Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 24 Jobs in Mülheim an der Ruhr

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 11
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Druck- 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 11
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Home Office möglich 10
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
Energie und Umwelttechnik

Mitarbeiter (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Energie- und Umweltmanagement sowie Informationssicherheit

Fr. 21.01.2022
Krefeld
Die EGK Entsorgungsgesellschaft Krefeld GmbH & Co. KG betreibt, eingebunden in den Konzern der SWK Stadtwerke Krefeld AG, das Klärwerk und die Müll- und Klärschlammverbrennungsanlage in Krefeld. Die Kernaktivitäten des Unternehmens umfassen neben der Abwasserreinigung und Abfallverwertung auch die Produktion von Wärme, Strom und Biogas sowie diverse Leistungen im Bereich der Umweltanalytik. Im Rahmen der Nachfolgeplanung suchen wir für unser Managementteam einen Mitarbeiter (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Energie- und Umweltmanagement sowie Informationssicherheit Aufrechterhaltung, Pflege und Weiterentwicklung des integrierten Managementsystems hinsichtlich Umwelt, Energie und Informationssicherheit gemäß DIN EN ISO 14001:2015, DIN EN ISO 50001:2018, DIN EN ISO/IEC 27001:2017 Prüfung/Erstellung aller notwendigen Dokumente (Verfahrensanweisungen, Arbeitsanweisungen, Handlungsanleitungen und Aufzeichnungen/Berichte) Vorbereitung, Koordinierung und Durchführung sowohl der internen Audits als auch der externen Überwachungs- und Zertifizierungsaudits Organisation/Koordination der betrieblichen Managementteams Erarbeitung, Weiterentwicklung und Nachverfolgung von Kennzahlen Führen des Rechtskatasters Übernahme von Vertretungen der anderen Teammitglieder Abgeschlossenes Studium (Diplom oder Master) der Fachrichtung Energie-, Entsorgungs- oder Umwelttechnik oder vergleichbarer Abschluss Praxiserfahrung, mind. 2jährige Tätigkeit im Bereich Energie-, Entsorgungs- bzw. Umwelttechnik Gute Kenntnisse der o. g. DIN-Normen Gute IT-Kenntnisse Erfahrungen als Management-Beauftragter bzw. interner Auditor (m/w/d) Bereitschaft zur Fortbildung und Einarbeitung in weiterführende Management-Themen Analytisches Denkvermögen und strukturierte Arbeitsweise Eigenständiges Arbeiten mit Ergebnisorientierung und hoher Einsatzbereitschaft Integrations- und Kooperationsfähigkeit Kunden- und Serviceorientierung Sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Entsorgungsmanagement

Fr. 21.01.2022
Krefeld
Die EGK Entsorgungsgesellschaft Krefeld GmbH & Co. KG betreibt, eingebunden in den Konzern der SWK Stadtwerke Krefeld AG, das Klärwerk und die Müll- und Klärschlammverbrennungsanlage in Krefeld. Die Kernaktivitäten des Unternehmens umfassen neben der Abwasserreinigung und Abfallverwertung auch die Produktion von Wärme, Strom und Biogas sowie diverse Leistungen im Bereich der Umweltanalytik. Im Rahmen der Nachfolgeplanung suchen wir für unser Managementteam einen Mitarbeiter (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Entsorgungsmanagement Übernahme der Funktion des Efb-Beauftragten (Verantwortliche Person für die Leitung und Beaufsichtigung des Betriebes hinsichtlich abfallwirtschaftlicher Tätigkeiten gem. Entsorgungsfachbetriebeverordnung) Kontrolle der Einhaltung aller rechtlichen Regelungen bei den abfallwirtschaftlichen Tätigkeiten Bearbeitung von Entsorgungsnachweisen, Anliefererlaubnissen und Notifizierungen Stoffstrommanagement (Überwachung der internen und externen Abfallströme) Führen des Betriebstagebuches und Durchführung der erforderlichen Kontrollen Überprüfung und Erstellung von Verfahrensanweisungen, Arbeitsanweisungen und Dokumentationen für das Management-Handbuch Abfallberatung gewerblicher und privater Kunden Erstellung interner und externer Statistiken/Auswertungen und Berichte Kontaktpflege mit Behörden und Ämtern Organisation und Durchführung interner und externer Audits gem. den Anforderungen der Entsorgungsfachbetriebeverordnung, der Herkunftsnachweisverordnung und der Biokraftstoff-Nachhaltigkeitsverordnung (Standard REDcert EU) Weiterentwicklung des Entsorgungsmanagements als Bestandteil des integrierten Managementsystems Übernahme von Vertretungen anderer Teammitglieder Abgeschlossenes Studium (Diplom oder Master) der Fachrichtung Entsorgungs- oder Umwelttechnik oder vergleichbarer Abschluss Praxiserfahrung, gute Kenntnisse des Abfallrechts und mind. 2jährige Tätigkeit im abfallwirtschaftlichen Bereich Erfahrungen in den verantwortlichen Tätigkeiten gem. EfbV sind erwünscht Bereitschaft zur Einarbeitung in neue und komplexe Aufgabenstellungen Analytisches Denkvermögen und strukturierte Arbeitsweise Eigenständiges Arbeiten mit Ergebnisorientierung und hoher Einsatzbereitschaft Integrations- und Kooperationsfähigkeit Kunden- und Serviceorientierung Sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
Zum Stellenangebot

Servicetechniker BHKW(m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Recklinghausen
HAPEKO (www.hapeko.de) ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland und bundesweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. HAPEKO übernimmt für diese Vakanz der Energiewerkstatt GmbH & Co. KG das Anzeigenmanagement. Mit Ihrer Bewerbung zeigen Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen nach der Vorauswahl an unseren Mandanten weiterleiten. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir für diese Ausschreibung neben Ihren Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf/Zeugnisse) eine Angabe zu Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin benötigen. Energiewerkstatt entwickelt und produziert seit 1987 innovative und hocheffiziente Blockheizkraftwerke (BHKW) für die dezentrale Energieversorgung nach dem umweltfreundlichen Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung. BHKW von Energiewerkstatt markieren seit Jahren den aktuellen technischen Stand und bewähren sich tagtäglich in kommunalen Einrichtungen, Hotels, Schwimmbädern, Seniorenheimen – überall dort, wo Wärme und Strom benötigt und wirtschaftlich erzeugt werden muss. Zur Unterstützung unseres Wachstums und Ausbau unserer Servicekapazitäten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Servicetechniker (m/w/d) Blockheizkraftwerke. Sie werden durch eine umfassende Schulung auf Ihre Tätigkeit vorbereitet. Es erwartet Sie eine spannende Aufgabe bei einem führenden Unternehmen für Effizienztechnologie. Wir suchen Sie zur Verstärkung an unserem Stammsitz in Hannover oder an unserem Servicestandort in Recklinghausen. Ihre Einsätze finden vorwiegend in Nord- und Ostdeutschland sowie im Großraum Hannover bzw. im Westen Deutschlands statt. Uns ist eine gute Work-Life-Balance wichtig, was wir in der Koordination der Einsätze beachten. Der Einsatzort: Hannnover, Recklinghausen Durchführung von Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen an Energiewerkstatt-Blockheizkraftwerken (ASV-BHKW) und Hocheffizienzwärmeverdichtern (HWV) Telefonische Support von Anlagenbetreibern einschl. Fehlerdiagnose und Störungsbehebung Anlagenkontrolle via Fernwartungssystem Technische Ausbildung im Kfz-Bereich (Kfz-Techniker / Kfz-Mechatroniker (m/w/d)) Weitergehende Berufs- oder Praxiserfahrung in Heizungs-, Gebäude- oder Elektrotechnik von Vorteil, aber kein Muss. Weitere Qualifizierungen finden in regelmäßigen Schulungen statt. Reisebereitschaft Führerschein und gültige Fahrerlaubnis Bundesweite Einsätze mit Schwerpunkt Nord- und Ostdeutschland sowie Großraum Hannover Work-life-Balance bei der Einsatzplanung Hohes Maß an Gestaltungsspielraum Kurze Entscheidungswege Gute persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Umfassende Einarbeitung mit erfahrenen Kollegen Erfüllende Arbeit durch Einsatz für eine gute Sache (KWK = CO2-Einsparung = Klimaschutz)
Zum Stellenangebot

Teamleitung Rückbau & Flächenrecycling (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Moers
Teamleitung Rückbau & Flächenrecycling (m/w/d) Unsere Umwelt liegt Dir am Herzen? Du weißt, wie man ein Team erfolgreich führt und suchst nach neuen Herausforderungen und abwechslungsreichen Projekten? Dann bewirb Dich jetzt und werde Teil unserer Erfolgsgeschichte! Standort Moers Stellenumfang Vollzeit Art der Anstellung unbefristeter Vertrag Beginn ab sofort Über TAUW TAUW ist ein europäisches Beratungs- und Ingenieurbüro für Umwelt, Planung und Nachhaltigkeit mit Standorten in den Niederlanden, Deutschland, Frankreich, Belgien, Italien und Spanien. Seit über 90 Jahren unterstützen und beraten mittlerweile über 1200 Mitarbeitende unsere Kund:innen aus Immobilien- und Industriesektoren sowie Investor:innen und öffentliche Auftraggebende bei allen umweltrelevanten Fragestellungen. Unser Team besteht aus Expert:innen verschiedenster Fachbereiche, die ihre Expertise nutzen, um gemeinsam intelligente Lösungen für eine saubere, sichere und nachhaltige Lebensumgebung zu entwickeln. Ein interdisziplinäres Team von engagierten Fachleuten, die sich mit vielfältigen Themen im Bereich Flächenrecycling und Gebäuderückbau befassen. Als Teamleitung bist Du zuständig für die Umsetzung der Ziele eines ca. 10-köpfigen Teams am Standort Moers. Du verantwortest die Entwicklung des Teams auf persönlicher und fachlicher Ebene, in dem kontinuierlicher Dialog und eigenverantwortliches Arbeiten im Mittelpunkt stehen. Deine Aufgaben umfassen Organisatorische und fachliche Führung des Teams Rückbau & Flächenrecycling Weiterentwicklung des Teams in den Bereichen Flächenentwicklung (Altlasten, Boden- und Gewässerschutz, Rückbau, Abfallwirtschaft), innovative Techniken und digitale Arbeitsprozesse Unterstützung bei der Marktbearbeitung und Präsentation unseres Dienstleistungsportfolios bei Key-Accounts und Neukund:innen Unterstützung und Weiterentwicklung unserer Marktaktivitäten Studienabschluss in einem natur-, umwelt- oder ingenieurwissenschaftlichen Fachbereich Mehrere Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement (idealerweise im Bereich Erkundung, Sanierung und Flächenrecycling) Erfahrung bei der Führung eines Teams Sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke Selbstständige und qualitätsbewusste Arbeitsweise mit technisch-wissenschaftlicher Anspruchshaltung Gespür für ganzheitliche Beratungsansätze und Erfahrung im Accountmanagement Gute Kenntnisse im Bereich Geographischer Informationssysteme, Projektmanagement sowie idealerweise im Bereich VOB und HOAI Sehr gute Deutschkenntnisse und ein verhandlungssicheres Niveau im Englischen Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten 30 Tage Urlaub sowie Sonderurlaub für besondere Anlässe und die Möglichkeit, zusätzliche Urlaubstage zu erwerben KiTa-Zuschuss Firmenfeiern und Teamevents Talentförderung Individuelle Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten Möglichkeit, eigene fachliche (Interessens-)Schwerpunkte zu setzen Europaweites TAUW-Netzwerk und fachliche Austauschmöglichkeiten auf internationaler Ebene Finanzielle Benefits Leistungsgerechtes Gehalt, Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie Gewinnbeteiligung Beteiligung an TAUW durch die Möglichkeit zum Erwerb von Anteilspaketen (TAUW Participation) Gesunder & sicherer Arbeitsplatz Unbefristetes Arbeitsverhältnis, betriebliche Altersvorsorge Ergonomische Büromöbel (auch für Deinen Arbeitsplatz zu Hause) und gesunde Snacks Fahrradleasing
Zum Stellenangebot

RessortleiterIn Nachhaltiges Bauen (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Düsseldorf
Die BWI-Bau GmbH ist das Institut der Bauwirtschaft. Als Tochter des Bauindustrieverbandes Nordrhein-Westfalen e.V. nimmt sie die baubetrieblichen Interessen der bauindustriellen Unternehmen wahr. Wir suchen zum 01.03.2022 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit RessortleiterIn Nachhaltiges Bauen (m/w/d) Betreuung von Gremien zum Nachhaltigen Bauen Befassung mit den Themen BIM und LEAN Planung und Durchführung von Fachveranstaltungen Fachlicher Informationsdienst Durchführung von Vorträgen und Seminaren Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Bauingenieurwesen, Architektur oder Umwelttechnik Interesse am Thema Baubetriebswirtschaft IT-Affinität Selbstständiges Arbeiten bei gleichzeitiger Teamfähigkeit Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenz Ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabenspektrum Die Möglichkeit, eine neue Abteilung aufzubauen Freiraum für Kreativität Ein wertebasiertes Miteinander Einen sicheren Arbeitsplatz mit hoher Bindungsqualität Eine leistungsgerechte Vergütung Generell: Wir sind ein freundliches Team
Zum Stellenangebot

Werkstudent Projektmanagement und Kommunikation (w/m/d)

Do. 20.01.2022
Essen, Ruhr
Die E.ON Stiftung ist die Unternehmensstiftung der E.ON SE mit Sitz in Essen - sie arbeitet als eigenständige Gesellschaft und fördert und betreibt Projekte im Themenfeld Energie und Gesellschaft. Die E.ON Stiftung will die Transformation zu einer klimaneutralen Gesellschaft neu denken - breit, vernetzt, interdisziplinär, sektorenübergreifend. Hierbei spielen die Erhebung, Verarbeitung und Bewertung von Daten zu den Einstellungen und Präferenzen der Menschen zum gesellschaftlichen Wandel eine entscheidende Rolle. Zum anderen setzt die E.ON Stiftung auf die enge Zusammenarbeit mit Partnern aus Wissenschaft, Politik, Verwaltung, Bildung und Kultur und auf Veranstaltungsformate vor Ort, in denen verschiedene Akteure die Herausforderungen und Bedürfnisse der Energie- und Nachhaltigkeitswende diskutieren. Wir fördern nicht nur eine Vielzahl gemeinnütziger Projekte, sondern entwickeln auch eigene Ideen für neue Projekte und setzen diese wirkungsorientiert und kollaborativ um. Für unser kleines Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Verstärkung im Umfang von 8 bis 15 Stunden/Woche und zunächst auf ein Jahr befristet! Solltest du interessiert sein bewerbe dich gleich online! Eine Aufgabe, die Dich begeistert Zur Unterstützung bei der inhaltlichen Arbeit, Administration und Kommunikation suchen wir ein engagiertes und gewissenhaftes Organisations- und Kommunikationstalent. Deine Aufgaben umfassen im wesentlichen: Unterstützung bei der Weiterentwicklung und Durchführung der stiftungseigenen Initiativen, z.B. Ideenwettbewerb zum Thema „Stadt der Zukunft" Durchführung von Recherchen zu unterschiedlichen Themen und Fragestellungen Entwicklung von Ideen für begleitende Kommunikationsmaßnahmen, insbesondere im Rahmen der internen Kommunikationsplattform und der Social-Media-Kanäle der Stiftung (LinkedIn, Instagram) Erarbeitung und Vorbereitung von Beiträgen für externe und interne Kommunikation Unterstützung bei der Konzipierung, Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen Kommunikation mit Antragsteller:innen und externen Projektpartner:innen Ein Background, der uns überzeugt Du absolvierst gerade Dein Studium der Sozial-, Nachhaltigkeits-, Kommunikations-, Geistes-, Wirtschaftswissenschaften oder einem ähnlichen Studiengang im Bachelor oder Master Du hast Interesse an den Themen Klimaschutz/Energiewende und damit zusammenhängenden sozialen Fragestellungen, und hast Lust neue Wege zu denken Du hast idealerweise bereits erste Erfahrungen im Erstellen von Texten und Social-Media-Beiträgen Du verfügst über eine hohe Lernbereitschaft und arbeitest gewissenhaft, selbstständig und strukturiert Du bist teamfähig, kommunikationsstark und bringst gerne eigene Ideen mit ein Ein Umfeld, das Dich motiviert Ein modernes Arbeitsumfeld: Egal ob Klausurenphase oder Semesterferien, bei uns kannst du deine Arbeitszeiten flexibel gestalten und so Unialltag und Berufseinstieg miteinander kombinieren; neben dem Büro kannst du auch im Homeoffice arbeiten Eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre: Gegenseitiges Vertrauen und Respekt spiele eine entscheidende Rolle in der Zusammenarbeit im Team Ein spannendes Aufgabenfeld: Du übernimmst eigenverantwortlich Aufgaben, wobei dir das Team jederzeit mit Rat und Tat zur Seite steht Ein zentraler Standort: Inklusive Bistro-Meeting Point, Kantine, kostenlosen Parkplätzen, Trainingsfläche und einer sehr guten Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel Wir sind ein kleines Team und arbeiten im Kontext eines großen Konzerns, unabhängig und interdisziplinär. Mit den Themen Energiewende und Klimaneutralität sind spannende Fragen verbunden, deren Beantwortung unsere Gesellschaft vor große Herausforderungen stellt. Du kannst daran mitwirken, kreative Lösungen zu finden und neue Projekte zu entwickeln, damit die Energiewende ein Erfolg wird. Unsere Kooperationspartner sind engagiert und ihre Ideen vielfältig. Du lernst ein breites Aufgabenspektrum kennen und bekommst Freiraum, eigene Lösungen zu entwickeln. Bei uns zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werde Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur! Wir freuen uns auf dich!
Zum Stellenangebot

Commercial Analyst in Algorithmic Intraday Trading (m/f/d)

Mi. 19.01.2022
Düsseldorf
Statkraft has been making clean energy possible for over a century. That’s what we offer. 125 years of unrivalled expertise in supplying the world with what it needs most. Because in the fight against climate change, we don’t see renewable energy as part of the solution – we believe it must be the solution. With us, you’ll shape a career that is truly forward-facing with many amazing opportunities and offerings to match. But there’s more work to be done – that’s why we need you to join us. Working in Energy Management: Providing power efficiently and reliably is among the core challenges in times of increasing solar and wind energy production. Here, our intraday trading teams are making a vital and exciting contribution. We are active on all relevant short-term markets, being the market leader in integrating renewables in our core markets Germany and the UK. In total, Statkraft manages over 15.000 MW of renewable capacity across Europe, as a result we contribute significantly to the successful integration of renewable energy into the overall energy landscape. 24 hours a day, 7 days a week, 365 days a year in continuous operation. What we do: Statkraft makes use of algorithmic trading and virtual power plant solutions that automatically balance renewables portfolios, trade and steer asset flexibility in real-time and run proprietary trading activities. These algorithms make millions of decisions per day, send orders to the exchange and steer the physical assets. For us this requires a wide spectrum from fundamental analysis to hands-on implementation as well as occasional manual trading and dispatching, always having a close to 100% automation of the activities at sight.Being close to the heart of Statkraft Continental Dispatch and Power Operations, you will find yourself working in a positive, highly international and professional surrounding. Here you will closely cooperate with colleagues throughout most parts of the organisation such as traders, dispatchers, asset owners, project developers and our origination department. In this role you will have the following responsibilites: Lead the development of strategies for short-term power trading in European energy markets Develop new and improve our stack of models and algorithms based on time-series analysis, statistical analysis or machine-learning. Cooperate closely with our shift traders and improve the operational excellence of our Intraday trading business. Understand how short-term energy markets work. You represent the team as a major stakeholder in evaluating business activities and shape the commercial expansion strategy going further. Manage project deliveries and drive business initiatives alongside the operational responsibilities. Represent the energy management departments in cross-functional team setups, in which you will take a proactive or leading role. As Intraday Power is trading continuously, 24/7 at 365 days a year, you will be part of a business hours day-shift system. You will occasionally be expected to assist through daytime standby duties on weekends or public holidays on an as-need basis, preferably from home. Special situations might require presence in the office. Relevant working experience in a (energy) trading environment, ideally front office experience in European power markets An above average university degree in Economics, Business Sciences, Natural Sciences or Engineering Strong background in mathematics and statistics, hands-on coding experience (e.g. Python, Matlab or R) High level of intrinsic motivation and strong commercial mind-set Team player with a high level of commitment when dealing with individual responsibility Flexible, accurate and capable of further developing the business Fluent in English, good command of German or other languages are a plus A career with Statkraft is a career filled with purpose – meaning that every employee is not just making a living, they are making a real difference to the planet, our communities and the future. Together, we work on the front lines of changing the game for renewable energy. From hydrogen development to algorithmic trading and everything in between. We have 125 years of unrivalled expertise in creating the technologies that put ecosystems, communities and our environment first. With us, you’ll shape a career that is truly forward-facing with many amazing opportunities and offerings to match. This includes: Unlimited learning opportunities at various levels of the organisation including Linkedin Learning and inspiring leaderships program like IMD. The chance to grow your career alongside a truly global network of experts, leaders, specialists and graduates from different countries and backgrounds. The opportunity to work somewhere with pride, and to be able to honestly say “My work is contributing to saving the planet”. A work culture that puts emphasis on the individual, offering flexible working solutions, parental leave and work life balance principles. A focus on fun outside of work, supported by various activity groups such as soccer, yoga, sailing, climbing, boxing, cabin rentals, and much more. Being part of a company proudly certified as a ‘Great Place to Work’. Statkraft offers competitive terms of employment and benefits schemes, and we’re a trusted employer that puts the safety of our people first. We believe that a safe and healthy working environment is a matter of choice, not chance.
Zum Stellenangebot

Referent CSR-Reporting (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Düsseldorf
WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Umsetzung und Weiterentwicklung des internen und externen Nachhaltigkeitsreportings [z.B. CSR-RUG (CSRD), GRI, COP UNGC, SDG, SASB, SBTi, TCFD, EU Taxonomie, CDP] Sukzessiver und systematischer Ausbau des ESG/CSR-Datenmanagements (Scope, Granularität, Qualität) Vorbereitung von Audits durch Externe Analyse von Veränderungen in den regulatorischen Anforderungen und gesellschaftlichen Entwicklungen sowie deren Bedeutung für die ESG/CSR-Berichterstattung Die Stelle ist am Standort Düsseldorf zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit Grundlegendes Wissen in Theorie und Praxis zu ESG/CSR-bezogenen Regularien und die Bereitschaft, sich ständig mit den neuesten Entwicklungen auseinander zu setzen Nachgewiesene praktische Erfahrung im internen und externen Nachhaltigkeitsreporting (Erhebung und Aufbereitung relevanter Informationen, Daten und Kennzahlen sowie deren Betextung) Mindestens fünfjährige Berufserfahrung im Bereich ESG/CSR Souveräner Umgang mit gesellschaftlichen, kulturellen und ethischen Fragestellungen im betriebswirtschaftlichen Kontext Fundierte Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Versierter Umgang mit MS-Office Anwendungen Engagement, Initiative, Motivation, Teamgeist Rasche Auffassungsgabe sowie strukturierte, eigenständige und zuverlässige Arbeitsweise Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Düsseldorf bieten wir Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote Mobiles Arbeiten
Zum Stellenangebot

Abfallberatung (m/w/d)

Di. 18.01.2022
Recklinghausen
Der Betrieb „Kommunale Servicebetriebe Recklinghausen (KSR)“, eine eigenbetriebsähnliche Einrichtung der Stadt Recklinghausen, ist Dienstleister für manuelle und operative Arbeiten der Stadt Recklinghausen. Die KSR sind neben der Abfallentsorgung von rund 55.000 Haushalten, der Stadtreinigung und dem Winterdienst auch für die gesamte kommunale Grünflächen- und Straßenunterhaltung sowie Bauhofleistungen verantwortlich. Im Bereich Bürgerservice ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als Abfallberatung (m/w/d) zu besetzen. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer tarifgerechten Eingruppierung, abhängig von den persönlichen Voraussetzungen, bis zur Entgeltgruppe 9b TVöD. Beratung von Bürger*innen und auch von Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben sowie öffentlichen Einrichtungen und Institutionen über Abfallvermeidung und Getrenntsammlung Durchführung von adressatengerechten Gruppenführungen und Erstellung von Fachvorträgen Selbstständige Erarbeitung von kundenorientierten Lösungen unter Beachtung aller rechtlichen Vorgaben und wirtschaftlicher Aspekte Öffentlichkeitsarbeit in Abstimmung mit der Bereichsleitung auf dem Gebiet der Abfallberatung, wie z.B. Erstellen von Informationsmaterialien und Zeitungsartikeln, Aktionen auf Wochenmärkten und in den Stadtbezirken, Erstellung und Vorbereitung sowie Aufbau und Teilnahme an und von Ausstellungen Koordination/Kooperation mit dem Kreis Recklinghausen und den anderen kreisangehörigen Städten auf dem Gebiet der Abfallwirtschaft Beschwerdemanagement Vorzugsweise Studium in der Abfall- bzw. Entsorgungstechnik oder Umweltschutztechnik. Alternativ eine abgeschlossene Ausbildung in diesem Bereich und die Bereitschaft, den Verwaltungslehrgang (mind. Basislehrgang) zu besuchen Fundierte Fachkenntnisse im Bereich des Abfallrechts und der Entsorgungsbranche Pädagogische Fähigkeiten zur Durchführung von Gruppenführungen und Vorträgen wünschenswert oder alternativ die Bereitschaft, sich in der Abfallpädagogik fortzubilden Gute und adressatengerechte kommunikative Fähigkeiten und Verhandlungsgeschick in Wort und Schrift sowie verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen Sprache Bereitschaft zur Durchführung von Aktionen auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten Ein krisensicherer Arbeitsplatz in einem dienstleistungsorientierten kommunalen Betrieb Eine flexible Arbeitszeit mit einer 39-Stunden-Woche Eine offene und teamorientierte Atmosphäre sowie Freiraum für Ideen und Eigeninitiative Umfassende fachliche und persönliche Förderung durch vielfältige Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Abwassertechnik

Fr. 14.01.2022
Düsseldorf
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Fachkraft für Abwassertechnik (EG 8 TVöD) für den Stadtentwässerungsbetrieb, Abteilung Klärwerksbetrieb, Klärwerk Düsseldorf-Nord Über 500 Beschäftigte des Stadtentwässerungsbetriebes Düsseldorf (SEBD) sorgen unter anderem für die Abwasserbeseitigung und –reinigung der im Düsseldorfer Stadtgebiet anfallenden Abwässer. Insbesondere für die ordnungsgemäße Abwassereinigung unterhält der Stadtentwässerungsbetrieb Düsseldorf zwei Großklärwerke der Größenklasse 5, welche laufend an die wechselnden umwelttechnischen Anforderungen angepasst werden müssen. Der Einsatz erfolgt auf dem Klärwerk Düsseldorf-Nord. Steuerung und Überwachung der mechanischen und biologischen Reinigungsprozesse und der Schlammbehandlung über das Prozessleitsystem sowie über Vor-Ort-Bedienungen Bedienung von maschinellen Einrichtungen und Durchführung von Analysen im Rahmen der Betriebsanalytik und der Online-Messtechnik Arbeiten im Betriebslabor und Führung der Protokolle gemäß SüwV-kom Vorbereitung und Durchführung von außergewöhnlichen Betriebszuständen (beispielsweise bei Außerbetriebnahmen für Umbauten oder Instandhaltungen) Vor-Ort Kontrollen, Wartung und Reinigung sowie Hilfestellung bei der Instandsetzung von sämtlichen auf dem Klärwerk im Bereich der Abwasserreinigung/ Schlammbehandlung zum Einsatz kommenden maschinentechnischen Einrichtungen und der Online-Messtechnik Teilnahme an Wechselschicht- und Rufbereitschaftsdiensten. abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten, hohe Flexibilität, Teamfähigkeit sowie hohe körperliche Belastbarkeit und Fitness Bereitschaft zur Teilnahme an Wechselschicht- und Rufbereitschaftsdiensten sowie die Bereitschaft zum Arbeiten zu ungünstigen Zeiten (beispielsweise am Wochenende) EDV-Kenntnisse (Prozessleitsysteme et cetera) sind von Vorteil Besitz der uneingeschränkten Fahrerlaubnis der Klasse 3/ EU-Norm B Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis für Flurförderfahrzeuge sowie der EU-Norm C sind von Vorteil Wir bieten Ihnen einen krisensicheren Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Aufgaben in einem attraktiven Arbeitsumfeld. Als Teil unseres Teams leisten Sie mit Ihrer Arbeit einen wichtigen Beitrag zur öffentlichen Daseinsvorsorge der Bürger*innen der Landeshauptstadt Düsseldorf. Es erwartet Sie: ein dynamisches Team, das Wert auf eine konstruktive Zusammenarbeit in vertrauensvoller Atmosphäre legt eigenständiges und zukunftsorientiertes Arbeiten unter Berücksichtigung umwelttechnischer Aspekte gute Fortbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten eine zusätzliche Betriebsrente zur Altersversorgung weitere finanzielle Leistungen (beispielsweise eine Jahressonderzahlung, gegebenenfalls Leistungsentgelt sowie ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen) Was Sie sonst noch wissen sollten: Die Einstellung erfolgt unbefristet im Arbeitsverhältnis zu den Bedingungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: