Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 15 Jobs in Norderstedt

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Teilzeit 3
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 1
Energie und Umwelttechnik

Energieberater (m/w/d) - Voll- oder Teilzeit

Sa. 17.10.2020
Hamburg
Die Handwerkskammer Hamburg ist die Interessenvertretung des Handwerks und eine moderne Dienstleistungsorganisation für die rund 15.000 Handwerksbetriebe in unserer Stadt. Für unser umsetzungsstarkes Team des EnergieBauZentrums suchen wir ab sofort einen Energieberater (m/w/d) – Voll- oder Teilzeit. Das EnergieBauZentrum hält im Rahmen der Hamburger Energielotsen mehrere Beratungsangebote im Bereich des energieeffizienten Bauens und Sanierens sowie der Klimafolgenanpassung an Gebäuden vor. Im Auftrag der Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft sowie der Leitstelle Klima, werden in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Hamburg und der ZEBAU GmbH Beratungen in der Ausstellung am ELBCAMPUS sowie bei den Kunden vor Ort angeboten. Zudem werden eine Vielzahl von Veranstaltungen und Seminaren organisiert und durchgeführt. Mit Ihrer Bewerbung geben Sie bitte an, welche Stundenzahl Sie sich vorstellen. Beratung von sämtlichen Zielgruppen, auch Fachleuten, anhand von Modellen in der Ausstellung, per Videotelefonie und telefonisch zu Gebäudedämmung, Heizungs- und Lüftungstechnik, Erneuerbaren Energien, Förderprogrammen, Klimafolgenanpassung, Gesetzen und Verordnungen; die Beratung umfasst Wohn- und Nichtwohngebäude Organisation, Durchführung und Moderation verschiedener Veranstaltungsformate Beratungen zu Klimafolgenanpassung bei Wohn- und Nichtwohngebäuden vor Ort Studium und/oder Berufserfahrung in einer passenden Fachrichtung wie z.B. Architektur, Bauingenieurwesen oder Versorgungstechnik Sehr gute Kenntnisse in mehreren Bereichen der Themenfelder Dämmung, Heizung, Lüftung, Erneuerbare Energien, Klimafolgenanpassung, Förderprogramme auf Bundes- und Landesebene Hamburg, Gesetze und DIN (z.B. das neue GEG) Wünschenswert sind eine Energieberater-Ausbildung und ggf. ein Eintrag in der Energie-Effizienz-Experten-Liste der dena Ausgeprägtes service- und kundenorientiertes sowie sicheres Auftreten Ausgeprägte Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Sicheres Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift Gutes Betriebsklima Systematische Führungskräfte- und Mitarbeiter-Fortbildung Leistungsorientierte Bezahlung Professionelle Unterstützung in schwierigen beruflichen und persönlichen Situationen Familienfreundlicher Betrieb - Familiensiegel Flexible Arbeitszeit
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Genehmigungsplaner für Netzausbauprojekte (m/w/d)

Sa. 17.10.2020
Hamburg, Kiel
TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber in Europa. Mit rund 23.500 Kilometern Hoch- und Höchstspannungsleitungen in den Niederlanden und Deutschland bieten wir eine zuverlässige und sichere Stromversorgung für 42 Millionen Endverbraucher. Wir erzielen mit fast 5.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 4,1 Mrd. Euro. Gleichzeitig sind wir einer der größten Investoren in nationale und grenzübergreifende Übertragungsnetze an Land und auf See, die die Energiewende ermöglichen. Als verantwortungsbewusstes, engagiertes und vernetztes Unternehmen handeln wir dabei mit Blick auf die Bedürfnisse der Gesellschaft.Ab sofort für den Standort Lehrte mit Einsatz in einem unserer Projektbüros in Hamburg oder Kiel.Deine Hauptaufgabe umfasst die Übernahme von vollständigen Arbeitspaketen innerhalb eines großen Netzausbauprojektes zur Vorbereitung, Begleitung und Steuerung der jeweils erforderlichen öffentlich-rechtlichen Zulassungs- und Genehmigungsverfahren (Planfeststellungsverfahren, BImSchG)In deiner Verantwortung liegt die Steuerung interner und externer Dienstleister sowie Schnittstellenmanagement der internen Fachdisziplinen insbesondere Easement, Dienstbarkeiten und Kreuzungsmanagement während der Genehmigungsphase bis zur BaudurchführungInformations- und Abstimmungsgespräche mit den Genehmigungs- und Fachbehörden sowie Bürgern und weiteren Stakeholdern einschl. Landeigentümern gehören zu deinen täglichen AufgabenWir betrauen dich mit der Koordination der Erstellung und Qualitätssicherung von GenehmigungsunterlagenDu übernimmst Verhandlungen mit Landeigentümern, Nutzungsberechtigten, Verbänden, Kommunen und sonst. öffentlichen Einrichtungen (jur. Person), unter Berücksichtigung der jeweils geltenden internen VorgabenDu kümmerst dich um die Aufbereitung und Pflege des Nebenbestimmungsmanagements (Base Line)Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Umwelt, Rechtswissenschaften, Raumplanung oder einer vergleichbaren Studienrichtung. Alternativ besitzt du eine vergleichbare QualifikationExpertise in der planungsrechtlichen Begleitung von Genehmigungen und im Zulassungsverfahren großer Infrastrukturprojekte wird gefordertDu bist hoch motiviert und bringst das nötige Interesse für Infrastrukturprojekte mit und du denkst interdisziplinärDu zeichnest dich durch eine effiziente Aufgabenwahrnehmung aus und besitzt ProjektmanagementqualitätenDu verstehst dich als Teamplayer und besitzt eine hohe MobiltätsbereitschaftDie Stellen sind unbefristet.Wir freuen uns auf Bewerbungen bis zum 30.10.2020Deine PerspektivenEine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche AltersvorsorgeFlexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro JahrEin umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot – Wähle selbst, was zu dir passtEine moderne und professionelle technische Ausstattung (z. B. höhenverstellbare Tische, iPhone, Laptop,…)Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern (Fitnessraum im Haus, organisierte Trainings in verschiedenen Sportarten, Wettkämpfe und Events,…)Gaumenfreuden: Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietetUnterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen der Kinderbetreuung, Pflege naher Angehöriger sowie haushaltsnahen DienstleistungenDie Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns die Zukunft zu gestalten
Zum Stellenangebot

Netzmeister / Techniker (m/w/d) für die Gas- und Wasserversorgung

Sa. 17.10.2020
Buxtehude
Die Stadtwerke Buxtehude GmbH ist ein innovativer Energiedienstleister und erfolgreich in den Geschäftsfeldern Strom-, Erdgas- und Wasserversorgung, Wärme, Bäderbetrieb und P+R Anlagen tätig. In unserem Versorgungsgebiet sind wir präferierter Ansprechpartner für unsere Kunden in allen Fragen rund um die Energieversorgung und damit verbundene Dienstleistungen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Netzmeister / Techniker für die Gas- und Wasserversorgung in Vollzeit (m/w/d) Koordination und Überwachung sämtlicher Reparatur- und Wartungaufgaben sowie Störungen der Gas- und Wasserversorgungsanlagen – softwaregestützt im Technischen Betriebsmanager Überwachung von Bau- und Wartungsmaßnahmen Planung und Überwachung des Zählerturnuswechsels im Bereich der Gas-, Wasser-, Wärmeversorgung sowie die Zählerbeschaffung Angebots-, Auftragsbearbeitung, Beauftragung der Dienstleister mit der Ausführung sowie Aufmaß und Abrechnung Perspektivisch ist die Kundenberatung für Standardwärmeprodukte + Hausanschlüsse sowie die Arbeitsvorbereitung für deren Umsetzung vorgesehen Abgeschlossene Ausbildung als Netzmeister der Fachrichtung Gas/Wasser oder vergleichbare Qualifikation Erfahrungen im Umgang mit Softwareprodukten aus dem Bereich der Betriebsmittelwartung wären von Vorteil Sicherer Umgang mit MS-Office Produkten Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Softwareprodukte und zur kontinuierlichen Weiterentwicklung der eigenen Kenntnisse Führerschein Klasse 3 oder B Eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab Nach einer entsprechenden Einarbeitung ist die Teilnahme an der Rufbereitschaft vorgesehen. Aus diesem Grund ist ein Wohnsitz innerhalb unseres Versorgungsgebietes erforderlich. Wir bieten Ihnen einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatzin einer zukunftsorientierten Branche sowie ein gutes Betriebsklima. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V). Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit (39 Stunden pro Woche).
Zum Stellenangebot

Flexibilitätsmanager virtuelles Kraftwerk (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Hamburg
Die HAMBURG ENERGIE GmbH wurde 2009 vom Senat der Stadt Hamburg mit dem Ziel gegründet, die Energieversorgung selbst in die Hand zu nehmen und aktiv zu gestalten. HAMBURG ENERGIE ist eine 100-prozentige Tochter von HAMBURG WASSER und damit vollständig im Besitz der Freien und Hansestadt Hamburg. Als städtischer Versorger wird dabei sehr großer Wert auf eine 100% nachhaltige Energieversorgung und -erzeugung (Strom & Gas) aus der Region gelegt, gemäß des Leitbildes „Heimat verantwortungsvoll gestalten“. So wurden in den letzten Jahren eine Vielzahl von Solar- und Windkraftanlagen sowie BHKWs in Hamburg und im angrenzenden Umland gebaut. Seit ihrer Gründung ist die HAMBURG ENERGIE kontinuierlich gewachsen. Aktuell arbeiten rund 90 Mitarbeiter für das Unternehmen. Im Rahmen des Teamausbaus wird nun ein Flexibilitätsmanager virtuelles Kraftwerk (m/w/d) gesucht. Einsatzplanung von dezentralen Anlagen (Biogas, KWK, Speicher) im Rahmen des virtuellen Kraftwerks mittels BoFiT Mitarbeit bei der operativen Flexibilitätsvermarktung (Kontrollprozesse, Reporting, Troubleshooting etc.) Modellierung und Integration neuer Anlagen in die bestehende Einsatzplanungssoftware Übersetzung technischer Anlagenrestriktionen in nutzbare Flexibilität an den Energiemärkten Analyse, Weiterentwicklung und Verbesserung der Einsatzoptimierung und Vermarktungsprozesse Anpassung des Optimierungssystems BoFiT und der (automatisierten) IT-Prozesse Unterstützung des Vertriebs bei der Erstellung von Kundenangeboten und der Ermittlung von Anlagenflexibilitäten Abgeschlossenes Studium mit technischem Schwerpunkt wie Energietechnik, Verfahrenstechnik, Ingenieurswesen, Mathematik, Informatik, Physik oder vergleichbarere Ausbildung Berufserfahrung vorzugsweise im Energiehandel, Konzeption von virtuellen Kraftwerken, Kraftwerkseinsatzplanung oder im Betrieb von dezentralen Anlagen Energiewirtschaftliches Know-how verbunden mit hoher Affinität zu Erneuerbaren Energien Kenntnisse in der Anlagenbetriebsführung, Anlagentechnik sowie Anlagenregelung für dezentrale Erzeuger (insb. Biogasanlagen, Heizzentralen, BHKWs) Selbstständige, präzise, strukturierte und gleichzeitig pragmatische Arbeitsweise Spaß an der Lösung komplexer anlagentechnischer, IT-technischer oder logischer Aufgabenstellungen Erfahrung in der Anwendung von Softwarelösungen zur Optimierung oder Kraftwerkseinsatzplanung, z.B. mit BoFiT, Decision Trees o.ä. wünschenswert IT- sowie Programmierkenntnisse (VBA, SQL o.ä.) und Erfahrung in der mathematischen Optimierung von Prozessen von Vorteil Aktive Mitgestaltung der Energiewende in einem der zukunftsträchtigsten Geschäftsfelder der Energieversorgung Vielseitige, spannende und anspruchsvolle Aufgabe in einem jungen und innovativen Unternehmen Offene Unternehmenskultur mit weiten Gestaltungsspielräumen. Eigene Ideen und Eigeninitiative sind ausdrücklich erwünscht Flache Hierarchien mit kurzen Kommunikations- und Entscheidungswegen Umfangreiche Zusatzleistungen, wie z.B. regelmäßige Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten, HVV-Proficard, firmeninternes Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Referent / Coach Energiewirtschaft (w/m/d)

Fr. 16.10.2020
Elmshorn
Die ISG - Abrechnungsmanagement für Versorger mit Leidenschaft auf den Punkt gebracht. Wir begeistern uns für Abrechnungsprozesse. Die Zufriedenheit unserer Kunden ist unser Auftrag. Dafür stehen wir. Wir kommen aus der Praxis und kennen den Energiemarkt mit seinen besonderen Anforderungen. Wir bringen sichere und zuverlässige Prozessdienstleistungen unaufhörlich in Einklang mit aktuellen Rahmenbedingungen und den Bedürfnissen des Marktes. Wir sitzen in Elmshorn in der Metropolregion Hamburg und sind stolz auf das, was wir tun. Werde Teil unseres Teams! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referent / Coach Energiewirtschaft (w/m/d) Energiewende zum Anfassen! die dynamischen Veränderungen der Energiewirtschaft Unterstützung und Begleitung unserer Mannschaft bei der Umsetzung von energiewirtschaftlichen Prozess-Herausforderungen Ausarbeitung von kreativen und praxisorientierten Lösungen zu aktuellen Branchenanforderungen Erstellung von Marktanalysen und statistischen Auswertungen Aufbereitung relevanter Fachthemen für unsere Serviceteams und Kunden Vertriebliche Unterstützung bei fachbezogenen Kundenanliegen Identifikation von neuen Anwendungspotenzialen Entwicklung und Umsetzung energiewirtschaftlicher Dienstleistungsprodukte – beispielsweise in den Themen moderne Messeinrichtungen & intelligente Messsysteme, Einspeisemanagement, Heizkostenabrechnung, u.v.m. eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation zum Energiefachwirt, alternativ ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium sowie fundierte Kenntnisse im Bereich der energiewirtschaftlichen Prozesse oder vergleichbare Qualifikationen eine schnelle Auffassungsgabe und das Auge für effektive Prozessabläufe eine selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise Neugierde, Wissensdurst und den Blick über den Tellerrand die Fähigkeit, Themen vollumfänglich und strukturiert Dritten zu vermitteln analytisches Denkvermögen gepaart mit einem guten Schuss Kreativität ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie viel Spaß an der Arbeit eine Prise Humor und Leidenschaft, auch bei anstrengenden Arbeitstagen einen sehr sicheren Umgang mit den MS Office-Produkten … und wenn Du Kenntnisse im Wilken ENER:GY und/oder SIV kVASy hast, wäre dies das i-Tüpfelchen ein engagiertes und motiviertes Team mit offenem Umgang vielseitige, interessante und herausfordernde Aufgaben in einer lebendigen und zukunftsorientierten Branche die Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung sowie Einbringung in Entwicklungsprozesse und Unternehmenslösungen eine fundierte Einführung in unsere Dienstleistungsprozesse und Visionen die Chance der persönlichen und fachlichen Weiterbildung und individuellen Entwicklung flexible Arbeitszeiten, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege für Deine Ideen eine leistungsgerechte Bezahlung, betriebliche Altersvorsorge und eine betriebliche Krankenzusatzversicherung ein modernes Arbeitsumfeld mit ergonomischen Arbeitsplätzen und der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten sehr gute Verkehrsanbindung sowie kostenfreie Parkplätze weitere alltägliche Annehmlichkeiten, Mitarbeiterveranstaltungen und jede Menge Humor
Zum Stellenangebot

Referentin bzw. Referent (m/w/d) für Klima- und Umweltschutz im Verkehr (Bauingenieur / Umweltingenieur / Verkehrsingenieur (m/w/d)

Do. 15.10.2020
Hamburg
Behörde für Verkehr und Mobilitätswende, Amt Verkehr Referentin bzw. Referent (m/w/d) für Klima- und Umweltschutz im Verkehr Wir machen Hamburg mobil - heute wie morgen. Wir sind dabei Impulsgeber für innovative Ideen, die die Zukunft unserer Stadt nachhaltig gestalten und Hamburg voranbringen. Dafür arbeiten die Mitarbeitenden der Behörde für Verkehr und Mobilitätswende. Wir im Referat Verkehrs- und Infrastrukturentwicklung erarbeiten u.a. die kontinuierliche Verkehrsentwicklungsplanung und betreiben das gesamtstädtische Verkehrsmodell. Wir erarbeiten eigene Verkehrsuntersuchungen und bringen die Ziele der Verkehrsentwicklung in Verkehrsuntersuchungen und Verkehrsplanungen Dritter ein. Im Fokus steht dabei die Stärkung des Umweltverbundes. Der Hamburger Klimaplan ist Richtschnur, wie sich der Verkehr in den nächsten Jahren verändern muss. Wer Lust hat, an diesen strategischen Weichenstellungen mitzuwirken, ist bei uns richtig. Gestalten Sie die Verkehrsentwicklung Hamburgs in einem fachlich versierten und hoch motivierten Team mit! Koordinierung der Umsetzung des Klimaplans zum Themenfeld Mobilitätswende: Koordinierung der relevanten Dienststellen, Fortschreibung und Weiterentwicklung des Maßnahmenprogramms, Erarbeitung und interne Koordination der Beiträge des Amtes Verkehr Begleitung des Monitorings vom Hamburger Klimaplan Unterstützung der Verkehrsentwicklungsplanung: Entwicklung und Bewertung von Szenarien und Maßnahmen, Erarbeitung des strategischen Handlungskonzeptes Stakeholdermanagement der Beteiligten am VEP-Prozess Dokumentation und Evaluation des Verfahrens und der Ergebnisse Erforderlich wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master oder gleichwertig) im Bau-, Verkehrs- oder Umweltingenieurwesen, in Stadt- oder Raumplanung, Geographie oder einer vergleichbaren Studienfachrichtung oder als Beamtin bzw, Beamter: Befähigung für die Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt der Fachrichtung Technische Dienste Bewerben können Sie sich auch, wenn Sie über die Befähigung für die Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt der Fachrichtung Technische Dienste verfügen und sich bereits in einem Amt mindestens der Besoldungsgruppe A12 befinden. Vorteilhaft vertiefte Kenntnisse im Bereich der großstädtischen und regionalen Stadt- und Verkehrsplanung ganzheitliches Verständnis für die Wirkzusammenhänge und Auswirkungen verkehrlicher Planungen und Maßnahmen aus klimaschutzfachlicher Sicht möglichst Forschungserfahrung und vertraut mit Auswertung von Forschungsergebnissen aus Wissenschaft, Forschung und Technik möglichst Berufserfahrungen in der integrierten Verkehrsplanung Erfahrungen mit Geoinformationssystemen (GIS) und EDV-gestützten Wirkungsanalysen und Verkehrsmodellierung sind wünschenswert eine Stelle, Vollzeit/Teilzeit, schnellstmöglich zu besetzen, unbefristet Bezahlung nach Entgeltgruppe 13 TV-L bzw. Besoldungsgruppe A13 HmbBesG (LG II, 2.EA) (Baurätin bzw. Baurat) flexible und familienfreundliche Arbeitszeit, teilzeitgeeignet 30 Tage Urlaub pro Jahr betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen betriebliche Gesundheitsförderung, Sonderkonditionen in ausgewählten Sport- und Fitnessclubs einen Arbeitsort im Herzen der Stadt (Hamburg-Neustadt, Alter Steinweg 4) mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr (S-Bahn-Station Stadthausbrücke / U-Bahn-Station Rödingsmarkt)
Zum Stellenangebot

Erfahrener Berater für Transaktion, Bewertung, Strategie und Finanzierung im Bereich Erneuerbare Energien (w/m/d)

Do. 15.10.2020
Hamburg
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Beraten – Im Team Erneuerbare Energien am Standort Hamburg berätst du Entscheidungsträger der Privatwirtschaft als auch der öffentlichen Hand zu Themen der Transaktion, Bewertung, Strategie und Finanzierung.Analysieren & Konzipieren – Du begleitest Mandanten beim Kauf-/Verkauf von Unternehmen oder Projekten im Bereich der Erneuerbaren Energien, arrangierst und strukturierst Finanzierungen, erstellst und prüfst Cashflow- und Finanzierungsmodellrechnungen, berätst bei der Bewertung und/oder Kaufpreisermittlung von Projekten/Unternehmen und bist Experte auch für strategische Fragestellungen im Bereich Erneuerbare Energien.Markt- und Wettbewerbsanalysen – Insbesondere im Zusammenhang mit strategischen Fragestellungen gehören auch die Durchführungen von Markt- und Wettbewerbsanalysen, Geschäftsmodell- und Produktanalysen zu deinen Aufgaben.Kooperieren – Bei der Durchführung der Projekte arbeitest du mit PwC Teams aus den Bereichen Transaktions- und Unternehmensbewertung sowie Rechts- und Steuerberatung.Du hast dein Studium der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsrechts, Wirtschaftsingenieurwesens oder eines vergleichbaren Studiengangs (Bachelor und/oder Master), idealerweise mit dem Schwerpunkt Erneuerbare Energien, M&A, Unternehmensbewertung, Investition und Finanzierung abgeschlossen.Du bringst mindestens sechs Jahre praktische Erfahrung in einem der oben genannten Felder mit und verfügst über ein gutes Branchennetzwerk im Bereich der Erneuerbaren Energien (z.B. Projektentwickler, Investoren, Lieferanten, Versorger, Banken, Politik).Deine analytischen Fähigkeiten sowie deine Affinität zu Zahlen setzt du gerne bei Problemanalyse, Aufbereitung und Lösungsentwicklung ein.Du arbeitest gern im Team, bist verantwortungsbewusst, vertriebsorientiert und überzeugst beim Mandanten durch professionelles, sympathisches und selbstsicheres Auftreten.Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse helfen dir beim Kontakt mit nationalen und internationalen Kunden.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Spezialist*in für Transformatoren

Do. 15.10.2020
Hamburg
Als treibende Kraft in der Energiewende und Übertragungsnetzbetreiber ist unser Mandant maßgeblich an der Neugestaltung des Energiesystems beteiligt. Eine der Hauptaufgaben ist es, den Strom aus erneuerbaren Energien über lange Strecken zu transportieren. Um diese Herausforderung meistern zu können, besetzen wir diese neugeschaffene Position in Hamburg. Übernehmen Sie die Planung und Durchführung der Wartung und Instandhaltung von primärtechnischen Betriebsmitteln in den Umspannwerken in Ihrem Netzgebiet Hamburg. Sie verantworten die Überwachung und Organisation der vorgeschriebenen Turnusprüfungen in der Primärtechnik und der gesetzlich vorgeschriebenen zyklischen Prüfungen an den Betriebsanlagen in den Umspannwerken Durch Ihr Mitwirken unterstützen Sie bei der Störungsaufklärung und Störungsbeseitigung in Umspannwerken und deren baulichen Betriebsvorrichtungen Die kaufmännische und technische Auftragsabwicklung der Instandhaltung obliegt Ihrer Verantwortung genauso wie die Mitwirkung bei technischen Schulungen, die Arbeitsschutzbelehrungen, die Gefährdungs- und Belastungsanalyse der Arbeitsplätze sowie die Schulungen der Sachkundigen Bei Bedarf übernehmen Sie die Anlagenverantwortung und Durchführung von Schalthandlungen Abgeschlossene Berufsausbildung in der Elektrotechnik mit Weiterbildung zum Techniker*in oder Meister*in mit Schwerpunkt Energietechnik oder vergleichbar Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung und Kenntnisse bei der Errichtung und/oder den Betrieb von Anlagen des Höchstspannungsnetzes und deren Betriebsmittel im Allgemeinen sowie im Speziellen im Bereich der Primärtechnik Vorzugsweise konkrete Kenntnisse in der Wartung und Instandhaltung von Phasenschieber- und Netztransformatoren und/oder gasisolierten Schaltanlagen Schaltberechtigung wünschenswert (aber kein Muss) Fähigkeit zum Arbeiten in der Höhe (Nachweis/Schein kann nachträglich gemacht werden) Sie verfügen über sehr gute sprachliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und bringen einen Führerschein der Klasse B mit
Zum Stellenangebot

Projektingenieur für Energieanlagen der Bahnstromversorgung (m/w/d)

Mo. 12.10.2020
Hamburg, Lehrte bei Hannover
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Projektingenieur / Bauherrenvertreter für Energieanlagen der Bahnstromversorgung für das Geschäftsfeld DB Energie GmbH am Standort Lehrte oder Hamburg. Deine Aufgaben: Als Projektingenieur nimmst Du die Pflichten als Bauherrenvertreter für Anlagen der Energieversorgung bei Großprojekten und Investitionsprojekten wahr Du stellst den zuverlässigen Betrieb, die elektrische Betriebssicherheit sowie eine bedarfsgerechte Instandhaltung und Entstörung der Anlagen einschließlich Schutz- und Leittechnik sicher Die Vorgaben des Vorgesetzten und der festgelegten Anlagenverfügbarkeit gemäß Vorgaben des Anlagenmanagements hast Du stets im Blick Erarbeitung qualifizierter Aufgabenstellungen in Abstimmung mit den Stakeholdern Sicherstellen der Bereitstellung und bedarfsorientierten Verfügbarkeit von 50-Hz-Netzanschlüssen der Unternehmen der DB AG nach den geltenden Gesetzen, Richtlinien und Vorschriften, den anerkannten Regeln der Technik und den strategischen Vorgaben des Anlagen- und Netzmanagements Du informierst und berätst interne und externe Partner inklusive technischer und vertraglicher Abstimmungen Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Fach-, Hochschulstudium im Bereich Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Elektrotechnik oder vergleichbar Idealerweise bringst Du Kenntnisse der für die Abwicklung von Baumaßnahmen relevanten Gesetze, Verordnungen, Regeln und Normen wie z.B. HOAI, VOB, VV BAU-STE, EIGV mit Dich zeichnet ein ausgeprägtes wirtschaftliches und ergebnisorientiertes Denken und Handeln sowie selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten aus Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen sowie Teamfähigkeit Bereitschaft zum Erwerb zusätzlich erforderlicher Befähigungen und Qualifikationen Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Bachelor / Master in Eneregietechnik als Produktmanager Energie (DIN ISO 50001) (m/w/d) im Bereich Certification and Business Enhancement

Mo. 12.10.2020
Hamburg
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS-International Certification Services GmbH (SGS-ICS) ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Sie bündelt die Zertifizierungsaktivitäten von Managementsystemen der SGS in Deutschland. Die SGS-ICS auditiert und zertifiziert nach allen gängigen nationalen und internationalen Standards sowie nach zahlreichen branchen- und kundenspezifischen Standards. Diese Leistungen tragen dazu bei, die Geschäftsprozesse der Kunden kontinuierlich zu verbessern und die Leistungsfähigkeit ihrer Managementsysteme nachhaltig zu steigern.  Sie sind verantwortlich für die Aufrechterhaltung der ISO 50001 Akkreditierung. Darüber hinaus fällt die Berücksichtigung der Anforderungen der Gesetzgebung in Ihren Aufgabenbereich. Hinzu kommt außerdem die Durchführung von Audits auf Basis ISO 50001, ISO 14001 und ISO 9001. Sie arbeiten bei der Entwicklung einer Marketingstrategie zur Vermarktung unserer Energie bezogenen Dienstleistungen mit. Sie nehmen regelmäßig an Tagungen und Fachkongressen teil und arbeiten aktiv bei der Auditorenausbildung mit. Abschließend sind Sie verantwortlich für die Geschäftsfeldentwicklung im Bereich Energie Dienstleistungen. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Energie- und Umwelttechnik oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie konnte bereits mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Energiemanagement sammeln. Idealerweise verfügen Sie über eine abgeschlossene Auditorenausbildung im Bereich ISO 9001 und ISO 50001. Außerdem haben Sie bereits Erfahrung bei der Umsetzung und Arbeit innerhalb eines Managementsystems, sowie Projektmanagementerfahrung. Risikomanagementerfahrung inklusive der eigenständiger Risikoanalyse und Bewertung gehören zu Ihren Stärken. Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift, sowie die Mitarbeit in interkulturellen Team runden Ihr Profil ab. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal