Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 10 Jobs in Rheinzabern

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Befristeter Vertrag 1
Energie und Umwelttechnik

Prüfungsassistent im Bereich Produktverantwortung / Recyclingwirtschaft (m/w/d)

Sa. 19.09.2020
Neckarsulm, Karlsruhe (Baden)
HAPEKO ist der erste Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. HAPEKO übernimmt für diese Vakanz der REVISA CycleProof GmbH das Anzeigenmanagement. Mit Ihrer Bewerbung zeigen Sie sich einverstanden, dass HAPEKO Ihre Unterlagen an die REVISA CycleProof GmbH weiterleitet. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir für diese Ausschreibung Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung und den frühestmöglichen Eintrittstermin benötigen. Stellenausschreibung der REVISA CycleProof GmbH: Wir sind ein europaweit tätiges Unternehmen in den Bereichen Prüfung und Beratung im Rechtsrahmen der EU-Produktverantwortungsrichtlinien. Diese sind in Deutschland z.B. umgesetzt durch das Verpackungs- und das Batteriegesetz. Wir arbeiten in einem kleinen, fallfokussierten Team mit ausgelagerten Servicefunktionen und suchen Persönlichkeiten, die mit Aufgeschlossenheit und Interesse in "unsere" Themen eintauchen und diese perspektivisch in eigener Verantwortung bearbeiten wollen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als Prüfungsassistent im Bereich der Produktverantwortung / Recyclingwirtschaft (m/w/d). Da wir Sie auf Grundlage Ihrer mitgebrachten Fertigkeiten in unserem spezifischen Fachgebiet über einen längeren Zeitraum ausbilden, sind wir an einer dauerhaften Zusammenarbeit interessiert. Ihr Einstieg kann als Praktikum, mit einem Studentenjob, als Teilzeitkraft (z.B. bei parallelem Masterstudium) oder bereits beim Start in einer Vollanstellung erfolgen. Der Einsatzort: Neckarsulm, Baden-Württemberg Unterstützung von Audits in rechtlich normiertem Rahmen (Prüfungen bei Herstellern in Bezug auf ihre Beteiligung bei Recyclingsystemen als auch Prüfungen bei Unternehmen im Bereich der Entsorgung und Verwertung / Recycling) Eigenverantwortliche Übernahme von (Teil-) Aufgaben nach intensiver Einarbeitung und weiterer fachlicher Qualifikation Mitarbeit an der Weiterentwicklung interner Arbeitsprozesse und –standards sowie Einsatz in weiteren Projektaufgaben "Allrounder", möglichst mit Ausbildung in einem technischen Beruf und mit nachgewiesener Höherqualifikation oder Studium (z.B. Verfahrenstechnik, technischer Umweltschutz, Recycling-/Entsorgungsmanagement) Neugier und Bereitschaft, sich in komplexe Zusammenhänge hineinzudenken Überdurchschnittliche IT-Kenntnisse (insbesondere MS-Office) Gutes Englisch (B2-Niveau oder höher), gerne auch eine zusätzliche Fremdsprache Strukturierte Arbeitsweise und eine gute Kommunikationskompetenz Reisebereitschaft (10 %) Arbeiten in einem kleinen, kollegialen Team mit direktem Aufgabenbezug und kurzen Entscheidungswegen / flacher Hierarchie Fordern und fördern der beruflichen Entwicklung Leistung wird honoriert Hoher Bezug der Tätigkeit zum „European Green Deal“
Zum Stellenangebot

Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) in der Fachrichtung Bau-, Umweltingenieurwesen, Hydrogeologie, Geoökologie

Sa. 12.09.2020
Karlsruhe (Baden)
Umweltschutz, Verbraucherschutz und eine leistungsfähige Infrastruktur für unser Land sind nur einige unserer Themen als staatliche Mittelbehörde der Landesverwaltung. Wir sind Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger, Kommunen, Industrie und Wirtschaft, vom Nordschwarzwald bis zum Rhein, Neckar und Odenwald. Unsere Tätigkeiten sind: Planen, bauen, beraten, entscheiden, fördern, koordinieren und vieles andere mehr. Beim Regierungspräsidium Karlsruhe ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für die Dauer von einem Jahr, eine Stelle als Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) in der Fachrichtung Bau-, Umweltingenieurwesen, Hydrogeologie, Geoökologie oder einer vergleichbaren Studienrichtung im Referat 54.3 – Industrie / Kommunen Schwerpunkt Abwasser – zu besetzen.Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die eigenständige Bearbeitung von wasserrechtlichen Genehmigungs- und Erlaubnisverfahren für die Ab- und Einleitung von gewerblichem Abwasser und Niederschlagswasser in Gewässer, den Bau und Betrieb von Brunnen und Grundwassermessstellen sowie Überwachungsaufgaben. Diplom- oder Masterabschluss in einer der oben genannten Fachrichtungen an einer Universität (entsprechende Masterabschlüsse von Hochschulen müssen für den Zugang zum höheren Dienst der öffentlichen Verwaltung akkreditiert sein), Kenntnisse im Bereich der Abwassertechnik, insbesondere der Behandlung von Niederschlagswasser, der Gewässerökologie sowie der Geologie sind von Vorteil, mehrjährige berufliche Praxis in den genannten Aufgabengebieten wäre von Vorteil, Verwaltungserfahrung ist wünschenswert, hohe Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit, Fahrerlaubnis der Klasse B (Personenkraftwagen). Neben abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgaben, die bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 TV-L vergütet werden, bieten wir attraktive Beschäftigungsbedingungen. Darüber hinaus unterstützen wir Ihre Mobilität mit dem JobTicket BW. Das Regierungspräsidium Karlsruhe strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Ökologischer Bauüberwacher mit Schwerpunkt Immissionsschutz und Naturschutz (w/m/d)

Mi. 09.09.2020
Karlsruhe (Baden), Stuttgart
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um Brücken, Tunnel, Bahnhöfe und Schienen nachhaltig zu realisieren und instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure unterschiedlicher Fachrichtungen bei uns - längst nicht genug. Schließlich stehen ebenso europaweit einzigartige und ambitionierte Bauvorhaben wie auch viele spannende regionale Vorhaben vor uns. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen und ein Rückgrat für unser Land.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als ökologischen Bauüberwacher für die DB Engineering & Consulting GmbH an den Standorten Karlsruhe und Stuttgart. Deine Aufgaben: Die Prüfung und Ergänzung von Ausführungsplanungen im Naturschutz und Immissionsschutz sowie von Notfallplänen gehört ebenso zu Deinem Aufgabenportfolio wie die Einweisung und Begleitung von Baufirmen Du übernimmst die Umweltfachliche Bauüberwachung mit Schwerpunkt Naturschutz und Immissionsschutz nach EBA Umweltleitfaden Teil VII Die Bauüberwachung mit Schwerpunkt Wasser und Gewässerschutz, und Bodenschutz nach EBA Umweltleitfaden Teil VII stellt für Dich kein Hindernis dar Im Gespräch mit Behörden, der Bevölkerung, Baufirmen und Bauherren findest Du stets die richtigen Worte Du begleitest Projekte für Landschaftspflegerische Ausführungsplanungen (LAP), Ausschreibungen (LV) und Natura 2000-Gutachten Zudem bearbeitest Du Landschaftspflegerische Begleitpläne (LBP), Umweltscreenings und Umweltverträglichkeitsstudien (UVS) Eine lückenlose Dokumentation ist Dir wichtig: Du erstellst Berichte für regionale Behörden und das Eisenbahn-Bundesamt Dein Profil: Du bringst ein abgeschlossenes Studium im Bereich Biologie oder Natur- und Umweltschutz mit Schwerpunkt Landespflege, Landschaftsarchitektur, Geoökologie oder eine vergleichbare Ausbildung mit Du bist Experte und Erfahrungsträger in der Umweltfachlichen / Ökologischen Bauüberwachung Vertiefte Kenntnisse des Naturschutz- und Planungsrechts sowie der FFH-Richtlinie und dem Artenschutz bringst Du mit Fundierte Erfahrungen im Bereich der Umweltfachlichen / Ökologischen Betreuung und Beratung von Bauherren kannst du vorweisen Ein Zertifikat des Eisenbahn-Bundesamtes für Umweltfachliche Bauüberwachung mit min. 2 Schwerpunkten ist wünschenswert Du begeisterst Dich für den Natur- und Umweltschutz und bringst bereits erste Erfahrungen in Bahnprojekten mit Du arbeitest gerne im Team, bist gut organisiert und bearbeitest Themen effektiv Du bist gerne unterwegs? Dann bist Du bei uns genau richtig. Ein Großteil der Tätigkeit wird in Stuttgart erbracht Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Elektriker / Elektromeister/ Elektrotechniker (w/m/d)

Di. 08.09.2020
Pfinztal
Die Firma Nemko ist ein skandinavisches Unternehmen mit Hauptsitz in Norwegen und weltweiter Präsenz. Wir sind zuverlässig, erfolgreich und innovativ im Bereich der Überprüfung von Anlagen und elektrischen Geräten sowie deren Zertifizierung. Zu unseren Kunden gehören international agierende Konzerne, mittelständische Unternehmen, regionale Firmen und Gemeinden. Um unseren Service weiter ausbauen zu können, benötigen wir Verstärkung. Werden Sie Teil unseres Netzwerkes und sorgen Sie für Sicherheit!  Für unsere Außenstelle im Kreis Lörrach suchen wir engagierte Elektriker / Elektromeister/ Elektrotechniker (w/m/d)in Anstellung oder freiberuflich Als Elektriker, Elektromeister oder Elektrotechniker (m/w/d) sind Sie bei uns unter anderem für die Prüfung von elektrischen Installationen, Geräte und Maschinen zuständig. Prüfung elektrischer Installationen Prüfung elektrischer Geräte und Maschinen (z. B. nach VDE 0701-0702) Prüfung von Blitzschutzanlagen Prüfungen im Bereich BetrSichV und UVV Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Elektriker / Elektromeister / Elektrotechniker Sie haben einen PKW Führerschein Sie arbeiten kunden- und lösungsorientiert Sie haben gute PC-Kenntnisse und einen routinierten Umgang mit MS Office Programmen Sie sind flexibel, belastbar und können mit Termindruck professionell umgehen. Sie sind zuverlässig und teamfähig Wir bieten Ihnen eine gründliche Einarbeitung in unser Dienstleistungsspektrum, sowie alle Vorzüge eines erfolgreichen, expandierenden und internationalen Unternehmens. Bei uns finden Sie flache Hierarchien, offene Kommunikationskultur und echte Teamarbeit. Sie erwartet eine herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgabe, die auf langfristige Zusammenarbeit baut. Wir bieten Ihnen eine professionelle Arbeitsumgebung, sowie attraktive Konditionen und Entwicklungsmöglichkeiten. Auch Berufseinsteigern geben wir gerne eine Chance. Besuchen Sie unsere Webseite www.nemko.com/de, um weitere Informationen zu unserem Unternehmen zu bekommen.   Top-Benefits 30 Tage Urlaub Kostenlose Getränke und Obst Firmenfahrzeug - auch für private Nutzung
Zum Stellenangebot

Technische Referentin / Technischer Referent (w/m/d) im Referat 54.5 – Strahlenschutz

Mo. 07.09.2020
Karlsruhe (Baden)
Beim Regierungspräsidium Karlsruhe sind in der Abteilung 5 – Umwelt – am Dienstsitz Karlsruhe und Heidelberg zum 01.01.2021 mehrere unbefristete Stellen mit einer / einem Technischen Referentin / Referenten (w/m/d) mit abgeschlossenem wissenschaftlichen Hochschulstudium in einem technisch-naturwissenschaftlichen Fach im Referat 54.5 – Strahlenschutz – zu besetzen.Das Aufgabengebiet des Referates 54.5 – Strahlenschutz umfasst den Vollzug des Strahlen­schutzrechts im Regierungsbezirk Karlsruhe in allen technischen und medi­zinischen Anwendungsgebieten. Ziel ist der Schutz des Menschen und der Umwelt vor der schädlichen Wirkung ionisierender Strahlung. Die Tätigkeiten umfassen die Durch­führung von Genehmigungsverfahren sowie Überwachungs- und Beratungsaufgaben. Die Tätigkeit ist sowohl mit Innen- als auch mit Außendienst verbunden. Abschluss eines Diplom-, Magister-, Staatsprüfungs- oder Masterstudiengangs an einer Universität oder an einer anderen Hochschule in gleichgestellten Studiengängen oder Abschluss eines akkreditieren Masterstudiengangs an einer Dualen Hochschule oder einer entsprechenden Bildungseinrichtung oder einer Fachhochschule, Erfahrungen beim Umgang mit radioaktiven Stoffen in Technik und Medizin, beim Betrieb von Anlagen zur Erzeugung ionisierender Strahlung und in der Medizinphysik mit den einschlägigen strahlenschutzrechtlichen Regelungen sind von Vorteil, Fachkunde im Strahlenschutz ist von Vorteil, Verwaltungserfahrung ist von Vorteil, hohe Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit bei flexibler Arbeitsgestaltung, besonders ausgeprägtes Gespür und Geschick für und in Verhandlungen und ein hohes Maß an Überzeugungskraft, die Fahrerlaubnis der Klasse B ist erforderlich. Neben abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgaben, die bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 TV-L vergütet werden, bieten wir attraktive Beschäftigungsbedingungen. Darüber hinaus unterstützen wir Ihre Mobilität mit dem JobTicket BW. Eine Übernahme aus einem bereits bestehenden Beamtenverhältnis ist bis zur Besoldungsgruppe A 14 LBesO möglich. Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Stellen sind grund­sätzlich teilbar.
Zum Stellenangebot

System Engineer (w/m/d) Netzwerk

Mo. 07.09.2020
Karlsruhe (Baden)
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Es braucht geeignete Infrastrukturen und Netzwerke, damit es in der Informationstechnologie weitergeht. Bei uns gibt es einen Bereich, der nennt sich C-TIP. Hier geht es ausschließlich darum: um Informationstechnologie, Plattformen und Technologie. Das Coole an unserem Job. Wir entwerfen und entwickeln Technologien der Zukunft und betreiben auch das, was dabei entsteht. Es ist schön zu sehen, was läuft und was nicht. Das ganze EnBW-Universum und seine Softwareprodukte bauen auf unsere Infrastruktur. Da gehört einiges dazu, jede Anforderung einzubinden, jede Schnittstelle passend zu machen und vor allem die Datenflut zu überblicken, die wir tagtäglich übertragen. Sicherheit spielt hier eine sehr große Rolle, wenn nicht sogar die größte. Unser Team besteht aus klugen Köpfen, die jederzeit Einsatz zeigen und Spaß daran haben, neue Technologien auszuprobieren und sie auf Herz und Nieren prüfen. Die Cloud ist unser zweites Wohnzimmer und wir hätten da noch einen Platz für jemanden, der so tickt wie wir. Als System Engineer unterstützt Du uns dabei, Services im Rahmen der EnBW-Digitalisierungsstrategie weiterzuentwickeln und an sicheren Automatisierungslösungen zu arbeiten. Die User Experience steht dabei natürlich ganz oben auf der Liste. Entwicklung und Weiterentwicklung moderner Netzwerktechnologien als Basis für ein Hybrid Cloud Datacenter Bereitstellung und Wartung der IT-Infrastruktur und Basistechnologien für EnBW OnPremise Dein Bereich: Netzwerksicherheit, VPN und Campus-Netze Beratung: Du bist gefragt, wenn es um Netzwerktechnologien und deren Betrieb geht Servicemanagement nach ITIL, ISO und BSI Koordination von Dienstleistern und Partnern Bereitschaftsdienst (Störungen gibt es dann doch hin und wieder) gehört auch zu Deinen Aufgaben, siehst Du aber als spannende Abwechslung Studium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik (Bachelor oder Master) oder vergleichbare Berufsausbildung Das Wichtigste für uns: Du hast Spaß daran, Dich in moderne Netzwerk-Architekturen einzuarbeiten und Fachwissen aufzubauen, um diese Themen zu vertreten und auszubauen Gute Kenntnisse in klassischen IT-Betriebsthemen, u. a. Netzwerkinfrastruktur (Cisco) oder Firewalls (Checkpoint) sowie erste Kenntnisse von Hypervisor-Technologien (VMware) Weißt Du schon etwas über hybride Cloud Infrastrukturen? Prima, das ist hilfreich. Wir arbeiten mit den gängigen Public Cloud Providern (AWS, Azure) Interessen: Automatisierung, Programmierung, Technologien und Markttrends (Netzwerk und Clouds) Wir haben eine 36-Stunden-Woche, pflegen Vertrauensarbeitszeit und bieten die Möglichkeit des Homeoffice. Damit wollen wir für unsere Mitarbeiter die Voraussetzungen schaffen, um Familie, Freizeit und Beruf unter einen Hut zu bringen. Wir leben Eigenverantwortung, setzen tolle Projekte um und geben viel Raum, selbst zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Elektroingenieur (w|m|d)

Fr. 04.09.2020
Stuttgart, Ettlingen
Die RBS wave GmbH ist eines der großen Ingenieurunternehmen in Baden-Württemberg. Mehr als 150 Mitarbeiter arbeiten in den Geschäftsfeldern Energietechnik, Wasser und Infrastruktur. Das Dienstleistungsangebot der RBS wave GmbH richtet sich vorwiegend an Versorger, Stadtwerke, Kommunen und Wasserzweckverbände in Baden-Württemberg sowie den angrenzenden Regionen. Die RBS wave GmbH ist ein Unternehmen der EnBW Energie Baden-Württemberg AG. Für die Standorte Stuttgart oder Ettlingen suchen wir im Bereich Engineering einen Elektroingenieur (w/m/d).Mit Ihrer verantwortlichen und selbständigen Arbeitsweise übernehmen Sie die termin- und qualitätsgerechte Abwicklung vielfältiger Projekte im Bereich Elektrotechnik in der Versorgungswirtschaft sowie für Projekte der dezentralen Energieerzeugung. Durch Ihr sicheres Auftreten und Ihr Verhandlungsgeschick gehen Sie routiniert in der Präsentation von Planungsergebnissen beim Kunden und bei kommunalen Gremien vor. Als kommunikationsstarker Teamplayer überzeugen Sie durch Ihre Eigeninitiative und Ihr Engagement. Planung, Projektierung, Ausschreibung und Fachbauleitung von elektrotechnischen Anlagen gemäß Leistungsphasen der HOAI Ausarbeitung von Automatisierungs- und Fernwirklösungen Durchführung von Infrastrukturplanungen Interne und externe Projektkoordination Pflege von Kundenkontakten Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Elektro-/Energietechnik Mehrjährige Berufserfahrung in der Projektbearbeitung und Fachbauleitung Sicherer Umgang mit den MS Office-Produkten Kenntnisse im Umgang mit AVA- und Projektplanungssoftware Führerschein Klasse B Spannende Aufgaben und die Mitarbeit an anspruchsvollen Projekten eröffnen vielfältige Entwicklungsperspektiven in einem dynamisch wachsenden Umfeld Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Energietechnik

So. 30.08.2020
Karlsruhe (Baden)
Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT bieten wir unseren mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Branchen - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.Ingenieur (m/w/d) EnergietechnikKarlsruheAnspruchsvoll und attraktiv - Ihre Aufgaben können sich sehen lassen. Planung von versorgungstechnischen Anlagen (insbesondere Kälteanlagen, Heizungsanlagen und Lüftungsanlagen) bei Neubau- sowie Sanierungsprojekten Konstruktion und Zeichnung mit Hilfe von CAD-Programmen Erstellung von Entwurfs- und Ausführungsplanungen Bearbeitung von Leistungsverzeichnissen Koordination mit Bauherren, Architekten und ausführenden Firmen Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet. Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Umfassende Weiterbildung durch die ABLEacademy Förderung eigener Methodenkompetenzen Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich. Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Versorgungstechnik oder Energietechnik EDV-Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office zwingend erforderlich Praktische Kenntnisse im Bereich der Kältetechnik, Lüftungstechnik, Heizungstechnik oder Elektrotechnik Erfahrung in der Konstruktion und Zeichnung mit CAD-Programmen wünschenswert
Zum Stellenangebot

Energieelektroniker (m/w/d)

So. 30.08.2020
Karlsruhe (Baden)
Sie interessieren sich für spannende Projekte? In den unterschiedlichsten Branchen? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern.Energieelektroniker (m/w/d)KarlsruheIdeenreich und kalkulierend - Ihre Aufgabe umfasst mehr als üblich. Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs und Instandsetzung von Anlagen, Energieanlagen und Maschinen Fehlersuche, Störungsbeseitigung und Durchführung von Wartungsarbeiten Durchführung von Instandhaltungsmaßnahmen Begleitung von Inbetriebnahmen von neuen betriebstechnischen Komponenten Dynamisch und erfolgreich - Ihre Karriere liegt vor Ihnen. Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Umfassende Weiterbildung durch die ABLEacademy Gesundheit und Ausgleich durch FERCHAU-Sports Sie haben auf diese Chance gewartet - jetzt sind Sie dran. Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektronik/Mechatronik, z. B. Energieanlagenelektroniker (m/w/d), Energieelektroniker (m/w/d), Anlagenelektroniker (m/w/d) oder vergleichbare Berufsausbildung Praktische Erfahrung im Bereich Elektronik und Automatisierungstechnik Kenntnisse in der Programmierung und Inbetriebnahme von SPS-Steuerungen (z. B. Siemens oder Beckhoff) Technisches Verständnis und Verantwortungsbewusstsein Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil, Grundkenntnisse werden vorausgesetzt
Zum Stellenangebot

Systemingenieur (m/w/d) Hochvolttechnik

So. 30.08.2020
Karlsruhe (Baden)
Wir bei FERCHAU verstehen uns als einer der führenden Anbieter für erstklassige Technologie-Dienstleistungen, denn wir stehen für Expertise und Innovation - auch im Automotive-Sektor. Unsere Spezialisten arbeiten für namhafte Automobilhersteller und Zulieferer. Sie sind Mobilitätsspezialist und möchten eine der spannendsten Branchen durch Ihre Ideen voranbringen? Gestalten Sie mit uns die Zukunft.Systemingenieur (m/w/d) HochvolttechnikKarlsruheInnovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd. Entwicklung eines Hochvolt-Sicherheitskonzeptes für elektrische Antriebssysteme Ableitung von HV-Sicherheitsanforderungen auf Subsystem- und Komponentenebene Anforderungsentwicklung der HV-Sicherheitsanforderungen Erstellung der erforderlichen Lastenhefte Risikoanalysen sowie Teilnahme an FMEA Abstimmung des HV-Sicherheitskonzepts mit dem Kunden, Lieferanten sowie internen Fachabteilungen Bewertung der Verifikations- und Validierungsergebnisse Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend. Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance Individuelle Karriere-Programme für Ihre Entwicklung Mitarbeiterevents zur Stärkung des Teamgeists Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich. Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich HV-Sicherheit von Hybrid-/Elektrofahrzeug Erfahrung mit Sicherheitsthemen in der Automobilindustrie Technisches Verständnis der Komponenten Hochvoltspeicher, Leistungselektronik und Elektromotor Problemlösungskompetenz, Durchsetzungsvermögen, sicheres Auftreten sowie Eigeninitiative Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot


shopping-portal