Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 27 Jobs in Vierlinden

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 8
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Transport & Logistik 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Metallindustrie 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office möglich 7
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Energie und Umwelttechnik

Berater (m/w/d) Energiedienstleistungen

Mi. 18.05.2022
Duisburg
Berater (m/w/d) Energiedienstleistungen Unbefristet in Vollzeit Unterstützen Sie uns mit Ihrer Energie, Ihrer Erfahrung und Ihrem Engagement. Strom, Wärme, Trinkwasser, Fernwärme: Seit 1854 beliefert die Stadtwerke Duisburg AG Bürger, Unternehmen und Institutionen in der Stadt an Rhein und Ruhr mit den grundlegenden Dingen des täglichen Lebens. Für mehr als 250.000 Haushalte sind wir der Partner, wenn es um Energie geht – mit persönlicher Ansprache, umfassender Beratung zu Energiesparmaßnahmen und maßgeschneiderten Angeboten für die Energieversorgung. Wir fördern Kultur, Sport sowie soziale Initiativen und schaffen unter Berücksichtigung sozialer, ökonomischer und ökologischer Bedürfnisse die Basis für eine hohe Lebensqualität in unserer multikulturellen Großstadt. Unseren Mitarbeitern bieten wir interessante, abwechslungsreiche und zukunftsweisende Aufgaben, ein gutes Betriebsklima, diverse Benefits und eine leistungsgerechte Tarifvergütung. Steuerung bzw. Durchführung von Energieberatungen bei Geschäftskunden Kundenbetreuung im Rahmen der Dienstleistungsaufträge und Projektzeiträume Koordination und Steuerung von internen und externen Dienstleistern Durchführung von Markt- und Potentialanalysen Mitwirkung bei der Produktplanung und -entwicklung sowie bei der Markteinführung Abgeschlossenes kaufmännisches Bachelorstudium mit dem Schwerpunkt BWL/VWL oder abgeschlossenes technisches Bachelorstudium mit dem Schwerpunkt Versorgungstechnik oder vergleichbar Erste Berufserfahrung im Vertrieb von komplexen Beratungslösungen aus der Energiewirtschaft wünschenswert Kenntnisse in den gängigen IT-Systemen Überdurchschnittliches Maß an Leistungsbereitschaft und Flexibilität Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, sichere Verhandlungsführung und Kommunikationsstärke
Zum Stellenangebot

Referent für Umwelt und Klima (w/m/d)

Di. 17.05.2022
Essen, Ruhr
Wir, der Regionalverband Ruhr (RVR), sind der Repräsentant der Metropole Ruhr, die aus 11 kreisfreien Städten und 4 Kreisen mit mehr als 5 Millionen Menschen besteht. Als moderne Körperschaft des öffentlichen Rechts sind wir im Rahmen unserer gesetzlichen Aufgaben ein innovativer Ideengeber, Planer, Motor, Koordinator und Dienstleister des Ruhrgebietes. Wir, der Regionalverband Ruhr (RVR), suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich Umwelt und Grüne Infrastruktur am Standort Essen einen Referenten (m/w/d) für Umwelt und Klima  Referenznummer: 547/22 Unbefristet, in Vollzeit (39,0 Wochenstunden) Entgeltgruppe 13 TVöD - 4187,45 € bis 6.089,53 € Entwicklung von strategischen Konzepten zu Umwelt- und Klimathemen in der Metropole Ruhr Entwicklung von Handlungsoptionen für den RVR zu Klima- und Umweltfragen Steuerung und Bündelung referatsübergreifender fachlicher Strategieprozesse Profilierung von Großprojekten der Referate und Zusammenarbeit mit den für Öffentlichkeitsarbeit zuständigen Stellen Erstellung von vergleichenden Analysen (Synopsen) und Aufbereitung von Fachinformationen zur Entscheidungsfindung, Beratung und Information der Verbandsleitung Inhaltliche Vorbereitung, Durchführung und Moderation von Sitzungen und Konferenzen inkl. Dokumentation der Ergebnisse sowie Nachbereitung Verfassen von Redemanuskripten, Vorträgen und Präsentationen mit strategischer Bedeutung Erarbeitung von Positionspapieren und Abstimmung mit den Fachreferaten sowie mit zuständigen Behörden Beauftragung und Begleitung von gutachterlichen Stellungnahmen Sicherstellung von Informationsflüssen innerhalb des RVR sowie der RVR-Beteiligungen Kommunikation und Netzwerkarbeit mit den Mitgliedskommunen, Verbänden, Vereinen und Bürger*inneninitiativen sowie der freien Wirtschaft Wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master/Diplom) einer geisteswissenschaftlichen Fachrichtung (z.B. Politik-, Sozial-, Medien- oder Kommunikationswissenschaft) Einschlägige Berufserfahrung Hohe Affinität zum Bereich Klima und Umwelt Kenntnisse über Verfahrens- und Entscheidungsabläufe in einer öffentlichen Behörde Ausgeprägtes Interesse an politischen Prozessen Gute Kommunikationskompetenz in Wort und Schrift Hohes Maß an sozialer Kompetenz Analytisches und strategisches Denkvermögen Gute Kenntnis der Region und ihrer Menschen und gute Vernetzung zu verschiedenen Institutionen und Akteuren in der Metropole Ruhr Sichere Kenntnisse der englischen Sprache (B2) Sinnstiftende Tätigkeit zum Wohle der Metropole Ruhr Krisensicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst Mobiles Arbeiten bis zu 40 % der Arbeitszeit Entlohnung nach TVöD, Zusatzversorgung, Vermögenswirksame Leistung Mitarbeiterparkplätze, Zuschuss zum ÖPNV-Ticket Gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, flexible Teilzeitmöglichkeiten, Betriebs-KITA Gleitende Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit Chancengleiches und tolerantes Miteinander Ganzheitliches Angebot zur Erhaltung der Gesundheit Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Rechtliche Hinweise: Die Stelle ist grundsätzlich teilbar, sofern sichergestellt werden kann, dass das volle Stundenvolumen abgedeckt wird und die notwendige zeitliche Flexibilität gegeben ist. Wir verfolgen aktiv die Gleichstellung von Frauen und Männern im Beruf.  Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter bzw. gleichgestellter Menschen im Sinne des Sozialgesetzbuches IX sind wünschenswert. Es wird empfohlen, eine Behinderung/Gleichstellung zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten. Die Bewerbungsfrist endet mit Ablauf des 29.05.2022.
Zum Stellenangebot

Energy Expert (f/m/d)

So. 15.05.2022
Ratingen
Schneider Electric is aggressively tackling the issue of climate change by making bold commitments to make its operations carbon neutral by 2025 and net zero carbon emissions by 2030. Beyond our own commitments, our Sustainability Business Division (SBD) team is one of the world’s leading advisors helping global companies to develop their own commitments to curb climate change and maintain less than 1.5 deg C temperature rise.  As part of Schneider Electric’s Energy Efficiency consulting services, this role will support some of the world's largest companies to define their own strategies by considering their specificities to meet these commitments: reduce and decarbonize their consumptions. Great people make Schneider Electric a great company.  The Energy Efficiency Expert will support clients on their decarbonization journey with consulting services from company level to site level to assist them to define roadmap and development plan. You’ll join a passionate and highly motivated team of experts helping our clients navigate corporate structures and manage diverse groups of stakeholders to execute successful energy efficient and decarbonized strategies. You will lead carbon related discussions as a subject matter expert in front of the customer’s stakeholders. Further you will perform and deliver energy audits, mainly in industrial customers. Identify and assess ECM (Energy Conservation Measures): energy savings, investments, and paybacks calculation (cold production, HVAC, lighting, steam, EMS, renewable energy, waste to energy, etc) In addition you will develop technical and economic strategies to customer in order to support Business Development department to close Energy Efficiency services in target customers. You will analyze energy and patrimonial data and benchmark with industry standards You will also be responsible for energy saving follow-up, according to IPMVP methodology. Energy saving targets achievement, identifying deviations, and proposing improvements. Moreover, you will participate in the European Expertise Center to align local consultancy business with global programs. You will assist with on-going process and materials enhancement (technical watch, develop new and improved analysis tools, procedures, deliverables, etc) Projects follow-up and commissioning to assist the customer to reach the expected targets Availability for travelling national and EU (25%). We are looking for a candidate with a background within Industrial Energy Engineering or similar. You should have a proven track record in similar functions and role, mainly in industrial customers and Strong technical background in the industry landscape Professional experiences and know-how in the areas of HVAC, cold production, compressed air, steam, lighting, renewable energy, waste to energy as well as energy market trends (electricity and gas) are advantageous. We are looking for a candidate with a sustainability consultant approach with customers and peers. You are fluent in German and English and possibly other languages spoken in the CEE Region (Central & Eastern Europe), including DACH ou will be part of a growing company with a positive industry reputation, who is a recognized leader in a market where energy services are in demand. You will be joining an entrepreneurial company with a positive corporate culture and strong team culture. We offer a competitive salary and bonus opportunities with excellent benefits. In this position you will be able to work from home. You may develop different interests in the future? With Schneider Electric, you have all the development opportunities an international group can provide.
Zum Stellenangebot

Koordinator Recylingrohstoffe (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
Duisburg
Stahl- und Metallschrotte sind unsere Welt, Recycling ist unsere Aufgabe. Für die hiermit verbundenen Herausforderungen suchen wir motivierte Menschen, die in einem von Zukunftssicherheit und Sinnhaftigkeit geprägten Berufsumfeld arbeiten möchten. Koordinator Recylingrohstoffe (m/w/d) > Niederlassung Duisburg> Stellen-Nr.: 82432 In Ihrem neuen Job dreht sich alles um die Steuerung, Planung und Kontrolle der Materialströme Die Beratung und Unterstützung der operativen Bereiche zur Erzielung einer Versorgungssicherheit wissen wir bei Ihnen in den besten Händen Zudem sind Sie für die Neu- und Weiterentwicklung von Vermarktungswegen verantwortlich Nicht zuletzt nehmen Sie die Budget-/Mengen­planung inkl. Soll-/Ist-Abgleich vor und stellen die Qualitätssicherung als auch die Dokumentation mit den verantwortlichen Kollegen und Kolleginnen sicher Ihr betriebswirtschaftliches oder technisches Studium haben Sie erfolgreich abgeschlossen oder bringen ver­gleichbare Qualifikationen mit Idealerweise verfügen Sie bereits über Berufserfahrung in der Metallrecycling- oder Entsorgungsbranche Sie haben neben Ihrem technischen Fundament Allrounder-Qualitäten: „kaufmännisch“ und „logistisch“ verstehen Sie ebenso wie „technisch“, sodass Sie mit allen Verantwortlichen der relevanten Unternehmensbereiche zielführende Lösungen erarbeiten können Ihnen gelingt der Balanceakt zwischen analytisch struktu­rierter Denk- und Arbeitsweise und pragmatisch operativer, zielorientierter „Hands-on-Mentalität" – je nach Situation und Anforderung Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits: Leistungsgerechte Vergütung zzgl. Weihnachts- und Urlaubsgeld Qualifizierte Einarbeitung Betriebliche Altersvorsorge/vermögenswirksame Leistungen 30 Tage Urlaub im Jahr Mitarbeiterrabatte für diverse Online-Shops sowie ein angenehmes Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Specialist Energy & Environment (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
Duisburg
Imperial ist ein hauptsächlich in Afrika und Europa agierender Logistikdienstleister für integrierte Lösungen in den Bereichen Market Access und Logistics. Schwerpunkte sind die Schlüsselbranchen Healthcare, Consumer, Automotive, Chemicals und Industrial. Imperial unterstützt globale Kunden in den wachstumsstärksten und herausforderndsten Märkten der Welt. Der in Südafrika börsennotierte Konzern zählt zu den weltweit Top-30-Logisitkdienstleistern. Mittels neuer Technologien bietet Imperial innovative End-to-End-Lösungen. Mit Hauptsitz in Duisburg ist Imperial Logistics International für die Logistiklösungen der Imperial-Gruppe außerhalb von Afrika verantwortlich. • Standortübergreifende Koordination von Themen zum Energie- und Umweltmanagement • Organisation und Betreuung von Energie- und Umweltaudits in Abstimmung mit der Qualitätsabteilung • Durchführung regelmäßiger Meetings mit den technischen und organisatorischen Ansprechpartnern • Erarbeitung von Lösungsvorschlägen zur Optimierung der Energienutzung • Bewertung von Investitionsmaßnahmen • Erstellung von Statistiken und Prognoseberechnungen • Eigenständige Datenabfragen, -pflege, -analyse und Durchführung von Plausibilitätschecks • Durchführung von Schulungen zum Thema Energiemanagement • Führen von Projekten zur kontinuierlichen Verbesserung • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbare Ausbildung • Kenntnisse mit DIN EN ISO 50001 und idealerweise DIN EN ISO 14001 Managementsystemen • Erfahrung bei der Durchführung von internen Audits und der Begleitung externer Audits • Großes Interesse an der Entwicklung von Energiethemen und Nachhaltigkeit • Sehr gutes technisches Verständnis • Strukturierte, zielorientierte Arbeitsweise und Kollegialität • Freude an Kommunikation mit verschiedenen Stakeholdern • Sehr gute Englischkenntnisse • EDV-Kenntnisse (MS Office, Share Point, Datenanalyse, Präsentationserfahrung)  Unser Angebot Wir bieten Ihnen interessante sowie anspruchsvolle Tätigkeiten in einem international wachsenden Unternehmen. Es erwarten Sie ein angenehmes Arbeitsklima in einem sympathischen Team, individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie langfristige Perspektiven. Neben einer attraktiven Vergütung bieten wir Ihnen umfangreiche Sozialleistungen.  
Zum Stellenangebot

Techniker (m/w/d) für den Prüfstellenbetrieb Strom

Fr. 13.05.2022
Essen, Ruhr
Für unser Team Prüfstellenbetrieb und Gerätebearbeitung, Standort Essen-Kettwig, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Verstärkung. Wir verlängern durch unsere Stichprobenverfahren unsere im Netz befindlichen Messgeräte in ihrer Eichfrist und tragen somit aktiv zur wirtschaftlich erfolgreichen Umsetzung des Smart Meter Rollouts bei. Die Westnetz GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Westenergie AG, ist einer der größten Verteilnetzbetreiber Deutschlands. Mit 5.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellen wir die zuverlässige Versorgung unserer Kundinnen und Kunden sicher - rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Werden Sie Teil eines dynamischen Unternehmens mit einer offenen Unternehmenskultur, das die intelligente Energielandschaft von morgen aktiv mitgestaltet. Selbstständiges und eigenverantwortliches Vorbereiten, Durchführen und Nachbereiten von Eichungen, amtlichen Stichprobenprüfungen, Annahmeprüfungen und amtlichen Befundprüfungen für Elektrizitätszähler, Messwandler und elektronische Zusatzeinrichtungen (z.B. Smart Meter Gateways) Weitestgehend selbstständiges Abstimmen mit Kunden, Herstellern und Behördenvertretern im Umfeld der Tätigkeiten des Prüfstellenbetriebs und des DAkkS-Kalibrierlabors sowie Mitarbeiten in Fachgremien (z.B. FNN) Selbstständiges Erstellen von Prüf- und Eichabläufen und entsprechender Typtabellen Selbstständiges Durchführen von Störungsanalysen und -behebungen bei Prüfmitteln sowie deren Überwachung im Zähl- und Messwesen in enger Zusammenarbeit mit Herstellern und Behördenvertretern Unterstützen bei der Erstellung von Konzepten zur Prüfung von Smart Meter Gateways im Rahmen der Annahmeprüfung, Befundprüfung und der amtlichen Stichprobe und Bearbeiten von eichrechtlichen Fragestellungen (z. B. Softwareaktualisierung von Smart Meter Gateways und Prüfungen im Umfeld der Elektromobilität) Mitarbeiten im Rahmen der Koordination von Qualifikations- und Stichprobenverfahren zur Verlängerung der Eichfrist und Unterstützen bei der Organisation von turnusbedingten Wechselaktionen Ausbildung als IT-System-, Energieelektroniker oder Elektroniker für Betriebstechnik und Zusatzqualifikation als Techniker/-in oder Vergleichbares Kenntnisse im Bereich Zählerprüfung und -technik Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten und dem Gerätemanagement (GM), Programmierkenntnisse im Bereich Visual Basic Script wünschenswert Sie arbeiten mit anderen vertrauensvoll und in guter Atmosphäre zusammen Sie erledigen übertragene Aufgaben stets gewissenhaft und zuverlässig Sie vermitteln hohe Einsatzbereitschaft und Engagement Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist für viele entscheidend. Westnetz steht Ihnen dabei als zertifizierter familienfreundlicher Arbeitgeber in unterschiedlichen Lebenslagen zur Seite Wir fördern Ihre Weiterbildung und -entwicklung und bieten Ihnen die Möglichkeit zur Ausbildung zum Stellvertretenden Prüfstellenleiter Vielseitige und verantwortungsvolle Herausforderungen und Mitwirken an spannenden Projekten hochwertige Sicherheitsausrüstung
Zum Stellenangebot

Nachwuchs-Ingenieur (m/w/d) für den Fachbereich Gebäudeschadstoffe

Do. 12.05.2022
Moers
Nachwuchs-Ingenieur (m/w/d) für den Fachbereich Gebäudeschadstoffe Unsere Umwelt liegt Dir am Herzen? Du suchst nach neuen Herausforderungen oder nach Abschluss Deines Studiums nach einem spannenden Berufseinstieg? Den Umweltschutz aktiv mitzugestalten klingt für Dich nach einer spannenden Zukunftsperspektive? Dann komm zu TAUW und werde Teil unseres engagierten und kompetenten Teams! Standort Moers Stellenumfang Vollzeit Art der Anstellung unbefristeter Vertrag Beginn ab sofort Über TAUW TAUW ist ein europäisches Beratungs- und Ingenieur­büro für Umwelt, Planung und Nach­haltig­keit mit Stand­orten in den Niederlanden, Deutschland, Frankreich, Belgien, Italien und Spanien. Seit über 90 Jahren unterstützen und beraten mittler­weile über 1200 Mitarbeitende unsere Kund:innen aus Immo­bilien- und Industriesektoren sowie Investor:innen und öffentliche Auftraggebende bei allen umwelt­rele­vanten Fragestellungen. Unser Team besteht aus Expert:innen verschiedenster Fachbereiche, die ihre Expertise nutzen, um gemein­sam intelligente Lösungen für eine saubere, sichere und nachhaltige Lebensumgebung zu entwickeln. Ein interdisziplinäres Team von engagierten Fachleuten, die sich mit vielfältigen Themen im Bereich Umwelt befassen. Du bist als Nachwuchs-Ingenieur (m/w/d) in unserer Business Unit Rückbau & Flächenrecycling tätig und übernimmst (zunächst begleitet von erfahrenen Teammitgliedern) spannende und vielfältige Aufgaben. Deine Aufgaben umfassen Gebäudebegehungen und Risikoabschätzungen Prüfung von Baumaterialien und Identifizierung von Schadstofffundstellen Erstellung von Schadstoffkatastern und Gutachten Erstellung von Sanierungs- / Rückbaukonzepten Sanierungsplanung, Anfertigung von Aus­schrei­bungsunterlagen und Begleitung der Vergabeverfahren Überwachung und Begleitung von Schad­stoff­sanierungs- / Rückbaumaßnahmen Einen Studienabschluss in einem natur-, umwelt- oder ingenieurwissenschaftlichen Fachbereich Idealerweise erste Berufserfahrung und Fach­kompe­tenz durch adäquate Praktika Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Eine selbstständige und qualitätsbewusste Arbeitsweise Teamfähigkeit Dienstleistungsorientierung, hohe Auffassungsgabe sowie gedankliche Flexibilität Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeiten und flexibler Arbeitsplatz 30 Tage Urlaub sowie Sonderurlaub für besondere Anlässe und die Möglichkeit, zusätzliche Urlaubstage zu erwerben KiTa-Zuschuss Firmenfeiern und Teamevents Talentförderung Individuelle Weiterentwicklungs- und Fort­bildungs­möglichkeiten Möglichkeit, eigene fachliche (Interessens-)​Schwerpunkte zu setzen Europaweites TAUW-Netzwerk und fachliche Aus­tausch­möglichkeiten auf internationaler Ebene Finanzielle Benefits Leistungsgerechtes Gehalt, Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie Gewinnbeteiligung Beteiligung an TAUW durch Möglichkeit zum Erwerb von Anteilspaketen (TAUW Participation) Gesunder & sicherer Arbeitsplatz Unbefristetes Arbeitsverhältnis, betriebliche Altersvorsorge Ergonomisch ausgestattete Büromöbel (auch für Deinen Arbeitsplatz zu Hause) und gesunde Snacks Fahrradleasing
Zum Stellenangebot

Klimaschutzmanager:in (w/m/d)

Do. 12.05.2022
Mülheim an der Ruhr
Die Hochschule Ruhr West (HRW) ist eine junge staatliche Hochschule mit hohen Qualitätsstandards. Sie hat ihre Standorte in den Städten Mülheim an der Ruhr (Duisburger Straße 100) und Bottrop (Lützowstraße 5). Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Informatik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Naturwissenschaften und Betriebswirtschaftslehre. Einzigartige und vor allem praxisorientierte Studienangebote sprechen immer mehr Studierende an. Die Hochschule Ruhr West wurde 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten in Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Bachelor- und MasterStudiengänge aus Technik und Wirtschaft an. Chancengerechtigkeit und Familienfreundlichkeit für Studierende und Beschäftigte sind uns wichtig. Auf dieser Grundlage bieten wir Studierenden und Mitarbeiter:innen beste Bedingungen, sich zu entwickeln, ihre Potentiale zu entfalten und im besten Sinne über sich hinauszuwachsen. Dafür steht unsere Leitidee „Never stop growing!“. Darauf sind wir stolz und setzen dafür auf Vielfalt und Entrepreneurship bei unseren Studierenden und Beschäftigten. Sie sind die Basis für unsere hervorragenden Ergebnisse in Lehre und Forschung. Wir suchen zum 01.07.2022 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Gebäudemanagement eine:n motivierte:n Klimaschutzmanager:in (w/m/d) Kennziffer 18-2022, Vollzeit, Vergütung E 13 Der Bereich Gebäudemanagement betreibt die Gebäude an unseren Hochschulstandorten und unterstützt den reibungslosen Lehr- und Forschungsbetrieb. Sie verantworten die Erarbeitung eines integrierten Klimaschutzkonzepts der Hochschule Ruhr West mit seinen geforderten Bestandteilen gemäß der Förderrichtlinien der Nationalen Klimaschutz-Initiative (NKI). Ihre Aufgaben: Vornehmen und Bewerten einer Ist-Analyse der Energie- und TreibhausgasBilanz der Hochschule inkl. Indikatorenvergleich Anfertigen einer Potentialanalyse und Entwicklung von Szenarien Formulieren eines Maßnahmenkatalogs sowie die Initiierung und Koordination erster Klimaschutzmaßnahmen inklusive des zugehörigen Projektmanagements Selbstständige Organisation und Durchführung von Informationsveranstaltungen für interne und externe Stakeholder sowie die fachliche Beratung und Unterstützung von Entscheidungsträger:innen Vernetzung und Einbindung wichtiger Klimaschutzakteure, Unterstützen bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und aktive Teilnahme an Netzwerkveranstaltungen Ihr Profil: Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Studium, vorzugsweise Umwelt-, Natur-, Ingenieurwissenschaften, Energie, Klimaschutzmanagement oder eine vergleichbare Studienrichtung und Qualifikation. Ihre kommunikative Persönlichkeit befähigt Sie auch andere Menschen für Ihre Leidenschaft, den Klimaschutz, zu begeistern. Im Projektmanagement sowie der dazugehörigen Öffentlichkeitsarbeit rund um das Thema Klimaschutz bringen Sie bereits Erfahrungen mit. Der Umgang mit größeren Datenmengen stellt für Sie keine Herausforderung dar. Sehr gute mündliche sowie schriftliche Kommunikationsfähigkeit sind hilfreich. Teamfähigkeit, eine hohe Einsatzbereitschaft und die Motivation zum selbstständigen Arbeiten runden Ihr Profil ab. Wir bieten: Arbeit auf einem neuen und modernen Campus Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem motivierten Team Ein gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringenkönnen Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen Erholung BetrieblicheAltersvorsorge Ein umfangreichesWeiterbildungsprogramm  Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist ein wichtiger Bestandteil des Leitbildes der HRW, sie trägt wesentlich zur Motivation, dem Erfolg und der Zufriedenheit unserer Mitarbeiter:innen bei. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Kathi Mulder (E-Mail: kathi.mulder@hs-ruhrwest.de) Kontakt aufnehmen.  Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Bewerbungen schwer-behinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum 31.05.2022 über unser Bewerberportal. Das Vorstellungsgespräch ist für den 11.+12.07.2022 terminiert Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum ... über den Bewerben-Button oder an karriere@hs-ruhrwest.de
Zum Stellenangebot

Werkstudent (w/m/d) - Energie- und Prozesstechnik

Di. 10.05.2022
Essen, Ruhr
Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben. Als 100%iges Tochterunternehmen der E.ON SE projektiert, finanziert und baut die E.ON Energy Solutions GmbH (ESY) in definierten Regionen Deutschlands nachhaltige Städte- und Quartierslösungen sowie dezentrale Wärme-, Strom- und Kälteversorgungsanlagen direkt beim Kunden und bietet entsprechende technische Dienstleistungen im Betrieb an. Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz sind ebenso im Fokus der ESY wie eine sichere und kostengünstige Energieversorgung des Kunden. Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werden Sie Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur! Zur Verstärkung unseres Teams der E.ON Energy Solutions GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung beim Forschungsprojekt SUSTAIN 2 in Bottrop in Zusammenarbeit mit der RWTH Aachen, der Stadt Bottrop und der ELE (örtlicher Versorger) einen Werkstudenten (w/m/d). Deine Aufgaben: Auswertung von aktuellen Messergebnissen der Gebäude und Teilnahme an Vorort-Terminen Aufbereitung von Projektergebnissen im Rahmen des Forschungsprojektes und Erarbeitung von Energieeinsparvorschlägen anhand der Messergebnisse Erstellung von Tabellen, Statistiken, Präsentationen und Reports Unterstützung bei Dokumentenmanagement und Datenpflege sowie Übernahme administrativer Aufgaben Unterstützung bei der engen Zusammenarbeit mit den Forschungspartnern, insbesondere mit der Stadt Bottrop im Gebiet der Stadt Mithilfe bei der Erstellung des Forschungsberichtes und eventuell Nutzung der Ergebnisse für eine Bachelor- oder Masterarbeit Dein Profil: Du bist Student/in der Fachrichtung Energie- und Prozesstechnik, Gebäude-Energie-Systeme oder verwandter Studiengänge mit einem thematischen Schwerpunkt in der Versorgungsplanung und Versorgungstechnik Du verfügst über erste Arbeitserfahrung im Bereich energetische Versorgung von Gebäuden Du bringst ausgezeichnete Fähigkeiten in MS Office mit, insbesondere PowerPoint sowie in Excel (z. B. Pivot-Tabellen, Tabellenkalkulationen) Du beherrschst die deutsche Sprache auf dem Niveau der Muttersprache Du zeigst gern Eigeninitiative und haben eine pragmatische Arbeits- und Herangehensweise Du bist zuverlässig und gewissenhaft Du verfügst über kommunikative Fähigkeiten kombiniert mit einem starken Teamgeist, sicheren Umgangsformen und interkultureller Kompetenz Wir bieten: Neben unserer inspirierenden, dynamischen und internationalen Arbeitsatmosphäre bieten wir unseren Mitarbeitern folgende attraktive Vorteile:​ flexible Arbeitszeiten​ kostenfreie Parkplätze für E.ON MitarbeiterInnen (Standortabhängig)​ bezuschusste Kantine​ Corporate Benefits​ medizinische Vorsorge (bspw. Fitnessclub und Physiotherapie, Darmkrebsvorsorge, Grippeimpfung, etc.) (Standortabhängig)​ Zusätzlich bieten wir...​ die Möglichkeit die Energiewende mitzugestalten​ die Chance die Zukunft von E.ON zu prägen​ spannende Herausforderungen zu lösen​ ein agiles Umfeld, um neue Ideen zu entwickeln und einen persönlichen Einfluss zu ausüben​ ​
Zum Stellenangebot

Elektroingenieur (w/m/d)

Di. 10.05.2022
Duisburg
Möchten Sie die nächste Stufe in Ihrer Karriere erreichen? Bei Brunel haben Sie die Möglichkeit, sich bei namhaften Kunden kontinuierlich weiterzuentwickeln – und das branchenübergreifend. Machen Sie noch heute den entscheidenden Schritt Ihrer Karriere und bewerben Sie sich bei uns als Elektroingenieur (m/w/d).• Entwicklung von zukunftsweisenden elektronischen Lösungen für mobile Arbeitsmaschinen über alle Produktgruppen hinweg • Erstellen von Hardware und Systemsoftware zur Automatisierung mobiler Arbeitsmaschinen sowie Unterstützung der Validierung bei dessen Erprobung • Qualitätsanalyse der entwickelten Software • Erstellen von Lieferantenlastenhefte sowie Pflichtenhefte • Projektbetreuung bei externen Entwicklungsdienstleistungen • Enge Abstimmung mit nachgelagerten Abteilungen • Unterstützung in der Markteinführung und Serienbetreuung• Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik, technische Informatik oder ein vergleichbarer Studiengang bzw. Ausbildung • Sehr gute Kenntnisse in den Programmiersprachen C und C++ • Erfahrung in der Entwicklung elektronischer Serienlösungen für mobile Arbeitsmaschinen sind von Vorteil • Gute Kenntnisse im Bereich der Landmaschinen-Elektronik und ISOBUS-Systeme sind wünschenswert • Teamorientiertes Handeln und eine selbstständige, kreative Arbeitsweise • Gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftArbeiten bei Brunel bedeutet Vielfalt – vom mittelständischen Unternehmen über Hidden Champion bis zum DAX-Konzern; ob Straße, Schiff, Schiene, Luft oder Weltraum; traditionell oder innovativ; von der Entwicklung bis zum fertigen Produkt; national oder international; vom Berufseinsteiger bis zum erfahrenen Professional. Wir bieten Ihnen unzählige Möglichkeiten, den technologischen Fortschritt mitzugestalten, und all das bei einem einzigen Arbeitgeber.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: