Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 21 Jobs in Kandel

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 8
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Bildung & Training 1
  • Bergbau 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Home Office möglich 5
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Energie und Umwelttechnik

Duales Studium zum Bachelor of Science (m/w/d) Sicherheitswesen – Umwelttechnik

Mo. 29.11.2021
Karlsruhe (Baden)
Die Stadtwerke Baden-Baden als Eigenbetrieb der Stadt Baden-Baden sind ein modernes und zukunftsorientiertes Dienstleistungsunternehmen, das seine Unternehmensziele nachhaltig und kundenorientiert umsetzt. Als kommunaler Dienstleister versorgen wir die Stadt Baden-Baden und Umgebung mit einem breit gefächerten Dienstleistungsangebot. Zu unseren Aufgaben gehören die klassischen Bereiche der Ver- und Entsorgung sowie die Telekommunikation, der ÖPNV, die Bewirtschaftung der Merkurbergbahn, der Bäder und verschiedener Parkflächen. Um in den verschiedenen Bereichen die hohen Qualitätsstandards sicherzustellen, sind täglich ca. 650 Mitarbeiter mit viel Engagement und Fachkompetenz im Einsatz. Als zugelassener Partner der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Karlsruhe bieten wir zum 01. September 2022 folgenden Studienplatz an: Duales Studium zum Bachelor of Science (m/w/d) Sicherheitswesen – UmwelttechnikWir bieten Ihnen ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit vielfältigen Tätigkeiten im Rahmen der sicherheitstechnischen und umweltschutzrechtlichen Beratung, insbesondere Kenntnisse in den Bereichen der Umweltmesstechnik, Messwertverarbeitung, Überwachungstechnik, Anlagen- und Verfahrenstechnik, Wasser-, Boden-, Luft-, Reststoff- und Schadstoffbehandlung. Zum Studiengang: Das Studium zeichnet sich durch eine solide naturwissenschaftlich-technische Ingenieurausbildung in Verbindung mit spezifischem Expertenwissen aus. Neben dem Theorieinhalt des Studiengangs Sicherheitswesen – Umwelttechnik wird während des Studiums in praktischen Laborübungen und Seminaren Ihr Fachwissen vertieft. Erlernte Kenntnisse können innerhalb der Praxisphasen im Unternehmen vertieft und angewandt werden. Die Studienzeit beträgt drei Jahre, die Theorie- und Praxisphasen wechseln sich im Dreimonats-Rhythmus ab. Die Theoriephasen finden an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Karlsruhe statt. Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums tragen Sie den Titel „Bachelor of Science (B.Sc)“.Sie haben die allgemeine Hochschulreife, die dem gewünschten Studiengang entsprechende fachgebundene Hochschulreife oder eine gute Fachhochschulreife mit Nachweis eines erfolgreich absolvierten Studierfähigkeitstests, der an einer Dualen Hochschule vor der Bewerbung durchgeführt werden kann. Eine gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise, ein ausgeprägtes Interesse an naturwissenschaftlichen Fächern und sicherheitstechnischen Fragestellungen sowie ein versierter Umgang mit MS-Office Programmen setzen wir voraus. Zudem erwarten wir Teamfähigkeit, Flexibilität und ein hohes Maß an Eigeninitiative.Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung bis zum 28. Februar 2022. Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch gerne an folgende Anschrift senden: Stadtwerke Baden-Baden (Personalwesen) Waldseestraße 24, 76530 Baden-Baden Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Abteilungsleiterin, Frau Jennifer Wegner, unter der Telefonnummer 07221 277-185 gerne zur Verfügung. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt. Sie finden uns auch unter: www.stadtwerke-baden-baden.de
Zum Stellenangebot

Einstiegsprogramm für Absolventen (w/m/d) Energietechnik

Mo. 29.11.2021
Biberach an der Riß, Esslingen am Neckar, Stuttgart, Karlsruhe (Baden)
Unser Herz schlägt für innovative Technik. Für erneuerbare Energien. Für Baden-Württemberg und die drei Millionen Haushalte, die wir tagtäglich mit Strom, Gas und Wasser versorgen. Wir sind die Netze BW – und wir lieben, was wir tun. Wir sind der größte Netzbetreiber Baden-Württembergs und arbeiten schon heute am Netz der nächsten Generation, um die Infrastruktur für morgen bereitzustellen. Somit bieten wir Kommunen, Unternehmen und Privatkunden einen direkten Zugang zur Energiezukunft im Land. Der Einsatz intelligenter Netztechnologien, unser Netzausbau, unser innovatives Denken und zukunftsorientiertes Handeln machen dies möglich. Wir sind ressourcenbewusst und nachhaltig unterwegs - Mensch und Umwelt stehen für uns im Mittelpunkt. Du hast Großes vor? Erreiche es mit uns! Du teilst unsere Leidenschaft für innovative Technik? Über erneuerbare Energien willst Du nicht bloß reden – Du willst sie vorantreiben und verwirklichen? Entwickle gemeinsam mit uns die Netzlandschaft von morgen. Unser Einstiegsprogramm für energiegeladene Absolvent*innen.getready4NETZ ist unser Einstiegsprogramm für alle, die nach dem Studium noch nicht auf einer konkreten Stelle bei uns durchstarten wollen. Projektarbeit, gezielte Weiterentwicklung und die Schaffung eines starken Netzwerks sind die Säulen des Programms. Innerhalb von 18-24 Monaten sammelst Du einzigartige Erfahrungen und wechselst anschließend auf eine Zielposition bei der Netze BW, z. B. im Bereich Netzentwicklung, Konzessionen, Kommunen, Innovationen, Regulierung. Als Teilnehmer*in von getready4NETZ arbeitest Du gemeinsam mit uns an der Energiewende Du lernst die verschiedenen Bereiche der Netze BW kennen Du übernimmst Verantwortung in spannenden Projekten und sammelst so einzigartige Erfahrungen Durch die Teilnahme an Exkursionen, Seminaren und Veranstaltungen wirst Du optimal auf Deine Karriere bei uns vorbereitet Dein Talent zeigt sich in Deinem sehr gut abgeschlossenen Masterstudium in einer der folgenden Fachrichtungen: Ingenieurwissenschaften (Elektrotechnik, Energietechnik, Bauingenieurwesen, Nachrichtentechnik, Kommunikationstechnik, Informationstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen) (Wirtschafts-)Informatik mit Schwerpunkt Netzwerktechnik, UX, UI oder Human Centered Design sowie Data Science, Data Analytics, Data Engineering Statistik, Mathematik, Physik Volkswirtschaft, Verwaltungswissenschaften oder Politikwissenschaften Du bist Absolvent*in und verfügst über maximal zwei Jahre Berufserfahrung Du begeisterst Dich für energiewirtschaftliche Themen, Digitalisierung sowie agile Arbeitsmethoden und hast idealerweise schon Praxiserfahrung im Studium gesammelt Du zeichnest Dich durch analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Engagement bei der Einarbeitung in neue Themen sowie Deine Kommunikationsstärke aus Dein Herz schlägt für's Ländle, Du liebst die Region genau so sehr wie wir und planst Deine Zukunft in Baden-Württemberg Du bist ein*e Netzwerker*in, liebst die Projektarbeit und übernimmst Verantwortung Du bringst sehr gute Deutschkenntnisse mit Flexible Programmdauer: 18 bis 24 Monate Starttermin: 1. Mai 2022 Mögliche Arbeitsorte in Biberach, Esslingen, Stuttgart oder Karlsruhe Kollegiale Arbeitsatmosphäre in interdisziplinären Teams Abwechslungsreiche und spannende Projekte und Tätigkeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag von Anfang an
Zum Stellenangebot

Projektingenieur Erneuerbare Energien (w/m/d)

Mo. 29.11.2021
Karlsruhe (Baden)
Die Stadtwerke Karlsruhe GmbH ist ein fortschrittliches Energieversorgungsunternehmen und ist sich der besonderen Verantwortung für die Zukunft bewusst. Ökonomische, ökologische und soziale Nachhaltigkeit hat bei uns einen hohen Stellenwert und wir suchen Menschen, die mit uns diese Einstellung teilen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen „Projektingenieur (w/m/d) Erneuerbare Energien“ für die Abteilung Regenerative Erzeugung im Geschäftsfeld Wärme, Stromerzeugung und Kraft-Wärme-Kopplung, die für Planung, Bau und Betrieb von regenerativen Erzeugungsanlagen verantwortlich ist. Der Schwerpunkt liegt dabei vor allem auf Photovoltaikanlagen. Zukünftig soll dieser Bereich weiter ausgebaut und auch für zusätzliche Dienstleistungsangebote verstärkt werden.In abwechslungsreichen Projekten mit unterschiedlichen Herausforderungen können Sie Verantwortung übernehmen und einen wichtigen Beitrag zur Energiewende leisten. Sie werden individuell in Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenz gefördert. Es erwarten Sie ein motiviertes Team, flexible Arbeitszeiten, leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-V, betriebliche Altersvorsorge sowie umfangreiche Sozialleistungen. Projektierung, Planung, Bau und Betrieb von Photovoltaikanlagen auf Gebäuden, Freiflächen etc. unter Beachtung der technischen Richtlinien und des rechtlichen Ordnungsrahmens Wirtschaftliche Bewertung und Optimierung unterschiedlicher Photovoltaik-Projekte sowie Erstellen von Projektkalkulationen und Businessplänen Teilnahme an Ausschreibungen der BNetzA für eine EEG-Förderung für Anlagen >750 kW Einholen von bauplanungsrechtlichen Genehmigungen für große Photovoltaikanlagen Erstellen von Leistungsverzeichnissen für Ausschreibungen Auswahl und Abstimmung geeigneter Messkonzepte mit dem Netzbetreiber Bauüberwachung der beauftragten Firmen Koordination interner und externer Partner entlang der gesamten Prozesskette Schaffung eines positiven Umfelds bei Lokalpolitik und Bürgern zur Realisierung der Vorhaben Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Energietechnik oder gleichwertig. Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in Projektierung, Planung, Ausschreibung, Bauüberwachung und Betrieb von Photovoltaikanlagen gesammelt. Umfassende energiewirtschaftliche und energierechtliche Kenntnisse bringen Sie mit. Die allgemein anerkannten Regeln der Technik im Bereich Photovoltaik sind Ihnen vertraut. Idealerweise haben Sie Kenntnisse im normgerechten Aufbau von Zählerschränken und Kundenanlagen sowie in der Erstellung von Messkonzepten. Sie verbinden eine strukturierte Vorgehensweise mit einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie einer ergebnisorientierten, selbständigen und zuverlässigen Arbeitsweise. Sie arbeiten gerne im Team und haben ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten.
Zum Stellenangebot

Manager Energiedatenmanagement Verteilnetzbetreiber (w/m/d)

So. 28.11.2021
Karlsruhe (Baden)
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Die Durchführung des Energiedatenmanagements ist eine spannende und interessante Aufgabe mit einer hohen Veränderungsdynamik. Im Umfeld der laufenden Energiewende und des liberalisierten Energiemarktes ergeben sich ständige Veränderungen in den Produkten, den Prozessen und Anwendungssystemen. Die Anpassung und die Optimierung bestehender Prozesse des Energiedatenmanagements (EDM) machen es erforderlich, dass Energieversorgungsunternehmen ihre etablierten Geschäftsmodelle hinterfragen und vermehrt mit einem externen Dienstleister zusammenarbeiten. Die EnBW bietet in diesem Umfeld ein vollumfängliches Leistungsportfolio und strebt die Marktführerschaft als IT- und BPO-Dienstleister an Für die operative Abwicklung des Energiedatenmanagements im Abwicklungsumfeld Gas suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unser Team Du willst den Energiemarkt mitgestalten? Dann bist Du bei uns richtig. Du betreust interne und externe Auftraggeber*innen in allen Fragen rund um das Energiedatenmanagement (EDM). Deine Kernaufgabe ist die Betreuung und Ausgestaltung unserer Leistung im Bereich der Gas-Prozesse. Du verantwortest die Analyse funktionaler Anforderungen an das EDM aus dem rechtlichen Umfeld (Bundesnetzagentur) und dem Energiemarkt sowie die Ableitung von fachlichen Vorgaben für die entsprechenden IT-Anwendungen. Zu Deinen Aufgaben gehört ebenso die Erstellung von Testvorgaben in Bezug auf die IT-Anwendungen sowie die Durchführung von Tests und die anschließende Freigabe. Du konzipierst Schulungsmaßnahmen und führst diese selbständig durch. Du übernimmst Projektaufgaben oder leitest Projekte/ Teilprojekte bzw. agile Teams selbstverantwortlich.   Du hast ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium oder besitzt durch langjährige, einschlägige Berufserfahrung erworbene gleichwertige Kenntnisse. Du hast eine ausgeprägte IT-Affinität und kannst Dich tiefer in eine komplexe IT Landschaft einarbeiten. Darüber hinaus hast Du eine hohe analytische und konzeptionelle Denkweise. Idealerweise hast Du gute Kenntnisse im Energiedatenmanagement und dem liberalisierten Energiemarkt. Der routinierte Umgang mit den IT-Systemen zeichnet Dich ebenso aus wie Deine Flexibilität bzgl. der Einarbeitung in neue Aufgaben und Prozesse. Im direkten Kontakt mit Kolleg*innen, Kund*innen und Kooperationspartnern kannst Du motivierend und überzeugungsstark agieren. Du überzeugst Deine Kolleg*innen mit Deiner Hands-on Mentalität und einer hohen Eigenmotivation Aufgaben aktiv voranzutreiben. Dabei bist Du offen für Neues und hast Lust auf Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung. Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Technikerin / Techniker (w/m/d) in einem naturwissenschaftlich-technischen Bereich

Sa. 27.11.2021
Eggenstein-Leopoldshafen
Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und ver­mittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten. Daran arbeiten am KIT über 9.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer breiten disziplinären Basis in Forschung, Lehre und Innovation zusammen. Wir suchen für die Dienstleistungseinheit Fortbildungszentrum für Technik und Umwelt (FTU) ab sofort unbefristet eine/einen Technikerin / Techniker (w/m/d) in einem naturwissenschaftlich-technischen BereichIhre Aufgabe besteht in der Durchführung von Praktikumskursen mit Konzeption, Organisation und Vorbereitung der Praktika im Bereich Strahlenschutz, Umgang mit radioaktiven Stoffen in Forschung und Technik sowie Röntgenanwendungen. Weiterhin wirken Sie bei der Vorbereitung und Durchführung von Kursen jeglichen fachlichen Inhalts mit. Des Weiteren obliegt Ihnen die Sicherstellung der Funktionsfähigkeit, Einsatzplanung und der Aufbau der Versuchseinrichtungen, insbesondere der Messtechnik. Darüber hinaus sind Sie u. a. für die Anleitung der Teilnehmer*innen (w/m/d) nach fachlichen und sicherheitstechnischen Gesichtspunkten, als Dozent bei ausgewählten Praktikumsversuchen, die Beschaffung von Kursunterlagen sowie als technische Assistenz für den/die Kursleiter*in (w/m/d) zuständig. über eine Ausbildung zur/zum Technikerin / Techniker (w/m/d) in einem naturwissenschaftlich-technischen Bereich. Des Weiteren erwarten wir Berufserfahrung im praktischen Strahlenschutz sowie in der Mess- und Labortechnik. Erfahrung mit EDV-gestützter Labortechnik, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Interesse an einer Lehrtätigkeit setzen wir voraus. Ihnen einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz, eine abwechslungsreiche Tätigkeit, ein breitgefächertes Fortbildungsangebot sowie eine Zusatzrente nach VBL, flexible Arbeitszeitmodelle und ein/eine Casino/Mensa. Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Sustainability Management (w/m/d)

Sa. 27.11.2021
Karlsruhe (Baden), Montabaur
United Internet ist mit erfolgreichen Marken wie 1&1, GMX, WEB.DE, IONOS, STRATO, 1&1 Versatel sowie der Marken von Drillisch Online der führende europäische Internet-Spezialist. Rund 9.800 Mitarbeitende betreuen rund 65 Millionen User-Accounts in 12 Ländern.Als Teil unseres Sustainability Teams übernehmen Sie die Erstellung und Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsberichte und der nichtfinanziellen Erklärungen im Konzern, von der Konzeption über die Abstimmung mit Fachbereichen und Datenerhebung und -analyse bis zur Dokumentation. Sie wirken bei der Weiterentwicklung und Implementierung der Nachhaltigkeitsstrategie und -ziele der United Internet Gruppe mit und leiten Maßnahmen aus der Wesentlichkeitsanalyse ab. Sie leiten, koordinieren und überwachen Nachhaltigkeitsprojekte und die relevanten KPIs. Sie bearbeiten ESG-Ratings und weitere Anfragen interner wie externer Stakeholder. Sie analysieren Standards, regulatorische Anforderungen, Rahmenwerke und Stakeholder-Forderungen. Sie begleiten die Umsetzung von Zielen und betreuen selbstständig Projekte. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes, relevantes Studium mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit, Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaft, Umweltmanagement oder einer vergleichbaren Studienrichtung oder über eine vergleichbare Qualifikation. Sie haben langjährige praktische Erfahrung und Kenntnisse im Bereich Nachhaltigkeit / Sustainability in Unternehmen oder im Unternehmenskontext und bei der Durchführung und Umsetzung von strategischen Projekten. Erfahrungen im Bereich Umweltmanagement, Klimabilanz Erstellung und Berechnung des CO2 Fußabdrucks sind von Vorteil. GRI, CSR-RUG, SDGs, DJSI sind für Sie keine Unbekannten. Sie überzeugen durch eine selbstständige, lösungsorientierte und sorgfältige Arbeitsweise, ausgeprägte analytische Fähigkeiten, sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsfähigkeit. Sie besitzen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Unsere Teams sind die Basis unseres Unternehmenserfolgs. Als Arbeitgeber bieten wir unseren Mitarbeitenden nicht nur einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben und spannenden Projekten, sondern auch individuelle Weiterbildungschancen, beste Perspektiven und attraktive Benefits: Unsere Unternehmenskultur ist geprägt durch flache Hierarchien, Transparenz und kurze Entscheidungswege. Networking-Konzepte, Events und Mentoring sind Beispiele für unser Miteinander. Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten finden sich bei uns auf persönlicher und fachlicher Ebene, in vielfältigen Trainings, E-Learnings oder internen Communities. Verschiedene Vergünstigungen wie das JobRad, Corporate Benefits oder Rabatte auf eigene Produkte stehen unseren Mitarbeitenden zur Verfügung. Möglichkeiten zu mobilem Arbeiten und Teilzeit sowie Vertrauensarbeitszeit eröffnen Flexibilität in der Arbeitszeiteinteilung. Verschiedenheit wird bei uns großgeschrieben. Wir fördern aktiv die Diversität unserer Arbeitswelt und haben deswegen die Charta der Vielfalt unterzeichnet.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Energietechnik

Sa. 27.11.2021
Karlsruhe (Baden)
Wir bei FERCHAU verbinden Menschen und Technologien, indem wir kluge, ambitionierte Köpfe mit den Anforderungen unserer Kunden zusammenbringen. Sie wollen Technologien auf die nächste Stufe bringen? Sie möchten in herausfordernden IT- und Engineering-Projekten nachhaltige und relevante Lösungen für die Zukunft entwickeln? Dann starten Sie bei uns in das nächste Karriere-Level!Ingenieur (m/w/d) EnergietechnikKarlsruheVielfältig und zukunftsorientiert - Ihre Tätigkeiten sind anspruchsvoll. Planung von versorgungstechnischen Anlagen (insbesondere Kälteanlagen, Heizungsanlagen und Lüftungsanlagen) bei Neubau- sowie Sanierungsprojekten Erstellung von Entwurfs- und Ausführungsplanungen Anlagenoptimierung durch Potenzialanalyse Bearbeitung von Leistungsverzeichnissen Koordination mit allen Projektbeteiligten Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend. Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Umfassende Weiterbildung durch die ABLEacademy Ideenmanagement - Ihre Vorschläge für unseren gemeinsamen Erfolg Sie sind bestens qualifiziert - Ihr Profil ist der beste Beweis. Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Energietechnik, Versorgungstechnik oder vergleichbar Praktische Kenntnisse und Projekterfahrung Technisches Verständnis der Prozesse im Betrieb und der Instandhaltung von Energieanlagen Flexibilität, Kommunikations- und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Bohringenieur / Senior Well Engineer (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Karlsruhe (Baden)
HAPEKO (www.hapeko.de) ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland und bundesweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. HAPEKO übernimmt für diese Vakanz der Deutsche ErdWärme GmbH & Co. KG das Anzeigenmanagement. Mit Ihrer Bewerbung zeigen Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen nach der Vorauswahl an die Deutsche ErdWärme GmbH & Co. KG weiterleiten. Dazu benötigen wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Zeugnissen, Gehaltsvorstellung sowie dem frühestmöglichen Eintrittstermin. Stellenausschreibung der Deutsche ErdWärme GmbH & Co. KG: Die Deutsche Erdwärme mit Sitz in Karlsruhe ist Deutschlands größte private Projektentwicklungsgesellschaft im Bereich der tiefen Geothermie. Als junges und dynamisches Unternehmen im Wachstumsmarkt der erneuerbaren Energien bieten wir ein kreatives und innovatives Arbeitsumfeld mit viel Freiraum bei der individuellen Arbeitsgestaltung. Aufgrund unseres stetig wachsenden Portfolios verstärken wir kontinuierlich unser Team. In unserer Fokusregion am Oberrhein planen wir mehrere Erdwärmeanlagen mit kombinierter Strom- und Wärmeerzeugung. Unser Konzept der Projektentwicklung basiert auf Innovation und nutzt die neuesten Erkenntnisse der Exploration und Technologie. Im Sinne einer umfassenden Bürgerbeteiligung pflegen wir eine offene und transparente Kommunikation. Die Zusammenarbeit mit einer großen skandinavischen Investmentgesellschaft sichert unser Wachstum langfristig. Das mittel- und langfristige Wachstum wird getragen durch weitere Projekte am Oberrhein, in Deutschland und die einsetzende Nachfrage aus dem Ausland. Für die Umsetzung der Tiefbohrungen für unsere Geothermiekraftwerke im Raum Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz suchen wir am Standort Karlsruhe eine*n Bohringenieur / Senior Well Engineer (m/w/d). Der erfolgreiche Bewerber wird das Design, die Planung und die sichere und kosteneffiziente Ausführung der Bohrtätigkeiten maßgeblich mitgestalten. Er/Sie wird ein multidisziplinäres Team leiten, um ein praktikables als auch kosteneffizientes Bohrungsdesign umzusetzen, das unsere hohen Sicherheitsanforderungen erfüllt. Der Einsatzort: Karlsruhe Health Safety & Environment (HSE): Der Stelleninhaber muss alle Aktivitäten, für die sie*er verantwortlich ist oder an denen sie*er beteiligt ist, unter größtmöglicher Rücksichtnahme auf das HSE-Risikomanagement, den Schutz der menschlichen Gesundheit, den Respekt der Gemeinden und die Erhaltung der Umwelt durchführen. / Sie*er fördert das Sicherheits- und Umweltbewusstsein mit Gewissenhaftigkeit auf allen Ebenen durch eine vorbildliche und proaktive Haltung gegenüber dem Projektteam, dem Auftragnehmer/Unterauftragnehmer und allen Beteiligten / Sie*er gewährleistet und fördert die VerAnwendung der Unternehmensregeln und -spezifikationen während der Aktivitäten, um die Einhaltung der Projektsicherheitsziele sicherzustellen. Bohrplanung/Well Engineering: Erarbeitung eines “fit for purpose” Bohrungsdesigns und entsprechenden Bohrprogramms (casing, directional, cement, mud programs) sowie kontinuierliche Unterstützung durch Innovation und Implementation der Lernkurve aus ausgeführten Bohrungen zur Optimierung des Bohrungsdesigns/-programms / die Arbeit erfolgt im "One Team Ansatz“ mit verschiedenen internen und externen Experten und in enger Kooperation mit den mitplanenden und ausführenden Firmen / Ausarbeitung und Umsetzung detaillierter Bohrausführungsanweisungen in enger Abstimmung mit dem ausführenden Personal mit der Zielstellung, die Leistungsfähigkeit zu optimieren / Durchführung von pre-spud/DWOP/TWOP Meetings mit ausführenden Firmen und Personal, um den gemeinsamen Projekterfolg sicherzustellen / Erstellen von Kostenschätzungen (Approval for Expenditure), Mitwirkung bei der Kostenkontrolle und Pflegen des Management of Chance-Prozesses / Unterstützung bei der Erstellung von Genehmigungsunterlagen und regelmäßige Überprüfung der Ausführungsplanung auf Konformität mit regulativen Rahmenbedingungen / Durchführung von unabhängigen technischen Gegenprüfungen durch, z.B. Volumenberechnungen, Zementkalkulationen Futterrohrzählungen, Hydraulik, Druckprüfungen, aufgebrachte Kräfte und Bohrlochkontrolle, etc. / Übernahme von Verantwortung für Abgabefristen und qualitativ hochwertige Arbeitsprogramme / Durchführung von gewerkspezifischen Risikoanalysen und Sicherheitsüberprüfungen / Durchführung von Bohranlagen- und Bohrungsabnahmen / Verwaltung der Bohrungsdatenbanken und Erstellung des Abschlussberichtes (End of Well Report) / Erstellung von Ausschreibungsunterlagen, technischen Angebotsbewertungen und Auftragsvergabe im Rahmen der Beschaffung. Ausführungsüberwachung während der Bohrphasen: Teilnahme an Morning Meetings / Tägliche bohrtechnische Unterstützung und Reporting während der Bohrphasen durch kontinuierliche Kommunikation mit dem Drilling Management (Well Operations Manager, Superintendent, Company Man) / Überprüfung und Optimierung der Ausführungspläne/Bohrprogramm in Zusammenarbeit mit internen und externen gewerkspezifischen Experten, um operative Probleme zu lösen und “best practices” zu dokumentieren und in der Bohrkampagne zu implementieren / Überwachung und Anpassung des KPI-Systems und aktives Mitwirken am Feedback für ausführende Unternehmen und eigenes Personal / Stellvertretende Leitung des Bohrbetriebs Sie haben ein Studium in einer angewandten Geo-Ingenieurwissenschaft, im Bereich Petroleum Engineering oder Tiefbohrtechnik abgeschlossen und bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Planung oder Ausführung von Tiefbohrprojekten mit. Erfahrungen im Bereich Geothermie sowie in der technischen Bauleitung und/oder kaufmännischen Abwicklung von ähnlichen Ausführungsphasen sind von Vorteil aber nicht zwingend erforderlich. Sie handeln eigenständig und vorausschauend, arbeiten motiviert und konstruktiv im Team mit Kollegen, externen Dienstleistern und Lieferanten. Sie haben gute Kenntnisse in Well Design & Drilling Engineering Software-Paketen (Compass, WellCat, Stress check, Open wells, IQX, etc.) Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, sind sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (Outlook, Word, Excel und PowerPoint). Wir bieten Ihnen komplexe, sehr vielseitige Aufgaben, die ein hohes Maß an Eigenverantwortung fordern, aber gleichzeitig großes Potenzial für Ihre persönliche Weiterentwicklung bereithalten. Die unterstützen wir durch eine leistungsgerechte Vergütung, eine gezielte Mitarbeiterförderung zur fachlichen Weiterbildung und die Sicherheit einer unbefristeten Festanstellung. Als Teil unseres motivierten Teams und im Zusammenspiel mit zahlreichen externen Partnern haben Sie die Chance einen wertvollen Beitrag zum Gelingen der Energiewende zu leisten und eine ebenso sinnstiftende wie spannende und abwechslungsreiche Aufgabe anzugehen.
Zum Stellenangebot

Feldhüter*in mit Sonderfunktion

Fr. 26.11.2021
Karlsruhe (Baden)
Stadt KarlsruheLiegenschaftsamt UNESCO-Stadt der Medienkunst, Stadt des Rechts, digitale Zukunftskommune. Führend in Technologie und Wissenschaft – eine weltoffene Stadt mit hoher Lebensqualität und ausgezeichneter Mobilität. Attraktive Arbeitgeberin mit großer Jobsicherheit für nahezu 7.000 Mitarbeiter*innen. Mit vielfältigsten Berufen, immer für die Menschen in der Stadt. Feldhüter*in mit Sonderfunktionen Das Liegenschaftsamt sucht Sie als Feldhüter*in zum 1. Februar 2022 in Voll- oder Teilzeit (Tandem). Feldhüter*innen sind hauptamtlich tätige Naturschutzwarte mit umfassenden polizei-, ordnungs- und insbesondere naturschutzrechtlichen Überwachungsaufgaben im Außenbereich und haben die Rechtsstellung von gemeindlichen Vollzugsbediensteten. Die Stelle bietet je nach Qualifikation undBerufserfahrung Entwicklungsmöglichkeiten bis Entgeltgruppe 7 TVöD. Organisation der Kontrollabläufe und Einsatzschwerpunkte der Feldhutgruppen Überwachung und Kontolle der Vorgaben aus dem Bundesnaturschutzgesetz sowie den Verordnungen der Schutzgebiete, insbesondere Landschafts- und Naturschutzgebiete, Biotope sowie Naturdenkmale Vollzug der Vorschriften zum Schutz des Eigentums an landwirtschaftlichen und gärtnerischen Grundstücken, Erzeugnissen, Geräten und Einrichtungen in der freien Landschaft und in Gartenanlagen Überprüfung der ordnungsgemäßen Bewirtschaftung von Wiesen-, Acker- und Pachtflächen, Besichtigung und Beurteilung von Grundstücken hinsichtlich ihrem Zustand, Kontrolle von Behördenauflagen zum Beispiel von Bautätigkeiten im Außenbereich Zustandskontrolle der Wirtschaftswege, Lichtraumprofile, Waldränder et cetera. Aktive Mitarbeit bei naturpädagogischen Angeboten sowie Unterstützung der Stadtjäger Mindestens drei jährige abgeschlossene Berufsausbildung mit Schwerpunkt in der Ökologie oder Landwirtschaft oder vergleichbare Qualifikation Bereitschaft zur Arbeit nach Dienstplan, auch an Samstagen Gute Ortskenntnisse, gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit, Sicherheit im Umgang mit den gängigen EDV-Anwendungen Gutes Durchsetzungsvermögen, freundliches, kompetentes und sicheres Auftreten auch in schwierigen Situationen Teamfähigkeit, Kooperationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Konfliktfähigkeit Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit gesellschaftlicher Relevanz Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unserem Betriebskindergarten Eine zukunftsorientierte Personalentwicklung mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten Eine betriebliche Altersversorgung Ein attraktives Betriebliches Gesundheitsmanagement Kollegiale Zusammenarbeit im Team und ein Arbeitsklima orientiert an unseren Leitlinien für Führung und Zusammenarbeit
Zum Stellenangebot

Energiemanager (m/w/d)

Do. 25.11.2021
Bellheim
Wir suchen für die Kardex Produktion Deutschland GmbH an unserem Standort Bellheim einen Energiemanager (m/w/d) Die Kardex Gruppe ist weltweit einer der führenden Hersteller von dynamischen Lager-, Bereitstellungs- und Distributions­systemen. Unsere Logistik­lösungen finden Anwendung sowohl in der industriellen Fertigung als auch in Handel und Verwaltung. Die Kardex Gruppe beschäftigt mehr als 1.900 Mitarbeiter weltweit. Sie entwickeln einen Masterplan zur Klima­neutralität unserer Produktions- und Verwaltungs­standorte Sie fungieren als Organisator (m/w/d), Planer (m/w/d) und Moderator (m/w/d) energie­relevanter Maßnahmen und Energie­effizienz­projekten Sie leiten das Fördermittelmanagement Sie erstellen und analysieren Wirt­schaft­lich­keits­berech­nungen und sind für das Energie-Reporting verantwortlich Sie sind der erste Ansprechpartner (m/w/d) rund um das Thema Energie Neben Ihrem technischen Studium der Fach­richtung Energie­manage­ment, Versorgungs­technik, Gebäude­technik, Umwelt­manage­ment oder ähnlichem verfügen Sie über mehr­jährige Erfahrung im Energie- (nach DIN EN ISO 50001), Umwelt- sowie Nach­haltig­keits­management Sie überzeugen durch eine sehr gute Kommu­nika­tions­fähigkeit sowie Eigen­initiative Sie sind sicher im Umgang mit Microsoft 365 und ERP-Systemen Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und gute Englisch­kenntnisse Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz in einem Unternehmen, das für innovative Lösungen bekannt ist und spannende Aufgaben bereithält, die Ihren vollen Einsatz fordern. Zusätzlich bieten wir ein Klima, in dem erfolgs­orientiertes Arbeiten und eigen­ver­ant­wortliches Handeln Spaß machen. Eine attraktive Alters­vorsorge, ein ansprechendes Arbeits­zeit­modell und interessante Neben­leistungen runden unser Angebot ab.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: