Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

energie-und-umwelttechnik: 37 Jobs in Sindelfingen

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 14
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Recht 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Medizintechnik 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Städte
  • Stuttgart 21
  • Renningen 3
  • Wendlingen am Neckar 3
  • Aurich 2
  • Reutlingen 2
  • Mönsheim 1
  • Karlsruhe (Baden) 1
  • Am See am Tegernsee 1
  • Osnabrück 1
  • Rottenburg am Neckar 1
  • Sindelfingen 1
  • Tübingen 1
  • Untertürkheim 1
  • Zuffenhausen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 27
  • Mit Berufserfahrung 24
Arbeitszeit
  • Vollzeit 34
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Praktikum 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
Energie und Umwelttechnik

Versuchsingenieur (m/w/d) Elektrische Energiesysteme

Do. 20.02.2020
Aurich
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Entwicklung neuer Testkonzepte im Bereich der Energie­sys­tem­tech­nik sowie damit verbundene Projektleitung Leitung der Konzeptphase Prüfung und Entwicklung vorhandener sowie neuer Konzepte des Versuchsfeldes für elektrische Energiesysteme Abgrenzung und Ausarbeitung von Synergien mit vorhandenen Testständen Betreuung baurechtlicher Genehmigungsprozesse Koordination der Planungs- und Um- oder Aufbauarbeiten Abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Elektro­tech­nik Erfahrung in ähnlichem Aufgabengebiet ist zwingend erfor­der­lich Kenntnisse in der Projektleitung/im Projektmanagement Praxiserfahrung im Aufbau von elektrischen Testständen Sehr gutes Deutsch und gutes Englisch in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Office und weiterer Software, wie zum Beispiel MATLAB/Simulink Teamfähigkeit sowie gute Kommunikationsstärke Selbstständige Arbeitsweise und Belastbarkeit Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeits­zeit­modelle Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieblichen Gesund­heits­för­derung In- sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirklichung unseres gemein­samen Ziels Diese Position ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei.
Zum Stellenangebot

Consultant Cradle to Cradle (m/w/d)Im Bereich Ökobilanzierung

Mi. 19.02.2020
Stuttgart
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen begleitet Drees & Sommer private und öffentliche Bauherren sowie Investoren seit fast 50 Jahren in allen Fragen rund um Immobilien und Infrastruktur – analog und digital. Dadurch entstehen wirtschaftliche und nachhaltige Gebäude, rentable Immobilienportfolios, menschenorientierte Arbeitswelten sowie visionäre Mobilitätskonzepte. In interdisziplinären Teams unterstützen die 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 40 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Alle Leistungen erbringt das partnergeführte Unternehmen unter der Prämisse, Ökonomie und Ökologie zu vereinen. Diese ganzheitliche Herangehensweise heißt bei Drees & Sommer „the blue way“. Eigenverantwortliche Leitung der Kompetenz ganzheitliche Bilanzierung (Ökobilanzierung, LCA) Beratung von Produktherstellern zur Umweltauswirkung ihrer Produkte basierend auf den Cradle to Cradle Prinzipien Optimierung der Qualität und des Nutzwertes von Materialien, Produkten und Dienstleistungen durch öko-effektives Design Integration der Ökobilanzierung in die digitalen Tools von EPEA & Drees & Sommer Strategische Weiterentwicklung der Kompetenz Ökobilanzierung nach dem Prinzip Cradle to Cradle Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Umweltschutztechnik, Umweltingenieurswesen, Umweltmanagement, Wirtschaftsingenieurwesen, Energietechnik oder vergleichbare Studiengänge Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Ökobilanzierung Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Interesse an Optimierung, Digitalisierung, Qualitätssicherung, Cradle to Cradle Eigenverantwortliches, konzeptionelles und lösungsorientiertes Arbeiten Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben rund um die Beratung zu qualitativ hochwertigen, innovativen, versorgungssicheren, anspruchsvollen und nachhaltigen Gebäuden Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert Die Möglichkeit von Beginn an Verantwortung zu übernehmen -- getreu unserem Motto: „Machen dürfen“ Die Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten Attraktive Karrierewege in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Experte Umweltmanagement (w/m/d)

Mi. 19.02.2020
Osnabrück, Stuttgart
Als innovativer Umweltdienstleister mit Sitz im WissenschaftsPark Osnabrück beraten wir seit 30 Jahren Unternehmen im Bereich Umwelt- und Abfallmanagement. Zudem bilden umfassende Lösungen zur Umsetzung der Produktverantwortung für die Elektro- und Elektronikbranche den Grundpfeiler unserer strategischen Ausrichtung. Namhafte Unternehmen wie z. B. Philips GmbH, Robert Bosch AG und Hilti AG nutzen unsere Dienstleistungen. Experte Umweltmanagement (w/m/d) Umsetzung und Organisation von Projekten im Bereich des Umwelt-, Abfall- und Entsorgungsmanagements Vorbereitung und Durchführung von internen/externen Audits, Schulungen und Workshops mit dem Schwerpunkt Umweltmanagement Ausbau und Pflege bestehender partnerschaftlicher Kunden- und Dienstleisterbeziehungen Erstellung und Vorstellung von Angeboten bzw. Kundenpräsentationen Erledigung projektbezogener administrativer Aufgaben Abgeschlossenes Studium, Technikerausbildung oder Abschluss im Bereich Kreislaufwirtschaft- bzw. Umweltschutz Erfahrung im Bereich des Umwelt-, Abfall- und Entsorgungsmanagements Qualifikation als Abfall-, Gefahrgut, Umwelt- oder Energiemanagementbeauftragte/r wünschenswert Erfahrung im Vertrieb erklärungsbedürftiger Konzepte und Kundenlösungen Begeisterungsfähigkeit bei der Ausarbeitung innovativer Lösungen Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Hohe IT-Affinität Gute Englischkenntnisse Vielfältige Aufgaben in kollegialer Atmosphäre Gleitzeitmodell Gestaltungs- und Handlungsspielraum, um Prozesse zu optimieren Eine attraktive Vergütung entsprechend Qualifikation und Erfahrung Weiterbildungsmöglichkeiten, um das für die Tätigkeit erforderliche Knowhow kontinuierlich zu aktualisieren bzw. zu erweitern Umfangreiche Zusatzleistungen wie z.B. vermögenswirksame Leistungen, Hansefit Regelmäßige Teamevents wie gemeinsame sportliche Aktivitäten oder Besuche kultureller Veranstaltungen
Zum Stellenangebot

Projektleiter (w/m/d) Assetbewirtschaftung in der dezentralen Energieversorgung

Mi. 19.02.2020
Stuttgart
Gemeinsam bringen wir die wichtigen Dinge voran: Wir von der EnBW entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Dafür benötigen wir tatkräftige Unterstützung – Machen Sie mit! Über den Bereich Als einer der TOP-Contracting- und Energielösungsanbieter Deutschlands versorgen wir nachhaltig bundesweit Kunden aus der Industrie und Wohnungswirtschaft mit KWK-Strom, Wärme, Kälte, Dampf und Druckluft auf Basis maßgeschneiderter Energiekonzepte. Hierfür planen, bauen und betreiben wir die Energieversorgungsanlagen dort wo Energie benötigt wird – bei unseren Kunden.  Als Projektleiter für Industrieheizkraftwerke im Contracting agieren Sie nahe an unseren Schlüsselkunden und gestalten ein professionelles Asset-Management mit dem Anspruch das Optimum, in vielfältigen Zieldimensionen, zu erreichen. Neben den technischen und energiewirtschaftlichen Aspekten steuern Sie alle für eine erfolgreiche Kundenbeziehung relevanten Faktoren. Sie managen Assets im Industriekundensegment (Industrieheizkraftwerke bis 100 MW elektrisch/thermisch) über alle für den Projekterfolg maßgeblichen Faktoren, einschließlich der Instandhaltungs- und Betriebsbudgets sowie des gesetzeskonformen Betriebs. Dabei interagieren Sie mit der Leitungsebene unserer Kunden und gestalten so die erfolgreiche Kundenbeziehung. Mit der lokalen Kraftwerksleitung arbeiten Sie eng verzahnt zusammen. Sie bringen Ihre technische Kompetenz ein und sichern so die hohe Verfügbarkeit und den kommerziellen Erfolg. Außerdem koordinieren Sie die Zusammenarbeit von und mit internen und externen Leistungserbringern und Stakeholdern. Sie nehmen an der Ingenieurrufbereitschaft teil. Sie bringen ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium mit mehrjähriger Berufserfahrung in der industriellen Energieerzeugung mit Außerdem haben Sie eine hohe technische Kompetenz Darüber hinaus begeistern Sie sich für ein vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum Sie begreifen die Energiewende und die Digitalisierung als Chance und Gestaltungsraum Sie besitzen einen Führerschein Klasse B Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Ingenieur (w/m/d) Genehmigungen Hochspannungsleitungen

Di. 18.02.2020
Stuttgart
Innovative Technik. Hohe Standards. Regionale Servicestützpunkte. Das ist die Netze BW GmbH, das größte Netzunternehmen für Strom, Gas und Wasser in Baden-Württemberg. Wir schaffen sichere und effiziente Verbindungen zwischen Kraftwerken und über drei Millionen Haushalten, Gewerbe- und Industriebetrieben. Jeden Tag. Auch in Zukunft. Als hundertprozentige Tochtergesellschaft der EnBW Energie Baden-Württemberg AG gestalten wir die Energiewende aktiv mit. Seien Sie dabei. Wir arbeiten schon heute am Netz der nächsten Generation und stellen die Infrastruktur für morgen bereit. Somit bieten wir Kommunen, Unternehmen und Privatkunden einen direkten Zugang zur Energiezukunft im Land. Der Einsatz intelligenter Netztechnologien, unser Netzausbau, unser innovatives Denken und zukunftsorientiertes Handeln machen dies möglich. Wir sind ressourcenbewusst und nachhaltig unterwegs wobei Mensch und Umwelt im Mittelpunkt stehen. Vorbereitung von öffentlich-rechtlichen Genehmigungsverfahren für Hochspannungsleitungen (u. a. Machbarkeitsstudien, Voruntersuchungen, Trassenfindungen) Durchführung von öffentlich-rechtlichen Genehmigungsverfahren für Hochspannungsleitungen (u. a. Planfeststellungsverfahren, Anzeigeverfahren) Fachliche Koordinierung und Begleitung der Erstellung von Genehmigungsunterlagen durch interne und externe Dienstleister Sie sind zuständig für die Qualitätssicherung der Genehmigungsunterlagen und fachspezifischer Gutachten (u. a. Umweltgutachten) Mit Genehmigungs- und Fachbehörden sowie weiteren Stakeholdern führen Sie Abstimmungsgespräche und nehmen an Veranstaltungen zur informellen und formellen Öffentlichkeitsbeteiligung (u. a. für Kommunen, Bürger, Interessenvertreter) teil Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Gebiet Umwelt- und Landschaftsplanung, Raumplanung sowie Geografie oder vergleichbare Qualifikation Erfahrungen mit öffentlich-rechtlichen Genehmigungsverfahren, vorzugsweise mit linienförmigen Infrastrukturprojekten Wissen über Geoinformationssysteme (GIS), weiteren Datenbanksystemen und technischen Zeichenprogrammen (z. B. AutoCAD) Kenntnisse im Verwaltungs-, Planungs-, Naturschutzrecht und im Bereich Energiewirtschaft erwünscht Führerschein Klasse B Abwechslungsreiche Aufgaben mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten Modernes Arbeitsumfeld mit viel Gestaltungsspielraum Offene und vertrauensvolle Unternehmenskultur Gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) für landesspezifische Fachthemen im Bereich der Gas- und Wasserversorgung

Mo. 17.02.2020
Stuttgart
Der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) ist zugleich Innovationstreiber und Kompetenznetzwerk für alle Fragen rund um die Versorgung mit dem Energieträger Gas (inkl. grüner Gase) und Trinkwasser. In der technischen Regelsetzung und im Verbund mit unseren renommierten Forschungsinstituten gestalten wir die Energiewende an zentraler Stelle mit. Gleichzeitig steht der DVGW für Kontinuität und Sicherheit. Seit der Gründung 1859 haben wir den Wandel der Zeit stets als Verpflichtung verstanden, Tradition und Moderne zum Wohle unserer Mitglieder und Kunden zu verbinden. Wir stellen die Weichen für die Zukunft und gehen neue Wege! Gehen Sie mit? Für die DVGW-Landesgruppe Baden-Württemberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Stuttgart unbefristet und in Vollzeit, einen Referent (m/w/d) für landesspezifische Fachthemen im Bereich der Gas- und Wasserversorgung Beratung unserer Mitglieder zu Fachfragen und Aufbereitung landesspezifischer Fachthemen im Bereich der Gas- und Wasserversorgung Gremienbetreuung und Weiterentwicklung der internen und externen Kommunikation für die DVGW-Landesgruppe Entwicklung, Konzeption und Durchführung von Erfahrungsaustauschen, Informationsveranstaltungen und Workshops Vornahme der Prüfungen des Technischen Sicherheitsmanagements (TSM) des DVGW Unterstützung der Mitgliedsunternehmen in der Nachwuchsförderung Kontaktpflege zu Behörden, Politik, Marktpartnern, Presse Erstellung von Präsentationen, Fachberichten und Informationsschreiben Unterstützung des Landesgruppengeschäftsführers Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Ingenieurwesen Einschlägige Berufserfahrung sowie Kenntnisse der Gas- und Wasserbranche sind von Vorteil Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowie diplomatisches Geschick und Mitgliederorientierung Eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Eigeninitiative Nationale Reisebereitschaft Wir bieten Ihnen eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem innovativen Umfeld. Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit flachen Hierarchien, der Möglichkeit der Selbstgestaltung sowie gelebter Teamarbeit.
Zum Stellenangebot

Ökologischer Bauüberwacher (w/m/d) mit Schwerpunkt Immissionsschutz und Naturschutz

Sa. 15.02.2020
Karlsruhe (Baden), Stuttgart
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um Brücken, Tunnel, Bahnhöfe und Schienen nachhaltig zu realisieren und instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure unterschiedlicher Fachrichtungen bei uns - längst nicht genug. Schließlich stehen ebenso europaweit einzigartige und ambitionierte Bauvorhaben wie auch viele spannende regionale Vorhaben vor uns. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen und ein Rückgrat für unser Land.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Ökologischen Bauüberwacher (w/m/d) für die DB Engineering & Consulting GmbH an den Standorten Karlsruhe und Stuttgart. Deine Aufgaben: Die Prüfung und Ergänzung von Ausführungsplanungen im Naturschutz und Immissionsschutz sowie von Notfallplänen gehört ebenso zu Deinem Aufgabenportfolio wie die Einweisung und Begleitung von Baufirmen Du übernimmst die Umweltfachliche Bauüberwachung mit Schwerpunkt Naturschutz und Immissionsschutz nach EBA Umweltleitfaden Teil VII Die Bauüberwachung mit Schwerpunkt Wasser und Gewässerschutz, und Bodenschutz nach EBA Umweltleitfaden Teil VII stellt für Dich kein Hindernis dar Im Gespräch mit Behörden, der Bevölkerung, Baufirmen und Bauherren findest Du stets die richtigen Worte Du begleitest Projekte für Landschaftspflegerische Ausführungsplanungen (LAP), Ausschreibungen (LV) und Natura 2000-Gutachten Zudem bearbeitest Du Landschaftspflegerische Begleitpläne (LBP), Umweltscreenings und Umweltverträglichkeitsstudien (UVS) Eine lückenlose Dokumentation ist Dir wichtig: Du erstellst Berichte für regionale Behörden und das Eisenbahn-Bundesamt Dein Profil: Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Biologie oder Natur- und Umweltschutz mit Schwerpunkt Landespflege, Landschaftsarchitektur, Geoökologie, oder eine vergleichbare Ausbildung ist Deine Eintrittskarte in unseren Konzern Du bist Experte und Erfahrungsträger in der Umweltfachlichen / Ökologischen Bauüberwachung Vertiefte Kenntnisse des Naturschutz- und Planungsrechts sowie der FFH-Richtlinie und dem Artenschutz bringst Du mit Fundierte Erfahrungen im Bereich der Umweltfachlichen / Ökologischen Betreuung und Beratung von Bauherren kannst du vorweisen Ein Zertifikat des Eisenbahn-Bundesamtes für Umweltfachliche Bauüberwachung mit min. 2 Schwerpunkten ist wünschenswert Du begeisterst Dich für den Natur- und Umweltschutz und bringst bereits erste Erfahrungen in Bahnprojekten mit Du arbeitest gerne im Team, bist gut organisiert und bearbeitest Themen effektiv Du bist gerne unterwegs? Dann bist Du bei uns genau richtig. Ein Großteil der Tätigkeit wird in Stuttgart erbracht Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb der DB Engineering & Consulting fest verankerte Grundsätze, daher werden schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Mehr Details findest Du hier. https://www.db-engineering-consulting.de/db-ec-de/karriere_ausbildung/arbeiten_mit_handicap.html
Zum Stellenangebot

Elektroingenieur (m/w/d) Mess- und Regelungstechnik – Elektrische Netzeigenschaften

Fr. 14.02.2020
Aurich
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Test und Validierung elektrischer Eigen­schaften von ENERCON Wind­energie­anlagen im Frei­feld, auf Test­ständen oder im Labor Unterstützung der Ent­wickler bei mess­tech­nischen Auf­gaben­stellungen Durchführung von Mess­aufgaben an elektro­tech­nischen Kompo­nenten einer Wind­energie­anlage Bedienung und Steuerung der Wind­energie­anlage sowie der Test­einrich­tungen Eigenverantwortliche Schal­tungen im Mittel­spannungs­netz Zusammenarbeit mit externen Dienst­leistern und Mess­instituten Betreuung und Wartung einge­setzter Mess- und Prüf­technik Technikerausbildung mit Schwer­punkt Elektro­technik, Energie-, Regelungs- oder Auto­matisie­rungs­technik Fundiertes elektro­tech­nisches Know-how Erfahrung in der elek­trischen Mess- bzw. Regelungs­technik ist ein Plus Kenntnisse der Technik von Wind­energie­anlagen von Vor­teil Erfahrung im Umgang mit mess­tech­nischem Equip­ment erwünscht Praxiswissen hinsichtlich Schutz­prüfungen an elek­trischen An­lagen von Vor­teil Bereitschaft für nationale und inter­natio­nale Dienst­reisen Gutes Deutsch und Englisch Sorgfältige und selbst­ständige Arbeits­weise Kommunikations­stärke und Team­fähigkeit Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeits­zeit­modelle Spannende und abwechs­lungs­reiche Tätig­keiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieb­lichen Gesund­heits­förderung Interne sowie externe Weiter­bildungs­mög­lichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiterstrom zur Ver­wirk­lichung unseres gemein­samen Ziels Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukün­ftige Personal­abteilung hilft Ihnen gerne dabei.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Energiemanagement (Energieversorgungsstrategie) ab April 2020

Fr. 14.02.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 232939Zunehmend volatile Energiemärkte, sich ändernde regulatorische Anforderungen und die Erreichung unserer anspruchsvollen Energieziele erfordern die ständige Weiterentwicklung der Energiestrategie und des Energiemanagements sowie die kontinuierliche Steigerung der Energieeffizienz an allen Mercedes-Benz Cars Standorten. Die Abteilung "Energieversorgung und Energiemanagement" ist als Center-of-Competence standortübergreifend strategisch und operativ tätig. Zu den Kernaufgaben der Abteilung gehören u.a. die Sicherstellung einer nachhaltigen, kostenoptimierten Energiebeschaffung und Energieeigenerzeugung, einer sicheren und nachhaltigen Energie- und Medienversorgung der Produktion sowie die Absicherung der Erreichung unser Energieeinsparziele durch Optimierung der Energieeffizienz sowie der ständigen Weiterentwicklung des Energiemanagementsystems. Ihre Aufgaben im Team "Internationale Energiestrategie" am Standort Sindelfingen umfassen: Analyse relevanter Einflussfaktoren (Energiemärkte, Energierecht/-politik) bezüglich einer idealen Energiebeschaffungs- bzw. Energieversorgungsstrategie; inklusive Risk Assessment & Benchmarking Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Energiebeschaffungsstrategie und alternativer Geschäftsmodelle Erarbeitung und Abstimmung von Konzepten für eine energieeffiziente, kostenoptimierte und CO2-neutrale Energieversorgung unserer Mercedes-Benz Produktionswerke Entwicklung und Bewertung von Szenarien (qualitativ & quantitativ) Mitarbeit in standortübergreifenden Nachhaltigkeits- & Energieprojekten Mitarbeit in Projekten i.R.d. Weiterentwicklung & Implementierung der internationalen Energiestrategie und der Optimierung von Prozessen & Methoden Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen, Energiewirtschaft, Erneuerbare Energien oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit Microsoft Office Persönliche Kompetenzen: Strategische Denk- und Arbeitsweise, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Kreativität Sonstiges: Affinität und spezifische Kenntnisse zu Energiemärkten wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Fischer aus dem Fachbereich, unter der Email Adresse jascha.fischer@daimler.com Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) internationale Projektassistenz

Fr. 14.02.2020
Stuttgart
Fichtner ist mit rund 1.500 Mitarbeitern Deutschlands führendes unabhängiges Beratungsunternehmen. Wir sind global tätig und betreuen in mehr als hundert Ländern anspruchsvolle Projekte. Zu unseren Kunden gehören Unternehmen der Ver- und Entsorgungswirtschaft, internationale Entwicklungs- und Geschäftsbanken, Investoren, Institutionen der öffentlichen Verwaltung sowie Unternehmen der energieintensiven Industrie. Unseren Auftraggebern bieten wir eine einzigartige Kombination aus technischer Planung und klassischer Unternehmensberatung.Für ein großes internationales Erneuerbare-Energien-Projekt sucht Fichtner einen Praktikanten (m/w/d), der die Projektleitung bei der täglichen Arbeit im Projekt vielfältig unterstützt und dabei praktische Erfahrung im Projektmanagement sammeln kann. Das Praktikum wird im Projektbereich Photovoltaik, Windkraft, Hybride Systeme absolviert. Hier werden Planungsleistungen von der Projektidee bis zur Inbetriebnahme internationaler Photovoltaik- und Wind-Projekte angeboten. Assistenz der Projektleitung für ein internationales Ausschreibungsprojekt im Bereich der Erneuerbaren Energien Eigenständige Erstellung von Projektbeschreibungen und Übersichtskarten in GIS Verantwortlich für Koordination und Verteilung eingehender Dokumente für die weitere Bearbeitung durch die Fachingenieure Nachverfolgung und Zusammenfassung der Zuarbeit der Fachingenieure Erstellung von Berichten und Präsentationen, Verwaltung und Ablage von Projektlisten Pflege des Projektkalenders und Zeitplans Flexible Zu- und Mitarbeit im gesamten Fachbereich basierend auf den individuellen Stärken des Bewerbers Student (m/w/d) des Studiengangs Energietechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Energiewirtschaft, Erneuerbare Energien, Informatik oder einem vergleichbaren Studiengang Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Fundierte Kenntnisse in MS Office (Word, Excel, PowerPoint) Erste Erfahrung mit GIS Software ist von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich Interesse an einer Tätigkeit in einem international geprägten und dynamischen Umfeld Zuverlässiger, gewissenhafter und motivierter Teamplayer mit Eigeninitiative Die Dauer des Praktikums beträgt bevorzugt sechs Monate Als inhabergeführtes Familienunternehmen im Herzen Stuttgarts gelegen mit über 90jähriger Firmentradition bieten wir ein Umfeld, das Wertebeständigkeit und Innovationskraft miteinander vereint Gelebte Wertschätzung, Chancengleichheit und attraktive berufliche Perspektiven in einem internationalen Arbeitsumfeld mit Mitarbeitern aus mehr als 40 Nationen Langfristige Entwicklungsmöglichkeiten, die Betriebszugehörigkeit unserer Mitarbeiter beträgt durchschnittlich 11 Jahre Hohe Freiheitsgrade, flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit eigenverantwortlich zu arbeiten Betriebliche Gesundheitsförderung, Firmenevents und gemeinsame sportliche Aktivitäten Verkehrsgünstige Lage mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr Betriebskantine mit mehreren frisch zubereiteten Menüs zur Auswahl Eine umfassende und sorgfältige Einarbeitung mit der Möglichkeit von Weiterbildungsmaßnahmen und Sprachkursen in einem Unternehmen, das Sie stets unterstützt und ein Betriebsklima in dem Arbeiten Freude macht
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal