Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 4 Jobs in Monsheim

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Energie und Umwelttechnik

Referent Netznutzungsmanagement (m/w/d)

Mi. 02.12.2020
Alzey
EWR steht für über 100 Jahre Energie in Worms, Rheinhessen, der Pfalz und dem Ried. Der Vertrieb liefert Strom, Erdgas und Wasser an Kunden in der Region, ist aber auch bundesweit aktiv. Die Tochtergesellschaft EWR Netz GmbH betreibt die Verteilnetze und die EWR Neue Energien GmbH investiert in Sonne, Wind & Co. Bei EWR arbeiten rund 560 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für eine sichere, günstige Versorgung unserer Kunden und an neuen Geschäftsfeldern wie der Elektromobilität oder dem Breitbandausbau.Für unser Tochterunternehmen EWR Netz GmbH suchen wir Sie zur Verstärkung unseres Teams ab sofort – zunächst befristet auf 2 Jahre.Sie bearbeiten netzwirtschaftliche Grundsatzfragen in den Sparten Strom und Gas.Neben dem Klären von Rechtsfragen auf Grundlage des EnWG, EEG und KWKG unterstützen Sie bei der Abwicklung von Rechtsstreitigkeiten.Sie setzen neue gesetzliche und regulatorische Anforderungen im Bereich Netznutzung um.Bei abteilungsübergreifenden Sonderprojekten arbeiten Sie mit.Kaufmännische und technische Daten werden von Ihnen analysiert und aufbereitet.Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen oder in einer ähnlichen Studienrichtung.Berufserfahrung in der Energiebranche – idealerweise in der Netzwirtschaft ist wünschenswert.Fortgeschrittene Kenntnisse in MS Office sowie Basiskenntnisse in Soptim NEM und NZM sind erwünscht.Konzeptionelles und analytisches Arbeiten ist eine Ihrer Stärken, darüber hinaus verfügen Sie über eine selbstständige, gewissenhafte und systematische Arbeitsweise.Ihr komplexes, analytisches Denkvermögen und Ihre Problemlösungskompetenz zeichnen Sie aus.Sie sind eine kommunikative Persönlichkeit, die sich durch soziale Kompetenz und Kundenorientierung auszeichnet.Wenn Sie außerdem Leistungsbereitschaft, Flexibilität, Eigeninitiative und Engagement mitbringen sowie Spaß an der Arbeit im Team haben, sollten wir uns kennenlernen.Wir bieten Ihnen eine Stelle in einem nachhaltig denkenden und regional verwurzelten Energieunternehmen mit einer mehr als 100-Jährigen Erfolgsgeschichte.Freuen Sie sich auf eine herausfordernde und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten und kollegialen Team.Es erwarten Sie spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem sich stetig wandelnden Umfeld.Wir bieten Ihnen eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung und zahlreiche Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Autarkieprojekte

So. 29.11.2020
Biblis
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Organisationseinheit Betrieb an unserem Standort in Biblis suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ingenieur (m/w/d) Autarkieprojekte Unterstützung bei der Kontrolle, Steuerung und Begleitung der Projekte und Änderungsmaßnahmen am Standort Biblis (Herstellung der Autarkie, technische Anpassungen in den drei Lagern am Standort, Überarbeitung von betrieblichen Anweisungen (Betriebshandbücher, interne Anweisungen) für das Brennelemente-Zwischenlager und die Abfalllager AZB 1 und 2 Koordinierende Schnittstelle zwischen dem BGZ-Standort, der BGZ-Zentrale und den zuständigen Projektverantwortlichen bei der Planung, Koordination und Überwachung von Neu-, Um- und Erweiterungsarbeiten Teilnahme an Projektbesprechungen, Erfassung/Protokollierung der notwendigen Informationen und Projektkennzahlen sowie Aufbereitung der Daten Bedarfsweiser Einsatz an anderen BGZ-Standorten Übernahme von Sonderfunktionen bei Erfordernis Erfolgreich abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium im Bereich der Ingenieurwissenschaften oder einer vergleichbaren Ausrichtung Gute Kenntnisse in der Koordination und Abwicklung von Projekten (inklusive Lenkung der zugehörigen Unterlagen) in der Kerntechnik und Entsorgung radioaktiver Abfälle Kontrollbereichstauglichkeit Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie starker Teamgeist Übersicht und Organisationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit von Frauen und Männern Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Attraktives Arbeitsumfeld (u. a. arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Mitarbeiterparkplätze, technisch modern ausgestattete Arbeitsplätze, Mitarbeiterrabattprogramme)
Zum Stellenangebot

Strahlenschutzfachkraft (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Biblis
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Organisationseinheit Betrieb an unserem Standort in Biblis suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Strahlenschutzfachkraft (m/w/d) Durchführung aller Strahlenschutzmessungen und Kontrollbereichsüberwachung Prüfung, Wartung und Instandhaltung der Strahlenschutztechnik Unterstützung der Strahlenschutzbeauftragten am Standort Übernahme von Sonderfunktionen bei Erfordernis Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Strahlenschutzfachkraft (m/w/d) IHK Praxis in Industrie und/oder Handwerk (Kraftwerke, Produktion, Rohstoffwirtschaft, Entsorgung) Qualitäts- und sicherheitsorientiertes Leistungsvermögen Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie starker Teamgeist Übersicht und Organisationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit von Frauen und Männern Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Attraktives Arbeitsumfeld (u. a. arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Mitarbeiterparkplätze, technisch modern ausgestattete Arbeitsplätze, Mitarbeiterrabattprogramme)
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Arbeitssicherheit & Umweltschutz ab Mai 2021

Do. 26.11.2020
Mannheim
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 239886Unser Team Arbeitssicherheit und Umweltschutzmanagement betreut das Werk Mannheim inklusive Bus- und Motorenfertigung, sowie des Giessereibetriebs. Durch das Team werden neben den gesetzlichen Beauftragtenfunktionen (Immissionsschutz, Abfall, Gewässerschutz) auch die Anforderungen an das Umweltmanagementsystem (EMAS, ISO 14001) und die des betrieblichen Arbeitsschutz sichergestellt. Im Rahmen eines Praktikums erwarten Sie vielfältige eigenverantwortliche, organisatorische und koordinierende Tätigkeiten rund um das Thema Umwelt- und Arbeitsschutz. Ihre Aufgaben umfassen: Mithilfe bei Aufgaben rund um die Themen Umwelt- und Arbeitsschutz Mitwirken bei der Öffentlichkeitsarbeit und bei mitarbeiternahen Aktionen Vor- und Nachbereitung von internen Audits und Mitarbeit bei der Vorbereitung der externen Zertifizierung Mitarbeit der Sicherheitsfachkräfte, sowie der Betriebsbeauftragten für Immissionsschutz, Gewässerschutz und Abfall im Alltagsgeschäft Mithilfe in der Bearbeitung eines eigenen Projektes aus dem Themenspektrum Arbeitssicherheit/Umweltschutz/Umweltmanagement bzw. betrieblicher Kommunikation Naturwissenschaftlich/ technischer Studiengang mit Bezug zu sicherheits- bzw. umweltrelevanten Themen oder einen vergleichbaren Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office und Routine im Umgang mit EDV-Systemen wünschenswert Kommunikationsfähigkeit, Engagement, Zuverlässigkeit Konzeptionelles sowie innovatives und kreatives Denken sowie Teamfähigkeit Die Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-mannheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot


shopping-portal