Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 25 Jobs in Rod am Berg

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Transport & Logistik 6
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Banken 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Immobilien 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 15
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Home Office möglich 10
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Energie und Umwelttechnik

Expert Management und Kommunikation Umweltschutzmanagement (w/m/d)

Do. 26.05.2022
Frankfurt am Main
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Expert Management und Kommunikation Umweltschutzmanagement für das Geschäftsfeld DB Netz AG am Standort Frankfurt (Main). Deine Aufgaben: Deine Aufgabe ist die Erarbeitung von aufbau- und ablauforganisatorischen Regelungen für die DB Netz AG für ein prozessorientiertes und normengerechtes Umweltmanagementsystem im Rahmen des integrierten Managementsystems Hierzu erarbeitest Du Kennzahlen für die Umweltziele der DB Netz AG und für die Beiträge der Infrastruktur zu den strategischen Umweltzielen der DB AG Du führst umweltbezogene Konsistenzprüfungen von Prozessen der DB Netz AG durch und erarbeitest ein Monitoring- und Reportingsystem zur Steuerung der Umweltschutzaktivitäten Du führst eine zielgruppenspezifische interne Kommunikation von Umweltschutzaktivitäten durch und erarbeitest Inhalte und Kommunikations- sowie Schulungsformate, um Mitarbeiter für Umweltschutzbelange zu sensibilisieren und zu motivieren Du etablierst eine systematische Beobachtung und Bewertung der politischen, rechtlichen und technischen Entwicklungen im Umweltschutz sowie Anforderungen von Anspruchsgruppen an die DB Netz AG im Bereich Umweltschutz Veranstaltungen für den Austausch von regionalen und zentralen Mitarbeitern im Umweltschutz koordinierst Du ebenso wie die Arbeitsgruppe Umweltmanagement und -kommunikation der DB Netz AG sowie weitere Gremien im Umweltschutz Die Erarbeitung des umweltbezogenen Anteils der zentralen Managementbewertung und der Zwischen- und Jahresberichte zum Managementsystem Sicherheit und Qualität der DB Netz AG obliegen Dir Bei der Fachgruppe des Konzernausschusses Umwelt zu dem Thema „Umweltmanagement" wirkst Du mit und Du übernimmst themenspezifische Sonderaufgaben und im Einzelfall weiterer Ad-hoc-Themen im Umweltschutz Dein Profil: Basis Deines Werdegangs ist ein erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium zum Umweltingenieur, Kommunikationswissenschaftler oder Wirtschaftswissenschaftler Du verfügst über einschlägige Berufserfahrung und profunde fachliche Expertise für die beschriebene Aufgabe Du kannst Erfahrungen im Projektmanagement vorweisen und Dich zeichnen sehr gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten aus Mit Deinem strategischen Blick und der Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion kannst Du überzeugen Deine Einsatzbereitschaft und Flexibilität stellst Du täglich unter Beweis Du glänzt mit Umsetzungsstärke, Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit ebenso wie mit Kreativität und Belastbarkeit in Stresssituationen und bist ein wahrer Teamplayer Deine Englischkenntnisse sind in Wort und Schrift sehr gut Benefits: Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich. Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle. Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (w/m/d) für Energiedesign / Energiemanagement

Mi. 25.05.2022
Frankfurt am Main
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: Frankfurt am MainEnergieeffiziente und ressourcenschonende Gebäude werden für die Bauherren und Eigentümer immer wichtiger. Unser Ziel ist es, mit minimalem Energieaufwand den maximalen Komfort zu erzielen. Bei uns entwickeln Sie gemeinsam mit Architekten und Bauherren die innovativen Gebäude von Morgen und decken Energie- und Kosteneinsparpotenziale auf. Ihre Aufgaben im Einzelnen Entwicklung von ganzheitlichen Energie- und Raumklimakonzepten für Gebäude unterschiedlichster Nutzungen Systemplanung Erstellung thermischer Simulationen, Tageslichtsimulationen oder CFD-Simulationen Analyse des Betriebs gebäudetechnischer Anlagen Beratung zu Energieoptimierung und nachhaltigem Bauen unter Berücksichtigung der Leitplanken der EU-Taxonomie und ESG-Kriterien Durchführung von Machbarkeitsstudien und Energieaudits Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Energietechnik, Energiemanagement, Technische Gebäudeausrüstung (TGA), Gebäudetechnik, Gebäudeklimatik, Gebäudeenergetik, Klimadesign, Versorgungstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen (Schwerpunkt Gebäudetechnik/ Immobilienwirtschaft) oder Vergleichbares Einschlägige Erfahrung und Kenntnisse im Bereich energieeffizientes Bauen, Gebäudetechnik und Simulation Großes Interesse für die Bereiche erneuerbare Energien, Gebäudeinfrastruktur, Umwelt und Ökologie Freude an der Planung und Konzeption innovativer Gebäude (Technikkonzepte) Schnelle Auffassungsgabe verbunden mit analytischem und vernetztem Denken Eigenverantwortliches Arbeiten sowie Teamgeist Lern- und Leistungsbereitschaft sowie hohes Engagement Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben rund um die Beratung zu qualitativ hochwertigen, innovativen, versorgungssicheren, anspruchsvollen und nachhaltigen Gebäuden Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert Die Möglichkeit von Beginn an Verantwortung zu übernehmen -- getreu unserem Motto: „Machen dürfen“ Die Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten Attraktive Karrierewege in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Green Building / Gebäudezertifizierung

Mi. 25.05.2022
Frankfurt am Main
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: Frankfurt am MainSie begeistern sich für ökologisches und nachhaltiges Bauen? Dann beraten Sie unsere Kunden und zertifizieren gemeinsam die nachhaltigsten Konzepte für Bestands- und Neubau Gebäuden. Werden Sie bei uns Experte im Bereich Green Building und zukunftsweisende Gebäude. Ihre Aufgaben im Einzelnen Projektbearbeitung und Durchführung von Green Building Gebäudezertifizierungen (beispielhaft: DGNB, LEED, BREEAM, WELL) Erstellung von Lebenszykluskostenberechnungen (LCC) Beratung zu Zertifizierungs- und Nachhaltigkeitskonzepten Durchführung von Vorbewertungen und Zertifizierungen Führen von Nachweisen gemäß der Zertifizierungskriterien Verstärkung und Ausbau unseres Teams rund um die Gebäudezertifizierung Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Architektur, Energiemanagement, Klimaengineering /-design, Wirtschaftsingenieurwesen, Bauingenieurwesen, Immobilienwirtschaft oder vergleichbare Qualifikation Erste Erfahrung (aber auch gerne mehrere Jahre) in der Begleitung von Gebäudezertifizierungsprojekten und Leidenschaft für Nachhaltigkeitszertifizierung Gute MS-Office-Kenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Grundwissen im Hinblick auf Energiegesetzgebungen, Fördermittel, Markttrends Motivation sich und seine Ideen aktiv im Team einzubringen und perspektivisch Führungsverantwortung zu übernehmen Stark analytisches Denkvermögen in Verbindung mit Zahlenaffinität sowie überzeugendes Auftreten mit hoher Beratungskompetenz Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Angeboten Mobiles Arbeiten (positionsabhängig), unterschiedliche Teilzeitmodelle, Kinderbetreuungszuschuss Firmenrad-Leasing und ÖPNV-Zuschuss Gesundheitsbonus für sportlich Aktive, moderne und ergonomische Arbeitsplätze Zugang zum Corporate-Benefits-Portal, kostenlose Getränke und frisches Obst Mitarbeiterempfehlungs-Programm, Networking-Events, Teamworkshops
Zum Stellenangebot

Sen. Projektentwickler (m/w/d) im Contracting, Wärme, dezentrale Energieversorgung & Quartiere

Mo. 23.05.2022
Frankfurt am Main
"Da steckt mehr dahinter!": Als größter Energie­dienst­leister der Region Rhein-Main ist es unser Anspruch, Menschen mit zuver­läs­sigen und pass­genauen Energie­lösun­gen zu ver­sorgen. Das setzt Ihre Energien frei? Dann finden Sie bei uns die Werk­zeuge, um die neue Energie- und Arbeits­welt zu gestal­ten: Gestal­tungs­spiel­raum, inno­vative Technik und ein erst­klas­siges Team. Wir freuen uns darauf, Sie kennen­zulernen!Wir bieten Ihnen am Standort Frankfurt am Main im Bereich Vertrieb die Position:Sen. Projektentwickler (m/w/d) im Contracting, Wärme, dezentrale Energieversorgung & QuartiereAnstellungsartUnbefristetAnstellungVollzeitGesellschaftMainova AG In Ihrer Verantwortung liegt die Identifikation von strategisch relevanten Handlungsfeldern.Sie übernehmen die konzep­tionelle Akquisevorgabe und die Überführung der vertrieb­lichen Ziele in eine Markt­strategie, dafür stellen Sie die möglichen Wärme­versorgungslösungen unter Berück­sichtigung der für Mainova wirtschaftlichsten Variante gegenüber.Sie erstellen Entscheidungs­vorlagen, inkl. Wirtschaft­lichkeits­berechnung und technischer Bewertung sowie Präsentationen und Dokumente für die Entscheidungsgremien.Die Initiierung, Steuerung, Begleitung sowie Koordination von wertschöpfungs­stufenübergreifenden Projekten gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Mitwirkung bei Prozessgestaltungen der Fernwärme und des Contractings.Sie übernehmen die Sicher­stellung der benötigten Daten des Kunden und des Marktes zur Erarbeitung der Angebote (gemäß HOAI 3ff).Sie stellen die Einhaltung der Termine mit dem Kunden sicher und steuern die interne Angebots­legung.Sie verantworten die korrekte Durchführung der Vertriebs­planung Wärme sowie der Ableitung von Zielkunden zur Erreichung der Kosten- und Erlösziele.Sie führen die Vertrags­verhandlung mit dem Kunden, mit dem Ziel des Vertrags­abschlusses für Netzanschluss und Wärmelieferung.Sie sind kompetenter Ansprechpartner für Investoren, Ingenieur­büros, Verbände und andere Marktpartnern sowie städtischen Gremien, Ämtern und Verbänden (von der Anfragenabwicklung über die Verhandlung und Ausarbeitung von Angeboten für alle Wärmeprodukte der Mainova).Die Durchführung von Innovations- und Produkt­management sowie Markt­beobachtungen im Rahmen der Vorgaben, unter Berück­sichtigung aller Normen / Gesetze und Regeln.Die konkrete Initiierung von Produktvorschlägen bei der internen Produktentwicklung runden Ihr Aufgabenprofil ab. Abgeschlossenes technisches / wirtschaftliches Studium, vorzugs­weise im Bereich Energietechnik, Energiewirt­schaft, Versorgungs­technik, Verfahrenstechnik oder einem ähnlichen Bereich bzw. einer vergleichbaren Ausbildung Berufserfahrung in der Konzeption, Entwicklung und Planung von Energie­versor­gungs­lösungen / -konzepten Interesse und Begeister­ungsfähigkeit für nachhaltige und innovative Energie­versorgungskonzepte Gute Kenntnisse im Energiemarkt einschließlich der energiewirt­schaftlichen Rahmenbedingungen sowie Begeisterung für die Energiewirtschaft Hohe Markt- und Kunden­orientierung in Verbindung mit einer hohen Ergebnis- und Zielorientierung Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten sowie sichere Präsentations- und Verkaufstechniken Sie erhalten einen attraktiven Arbeitsvertrag mit tariflicher Vergütung nach TV-V sowie Weihnachtsgeld, Leistungsprämien und eine betriebliche Altersvorsorge. Die Arbeitszeit von 39 Std./Woche, Teilzeitmöglichkeiten und flexible Arbeitszeitmodelle bieten ideale Voraussetzungen für Ihre Balance von Arbeit und Freizeit. Sie profitieren von 3000kWh Energiedeputat im Jahr. Sie bekommen ein kostenloses Jobticket, für Dienstfahrten stehen Fahrzeuge aus unserem Fuhrpark bereit. Ihre Gesundheit ist uns wichtig - nutzen Sie unser umfassendes Angebot im betrieblichen Gesundheitsmanagement oder trainieren Sie zu günstigen Konditionen im hauseigenen Fitnessstudio.
Zum Stellenangebot

Spezialist*in für Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Sa. 21.05.2022
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bundesbank ist eine besondere Bank: ein integraler Bestandteil des Europäischen Systems der Zentralbanken mit zentraler Funktion in Geldpolitik, Finanzstabilität und Bankenaufsicht in Deutschland. Allem voran jedoch sind wir ein starkes Team aus zuverlässigen und verantwortungsbewussten Menschen, die mit ihrer täglichen Arbeit die Voraussetzungen für einen stabilen Euro und eine funktionierende Wirtschaft schaffen – fachbereichsübergreifend und europaweit. Für die Stabstelle im Zentralbereich Märkte in unserer Zentrale in Frankfurt am Main suchen wir zunächst befristet bis 30. Juni 2026 eine*n Spezialist*in für Klimaschutz und Nachhaltigkeit Die direkt der Zentralbereichsleitung zugeordnete Stabsstelle unterstützt das für Finanzmärkte und Nachhaltigkeit zuständige Vorstandsmitglied unmittelbar bei seiner Arbeit. Die in der Stabsstelle erarbeiteten Analysen und strategischen Positionierungen fließen insbesondere in die internationale Gremienarbeit ein und beeinflussen so hochrangige Diskussionen zur Nachhaltigkeit im Finanzsystem.Auf Grundlage der Aufgaben der Bundesbank analysieren Sie die Auswirkungen des Klimawandels, der (inter)nationalen Klimaschutzpolitik und des Biodiversitätsverlustes. Ihren Fokus legen Sie dabei auf die makroökonomischen Folgen dieser Entwicklungen und die Finanzierung der erforderlichen Transformation der Wirtschaft. Durch Ihre Arbeit setzen Sie in Abstimmung mit dem zuständigen Vorstandsmitglied Schwerpunkte für das Network for Greening the Financial System (NGFS), entwickeln im fachbereichsübergreifenden Austausch strategische Positionen für die Bundesbank und bereiten diese für das Vorstandsmitglied und die Zentralbereichsleitung auf. Darüber hinaus koordinieren Sie die Arbeit der Bundesbank im und für das NGFS und stimmen sich dafür mit internen und externen Stakeholdern ab. Akkreditierter Master oder gleichwertiger Studienabschluss in einem für die Position relevanten Fach (z.B. Wirtschafts- oder Naturwissenschaften, Nachhaltigkeitsmanagement) Ausgeprägtes Verständnis von Nachhaltigkeitsthemen (insbesondere die Dekarbonisierung und Transformation der Wirtschaft) Gute Kenntnisse der internationalen Ziele, Maßnahmen und (multilateralen) Vereinbarungen zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit Kenntnisse einschlägiger nationaler und europäischer regulatorischer Rahmenwerke und Initiativen zu Sustainable Finance sowie zu Biodiversität sind von Vorteil Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Nachhaltigkeit, z. B. in internationalen Organisationen, nationalen Behörden, der (Strategie-)Beratung, einer Geschäftsbank oder der Wissenschaft Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, selbständige und strukturierte Arbeitsweise, ausgeprägte Team- und Lösungsorientierung Fähigkeit, sich auch unter Zeitdruck schnell in neue Themen und Fragestellungen einzuarbeiten Sehr gute kommunikative Fähigkeiten in deutscher und englischer Sprache Wir bieten Ihnen einzigartige Aufgaben mit direktem Vorstandskontakt in einem internationalen Umfeld, in dem Sie zukunftsweisende Entwicklungen mitgestalten können. Bei uns erwarten Sie attraktive Beschäftigungsbedingungen mit zielgerichteter Einarbeitung, umfangreichem Weiterbildungsangebot, einem kostenlosen Jobticket sowie flexibel planbaren Arbeitszeiten inklusive Home-Office-Möglichkeiten. Sie erhalten eine Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung in Anlehnung an den TVöD zuzüglich einer Bankzulage. Ein bestehendes Beamtenverhältnis im höheren Dienst (bis A 15) kann z. B. im Weg einer Abordnung fortgeführt werden.
Zum Stellenangebot

(Senior-) Planungsingenieur elektrische Energieanlagen 50Hz (w/m/d)

Sa. 21.05.2022
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Eschborn, Taunus, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Die Deutsche Bahn möchte mehr Verkehr auf die Schiene bringen. Dabei ist die DB Kommunikationstechnik elementarer Partner von der Konzeption, über die Planung bis zur Umsetzung von technischen Systemen und Kommunikationsanlagen. Unsere Projekte haben eine breite Fächerung im gesamten TK Umfeld: TK-Anlagen und IP-Technik in elektronischen und digitalen Stellwerken (ESTW/DSTW), Cu- und LWL-Kabelstrecken inklusive Netzelemente und Übertragungstechnik, BOS-Digitalfunk, GSM-R, Video und WLAN Anlagen an komplexen Standorten, Beschallungsanlagen, Gefahrenmeldeanlagen (EMA, BMA, ELA, SAA) u.v.m. Zum Nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Planungsingenieur für elektrische Energieanlagen 50Hz für die DB Kommunikationstechnik GmbH. Deine Aufgaben: Du übernimmst die Planung, Dokumentation und Beratung für elektrotechnische Anlagen (50Hz) in den Leistungsphasen 1-7, Schwerpunkte sind die Entwurfs- und Ausführungsplanung Dazu gehört die Erstellung von Planunterlagen, wie z. B. Kabellagepläne, Stromlaufpläne und Erdungspläne, immer unter Berücksichtigung von HOAI, BAU STE, anerkannten Regeln der Technik und sonstige Vorschriften Im Zuge Deiner Arbeit bist Du für die Qualitätsprüfungen von Planungen für 50 Hz, Blitzschutzeinrichtungen, Überspannungseinrichtungen verantwortlich Ebenso führst Du Kabelberechnungen und Beleuchtungsberechnungen durch und berätst alle Beteiligten zu fachtechnischen Fragestellungen Du nimmst an Ortsbegehungen teil und übernimmst Beratungsleistungen für Kundenanfragen in Zusammenarbeit mit der Projektvorbereitung, dem Kunden und dem Kundenmanagement Zudem betreust Du alle Inhalte der Projektvorbereitung, der erforderlichen Herstellkostenkalkulation im Gewerk 50 Hz, Blitzschutzeinrichtungen und Überspannungseinrichtungen Dein Profil: Du bringst ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium als Elektroingenieur mit oder hast einen vergleichbaren Studiengang abgeschlossen Du hast fundierte Erfahrungen in der Planung von elektrischen Anlagen und kannst Referenzprojekte vorweisen Mit den Leistungsbildern der HOAI sowie mit den gültigen Regelwerken, Normen und Gesetzen kennst Du Dich aus Du kannst mit folgender oder ähnlicher Software umgehen: MS Office, AutoCad, SOFiCAD, Revit, SOFiSTiK, RIB, iTWO, etc. Du hast Lust an der weiteren Digitalisierung der Planung mitzuwirken und hast bereits erste Kenntnisse oder großes Interesse an der BIM-Methodik Dein Auftreten ist kompetent und selbstbewusst Du zeigst Flexibilität und ausgeprägtes Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen sowie hohe Zuverlässigkeit Du freust Dich darauf, im Team zu arbeiten und der Zusammenhalt unter den Kollegen ist Dir wichtig
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in für Energiemanagement

Fr. 20.05.2022
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bundesbank arbeitet als eine der weltweit größten Zentralbanken im öffentlichen Interesse. Um unsere vielfältigen Aufgaben wahrzunehmen, unterhalten wir Dienststellen an verschiedenen Standorten im gesamten Bundesgebiet. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich Verwaltung in unserer Zentrale in Frankfurt am Main eine*n Ingenieur*in für Energiemanagement Die Deutsche Bundesbank arbeitet als eine der weltweit größten Zentralbanken im öffentlichen Interesse. Wir arbeiten mit Hochdruck daran unseren deutschlandweiten, hochspezialisierten Immobilienbestand ökologisch effizient und emissionsarm aufzustellen. Hierfür ist eine qualifizierte Betreuung in Betrieb und bei der Begleitung von Baumaßnahmen durch das Energiemanagement-Team erforderlich.Als Ingenieur*in in unserem engagierten und hoch qualifizierten Umwelt- und Energiemanagement-Team unterstützen Sie unseren Energiemanager bei der Beratung der Standortverantwortlichen, der Konzeption von energetischen Maßnahmen und der Implementierung eines bankweiten Energiemanagementsystems. Sie führen eigenverantwortlich energetische Inspektionen von Klima- und Wärmeversorgungsanlagen sowie Potenzialanalysen durch. Aus den Ergebnissen leiten Sie Optimierungsmaßnahmen ab und beraten die Standorte bei der Umsetzung. Sie wirken bei Entwicklung und Aufbau einer Mess- und Zählinfrastruktur mit und übernehmen hierbei Planung, Koordination und Integration von Standorten in das Energiedatenmanagementsystem. Akkreditierter Bachelor- oder gleichwertiger Studienabschluss der Fachrichtung Facility- oder Energiemanagement, Versorgungstechnik, Energie- und Wärmetechnik, Elektro- und Informationstechnik, Energiewirtschaft oder Maschinenbau mit energetischem Schwerpunkt Berufserfahrung als Projektingenieur*in oder Betriebsingenieur*in im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung Sehr gute Kenntnisse im Umwelt- und Energiemanagement (z. B. Energiecontrolling, bauliche Standards, HKLS, Elektrotechnik und Gebäudeautomation, Bauphysik) sowie idealerweise in Energiemanagementsystemen Gute Kenntnisse der einschlägigen Richtlinien und Normen (z. B. VgV, VOB, GEG, DIN V 18599, DIN EN ISO 50001, DIN SPEC 15240, AMEV) Gute Kenntnisse in energiespezifischer Software (u. a. Energiedatenmanagement, Gebäudeberechnung nach DIN V 18599. Kenntnisse in CAD und AVA sind wünschenswert) Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten gepaart mit Teamfähigkeit, einem hohen Engagement, Verhandlungsgeschick und einem sicheren Auftreten Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englischkenntnisse sind von Vorteil Neben anspruchsvollen Aufgaben bieten wir Ihnen attraktive Beschäftigungsbedingungen wie beispielsweise eine unbefristete und krisensichere Anstellung mit langfristiger Perspektive, 30 Urlaubstage, ein kostenloses Jobticket, attraktive Homeoffice-Möglichkeiten, ein Dienstlaptop und ein Diensthandy sowie eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD auf Basis der Entgeltgruppe 11 zuzüglich einer Bankzulage. Darüber hinaus fördern wir durch vielfältige Maßnahmen Ihre zielgerichtete Einarbeitung und Weiterbildung sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Eine Verbeamtung ist grundsätzlich möglich. Ein bestehendes Beamtenverhältnis (bis A 12 gD) kann ggf. fortgeführt werden. Wir erwarten die Bereitschaft zu gelegentlichen bundesweiten Dienstreisen.
Zum Stellenangebot

Referent Grundsätze Umweltplanung (w/m/d)

Fr. 20.05.2022
Berlin, Frankfurt am Main
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Grundsätze Umweltplanung für die DB Engineering&Consulting GmbH am Standort Berlin oder Frankfurt (Main). Deine Aufgaben: Du entwickelst und optimierst komplexe fachliche Grundsätze, Standards sowie Verfahren für die Prozesse in der Geodäsie und Geomatik und definierst fachliche Vorgaben für die regionalen Fachteams Durch regelmäßige Treffen sowie die Durchführung von Informationsveranstaltung und Schulungen trägst Du dazu bei, dass die Fachteams über aktuell geltende Standards, Richtlinien, Vorschriften und gesetzliche Vorgaben informiert sind Zudem erkennst Du die Kundenanforderungen an Zukunftstechnologien sowie technologische Innovationen am Markt schnell und setzt entsprechende Maßnahmen zur Implementierung im Unternehmen um Du fungierst als Schnittstellenfunktion zwischen den Bereichen Planung, Bauüberwachung und Prüfstelle bezüglich der Leistungsinhalte Die Zertifizierungen bereitest Du in Abstimmung mit dem unternehmensinternen Qualitätsmanagement vor Dein Profil: Dein Fach- bzw. Hochschulstudium hast Du vorzugsweise in Geodäsie, Geomatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung abgeschlossen Du kannst einschlägige Berufserfahrung vorweisen und verfügst über erweiterte Kenntnisse und Erfahrungen in Prozessen und Projekten der DB AG Kenntnisse zu zulassungsrelevanten DB- und EBA-Richtlinien und Verwaltungsvorschriften sowie relevanten Europäischen Gesetzen und Verordnungen bringst Du mit Du beherrschst einen sicheren Umgang mit den gängigen Softwareanwendungen Strukturiertes, ziel- und ergebnisorientiertes Handeln sowie Organisations- und Kommunikationsstärke runden Dein Profil ab Benefits: Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich. Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
Zum Stellenangebot

Praktikum - Betrieblicher Umweltschutz/Umweltcontrolling

Do. 19.05.2022
Frankfurt am Main
Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2020 einen Umsatz von 37,7 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell rund 233.000 Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. 2021 begeht das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum.Für den spannenden Bereich Environment Automotive am Standort Frankfurt suchen wir zum sofortigen Starttermin einen Praktikanten (m/w/divers) für eine Dauer von ca. 6 Monaten zur tatkräftigen Unterstützung. Innerhalb dieses Bereiches, der zu Sustainability Automotive gehört, sind wir zuständig für das betriebliche Umweltmanagement bzw. das Umweltcontrolling weltweit. Eine Kombination aus Pflicht- und freiwilligem Praktikum ist hierbei ebenfalls möglich. Die folgenden Tätigkeiten stehen hierbei im Fokus: Überwachung von Umweltkennzahlen mit dem Expertensystem SoFi Prüfung der Daten der Automotive Standorte auf Vollständigkeit und Plausibilität Diskussion der Daten mit Standortvertretern weltweit per Mail und Telefon Aufarbeitung und Interpretation der Ergebnisse Ggf. Durchführung von Online-Trainings zum Umwelt-Konzernreporting Ggf. Übernahme von kleineren Projekten Studierende eines kaufmännischen Studiengangs, z. B. Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Umweltwissenschaften oder vergleichbarer Studiengänge mit Schwerpunkt analytisches Verständnis für Zahlen Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Analytisches Denken und Flexibilität Genauigkeit und Selbstständigkeit Bitte denken Sie daran, Ihre aktuelle Immatrikulationsbescheinigung ebenso wie Ihren aktuellen Notenspiegel und den Auszug aus der aktuellen Studienordnung hinsichtlich Pflichtpraktika hochzuladen, da diese für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung zwingend erforderlich sind. Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen. Praktikumsvergütung nach Konzernstandard Kleines lokales Team mit weltweiter Vernetzung Einblick in die Steuerung eines Umweltmanagementsystems in einem Konzern Beitrag zur Außendarstellung des Konzerns bzgl. seiner Umweltleistungen
Zum Stellenangebot

Projektentwickler (m/w/d) Windenergie

Mi. 18.05.2022
Wiesbaden
Seit 1996 ent­wickelt ABO Wind mit großem Erfolg Projekte zur Nutzung er­neuer­barer Energien. Jährlich errichten wir Anlagen mit einem Investi­tions­volu­men von durch­schnitt­lich 500 Millio­nen Euro. Mehr als 900 Mitar­beite­r*in­nen arbeiten welt­weit mit Elan an der Projektierung, Finan­zierung, Errich­tung, Be­triebs­führung und am Service von Anlagen für eine zu­kunfts­fähige Ener­gie­ver­sorgung.Zur Verstär­kung unseres Teams in Wiesbaden möch­ten wir dich gewin­nen alsProjektentwickler (m/w/d) WindenergieWiesbadenProjekt­entwicklungFestanstellungMit Berufs­erfahrungVollzeitidentifizierst und sicherst Windenergie-Standorte (auch Repowering) vor allem in Frankenbegleitest und koordinierst Regional- und kommunale Bauleitplanung der Projekteverantwortest die Erstellung und Einreichung von Anträgen, koordinierst Verfahren und erwirkst Genehmigungenverhandelst Verträge mit Grundstücks­eigentümern und Kommunen und beauftragst Gutachterleitest Projektgruppen aus Mitarbeitern diverser Abteilungen bis zur Inbetrieb­nahmehast ein Studium abgeschlossen (Geographie, Erneuerbare Energien oder Vergleichbares)hast Erfahrung mit der Entwicklung, Steuerung oder Planung von Windenergie-Projektenbist durchsetzungsstark und teamorientiertbist kommunikativ, verhandelst geschickt und bist sicher im Auftrittverfügst über sehr gute Kenntnisse und Erfahrung mit MS Office und GISverfügst über sehr gute Deutsch­kenntnisse in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse sind von Vorteilbist flexibel und bereit, auch im Außendienst zu arbeitenEs erwartet dich eine interes­sante Tätigkeit in einer auf­stre­ben­den Branche. Du arbeitest an viel­sei­tigen Auf­gaben in einem enga­gierten und kom­pe­tenten Team.Flache Hierar­chienFlexible Ar­beits­zeitenWeiter­bildungMobiles ArbeitenErgonomische ArbeitsplätzeJobradUmwelt­prämieLade­stationUnbefristete FestanstellungModerne ArbeitsmittelKüche mit kos­ten­lo­sem Kaffee & TeeAkti­vitä­ten mit Kolleg*innenKosten­lose Kurse30 Tage Urlaub (+ freie Tage an Fasching/Heiligabend)
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: