Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 20 Jobs in Remshalden

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 9
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Immobilien 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 18
  • Mit Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Home Office möglich 6
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Energie und Umwelttechnik

Ingenieur (m/w/d) Systemführung

Sa. 23.10.2021
Wendlingen am Neckar
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 950 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Aufgabe des Bereichs Systembetrieb ist der sichere operative Betrieb des Transportnetzes und der Regelzone der TransnetBW im europäischen Verbundsystem. Die Abteilung Systemführung verantwortet hierbei die Steuerung sowie Überwachung des 380/220-kV-Übertragungsnetzes und die Sicherstellung des Gleichgewichts zwischen Erzeugung und Verbrauch. Sie werden im Rahmen eines ca. 12-monatigen On-the-job- und Simulator-Trainings intensiv auf Ihre neue Rolle als Systemführungsingenieur vorbereitet und zertifiziert Sie übernehmen nach Ihrer Einarbeitungszeit die operative Netzführung des 380-/220-kV-Übertragungsnetzes im Schichtdienst Sie sind bei Störungen für die Fehlereingrenzung und die Einleitung der Maßnahmen sowie deren Behebung zuständig Sie wenden Engpass­management­verfahren an und bearbeiten Sonderaufgaben innerhalb der Systemführung Wir investieren in Ihre Aus- und Weiterbildung: Nachdem Sie Erfahrung im Schichtdienst gesammelt haben, geben wir Ihnen die Möglichkeit, sich für unser BackOffice und damit für die konzeptionelle Arbeit an Prozessen sowie Regelwerken weiterzuentwickeln Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt elektrische Energietechnik und können bereits erste Berufserfahrung in diesem Bereich vorweisen Sie haben ein ausgezeichnetes Verständnis für komplexe technische und energiewirtschaftliche Zusammen­hänge Sie sind ein Teamplayer, besitzen eine äußerst selbstständige, proaktive sowie flexible Arbeitsweise und bewahren auch in Belastungs­situationen stets einen kühlen Kopf Sie verfügen über verhandlungs­sichere Deutsch- sowie gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Sie sind bereit sich nach Verordnung (EU) 2017/1485 im Unternehmen zertifizieren zu lassen und haben keine Rot-Grün-Sehschwäche (G25 Untersuchung) Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Referent Sonderaufgaben (m/w/d) Regulierungsmanagement & Energiepolitik

Sa. 23.10.2021
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 950 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der Bereich Regulierungs­management & Energie­politik nimmt innerhalb der TransnetBW GmbH zentral die Kommunikation mit der Bundes­netz­agentur, internationalen Regulierungs­behörden sowie ggf. Wettbewerbs­behörden wahr. Die Analyse des politisch-regulatorischen sowie des netz- und energie­wirtschaftlichen Umfelds gehört ebenso zu seinen Aufgaben wie die Bearbeitung grundlegender energie­wirtschaftlicher Frage­stellungen.Sie unterstützen unser Team European Affairs bei der Bearbeitung regulatorischer und politischer FragenSie setzen Ihre vielfältigen Kompetenzen dafür ein, das Unter­nehmen sowohl in der Branche als auch in der Politik aktiv und ziel­gerecht zu positionierenSie stimmen sich mit unseren Fachbereichen ab, bringen die regulatorischen Aspekte ein und unterstützen bei unserer strategischen AusrichtungSie arbeiten in den entsprechenden ENTSO-E-Gremien und -Projekten mit und begleiten Initiativen zwischen den Übertragungs­netz­betreibernSie berichten zu Ihren Themen adressaten­gerecht und können komplexe Vorgänge Entscheidungs­trägern erläuternSie haben ein ökonomisches, ingenieurs- oder energie­wirt­schaftliches Hochschulstudium abgeschlossen und bringen fundierte Kenntnisse des europäischen Energie­binnen­marktes und dessen wirt­schaftlicher sowie rechtlicher Zusammenhänge mitSie bringen einschlägige Erfahrungen mit, beispielsweise hinsichtlich ÜNB-Themen sowie Projekten oder in der Netz- und EnergiewirtschaftSie weisen ausgeprägte technische, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten auf und zeichnen sich durch Durchsetzungsvermögen, ein sicheres Auftreten, starke Kommunikations­fähigkeit sowie ein hohes Engagement ausSie verfügen über verhandlungs­sichere Englischkenntnisse; dienstliche Reise­tätigkeit ist für Sie selbstverständlichSie sehen komplexe Aufgaben­stellungen, interdisziplinäre Teams und hohe Anforderungen als willkommene Heraus­forderungSie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

(Junior) Projektingenieur/Techniker (m/w/d) klimaneutrale Energieversorgung

Do. 21.10.2021
Stuttgart, Berlin
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: Stuttgart und BerlinDie Klimaziele sind klar – es ist unumgänglich unsere Gebäude und Quartiere noch energieeffizienter und ressourcenschonender mit Energie zu versorgen. Das Ziel einer klimaneutralen Energieversorgung und die Abkehr von fossilen Energieträgern stellt uns hierbei vor besondere Herausforderungen. Haben Sie Lust, diesen Wandel und die anstehenden Aufgaben mit uns gemeinsam anzugehen und uns bei der Konzeption und Planung zukunftsfähiger Energieversorgungssysteme im Rahmen unserer Projekte zu unterstützen? Dann kommen Sie zu uns und bringen Sie Ihre Expertise und Ihr Herzblut ein! Diese Stelle ist an unseren Standorten Stuttgart oder Berlin zu besetzen. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung den gewünschten Standort an. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Mitwirken bei der Entwicklung von zukunftsfähigen Energieversorgungskonzepten Optimieren von Energieversorgungskonzepten mit dem Ziel der Klimaneutralität Gezielte Innovations- und Produktrecherche im Bereich der Energietechnik und Digitalisierung Auslegen, Berechnen und Bewerten (wirtschaftlich und ökologisch) der technischen Lösungen Darstellung der Arbeitsergebnisse (überwiegend mit PowerPoint und CAD) Unterstützung bei der Beantragung von Fördermitteln Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Versorgungstechnik, Energietechnik, Technische Gebäudeausrüstung bzw. vergleichbarer Studiengang oder auch Abschluss als Techniker/Technischer Zeichner (m/w/d) möglich Erfahrung bei der Erstellung technischer Zeichnungen (Anlagen-/Gebäudetechnik) Gute Kenntnisse in der Anwendung von CAD-Programmen sowie in den gängigen MS-Office Programmen Engagierte und strukturierte Herangehensweise Gute Kommunikationsfähigkeiten sowie Freude an teamorientiertem Arbeiten  Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben rund um die Planung qualitativ hochwertiger, ästhetisch ansprechender und nachhaltiger Gebäude Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen – getreu unserem Motto "Machen dürfen" Die Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten Attraktive Karrierewege in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Junior Manager (m/w/d) Nachhaltigkeit / Sustainability

Mi. 20.10.2021
Stuttgart
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: StuttgartSie begeistern sich und andere für Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility? Werden Sie ein Teil von uns! Gestalten Sie mit uns gemeinsam unter Einbeziehung von sozialen, ökologischen und ökonomischen Aspekten die Einführung der CSR Strategie im Unternehmen. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Aktive Mitwirkung bei der Implementierung von Nachhaltigkeitsstandards im gesamten Unternehmen Sammeln und Aufbereiten von Daten aus relevanten Unternehmensbereichen Erstellen von aussagekräftigen Nachhaltigkeitsbenchmarks und Reports auf Basis von z.B. GRI, EcoVadis Organisation und Durchführung von internen Workshops zu CSR-Fragestellungen Unterstützung bei Veranstaltungen und Events zum Thema Sustainability gemeinsam mit unserer Unternehmenskommunikation Aktive Mitwirkung bei der Vorbereitung von Entscheidungsgrundlagen für den Vorstand und die Partnerschaft Erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Finanzwirtschaft/Wirtschafts-/Ingenieurswissenschaften, Umwelt-/Nachhaltigkeit/ Geo-Wissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Erste Erfahrung und Kenntnisse im CSR-Bereich, EHS oder im Umwelt-/ Nachhaltigkeitsmanagement Erste Erfahrung mit Nachhaltigkeitsberichtsrahmenwerken (z.B. GRI) und der Erstellung von Reports vorteilhaft Gute MS-Office Kenntnisse, insbesondere MS-Excel Strukturierte Arbeitsweise mit Blick für Details Leidenschaft im Thema Nachhaltigkeit und sehr gute kommunikative Fähigkeiten Fließende Deutschkenntnisse, Englisch ist von Vorteil Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben, mit denen Sie unsere Teams und Experten an allen Standorten unterstützen und die gemeinsamen Ziele erreichen Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert  Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen – getreu unserem Motto "Machen dürfen" Die Drees & Sommer-Academy mit vielfältigenWeiterbildungsangeboten Attraktive Karrierewege in einem partnerschaftlichgeführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Klimaschutzmanager (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Leonberg (Württemberg)
Die Große Kreisstadt Leonberg (ca. 49.000 Einwohner m/w/d) liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zur Landeshauptstadt Stuttgart und im Herzen der wirtschaftlich prosperierenden Region Stuttgart. Leonberg bezieht seinen Reiz aus dem Miteinander von historisch gewachsener Altstadt und modern gestalteten Stadtquartieren. Die Stadt verfügt über eine hervorragende soziale und kulturelle Infrastruktur, über sehr gute Einkaufsmöglichkeiten und ein attraktives Erholungs- und Freizeitangebot. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die neu geschaffene Stelle einen Klimaschutzmanager (m/w/d) Sind Sie kreativ, engagiert und möchten u. a. die Bereiche Klimaschutz, Klimaanpassung, kommunale Wärmeplanung und erneuerbare Energien lokal in Leonberg weiterbringen? Dann bewerben Sie sich und kommen als Stabsstelle beim Baudezernat in unser Stadt-Team! Bestandsaufnahme und Bilanzierung Entwicklung, Abstimmung, Umsetzung und Fortschreibung eines Klimaschutzkonzeptes Projektsteuerung und Koordination definierter Maßnahmen und Vorhaben im Bereich Klimaschutz Mitwirkung bei energierelevanten Projekten und Planungen u. a. kommunale Wärmeplanung sowie bei der nachhaltigen Beschaffung Entwicklung von Strategien zur Fördermittelakquise Dokumentation der Ergebnisse Organisation, Bewerbung und Durchführung von Veranstaltungen zum Thema Klimaschutz und Klimaanpassung ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Energie, Klimaschutz, Umweltwissenschaften oder vergleichbarer Fachrichtungen Erfahrung in den Bereichen Klimaschutz, Energiemanagement, erneuerbaren Energien und Projektmanagement, Grundkenntnisseim Bereich Umweltrecht Selbstständiges und konzeptionelles Arbeiten, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungsvermögen, Umsetzungsstärke sowie Ausdauer und Belastbarkeit Zeitlich flexible Einsatzbereitschaft, vereinzelt auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten Einen sicheren Arbeitsplatz mit einem vielseitigen Aufgabengebiet und viel Gestaltungsspielraum Eine auf fünf Jahre befristete Vollzeitstelle mit einer Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD (vorbehaltlich einer endgültigen Stellenbewertung und entsprechend der persönlichen Voraussetzungen) Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch gute Fortbildungsmöglichkeiten familienfreundliche Gleitzeitregelungen ein topmodernes Arbeitsumfeld in unserem Rathausneubau und Möglichkeit für mobiles Arbeiten einen attraktiven ÖPNV-Fahrkostenzuschuss die Möglichkeit des Dienstradleasings im Rahmen der Entgeltumwandlung gesundheitsfördernde Maßnahmen ein kostengünstiges Mittagessen in der Cafeteria die betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes eine Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
Zum Stellenangebot

Consultant Sustainability in Real Estate (w/m/d)

Mo. 18.10.2021
Hamburg, Frankfurt am Main, München, Berlin, Stuttgart, Köln
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Advimo GmbH ist eine der führenden Consulting- & Dienstleistungspartner für professionelle Immobilieninvestoren, -bestandshalter, -nutzer, und -betreiber. Sie verfügt über unabhängige Kompetenz bei allen technischen, wirtschaftlichen und organisatorischen Aufgaben entlang des Lebenszyklus von Immobilien. Dazu gehören unter anderem die unabhängige Beratung zur Digitalisierung von Prozessen, Nachhaltigkeit & Energieeffizienz, Smart Buildings, Facility Management, Liftbetriebsmanagement sowie Property Management Leistungen. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Selbstständige Beratung unserer Kunden rund um das Thema Nachhaltiges Bauen Eigenständige Durchführung von Technischen ESG-, Due-Diligence- und EU-Taxonomiebewertungen Beratung bei der Entwicklung von Klimaschutzfahrplänen sowie CO2-Assessments Energetische Beratung im Neubau und Bestandsbau inklusive Erstellung und Bewertung von Maßnahmenkatalogen Projektbezogene Leitung mit dem Ziel, komplexe Beratungsprojekte hochqualitativ und wirtschaftlich abzuwickeln Konzeptionelle Weiterentwicklung bestehender Beratungsleistungen sowie Entwicklung und Implementierung innovativer Lösungsansätze im Bereich der Nachhaltigkeitsberatung Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Real-Estate-Bezug, z. B. Architektur, Wirtschaftsingenieurwesen, Bauingenieurwesen, Umweltingenieurwissenschaften, Bauökologie, Bauphysik, Technische Gebäudeausrüstung oder vergleichbare Fachrichtung Erfahrungen und Kenntnisse in der ganzheitlichen Bewertung von Anlagen und Gebäuden hinsichtlich deren Energieeffizienz Erste Kenntnisse in der Beratung zum nachhaltigen Bauen, zur nachhaltigen Finanzierung (EU-Taxonomie) und zu ESG-Ratings Grundwissen in der nationalen und internationalen Gesetzgebung sowie Kenntnisse der Fördermittel Außergewöhnlich hohe Kommunikationsstärke in deutscher sowie englischer Sprache, um gemeinsam im Team für nationale und internationale Kunden Ergebnisse aufzubereiten und diese zu präsentieren Unternehmerisches Denken im Hinblick auf die wirtschaftliche Projektabwicklung und Freude an der umsetzungsorientierten Beratung und eigenverantwortlichen Führung von Kunden Gewisse projektbezogene Bereitschaft zur Mobilität (ca. 20-40 % Reisetätigkeit) Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Projektentwickler*innen Windenergie onshore - Schwerpunkt Flächenakquise (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Berlin, Bietigheim-Bissingen, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Kassel, Hessen, Leipzig, Mainz, Potsdam, Rostock
Everyday for Future! Die Bewältigung des Klimawandels ist die größte Herausforderung unserer Zeit.           Komm zu wpd und pack mit an! Wir treiben die Energiewende voran - erfolgreich seit 25 Jahren. wpd ist ein weltweit agierender Entwickler und Betreiber von On- und Offshore-Windparks und gehört zu den führenden Unternehmen der Branche. Wir setzen auf exzellentes Personal, das sich für den Ausbau der Erneuerbaren Energien begeistert und das Unternehmen in diesem wachsenden und zukunftsfähigen Geschäftsfeld weiter voranbringt. Für diverse Standorte in Deutschland (Berlin, Bietigheim-Bissingen (Raum Stuttgart), Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Kassel, Leipzig, Mainz, Potsdam und Rostock) suchen wir Projektentwickler*innen Windenergie onshore – Schwerpunkt Flächenakquise (m/w/d) Du sicherst und entwickelst Flächen für Onshore-Windenergieprojekte mit Unterstützung der wpd-Fachabteilungen von der ersten Projektidee bis zur Übergabe an das Projektmanagement. Im Außendienst baust du eine Vertrauensbeziehung zu Grundstückseigentümer*innen auf und verhandelst Nutzungsverträge bis zum Abschluss. Ebenso überzeugst du Amts- und Planungsträger*innen von deinem Projekt, vertrittst es gegenüber Kommunen und weiteren Stakeholdern und sicherst es damit für die Projektpipeline der wpd. Du hast ein Hochschulstudium erfolgreich abgeschlossen und bist kontaktfreudig, gehst offen auf andere Menschen zu und überzeugst sie von dir und deiner Sache. Widerstände und Wettbewerb spornen dich an. Mehr noch als im Büro bist du „im Feld“ zu Hause. Die verschiedenen Charaktere, die du dabei triffst, empfindest du als Bereicherung. Dabei kannst du gut zuhören, dich auf dein Gegenüber einstellen und komplizierte Sachverhalte einfach erklären. Du bist in der Lage, Projekte frei und eigenständig voranzutreiben, dabei aber Teil eines Teams zu sein. Verantwortung zu tragen, motiviert dich und du bist es gewohnt, dich in neue Fachbereiche zügig einzuarbeiten. eigenverantwortliches Arbeiten in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien und hervorragender Zukunftsperspektive, ein professionelles, hochmotiviertes Team, das dich unterstützt, viel „Feldarbeit“ mit Zeitausgleich anstatt starrer Kernarbeitszeiten im Büro, Du profitierst von zahlreichen Sozialleistungen, wie z. B. Firmenfitness, Dienstfahrradleasing oder subventionierter Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Praktikant Energy Solutions (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Stuttgart
Unser Team im Bereich Energy Solutions entwickelt Lösungen rund um den optimalen Einsatz von Energie. Unser Leistungsspektrum umfasst die Bedarfsermittlung, Energieberatung, technische und energetische Planung, die Erstellung und den Betrieb zentraler Energieversorgungsanlagen sowie ein umfassendes Servicemanagement. Als international führender Energiedienstleister bieten wir unseren Kunden attraktive und effiziente Lösungen für eine dekarbonisierte Energiezukunft und garantieren nachhaltige Einsparungen bei den Energieverbrauchskosten. Starten Sie mit uns durch und verstärken Sie unser Team als Praktikant Energy Solutions (m/w/d) STANDORT: Heßbrühlstraße 51 70565 Stuttgart KENNZIFFER: 2021-0470 Zur Unterstützung unseres Energy Solution-Teams in Stuttgart vergeben wir für das kommende Sommersemsester 2022 Praktikumsplätze für wissbegierige und interessierte Studenten! Einsatzort: Stuttgart Entwicklung von ganzheitlichen Konzepten zur Energieeinsparung und CO2-Reduktion in Kundenliegenschaften Mitwirkung bei der Planung, Kalkulation und Wirtschaftlichkeitsbetrachtung von TGA-Anlagen, z. B. Wärmeerzeugungsanlagen, BHKW, Nahwärmenetze, Photovoltaik, Gebäudeautomation und Beleuchtung Selbstständiges Arbeiten innerhalb eines Projektteams bei der Abwicklung von Projekten Mitarbeit beim Aufbau eines Energiemanagement-Systems und Auswertung von Energiedaten zur Kontrolle der Energieeinsparungen Programmierung und Parametrierung von DDC-/GLT-Systemen für Heizungs-, Lüftungs-, Klima und Kälteanlagen Studium mit dem Schwerpunkt Gebäude-, Energie- und Umwelttechnik, alternativ ein Studium im Maschinenbauwesen oder Elektrotechnik Persönliches Interesse an den Themen Energie, Technik und Entwicklung Technische Affinität und Verständnis Motivierte, ehrgeizige und engagierte Arbeitsweise Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Akademie Altersvorsorge Corporate-Benefits Perspektiven Firmenfeiern Flexible Arbeitszeiten Gestaltungsfreiheit Hohe Sicherheitsstandards Internationalität Spannende Projekte Teamgeist Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Einstiegsprogramm für Absolventen (w/m/d) Energietechnik

Fr. 15.10.2021
Biberach an der Riß, Esslingen am Neckar, Stuttgart, Karlsruhe (Baden)
Unser Herz schlägt für innovative Technik. Für erneuerbare Energien. Für Baden-Württemberg und die drei Millionen Haushalte, die wir tagtäglich mit Strom, Gas und Wasser versorgen. Wir sind die Netze BW – und wir lieben, was wir tun. Wir sind der größte Netzbetreiber Baden-Württembergs und arbeiten schon heute am Netz der nächsten Generation, um die Infrastruktur für morgen bereitzustellen. Somit bieten wir Kommunen, Unternehmen und Privatkunden einen direkten Zugang zur Energiezukunft im Land. Der Einsatz intelligenter Netztechnologien, unser Netzausbau, unser innovatives Denken und zukunftsorientiertes Handeln machen dies möglich. Wir sind ressourcenbewusst und nachhaltig unterwegs - Mensch und Umwelt stehen für uns im Mittelpunkt. Du hast Großes vor? Erreiche es mit uns! Du teilst unsere Leidenschaft für innovative Technik? Über erneuerbare Energien willst Du nicht bloß reden – Du willst sie vorantreiben und verwirklichen? Entwickle gemeinsam mit uns die Netzlandschaft von morgen. Unser Einstiegsprogramm für energiegeladene Absolvent*innen.getready4NETZ ist unser Einstiegsprogramm für alle, die nach dem Studium noch nicht auf einer konkreten Stelle bei uns durchstarten wollen. Projektarbeit, gezielte Weiterentwicklung und die Schaffung eines starken Netzwerks sind die Säulen des Programms. Innerhalb von 18-24 Monaten sammelst Du einzigartige Erfahrungen und wechselst anschließend auf eine Zielposition bei der Netze BW, z. B. im Bereich Netzentwicklung, Konzessionen, Kommunen, Innovationen, Regulierung. Als Teilnehmer*in von getready4NETZ arbeitest Du gemeinsam mit uns an der Energiewende Du lernst die verschiedenen Bereiche der Netze BW kennen Du übernimmst Verantwortung in spannenden Projekten und sammelst so einzigartige Erfahrungen Durch die Teilnahme an Exkursionen, Seminaren und Veranstaltungen wirst Du optimal auf Deine Karriere bei uns vorbereitet Dein Talent zeigt sich in Deinem sehr gut abgeschlossenen Masterstudium in einer der folgenden Fachrichtungen: Ingenieurwissenschaften (Elektrotechnik, Energietechnik, Bauingenieurwesen, Nachrichtentechnik, Kommunikationstechnik, Informationstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen) (Wirtschafts-)Informatik mit Schwerpunkt Netzwerktechnik, UX, UI oder Human Centered Design sowie Data Science, Data Analytics, Data Engineering Statistik, Mathematik, Physik Volkswirtschaft, Verwaltungswissenschaften oder Politikwissenschaften Du bist Absolvent*in und verfügst über maximal zwei Jahre Berufserfahrung Du begeisterst Dich für energiewirtschaftliche Themen, Digitalisierung sowie agile Arbeitsmethoden und hast idealerweise schon Praxiserfahrung im Studium gesammelt Du zeichnest Dich durch analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Engagement bei der Einarbeitung in neue Themen sowie Deine Kommunikationsstärke aus Dein Herz schlägt für's Ländle, Du liebst die Region genau so sehr wie wir und planst Deine Zukunft in Baden-Württemberg Du bist ein*e Netzwerker*in, liebst die Projektarbeit und übernimmst Verantwortung Du bringst sehr gute Deutschkenntnisse mit Flexible Programmdauer: 18 bis 24 Monate Starttermin: 1. Mai 2022 Mögliche Arbeitsorte in Biberach, Esslingen, Stuttgart oder Karlsruhe Kollegiale Arbeitsatmosphäre in interdisziplinären Teams Abwechslungsreiche und spannende Projekte und Tätigkeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag von Anfang an
Zum Stellenangebot

Manager Konzessionen Angebotscenter (w/m/d) (auch in Teilzeit möglich)

Fr. 15.10.2021
Stuttgart
Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher. Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft. Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher. Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus. Konzessionen sind die Basis für das Kerngeschäft der Netze BW GmbH als Netzbetreiber und bilden die wirtschaftliche Grundlage des Unternehmens. Die Sicherung bestehender sowie der Zugewinn neuer Konzessionen hat daher höchste Priorität für die Netze BW. Das Team „Zentrales Konzessionsmanagement“ führt die Konzessionsverfahren leitend durch und trägt dadurch dazu bei, den Prozess der Konzessionsbewerbungen erfolgreich zu gestalten und dadurch Konzessionsverfahren zu gewinnen. Sie sind zentrale*r Ansprechpartner*in für die Koordination und Steuerung von Konzessionsbewerbungen in Zusammenarbeit mit den relevanten Bereichen der Netze BW und begleiten das gesamte Konzessionsverfahren (Strom/Gas) Sie organisieren und schreiben die bestmöglichen Angebote im Konzessionswettbewerb in Zusammenarbeit mit den technischen Bereichen der Netze BW (Strom/Gas) Sie sind Multiplikator für wettbewerbsrelevante Themen innerhalb der Netze BW. Sie präsentieren und verhandeln die Konzessionsangebote gegenüber Berater*innen und Gemeinden Sie entwickeln die Konzessionsangebote im Hinblick auf die anstehende Konzessionswelle kontinuierlich weiter und tragen damit maßgeblich zum Gewinn von Konzessionen bei Auch die Unterstützung und Mitarbeit bei internen Aufgaben und Projekten mit Konzessionsbezug, bspw. Weiterentwicklung der Konzessionsstrategie, gehören zu Ihrem Aufgabenspektrum Abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Hochschulstudium (Bachelor) oder durch eine langjährige, einschlägige Berufserfahrung erworbene vergleichbare Qualifikation Wissen im Bereich Konzessionen sowie im Bereich der regulierten Strom- und Gasnetze ist von Vorteil Sie verfügen über gute Kenntnisse und Erfahrungen bei der Erstellung und Gestaltung von kundenfreundlichen, wettbewerbsfähigen und attraktiven Angeboten Ihre analytische, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise ist geprägt von einer hohen organisatorischen Fähigkeit und Ergebnisorientierung, dabei verfügen Sie über hervorragende Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeiten sowohl als Person als auch in denen von Ihnen verfassten Texten Sie verstehen es komplexe Themen schnell zu erfassen, diese übersichtlich darzustellen und fachlich kompetent und adressatengerecht zu vermitteln Sehr gute MS Office-Kenntnisse runden ihr Profil ab Ein sicherer Arbeitsplatz Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kolleg*innen Abwechslungsreiche Tätigkeiten Flexible Arbeitszeiten Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: