Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 6 Jobs in Neuses

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Ausbildung, Studium 1
Energie und Umwelttechnik

Technische Fachleute (m/w/d) Fachplanung Energie-Wärmetechnik

So. 25.07.2021
Eggolsheim
NATURSTROM ist einer der führenden unabhängigen, nachhaltigen Energieversorger in Deutschland. Seit 1998 stehen wir für eine klima- und umweltfreundliche sowie dezentrale Energieversorgung auf Basis erneuerbarer Energien. Wir verstehen uns als Vordenker der Energiebranche und arbeiten mit über 400 Personen kontinuierlich an einer zukunftsfähigen und bürgernahen Energiewende. Zur Stärkung unserer Aktivitäten insbesondere in der Abteilung der Technischen Fachplanung für dezentrale Energieversorgungslösungen und dem Ausbau des Bereichs für die Projektumsetzung Wärme suchen wir für unseren Standort Eggolsheim (Nähe Bamberg) zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Festanstellung Technische Fachleute (m/w/d) Fachplanung Energie-Wärmetechnik Planung von klassischen Nahwärme- und kalten Wärmenetzen, sowie Erdwärmesystemen in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen der Geschäftsbereiche im Unternehmen Unterstützung der Projektentwicklung bereits im frühen Stadium eines Projekts mit Ihrem technischen Wissens- und Erfahrungsschatz, aber auch Impulsgeber für eine eigene Projektentwicklung Aufbau und Pflege von Netzwerken mit Hochschulen, Instituten und Partnerunternehmen sowie laufender Austausch mit Projektträgern Planung, Optimierung und Konzeptionierung von Energiezentralen zur Versorgung unserer Netze Erstellung von Richtlinien zur Standardisierung, Prozessoptimierung zu Schnittstellen innerhalb des Geschäftsbereichs und der NATURSTROM-Gruppe Interner Ansprechpartner, Fachspezialist und Schnittstelle für alle Fragen rund um das Wärmeprojekt Erfolgreich abgeschlossenes Studium im technischen Bereich, Abschluss als staatlich geprüfter Techniker, oder passende handwerklicher Ausbildung zzgl. Fach- und Praxiswissen Erste Erfahrung mit der Planung von Wärmenetzen, oder als Berufseinsteiger (Junior-Level) Ausgeprägte Stärke, auch komplexe Sachverhalte zu strukturieren und zu organisieren Gute Übersicht über Anforderungen und technische Möglichkeiten der dezentralen Energiewende (Strom, Wärme, Mobilität, Daten) und die aktuelle Entwicklung in diesem Themenfeld Gestaltungswille zur erfolgreichen Umsetzung der Projekte sowie unternehmerisches und kundenorientiertes Denken und Handeln Kommunikationsstärke nach innen und außen mit freundlichem, klarem und verbindlichem Auftreten Sehr gute CAD und MS-Office Fähigkeiten (Excel, Word, Project) wertschätzendes Miteinander mit Duz-Kultur sowie offenen Türen und Köpfen Die Möglichkeit, innovative Wege für die dezentrale Energiewende aktiv mit zu gestalten flexible Arbeitszeitmodelle, Vertrauensarbeitszeit und Homeoffice-Möglichkeiten Raum für Kreativität und eigene Ideen in nachhaltig gestalteten Büroräumen Aktive Unterstützung bei deiner beruflichen Weiterbildung lebendiger Austausch über die Standorte hinweg – sowohl beruflich als auch bei Events wie Grillabenden und Mitarbeiterfahrten vielfältige Sport- und Gesundheitsangebote ganz für sich oder in der Gruppe Mitarbeitervergünstigungen und Sozialleistungen vom Kindergartenzuschuss bis zur nachhaltigen betrieblichen Altersvorsorge Vielfalt, Eigenverantwortung, Teamarbeit – so sieht der Arbeitsalltag bei NATURSTROM aus. Sie setzen sich gemeinsam mit uns bewusst für eine umweltschonende, nachhaltige Energieversorgung ein. Was uns vereint ist die Tatsache, dass wir hinter unseren Produkten stehen und uns für Nachhaltigkeit begeistern. Wir bieten Ihnen einen hochinteressanten Arbeitsplatz in einer Zukunftsbranche, gekennzeichnet durch Gestaltungsmöglichkeiten und einen gesellschaftlich und ökologisch wichtigen Auftrag. Unser kleines Team in Eggolsheim arbeitet im Lindnerpark, direkt am Bahnhof. Unsere Zusammenarbeit ist geprägt von kurzen Wegen und damit einem direkten Austausch. Sie beteiligen sich aktiv an der Mit- und Weiterentwicklung unserer aktuellen Projekte und lernen die Innovationskraft des Bereiches Dezentrale Energieversorgung hautnah kennen.
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) für Klimaschutzprojekte und Energieberatungen

Fr. 23.07.2021
Schwabach
Die Stadtwerke Schwabach GmbH ist ein modernes Wirt­schafts­unter­nehmen, das die rund 40.000 Ein­wohner der Stadt Schwabach mit Strom, Trink­wasser, Erd­gas und Fernwärme ver­sorgt. Im Ver­bund der Städtischen Werke sind wir außer­dem für die Umsetzung des öffent­lichen Personen­nah­verkehrs in Schwabach verant­wort­lich, betreiben die Schwa­bacher Bäder sowie zwei Tief­garagen und den Recycling­hof. Wir suchen bald­möglichst für unser Vertriebsteam in Vollzeit einen Spezialisten (m/w/d) für Klimaschutzprojekte und Energieberatungen Beratung unserer Kunden rund um das Thema Energie Mitwirkung bei der Ein­führung von neuen Vertriebs­produkten und deren Um­setzung Erarbeitung von Konzepten zur Opti­mierung des Energie­ver­brauchs und Redu­zierung der Umwelt­belastung Entwicklung und Steuerung von Maß­nahmen zum Klima­schutz Analyse von Fördermöglich­keiten für Klima­schutz­projekte und Ab­wicklung der jewei­ligen Förder­anträge regionale Vernetzung zum Thema Klima­schutz Beratung der Gremien abgeschlossenes Studium im Bereich Energie­wirt­schaft, Umwelt­technik oder Umwelt­wissen­schaften mit Schwer­punkt Erneuer­bare Ener­gien bzw. ver­gleich­bare Aus­bildung, wie z.B. Weiter­bildung zum Energie­berater (m/w/d) Erfahrung im Projekt­management hohe Eigenverantwortung, wirt­schaft­liches Denken und Um­setzungs­stärke sehr gute Kommunikations­fähig­keit sowie hohe Kunden­orien­tierung Teamgeist, Durchsetzungs­ver­mögen und Ver­änderungs­bereit­schaft abwechslungsreiche Tätig­keit in einem tollen Team hoher Gestaltungs­spiel­raum leistungsgerechte Vergütung gemäß Tarif­vertrag der Versorgungs­wirtschaft sehr gute Alters­vorsorge
Zum Stellenangebot

Meister für Abwassertechnik (m/w/d)

Mi. 21.07.2021
Erlangen
Die SüdWasser GmbH, als 100 % Tochter der Bayernwerk AG, mit ihren Sitzen in Erlangen und Rehau ist als überregionales Dienstleistungsunternehmen in der kommunalen und industriellen Wasser- und Abwasserwirtschaft tätig. Mit unseren mehr als 80 Mitarbeitern sorgen wir täglich für die Bereitstellung von einwandfreiem Trinkwasser sowie der umweltschonenden Abwasserreinigung zum Schutze unserer Gewässer. Zur Verstärkung unseres Teams der SüdWasser GmbH suchen wir für die Region Franken und Oberpfalz zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Meister für Abwassertechnik (m/w/d). Ihr fachlicher Einsatz wird übergeordnet auf mehreren Kläranlagen benötigt Personalführung und Koordinationsfähigkeit Erstellung von Arbeitseinsatzplänen Berichtswesen (Jahresberichte, DABay, Statistiken usw.) Bedienung, Kontrolle, Wartung und Instandsetzung aller abwassertechnischen Anlagen Prozessabläufe steuern und dokumentieren Technische Anlagen bedienen und überwachen, Messdaten ablesen und analysieren Abwasseraufkommen auf Menge und Zusammensetzung kontrollieren Gefährdungen im Arbeitsablauf erkennen (z.B. zu hohe Schadstoffkonzentrationen,) Schutzmaßnahmen durchführen bzw. korrigierend eingreifen Abgeschlossene Ausbildung als Meister für Abwassertechnik, auch Quereinsteiger mit entsprechenden Kenntnissen Führerscheinklassen BE EDV-Kenntnisse Sicher im rhetorischen Umgang mit Behörden und Fachplanern Einsatzbereitschaft und körperliche Belastbarkeit Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis Selbstständige und genaue Arbeitsweise Diskretion und Zuverlässigkeit Kommunikationsfähigkeit Vollzeit Arbeitsverhältnis 40 h 30 Tage Jahresurlaub; Gleitzeitkonto mit Kernzeiten Leistungsgerechte Bezahlung und Entschädigung für Rufbereitschaft Möglichkeit zur fachbezogenen sowie fachübergreifenden Fort- und Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Duale Entsorgungsdienstleistungen

Do. 15.07.2021
Lauf an der Pegnitz
Möchten Sie in einem Umweltunternehmen arbeiten? Dann sind Sie bei uns richtig!BellandVision ist seit 20 Jahren mit ökologisch und ökonomisch überzeugenden Lösungen als Umweltdienstleister tätig. Unsere Aufgabe ist es, Wertstoffe aus Verpackungen durch Recycling zu erhalten. Durch unsere Aktivitäten als duales System und Entsorgungsmanager verhindern wir Umwelt- und Meeresverschmutzung, senken den CO2-Verbrauch und praktizieren damit aktiven Umweltschutz.Wir expandieren kontinuierlich und suchen daher zur Verstärkung unseres engagierten Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenReferent (m/w/d) Duale EntsorgungsdienstleistungenEine äußerst spannende und herausfordernde Tätigkeit mit großem Gestaltungsspielraum und viel Potenzial für die ZukunftMittelständisch geführt und gelebt, aber dennoch eingebunden in einen internationalen Konzern, bietet BellandVision Zukunftssicherheit für Ihren ArbeitsplatzFlexible ArbeitszeitenLeistungsgerechte Bezahlung sowie ansprechende Benefits eines modernen und erfolgsorientierten UnternehmensEinen neutralen Firmen-PKW – auch zur privaten NutzungAbhängig vom Wohnsitz kann Ihr Einsatz in der Zentrale in Pegnitz oder alternativ vom Home Office aus erfolgenEigenständige Verhandlung von Abstimmungsvereinbarungen (u. a. Systemfestlegungen, PPK-Vereinbarung) mit Kommunen / öffentlich-rechtlichen EntsorgungsträgernAusschreibung von umfassenden Entsorgungsdienstleistungen zur Erfassung von Verkaufsver-packungen beim privaten EndverbraucherBewertung der Ausschreibungsergebnisse / Monitoring der operativen UmsetzungsphaseBeobachtung und Reporting marktrelevanter EntwicklungenMitarbeit bei bereichsübergreifenden ProjektenJuristisches oder betriebswirtschaftliches StudiumMehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebiet, idealerweise im Um-feld von Umwelt- / EntsorgungsdienstleistungenEngagiert und kommunikationsstark mit guter Argumentationstechnik und VerhandlungsgeschickSorgfältige, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise gepaart mit einer schnellen Auffas-sungsgabeAusgeprägtes Verständnis und Interesse für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
Zum Stellenangebot

Technikerin / Techniker (w/m/d) mit Vertiefung Umwelttechnik

Di. 13.07.2021
Zirndorf, Mittelfranken
Wir sind für unsere rund 500 Mitarbeitenden ein familien- und lebens­phasen­bewusster Arbeit­geber im Herzen der Metropol­region Nürnberg. In unserem Landrats­amt Fürth können auch Sie sich mit Ihrem Potenzial und Ihren Ideen für den Land­kreis ein­bringen, denn wir suchen zum nächst­möglichen Zeit­punkt eine / einen TECHNIKERIN / TECHNIKER (w/m/d) mit Vertiefung Umweltschutztechnik zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Anlagenbetrieb / Abfalltechnik (in Vollzeit / unbefristet). Erstellung von Leistungsver­zeichnissen sowie Einholung und Prüfung von Angeboten im Bereich Deponien und Deponie­nachsorge Überwachung und Erfolgskontrolle der vergebenen Aufträge (Analysen, Jahrbücher, Entsorgung von Sicker­wässern, Wartungs- und Unterhalts­arbeiten etc.) Mitwirkung bei der Kontrolle von Ingenieur­verträgen, Gutachten und Kosten­voranschlägen Vorbereitung von und Mitarbeit an Verhandlungen mit Behörden und Unter­nehmen sowie Über­wachung, Steuerung und Abnahme von Leistungen beauf­tragter Unter­nehmen Eigenverantwortliche Erstellung von Proto­kollen nach Deponie­begehungen sowie Durch­führung von erforder­lichen Probe­nahmen Qualifikation zur / zum staatlich geprüften Umwelt­schutz­technikerin / Umweltschutztechniker (w/m/d) oder vergleich­bare Qualifikation Berufserfahrung in typischen Techniker­aufgaben Gute Kenntnisse in der Deponietechnik, anlagen- und verfahrens­technische Kennt­nisse, insbe­sondere über organische und feste Abfälle Eingehende Kenntnis der einschlägigen Vorschriften im Bau- und Umwelt­recht, des Vertrags- und Vergabe­rechts sowie der HOAI Einsatzbereitschaft, ergebnis­orientiertes Handeln, Eigen­initiative, Offenheit für Veränderungen, analy­tisches Denkver­mögen bei komplexen Aufgaben­stellungen sowie eine struktu­rierte und lösungs­orientierte Herangehens­weise Fahrerlaubnis der Klasse B Bezahlung ist bei uns nicht alles, wir bieten zusätz­lich zur entwicklungs­fähigen Entgelt­gruppe 9a TVöD noch einen konjunktur­unab­hängigen, regionalen Arbeits­platz und viele Möglich­keiten für Teilzeit- und Jobsharing-Modelle an. Gönnen Sie sich außerdem ein familien- und lebens­phasen­bewusstes Arbeits­umfeld wie auch ein breites Spektrum an Fort- und Weiter­bildungs­angeboten sowie selbst­verständ­lich auch die Chancen­gleichheit aller Geschlechter.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zur/zum Elektroniker/in (w/m/d) Energie- und Gebäudetechnik

Mo. 05.07.2021
Nürnberg
Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienst­leisterin für mehr als eine halbe Million Bürgerinnen und Bürger. Mit rund 11.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie mehreren hundert Nachwuchs­kräften sind wir eine der größten Arbeit­geberinnen der Region. Wir bieten viel­fältige Ausbildungs- und Studien­möglich­keiten mit lang­fristigen Perspektiven. Die Ausbildung dauert dreieinhalb Jahre. Die praktische Ausbildung erfolgt in der Meistersingerhalle, den theoretischen Teil der Ausbildung vermittelt die Innung in überbetrieblichen Lehrgängen sowie die Berufsschule B1 in Nürnberg. Weitere Informationen zum Berufsbild gibt es auf unserer Berufsinformationsseite. Werde auch Du Teil unserer starken Gemeinschaft und beginne eine Ausbildung zur/zum Elektroniker/in (w/m/d) Energie- und Gebäudetechnik Bezahlung: 1.043 Euro bis 1.139 Euro Planung, Errichtung, Inbetriebnahme und Instandhaltung von elektrischen Stromanlagen Lesen und Anwenden von technischen Unterlagen, Installieren von Leitungen und Analysieren mit Hilfe von elektronischen Geräten Selbstständige Fehlersuche und Durchführung von Reparaturen bei Störungen Mindestens Abschluss der 9. Klasse der Haupt- oder Mittelschule oder ein anderer, mindestens gleichwertiger Abschluss Volle körperliche Eignung für den Aufgabenbereich Daneben erwarten wir: Erfolgreiche Teilnahme an einem Auswahlverfahren der Stadt Nürnberg Selbstständige Übernahme von Aufgaben innerhalb des Teams mit Unter­stützung durch erfahrene Ausbildungs­beauftragte und persönlicher Betreuung durch die Ausbildungs­abteilung Flexible bzw. geregelte Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Zusätzliche Entwicklungs­möglichkeiten: Workshops und Seminare Attraktive Bezahlung mit einer Jahres­sonder­zahlung und vermögens­wirksamen Leistungen sowie 30 Tage Urlaubs­anspruch nach TVAöD pro Kalenderjahr Zuschuss zum 365-Euro-Ticket VGN Unterkunft bei auswärtigen Schulungen / Blockschule wird vollständig übernommen Unterstützung zur Prüfungs­vorbereitung: Lern­gruppen / Frei­stellungen zum Selbst­studium Prämie in Höhe von 400 Euro bei erstmalig bestandener Prüfung Sechsmonatige Übernahme im Ausbildungs­beruf nach bestandener Abschluss­prüfung und bei persönlicher Eignung und auch darüber hinaus hohe Übernahme­chancen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: