Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 40 Jobs in Marzahn-Hellersdorf

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 11
  • Transport & Logistik 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • It & Internet 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Druck- 2
  • Immobilien 2
  • Papier- und Verpackungsindustrie 2
  • Bildung & Training 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Personaldienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 23
Arbeitszeit
  • Vollzeit 37
  • Home Office 13
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Praktikum 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
Energie und Umwelttechnik

Consultant Sustainability in Real Estate (w/m/d)

Sa. 18.09.2021
Hamburg, Frankfurt am Main, München, Berlin, Stuttgart, Köln
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Advimo GmbH ist eine der führenden Consulting- & Dienstleistungspartner für professionelle Immobilieninvestoren, -bestandshalter, -nutzer, und -betreiber. Sie verfügt über unabhängige Kompetenz bei allen technischen, wirtschaftlichen und organisatorischen Aufgaben entlang des Lebenszyklus von Immobilien. Dazu gehören unter anderem die unabhängige Beratung zur Digitalisierung von Prozessen, Nachhaltigkeit & Energieeffizienz, Smart Buildings, Facility Management, Liftbetriebsmanagement sowie Property Management Leistungen. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Selbstständige Beratung unserer Kunden rund um das Thema Nachhaltiges Bauen Eigenständige Durchführung von Technischen ESG-, Due-Diligence- und EU-Taxonomiebewertungen Beratung bei der Entwicklung von Klimaschutzfahrplänen sowie CO2-Assessments Energetische Beratung im Neubau und Bestandsbau inklusive Erstellung und Bewertung von Maßnahmenkatalogen Projektbezogene Leitung mit dem Ziel, komplexe Beratungsprojekte hochqualitativ und wirtschaftlich abzuwickeln Konzeptionelle Weiterentwicklung bestehender Beratungsleistungen sowie Entwicklung und Implementierung innovativer Lösungsansätze im Bereich der Nachhaltigkeitsberatung Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Real-Estate-Bezug, z. B. Architektur, Wirtschaftsingenieurwesen, Bauingenieurwesen, Umweltingenieurwissenschaften, Bauökologie, Bauphysik, Technische Gebäudeausrüstung oder vergleichbare Fachrichtung Erfahrungen und Kenntnisse in der ganzheitlichen Bewertung von Anlagen und Gebäuden hinsichtlich deren Energieeffizienz Erste Kenntnisse in der Beratung zum nachhaltigen Bauen, zur nachhaltigen Finanzierung (EU-Taxonomie) und zu ESG-Ratings Grundwissen in der nationalen und internationalen Gesetzgebung sowie Kenntnisse der Fördermittel Außergewöhnlich hohe Kommunikationsstärke in deutscher sowie englischer Sprache, um gemeinsam im Team für nationale und internationale Kunden Ergebnisse aufzubereiten und diese zu präsentieren Unternehmerisches Denken im Hinblick auf die wirtschaftliche Projektabwicklung und Freude an der umsetzungsorientierten Beratung und eigenverantwortlichen Führung von Kunden Gewisse projektbezogene Bereitschaft zur Mobilität (ca. 20-40 % Reisetätigkeit) Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Home Office Energieberater (m/w/x) für die Erstellung von Energieausweisen

Sa. 18.09.2021
Berlin
Wir suchen... Home Office Energieberater (m/w/x) für die Erstellung von Energieausweisen Wir bei McMakler brechen eingestaubte Strukturen auf und vereinen Tradition mit Innovation, um den Immobilienmarkt im Zeitalter der Digitalisierung zu etablieren und hinsichtlich Qualität und Effizienz nachhaltig aufzuwerten. Durch die all-in-one Immobilienmakler-Dienstleistung kombinieren wir modernste Technologien mit dem individuellen Service des klassischen Maklers. Als PropTech-Startup mit Hauptsitz im Herzen Berlins arbeiten wir mit einem ambitionierten Team aus rund 600 Mitarbeitern an insgesamt über 100 Standorten in Deutschland, Österreich und Frankreich, Hand in Hand an der Verwirklichung unseres innovativen Konzepts. Wir sind schnell, verlassen uns auf präzise Fakten und Analysen, nutzen hochmoderne Technologien und beherrschen alle Möglichkeiten des Internets und der sozialen Netzwerke! Du möchtest vom Sofa aus arbeiten? Oder vom Strand? Dann werde jetzt Teil von McEnergieausweis und sei beim Wachstum dabei. Du kannst überall arbeiten, wo du Internet hast und telefonieren kannst - ob zuhause oder im Ausland. Du erstellst eigenständig Energieausweise zum Verbrauch sowie Bedarf von Wohngebäuden und leistest somit einen wichtigen Beitrag für unser Unternehmen Du beantwortest Kundenanfragen zum Thema Energieausweis per Mail Du bringst dich aktiv ein und übernimmst weitere Aufgaben im Geschäftsbereich Energie und setzt eigene Ideen um Du hast ein abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium im Bereich der Architektur, Energietechnik, Bauingenieurswesen oder eine vergleichbare Ausbildung Du bist nach Energieeinsparverordnung (EnEV) berechtigt für das Ausstellen von Energieausweisen Im Idealfall konntest du schon erste Erfahrung mit dem Erstellen von Energieausweisen sammeln Du verfügst über verhandlungssichere Deutschkenntnisse Eine spannende Vollzeitanstellung mit 40 Std./Woche Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit von Zuhause aus zu arbeiten Du wirst im Bereich Energie im Immobiliensektor eingearbeitet und erhältst Eindrücke von verschiedenen Wohnimmobilien Einblicke in die Unternehmenskultur eines erfolgreichen Start-Ups Eine steile Lernkurve durch eine individuelle Betreuung, Einarbeitung und Weiterbildungen Ein hohes Level an Verantwortung und Freiheiten Zusammenarbeit in einem dynamischen und kollegialen Team, du bist Teil des Teams auch wenn du nicht vor Ort bist!
Zum Stellenangebot

Customer Service & Operations Specialist (m/w/x) E-Mobility

Sa. 18.09.2021
München, Berlin, Wolfsburg
Wir sind Elli – die neuste Marke des Volkswagen Konzerns. Mit Elli bauen wir einen Energie- und Ladelösungsanbieter auf. Wir möchten für unsere Kunden da sein, wenn Energie auf Mobilität trifft. Intelligent, praktisch, verlässlich und 100% ökologisch. Unsere Vision ist es, die Vorteile der Energiewende für alle Menschen auf der Welt zugänglich zu machen – leicht und mühelos. Als Teil des Volkswagen Konzerns werden wir der erste Anbieter auf dem Markt sein, der Fahrern und Flottenmanagern von elektrischen Fahrzeugen ein nahtloses und ganzheitliches Lade- und Energieerlebnis bietet. Zur Weiterentwicklung und Vermarktung unseres Volkswagen Naturstrom® Produktes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung. Unser Team wächst und wir freuen uns auf Deine Bewerbung. Lass uns dieses Business gemeinsam verändern! Du bist verantwortlich für die Entwicklung von Servicekonzepten für die von dir betreuten Produkte und Services innerhalb unseres Customer Care-Bereichs Du steuerst die Implementierung und operative Umsetzung der Servicekonzepte in ausgewählten Ländern und sorgst für eine ständige Weiterentwicklung im Sinne eines Continuous Improvement-Ansatzes Du stellst die Qualität unserer täglichen operativen Leistungserbringung sicher durch die Etablierung sowie das Tracking von definierten KPIs und Service Level Agreements Du überprüfst die nachhaltige Wirtschaftlichkeit unseres Qualitätsversprechens und nimmst bei Bedarf kommerzielle Anpassungen vor Du bist zentraler Ansprechpartner für unsere Produktmanager sowie die Landesgesellschaften der verschiedenen Konzernmarken und koordinierst darüber hinaus externe Partner, Dienstleister sowie Lieferanten und Kunden Du hast einen wirtschaftswissenschaftlichen oder technischen Hochschulabschluss bzw. eine vergleichbare relevante Ausbildung Du verfügst über eine mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Rolle in einer globalen Service-Organisation und hast Dir idealerweise ein breites Wissen im Zusammenspiel von Customer Care, Logistik (Hardware), Qualitätsmanagement sowie E-Commerce angeeignet Du bringst tiefgehende Kenntnisse in der Einführung und Steuerung von Produkten und Services mit, vorzugsweise in den Bereichen Energiewirtschaft, Automobil, Hard-/Software oder Telekommunikation Du hast eine hohe Begeisterung und Affinität für die Elektromobilität und die Chancen der Energiewende Du verfügst über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse in unseren Zielmärkten (z.B. Französisch, Italienisch, Schwedisch, Finnisch) sind von Vorteil Abwechslungsreiches und spannendes Arbeitsumfeld in einem dynamischen Team, das die Elektromobilität auf ein neues Niveau heben möchte und die Energiewirtschaft verändern will. Bei uns werden Erfahrungen sowie Leistung sehr geschätzt und belohnt.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter:in Energiemanagement (w/m/d)

Sa. 18.09.2021
Berlin
Die Berliner Wasserbetriebe sind mit 4.560 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das größte Unternehmen der Wasser- und Abwasserbranche in Deutschland. Als Unternehmen des Landes Berlin gestalten und fördern sie die lebenswerte, moderne Metropole Berlin. Werde Teil des Teams Technischer Service. Wir sind das Rückgrat für alle funktionierenden Prozesse und Anlagen, damit die Ver- und Entsorgungsinfrastruktur, das Flächen- und Gebäudemanagement und alle Fahrzeuge ganz klar für Berlin laufen. Hierfür (Standort Neue Jüdenstraße 2 10179 Berlin) suchen wir ab sofort Verstärkung. Mitarbeiter:in Energiemanagement (w/m/d) Entwicklung von Konzepten im Bereich Energieeffizienz für die Gebäude, Liegenschaften sowie deren Initiierung, Planung, Leitung, Koordination und Umsetzung Ausbau eines Energiedatenerfassungs- und Controllingsystems Berichterstattung und Controlling zur Energie- und CO2-Bilanz Entwicklung von energetischen Kennzahlen Erstellung von Analysen, Berichten, Entscheidungsvorlagen und Präsentationen für verschiedene Zielgruppen zu konzeptionellen und operative Fragestellungen Wahrnehmung der bereichsübergreifenden themenbezogenen Schnittstelle zum Energiecontrolling, den Umweltbeauftragten und dem Strategiebereich Master in der Fachrichtung Energiemanagement, Energiewirtschaft, Energie- und Umwelttechnik, Facility Management, Ressourcenmanagement, Maschinenbau, Elektrotechnik, Bauingenieurwesen oder Architektur mit fundierten stellenrelevanten Kenntnissen und Erfahrungen Fachkenntnisse in den Bereichen Energieversorgung, Erneuerbare Energien und Technologien zur Erhöhung der Energieeffizienz von Gebäuden Planungs- und Praxiskenntnisse bei der Umsetzung von themenspezifischen Konzepten/Projekten Sicherer Umgang mit MS-Office, SAP Modul PM, CAD, MS Project, AVA Wünschenswert: Führerschein Klasse B Logische und analytische Denkweise, strukturierte und selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit sowie Flexibilität Innovativ zu sein, heißt für uns Erfindergeist zu zeigen. So entwickeln wir ständig neue Technologien und Verfahren, um den Wasserkreislauf Berlins noch wirtschaftlicher und umweltfreundlicher zu gestalten. Wer wertvolle Arbeit leistet, verdient ein attraktives Umfeld. Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir deshalb flexible Arbeitszeitmodelle und beste Voraussetzungen, um Beruf und Familie miteinander zu vereinbaren. Talente zu fördern, ist für uns keine Frage von Alter oder Position. Die Berliner Wasserbetriebe bieten ihren Beschäftigten vielfältige Perspektiven: den Aufstieg zur Führungskraft, eine Karriere durch Spezialisierung, die Chance eines Jobwechsels innerhalb des Unternehmens und vieles mehr. Bezahlung Wir bieten Ihnen eine Vergütung in der Entgeltgruppe 12 nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) an. Je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen kann eine Eingruppierung auch in eine niedrigere Entgeltgruppe erfolgen.
Zum Stellenangebot

Ingenieur:in Anlagentechnik Auftragsprüfung (w/m/d)

Sa. 18.09.2021
Berlin
Die Berliner Wasserbetriebe sind mit 4.560 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das größte Unternehmen der Wasser- und Abwasserbranche in Deutschland. Als Unternehmen des Landes Berlin gestalten und fördern sie die lebenswerte, moderne Metropole Berlin. Wir, in den Klärwerken, sorgen für eine jährliche, fachgerechte Reinigung von über 250 Mio. m³ Abwasser für Berlin und das Umland. Mit unseren gewerblichen und kaufmännischen Kollegen:innen stellen wir die Abwasserreinigung sicher. Hierfür (Standort: Freiheit 17 in 13597 Berlin) suchen wir ab sofort Verstärkung. Ingenieur:in Anlagentechnik Auftragsprüfung (w/m/d) Definieren, Koordinieren und Veranlassen von Instandhaltungsmaßnahmen für Assets und Anlagen in der Abwasser- und Schlammbehandlung Validieren der Anlagendaten und Auswerten der Störungen besonders unter Beachtung der Regelkonformität, Wirtschaftlichkeit und Unternehmensziele Erkennen und Beschreiben, Prüfen und Bewerten der fachspezifischen Inhalte und Details sowie Veranlassen von Bestellungen und Begleiten der Abarbeitung Initiieren und Überwachen von Rahmenverträgen hinsichtlich Inhalten, Zeit und Budget Aktualisieren der technischen Struktur im SAP-System, Anpassen der Maschinen- und Anlagendatenbanken zur Unterstützung der Instandhaltung Bachelor Maschinenbau oder Verfahrenstechnik mit fundierten Kenntnissen in stellenrelevanten Aufgaben Alternativ: Techniker:in oder Meister:in in den genannten Fachrichtungen mit fundierten Kenntnissen in stellenrelevanten Aufgaben Umfangreiche anlagentechnische Kenntnisse sowie verfahrenstechnische Grundlagen in der mechanischen / biologischen / weitergehenden Abwasserreinigung, Klärschlammbehandlung und –verwertung sowie der Dampferzeugung und Dampfnutzung Kenntnisse in der Betriebswirtschaft, VOB, VOL und HOAI Führerschein Klasse B Möglichst sicherer Umgang mit Spezialsoftware z.B. PI, SAP, CMS, AI Vergabemanager, BEX-Analyser Analytisches Denkvermögen und Urteilsfähigkeit, hohe Verantwortungsbereitschaft, Teamfähigkeit Innovativ zu sein, heißt für uns Erfindergeist zu zeigen. So entwickeln wir ständig neue Technologien und Verfahren, um den Wasserkreislauf Berlins noch wirtschaftlicher und umweltfreundlicher zu gestalten. Wer wertvolle Arbeit leistet, verdient ein attraktives Umfeld. Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir deshalb flexible Arbeitszeitmodelle und beste Voraussetzungen, um Beruf und Familie miteinander zu vereinbaren. Talente zu fördern, ist für uns keine Frage von Alter oder Position. Die Berliner Wasserbetriebe bieten ihren Beschäftigten vielfältige Perspektiven: den Aufstieg zur Führungskraft, eine Karriere durch Spezialisierung, die Chance eines Jobwechsels innerhalb des Unternehmens und vieles mehr. Bezahlung Wir bieten Ihnen eine Vergütung in der Entgeltgruppe 11 nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) an. Je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen kann eine Eingruppierung auch in eine niedrigere Entgeltgruppe erfolgen.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Energiewirtschaft (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Berlin
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: BerlinMit Blue City Development ist unser ganzheitlicher und innovativer Beratungsansatz für die städtebauliche Entwicklung der Zukunft gemeint. Unterstützen Sie uns ab Juli 2021 bei der Planung und Beratung von weltweiten Stadtentwicklungen. Sie haben das große Ganze stets im Blick? Ihre Stärken liegen in der Koordination, Führung und Motivation unterschiedlichster Projektbeteiligter in komplexen Umfeldern? Als Senior Consultant für Energiewirtschaft (m/w/d) sind Sie bei uns verantwortlich für die Leitung verschiedenster spannender Beratungsprojekte in der Energiebranche, bei Energieversorgern sowie Bauherren und im Bereich Energieberatung. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Leitung und Steuerung spannender und verantwortungsvoller Beratungsprojekte für anspruchsvolle Kunden aus dem Energiebereich Entwicklung von ganzheitlichen Energie- und Klimaschutzkonzepten, Dekarbonisierungsstrategien für Energieversorger sowie für klimapositive Gebäude und Quartiere Erstellung von Machbarkeitsstudien, Business-Case-Betrachtungen sowie Durchführung von Contracting-Verfahren Proaktives Managen von bestehenden Kundenbeziehungen sowie die Verhandlung und Erstellung von Angeboten Nutzung von Synergieeffekten aus persönlichen Erfahrungen, Netzwerken und Best Practices zur kontinuierlichen Beratungsoptimierung Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Energietechnik, Energiewirtschaft, Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder Vergleichbares Einschlägige Berufserfahrung im Bereich von Energieinfrastrukturprojekten, vorzugsweise Contracting-Erfahrung sowie Erfahrung in der Projektleitung Erfahrungen in der Akquisition Bestehendes Netzwerk in der Energiebranche sowie Geschick und Überzeugungskraft in der Interaktion mit unterschiedlichen Projektbeteiligten Schnelle Auffassungsgabe, analytisches Denken und Teamgeist Sehr gute Englischkenntnisse Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben rund um die Beratung von zukunftsfähigen Energieinfrastrukturprojekten Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen – getreu unserem Motto "Machen dürfen" Die Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten Attraktive Karrierewege in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Fachspezialistin für Schutztechnik (w/m/d)

Fr. 17.09.2021
Neuenhagen bei Berlin
Arbeitsort: Neuenhagen - Am Umspannwerk 10, 15366 Neuenhagen bei Berlin Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Termin Unbefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche) Stellen ID: 2105 50Hertz ist einer der vier Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Wir transportieren Strom auf Höchstspannungsebene. Die 1.200 Mitarbeiter*innen des Unternehmens schaffen etwas, was viele bis vor kurzem noch für unmöglich hielten: Energiewende mit hohem Tempo voranbringen und gleichzeitig Versorgungssicherheit hochhalten. Um als 50Hertz auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein, ist auch das Netzwiederaufbaukonzept ein essentieller Bestandteil der Systemführung. Die besondere Herausforderung dabei ist die Berücksichtigung der zunehmend durch erneuerbare Energien geprägten Erzeugungslandschaft.Ihre Aufgaben im Detail: Durchsetzung der Anforderungen zur Sicherstellung der Systemstabilität bei Hochspannungsfehlern, insbesondere hinsichtlich Fehlerklärungszeiten, Erstellung von Special Protection Schemes für Sonderanlagen und -anwendungen, Berechnung, Verifikation und Validierung von Schutzeinstellungen bei betriebsbedingten Änderungen im Höchstspannungsnetz, Durchführung von umfassenden Schutz-Performance-Bewertungen zur Verhinderung von vermeidbaren Versorgungsunterbrechungen und zur Verbesserung der Performance des Schutzsystems (Erkennen und Beseitigen von Schwachstellen), Auslegung der Schutzkonzeption sowie Vorgabe der Einstellung von Netzschutzeinrichtungen, Bewertung der Funktion von Netzschutzeinrichtungen und anderer Automatiken, Mitwirkung bei der Beschaffung der Schutztechnik, Phasor Measurements Units und Power/Quality-Systemen, Erstellen von Handlungsanweisungen und Vorgaben für die operative Systemführung, Mitwirkung an der Erstellung von Anforderungen bei der Einführung neuer Technologien bzw. bei netztechnischen Angaben, Unterstützung der Thematik Höherauslastung durch geeignete Konzepte, Unterstützung und Mitwirkung im Projekt MCCS, Sie vertreten 50Hertz in nationalen und internationalen Arbeitsgruppen und treiben dort die Konzeptentwicklung sowie –abstimmung voran. Sie haben Spaß daran, Lösungen voranzubringen und Teil eines großartigen Teams zu sein. Sie halten sich kontinuierlich auf dem Laufenden und stehen als Ansprechpartner*in im Kontakt mit internen und externen Partnern (z. B. Netzanschlusskunden), mit denen Sie Ihr Wissen proaktiv teilen. Sie arbeiten eng mit dem Assetmanagement, der Betriebsführung und den Regionalzentren zusammen. Hier zeigt sich Ihre Kommunikations- und Teamfähigkeit. Abstimmungsprozesse steuern Sie mit Organisationsgeschick und Überzeugungsfähigkeit, wo nötig auch mit ausgeprägter Konfliktkompetenz. Sie haben außerdem die Möglichkeit, sich in die komplexen Themen von Schutzalgorithmen und Schutzeinstellungen im Übertragungsnetz einzuarbeiten und somit Ihr Know-How zu vertiefen und zur Spezialist*in zu werden. Mit Master oder Diplom abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik / Energietechnik, Systemverständnis für elektrische Energiesysteme, Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Schutztechnik. Wir öffnen die Stelle jedoch auch für Berufseinsteiger*innen, sofern Sie einen entsprechenden Interessenschwerpunkt in Ihrem Studium vorweisen können. In diesem Fall halten wir ein passgenau gestaltetes Einarbeitungsprogramm für Sie bereit, Fundierte Kenntnisse in der Netzberechnung und Kenntnisse der Schutzprinzipien des Höchstspannungsübertragungsnetzes einschließlich der Ermittlung der erforderlichen Parameter, Sehr gute Grundkenntnisse der Stationsautomatisierung sowie der Netzwerk- und Nachrichtenübertragungstechnik, Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, Fahrerlaubnis PKW. Idealerweise bringen Sie zusätzlich mit: Kenntnis der wirtschaftlichen, technischen und rechtlichen Rahmenbedingungen der Energiewirtschaft, Sehr gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift. Die Möglichkeit, spannende Herausforderungen mit hoher Verantwortung kreativ anzugehen und gleichzeitig die Energiewende voranzutreiben, Umfassende Einarbeitung und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten, Eine moderne Arbeitsumgebung im Stadtzentrum (direkt am Hauptbahnhof), 30 Tage Urlaub, Kita und Eltern-Kind-Büro für kurzzeitige Betreuungsengpässe, Ein Betriebsrestaurant, in dem täglich frisch gekocht wird, Kostenfreie Getränke (Kaffee, Kakao, Tee, Wasser), Betriebliche Altersvorsorge, Einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber: „Traum-Arbeitgeber – Innovativ. Digital. Nachhaltig“ (FAZ-Institut, 2021); „Die besten Arbeitgeber für Frauen“ - Note: Sehr gut (Brigitte, 2020); „Innovativste Unternehmen Deutschlands“ (Capital 2020); „Die familienfreundlichsten Unternehmen Deutschlands“ (Freundin, 2021); „Deutschlands beste Ausbilder“ (Capital, 2020); „Deutschlands begehrteste Arbeitgeber“ (F.A.Z.-Institut, 2020), … und mehr davon auf unserer Karriere-Website. Flexikompass - so flexibel ist diese Stelle Arbeitszeit: 37 Wochenstunden (Vollzeit), Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance, Die Zahl der Gleittage ist nicht begrenzt, Keine Kernarbeitszeit, Mobiles Arbeiten (auch von zuhause) möglich.
Zum Stellenangebot

Klimaschutz-und Energiemanagement (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Wandlitz
Die Gemeinde Wandlitz ca. 30 Kilometer im Nordosten von Berlin gelegen, erfreut sich aufgrund ihrer reizvollen Lage mitten im Naturpark Barnim ständig wachsender Beliebtheit als Wohnort. Die Gemeinde Wandlitz will ihrer zentralen Rolle als Akteur, Vorbild und Vermittler im Klimaschutz und beim Thema Energieeffizienz noch besser gerecht werden. Wir brauchen Sie für die Entlastung der energetischen Versorgungskosten unserer kommunalen  Liegenschaften  und Gebäude, für die Reduzierung  kommunaler CO₂ -Emissionen  und  für mehr Transparenz im Klima- und Umweltschutz. In der Gemeinde Wandlitz ist zum nächst möglichen Zeitpunkt die Stelle Klimaschutz-und Energiemanagement (m/w/d) in Vollzeit zu besetzen. Umsetzung und Weiterentwicklung des Kommunalen Energiekonzeptes selbstständige Abwicklung energetisch bezogener Bauvorhaben Projektentwicklung weiterer sich am Stand des technischen Fortschritts und kommunaler Erfordernisse orientierterender Energiesparmaßnahmen Unterstützung, Organisation und Steuerung des zivilgesellschaftlichen Diskussionsprozesses Unterstützung bzw. Begleitung des Entscheidungsfindungsprozesses für Entscheidungsträger bzw. gemeindliche Gremien durch Erbringung fachlich differenzierter Expertisen sowie regelmäßige Information über Arbeitsstände, einschließlich Teilnahme an und inhaltliche Vorbereitung der entsprechenden Sitzungen abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium einer der folgenden Fachrichtungen: Umwelt-, Natur- oder Ingenieurwissenschaften mit dem Schwerpunkt Energie/Erneuerbare Energie, Umweltmanagement, Gebäudetechnik Ver- und Entsorgung, HLS-Ingenieurtechnik  oder einer gleichwertigen Studienrichtung mit einschlägiger Berufserfahrung Kenntnisse der einschlägigen Rechtsgrundlagen und vergaberechtliche Grundkenntnisse (VOB, VOL) zuverlässiges Beurteilungsvermögen technischer und wirtschaftlicher Zusammenhänge selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise die Fähigkeit, Sachverhalte zu bewerten, die erforderlichen Schlüsse zu zie­hen, sachgerechte Lösungen zu entwickeln und zielgruppengerecht darzustellen Erfahrungen in der Präsentation und Moderation, sowohl bei Präsenz- als auch bei Online-Veranstaltungsformaten einen sicheren Umgang mit MS-Office; CAD- und AVA-Software Erfahrung in der Projekt- und Netzwerkarbeit hohes Maß an Motivation und Engagement strukturierte, ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise Bereitschaft zur Arbeitszeitflexibilität im Hinblick auf Teilnahme an Abend- und Wochenendveranstaltungen  Team- und Kooperationskompetenz Pkw-Führerschein Klasse B Ihr freundliches Auftreten sowie Ihre ausgeprägte Kommunikations- und Konfliktfähigkeit runden Ihr Profil ab.Wir bieten Ihnen neben der Sicherheit einer Beschäftigung im öffentlichen Dienst: leistungsgerechte Vergütung nach TVöD–VKA bis Entgeltgruppe 10 bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen flexible Arbeitszeiten/Gleitzeit/30 Tage Tarifurlaub 24.12. und 31.12. als zusätzliche arbeitsfreie Tage familienfreundliche Rahmenarbeitszeit von 06:00 bis 22:00 Uhr Möglichkeit des Homeoffice betriebliche Altersversorgung leistungsorientierte Sonderzahlung im Dezember betriebliches Gesundheitsmanagement sofortige Einstiegsmöglichkeit mit angemessener Einarbeitungszeit individuelle Förderung durch gezielte interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten angenehmes Arbeitsklima in einem wertschätzenden, kompetenten und hilfsbereiten Team, das sich auf Sie freut Sind Sie Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr, in einer anderen Hilfsorganisation oder engagieren Sie sich ehrenamtlich, dann lassen Sie uns das gern wissen.
Zum Stellenangebot

Projektmanager / Energy Management Analyst (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Berlin
ISS gehört heute mit rund 480.000 Mitarbeitern zu den größten privaten Arbeitgebern der Welt und gestaltet durch Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Serviceorganisation der Welt zu werden. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen? Durch die intelligente Vernetzung von Menschen und Systemen schaffen wir täglich gemeinsam den Arbeitsplatz der Zukunft. Bei uns erwartet Sie ein Arbeitsumfeld, das Ihnen die Möglichkeit bietet, sich frei zu entfalten und Verantwortung zu übernehmen. Auch in Zeiten von Corona nehmen wir unsere Fürsorgepflicht sehr ernst. Der Schutz unserer ISS Heldinnen und Helden steht für uns im Vordergrund. Mobiles und flexibles Arbeiten zählen zu den Grundbausteinen unserer Unternehmenskultur. Zum Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen wir jederzeit die Versorgung mit Desinfektionsmittel und Masken sicher. Durch unsere weiterentwickelten Hygienemaßnahmen schaffen wir Sicherheit und Vertrauen für die Menschen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Projektmanager / Energy Management Analyst (m/w/d) am Standort tabakverarbeitende Industrie in Berlin. Vollzeit, Befristet Planung, Budgetierung und Überwachung der Energiebedarfe Erstellung von Berichten und Analysen zu Energieverbräuchen Validierung der Zählerdaten Optimierung der Verfügbarkeit, Genauigkeit und Visualisierung von Verbrauchsdaten Dokumentation von energetischen Anlagenoptimierungen Überwachung der Kalibrier-/Eichfristen für Messgeräte und Zähler Betrieb und Optimierung der technischen Infrastruktur für manuelle und virtuelle Zähler sowie der Managementsysteme Ursachenanalysen bei Störungen und Veranlassung der Fehlerbeseitigung sowie der Korrekturmaßnahmen zur Vermeidung weiterer Abweichungen Mitwirkung bei internen und externen Audits Fachliche Unterstützung der Kundenmitarbeiter zum Energiemanagementsystem Erfolgreich abgeschlossenes Studium Fachrichtung Energie- und Verfahrenstechnik oder mehrjährige Berufserfahrungen im Bereich Vertiefte Kenntnisse von Gesetzen, Verordnungen und technischen Regeln im Bereich Gute PC-Kenntnisse Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Gepflegtes und freundliches Erscheinungsbild Einsatzbereitschaft und Motivation Kunden- und serviceorientierte Arbeitsausrichtung Vergütung gem. Tarifvertrag Eine Unternehmenskultur mit kurzen Kommunikationswegen, die es jedem Einzelnen ermöglicht, sein Potential bestmöglich zu entfalten und mit uns zu wachsen, z.B. durch Weiterbildungen im ISS College Den "German Award", der jährlich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auszeichnet, die außergewöhnliche Leistungen erbracht haben Mitarbeiterkonditionen mit vergünstigten Preisen bei Shopping-, Reise- und Mietwagenportalen Den Rückhalt eines internationalen Unternehmens in einer wachsenden Branche
Zum Stellenangebot

Projektentwickler*innen Windenergie onshore – Schwerpunkt Flächenakquise (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Berlin, Bietigheim-Bissingen, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Kassel, Hessen, Leipzig, Mainz, Potsdam, Rostock
Everyday for Future! Die Bewältigung des Klimawandels ist die größte Herausforderung unserer Zeit.           Komm zu wpd und pack mit an! Wir treiben die Energiewende voran - erfolgreich seit 25 Jahren. wpd ist ein weltweit agierender Entwickler und Betreiber von On- und Offshore-Windparks und gehört zu den führenden Unternehmen der Branche. Wir setzen auf exzellentes Personal, das sich für den Ausbau der Erneuerbaren Energien begeistert und das Unternehmen in diesem wachsenden und zukunftsfähigen Geschäftsfeld weiter voranbringt. Für diverse Standorte in Deutschland (Berlin, Bietigheim-Bissingen (Raum Stuttgart), Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Kassel, Leipzig, Mainz, Potsdam und Rostock) suchen wir Projektentwickler*innen Windenergie onshore – Schwerpunkt Flächenakquise (m/w/d) Du sicherst und entwickelst Flächen für Onshore-Windenergieprojekte mit Unterstützung der wpd-Fachabteilungen von der ersten Projektidee bis zur Übergabe an das Projektmanagement. Im Außendienst baust du eine Vertrauensbeziehung zu Grundstückseigentümer*innen auf und verhandelst Nutzungsverträge bis zum Abschluss. Ebenso überzeugst du Amts- und Planungsträger*innen von deinem Projekt, vertrittst es gegenüber Kommunen und weiteren Stakeholdern und sicherst es damit für die Projektpipeline der wpd. Du hast ein Hochschulstudium erfolgreich abgeschlossen und bist kontaktfreudig, gehst offen auf andere Menschen zu und überzeugst sie von dir und deiner Sache. Widerstände und Wettbewerb spornen dich an. Mehr noch als im Büro bist du „im Feld“ zu Hause. Die verschiedenen Charaktere, die du dabei triffst, empfindest du als Bereicherung. Dabei kannst du gut zuhören, dich auf dein Gegenüber einstellen und komplizierte Sachverhalte einfach erklären. Du bist in der Lage, Projekte frei und eigenständig voranzutreiben, dabei aber Teil eines Teams zu sein. Verantwortung zu tragen, motiviert dich und du bist es gewohnt, dich in neue Fachbereiche zügig einzuarbeiten. eigenverantwortliches Arbeiten in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien und hervorragender Zukunftsperspektive, ein professionelles, hochmotiviertes Team, das dich unterstützt, viel „Feldarbeit“ mit Zeitausgleich anstatt starrer Kernarbeitszeiten im Büro, Du profitierst von zahlreichen Sozialleistungen, wie z. B. Firmenfitness, Dienstfahrradleasing oder subventionierter Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: