Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 8 Jobs in Köln

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Immobilien 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
Energie und Umwelttechnik

Technical Senior Expert (m/f/d)

Mo. 25.05.2020
Köln
Every generation has a right to safe food, and we support farmers to connect them to markets where they can sell their safely and sustainably produced agricultural products by developing and implementing farm assurance systems that are based on facts and recognized across the supply chain. GLOBALG.A.P. is a trademark and a set of standards for good agricultural practices (G.A.P.). FoodPLUS GmbH is a limited liability cooperation registered in Cologne, Germany. It manages all company’s activities worldwide from standard setting through services for its partners, marketing, certification management to integrity and serves as legal entity to hold the international GLOBALG.A.P. and GGN (consumer label for GLOBALG.A.P. certified farms) copyrights. For our Standards & Technical Team we are immediately looking for a Technical Senior Expert (m/f/d) in full-time (39 h/week). The Standards & Technical Team is responsible for developing and defining the standard criteria as well as product development. It manages the Technical Committees, National Technical Working Groups, Focus Groups and provides technical support for further business units whenever needed. Oversee development and approval of the Integrated Farm Assurance (IFA) standard Collaborate with the other GLOBALG.A.P. technical experts on development of other standards Co-facilitate the Fruit and Vegetables Technical Committee Offer GLOBALG.A.P. Public and/or Certification Body Training on occasion Engage actively with international stakeholder organizations Participate in relevant trade shows, conferences etc. Degree in agronomy, agricultural engineering, livestock husbandry or crop management In-depth knowledge of GLOBALG.A.P. standard(s) Fluent in English; working knowledge of German, Dutch or Spanish 5–7 years of technical work in a multi-stakeholder environment with standard development or auditing experience Team player (m/f/d) with good communicational, strong analytical and problem-solving skills General ability to travel (domestic and international travel might be required based on specific tasks) Integration into a dynamic, passionate and multicultural working environment Flexibility in working time and place is one of our highest principles Free use of local public transport Free coffee and water Share in Urban Sports Club fitness program Central location in downtown Cologne
Zum Stellenangebot

Energiewirtschaftsexperte (m/w/d)

Mo. 25.05.2020
Bonn
Wir versorgen Bürger aus Bonn und der Region mit Energiedienstleistungen und sind Lösungsanbieter Nummer Eins. Möchten auch Sie ein Teil unseres breitgefächerten und innovativen Teams sein, das auf Nachhaltigkeit setzt und umweltbewusst handelt? Energiewirtschaftsexperte (m/w/d) Ermittlung und Bewirtschaftung der Commodity-Positionen Strom und Gas Entwicklung und Umsetzung von Beschaffungsstrategien Abschluss von Energiebeschaffungsgeschäften Ausbau marktnaher Strukturen für die Energiebeschaffung Beurteilung von Aufgabenstellungen betreffend Vertrieb und Erzeugung unter strategischen, technischen und kaufmännischen Gesichtspunkten Begleitung und Weiterentwicklung von energiewirtschaftlichen Sachverhalten im Zusammenhang mit dem EEG abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieur- oder Wirtschaftswissenschaften einschlägige Berufserfahrung in den beschriebenen Aufgabengebieten fundierte Kenntnisse über energiewirtschaftliche Lieferverträge sind wünschenswert Kenntnisse von EEG und KWKG sind von Vorteil Fähigkeit zu technisch-betriebswirtschaftlich-rechtlichen Beurteilungen eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise gute Team- und Kommunikationsfähigkeit strategisches Verständnis und betriebswirtschaftliches Know-How Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit im Rahmen des betrieblichen Gleitzeitmodells Zukunftsorientierten Arbeitsplatz  Vielfältige Aufgaben und spannenden Arbeitsinhalte Fachliche und persönliche Weiterbildung Attraktive Vergütungsstruktur mit guten Entwicklungsmöglichkeiten Tarifliche Zusatzleistungen Betriebliche Altersvorsorge Gesundheits- und Sportangebote Die Eingruppierung richtet sich nach einem der besten Tarifverträge innerhalb des öffentlichen Dienstes (TV-V), ent­sprech­end den tarifvertraglichen Bestimmungen.
Zum Stellenangebot

Energiemanager (m/w/d)

Fr. 22.05.2020
Hürth, Rheinland
Energiemanager (m/w/d) Ort: 50354 Hürth | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Ausschreibungs-ID: 61994    Was Sie bei uns bewegen: Sie verantworten die Durchführung von verbrauchs- und betriebsabhängigen Schwachstellenanalysen und Lösungen zur Verbesserung der Effizienz. Die Auswahl bzw. Erarbeitung von Lösungen zur Verbesserung der Energieeffizienz gehört zu Ihrem Aufgabenbereich. Darüber hinaus sind Sie verantwortlich für die Maßnahmenplanung der weiteren Vorgehensweise nach Prioritäten. Sie übernehmen die Durchführung von umfangreichen Energiechecks in Filialen und Märkten von Kaufleuten sowie die Koordination externer EC-Partner und Ausarbeitung zur Umsetzung von Energiesparmaßnahmen. Weiterhin übernehmen Sie die Koordination und Durchführung von Gesprächen mit Vermietern zur Umsetzung erforderlicher Maßnahmen. Der Einsatz moderner energieeffizienter gebäude- und kältetechnischer Anlagen gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet. Außerdem verantworten Sie die Steuerung und Kontrolle der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechniklieferanten inklusive der Wartungs- und Instandhaltungskosten. Sie entwickeln und koordinieren Maßnahmen zur Energieverbrauchsreduzierung von HLK- und Elektroanlagen. Die Sicherstellung von gesetzlichen Prüfungen wie VDKF-Lec und F-Gase Verordnung liegt in Ihrem Verantwortungsbereich. Weiterhin sind Sie zuständig für die Senkung der Wartungs-, Instandhaltungs- und Beschaffungskosten sowie Steuerung der Wartungsvereinbarungen. Das fachliche Mitwirken und Begleiten nationaler technischer Gewerkeausschreibungen oder Dienstleistungsausschreibungen sowie die Steuerung und Kontrolle der fachlichen Inhalte von regionalen, sowie teilweise nationalen Wartungsvereinbarungen zählen zu Ihrem Aufgabengebiet. Sie fungieren als Berater für Energieeffizienz für Vertrieb und Fachabteilungen. Was uns überzeugt: Sie verfügen idealerweise über ein abgeschlossenes technisches Studium, alternativ Techniker TGA und bringen erste Berufserfahrung in den Bereichen Energiemanagement/Gebäude oder Kälte- und Regelungstechnik mit. Außerdem verfügen Sie über fundierte Kenntnisse in MS Office und Gebäudeleittechnik-Systemen. Wünschenwert sind außerdem Kenntnisse in SAP PM. Weiterhin sind Sie flexibel, belastbar, kommunikationsstark und kontaktfreudig. Eine selbständige Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft, Servicebewusstsein, Kundenorientierung sowie Teamfähigkeit runden Ihr Qualifikationsprofil ab. Was wir bieten:Als sicherer Arbeitgeber stehen wir unseren Mitarbeitern mit vielen Perspektiven und flexiblen Angeboten für alle Lebensphasen zur Seite. Bei uns können Sie schnell Verantwortung übernehmen und den Lebensmitteleinzelhandel mitgestalten. Entdecken Sie Ihre Vorteile: Eine strukturierte Einarbeitung und ein eingespieltes Team, in dem persönliches Engagement und gegenseitige Hilfsbereitschaft an erster Stelle stehen. Individuelle Karrierechancen durch unsere internen Entwicklungsprogramme. Mehr von Ihrem Gehalt – mit dem REWE Mitarbeiterrabatt von 5% bei jedem Einkauf. Attraktive Angebote zur Altersvorsorge in der REWE Group-Pensionskasse. Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine familienbewusste Personalpolitik. Eine attraktive Vergütung und Urlaubsanspruch nach Tarif. Übertarifliche Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden. Für Rückfragen zu dieser Position stehen wir Ihnen telefonisch unter 0221 149-7110 zur Verfügung. Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Projektentwickler/-in Vertrieb Wärme (m/w/d)

Do. 21.05.2020
Monheim am Rhein
Die Monheimer Elektrizitäts- und Gasversorgung GmbH (MEGA) ist ein prämiertes und etabliertes Tochterunternehmen der Stadt Monheim am Rhein und versorgt Privat-, Gewerbe- und Industriekundschaft sicher und umweltfreundlich mit Strom, Erdgas, Wärme und einem hochmodernen flächendeckenden Glasfasernetz. Ein innovativer Unternehmergeist, Kundenorientierung und regionales Engagement sind für die MEGA nicht nur Schlagworte, sondern tragen nachweislich zum Erfolg bei. Wir suchen ab sofort: Projektentwickler/-in Vertrieb Wärme (m/w/d) die/der den Bereich Vertrieb, Team Energiedienstleistungen, bei der Akquise sowie bei der Angebots- und Vertragskonzeptionierung komplexer Wärmeprojekte und Quartierslösungen unterstützt. Projektakquise in Wohnungswirtschaften, Kommune und Gewerbe Strukturierte Kundengespräche mit Bedarfsermittlung und ganzheitlicher Kundenberatung Technische Bestandsaufnahmen vor Ort Entwicklung von kundenindividuellen Wärmekonzepten und Quartierslösungen inkl. Mieterstromkonzepte und Einbindung erneuerbarer Energien Erstellung von Wirtschaftlichkeitsbewertungen Enger Austausch mit den beteiligten Fachabteilungen Technische Vorplanung der energetischen Projekte auf Basis von Planungsdaten (Neubau) bzw. Bestandsdaten Angebotserstellung und Vertragsabschluss Funktion als vertrieblicher Ansprechpersonen für den Kundschaft für das entsprechende Projekt Unterstützung bei der technischen Ausführungsplanung (beratend und begleitend an der Kundenschnittstelle) Mitwirkung beim Projektabschluss Vertragsüberwachung sowie Mitwirkung bei der Wärmeabrechnung und Kundenbetreuung während der Vertragslaufzeit Abgeschlossenes Ingenieurstudium – vorzugsweise im Kontext Wärmeanlagenbau, Energiewirtschaft – oder vergleichbare Qualifikation sowie einschlägige entsprechende Berufserfahrung Alternativ sind auch Bewerbungen von Bachelorabsolventen des aktuellen und einschlägigen Abschlussjahrgangs, die bereits erste berufliche Erfahrungen im gesuchten fachlichen Kontext, z.B. durch mehrmonatige Praktika oder Werkstudententätigkeiten, erworben haben und sich beruflich entwickeln möchten, ausdrücklich erwünscht Ausgeprägte Kundenorientierung Problemlösungen und wirtschaftliches Denken Kommunikationsstärke und Verhandlungssicherheit Aktuelle Kenntnisse und sichere Anwendung der Gesetze zur Förderung von KWK und EEG-Anlagen Gute MS Office-Kenntnisse Führerschein Klasse B Unbefristetes Arbeitsverhältnis mit fairer und entwicklungsfähiger Vergütung gemäß TV-V Vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben in einem motivierten Team Betriebliche Altersversorgung Betriebliches Gesundheitsmanagement inkl. Förderung von Sportangeboten, Ergonomie-Beratung am Arbeitsplatz, Obstkörbe u.v.m. Sehr gute Entwicklungs- und Zukunftsperspektiven im Kontext eines innovativen Energieversorgers Ein auf fachliche Bedarfe abgestimmtes und vielseitiges Schulungsprogramm 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Real Estate Consulting Schwerpunkt: Entwicklungsberatung

Mo. 18.05.2020
Köln
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen begleitet Drees & Sommer private und öffentliche Bauherren sowie Investoren seit fast 50 Jahren in allen Fragen rund um Immobilien und Infrastruktur – analog und digital. Dadurch entstehen wirtschaftliche und nachhaltige Gebäude, rentable Immobilienportfolios, menschenorientierte Arbeitswelten sowie visionäre Mobilitätskonzepte. In interdisziplinären Teams unterstützen die 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 40 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Alle Leistungen erbringt das partnergeführte Unternehmen unter der Prämisse, Ökonomie und Ökologie zu vereinen. Diese ganzheitliche Herangehensweise heißt bei Drees & Sommer „the blue way“. Arbeitsort: Köln Eigenverantwortliche Führung von Immobilienberatungsprojekten und Unterstützung bei Immobilientransaktionsprojekten Erstellen von Analysen, Machbarkeitsstudien sowie immobilienwirtschaftlichen Berechnungen Entwicklung von Planungs- und Nutzungskonzepten Perspektivisch selbständige Übernahme der Kundenakquise und Kundenbindung Erster Ansprechpartner in der Beratung unserer privaten und öffentlichen Kunden und Übernahme der Abstimmung mit Fachplanern und Behörden Entwicklung von Konzepten und Lösungen im direkten Kundenkontakt mit anschließender Präsentation und Umsetzung Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung angewandte Geographie, Raum- oder Umweltplanung, Stadtplanung, Bau- bzw. Immobilienwirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im oben genannten Aufgabengebiet Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu projektabhängigen Reisen im Inland Ausgeprägte Beraterkompetenz und analytisches Denkvermögen Strukturierte und selbständige Arbeitsweise Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben rund um regionale und nationale Projekte in der Bau- und Immobilienbranche Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen – getreu unserem Motto „Machen dürfen“ Die Drees & Sommer Academy mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten Attraktive Karrierewege in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Ingenieur Wasserversorgung m/w/d

Fr. 15.05.2020
Köln
RWE steht für Wandel, Innovationskraft und Nachhaltigkeit. Als einer der global führenden Stromerzeuger aus Erneuerbaren Energien wollen wir bis 2040 klimaneutral sein und der Welt ein nachhaltiges Leben ermöglichen. Hierfür suchen wir Macher, die gemeinsam mit uns eine nachhaltige und sichere Energiezukunft schaffen wollen. Die RWE Power AG mit Sitz in Essen und Köln bündelt die Stromerzeugung aus Braunkohle und Kernenergie. Mit rund 10.000 Beschäftigten sind wir das Rückgrat für den Ausbau der Erneuerbaren Energien und leisten einen Beitrag für eine sichere und bezahlbare Energieversorgung. So übernehmen wir Verantwortung – für Energiesicherheit und ein nachhaltiges Leben. Nicht nur während des Braunkohlenbergbaus spielt Wasser eine wichtige Rolle. Auch perspektivisch ist die Wasserwirtschaft für das Rheinische Revier von zentraler Bedeutung, so beispielsweise bei der Gestaltung der großen Tagebauseen oder für eine sichere Wasserversorgung der Region. Auch mit der Umsetzung der Empfehlungen der Kommission für Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung sind zahlreiche Aufgaben verbunden, die etwa 30 Ingenieure/-innen und Geowissenschaftler/-innen der wasserwirtschaftlichen Planung und Genehmigung tatkräftig angehen. Wir alle sehen es als unsere Verantwortung an, ebenso für einen zuverlässigen Betrieb wie für eine maximale Begrenzung der Auswirkungen zum Schutz der Umwelt und eine langfristig nachhaltige, funktionierende Wasserwirtschaft im Rheinischen Revier zu sorgen. Ingenieur Wasserversorgung m/w/d RWE Power AG, Köln Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, unbefristet Eigenverantwortlich bearbeiten Sie vielseitige Fragestellungen der Wasserversorgung hinsichtlich Wassermengen und -qualitäten für eine sichere Belieferung der öffentlichen Trinkwasserversorgung, der Kraftwerke, der Industrie sowie der zu schützenden Feuchtgebiete und Oberflächengewässer. Sie planen und budgetieren übergeordnete Baumaßnahmen der Anlagentechnik für Grubenwasser­aufbereitungsanlagen und Wasserwerke. Sie sind Ansprechpartner/-in für Ersatzwasserkunden, öffentliche Wasserversorger und Behörden. Ihr Hochschulstudium in Bau- oder Umweltingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder einem vergleichbaren Studiengang mit wasserwirtschaftlicher Ausrichtung haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie sind versiert in der Leitung, Koordination und Kostenplanung von Bauprojekten und haben ggf. schon Erfahrung in der Planung oder im Bau von Anlagen der Wasseraufbereitung. Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick bringen Sie ebenfalls mit und können sich in komplexe vertragliche und rechtliche Zusammenhänge einarbeiten. Sie besitzen ein sicheres Auftreten, entwickeln kreative Lösungen und verfügen über betriebs­wirtschaftliche Kenntnisse. Sie haben Freude am fachübergreifenden Arbeiten in einem motivierten Team und zeigen eine strukturierte Arbeitsweise bei hoher Leistungsbereitschaft. Plus, kein Muss Fundierte Kenntnisse der Wasserchemie Wer die Zukunft sicher machen will, braucht ausgezeichnete Voraussetzungen. Zum Beispiel abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in einer interdisziplinär ausgerichteten Arbeitsumgebung bei leistungsgerechtem Gehalt. Außerdem ein hohes Maß an Verantwortung und Gestaltungsraum im Rahmen von zukunftsorientierten Projekten mit der Chance zur persönlichen Weiterentwicklung.
Zum Stellenangebot

Projektleiter wasserwirtschaftliche Genehmigungen m/w/d

Fr. 15.05.2020
Köln
RWE steht für Wandel, Innovationskraft und Nachhaltigkeit. Als einer der global führenden Stromerzeuger aus Erneuerbaren Energien wollen wir bis 2040 klimaneutral sein und der Welt ein nachhaltiges Leben ermöglichen. Hierfür suchen wir Macher, die gemeinsam mit uns eine nachhaltige und sichere Energiezukunft schaffen wollen. Die RWE Power AG mit Sitz in Essen und Köln bündelt die Stromerzeugung aus Braunkohle und Kernenergie. Mit rund 10.000 Beschäftigten sind wir das Rückgrat für den Ausbau der Erneuerbaren Energien und leisten einen Beitrag für eine sichere und bezahlbare Energieversorgung. So übernehmen wir Verantwortung – für Energiesicherheit und ein nachhaltiges Leben. Nicht nur während des Braunkohlenbergbaus spielt Wasser eine wichtige Rolle. Auch perspektivisch ist die Wasserwirtschaft für das Rheinische Revier von zentraler Bedeutung, so beispielsweise bei der Gestaltung der großen Tagebauseen oder für eine sichere Wasserversorgung der Region. Auch mit der Umsetzung der Empfehlungen der Kommission für Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung sind zahlreiche Aufgaben verbunden, die etwa 30 Ingenieure/-innen und Geowissenschaftler/-innen der wasserwirtschaftlichen Planung und Genehmigung tatkräftig angehen. Wir alle sehen es als unsere Verantwortung an, ebenso für einen zuverlässigen Betrieb wie für eine maximale Begrenzung der Auswirkungen zum Schutz der Umwelt und eine langfristig nachhaltige, funktionierende Wasserwirtschaft im Rheinischen Revier zu sorgen. Projektleiter wasserwirtschaftliche Genehmigungen m/w/d RWE Power AG, Köln Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, unbefristet Eigenverantwortlich bearbeiten Sie vielseitige Fragestellungen, die sich im Zusammenhang mit dem Schutz von Feuchtgebieten und Oberflächengewässern, den langfristigen wasserwirtschaftlichen Planungen für die Region und den mit den Rekultivierungsmaßnahmen einhergehenden Gewässergestaltungen ergeben. Sie sind zuständig für die Vorbereitung, Durchführung und Koordination wasserrechtlicher Genehmigungsverfahren hinsichtlich der Einleitung und Entnahme von Grund- und Oberflächenwasser sowie Gewässerausbaumaßnahmen und vertreten die wasserwirtschaftlichen Belange in übergeordneten bergrechtlichen Genehmigungsfragen. Die erforderlichen Genehmigungsunterlagen sowie zugehörige Schriftstücke, Präsentationen und Vorträge erarbeiten Sie und koordinieren die Abstimmung mit externen Gutachtern und internen Fachabteilungen. Sie organisieren öffentlichkeitswirksame Veranstaltungen und sind Ansprechpartner/-in für Behörden, Verbände und weitere Stakeholder. Ihr Hochschulstudium der Geowissenschaften, des Bau- oder Umweltingenieurwesens oder eines vergleichbaren Studiengangs mit wasserwirtschaftlicher Ausrichtung haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie sind versiert in wasser- und umweltrechtlichen Genehmigungsverfahren und kennen sich aus mit den gesetzlichen Rahmenbedingungen. Sie haben ein sicheres Auftreten und ggf. bereits Erfahrungen im Genehmigungsmanagement sowie im Umgang mit Behörden und Stakeholdern. Sie besitzen ein sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen und entwickeln kreative Lösungen. Sie haben Freude am fachübergreifenden Arbeiten in einem motivierten Team und verfügen über eine strukturierte Arbeitsweise bei hoher Leistungsbereitschaft. Wer die Zukunft sicher machen will, braucht ausgezeichnete Voraussetzungen. Zum Beispiel abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in einer interdisziplinär ausgerichteten Arbeitsumgebung bei leistungsgerechtem Gehalt. Außerdem ein hohes Maß an Verantwortung und Gestaltungsraum im Rahmen von zukunftsorientierten Projekten mit der Chance zur persönlichen Weiterentwicklung.
Zum Stellenangebot

Experte Abgastechnik (m/w/d)

Do. 14.05.2020
Leverkusen
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern. Experte Abgastechnik (m/w/d)  IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITEN   Verantwortung für die Master-Dokumente im Fachbereich Abgastechnik sowie das Know-how, das daraus in betriebliche Anwendungsdokumente einfließt Konzeptionierung von projektspezifischen Lösungen unter Berücksichtigung von Best Practice-Methoden in den Bereichen Anwendungstechnik und Abgasanalytik sowie von technischen und gesetzlichen Standards Sicherstellung der Qualität des Teilbereichs Abgastechnik im Projekt Entwicklung des Projektumfangs und der sich hieraus ergebenden Kosten- und Terminabschätzung für den Teilbereich Berücksichtigung von betrieblichen, anlagenspezifischen und konstruktiven Randbedingungen sowie sicherheitstechnischen Anforderungen im Interesse wirtschaftlicher Lösungen Umsetzung relevanter Regelungen und Standards der Abgastechnik im Projekt   WAS SIE MITBRINGEN   Abgeschlossenes Umwelttechnik-Studium, Promotion im Bereich Abgasanalytik ist von Vorteil Aktuelle Kenntnisse der für die Abgastechnik relevanten Best Practices sowie gesetzlicher Regelungen und Standards Kenntnis und Erfahrung in der Anwendung von erforderlichen Tools und Methoden zur Projektbearbeitung Gutes Schnittstellen-Verständnis zu verschiedenen Gewerken und Disziplinen Fähigkeit zur Erarbeitung von eigenständigen Lösungen zu komplexen Themen mit technischen Herausforderungen Überdurchschnittliche Kommunikationskompetenz, Kundenorientierung sowie Fähigkeit mit Unklarheiten und Konflikten umzugehen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IHRE BEWERBUNG Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihre Leidenschaft für Innovationen einbringen können? Sie möchten Teil eines globalen Teams werden und gemeinsam mit uns das Leben auf der Welt verbessern? Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse). Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.  Standort:           ​​ ​   Leverkusen​ ​​Division: ​               Enabling Functions​ Referenzcode:      147822​
Zum Stellenangebot


shopping-portal