Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 17 Jobs in Schwaikheim

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 10
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Home Office 5
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Energie und Umwelttechnik

Ingenieur (w/m/d) Planung Rohrnetze

Mi. 02.12.2020
Stuttgart
Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher. Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft. Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher. Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus. Wir tragen die Verantwortung als Auftraggeber für das gesamte Gasnetz (Nieder-, Mittel- und Hochdruck) und die Gasanlagen der Netze BW GmbH. Wir entwickeln Erneuerungs- und Instandhaltungsstrategien, Zielnetzkonzepte und Planungsprämissen, erarbeiten Netzwachstums- und Netzsicherungsstrategien und haben Betreiberverantwortung für Sonderanlagen. Wir sind die zentrale Steuerungseinheit und technisch-strategisches Kompetenzzentrum Gas (inkl. Verbands- und Gremienarbeit) sowie der Lösungsanbieter für externe und interne Anspruchsgruppen: „Wir sind das Gasgesicht der Netze BW“ Sie haben Interesse eine nachhaltige Energie- und Wärmeversorgung in Baden-Württemberg mitzugestalten? Sie wollen aktiv an der Dekarbonisierung der Gasversorgung und dem damit verbundenen Umstieg auf „Grüne Gase“ mitarbeiten? Als Rohrnetzplanern leisten Sie einen wichtigen Beitrag für ein sicheres, smartes und zukunftsfähiges Gasnetz als Basis für eine erfolgreiche Energie- und Wärmewende. Durchführung von Rohrnetzsimulationen, strategische Zielnetzplanung und langfristige Ausbauplanung für die Gasnetze der Netze BW und Dritte Weiterentwicklung von Rechennetzmodellen und Datenbanken im Bereich der Rohrnetzplanung Unterstützung bei der Überarbeitung und dem Controlling der Wachstumsstrategie Kommunikation und Austausch mit Fachexperten aus anderen Unternehmensbereichen und ggf. in nationalen Gremien Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium vorzugsweise der Fachrichtung Versorgungstechnik, Energietechnik, Umwelttechnik oder Bauingenieurwesen Vorkenntnisse im Fachgebiet Rohrnetzplanung sowie den verwendeten Systemen (STANET, ArcGIS, SAP) von Vorteil Sie treffen gerne strategische Entscheidungen Sie haben Spaß am Umgang mit und der Weiterentwicklung von IT-Tools Gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Selbstorganisation und Eigenverantwortung Einen sicheren Arbeitsplatz Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen Abwechslungsreiche Tätigkeiten Flexible Arbeitszeiten Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Regulierungsmanagement & Energiepolitik

Mi. 02.12.2020
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der Bereich Regulierungsmanagement & Energiepolitik nimmt innerhalb der TransnetBW GmbH zentral die Kommunikation mit der Bundes­netz­agentur, inter­nationalen Regulierungs­behörden sowie ggf. Wettbewerbs­behörden wahr. Die Analyse des politisch-regulatorischen sowie des netz- und energie­wirtschaftlichen Umfelds gehört ebenso zu seinen Aufgaben wie die Bearbeitung grund­legender energie­wirtschaft­licher Frage­stellungen. Sie nehmen an Webinaren sowie an Online-Events im Bereich der europäischen Energie­politik teil und bereiten Inhalte und Ihr erlerntes Wissen strukturiert auf Sie sind zuständig für die Zusammen­fassung sowie die elek­tronische Dokumentation von aktuellen Berichten, Reports und Studien im europäischen energie­politischen Umfeld Sie überwachen mittels MEP-Monitoring politische Diskussionen und Prozesse im Rahmen des „European Green Deal“ Sie stellen online recherchierte Informationen zu politischen Sach­verhalten und aktuellen Entwick­lungen verständ­lich bereit Sie bringen Ihre innovativen sowie kreativen Denk­ansätze in aktuelle Projekte und Themen­gebiete aktiv mit ein und arbeiten selbst­ständig an Aufgaben sowie Fragestellungen Sie sind immatrikulierter Student in einem Bachelor- oder Master­studium mit den Fachrichtungen Energie­technik, Energie­wirtschaft, Politik­wissenschaft mit Fokus auf die EU oder einer vergleich­baren Studien­richtung  Sie haben vertieftes Interesse am Thema Energie­märkte im nationalen und inter­nationalen Kontext und kennen die Grund­sätze der Funktions­weise der EU Sie sind in der Anwendung von Microsoft Office sicher – insbesondere in PowerPoint, Outlook, Word sowie Excel  Sie sprechen fließend Englisch und verfügen idealer­weise über weitere Sprach­kenntnisse wie beispiels­weise Französisch Sie haben Spaß an der Arbeit im Team und zeichnen sich durch eine sorg­fältige und verläss­liche Arbeitsweise aus Zu Ihren Stärken gehören Ihre eigen­verantwort­liche, ziel­orientierte sowie struk­turierte Arbeits­weise und eine hohe Ausdrucks­fähigkeit in der deutschen Sprache Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (w/m/d) Elektrotechnik Schwerpunkt Hochspannungsmesstechnik

Mo. 30.11.2020
Altbach (Württemberg)
Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher. Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft. Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher. Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus. Unsere Messgruppe besteht aus 2 Ingenieuren und 2 Messtechnikern. Wir führen Messungen an Kabeln und Schaltanlagen durch, z. B. Erdungsmessungen, Impedanzmessungen, Diagnostische Messungen und Thermografische Analysen. Durchführung und Auswertung von Messungen und Prüfungen an Hochspannungsbetriebsmitteln, Hochspannungsschaltanlagen, Leitungs- und Kabelanlagen deutschlandweit vor Ort und in naher Zukunft auch darüber hinaus Diagnosemessungen an und Zustandsbewertung von Mittel- und Hochspannungsbetriebsmitteln (z. B. Verlustfaktor- und Teilentladungsmessungen) Analysemessungen bei Störungen Zustandsermittlung an Betriebsmitteln und Schaltanlagen (Thermografie-, Immissions-, Erdungs- und Verlagerungsspannungsmessungen) Betreuung modernster Hochspannungsmess- und Prüfanlagen Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) der Elektrotechnik, idealerweise mit Schwerpunkten in den Bereichen Elektroenergiesysteme und Hochspannungsprüftechnik Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung erwünscht Freude an Kundenkontakt, ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis, Teamfähigkeit und sicheres Auftreten Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen, inkl. Übernachtungen Führerschein Klasse B notwendig, BE erwünscht. Für dienstliche Fahrten stellen wir Ihnen ein Fahrzeug zur Verfügung, das Sie abends mit nach Hause nehmen können. Einen sicheren Arbeitsplatz Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen Abwechslungsreiche Tätigkeiten Flexible Arbeitszeiten Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Energiemanagement

Sa. 28.11.2020
Stuttgart
FERCHAU AUTOMOTIVE entwickelt, implementiert und testet komplexe Systeme. Sind Sie dabei? Finden Sie bei uns Projekte, die Ihr Know-how fordern und auf die Probe stellen. Ihr Arbeitsumfeld ist so vielseitig wie die aktuellen Herausforderungen der Automotive-Branche, Ihr Arbeitgeber ist dabei zugleich verlässlicher und beständiger Partner Ihrer Karriere. Geben Sie Gas mit FERCHAU AUTOMOTIVE.Sachbearbeiter (m/w/d) EnergiemanagementStuttgartVielfältig und zukunftsorientiert - Ihre Tätigkeiten sind anspruchsvoll. Entwickeln von Strategien und Konzepten zur Optimierung der Energiekosten für weltweite Produktionsstätten Projektkoordination von Energiekostenoptimierungsprojekten (Weiter-)Entwicklung von standortübergreifenden, standardisierten Methoden und Tools zur kontinuierlichen Steigerung der Energieeffizienz und Optimierung von Energiekosten Analyse relevanter Einflussfaktoren bzgl. einer idealen Energiebeschaffungs- bzw. -versorgungsstrategie Planen und Überwachen des Energiebudgets Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend. Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen Sprachkurse für internationale Projektkommunikation Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend. Abgeschlossenes Studium des Energiemanagements, Energiewirtschaft, erneuerbare Energien oder eine vergleichbare Qualifikation Erste Erfahrung im industriellen Energiemanagement Sehr gutes analytisches und unternehmerisches Denkvermögen Eigeninitiative im internationalen Umfeld, interkulturelle Kompetenz und Reisebereitschaft Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse
Zum Stellenangebot

Baukontrolleur (m/w/d) Energieversorgung / Elektrotechnik

Sa. 28.11.2020
Neckarwestheim
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der Anlagen­betrieb gewähr­leistet einen störungs- und unfall­freien Betrieb des 380- und 220-kV-Netzes bei einer hohen Anlagen­ver­füg­bar­keit. Wir führen die Instand­haltung der Umspann­werke und Frei­leitungen in der Fläche durch und kontrollieren die Qualität von Bau­maß­nahmen.Sie führen Bau­kontrollen vor Ort sowie die Einweisung des Bau­stellen­personals durchSie über­nehmen die Anlagen­ver­ant­wortung nach DIN VDE 0105 und Schalt­berechtigungSie sind für die operative Qualitäts­sicherung in Projekten und die dazu­gehörige Dokumentation verantwortlich, eben­so ver­treten Sie die betrieblichen Belange in ProjektenSie betreuen das Höchst­spannungs­netz in den Themen Frei­leitung, Umspann­werke (Primär­technik) und Infra­strukturSie über­nehmen den Betrieb und die Instand­haltung des Höchst­spannungs­netzes nach VDE 0105 T 100 ein­schließlich der zuge­hörigen Umspann­werke inkl. Beratung sowie die Unter­stützung des Team­leiters in Fragen der Wartung, Instand­haltung und Ent­störung Sie besitzen eine abge­schlossene Aus­bildung als Meister bzw. Techniker Elektro­technik Sie bringen relevante Berufs­erfahrung im Bereich der Hoch- und/oder Höchst­spannung mit (mindestens 5 Jahre) Sie ver­fügen über fundierte Kenntnisse in Betrieb und Bau von Umspann­werken und/oder Höchst­spannungs­leitungen Sie zeichnen sich durch Selbst­ständig­keit, Team­fähig­keit, Flexibilität, Engagement und Belast­bar­keit sowie Durch­setzungs­ver­mögen aus Sie haben eine hohe Reise­bereit­schaft, einen Führer­schein der Klasse B und Interesse zur Teil­nahme am Bereit­schafts­dienst 24/7 Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Messingenieur in der Luftreinhaltung / Emissionsüberwachung (w/m/d)

Fr. 27.11.2020
Filderstadt
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus – von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zu Modernisierung oder Rückbau. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Kalkulation, Organisation, Planung und Durchführung von Emissionsmessungen, Funktionsprüfungen sowie Kalibrierungen an gängigen Anlagentypen der TA Luft und Anlagen nach Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchV) Auswertung der Messergebnisse und Berichterstellung Projektcontrolling und Abrechnung innerhalb des eigenen Fachgebiets Akquisition von Neukunden sowie Betreuung der Bestandskunden im Rahmen der wiederkehrenden Messungen Umsetzung der vorgegebenen Maßnahmen zur Qualitätssicherung im Bereich Messtechnik Abgeschlossenes Studium im Bereich Naturwissenschaften bzw. Ingenieurwesen, z. B. Umwelttechnik, Verfahrenstechnik oder Maschinenbau Berufserfahrung im Bereich Emissionsüberwachung bzw. Emissionsmesstechnik Berufserfahrung in der Projektarbeit, in der Auswertung von Messungen sowie in der Erstellung von Berichten Grundkenntnisse in QM-Systemen sowie in der Emissionsmesstechnik Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität Team- und Kommunikationsfähigkeit Hohe Kundenorientierung, offene Kommunikation und sicheres Auftreten gegenüber Kunden Selbstständige und methodische Arbeitsweise unter Berücksichtigung der Normen, Richtlinien sowie Verordnungen Freude an Reisetätigkeiten im Außendienst Pkw-Führerschein Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Gesundheitsingenieur/-in in Teilzeit (50 %) (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Stuttgart
Mehr als 611.000 Bürger/-innen (m/w/d) wohnen in der Landeshauptstadt Stuttgart. Als einer der größten Arbeit­geber der Region sucht sie Fachkräfte verschiedenster Aus­richtungen. Wir suchen für das Gesundheitsamt eine/-n Gesundheitsingenieur/-in in Teilzeit (50 %) (m/w/d) baldmöglichst für die Abteilung Gesundheitsschutz, Amtsärztlicher Dienst. Die Stelle ist im Sachgebiet Umweltbezogener Gesundheitsschutz, Umwelthygiene angesiedelt und umfasst vor allem den Bereich Trinkwasserhygiene, aber auch die Bereiche Schwimm- und Badewasserhygiene. Die Stelle ist unbefristet. Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region. Unter stuttgart.de/karriere finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Thema Arbeiten bei der und für die Landeshauptstadt Stuttgart. Das Gesundheitsamt schützt und fördert die Gesundheit der Stuttgarter Bevölkerung. Hier arbeiten derzeit rund 200 Beschäftigte in drei Abteilungen mit den Schwerpunkten: Amtsärztlicher Dienst, Infektionsschutz, umweltbezogener Gesundheitsschutz, Umwelthygiene, Sozialdienste für besondere Zielgruppen, Kinder-, Jugend- und Zahngesundheit, Gesundheitsförderung. Nicht nur der akute Schutz der Bevölkerung bei einer pandemischen Lage hat eine essentielle Bedeutung, sondern auch künftig in verstärktem Maße der vorbeugende Gesundheitsschutz der Stadtbevölkerung. fachtechnische und hygienische Überwachung von Wasserversorgungsanlagen aller Art im Stuttgarter Stadtgebiet technische und hygienische Begutachtungen Kontrolle und Bewertung von mikrobiologischen und chemischen Untersuchungsergebnissen Einleitung erforderlicher Maßnahmen zur Gefahrenabwehr Beratung von Bürgern/-innen (m/w/d) sowie Behörden oder Institutionen in Wasserfragen oder über Abhilfemaßnahmen Pflege der elektronischen Datenverarbeitung im Bereich Trinkwasserüberwachung Die Tätigkeit findet überwiegend im Innendienst statt. Bei Außendienstterminen kann eine Barrierefreiheit aufgrund der örtlichen Gegebenheiten nicht gewährleistet werden. Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten. Sie haben ein Studium der Umweltschutztechnik (FH/Bachelor), Umwelt-, Hygiene- und Sicherheitstechnik (FH/Bachelor) oder eine vergleichbare fachliche Qualifikation mit Schwerpunkt Trinkwasser abgeschlossen einen sicheren Umgang mit dem PC und gute Kenntnisse in den MS-Office-Anwendungen setzen wir voraus Verantwortungsbewusstsein und Organisationsgeschick Sie besitzen die Fähigkeit zur Risikokommunikation und sind durchsetzungsfähig Sie haben Freude am Umgang mit Bürgern/-innen (m/w/d) selbstständiges und zielgerichtetes Arbeiten zeichnet Sie aus eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit Work-Life-Balance dank einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen und interne Weiterbildungsmöglichkeiten einen Arbeitsplatz im Stuttgarter Westen mit sehr guter Anbindung zur U-Bahn Wir weisen darauf hin, dass alle Personen, die nach dem 31. Dezember 1970 geboren wurden, gemäß Masernschutzgesetz vor Einstellung mindestens zwei Masern-Schutzimpfungen oder ein ärztliches Zeugnis über eine ausreichende Immunität gegen Masern nachweisen müssen. Liegt eine medizinische Kontraindikation vor, muss diese durch ein ärztliches Attest nachgewiesen werden. Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 10 TVöD.
Zum Stellenangebot

Masterand (m/w/d) Regulierungsmanagement und Energiepolitik

Mi. 25.11.2020
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der Bereich Regulierungs­management & Energie­politik nimmt innerhalb der TransnetBW GmbH zentral die Kommunikation mit der Bundes­netzagentur, internationalen Regulierungsbehörden sowie ggf. Wettbewerbs­behörden wahr. Die Analyse des politisch-regulatorischen sowie des netz- und energie­wirtschaftlichen Umfelds gehört ebenso zu seinen Aufgaben wie die Bearbeitung grundlegender energie­wirtschaftlicher Fragestellungen. Sie analysieren die aktuellen und zukünftigen Trends der Erneuerbaren-Energie-Durchdringung im Stromnetz sowie Risiken und Unsicherheiten von Investitionen in erneuerbare Energieprojekte hinsichtlich des Energiemarktdesigns (insbesondere alternativer Gebotszonenzuschnitte) Sie modellieren und bewerten mögliche ökonomische und netztechnische Auswirkungen verschiedener Marktalternativen und alternativer Gebotszonenzuschnitte auf zukünftige erneuerbare Projekte Sie bewerten Rückwirkungen von Energiemarktoptionen auf politische Erneuerbaren-Energie-Ziele Sie betrachten die Fragestellung aus verschiedenen Perspektiven wie z. B. Investoren, Stromkunden, Netzbetreibers und Volkswirtschaft Sie bringen Ihre innovativen und kreativen Denkansätze in das Themengebiet aktiv mit ein und arbeiten selbstständig an aktuellen Aufgaben und Fragestellungen Sie sind immatrikulierter Student der Energietechnik, Energiewirtschaft oder eines vergleichbaren Studiengangs und absolvieren aktuell ein Bachelor- oder Masterstudium in den Fachrichtungen Energietechnik, Energiewirtschaft oder einer vergleichbaren FachrichtungSie haben vertieftes Interesse im Thema Energiemärkte im nationalen und internationalen Kontext und haben Spaß an der Datenanalyse und -auswertung und haben Affinität zu ModellierungSie sind in der Anwendung von Microsoft Office sicher – insbesondere in Word, Excel, Outlook und PowerPoint Sie haben Spaß an der Arbeit im Team und zeichnen sich durch eine sorgfältige, verlässliche sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise ausSie sind selbstständiges und zielorientiertes Arbeiten gewohnt und verfügen über eine hohe Ausdrucksfähigkeit in deutscher und englischer SpracheSie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Referent Sonderaufgaben (m/w/d) Netzzugang

Di. 24.11.2020
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der Bereich Netzzugang nimmt Aufgaben hinsichtlich Netz­nutzung und Netz­anschluss wahr. Insbesondere auch grund­sätzliche Betrachtungen stehen hier im Fokus. Dabei arbeiten wir im Spannungs­feld zwischen Regulierung, Markt und wirtschaft­lichem Eigen­interesse der TransnetBW.Sie begleiten Netz­bau­maßnahmen aus Sicht der Netz­wirtschaftSie übernehmen die regel­mäßige Abstimmung und Kommunikation mit betroffenen Netz­kundenSie verantworten die Anpassung und/oder Neu­abschlüsse von Projekt­verträgen, Netznutzungs- und Netz­anschluss­verträgen u. ä.Sie prüfen Netz­anschluss­konzepte und Eigentums­verhältnisse im Hinblick auf Gesetzes­konformität und regulatorische AnerkennungSie bearbeiten Grundsatz­fragen mit energie- und netz­wirtschaft­lichem Hinter­grund Sie besitzen ein abgeschlossenes energie­wirtschaft­liches oder energie­technisches Studium Sie verfügen über Berufs­erfahrung im energie­wirtschaftlichen und idealer­weise auch im netz­technischen Umfeld Sie haben Kenntnisse über das regulatorische Umfeld eines Über­tragungs­netz­betreibers Sie überzeugen durch ausgeprägte Kommunikations­stärke und vertreten die Interessen der TransnetBW erfolgreich Sie sind bereit in einem inter­disziplinären Team komplexe netz- und energie­wirtschaftliche Aufgaben zu bearbeiten Sie zählen Team­fähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit zu Ihren Stärken Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Energiemanager (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Kornwestheim
Die Stadt Kornwestheim (Große Kreisstadt, ca. 34.000 Einwohner) sucht zur Umsetzung ambitionierter Klimaschutzziele für den Fachbereich Hochbau und Gebäudetechnik zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Energiemanager (m/w/d) In dieser Funktion sind Sie maßgeblich für die Energieeffizienz und Nachhaltigkeit des öffentlichen Gebäudebestandes verantwortlich. Energiecontrolling und Erfassung des Anlagen - bzw. Gebäudezustandes aller energierelevanten städtischen Liegenschaften Optimierung des Anlagenbetriebs Erstellung von Energie- und Sanierungskonzepten. Mitwirkung bei ener­getischen und energietechnischen Sanierungen und Umbauten einschließ­lich Planung, Ausschreibung, Umsetzungskontrolle und Abnahme, sowie Mitwirkung bei der versorgungstechnischen Planung und Umsetzung von Neubauten Prüfung der Förderfähigkeit von Vorhaben sowie deren Antragstellung Umsetzung des städtischen Intracting Mitwirkung bei der Umsetzung des European Energy Award Erarbeitung und Überarbeitung von Vorschlägen für Energiestandards in Form von städtischen Energieleitlinien Nutzersensibilisierung Investitionsmittelplanung, Haushaltsüberwachung/Controlling abgeschlossenes Studium vorzugsweise aus den Bereichen Heizungs-/ Lüftungs- und Sanitärtechnik, Energie- und Ressourcenmanagement, Gebäude-, Energie- und Umwelttechnik, Energiemanagement oder vergleichbar vertiefende Kenntnisse und Berufserfahrung in Projektsteuerung unter betriebs­wirtschaftlichen Gesichtspunkten, Gebäudebewirtschaftung und energetischer Konzeptionen sowie in der Betreuung der technischen Gebäudeausrüstung / Versorgungstechnik Fähigkeit zu kooperativer, interdisziplinärer Zusammenarbeit mit in- und externen Stellen in übergreifenden Problemstellungen. Starke Ausdrucksfähigkeit und die Fähigkeit komplexe und ggf. konfliktträchtige Sachverhalte zielgruppengerecht zu vermitteln Strategische Fähigkeiten sowie ganzheitliches Denken und Kostenorientierung Hohe Einsatzbereitschaft, Kooperationsfähigkeit, ausgeprägte Kundenorientierung, Eigeninitiative, und Konfliktfähigkeit   eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe, selbstständiges Arbeiten mit Übernahme von Verantwortung arbeiten in einem hoch motivierten und gut ausgebildeten Team mit flexiblen Arbeitszeiten Vergütung nach Entgeltgruppe 11 Wir unterstützen Sie gerne durch Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV sowie bei der Suche nach einer Wohnung und Kinderbetreuungsplätzen. Außerdem können wir ein Zimmer in einer Mitarbeiter-WG anbieten.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal