Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 33 Jobs in Stuttgart-West

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 9
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Recht 5
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Transport & Logistik 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 26
  • Mit Berufserfahrung 24
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Home Office 12
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Praktikum 7
  • Befristeter Vertrag 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Energie und Umwelttechnik

Energiemanager (m/w/d) bei der Stabstelle Klimaschutz

Fr. 23.07.2021
Esslingen am Neckar
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenEnergiemanager (m/w/d)bei der Stabstelle Klimaschutzmit einem abgeschlossenen Studium im Bereich Gebäudetechnik, Versorgungstechnik, Energiemanagement oder einem vergleichbaren Abschluss Teilzeit 50 %, unbefristet, E 11 TVöD Weiterführung und Ausbau des Energiemanagementsystems für die Kreisliegenschaften jährliche Energieberichterstattung in den Gremien und Außendarstellung der CO2 Minderungsstrategie Nutzersensibilisierung zum Energiesparen im Arbeitsalltag Umsetzung weiterer Maßnahmen aus dem Integrierten Klimaschutzkonzept des Landkreises Esslingen fundierte Kenntnisse im Bereich Energieeffizienz und Energieversorgung von Gebäuden einschließlich der rechtlichen Grundlagen Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Kooperationsbereitschaft und Verantwortungsbereitschaft gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich zu vermitteln einen souveränen Umgang mit den Office-Produkten und Energiemanagement-Software organisatorisches Geschick und kostenbewusstes Handeln nach Möglichkeit Erfahrung in der öffentlichen Verwaltung eine gültige Fahrerlaubnis (Klasse B) eine unbefristete Beschäftigung in Teilzeit mit einem leistungsgerechten Entgelt nach den üblichen tariflichen Bedingungen in der Entgeltgruppe E 11 TVöD eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und Gestaltungsspielräumen interessante und umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten vielfältige Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements einen attraktiven Arbeitgeberzuschuss zur Nutzung eines Firmentickets Förderungsmöglichkeiten der Radmobilität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Projektmitarbeiter Forschung und Entwicklung (w/m/d)

Do. 22.07.2021
Nürtingen
Die Nutzung der Dachlandschaften ist unser Ziel. ZinCo ist ein führendes Unternehmen im Bereich Dachbegrünung mit einer 60-jährigen Tradition sowie Niederlassungen und Vertriebspartnern im In- und Ausland. Technologische Neuentwicklungen, die den Markt prägen, eine hohe Kundenbindung, Flexibilität, die Qualität unserer Produkte und engagierte Mitarbeiter sind die Grundlagen unseres Erfolgs. Im Rahmen eines ZIM-Forschungs- und Entwicklungsprojektes, welches durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert wird, suchen wir Sie, die Verstärkung für unser Team als Projektmitarbeiter Forschung und Entwicklung (w/m/d) mit folgendem Studienabschluss: Master of Science / Master of Engineering bzw. Bachelor of Engineering / Bachelor of Science idealerweise gepaart mit einer handwerklichen Ausbildung oder zumindest Geschick. Die Stelle ist ab sofort zu besetzen und auf 18 Monate befristet.Im Projekt wird ihre Aufgabe der Aufbau und die Betreuung von Versuchen sowie deren Auswertung (auch im Freien) sein. Außerdem entwickeln Sie die Applikation von neuen Komponenten anhand verschiedenster Einbausituationen in praktischen Versuchen sowie Kombinationen und erarbeiten die technische Dokumentation. Unser Ziel ist es, eine spezielle neue Anwendung für das Dach in Kombination mit dessen Begrünung zu entwickeln. Hierzu forschen wir in einem Verbundprojekt mit der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf. Konkret geht es in unserem Teilprojekt um Pflanzenversuche in Kombination mit neuen Materialien. Diese müssen einerseits pflanzenverträglich und andererseits auch resistent gegenüber beispielsweise Wurzelausscheidungen sein. Abschluss als Bachelor oder Master, idealerweise mit Fachrichtung: Fügetechnik – Kleben / Umweltchemie / Materialchemie oder Industriechemie und einer Vertiefung in Klebtechnik oder Umweltschutz/-technik oder Umweltingenieurwesen oder Gartenbau. Da es um Dachbaumaterialien geht, welche in Kombination mit Pflanzen getestet werden: Die Bereitschaft, sich in die jeweils anderen Themenfelder einzuarbeiten und den Drang, Neues in praktischen Versuchen herauszufinden sowie statistisch auszuwerten. Freude an interdisziplinärer Arbeit im Team sowie gute handwerkliche und fachliche Kenntnisse, welche Sie in die aufzubauenden Versuche mit einbringen (beispielsweise Abdichtung von Prüfgefäßen und deren messtechnische Ausstattung) gute Deutsch- sowie idealerweise auch Englischkenntnisse gute Kenntnisse in CAD (AutoCad/BricsCAD) Kenntnisse im Versuchswesen und Statistik (R, Minitab) Führerschein mindestens Klasse B
Zum Stellenangebot

Planungsingenieur Leittechnik für dezentrale Energiesysteme (w/m/d) (auch in Teilzeit möglich)

Do. 22.07.2021
Stuttgart
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Ob in den Bereichen Projektplanung, Konzeption, Bau oder Betrieb: Mit dem Contracting der EnBW profitieren unsere Kund*innen von maßgeschneiderten Energiekonzepten und von unserer langjährigen Erfahrung als Betreiber von über 200 Energieversorgungsanlagen. Mit dem Erreichten geben wir uns aber nicht zufrieden, sondern entwickeln uns und unsere Leistungen konsequent weiter. Durch moderne Anlagentechnik und fortlaufende Optimierungen schonen wir Ressourcen und reduzieren CO₂-Emissionen mit dem Ziel unsere Kund*innen zunehmend für klimaneutrale Lösungen zu begeistern. Als Planungsingenieur*in Leittechnik leistest Du einen maßgeblichen Beitrag zur erfolgreichen Akquise und Realisierung dezentraler Energieanlagen, zur Kundenzufriedenheit und zur Wirtschaftlichkeit des Geschäftsbereichs. Dabei meisterst Du mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit und einem ausgeprägten Teamgedanken täglich neue und spannende Herausforderungen – transparent, kreativ, digital und innovativ In Deiner neuen Rolle verantwortest Du die Planung, Ausschreibung und Projektabwicklung von leittechnischen Anlagen. Dazu gehören auch die Bauüberwachung, Abnahme und Inbetriebnahme. Du bist zuständig für die Auslegung und Schnittstellenbeschreibung der leittechnischen Anlagenteile von der Modulsteuerung bis zur übergeordneten Anlagensteuerung und Regelungstechnik inklusive Fernwirkkopplung. Dabei übernimmst Du Teilprojektleitungen mit Budget-, Termin- sowie Fachverantwortung, bei Vergabeverhandlungen führst Du die technischen Gespräche. Du koordinierst die Zusammenarbeit von und mit internen und externen Leistungserbringer*innen und Dienstleistern. In den Projektteams interagierst Du mit Verfahrens- und Elektrotechniker*innen sowie Betriebsverantwortlichen und gestaltest aktiv die erfolgreiche Projektierung. Mit Deinen Fachkolleg*innen betreust Du unsere Bestandsanlagen sowie Prozessleitsysteme und bist verantwortlich für die Klärung und Beseitigung von Störungen. Du nimmst an der Rufbereitschaft teil. Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektro- oder Leittechnik. Automatisierungstechnik bzw. Regelungstechnik im Anlagenbau sind Schwerpunkte Deiner bisherigen Erfahrung. Du besitzt Berufserfahrung in Projektierung, Inbetriebnahme und Betrieb leittechnischer Anlagen. Außerdem hast Du ausgeprägte Kenntnisse mit Feldbussystemen und Netzwerktechnik (IT Anbindung). Du begeisterst Dich für ein vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum. Die Energiewende und die Digitalisierung begreifst Du als Chance und Gestaltungsraum. Du entfaltest als Impact Player im Team Gestaltungskraft. Darüber hinaus verfügst Du über eine hohe Kommunikationsfähigkeit. Führerschein Klasse B. Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Ingenieur Wasserkraft (w/m/d)

Mi. 21.07.2021
Stuttgart
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Die Organisationseinheit „Wasserkraft Nord“ (EnBW T-BEN) der EnBW betreibt in Baden-Württemberg eigene Laufwasserkraftanlagen am schiffbaren Neckar sowie den Nebenflüssen Jagst, Kocher und Enz. Für diese Organisationseinheit sind 38 Wasserkraftanlagen mit einer installierten Leistung von rund 100 MW relevant. Die Bearbeitung von übergeordneten Aufgaben sowie Fragestellungen für die vielfältigen elektro- und leittechnischen Aufgaben an den Wasserkraftanlagen ist zentrale Aufgabe des/der Ingenieurs*in in der Wasserkraft. Sie führen z. B. technische Analysen aus und identifizieren Maßnahmen zur Effizienzsteigerung unter Einbeziehung der Maschinentechnik, der Leit- und Regelungstechnik und der Bautechnik. Sie betreiben ein konsequentes Fehlermanagement von komplexen Betriebsstörungen durch übergreifende Koordination der Ursachenermittlung, Lösungsentwicklung, Umsetzung und Nachbetrachtung mit dem Ziel Steigerung der Performance. Sie erstellen u. a. betriebsrelevante Spezifikationen und Standardisierungen sowie die übergeordnete Klärung im Kontext der Hardware- und Softwareplanung. Sie sind Teil der Schnittstelle zwischen der Neckar-AG und der Wasserschifffahrtsverwaltung bzw. der Gewässerdirektion und verhandeln Verträge, besprechen die Technik und holen sich Freigaben der Vertragspartner*innen ein. Sie führen eine technische Bewertung und Beurteilung der Anlagen im Bereich der E- / Leittechnik durch und pflegen das Lang- u. Kurzfristprogramms (LCCA). Hieraus entwickeln Sie Strategien für die wirtschaftliche Umsetzung der Projekte und erarbeiten die Budgetplanung hierfür. Sie bringen ein abgeschlossenes Ingenieurstudium (Diplom / Master / Bachelor) im Bereich E- / Leittechnik oder einem vergleichbaren Berufsbild mit Sie können erste Erfahrung im Bereich der Wasserkraftanlagen vorweisen Neben einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit besitzen Sie Verhandlungsgeschick, eine selbständige Arbeitsweise, sind reflektiert, kreativ und eigeninitiativ unterwegs; neue Ideen setzen Sie koordiniert, selbstbewusst und ausdauernd um Sie verfügen über sichere Kenntnisse in Microsoft Office (Excel, Word, Powerpoint) Führerschein Klasse B ist zwingend erforderlich Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Energie- und Umweltmanagement

Mi. 21.07.2021
Waiblingen (Rems)
Wir sind bereit Neues zu wagen. Sind Sie es auch? Wir bei Syntegon Technology entwickeln bereits heute nachhaltige Gesamtlösungen für die Pharma- und Lebensmittelindustrie. Als eigenständiges Unternehmen, hervorgegangen aus der Bosch-Gruppe, arbeiten 6100 erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 15 Ländern daran unsere Spitzenposition als Anbieter für Prozess- und Verpackungstechnik weiter auszubauen. Nutzen Sie Ihre Leidenschaft und Ihr Engagement, um zu einer besseren Lebensqualität auf der ganzen Welt beizutragen und unsere Zukunft aktiv zu gestalten. Gehen Sie den entscheidenden Schritt! Bewerben Sie sich jetzt! Am Standort Waiblingen befindet sich unser Hauptsitz. Von hier aus steuert die Geschäftsführung das Unternehmen weltweit. Zusätzlich entwickeln und fertigen wir hier Prozess- und Verpackungslösungen für feste Pharmazeutika wie Kapselfüllmaschinen, Kartonierer sowie maßgeschneiderte Kundenlösungen. Gehen Sie den entscheidenden Schritt! Bewerben Sie sich jetzt! Sie unterstützen und begleiten die Umsetzung der Energie- und Umweltmanagementstrategie bei Syntegon. Sie erarbeiten Kosten-Nutzen Berechnungen der Energieeffizienzmaßnahmen. Sie verfassen Übersichtsartikel und erstellen Prognosen zu Energiedaten. Sie unterstützen aktiv unsere internationalen Standorte bei der Umsetzung und Zielerreichung von Verbesserungsmaßnahmen. Sie sind Student der Umweltinformatik, techn. oder betrieblichen Umweltschutz oder Naturwissenschaften. Sie zeigen Eigeninitiative und besitzen eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit. Sie verfügen über ein gutes analytisches Verständnis und eine selbständige Arbeitsweise. Sie verfügen über sehr gute IT-Kenntnisse über die üblichen MS Office Anwendungen hinaus. Sie haben Interesse an Umwelt- und Arbeitsschutzthemen, idealerweise Vorkenntnisse im Rahmen eines Studiums. Sie haben ein Faible für digitale und technische Lösungen und zeigen Einsatzbereitschaft auf diesem Gebiet. Gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Dauer: 6 Monate        Beginn: September 2021 oder nach Absprache Voraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte füge deiner Bewerbung deinen Lebenslauf, eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, deine Prüfungsordnung sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei. Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?Melek Isik (Personalabteilung)+49 (7151)14 - 2202 Sebastian Östereicher (Fachabteilung)+49 (7151)14 - 2220 Syntegon ist ein globaler Arbeitgeber, dem die Vielfalt im Unternehmen ein wichtiges Anliegen ist. Wir begrüßen ausdrücklich ein Umfeld, in dem alle Mitarbeitenden ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, der Religion, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität gleichwertig sind. Sofern in dieser Stellenanzeige ausschließlich die männliche Form verwendet wird, dient dies einer besseren Lesbarkeit und bezieht sich auf Personen jeglichen Geschlechts.
Zum Stellenangebot

Fachkraft (m/w/d) für den Bereich der Probenahme

Di. 20.07.2021
Tübingen
MORE THAN A JOB - COME TO THE LABS OF EXCELLENCE! Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das für seine Kunden aus Industrie und Handel in den Bereichen Lebensmittel, Umwelt, Pharma, Product Testing und Agroscience umfangreiche Analyse- und Beratungsdienstleistungen erbringt. Zur Verstärkung unseres dynamischen Teams suchen wir am Standort Tübingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Fachkraft (m/w/d) für den Bereich der Probenahme. Sie repräsentieren das Institut vor-Ort beim Kunden und sind dessen Ansprechpartner rund um die Probenahme Sie führen die Probenahmen im Trinkwasser- und Legionellenbereich bei Kunden fachmännisch und kundenfreundlich durch Erstellung von Probenahmeprotokollen entsprechend der jeweils aktuellen Vorgaben Sie überblicken sowohl Ihren Kundenstamm als auch Einmalaufträge und arbeiten diese fristgerecht ab Sie sind eigenverantwortlich für die Wartung, Pflege und Instandhaltung der Arbeitsgeräte und des Probenehmerfahrzeugs Sie sind bestrebt jederzeit eine hohe Qualität zu erreichen und helfen aktiv und kontinuierlich mit diese weiter zu steigern. Bei aufgetretenen Fehlern ist es für Sie selbstverständlich die Ursache des Fehlers zu finden, damit dieser in Zukunft systematisch verhindert werden kann. Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung, vorzugsweise im Bereich Chemie, Umwelttechnik oder als Gas- und Wasserinstallateur, bzw. vergleichbare Qualifikation Selbständige, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Technischer Sachverstand sowie hohe Lernbereitschaft Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Hohe Zuverlässigkeit. Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit  Führerschein Klasse B wird vorausgesetzt Die Chance auf eine langfristige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem globalen Unternehmen Leistungsgerechte Vergütung Offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Vorzüge wie Gympass, JobRad und Corporate Benefits exklusiv für Eurofins-Mitarbeiter Kollegiales Betriebsklima und regelmäßige Betriebsfeste Die Kreativität unserer Mitarbeiter bringt das Unternehmen voran. Wir suchen Persönlichkeiten, die die Zukunft mitgestalten und etwas bewegen. Kunden­orientierung aus Überzeugung und ein verantwortungsbewusster Umgang mit natürlichen Ressourcen bringen uns dabei unserem Ziel täglich näher, weltweiter Marktführer in allen Segmenten zu sein. In nur 30 Jahren ist Eurofins von einem Labor in Nantes, Frankreich, auf über 50.000 Mitarbeiter in einem Netzwerk von mehr als 900 unabhängigen Unternehmen in über 50 Ländern mit mehr als 800 Laboratorien gewachsen. Eurofins bietet ein Portfolio von mehr als 200.000 Analysemethoden zur Bewertung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft, Rückverfolgbarkeit und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten sowie innovative Dienstleistungen im Bereich der klinischen Diagnostik als einer der weltweit führenden, aufstrebenden Anbieter von spezialisierten klinischen Diagnosetests. Im Jahr 2020 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 5,4 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa. Wir bieten Ihnen nach einer entsprechenden Einarbeitungszeit eine abwechslungsreiche und attraktive Tätigkeit in einem erfolgreichen internationalen Unternehmen. Auch Berufsanfänger (m/w/d) werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Projektleiter Wasserversorgung (w|m|d)

So. 18.07.2021
Stuttgart
Die RBS wave GmbH ist eines der großen Ingenieurunternehmen in Baden-Württemberg. Mehr als 160 Mitarbeiter*innen arbeiten in den Geschäftsfeldern Energietechnik, Wasser und Infrastruktur. Das Dienstleistungsangebot der RBS wave GmbH richtet sich vorwiegend an Versorger, Stadtwerke, Kommunen und Wasserzweckverbände in Baden-Württemberg sowie den angrenzenden Regionen. Die RBS wave GmbH ist ein Unternehmen der EnBW Energie Baden-Württemberg AG. Erstellung von Infrastrukturgutachten im Bereich Wasserversorgung Durchführung von hydraulischen Berechnungen mit Kalibrierung von Rechennetzmodellen Ausarbeitung von Konzepten zur Wasserverlustbekämpfung Entwicklung von Rehabilitationskonzepten Koordinierung von extern und intern beteiligten Fachkräften Steuerung und Leitung der Projekte bis zur Fertigstellung Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Infrastrukturmanagement, Versorgungs- oder Umwelttechnik oder eine vergleichbare Ausbildung Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit Teamfähigkeit sowie eine flexible und engagierte Arbeitsweise Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Netzplanung oder Netzbetrieb in der Wasser- oder Gasversorgung Erfahrung bei der Anwendung von Planungssoftware wünschenswert Führerschein Klasse B Spannende Aufgaben und die Mitarbeit an anspruchsvollen Projekten eröffnen vielfältige Entwicklungsperspektiven in einem dynamisch wachsenden Umfeld Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
Zum Stellenangebot

Senior Projektingenieur Umweltschutz (Natur- und Artenschutz) (w/m/d)

So. 18.07.2021
Stuttgart
Die DB Stuttgart-Ulm GmbH realisiert eines der größten Infrastrukturprojekte Europas. Für das Großprojekt Stuttgart 21 mit der Hochgeschwindigkeitsstrecke nach Ulm suchen wir Mitarbeiter unterschiedlichster Fachrichtungen, die planen, managen und überwachen was bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen und ein Rückgrat für unser Land.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Senior Projektingenieur Umweltschutz (Natur- und Artenschutz) für die DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH am Standort Stuttgart. Deine Aufgaben: Du bist für die Planung und Realisierung größerer Projektabschnitte bezüglich herausfordernder umweltbezogener und artenschutzrechtlich relevanter Aspekte zuständig Du sicherst die Qualität umwelttechnischer Gutachten zu schwierigen Fachthemen, begleitest im Fokus der Öffentlichkeit stehende Anhörungsverfahren und prüfst die komplexen Planungen hinsichtlich umweltrelevanter Sachverhalte Die Einhaltung von Vorschriften zum Natur- und Artenschutz insbesondere auch im laufenden Baubetrieb stellst Du sicher Fundierte und terminierte fachliche Stellungnahmen zu umfangreichen Verträgen und zu anspruchsvollen Anfragen von internen und externen Partnern sowie Medien und sonstigen Interessierten gehören zu Deinem Aufgabengebiet Du entwickelst Szenarien zur Gegensteuerung bei einer Zielgefährdung bzw. Umweltauswirkungen und stimmst diese mit internen und externen Beteiligten ab Du wirkst an Ausschreibungen mit, begleitest Vergaben in Zusammenarbeit mit dem Mandantenteam Einkauf und begleitest intensiv und konstruktiv-kritisch die Ausführung Du stellst eigenverantwortlich die Voraussetzungen von Kompensationsmaßnahmen an die Eisenbahninfrastrukturunternehmen sicher Dein Profil: Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Biologie (Schwerpunkt Artenschutz), Landschaftsplanung, Landespflege oder ein vergleichbares Studium, alternativ bringst Du eine mehrjährige Berufserfahrung in einer einschlägigen Vortätigkeit mit Du punktest mit Erfahrungen in der Erstellung von Umweltverträglichkeitsstudien, landschaftspflegerischen Begleitplänen (insbesondere Abarbeitung der Eingriffsregelung) und speziellen artenschutzrechtlichen Prüfungen Deine Erfahrung bei der Ausschreibung und Umsetzung von landschaftspflegerischen Maßnahmen, idealerweise im Zusammenhang mit Bahnbauprojekten, ist von Vorteil Du bist gut darin, Deinen Standpunkt zu kommunizieren und kennst Dich im Umgang mit Naturschutzbehörden sowie Gutachtern und Planungsbüros aus Mit den gesetzlichen Grundlagen im Umwelt- und Naturschutz, insbesondere BNatSchG und UVPG, kennst Du Dich sehr gut aus, freust Dich darauf im Team zu arbeiten und übernimmst gerne Verantwortung Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Konzepte Netzregelung

Sa. 17.07.2021
Wendlingen am Neckar
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 950 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Die Abteilung Systemführung ist verantwortlich für den operativen Betrieb des Übertragungsnetzes der TransnetBW im europäischen Verbund und für die Sicherstellung des Gleichgewichts zwischen Erzeugung und Verbrauch in der Regelzone. Wir sorgen für die physikalische Abwicklung der Stromhandelsgeschäfte in unserer Regelzone und betreiben die Netzregelung als Teil des deutschen Netzregelverbundes. Sie entwickeln und spezifizieren Konzepte zur Integration von innovativen und neuen Betriebsmitteln (z. B. Netzbooster, HGÜ) in die Prozesse der Systembilanz Sie arbeiten gemeinsam in einem interdisziplinären Team an Methoden für die Wiederaufnahme der Prozesse der Systembilanz im Netzwieder­aufbau Sie übertragen diese Konzepte in Anforderungen an die Netzregelung und unterstützen bei der Spezifikation der notwendigen Software sowie der IT-gestützten Prozesse Sie vertreten die Systemführung der TransnetBW in unternehmens­übergreifenden Projekt- und Arbeitsgruppen der deutschen Übertragungsnetzbetreiber wie auch in internationalen Gremien Sie haben ein abgeschlossenes ingenieurswissenschaftliches Studium z. B. mit Schwerpunkt Technische Kybernetik, Energietechnik, Elektro­technik oder vergleichbar Sie verfügen über gute Kenntnisse in der Regelungstechnik, haben grund­legende Kenntnisse der Energie­wirtschaft und bringen Neugier wie auch Begeisterung für innovative Lösungen mit Sie sind idealerweise bereits mit den Prozessen der Systembilanz und Netzregelung vertraut Sie arbeiten strukturiert, eigen­verantwortlich und denken konzeptionell Sie zählen Lösungsorientierung zu Ihren Stärken und können mit unterschiedlichen Menschentypen zusammenarbeiten Sie besitzen verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Systemführung – gerne auch Berufseinsteiger

Fr. 16.07.2021
Wendlingen am Neckar
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 950 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Aufgabe des Bereichs System­betrieb ist der sichere operative Betrieb des Transport­netzes und der Regel­zone der TransnetBW im europäischen Verbund­system. Die Abteilung System­führung verantwortet hierbei die Steuerung sowie Über­wachung des 380/220-kV-Über­tragungs­netzes und die Sicher­stellung des Gleich­gewichts zwischen Erzeugung und Verbrauch. Sie werden im Rahmen eines ca. 12-monatigen On-the-job- und Simulator-Trainings intensiv auf Ihre neue Rolle als System­führungs­ingenieur vor­bereitet und zertifiziert Sie über­nehmen nach Ihrer Einarbeitungs­zeit die operative Netz­führung des 380-/220-kV-Über­tragungs­netzes im Schicht­dienst Sie sind bei Störungen für die Fehler­eingrenzung und die Einleitung der Maß­nahmen sowie deren Behebung zuständig Sie wenden Engpass­management­verfahren an und bearbeiten Sonder­aufgaben inner­halb der System­führung Wir investieren in Ihre Aus- und Weiter­bildung: Nachdem Sie Erfahrung im Schicht­dienst gesammelt haben, geben wir Ihnen die Möglichkeit, sich für unser Back­office und damit für die konzeptionelle Arbeit an Prozessen sowie Regel­werken weiter­zuentwickeln Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium mit Schwer­punkt elektrische Energie­technik und suchen einen Berufs­einstieg mit viel Verantwortung von Beginn an Sie haben ein ausgezeichnetes Verständnis für komplexe technische und energie­wirtschaftliche Zusammen­hänge Sie sind ein Teamplayer, besitzen eine äußerst selbst­ständige, proaktive sowie flexible Arbeits­weise und bewahren auch in Belastungs­situationen stets einen kühlen Kopf Sie verfügen über verhandlungs­sichere Deutsch- sowie gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Sie sind bereit sich nach Verordnung (EU) 2017/1485 im Unternehmen zertifizieren zu lassen und haben keine Rot-Grün-Sehschwäche (G25-Untersuchung) Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: