Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 10 Jobs in Schellerten

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Sonstige Branchen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Telekommunikation 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Home Office möglich 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
Energie und Umwelttechnik

Netzmonteur (m/w/d) Strom

Do. 04.08.2022
Peine
Die Stadtwerke Peine sind ein modernes, kommunales Dienstleistungsunternehmen mit den Bereichen Energie-/Wasserversorgung, Bäder und Parken. Seit über 150 Jahren schaffen wir Lebensqualität für die Menschen in unserer Region. Wir entwickeln innovative Produkte und Dienstleistungen und engagieren uns aus Überzeugung für eine nachhaltig klimaschonende Energieversorgung. Maßgebend für unseren Erfolg sind unsere 135 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Leidenschaft und Knowhow die Zukunft unseres Unternehmens täglich mitgestalten. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen Netzmonteur (m/w/d) Strom Sie führen Erweiterungs-, Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten im Nieder- und Mittelspannungsnetz sowie in Anlagen der Stromversorgung aus Sie lokalisieren und beheben Fehler im Nieder- und Mittelspannungsnetz Sie wechseln und setzen intelligente- und moderne Messeinrichtungen Sie verantworten die Überprüfung der elektrischen Geräte gem. DGUV Vorschrift 3 Sie nehmen an der Rufbereitschaft teil Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem elektrotechnischen Beruf Sie kennen die einschlägigen Gesetze, Bestimmungen und Vorschriften und wenden diese sicher an Sie sind sicher im Umgang mit dem PC Sie sind teamfähig, flexibel und belastbar und Ihr Arbeitsstil ist geprägt von Selbstständigkeit sowie einer strukturierten Arbeitsweise Sie besitzen mindestens den Führerschein der Klasse B, wünschenswert BE/C1 Attraktive Vergütung auf Grundlage des „Tarifvertrags für Versorgungsbetriebe“ sowie 13. Monatsgehalt, Erfolgsprämie und betriebliche Altersvorsorge Unbefristete Vollzeitbeschäftigung Ein interessantes und entwicklungsfähiges Aufgabengebiet in einem engagierten Team Attraktive Arbeitszeitregelungen mit 30 Tagen Urlaub und arbeitsfreien Tagen an Heiligabend und Silvester Umfangreiche Sozialleistungen und Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Operation & Maintenance Excellent Specialist Offshore (all genders)

Do. 04.08.2022
Lehrte bei Hannover
TenneT is a leading European grid operator. We are committed to providing a secure and reliable supply of electricity 24 hours a day, 365 days a year, while helping to drive the energy transition in our pursuit of a brighter energy future – more sustainable, reliable and affordable than ever before. In our role as the first cross-border Transmission System Operator (TSO) we design, build, maintain and operate 23,900 km of high-voltage electricity grid in the Netherlands and large parts of Germany, and facilitate the European energy market through our 16 interconnectors to neighbouring countries. We are one of the largest investors in national and international onshore and offshore electricity grids, with a turnover of EUR 4.5 billion and a total asset value of EUR 27 billion. Every day our 5,700 employees take ownership, show courage and make and maintain connections to ensure that the supply and demand of electricity is balanced for over 42 million people. Lighting the way ahead together As of now for our office location in Lehrte (GER) or Arnhem (NL). Grid Field Operations is executing Field Operations, Maintenance and (Baseload) Projects. We ensure the integrity and safety of our assets entrusted to us, while also ensuring their maximum availability. We make sure that the grids of TenneT is reliable in Germany and the Netherlands. This will be our challeng TenneT is growing fast to realize its strategic ambitions. We play a leading role in driving the energy transition.  We are looking for a passionate Operation & Maintenance Excellent Specialist Offshore (all genders) who will contribute to this and that might be you? Your main task is to identify and to evaluate future opportunities and challenges regarding Operation & Maintenance (O&M) for our unit ‘Grid Field Operations Offshore’ to develop further, given the context of the significant asset growth we are facing Define on a conceptional and processual basis how to operate and maintain our Offshore Grid Connection Systems (GCS) in the future, derive vital initiatives, and lead resulting development projects with multiple stakeholders. Thereby drive and support various key targets of TenneT, such as long-time autonomous operation using (digital) technology as an enabler Elaborate on what to do now in the context of Operation and Maintenance (O&M) to be safe and robust for the future in terms of critical asset integrity. This includes the analysis of selected new development opportunities with regards to technological, strategic, and economic aspects as well as the development of potential frameworks Define concepts and lean processes to transparently monitor the regulatory O&M compliance in an efficient way in order to fulfil operational obligations. This requires close cooperation with our partner departments who execute the O&M-field-activities Continuous improvement of the end-to-end O&M processes within the complete Grid Field Operations Offshore unit is also one of your tasks You network actively with relevant stakeholders inside and outside the company and lead workshops, trend reports and development of scenarios This position requires an academic degree (M. Sc. or similar) in Industrial Engineering, or a technical field, ideally combined with skills in business administration. Or you hold a similar qualification You have several years of professional experience, ideally in an industrial environment or in consulting. Experiences in the Offshore Energy sector are a clear advantage Knowledge of digitalization across the supply chain is a plus You bring experience in identifying and evaluating innovation areas with you. You are confident with your project management competences Excellent skills in the area of Stakeholder Management distinguish you Fluency and strong communication skills in English and German are mandatory as we are a cross-border department and unit Strong analytic skills, the ability to learn quickly, and a high degree of entrepreneurial and team spirit Excellent skills in Microsoft Office, especially MS Excel and MS PowerPoint TenneT offers you an exciting and responsible position in the driver seat of the Energy Transition, with plenty of professional development options. We offer great benefits such a salary between 67.400 - 90.200 euro's based on our Collective Labor Agreement + excellent pension scheme. At TenneT we believe in a healthy work / life balance, therefore we create room for flexibility, provide various opportunities to work out via our Always Energy program. On a fulltime contract you are able to enjoy 30 day's off on a yearly base, besides that you receive an annual bonus. Personal growth is something we actively stimulate within TenneT. For example we have our own TenneT Talent Academy where you can explore and develop your own set of skills.
Zum Stellenangebot

Duales Studium (B.A.) Betriebswirtschaftslehre; Energiewirtschaft (m/w/d) zum 01.08.2023

Do. 04.08.2022
Lehrte bei Hannover
TenneT ist ein führender europäischer Netzbetreiber. Wir setzen uns für eine sichere und zuverlässige Stromversorgung ein – 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. Wir gestalten die Energiewende mit – für eine nachhaltige, zuverlässige und bezahlbare Energiezukunft. Als erster grenzüberschreitender Übertragungsnetzbetreiber planen, bauen und betreiben wir ein fast 24.000 km langes Hoch- und Höchstspannungsnetz in den Niederlanden und großen Teilen Deutschlands und ermöglichen mit unseren 16 Interkonnektoren zu Nachbarländern den europäischen Energiemarkt. Mit einem Umsatz von 4,5 Mrd. Euro und einer Bilanzsumme von 27 Mrd. Euro sind wir einer der größten Investoren in nationale und internationale Stromnetze, an Land und auf See. Jeden Tag geben unsere 5.700 Mitarbeiter ihr Bestes und sorgen im Sinne unserer Werte Verantwortung, Mut und Vernetzung dafür, dass sich mehr als 42 Millionen Endverbraucher auf eine stabile Stromversorgung verlassen können. Lighting the way ahead together Ausbildungsdauer: 3 Jahre Ausbildungsbeginn: 1. August 2023 Unsere Herausforderungen TenneT ist im Wachstum, um seine strategischen Ziele zu erreichen: Wir packen den Umbruch der Energieversorgung an. Wir machen Energiewende! Mach mit – durch einen Job, der wirklich etwas bewegt! Du unterstützt vom ersten Tag an aktiv unseren Arbeitsalltag und lernst aus der Praxis für die Praxis. Deine praktische Ausbildung während der Grundstufe (1. bis 3. Semester) findet an unserem Standort Lehrte bei Hannover statt. Du bekommst einen Einblick, wie unser laufendes Geschäft funktioniert, indem du den Personalbereich, den Einkauf oder die Buchhaltung unterstützt. Mit zunehmender Sicherheit werden dir kleinere Aufgabengebiete eigenverantwortlich übertragen. In der Vertiefungsstufe (4. bis 6. Semester) lernst du unser strategisches Geschäft an den Standorten Bayreuth oder Lehrte kennen. Deine Aufgaben sind hier bereits stark projektorientiert und werden an deinen eigenen Interessen ausgerichtet. Auf Wunsch ermöglichen wir dir eine Praxisphase in Arnheim (Niederlande). Deine theoretischen betriebswirtschaftlichen Inhalte erlernst du in kleinen Studiengruppen an der privaten Hochschule Weserbergland in Hameln. Dort gibt es keine überfüllten Hörsäle. Du kannst mit anderen Studenten diskutieren, Inhalte gemeinsam im Team erarbeiten und praxisnahe Fallstudien bearbeiten. Viele Dozenten kommen aus der freien Wirtschaft und können daher einen optimalen Praxisbezug herstellen. In deiner Fachrichtung Energiewirtschaft lernst du die Grundlagen der Energieerzeugung und -verteilung aus kaufmännischer Sicht sowie den rechtlichen Rahmen der Energiewirtschaft kennen. Außerdem stehen Marketing und Vertrieb von Energiedienstleistungen im Blickpunkt und du gehst der Frage nach, wie Strom beschafft und gehandelt wird und welche Rolle dabei Energiebörsen spielen. Deine Abschlussarbeit (Bachelor-Thesis) schreibst du bei uns im Betrieb und wirst hierbei rundum unterstützt. Du arbeitest mit modernen Büro- und Kommunikationstechniken. Du arbeitest zusammen mit den anderen Auszubildenden an eigenen Projekten, die du selbstständig planen und durchführen kannst; Seminare und Planspiele runden deine praktische Ausbildung ab. Du profitierst vom Erfahrungsaustausch mit deinen Kolleginnen und Kollegen und einem familiären Miteinander. Du bist ein Mensch voller Energie und freust dich auf neue Herausforderungen. Du hast großes Interesse an kaufmännischen Fragestellungen, bist ein Problemlöser und traust dir zu, Dinge in die Hand zu nehmen. Du lernst gerne in einem dynamischen Umfeld, bist neugierig und ein echter Teamplayer. Du hast Abitur oder Fachhochschulreife (Schwerpunkt Wirtschaft) mit guten bis sehr guten Noten in den wirtschaftlichen, sprachlichen und mathematischen Fächern. Du besitzt möglichst den Führerschein Klasse B. Sehr gute Übernahmechancen in Lehrte oder Bayreuth (tarifvertraglich zugesicherte Weiterbeschäftigung von einem Jahr; einen Großteil unserer ehemaligen Auszubildenden konnten wir bisher unbefristet übernehmen) Qualifizierte und umfassende Betreuung in allen Fachbereichen und an jedem Einsatzort Herzliche Aufnahme im internationalen Kollegenkreis Abwechslungsreicher Arbeitsalltag Flexible Arbeitszeit (Gleitzeit bei einer 37 Stunden-Woche) und 20 Tage Urlaub Überdurchschnittliche monatliche Ausbildungsvergütung (1. Jahr: 1.109 € brutto, 2. Jahr: 1.163 € brutto, 3. Jahr 1.233 € brutto, 4. Jahr 1.303 € brutto) zzgl. vermögenswirksame Leistungen, Weihnachtsgeld und betriebliche Altersvorsorge sowie Kostenübernahme sämtlicher Studiengebühren Bei Bedarf Mietkostenzuschuss von max. 350 €/Monat für die Anmietung eines Zweitwohnsitzes an den einzelnen Einsatzorten sowie eine Familienheimfahrt pro Woche und Fahrtkostenzuschuss von max. 100 €/Monat für Fahrten zur Hochschule Weserbergland Eigenes Firmen-Notebook und Kostenübernahme sämtlicher Studienbücher und Büromaterialien Umfangreiche Gesundheitsprogramme und kostenlose Unfallversicherung Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Informationsnachmittag für Angehörige vor Ausbildungsbeginn und Einführungswoche zum gegenseitigen Kennenlernen mit ersten Entwicklungsmaßnahmen
Zum Stellenangebot

Sachverständige:r für die Integritätsprüfung an Tiefbohrungen

Mo. 01.08.2022
Osnabrück, Wolfenbüttel, Niedersachsen
Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovations­kraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Für die TÜV NORD Systems GmbH & Co. KG ist am Standort Osnabrück (Einsatzgebiet Niedersachsen) folgende Position zu besetzen: Sachverständige:r für die Integritätsprüfung an Tiefbohrungen Sie sind verantwortlich für die Vorbereitung und Durchführung der nach der neuen Tiefbohrverordnung (BVOT) geforderten Integritätsprüfungen an Bestands- und Neubohrungen. Sie stimmen die Arbeiten mit unseren Kund:innen (Erdöl- und Erdgasförderung sowie Geothermie) ab. Sie führen die Vorprüfung der Verrohrungs- und Zementationsprogramme bei Neubohrungen sowie die Eignungsprüfung der ausgewählten Werkstoffe durch. Sie erstellen die zugehörigen Prüfberichte und bewerten Integritätsmessungen. Sie wirken intensiv bei Aufbau und Weiterentwicklung der Fachgruppe "Bohrloch TÜV" mit und tragen so zur sicheren Energiegewinnung bei. Sie koordinieren Tätigkeiten in der Fachgruppe "Bohrloch TÜV". Sie fungieren als Ansprechpartner:in für Aufsichtsbehörden und Industrie. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Petroleum Engineering (Drilling Engineering von Vorteil) oder einer vergleichbaren Studienrichtung im Bereich Erdöl- und Erdgastechnik. Sie bringen relevante Erfahrung in der Herstellung, Komplettierung und dem Betrieb von Bohrungen mit. Sie haben Kenntnisse im Bergrecht und in einschlägigen Normen wie API und DIN/ISO. Sie kennen sich mit unterschiedlichen Bohrungen für die Erdöl- und Erdgasförderung sowie für Kavernen- und Porenspeicher, aber auch Geothermiebohrungen aus. Sie können Verrohrungs- und Zementationsprogramme bewerten und Werkstoffe für die Medium berührenden Teile bestimmen. Sie können Bohrungsintegritätsmessungen bewerten. Sie verfügen über eine Kommunikationssicherheit im Umgang mit den verschiedenen Schnittstellen, auch auf Englisch.  Sie verfolgen stets eine eigenverantwortliche Arbeitsweise. Sie bringen sowohl ein souveränes Auftreten als auch Teamgeist mit.  Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren. Neben unseren Programmen zur Entwicklung von Mitarbeitenden und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.
Zum Stellenangebot

Fachspezialist (m/w/d) "Erneuerbare Energie- und Wärmesysteme"

Sa. 30.07.2022
Salzgitter
Als Energieversorgungsunternehmen beliefern wir unsere Kunden in Salzgitter und der Region mit Erdgas, Strom, Trinkwasser und Wärme.Wir suchen für unseren Bereich Technische Betriebsführung und Produkte -Team Produktmanagement- in Salzgitter zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*nFachspezialisten*in (m/w/d)"Erneuerbare Energie- und Wärmesysteme"Identifikation neuer Geschäftsmodelle aus den Anforderungen der Energiewende sowie deren konzeptionelle Vorbereitung als Entscheidungsgrundlage für die Umsetzung.Wahrnehmung von Projektleiteraufgaben für konkrete Wärmeprojekte und Fördergeldanträge, speziell in der Kalten Nahwärme.Konzeptionelle Bearbeitung von technischen Aufgabenstellungen, Festlegung von technischen Strategien zur Transformation von bestehenden Wärmenetzen und innovativen Niedertemperaturwärmenetzen.Ableitung strategischer Maßnahmen für die Erzeugungsanlagen der WEVG aus den Rahmenbedingungen aktueller Gesetzgebungen sowie Förderprogrammen als Teil der Wärmetransformation.Hydraul. Netzberechnungen im Bereich Nah- und Fernwärme und Kalter Nahwärme.Selbstständige Bearbeitung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen für die Bereiche Nah- und Fernwärme, Kalte Nahwärme.Beratung von Kunden zum Einsatz neuer Technologien, Energieträger und Akquise von Projekten.Sie haben ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium Umwelttechnik, Energietechnik oder Verfahrenstechnik (Dipl.-Ing./Master) bzw. eine vergleichbare Qualifikation. Vertiefte Kenntnisse von gesetzlichen Rahmenbedingungen und aktuellen Förderprogrammen im Bereich der erneuerbaren Energien sowie gutes Fachwissen im Bereich von alternativen Energie- und Wärmenetzsystemen sind erforderlich. Des Weiteren sind Sie im Besitz des Führerscheins der Klasse B. Idealerweise können Sie bereits eine mehrjährige Berufserfahrung vorweisen. In einem wertschätzenden, gesundheitsfördernden Umfeld und der Vereinbarkeit von Familie und Beruf bieten wir eine leistungsgerechte Vergütung sowie eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Netz- und Systemführung HVDC und Offshore

Fr. 29.07.2022
Lehrte bei Hannover
TenneT ist ein führender europäischer Netzbetreiber. Wir setzen uns für eine sichere und zuverlässige Stromversorgung ein – 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. Wir gestalten die Energiewende mit – für eine nachhaltige, zuverlässige und bezahlbare Energiezukunft. Als erster grenzüberschreitender Übertragungsnetzbetreiber planen, bauen und betreiben wir ein fast 24.000 km langes Hoch- und Höchstspannungsnetz in den Niederlanden und großen Teilen Deutschlands und ermöglichen mit unseren 16 Interkonnektoren zu Nachbarländern den europäischen Energiemarkt. Mit einem Umsatz von 4,5 Mrd. Euro und einer Bilanzsumme von 27 Mrd. Euro sind wir einer der größten Investoren in nationale und internationale Stromnetze, an Land und auf See. Jeden Tag geben unsere 5.700 Mitarbeiter ihr Bestes und sorgen im Sinne unserer Werte Verantwortung, Mut und Vernetzung dafür, dass sich mehr als 42 Millionen Endverbraucher auf eine stabile Stromversorgung verlassen können. Lighting the way ahead together Ab September für den Standort Lehrte bei Hannover. Die Stelle ist unbefristet. Der Bereich System Operations übernimmt eine wichtige Kernaufgabe von TenneT. Hier stellen wir die Energieversorgung in Deutschland und Europa sicher! Nach der Einarbeitung ist ein Wohnort, der die Erreichbarkeit der Schaltleitung Lehrte in 30 Minuten gewährleistet, gewünscht. Unsere Herausforderungen TenneT ist im Wachstum, um seine strategischen Ziele zu erreichen: Wir packen den Umbruch der Energieversorgung an. Wir machen Energiewende! Mach mit – durch einen Job, der wirklich etwas bewegt!Du bist für die technische Systemführung der Offshore- und HVDC-Netze der TenneT und für die Sicherstellung der Netz- und Systemsicherheit im ENTSO-E-Verbundnetz im Rahmen der Zusammenarbeit mit benachbarten europäischen Übertragungsnetzbetreibern verantwortlich. Das Betriebliche Management von Schaltmaßnahmen und Störungsbeseitigung im Netzgebiet der Schaltleitung Lehrte fällt ebenfalls in Deinen Tätigkeitsbereich Du ermittelst und führst Redispatch- und Adequacy Maßnahmen durch Zudem arbeitest du an konzeptionellen Fragestellungen mit netztechnischem Hintergrund mit und koordinierst die Inbetriebnahme der Netzanschlüsse (HVDC und AC) von Offshore -Windparks und HGÜ-Systemen Abgerundet wird Dein Aufgabenprofil mit der Erarbeitung der Betriebsdokumentation für Offshore-Netzanschlusssysteme Du bringst ein abgeschlossenes Studium (Uni/FH) der Elektrotechnik Fachrichtung Energietechnik oder vergleichbar mit Relevante Erfahrungen in der Netz- und Systemführung (Offshore) und der HVDC-Technik sind wünschenswert Die Bereitschaft zum vollkontinuierlichem Schichtdienst sowie Schichttauglichkeit bringst Du mit, sowie Interesse an einer Mitarbeit in Arbeitskreisen Aufgrund der internationalen Zusammenarbeit ist verhandlungssicheres Deutsch und sehr gutes Englisch erforderlich (Englisch mindestens B1) Die Fähigkeit zu konzeptionellem und analytischem Denken, kombiniert mit ausgeprägter Teamfähigkeit- und Durchsetzungsvermögen, Selbstständigkeit sowie Eigeninitiative runden Dein Profil ab Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Das Bruttojahresgehalt bewegt sich je nach Qualifikation und Erfahrung zwischen 67.400 € - 90.200 € auf Vollzeitbasis Ein umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot – Wähle selbst, was zu Dir passt Eine moderne und professionelle technische Ausstattung Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern Gaumenfreuden: Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietet Unterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen rund um die Kinderbetreuung, Haushaltsdienstleistungen, Pflege und Beruf sowie dem Employee Assistance Program in Kooperation mit INSITE Interventions GmbH Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns die Zukunft zu gestalten
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in Netzsmartifizierung (m/w/d)

Mi. 27.07.2022
Salzgitter
Avacon Netz GmbH | Unbefristet | Vollzeit Die Avacon Netz GmbH mit Sitz in Helmstedt ist Teil der Avacon-Unternehmensgruppe. Avacon Netz sorgt für die zuverlässige Bereitstellung der Strom- und Gasnetze für Kommunen, Industrie, Gewerbe und Haushalte. Mit innovativen Technologien entwickelt das Unternehmen moderne und leistungsfähige Energienetze für die sichere und nachhaltige Energieversorgung der Zukunft.Wir suchen kreative Entdecker*innen, zuverlässige Macher*innen, Kundenversteher*innen, Auf-mich-undandere-Achter*innen und echte Teamplayer*innen, die Lust darauf haben, gemeinsam mit uns den Weg in die Energieversorgung der Zukunft zu gehen. Für unsere Abteilung Betrieb Spezialnetze Strom (DWS) suchen wir am Standort Salzgitter, unter Berücksichtigung eines modernen, hybriden Arbeitsmodells, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Ingenieur*in Netzsmartifizierung (m/w/d). Eine Aufgabe, die herausfordert Du treibst die Smartifizierung unserer Netze voran, indem du den Betrieb und bedarfsgerechten Austausch der Sekundärtechnik-Komponenten in unseren modernen Ortsnetzstationen sicherstellst. Durch dich bleiben unsere Ortsnetzstationen auf dem neuesten Stand, indem du den Austausch der Sekundärtechnik-Komponenten in den dezentralen Betriebsteams koordinierst und an der Entwicklung neuer Standards bezüglich der Geräte beteiligt bist. Du bist verantwortlich für die Standardisierung der Arbeiten zum bedarfsgerechten Austausch der Sekundärtechnik-Komponenten und wendest dafür geeignete Mittel an und entwickelst diese weiter (z.B. Schulungen, Protokolle). Durch dich werden wir kontinuierlich besser, indem du die Prozesse zur Instandhaltung der Prozessdatentechnik in unseren Netzen überwachst und notwendige Änderungen bzw. Verbesserungen aktiv begleitest. Du begleitest den Wandel der Smart Grids, indem du die Steuerung über weite Strecken mittels Rundsteuer-Technik oder alternativen Kommunikationswegen sicherstellst. Ein Background, der überzeugt Du hast ein Studium der Elektrotechnik mit Fachrichtung Informationstechnik oder vergleichbar erfolgreich mit Master oder Diplom abgeschlossen. Idealerweise verfügst du über Erfahrungen im Bereich der Sekundärtechnik oder bist bereit dich on-the-job in dieses Themengebiet mit Unterstützung einzuarbeiten. Mit deiner Aufgeschlossenheit und kommunikativen Art bist du in der Lage, die Menschen mitzunehmen. Du suchst proaktiv nach Möglichkeiten Neues zu lernen und entwickelst dich so stets weiter. Ein Umfeld, das begeistert Als Gestalter der Energiewende bieten wir dir die Chance, Teil eines spannenden und dynamischen Arbeitsumfeldes zu werden. Bei uns kannst du mit innovativen und kreativen Ideen die Energielandschaft von morgen aktiv mitgestalten. Wir fördern deine persönliche Weiterentwicklung mit zahlreichen Fortbildungs- und Entwicklungsmaßnahmen. Als Teil eines großen Konzerns fördern wir die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg und ermöglichen dir damit vielfältige Perspektivwechsel. Darüber hinaus bieten wir dir ausgezeichnete Rahmenbedingungen wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, betriebliche Alterssicherung, Arbeiten in Teil- oder Vollzeit, Homeoffice und eine überdurchschnittliche Vergütung. Werde Bestandteil eines starken Teams, das mit voller Kraft daran arbeitet die Energienetze der Zukunft zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in Betriebsmanagement Primärtechnik (m/w/d)

Mi. 27.07.2022
Salzgitter
Avacon Netz GmbH | Unbefristet | Teil- oder Vollzeit Die Avacon Netz GmbH mit Sitz in Helmstedt ist Teil der Avacon-Unternehmensgruppe. Avacon Netz sorgt für die zuverlässige Bereitstellung der Strom- und Gasnetze für Kommunen, Industrie, Gewerbe und Haushalte. Mit innovativen Technologien entwickelt das Unternehmen moderne und leistungsfähige Energienetze für die sichere und nachhaltige Energieversorgung der Zukunft.Wir suchen kreative Entdecker*innen, zuverlässige Macher*innen, Kundenversteher*innen, Auf-mich-undandere-Achter*innen und echte Teamplayer*innen, die Lust darauf haben, gemeinsam mit uns den Weg in die Energieversorgung der Zukunft zu gehen. Für unsere Abteilung Betrieb Spezialnetze Strom (DWS) suchen wir am Standort Salzgitter, unter Berücksichtigung eines modernen, hybriden Arbeitsmodells, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Ingenieur*in Betriebsmanagement Primärtechnik (m/w/d). Eine Aufgabe, die herausfordert Du unterstützt die dezentralen Betriebsteams der Hochspannung, indem du dein Fachwissen zur Bearbeitung von Fragestellungen des Betriebs von Umspannwerken und Freileitungen nutzt. Durch dich werden wir kontinuierlich besser, indem du an der Entwicklung neuer Standards der Primärtechnik von Umspannwerken und Freileitungen im Bereich der Hochspannung und zugehörigen Arbeitsverfahren beteiligt bist. Du unterstützt die Umsetzung von Instandhaltungsmaßnahmen und -projekten an Umspannwerken und Freileitungen (z.B. durch Bereitstellung von Rahmenverträgen/ Wertkontrakten, Projektleitung). Durch dich machen wir aus Größe Stärke, indem du für die Erledigung von diversen Betriebsaufgaben in deinem Fachgebiet verantwortlich bist und diese regionsübergreifend einheitlich umsetzt. Du nimmst Herausforderungen an, indem du dich zeitlich begrenzten Sonderaufgaben in Absprache mit der Führungskraft stellst. Ein Background, der überzeugt Du hast ein Studium der Elektrotechnik oder vergleichbar erfolgreich mit Master oder Diplom abgeschlossen. Idealerweise verfügst du über Erfahrungen im Bereich der Primärtechnik von Hochspannungs-Umspannwerken und Hochspannungs-Freileitungen oder bist bereit dich on-the-job in dieses Themengebiet mit Unterstützung einzuarbeiten. Mit deiner Aufgeschlossenheit und kommunikativen Art bist du in der Lage, die Menschen mitzunehmen. Du suchst proaktiv nach Möglichkeiten Neues zu lernen und entwickelst dich so stets weiter. Ein Umfeld, das begeistert Als Gestalter der Energiewende bieten wir dir die Chance, Teil eines spannenden und dynamischen Arbeitsumfeldes zu werden. Bei uns kannst du mit innovativen und kreativen Ideen die Energielandschaft von morgen aktiv mitgestalten. Wir fördern deine persönliche Weiterentwicklung mit zahlreichen Fortbildungs- und Entwicklungsmaßnahmen. Als Teil eines großen Konzerns fördern wir die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg und ermöglichen dir damit vielfältige Perspektivwechsel. Darüber hinaus bieten wir dir ausgezeichnete Rahmenbedingungen wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, betriebliche Alterssicherung, Arbeiten in Teil- oder Vollzeit, Homeoffice und eine überdurchschnittliche Vergütung. Werde Bestandteil eines starken Teams, das mit voller Kraft daran arbeitet die Energienetze der Zukunft zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Pflichtpraktikum in den Bereichen Wasserstoffcampus und Energiemanagement

Mi. 27.07.2022
Salzgitter
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch Elektronik GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: BefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: SalzgitterSie arbeiten in einem Projektteam zur Koordination der Wasserstoff- und Energiemanagementaktivitäten nach ISO50001 am Standort SalzgitterSie analysieren Charakteristika des lokalen Energiesystems und entwickeln Handlungsoptionen auf Daten- und technologischer EbeneZu innovativen Technologien führen Sie eigenständige Recherchen durchSie lernen energiebezogene Kosten- und Aufwandsabschätzungen und die Ableitung von HandlungsempfehlungenAn der praktischen Umsetzung von Maßnahmen arbeiten Sie unterstützend mitSie helfen uns bei der Organisation und Abwicklung von Terminen und EventsPersönlichkeit: kontaktfreudig und auf der Suche nach HerausforderungenArbeitsweise: selbständig, verantwortungsvoll und strukturiertErfahrungen und Know-How: Studienwissen im Feld Energiemanagement oder Versorgungstechnik wünschenswert, sicherer Umgang mit MS-OfficeSprachen: gute Deutschkenntnisse erforderlichAusbildung: Immatrikulierter Student (w/m/div.) vorzugsweise im Bereich Data Science, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, Umwelttechnik, Elektrotechnik, Energiemanagement, o.ä.Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Manager Energie & Nachhaltigkeit (m/w/d)

Mi. 13.07.2022
Münster, Westfalen, Wolfenbüttel, Niedersachsen
Technologie- und Qualitätsführer – Lebensmittel – 110 Mio. Euro Umsatz Das wirtschaftlich kerngesunde, traditionsreiche Familienunternehmen mit Sitz im Westen Deutschlands erzielt mit 500 Mitarbeitenden 110 Mio. Euro Umsatz. Es ist spezialisiert auf die Herstellung und Veredelung von Lebensmitteln. Darin hat das Unternehmen eine einzigartige Technologie- und Rezepturkompetenz aufgebaut. Kunden in aller Welt, oft bekannte Markenartikel- und Private Label-Hersteller, schätzen die exzellente Produktqualität und sehr hohen Fertigungsstandards ihres Lieferanten, die regelmäßig von unabhängigen Instituten mit Bestnoten bestätigt werden. Weitere Garanten für den Erfolg des Unternehmens sind seine Innovationskraft, Flexibilität und Geschwindigkeit in der kunden- und marktspezifischen Produktentwicklung als verlängerte Werkbank der Lebensmittelindustrie. Man versteht sich nicht nur als Hersteller von Produkten, sondern auch als Ideengeber für seine Kunden. Die stabile Gesellschafterstruktur ermöglicht eine langfristige Strategie mit kontinuierlich hohen Investitionen. Zur besonders schonenden Verarbeitung der Rohmaterialien kommen auch energieintensive Technologien zum Einsatz. Daher ist eine wirtschaftliche und planbare Energieversorgung in geopolitisch schwierigen Zeiten und bei deutlich steigenden Preisen für das Unternehmen herausfordernd. Gleichzeitig erwarten seine Kunden, die sich selbst ambitionierte Klimaziele setzen, auch von ihren Zulieferern einen entsprechenden Beitrag. Mithilfe eines Energiemanagementsystems nach ISO 50001 stellt das Unternehmen bereits sicher, dass gesetzliche Verpflichtungen eingehalten und Energieverbräuche minimiert werden. Daneben hat es ein interdisziplinär besetztes Nachhaltigkeitsboard installiert. Das Unternehmen ist der globalen Initiative SBTi beigetreten und hat erste Eckpunkte einer Nachhaltigkeitsstrategie definiert. Nun schafft es zusätzlich eine eigenständige Position für Energie und Nachhaltigkeit im obersten Führungskreis.Zertifizierung nach ISO 50001 – Energieeinkauf – Entwicklung der Nachhaltigkeitsstrategie Sie berichten an die Geschäftsführung, koordineren fachlich den Energiebeauftragten oder übernehmen diese Rolle selbst. Die erfolgreiche Zertifizierung und Re-Zertifizierung nach ISO 50001 stellen Sie sicher, ebenso die Erreichung der Energieziele des Unternehmens. Sie etablieren einen strategischen Energieeinkauf und gestalten die entsprechenden Verträge. Die vorhandenen Energiemanagement-Systeme steuern Sie bzw. bauen sie aus und entwickeln das Carbon Footprint (CFP) und Product Carbon Footprint (PCFP). An der Erarbeitung und Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie wirken Sie mit, vor allem an Konzepten zur Reduzierung des Energie- und CO2-Verbrauchs. Vor dem Hintergrund politischer Rahmenbedingungen (z. B. Subventionen) beraten Sie das Unternehmen bzgl. konkreter Maßnahmen. Sie führen intern Schulungen durch, vernetzen sich mit Verbänden, Behörden und Energiemanagern anderer Firmen und repräsentieren das Unternehmen bei Veranstaltungen.Leidenschaftlicher Energie- und Nachhaltigkeitsexperte mit Audit-Erfahrung und fachlichem Netzwerk Ich suche das Gespräch mit einem leidenschaftlichen Energie- und Nachhaltigkeitsexperten (m/w/d). Nach einem ingenieur- oder naturwissenschaftlichen Studium haben Sie mehrjährig in produzierenden Industrieunternehmen Audits begleitet und Steuerungs- wie Projektgruppen geleitet. Mit den Anforderungskatalogen nach DIN, ISO, VDI etc. sind Sie vertraut. Sie haben datenbankbasierte Managementsysteme entwickelt und gepflegt und Energiekennzahlen für Verbrauch und Kosten ermittelt. Sie agieren rechtskonform, dabei pragmatisch und mit Augenmaß für das wirtschaftlich Realisierbare. Als Coach statt Kontrolleur können Sie andere für Ihre Themen begeistern.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: