA für kleinere und mittlere Erneuerungs­maßnahmen Mitwirkung bei Aufstellung der Reinvestplanung und Pflege des Reinvestitionstools Unterstützung der leitenden verantwortlichen Elektrofachkraft (VEFK) Sie haben idealerweise ein einschlägiges Studium (z. B. Bau-, Maschinen-, Elektro-, Verfahrens- oder Umwelttechnik) abgeschlossen und können auf eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Siedlungswasserwirtschaft zurückblicken. Sie besitzen sehr gute Kenntnisse über moderne wasserwirtschaftliche Anlagen (Schwerpunkt Kläranlagen und Regenwasserbehandlungsanlagen), Verfahren und Prozesse und verfügen über Erfahrungen mit fachbezogener Datenverarbeitung (SAP, BFS, ACRON). Die einschlägigen Normen und Rechtsvorschriften wie WHG, LWG, SüwV-kom, SüwVO Abw, WRRL, DWA-Regelwerk etc. sind Ihnen vertraut. Sie besitzen den Führerschein der Klasse B und gute EDV-Kenntnisse. Unternehmerisches Denken, Analyse- und Entscheidungsfähigkeit, Kommunikationssicherheit in Wort und Schrift sowie eine ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit runden Ihr Profil ab. Als regional fest verankerter, öffentlich-rechtlicher Arbeitgeber verbinden wir Tradition mit Zukunft. Einerseits als verlässlicher Abwasserreiniger, andererseits als hochinnovativer Ingenieurdienstleister mit anerkannter Technologieführerschaft. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Wir schreiben vorsorgendes Gesundheits­management und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie groß. Freuen Sie sich auf einen sicheren Arbeitsplatz mit guten Entwicklungsmöglichkeiten, die Arbeit in sympathischen Teams, eine offene Kommunikationskultur und viele weitere Pluspunkte.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter in der Energiewirtschaft (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Gera, Berlin, Bochum, Halle (Saale), Bremen
Die DMS Gruppe ist mit über 700 Mitarbeitern einer der größten unabhängigen Dienstleister in der Versorgungswirtschaft. Ob an einem unserer 7 Standorte oder bei Ihnen vor Ort, wir haben die passenden Profis und Lösungen für Sie. Unsere Expertise liegt in der Erbringung von Kundenservice, Prozessmanagement und Automationslösungen für die Versorgungswirtschaft.  Sachbearbeiter/Experte Energiewirtschaft (m/w/d)  Willst Du anders denken, neu gestalten, einfach machen?Werde zum DMS Möglichmacher, starte durch und begleite uns auf der vielseitigen Reise durch die Welt der Energiewirtschaft. Einspeisemanagement (SLP/RLM) Messstellenmanagement (MSB) Energiedatenmanagement Forderungsmanagement Kundenkontaktmanagement Abrechnungs-/ Wechselprozesse (Vertrieb/Netz) Kaufmännische Ausbildung oder vergleichbarer Abschluss Gute Kommunikation in Wort und Schrift Motivation zum Erlangen neuer Kenntnisse in der Energiewirtschaft Flexibilität, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit Reisebereitschaft wünschenswert PC- Affinität Sicherer Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben Umfassende Einarbeitung in die Gebiete der Energiewirtschaft, wie z. B.: Einspeisemanagement, Messstellenmanagement, etc. Flexible Arbeitszeiten in Vollzeit oder Teilzeit Home- Office (optional möglich) Leistungsgerechte Vergütung, verschiedene Benefits und umfassendes Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Ingenieur Genehmigungsplanung und Anlagensicherheit (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Dortmund, Wuppertal
Das Ingenieurbüro UTEK bietet seit über 25 Jahren erfolgreich Ingenieurleistungen für Unternehmen aus der chemischen und pharmazeutischen Industrie sowie aus dem Anlagenbau an. Unsere Leistungen bieten wir in unseren Arbeitsfeldern Engineering/Planung, Prozessautomation, Compliance Engineering Qualifizierung/Validierung pharmazeutischer Anlagen und Instandhaltungsplanung an und erarbeiten für unsere Kunden effiziente Lösungen. Wir unterstützen unsere Kunden in der Projektabwicklung und im Projektmanagement. Unser engagiertes Team bietet Ihnen interessante Arbeitsgebiete mit kompetenten Ansprechpartnern, flachen Hierarchien und kurzen Informationswegen. Unsere Projekte bearbeiten wir bundesweit vor Ort bei bekannten internationalen Unternehmen, mit den Arbeitsschwerpunkten in der Metropolregion Rhein-Ruhr. Selbständige und eigenverantwortliche Ausarbeitung von Antragsunterlagen für Neu-Genehmigungen, Änderungsgenehmigungen und Änderungsanzeigen (insbesondere nach BImSchG, BetrSichV und WHG) Erstellen von Anlagenbeschreibungen unter Bewertung von Aspekten der Anlagen- und Arbeitssicherheit, des Brandschutzes, des Immissions- und Gewässerschutzes und der Abfallsituation Erstellen von UVP-Screeningunterlagen Koordination der am Antrag beteiligten Fachplaner, Fachabteilungen und Behörden Erstellen und Fortschreiben von Sicherheitsberichten nach StörfallVO Durchführen von Gefahrenanalysen und Sicherheitsstudien (HAZOP/PAAG) zur Verbesserung der Sicherheit chemischer undpharmazeutischer Anlagen Erstellung und Bearbeitung von Explosionsschutzkonzepten und -dokumenten Erstellen von AwSV-Anlagendokumentationen Koordination von Anlagenabnahmen nach WHG, Druckgeräterichtlinie oder Betriebssicherheitsverordnung Abgeschlossenes Ingenieursstudium der Umwelt- oder Verfahrenstechnik oder ähnlicher Fachrichtungen 2 bis 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Genehmigungsplanung in der chemischen Industrie Gute Kenntnisse des Immissionsschutzrechtes und angrenzender Umweltrechtsgebiete wie Wasser- und Chemikalienrecht und/oder der Betriebssicherheit offene und aktive Kommunikation - strukturierte und selbständige Arbeitsweis. sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sicherer Umgang mit EDV-Standardanwendungen (MS-Office) eigenverantwortliches Arbeiten als Teil eines aufgeschlossenen, familiären und engagierten Teams eine Vollzeitstelle mit 38,5 Stunden/Woche und 30 Urlaubstagen/Jahr eine adäquate Bezahlung gemäß Tarifvertrag (ASIA – Arbeitgeberverband selbständiger Ingenieure und Architekten) eine langfristige Beschäftigungsmöglichkeit für renommierte Kunden insbesondere der chemischen und pharmazeutischen Industrie
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) für öffentliche Projekte im Bereich Umwelt & Gesundheit

Mi. 28.07.2021
München, Essen, Ruhr
Wir laden Sie ein, bei Ramboll Ihr Interesse an Chemie, Chemikalien und deren Eigenschaften in die Beratung öffentlicher Auftraggeber einzubringen. Geleitet werden Sie dabei von unserem Ansatz „science first“, der Ihre systematische und sorgfältige Arbeitsweise widerspiegelt. Um in dieser Position erfolgreich zu sein, sollten Sie über mehrjährige Erfahrung in der Beratung öffentlicher Auftraggeber im Bereich Umwelt und Gesundheit verfügen.  Sind Sie unser neues Teammitglied? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung. Inviting bright minds Möchten Sie sich beruflich weiterentwickeln und Ihre Fähigkeiten in einer offenen, kollegialen und unterstützenden Arbeitsatmosphäre ausbauen? Unser Ziel ist es, mit spannenden Projekten eine nachhaltige Zukunft zu gestalten und mit unseren innovativen Ansätzen neue Standards zu setzen. Werden Sie Teil eines globalen Unternehmens, das seit seiner Gründung im Jahr 1945 erfolgreich gewachsen ist. Gemeinsam entwickeln wir nachhaltige Lösungen für Gesellschaften, Unternehmen und Menschen weltweit. Willkommen in unserem Geschäftsbereich Umwelt & Gesundheit Als eine der weltweit führenden Umwelt- und Gesundheitsberatungen erarbeiten wir für unsere Kunden passgenaue Lösungen für komplexe Herausforderungen. Basierend auf detaillierten Wirkungsanalysen und wissenschaftlichen Untersuchungen stellen wir die Einhaltung regulatorischer und rechtlicher Rahmenbedingungen sicher und erarbeiten verlässliche Strategien für deren Umsetzung .  Ramboll in Deutschland Seit der Eröffnung unseres ersten Büros im Jahr 2000 ist Ramboll in Deutschland stark gewachsen. Heute arbeiten mehr als 650 Expertinnen und Experten in 13 Büros. Gemeinsam entwickeln wir innovative Lösungen in den Geschäftsbereichen Umwelt & Gesundheit, Hochbau & Architektur, Transport & Infrastruktur, Stadtplanung & -gestaltung, Wasser, Energie sowie Management Consulting. Indem wir interdisziplinär arbeiten und unser Fachwissen  teilen, tragen wir zusammen zu einer nachhaltigen Zukunft bei. Als Mitglied in unserem Team werden Sie an öffentlichen, nationalen und EU-Projekten rund um Chemikalien, deren Eigenschaften und Auswirkungen auf Mensch und Umwelt mitarbeiten.  Wir arbeiten maßgeblich für deutsche und europäische Organisationen / Behörden und helfen diesen, wissenschaftliche Erkenntnisse zusammenzutragen und neue Konzepte für eine gesunde und nachhaltige Umwelt zu entwickeln. Die Schnittstelle von Wissenschaft und Politik ist hier von besonderer Bedeutung. Unsere Standorte für diesen Themenbereich befinden sich in Essen und München, wobei Sie am bevorzugten Standort arbeiten können.  Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:  Erstellung von Angeboten für öffentliche Ausschreibungen Inhaltliche Mitarbeit und ggf. Steuerung von Projekten  Leitung eigener Projekte Schreiben von wissenschaftlichen Berichten in Deutsch und Englisch für öffentliche Auftraggeber  Datenerhebung durch Befragungen Recherche in Datenbanken und wissenschaftlicher Literatur Kommunikation und Kontaktpflege mit Auftraggebern, Projektpartnern und Interessensgruppen Präsentation von Projektergebnissen innerhalb des Projektes und in der Öffentlichkeit  Bei Ramboll unterstützen wir Sie von Anfang an bei Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Um bei uns durchzustarten, sollten sie folgende Voraussetzungen mitbringen:  Mehrjährige (>5 Jahre) Erfahrung in der Beratung öffentliche Auftraggeber im Bereich Umwelt & Gesundheit Erfahrung im Ausschreibungsmanagement und der Akquise im öffentlichen Sektor Erfahrungen im Projektmanagement und der Projektleitung Erfahrung in Hinblick auf EU-Chemikalien Gesetzgebung Abgeschlossene Promotion in einem naturwissenschaftlichen Fach (z.B. Bio-, Lebensmittel-Chemie, Biologie, Toxikologie) von Vorteil Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind eine notwendige Voraussetzung; weitere Sprachkenntnisse gewünscht  Sehr gute Kenntnisse in MS-Office (z.B. Word, Excel, Power-Point)  Systematische, sorgfältige, lösungsorientierte und proaktive Arbeitsweise  Ein Talent, auch unter Druck qualitativ und quantitativ hervorragende  Arbeit zu leisten und Aufgaben zu priorisieren  Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit  Eine kommunikative, offene und empathische Persönlichkeit  Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen im europäischen Raum 
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: