Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 4 Jobs in Saulheim

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Befristeter Vertrag 1
Energie und Umwelttechnik

Elektriker*in Qualitätssicherung

Do. 14.01.2021
Wiesbaden
Vom Pionier zum Technologieführer der Bildverarbeitung: Mit Hightech und einem leidenschaftlichen Team setzt die VITRONIC Gruppe schon heute Maßstäbe für morgen. Trotz ungebrochenen Wachstums haben wir uns eine wertschätzend partnerschaftliche Unternehmenskultur bewahrt. Herausfordernde Aufgaben, jeden Tag etwas Neues, Familiengefühl, individuelle Entwicklungswege – bei 900 Kolleg*innen am Standort Wiesbaden und weiteren 200 weltweit haben wir viel zu bieten.Zur Verstärkung unserer Abteilung SQM und QA suchen wir Sie am Standort Wiesbaden befristet für ein Jahr alsElektriker*in QualitätssicherungSie führen selbständig wiederkehrende Prüfungen an elektrischen Betriebsmitteln nach entsprechenden Richtlinien (DGUV Vorschrift 3, DIN EN 60204, VDE 0105-100 etc.) durch.Sie dokumentieren die durchgeführten Prüfungen und kennzeichnen die geprüften Arbeitsmittel.Sie führen Qualitätskontrollen im Wareneingang u.a. von Konfektionskabeln, Platinen und Schaltschränken durch.Sie dokumentieren Ihre Ergebnisse.Zudem sind Sie für die Reklamationen zuständig.Sie haben eine abgeschlossene technische Berufsausbildung im Bereich Elektrotechnik (z. B. Elektroinstallateur*in, Elektriker*in). Idealerweise bringen Sie fundierte Kenntnisse der entsprechenden Normen und in der Durchführung von Prüfungen elektrischer Betriebsmittel mit. Ihre guten Deutschkenntnisse in Wort und Schrift helfen Ihnen bei der sicheren Kommunikation mit Ihren Kolleg*innen und bei der Erstellung von Dokumenten. Außerdem sind Sie sicher im Umgang mit MS Office und zeichnen sich durch gute Kommunikations- und Teamfähigkeit und ein verantwortungsbewusstes Arbeiten aus.  Den Einblick in eine faszinierende Bandbreite von Projekten im Hightech-Umfeld.Flache Unternehmensstrukturen, „open door“-Politik, eine ungezwungene Atmosphäre und ein modernes Arbeitsumfeld.Jobticket und Jobrad (Fahrrad auf Leasingbasis).Ein motiviertes Team mit tollen Kolleg*innen und einer gelebten DU-Kultur.
Zum Stellenangebot

Referent Netznutzungsmanagement (m/w/d)

Mo. 11.01.2021
Alzey
EWR ist seit über 100 Jahren das Energieunternehmen in Rheinhessen, dem hessischen Ried und der Pfalz. Rund 600 Mitarbeiter arbeiten an der sicheren, zuverlässigen und nachhaltigen Versorgung von über 260.000 Kunden mit Strom, Gas, Wasser und schnellem Internet. Die EWR AG investiert mit Ihren Tochtergesellschaften EWR Netz GmbH und EWR Neue Energien GmbH gezielt in führende Infrastrukturtechnologien, den Netzausbau und in erneuerbare Energien aus und für die Region.Sie bearbeiten die Energiebilanzierung von Strom- und Gasmengen in den Netzen der EWR Netz GmbH.Die Ermittlung und Buchung der Einspeisekapazitäten bei den vorgelagerten Netzbetreibern gehört zu Ihren Aufgaben.Sie stellen Bilanzierungsergebnisse zur Erstellung der monatlichen Geschäftsberichte bereit.Bei der Ermittlung von Mehr- und Mindermengen sowie der Bereitstellung zur Abrechnung arbeiten Sie mit.Sie begleiten Projekte, die der operativen und strategischen Entwicklung des Unternehmens dienen.Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen oder technischen Bereich.Sicherer Umgang in MS Office sowie Basiskenntnisse in SOPTIM, LIMA und Schleupen.CS sind erwünscht.Ein gutes Verständnis grundlegender technischer und wirtschaftlicher Zusammenhänge sind von Vorteil.Sie besitzen gute analytische und kommunikative Fähigkeiten.Eine zuverlässige, effiziente und lösungsorientierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus.Wenn Sie außerdem Leistungsbereitschaft, Flexibilität, Eigeninitiative und Engagement mitbringen sowie Spaß an der Arbeit im Team haben, sollten wir uns kennenlernen.Wir bieten Ihnen eine Stelle in einem nachhaltig denkenden und regional verwurzelten Energieunternehmen mit einer mehr als 100-jährigen Erfolgsgeschichte.Freuen Sie sich auf eine herausfordernde und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten und kollegialen Team.Es erwarten Sie spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem sich stetig wandelnden Umfeld.Wir bieten Ihnen eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung und zahlreiche Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung.
Zum Stellenangebot

Windgutachter (m/w/d)

Do. 07.01.2021
Ingelheim am Rhein
Seit 1996 entwickelt ABO Wind mit großem Erfolg Projekte zur Nutzung erneuer­barer Energien. Jährlich errichten wir Anlagen mit einem Investitions­volumen von 500 Millionen Euro. Mehr als 700 Mitarbeiter­innen und Mitarbeiter arbeiten weltweit mit Elan an der Projektierung, Finanzierung, Errichtung, Betriebs­führung und am Service von Anlagen für eine zukunfts­fähige Energie­versorgung.Verstärken Sie unser Team am Standort Ingelheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Windgutachter (m/w/d)Sie erstellen Energieertragsprognosen (Wind und PV) in enger Zusammenarbeit mit den internationalen Projektplanungsabteilungen in 16 LändernSie betreuen Windmesskampagnen im In- und Ausland und erstellen AuswertungenSie unterstützen die Planungsabteilung durch Schall-, Schatten- und TurbulenzgutachtenSie kommunizieren mit externen Fachgutachtern und Investoren Sie haben ein einschlägiges abgeschlossenes Studium im Bereich Umwelt- und Naturwissenschaften (z. B. Meteorologie) Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung im Bereich Windmessungen und Ertragsprognosen für Windparks Sie beherrschen die Standardsoftware (WindPRO, WAsP, Meteodyn, PV-SYST, MS Office) Sie sind bereit zu Dienstreisen im In- und Ausland Sie haben sehr gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer aufstrebenden BrancheMitarbeit an vielseitigen Aufgaben in einem engagierten und kompetenten TeamFreundliches Betriebsklima, fairer und offener Umgang
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Energiemanagement

Fr. 01.01.2021
Wiesbaden
Der Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH) ist der zentrale Bau- und Immobiliendienstleister der hessischen Landesverwaltung. Er übernimmt Aufgaben im Bau-, Gebäude- und Standortmanagement. Seine Stärke: Als Komplettanbieter leistet der LBIH alles aus einer Hand – effizient und serviceorientiert. Mit rund 2.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern setzt der LBIH ein jährliches Bauvolumen von rund 500 Millionen Euro um und betreut mehr als 3 Millionen Quadratmeter Gebäudefläche. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen Ingenieur (m/w/d) Energiemanagement Der Einsatzort ist die Niederlassung West mit Sitz in Wiesbaden. Der Fachbereich Competence Center Energie (CC-Energie) befasst sich mit dem Energiecontrolling, Energieeinkauf und Energiecontracting aller Liegenschaften des Landes Hessen. Das CC-Energie ist überregional tätig, bearbeitet Fremdaufträge für Kommunen und übernimmt das gesamte Berichtswesen über Bundesvorgaben des Erneuerbare-Energie-Gesetz (EEG) und erstellt die CO² Bilanz des Landes Hessen. Betriebsbegehungen und Energieinspektionen Erstellung von Energiekonzepten und Mitwirkung bei der Erstellung der Energieberichte Vorschläge zu energiesparenden Bauunterhaltungsmaßnahmen, Einsatz energiesparender Technologien, Erfolgskontrolle der durchgeführten Maßnahmen Unterstützung und Beratung der Energiebeauftragten und der Koordinatoren für Energiefragen der Liegenschaften bei der Analyse und Bewertung der Verbräuche, insbesondere bei Verbrauchsabrechnungen für Strom, Wärme und Wasser Ausstellung der Energieverbrauchsausweise gemäß § 19 EnEV und Mitwirkung bei der Erstellung der CO2-Bilanzen Jährliche Erstellung einer Prioritätenliste für Wärme, Strom und Wasser Fortbildung der Energiebeauftragten und Haushandwerker Energiemonitoring für ausgewählte Liegenschaften Studium der Fachrichtung Energiemanagement, Energie-/Versorgungstechnik, HKLS oder einer vergleichbaren Fachrichtung (FH-Diplom/Bachelor) Sehr gute Kenntnisse der einschlägigen Gesetze EnWG, EnEV, EEG, der Normen und Richtlinien wie DIN V 18599, VDI sowie der einschlägigen Vorschriften am Energiemarkt Gute Kenntnisse im Bereich EMIS, Datenbereitstellung für die Datenbank, Datenauswertung Strom, Gas und Wärme Erfahrung bei der Abwicklung bei Bau- und Contracting-Projekten sowie bei der Beurteilung von bestehender Anlagetechnik Teamfähigkeit und Verhandlungsgeschick sowie die Fähigkeit zu verständlicher und präziser Kommunikation Ein hohes Maß an Engagement und Eigenverantwortung sowie Fortbildungsbereitschaft Gute Kenntnisse in den MS Office-Programmen sowie sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein der Klasse B sowie die Bereitschaft zu gelegentlichen hessenweiten Dienstfahrten und Baustelleneinsätzen Unbefristetes Arbeitsverhältnis und einen zukunftssicheren Arbeitsplatz Eingruppierung in die Entgeltgruppe 12 des TV-H Sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten Attraktives Gleitzeitmodell, flexible Arbeitszeiten und eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte Landesweit gültiges Jobticket für freie Fahrt im ÖPNV – Nicht nur für den Arbeitsweg
Zum Stellenangebot


shopping-portal