Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 18 Jobs in Poecking

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Immobilien 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Teilzeit 4
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Energie und Umwelttechnik

Consultant Sustainability in Real Estate (w/m/d)

Sa. 18.09.2021
Hamburg, Frankfurt am Main, München, Berlin, Stuttgart, Köln
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Advimo GmbH ist eine der führenden Consulting- & Dienstleistungspartner für professionelle Immobilieninvestoren, -bestandshalter, -nutzer, und -betreiber. Sie verfügt über unabhängige Kompetenz bei allen technischen, wirtschaftlichen und organisatorischen Aufgaben entlang des Lebenszyklus von Immobilien. Dazu gehören unter anderem die unabhängige Beratung zur Digitalisierung von Prozessen, Nachhaltigkeit & Energieeffizienz, Smart Buildings, Facility Management, Liftbetriebsmanagement sowie Property Management Leistungen. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Selbstständige Beratung unserer Kunden rund um das Thema Nachhaltiges Bauen Eigenständige Durchführung von Technischen ESG-, Due-Diligence- und EU-Taxonomiebewertungen Beratung bei der Entwicklung von Klimaschutzfahrplänen sowie CO2-Assessments Energetische Beratung im Neubau und Bestandsbau inklusive Erstellung und Bewertung von Maßnahmenkatalogen Projektbezogene Leitung mit dem Ziel, komplexe Beratungsprojekte hochqualitativ und wirtschaftlich abzuwickeln Konzeptionelle Weiterentwicklung bestehender Beratungsleistungen sowie Entwicklung und Implementierung innovativer Lösungsansätze im Bereich der Nachhaltigkeitsberatung Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Real-Estate-Bezug, z. B. Architektur, Wirtschaftsingenieurwesen, Bauingenieurwesen, Umweltingenieurwissenschaften, Bauökologie, Bauphysik, Technische Gebäudeausrüstung oder vergleichbare Fachrichtung Erfahrungen und Kenntnisse in der ganzheitlichen Bewertung von Anlagen und Gebäuden hinsichtlich deren Energieeffizienz Erste Kenntnisse in der Beratung zum nachhaltigen Bauen, zur nachhaltigen Finanzierung (EU-Taxonomie) und zu ESG-Ratings Grundwissen in der nationalen und internationalen Gesetzgebung sowie Kenntnisse der Fördermittel Außergewöhnlich hohe Kommunikationsstärke in deutscher sowie englischer Sprache, um gemeinsam im Team für nationale und internationale Kunden Ergebnisse aufzubereiten und diese zu präsentieren Unternehmerisches Denken im Hinblick auf die wirtschaftliche Projektabwicklung und Freude an der umsetzungsorientierten Beratung und eigenverantwortlichen Führung von Kunden Gewisse projektbezogene Bereitschaft zur Mobilität (ca. 20-40 % Reisetätigkeit) Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Customer Service & Operations Specialist (m/w/x) E-Mobility

Sa. 18.09.2021
München, Berlin, Wolfsburg
Wir sind Elli – die neuste Marke des Volkswagen Konzerns. Mit Elli bauen wir einen Energie- und Ladelösungsanbieter auf. Wir möchten für unsere Kunden da sein, wenn Energie auf Mobilität trifft. Intelligent, praktisch, verlässlich und 100% ökologisch. Unsere Vision ist es, die Vorteile der Energiewende für alle Menschen auf der Welt zugänglich zu machen – leicht und mühelos. Als Teil des Volkswagen Konzerns werden wir der erste Anbieter auf dem Markt sein, der Fahrern und Flottenmanagern von elektrischen Fahrzeugen ein nahtloses und ganzheitliches Lade- und Energieerlebnis bietet. Zur Weiterentwicklung und Vermarktung unseres Volkswagen Naturstrom® Produktes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung. Unser Team wächst und wir freuen uns auf Deine Bewerbung. Lass uns dieses Business gemeinsam verändern! Du bist verantwortlich für die Entwicklung von Servicekonzepten für die von dir betreuten Produkte und Services innerhalb unseres Customer Care-Bereichs Du steuerst die Implementierung und operative Umsetzung der Servicekonzepte in ausgewählten Ländern und sorgst für eine ständige Weiterentwicklung im Sinne eines Continuous Improvement-Ansatzes Du stellst die Qualität unserer täglichen operativen Leistungserbringung sicher durch die Etablierung sowie das Tracking von definierten KPIs und Service Level Agreements Du überprüfst die nachhaltige Wirtschaftlichkeit unseres Qualitätsversprechens und nimmst bei Bedarf kommerzielle Anpassungen vor Du bist zentraler Ansprechpartner für unsere Produktmanager sowie die Landesgesellschaften der verschiedenen Konzernmarken und koordinierst darüber hinaus externe Partner, Dienstleister sowie Lieferanten und Kunden Du hast einen wirtschaftswissenschaftlichen oder technischen Hochschulabschluss bzw. eine vergleichbare relevante Ausbildung Du verfügst über eine mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Rolle in einer globalen Service-Organisation und hast Dir idealerweise ein breites Wissen im Zusammenspiel von Customer Care, Logistik (Hardware), Qualitätsmanagement sowie E-Commerce angeeignet Du bringst tiefgehende Kenntnisse in der Einführung und Steuerung von Produkten und Services mit, vorzugsweise in den Bereichen Energiewirtschaft, Automobil, Hard-/Software oder Telekommunikation Du hast eine hohe Begeisterung und Affinität für die Elektromobilität und die Chancen der Energiewende Du verfügst über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse in unseren Zielmärkten (z.B. Französisch, Italienisch, Schwedisch, Finnisch) sind von Vorteil Abwechslungsreiches und spannendes Arbeitsumfeld in einem dynamischen Team, das die Elektromobilität auf ein neues Niveau heben möchte und die Energiewirtschaft verändern will. Bei uns werden Erfahrungen sowie Leistung sehr geschätzt und belohnt.
Zum Stellenangebot

Elektromeister*in (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
München
Als einer der größten Arbeitgeber der Region vernetzen wir München und begleiten die Stadt auf ihrem Weg zur Smart City. Erneuerbare Energien, E-Mobilität und flächendeckende Datennetze sind die Themen der Zukunft. Wir gehen sie schon heute an. Genauso wie ambitionierte Entwicklungsprojekte für bezahlbaren Wohnraum. Unsere Vision: den Menschen ein digital vernetztes, lebenswertes München zu bieten. Mit sauberer Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Mit quellfrischem Trinkwasser und modernen Bädern. Und natürlich mit einem der besten Nahverkehrsnetze Europas. Job-Umgebung Wir beraten fachlich und verwalten Installateur*innen sowie bearbeiten technisch Inbetriebnahmeanträge. Zudem führen wir das Entstörungsmanagement durch und archivieren für den Messstellenbetrieb.  Unsere Aufgaben sind:  Betreuung von Installateurunternehmen für Strom, Gas und Wasser in allen Themen des Messstellenbetriebes Bearbeitung von Inbetriebnahmeanträgen  Bearbeitung von technischen Informationen. Entstörmanagement, Koordination von zentral einlaufenden Anfragen zu allen Themen des Messstellenbetriebes und deren Auswirkung Führen des Installateurverzeichnisses für die Netzinfrastruktur Verkauf von Schließzylindern und Impulsweitergaben für Anschluss- und Messräume inklusive Rechnungsstellung  Archivierung und Verschlagwortung im Messstellenarchiv Verwaltung der internen und extern Plombenzangen Sie beraten Fachfirmen, Planungsbüros und den technischen Außendienst zu den Themengebieten Elektroinstallation im Gewerbe- und Privatkundenbereich bei Neu- und Umbauten, Sanierungen sowie EEG- und KWK-Anlagen unter Berücksichtigung der geltenden Regelwerken und den gesetzlichen Bestimmungen. Dabei stehen Sie im persönlichen, telefonischen oder schriftlichem Kontakt. Sie bearbeiten Beantragungen durch externen Marktpartner oder Fachbetriebe und bereiten Diese gegebenenfalls auf (z.B. Inbetriebnahme-Anzeige über das Internet-Self-Service-Portal). Dabei unterstützen Sie Installateurunternehmen beim Internet-Self-Service. Sie betreuen Installateur*innen bei der Eintragung und Verwaltung. Sie sind verantwortlich für die Rechnungsprüfung, für die Einhaltung der Vorgaben des Qualitätsmanagements und führen Fachgespräche. Sie haben eine Meisterausbildung im Bereich Energie- und Gebäudetechnik oder Elektroinstallateurhandwerk (HWK) abgeschlossen oder bereits begonnen. Über erste Kenntnisse im Betrieb von Zähl- und Messgeräten im Bereich Strom (moderne Messeinrichtung und intelligente Messsysteme) und deren Anwendung freuen wir uns. Sie haben am Telefon und im direkten Kundenkontakt ein überzeugendes Auftreten und eine sichere Ausdrucksweise in Wort und Schrift. Sie bringen vertiefte Kenntnisse in MS Office mit und haben eine Affinität zu EDV-technischen Abwicklungen. Ihre Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften und Richtlinien sind fundiert. Das betrifft beispielsweise VDE- und DIN-EN-Normen, Richtlinien des Netzbetreibers, ENWG, MSbG,  Verordnungen über allgemeine und technische Bedingungen für den Netzanschluss (NAV) (TAB 2019, BDEW), Vorschriften und Richtlinien wie BayBO und DGUV. Sie verfügen über eine analytische Denk- und Handlungsweisen auch unter schwierigen Rahmenbedingungen. Sie arbeiten zuverlässig mit Engagement und Eigeninitiative und zeigen Verantwortungs- und Lernbereitschaft. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, das Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei einem der größten Arbeitgeber der Region garantiert Eine optimale Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer 39-Stunden-Woche Eine attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag sowie eine Beteiligung am Unternehmenserfolg und eine betriebliche Altersversorgung Mitarbeitertarif für Strom oder Gas Partnerschaftlichkeit: Als familienfreundlicher Arbeitgeber gehen wir fair und vertrauensvoll miteinander um und legen großen Wert auf die Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf. Deshalb bieten wir Ihnen einen sicheren Job mit flexiblen Arbeitszeiten, Altersvorsorge und Betrieblichem Gesundheitsmanagement. Bildung und Entwicklung: In einer wertschätzenden Arbeitskultur stellen wir Ihr Können und den Ausbau Ihrer Stärken in den Vordergrund. So meistern wir gemeinsam eine riesige Bandbreite an Aufgaben in und um München. Nachhaltigkeit: Ist das Schlagwort unserer Zeit und wird von uns nicht nur ökonomisch und ökologisch, sondern auch sozial gedacht und gelebt. Wirtschaftlichkeit, soziale Verantwortung und der Schutz natürlicher Ressourcen gehen bei uns Hand in Hand. Leistung für Lebensqualität: Wir stellen unseren Einsatz in den Dienst der Bürger*innen, denn das beste Trinkwasser Europas, moderne Bäder, eine zuverlässige Energieversorgung und ein hervorragender Personennahverkehr machen München erst zu dem, was es ist – eine Smart City mit Zukunft.
Zum Stellenangebot

Category Manager (w/m/d) Emissionshandel und Zertifikate

Do. 16.09.2021
Burghausen, Salzach, München
Unsere Welt braucht Ideen! Als eines der forschungs­intensivsten Chemie­unter­nehmen der Welt ent­wickeln wir seit über 100 Jahren führende Lösungen für zahl­reiche Branchen von Bau bis Photo­voltaik und von Kosmetik bis Kautschuk. Welt­weit, mit Produktions­stand­orten auf drei Kontinenten und rund 14.500 Mit­arbeitern aus 70 Nationen. Sie suchen die Weltoffenheit eines global agierenden Techno­logie­kon­zerns – und schätzen gleichzeitig die vertrauten Werte eines deutschen Familienunternehmens? Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem Team von Experten, die sich auf Augenhöhe begegnen. Auf der ganzen Welt. Für unsere Hauptverwaltung in München oder unseren Standort in Burghausen suchen wir für die Energiebeschaffung, innerhalb des Zentralbereiches Procurement und Logistics, einen Category Manager (w/m/d) Emissionshandel und Zertifikate Diese im Rahmen des Klimaschutzes zunehmend wichtige Stelle verbindet regulatorische Aufgaben (nationale und europäische Gesetze und Verordnungen) als auch wirtschaftliche Herausforderungen der Beschaffung. Schwerpunkte liegen einerseits bei Markt, Strategie und Einkauf von Zertifikaten für den europäischen und nationalen CO₂-Handel sowie Herkunftsnachweise und andererseits in der Sicherstellung der Compliance rund um Emissionshandel. Daneben koordiniert der Category Manager (w/m/d) Prozesse für regulatorische Aktivitäten klima- und energiebezogener Themen mit anderen Fachabteilungen. Strategieentwicklung für eine kostengünstige Beschaffung von Zertifikaten, abgestimmt mit der WACKER-Nachhaltigkeitsstrategie Regulatorische, qualitative und quantitative Analyse der wesentlichen relevanten Märkte und Einflussfaktoren sowie Preisentwicklungen Lieferanten-Portfoliomanagement von der Identifikation bis zum Abschluss von Rahmenverträgen sowie der darauf aufbauenden Beschaffung Begleitung von Projekten und Aktivitäten zum Umstieg auf klima­neutrale Produktion Koordination der Anträge inklusive Prozessmanagement für die Zuteilung von CO₂-Zertifikation sowie für die Strom­preis­kompensation Koordination der regulatorischen Aktivitäten für klima- und energiebezogene Themen – inklusive WACKER-Vertretung in relevanten Gremien (z. B. im VCI) Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Diplom) und idealerweise mindestens vier Jahre Berufserfahrung im Bereich Emissionen / Klima oder Energie Erfahrung in der Interpretation und Anwendung von Gesetzen und Verordnungen Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket, SAP-Erfahrung von Vorteil Unternehmerisches Denken mit Willen zu Veränderungen und Fortschritt Effiziente zielgruppenorientierte Kommunikation komplexer Sach­verhalte Strukturierte, analytische, selbstständige Arbeitsweise und effektive parallele Bearbeitung mehrerer komplexer Problemstellungen Nachhaltigkeit ist eines der Unternehmensziele von WACKER – auch als Arbeit­geber. Wir wollen, dass Sie lange leistungs­fähig, gesund und erfolg­reich bleiben. Wir unter­stützen Sie dabei, im Beruf voran­zu­kommen und haben Jobs, die zu Ihrem Leben passen. Wir bieten viel­fältige Fort- und Weiter­bil­dungs­pro­gramme sowie individuelle Entwick­lungs­möglich­keiten bei einer ausge­wogenen Work-Life-Balance. Ein kollegiales Arbeits­klima, eine faire Vergütung plus über­durch­schnitt­liche Sozial­leis­tungen sind selbst­ver­ständlich. Denn soziale Verant­wortung hat bei WACKER Tradition.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur Hardwarearchitektur und Systemengineering (m/w/d)

Do. 16.09.2021
München
ARRK Engineering ist Teil des internationalen ARRK Firmenverbundes und spezialisiert auf die Produktentwicklung. Innerhalb der ARRK-Firmengruppe setzen wir Produktentwicklungen von der virtuellen Entwicklung bis hin zum Prototypen und der Produktion in Kleinserien um. Konzeptentwicklung für Anzeigesysteme und Sensoriken in zukünftigen Fahrzeuggenerationen (I-Kombi, Display, Kamera) Übernahme des jeweiligen Anforderungsmanagements sowie der Spezifikation und Abstimmung der Konzeptarchitekturen (SoC, RAM, ROM, Interface, etc.) Verantwortung für die Technologieevaluierung und Umsetzung von Proof-of-Concepts Technische Bewertungen (EMV, Wärmemanagement, etc.) von Lieferanten und Konzeptentwürfen Integration von Komponenten (Displays, Kameras) und Konfiguration zu einem lauffähigen Gesamtsystem Dokumentation und Vorstellung der Ergebnisse beim Kunden sowie die Koordination von Arbeitsergebnissen zwischen den einzelnen Projektbeteiligten Studienabschluss der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder eines vergleichbaren technisch orientierten Studiengangs Kenntnisse im Bereich Hardwareentwicklung sowie mit den verschiedenen Bussystemen im Automobilbereich (z.B. CAN, Ethernet, etc.) Hohe Problemlösungskompetenz sowie sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und eine strukturierte, ergebnisorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter Entsorgung von mineralischen Abfällen (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Brunnthal, Kreis München
Die GBH – Gesellschaft für Baustoff-Aufbereitung und Handel mbH, ist ein Recyclingunternehmen. Mit unseren Aufbereitungsanlagen (Brecher, Sieb- und Waschanlagen) recyceln wir mineralische Abfälle. Wir haben drei feste Standorte rund um München und betreiben mehrere mobile Recyclinganlagen in Bayern. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir baldmöglichst einen Bereichsleiter Entsorgung von mineralischen Abfällen (m/w/d) Bestandskundenpflege und Neukundenakquise Beratung unserer Kunden bei entsorgungstechnischen Fragestellungen Angebotskalkulation Zuverlässige Projektabwicklung im Bereich Entsorgung von mineralischen Abfällen Grenzüberschreitende Verbringung von mineralischen Abfällen sowie Durchführung von Notifizierungsverfahren Akquisition von neuen Entsorgungswegen Erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Umweltingenieur (m/w/d), Bauingenieur (m/w/d) oder der Geowissenschaften Einschlägige Berufserfahrung im Umgang mit mineralischen Abfällen Verantwortungsbewusstes und eigenständiges Handeln Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Team- und Kommunikationsfähigkeit flexible Arbeitszeiten unbefristetes Arbeitsverhältnis 30 Urlaubstage und Sonderurlaub bei außergewöhnlichen Ereignissen leistungsgerechte Vertragsbedingungen flache Hierarchien kollegiales Umfeld als Bestandteil eines Teams Raum für Ideen und Mitgestaltung der Prozesse sicheren Arbeitsplatz mit Perspektiven angenehmes Betriebsklima Urlaubs- und Weihnachtsgeld betriebliche Altersvorsorge Möglichkeit der individuellen Weiterentwicklung Unfallversicherung auch für den privaten Bereich Dienstwagen auch zur privaten Nutzung moderne Büroausstattung Firmenhandy
Zum Stellenangebot

Praktikant oder Werkstudent (m/w/d) – Energiewirtschaft mit technischem Fokus

Mi. 15.09.2021
Aachen, München
umlaut ist mit seinen 4.500+ Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 3611 | Standort:Aachen, Hamburg, München Du unterstützt uns in den Bereichen elektrische Netze, Smart Grids, Elektromobilität oder Speichersysteme Du analysierst und dokumentierst technische Sachverhalte Du erarbeitest Lösungskonzepte durch Simulation, Implementierung und Wirtschaftlichkeitsanalysen Du erstellst und bewertest technische und wirtschaftliche Umsetzungskonzepte Du bewertest digitale Innovationen und bist Impulsgeber eigenständiger Technologien Du wirst bei uns nicht nur erfolgreich deine Credit-Points einsammeln, sondern auch das Thema in der Praxis vorantreiben und die Energiewende aktiv mitgestalten Du bist im Bachelor (mind. 4 Semester) oder Master eines ingenieurswissenschaftlichen Bereiches (z.B. Elektrotechnik oder Maschinenbau) Du hast Interesse an den Themen elektrische Energienetze, Smart Grids, Elektromobilität oder Speichertechnologien Du besitzt ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Abstraktionskompetenz Du hast ein starkes Interesse an innovativen Technologien Du bist teamfähig, soziale kompetent und zielorientiert Du bist kommunikationsstark, kannst deine Ergebnisse präsentieren und hast eine hohe Kundenorientierung Du sprichst verhandlungssicher Deutsch und hast sehr gute Englischkenntnisse Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Sachbearbeitung Verkehrsplanung mit Schwerpunkt Radverkehr (w/m/d)

Mi. 15.09.2021
München
Bereichern Sie die Landeshauptstadt München als Sachbearbeitung Verkehrsplanung mit Schwerpunkt Radverkehr (w/m/d) A 12 / E 12 TVöD, mehrere Stellen, befristet bis 31.12.2023, in Voll- und Teilzeit Verfahrensnummer: 15156 Ihr Einsatzbereich: Mobilitätsreferat, Geschäftsbereich 2.1, Implerstraße 9Als Sachbearbeitung Verkehrsplanung mit Schwerpunkt Radverkehr in der Abteilung Bezirks­management und Projekt­entwicklung im Mobilitäts­referat wirken Sie wesentlich an der Umsetzung der Beschlüsse „Bürgerbegehren Radentscheid“ und „Altstadt Radlring“ mit. Sie führen durchgängige Unter­suchungen der neuen Umverteilung bzw. Raum­auf­teilung des Straßen­raums durch und stellen in diesem Zusammen­hang unter­schied­liche Planungs­varianten dar. Zu ihrem Aufgaben­gebiet gehören zudem die Beauftragung und das Erstellen von Bestands­plänen. ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Bauingenieur­wesen, Umwelt­ingenieur­wesen, Vermessungswesen oder einer vergleichbaren ingenieur­wissen­schaftlichen Fachrichtung langjährige (mindestens 3 Jahre) einschlägige Berufserfahrung Für die Stelle kommt es besonders auf diese Kompetenzen an: Fachkenntnisse: in der Verkehrs- und Straßenentwicklung sowie der Straßenplanung (ausgeprägt) Ergebnis- und Zielorientierung (stark ausgeprägt) Innovationsfähigkeit (ausgeprägt) Von Vorteil sind: Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement Die Landeshauptstadt München steht für Gleichstellung, Chancengleichheit und Anti­diskrimi­nierung, auch bei der Personal­gewinnung. Deshalb erwarten wir von allen sich bewerbenden Personen Gleich­stellungs- und Viel­falts­kompetenz. Näheres zum allgemeinen Anforderungs­profil der Landeshauptstadt München, das Bestandteil dieser Stellen­aus­schreibung ist, finden Sie unter: muenchen.de/bewerbung.
Zum Stellenangebot

Project Engineer, Stationary Energy Storage (m/f/d)

Di. 14.09.2021
München
We are shaping the energy world of tomorrow with intelligent charging solutions for electric vehicles. That is the goal of The Mobility House. We are helping electromobility achieve a breakthrough with innovative charging and energy storage solutions. The Mobility House was founded in 2009 and looks after all leading automobile manufacturers worldwide from Munich, Zurich and San Francisco. Decentralized, networked, emission-free - that is our vision of the energy and automotive world of tomorrow. Come to us and contribute your know-how to shape the future with us. You are a key part of the Engineering team for our Stationary Energy Storage Systems team, reporting to the Engineering Manager You will support and eventually lead the design, commissioning, and operations handover phases of stationary energy storage assets You work with our software engineering team by providing software specifications for project and product requirements You write technical documentation of our design and project details You perform technical analysis of new use cases and updates for existing energy storage assets You have the minimum of a Bachelor‘s degree in Electrical Engineering or equivalent, Master‘s degree preferred You have an interest in renewable energy and electromobility and a problem-solving attitude You are eager to do both hands-on engineering tasks and abstract design and software tasks You have 2-5 years relevant experience in engineering projects You can communicate effectively in English both speaking and writing, German or French are highly advantageous An opportunity to work on one of the most relevant challenges in the future EV and Energy world: Stationary Storage Systems based on EV-batteries Working with and learning from industry experts An open company culture and encourage each other to participate to the fullest We invest in you and help you develop your skills Flexible working hours, home office & 30 days holiday We are a fun and down-to-earth group with talented colleagues from all over the world Together with you, we have this one Vision- to design a zero-emission future for energy and mobility
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Sustainability Services Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mo. 13.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Verantwortung übernehmen – Du begleitest die Prüfung von Nachhaltigkeitsberichten und die damit regelmäßig verbundene Entwicklung von Ansätzen zur Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsberichterstattung und des Nachhaltigkeitsmanagements unserer Kunden.Vielfältige Aufgaben – Es erwartet dich ein breites Aufgabenspektrum, von der Entwicklung und Einführung eines Carbon Management und Carbon Reporting bis hin zur Ökobilanzierung, Water-Footprints und Datenanalysen im Bereich des Impact Measurements. Des Weiteren begleitest du die Aufnahme und Analyse von Reportingprozessen für nicht-finanzielle Informationen, auch mit Blick auf ‚Integrated Reporting‘.Entwicklung vorantreiben – Eingebunden in ein hoch motiviertes Team wendest du deine Kenntnisse an und trägst zur Verbesserung der Nachhaltigkeit in internationalen Projekten und Lieferketten bei. Dies umfasst die Strategie und Organisation von Prozessen insb. in Bezug auf Umwelt- und Sozialstandards als auch Herkunftssicherheit sowie die Prüfung komplexer Lieferketten. Dabei erhältst du verschiedenste Einblicke diverser Branchen, Unternehmen und Teams.Mentoring - Wir fördern deine Entwicklung durch intensives, praxisbezogenes Coaching sowie umfassende Schulungsprogramme und die Unterstützung von Berufsexamina.Du hast dein Studium der Wirtschafts-, Ingenieur- oder Naturwissenschaften, vorzugsweise mit Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit, Umweltschutz oder Betriebswirtschaft erfolgreich abgeschlossen. Als Senior Consultant verfügst du idealerweise über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Prüfung von Nachhaltigkeitsberichten und nicht-finanziellen Informationen. Du rundest dein Profil ab, indem du Freude an daten-fokussierter Beratung, Modellierung und konzeptioneller Arbeit sowie hervorragende analytische/lösungsorientierte Fähigkeiten besitzt.Erfahrung im Bereich ESG-Wirkungsanalysen oder Wertschöpfungsketten inkl. Kenntnisse zu aktuellen Anforderungen sind wünschenswert. Ein hohes Maß an Teamorientierung, Engagement, Eigeninitiative und Kommunikationsstärke zählen zu deinen Stärken. Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität ist für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: