Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 8 Jobs in Oberschleißheim

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Energie und Umwelttechnik

Ingenieur als Experte für Energieversorgung (w/m/d)

Di. 01.12.2020
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus – von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zu Modernisierung oder Rückbau. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Messtechnische und theoretische Analysen in elektrischen Netzen Überprüfung sowie Erstellung von Schutzkonzepten in Nieder- und Mittelspannungsnetzen in Industrie- und gewerblichen Anlagen Überprüfung und Durchführung von Selektivitätsanalysen Überprüfung und Erstellung von Blitzschutzkonzepten Analysen leitungs- und nichtleitungsgebundener Störungen sowie Ermittlung von Störungsursachen Bewertung komplexer Ersatzstromsysteme Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik mit Schwerpunkt Energie- oder Schutztechnik Berufserfahrung in der Planung und Errichtung von Stromversorgungsanlagen von Vorteil Kenntnisse im Bereich der theoretischen Netzberechnung (DIgSILENT PowerFactory) von Vorteil Verantwortungsbereitschaft und Zuverlässigkeit, auch unter schwierigen oder zeitkritischen Bedingungen Sicheres Auftreten, Pragmatismus, gute Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit sowie kundenorientiertes Arbeiten Freude am Reisen (ca. 30 % Reisetätigkeit) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Landschaftsplanung

Do. 26.11.2020
Schwerin, Mecklenburg, München, Köln
AFRY ist ein international tätiges Unternehmen in den Bereichen Engineering, Design und Beratung. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, Fortschritte in der Nachhaltigkeit und der Digitalisierung zu erzielen. Wir sind 17.000 engagierte Expertinnen und Experten aus den Bereichen Infrastruktur, Industrie und Energie, die weltweit daran arbeiten, nachhaltige Lösungen für zukünftige Generationen zu schaffen. Die AFRY Deutschland GmbH ist flächendeckend an 16 Standorten mit insgesamt mehr als 500 Mitarbeitenden präsent. Wir unterstützen unsere Kunden in den Bereichen Verkehr, Wasser, Umwelt, Industrie, Energie und Digital Services. Zur Verstärkung unserer Teams an den Standorten Schwerin, München, Berlin und Köln suchen wir einen Projektleiter (m/w/d) Landschaftsplanung Job Nummer: #131787 Eigenverantwortliche Planung und Steuerung von Projekten Projektleitung und Projektbearbeitung von landschaftspflegerischen Ausführungsplanungen (LAP) in den Leistungsphasen 1 – 9 (Freianlagen) Koordination und ggf. eigenständige Durchführung der Bauüberwachung und Umweltbaubegleitung Abstimmung mit Auftraggebern, Sachverständigen und Behörden Abgeschlossenes Studium im Bereich Landespflege / Landschaftsarchitektur oder einer vergleichbaren Studienrichtung  Eine Ausbildung im Bereich Garten- und Landschaftsbau ist von Vorteil  Mehrjährige Berufserfahrung in der Ausführungsplanung  Erfahrung in der Erstellung von Umweltgutachten (LBP, UVP-Bericht, FFH-VP, Artenschutz etc.) ist von Vorteil Gute MS Office Kenntnisse sowie Kenntnisse in einer AVA-Software, bevorzugt California.pro, sind von Vorteil Engagement, Belastbarkeit, Organisationstalent, Qualitätsbewusstsein und Spaß an der Arbeit Sicheres Auftreten im Umgang mit den Auftraggebern und den zu beteiligenden Behörden Teamplayer, hohes Maß an Engagement, Belastbarkeit und Flexibilität Eine spannende Position in einer starken Wachstumsorganisation, die sich auf Nachhaltigkeit und zukunftsweisende Technologie konzentriert Es erwarten Sie nette, engagierte und talentierte Kollegen in einem integrativen Arbeitsumfeld.  Wir fordern und unterstützen uns gegenseitig, um das Beste aus uns herauszuholen Die Möglichkeit sich stetig in einem interdisziplinären Aufgabenumfeld weiterzuentwickeln mit vielfältigen Karrierechancen Attraktive Konditionen, betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, Entgeltsicherung im Krankheitsfall sowie Flexibilität bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben u.v.m. Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung, u. a. Gesundheits- und Sportaktivitäten, JobRad sowie Sozialberatung und Vermittlungsservice für verschiedene Beratungsthemen Wir bei AFRY legen Wert auf Vielfalt. Wir respektieren und schätzen die Unterschiede der Menschen. Wir unterstützen die Chancengleichheit aller unserer Mitarbeiter und Bewerber. Klingt die Position spannend für Sie? Dann bewerben Sie sich noch heute auf die Stelle unter Angabe der Job Nummer: #131787 mit Ihren Gehaltsvorstellungen und Angaben zur Verfügbarkeit! Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Zum Stellenangebot

Messtechniker - Prüfung und Simulation Energietechnik (w/m/d)

Mi. 25.11.2020
München
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Messtechniker für die DB Systemtechnik am Standort München. Deine Aufgaben: Durchführen von Messungen an der Oberleitung während Oberleitungs- und Fahrzeugprüfungen Aufbauen und Installieren von Messstromabnehmern und Prüfung des Zusammenwirkens Stromabnehmer-Oberleitung Unterstützen bei der Mess- und Prüfmittelverwaltung und Kalibrierung der Messtechnik Umsetzen des Qualitätsmanagementsystems und der vereinbarten Qualitätsziele Dein Profil: Abgeschlossene Berufsausbildung zum Techniker oder Meister in den Bereichen Elektrotechnik oder Maschinenbau (w/m/d) Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Mess- und Prüfgeschäft sowie in der Anwendung des Qualitätsmanagements von Vorteil Kenntnisse in der Sensortechnik für mechanische und elektrische Prüfungen wünschenswert Bereitschaft zum Erwerb der Versuchsleiterqualifikation Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit sowie Teamfähigkeit Fließendes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Hohe Zuverlässigkeit und Eigeninitiative Hohe Flexibilität, u.a. Bereitschaft zu längeren Geschäftsreisen und mehrwöchigen Auslandseinsätzen Benefits: Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Bauingenieur / Umweltingenieur (m/w/d) für den Bereich Siedlungswasserwirtschaft (Kanal) in Vollzeit oder Teilzeit

Di. 24.11.2020
München, Siegen
Wir sind ein seit 90 Jahren im Bauwesen erfolgreich tätiges Ingenieurbüro mit Firmensitz in der Akademiestraße im Zentrum Münchens. GFM Bau- und Umweltingenieure GmbH beschäftigt derzeit ca. 50 Mitarbeiter in den Bereichen, Objektplanung für Umbau und Sanierungen, Abwasserbehandlung, Kanalsanierung und Tiefbau. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unseren Hauptsitz in München bzw. unsere Niederlassung in Siegen einen Bauingenieur / Umweltingenieur (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit für den Bereich Siedlungswasserwirtschaft (Kanal) Planung und Ausschreibung von Kanalsanierungsmaßnahmen Zustandsbewertungen von Kanälen Pflege von Kanaldatenbank-Systemen (KIS / GIS) Schmutzfrachtberechnungen Hydrodynamische Kanalnetzberechnungen Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens oder einen vergleichbaren Studienabschluss wie z.B. der des Umweltingenieurs Berufserfahrung in den genannten Bereichen und Themenstellungen wären von Vorteil Strategisches und analytisches Denken, unternehmerisches Handeln und Entscheidungsfreude Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein Eine einwandfreie Korrespondenz in deutscher Sprache Freude am Kundenkontakt Einen unbefristeten Vertrag mit bis zu 40 Stunden pro Woche Auf eine Probezeit kann verzichtet werden Auf Wunsch einen Wechsel zwischen unseren Büros München / Siegen Mobiles Arbeiten - egal wo - nach der Einarbeitungsphase Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem modernen und wachsenden Ingenieurbüro mit werte- und umweltorientierter Unternehmenskultur Überdurchschnittliche, leistungsgerechte Bezahlung und flexible Arbeitszeiten Eine Gewinnbeteiligung, damit auch Sie am Erfolg unseres Büros teilhaben Verantwortungsvolle Aufgabenfelder und attraktive Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen Ihrer Projekte regelmäßige berufsbezogene Weiterbildungen Spaß an der Arbeit in einem dynamischen, hoch motivierten Team Regelmäßige Mitarbeiterevents (Sportläufe, Betriebsausflug "All-On-Tour" und Betriebsfeier "X-Mas"), sodass Sie schnell Teil unseres Teams werden - sofern es Corona zulässt Frisches Obst und freie Getränke (natürlich nur im Büro :-)) Ein Jobrad "Office-Bike" zur freien Verfügung, sofern Sie es sich wünschen Die Lage unseres Büros in München ist perfekt - in der Nähe der U-Bahn-Station nur wenige Minuten vom Marienplatz entfernt. Die Metropole München bietet neben dem umfassenden Sport- und Freizeitangebot in der Stadt auch zahlreiche Naherholungsgebiete im Umkreis. Siegen ist das Oberzentrum der Region Südwestfalen. Auch hier gibt es ein umfangreiches Sport- und Freizeitangebot. Mit den niedrigeren Lebenshaltungskosten ist es eine sehr familienfreundliche Stadt.
Zum Stellenangebot

Berater (m/w/d) für Energie und Gebäudeeffizienz

Mo. 23.11.2020
München
Als eine der führenden Planungsgesellschaften Deutschlands beraten und planen wir seit 50 Jahren erfolgreich auf dem Gebiet der Technischen Gebäudeausrüstung. Derzeit beschäftigen wir ca. 350 Mitarbeiter an deutschlandweit 11 Standorten. Unser Leistungsspektrum umfasst die Bereiche Betriebsorganisation, Technische Beratung, Versorgungstechnik, Elektrotechnik sowie Medizin- und Labortechnik für unterschiedliche Gebäude, wie Kliniken und Krankenhäuser, Industriebauten, Büro- und Verwaltungsgebäude, Forschungseinrichtungen und Institute sowie Kultur- und Freizeitstätten. Zur Verstärkung unseres Teams in München suchen wir einen erfahrenen und kompetenten Berater (m/w/d) für Energie und Gebäudeeffizienz Professionelle Beratung unserer Kunden zu den Themen Gebäudeeffizienz und Nachhaltige Energieversorgung Konzeption und Analyse von Energieversorgungssystemen Erstellen von Studien und Konzepten sowie ökologischen und ökonomischen Bewertungen Abgeschlossenes Studium der Versorgungstechnik bzw. ein vergleichbares Ingenieurstudium Berufserfahrung in der TGA-Planung und Beratung Kenntnis im Bereich Thermische Gebäudesimulation und Anlagensimulation Kenntnisse in Energiebilanzierung, GEG, EEG sowie TEHG Kenntnisse im Bereich der Nachhaltigkeitszertifizierung (LEED, DGNB, BNB) sind von Vorteil Analytisches und konzeptionelles Denken Selbständige und strukturierte Arbeitsweise Gewinnendes, sicheres und kommunikatives Auftreten Arbeit: Attraktives Gehaltspaket mit vielen Nebenleistungen wie z.B. betriebliche Altersvorsorge Zusammenarbeit in einem dynamischen Team Anspruchsvolles, herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene mit persönlichem Entwicklungsplan Langfristige Perspektiven für Ihre berufliche Laufbahn in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit einer direkten, unkomplizierten Unternehmenskultur Gesundheit: Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung Gesundheitstage mit Check-ups Kostenloses Angebot an frischem Obst sowie Tee und Wasser Familie: Gestaltung flexibler Gleit- und Teilzeitmodelle i.d.R. in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis Zuschüsse für Kindergartenbeiträge Zuwendung bei Geburt und Hochzeit
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Bereich Stilllegung und Entsorgung

Do. 19.11.2020
Berlin, Garching bei München
Die GRS ist eine gemeinnützige und unabhängige Forschungs- und Sachverständigenorganisation. Unsere Arbeitsschwerpunkte sind die nukleare Sicherheit, die Endlagerung und der Strahlenschutz. Hier sind wir seit 1977 Deutschlands zentrale Fachorganisation. Darüber hinaus befassen wir uns mit unterschiedlichsten Fragestellungen rund um die Themen Umweltschutz und Energie. Wir begutachten und forschen in erster Linie im Auftrag verschiedener Bundesministerien und -behörden. Auf internationaler Ebene gehören die Europäische Kommission und verschiedene ausländische Behörden zu unseren Auftraggebern. Wir sind an den Standorten Köln, Garching, Berlin und Braunschweig vertreten. Unser Ziel ist es, Mensch und Umwelt durch die Weiterentwicklung der Sicherheit kerntechnischer und konventioneller Anlagen zu schützen. Dafür engagieren sich bei uns etwa 420 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den unter­schiedlichsten wissenschaftlichen Disziplinen (z. B. Physik, Ingenieur­wissenschaften, Geologie, Chemie, Meteorologie, Informatik, Mathematik und Rechtswissenschaften). Wir suchen für unseren Bereich Stilllegung und Entsorgung, Abteilung Stilllegung und Zwischenlagerung am Standort Garching oder Berlin einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d). Bearbeitung von Fragestellungen zu sicherheitstechnischen Aspekten der nuklearen Entsorgung im Rahmen von Forschungsvorhaben Durchführung von Sicherheitsanalysen, Stellungnahmen und Gutachten, insbesondere in den Themengebieten Abfallaufkommen und Behandlung radioaktiver Abfälle sowie der verlängerten Zwischenlagerung Durchführung von Modellrechnungen zu Fragestellungen der nuklearen Entsorgung, insbesondere zum Langzeitverhalten in der Zwischenlagerung Wahrnehmung nationaler und internationaler Aufgaben in den Themenfeldern Abfallaufkommen, Behandlung und Zwischenlagerung radioaktiver Abfälle sowie Beratung der jeweiligen Genehmigungs- und Aufsichtsbehörden Bearbeitung von Fragestellungen im Bereich der Stilllegung kerntechnischer Anlagen sowie der Sicherheit und des Strahlenschutzes Abgeschlossenes natur-/ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium Kenntnisse auf dem Gebiet der Kerntechnik, insbesondere der nuklearen Entsorgung und Zwischenlagerung radioaktiver Abfälle Kenntnisse im Umgang mit Simulations-Codes (MCNP, Abbrand etc.) von Vorteil Fähigkeit zum selbstständigen und qualitätsbewussten Arbeiten Sicheres Auftreten bei allen Auftraggebern Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungskraft und Teamfähigkeit Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift DV-Kenntnisse, Erfahrung im Umgang mit MS-Office-Produkten Gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben wie beispielsweise flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten Eltern-Kind-Büro Organisation der Kinderbetreuung (Kita-Plätze) Sport- und Gesundheitsprogramme (z. B. Yoga, Fußball, aktive Mittagspause, Fitnesskooperationen) Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Gezielte fachliche und persönliche Weiterentwicklung Freiraum für Kreativität sowie selbstständiges, verantwortungsvolles Arbeiten Mobiles Arbeiten
Zum Stellenangebot

Senior Project Manager - Energie- und Anlagentechnik (w/m/d)

Mi. 18.11.2020
München
Die neue E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Mit insgesamt über 70.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir in 15 Ländern vertreten. Damit sind wir bestens aufgestellt, um den europäischen Energiewandel voranzutreiben. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der Innogy bekennt sich E.ON voll und ganz zum grundlegenden Wandel der Energiewelt. Als einer der größten Energiedienstleister Europas werden wir den Energiewandel in Deutschland und Europa aktiv vorantreiben. Planung von Anlagen der Energie- und Anlagentechnik in dem Gewerk ELT in Anlehnung an die Leistungsphasen 1 bis 7 der HOAI Eigenverantwortliche Bearbeitung von Fachkonzept, Fachplanung und Ausschreibung von Systemen und Anlagen im Fachgewerk gem. Kundenanforderungen und technischen Regelwerken Erstellung von MSR Konzepten und fachliche Anleitung zur Umsetzung Mitwirkung im Planungsteam bei der Umsetzung von Planungsprojekten in der Energie- und Gebäudetechnik Kommunikation und Abstimmung mit Fachingenieuren und technischen Systemplanern zur gemeinsamen Erarbeitung einer technischen Lösung Eigenverantwortliche und aktive Verfolgung von Terminen und Kosten für die jeweiligen Fachplanungen Abstimmung mit Auftraggebern, Bauherren, Architekten, Fachplanern, Behördenvertretern und weitere Sicherstellung der Einhaltung der maßgebenden Gesetze, Verordnungen, Normen und Regelwerke in der Planung Leitung von Projekten kleiner bis mittlerer Größe im Fachbereich Anforderungsspektrum gilt für Projektentwicklungen und Neubauprojekte genauso wie für Umbau- und Sanierungsprojekte im Bereich der Energieanlagentechnik Qualitäts- und HSSE Management für den jeweiligen Bereich Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in der Planung von Systemen und Anlagen der Energie- und Anlagentechnik im Gewerk ELT Gute Kenntnisse im Bereich Mess-, Steuer- und Regelungstechnik Hohe Kundenorientierun Qualitäts - und HSSE Bewusstsein Sicherer Umgang mit Microsoft-Office-Programmen und der gängigen Planungssoftware im Fachbereich Strukturierte, eigenverantwortliche und sorgfältige Arbeitsweise Zeit- und Selbstmanagement Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Führerschein der Klasse B Reisebereitschaft Neben unserer inspirierenden, dynamischen und internationalen Arbeitsatmosphäre bieten wir unseren Mitarbeitern folgende attraktive Vorteile: flexible Arbeitszeiten regelmäßige Trainings E.ON Altersvorsorge privates Autoleasing kostenfreie Parkplätze in der Zentrale in Essen Firmenkreditkarte Fitnessstudio und Physiotherapie in der Zentrale in Essen bezuschusstes Job Ticket Kindergartenplätze Unterstützung für Familien bezuschusste Kantine Zusätzlich bieten wir... die Möglichkeit die Energiewende mitzugestalten die Chance die Zukunft von E.ON zu prägen spannende Herausforderungen zu lösen ein agiles Umfeld, um neue Ideen zu entwickeln und einen persönlichen Einfluss zu ausüben
Zum Stellenangebot

Masterthesis (m/w/d) - Energiemanagement eines Brennstoffzellen-Lkw

So. 08.11.2020
München
Der Zentralbereich Research der MAN Truck & Bus AG entwickelt zukunftsweisende Fahrzeugsysteme und Konzepte. In Forschungsprojekten mit internen und externen Partnern werden innovative Themen, wie z. B. alternative Antriebssysteme, für den Einsatz in Nutzfahrzeugen erforscht und vorentwickelt. Die MAN Truck & Bus sucht am Standort München für den Bereich Forschung und Entwicklung zum frühestmöglichen Eintrittstermin eine/n Masterthesis (m/w/d) - Energiemanagement eines Brennstoffzellen-LkwFür die Leistungsaufteilung zwischen den Hochvoltkomponenten eines Brennstoffzellen-Lkw benötigt es ein intelligentes Energiemanagement. Mit dem modellprädiktiven Ansatz kann mit Hilfe einer nichtlinearen Optimierung ein optimales Energiemanagement erreicht werden. In dieser Arbeit sollen verschiedene Lösungsalgorithmen für diesen nichtlinearen Optimierungsansatz untersucht werden. Die Arbeit enthält folgende Arbeitspunkte: Recherche unterschiedlicher Lösungsalgorithmen für die nichtlineare Optimierung (Matlab, C, C++, Python, etc.) Umsetzung des Optimierungsproblems des Energiemanagements mit Hilfe der jeweiligen Lösungsalgorithmen (Überführung von Komponentenmodelle, Aufstellung der Kostenfunktion und Randbedingungen) Vergleich und Bewertung der Verfahren Studium in einer technischen oder naturwissenschaftlichen Fachrichtung Gute Kenntnisse in der Programmierung (Matlab, C, C++, Python, etc.) Kenntnisse in Optimierungsverfahren vorteilhaft Kenntnisse in der Modellbildung und Regelungstechnik vorteilhaft
Zum Stellenangebot


shopping-portal