Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 27 Jobs in Wald

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Immobilien 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Verkauf und Handel 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Metallindustrie 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Home Office 6
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Praktikum 2
Energie und Umwelttechnik

Head of Performance Management - Steam and Biomass (d/f/m)

Fr. 30.07.2021
Düsseldorf
We are Uniper: an international energy company with about 11,000 employees.We combine a balanced portfolio of technologically advanced large-scale assets with outstanding technical and commercial expertise.These assets and capabilities enable us to deliver flexible, bespoke, competitively priced energy products and services with agility, precision and speed. Collaborate with the entire Steam and Biomass Fleet to work towards our future common goal of "Enhancing the value of our current and future business by building strong, trustful partnerships and teamwork as we evolve to a reliable low carbon economy" Be the Deputy for the Director of Operations Steam and Biomass managing multiple aspects of the Steam and Biomass generation business Work as a peer to the Steam and Biomass Asset Leaders while supporting the Director of Operations Steam and Biomass to proactively lead and guide the S&B Leadership Team in the delivery of the fleets objectives. Guide and develop a team of Operations Engineers to enable the smooth functioning of the Steam and Biomass Fleet and provide an interface to the functional organisation Co-ordinate and champion activities across Production, Maintenance and Performance Managers at international level Design, develop and nurture a performance management culture in the operational Steam and Biomass plants to ensure that together we Deliver commercial, technical & HSSE performance, including performance reports Implement the agreed Asset Management (AM) and Commercial Development strategies and plans Create short term value through optimisation and continuous improvement of operations Oversee budget management & cost control Deliver operational planning activities (e.g. operational MTP) Identify performance gaps and develop improvement programs Implement technology operational excellence programs, best practice sharing and knowledge management circles Work collaboratively with diverse cross functional teams to ensure local asset optimization, continuous improvement and delivery of business strategies and responsibilities. Lead and develop the people in your team by providing line management, talent management and succession planning, utilising the Competence Management Framework to ensure compliance and identify development gaps. Support Director of Steam and Biomass with the people strategy for the fleet. Ideally, a relevant university degree in business, economics, engineering or science Have a strategic understanding of energy markets, customer strategy and requirements Conceptual, systematic, and strategic skills essential Ideally operational and technical know-how and some experience in management of similar assets/business processes Commercial/financial experience Experience delivering significant projects and culture change Business fluency in German and English, written and oral Experience in stakeholder engagement / management Leadership skills, especially in people development of individuals At Uniper we value a sustainable balance for the work done by our employees. Therefore, we offer extensive individual compensation packages consisting of a basic salary, a company pension and performance bonuses as well as flexible working hours including overtime compensation and working from home.
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Storage Risks & Sustainability

Fr. 30.07.2021
Düsseldorf
Wir sind Uniper, ein internationales Energieunternehmen mit rund 11.000 Mitarbeitern.Wir verfügen über eine ausgewogene Kombination von modernen Großanlagen und ausgezeichneten Technologie- und Marktkenntnissen weswegen wir flexibel, präzise und schnell maßgeschneiderte Energieprodukte und -dienstleistungen zu marktfähigen Preisen anbieten. Engagiert und teamorientiert betreuen und verantworten Sie die prozessuale Umsetzung des Uniper Management Prozess „Asset Engineering Risk and Opportunities (AERO)" und stellen die technische Integrität und Verfügbarkeit unserer Speicheranlagen sicher Mitwirkung an der risiko- und chancenbasierten technisch-konzeptionellen Entwicklung unserer Anlagen Betreuung der Speicherbetriebe bei der Indentifizierung und Bewertung technischer Risiken und Chancen und Beteiligung an der Initiierung von daraus resultierenden Projekten Planung und Umsetzung unserer Projekte, Koordinierung des Budgetplanungsprozess auf Forecast-, Mittelfrist- und Langfristebene, Betreuung und Weiterentwicklung von verwendeten Planungstools und Prozessen Kontaktperson für das konzerninterne Berichtswesen, Koordinierung assetspezifischer Meldungen z.B. zur Risikoberichtung und Mittelfristplanung Freude an komplexen Zusammenhängen und Abhängigkeiten, Führung unserer Aktivitäten im Bereich Dekarbonisierung und Greening of Gas und Umsetzung von Konzernstrategien und Verpflichtungen z.B. zur Reduzierung von Methanemissionen aus unserer Teilnahme an der Climate and Clean Air Coalition initiative (OGMP) Kenntnis des Energiemarkts mit seiner überregionalen (Gas-)Versorgungsinfrastruktur und Bedeutung und Funktion von Speicheranlagen Suchen von Wegen für die konzeptionelle Weiterentwicklung unserer Speicherassets & finden Lösungen bei komplexen Sachlagen entlang der strategischen Ziele Unipers Weitreichende Kenntnisse im Risikomanagement technischer Anlagen (bevorzugt Gaswirt. o Bergbau), kennen die Risikophilosophie von Uniper und Freude an der Durchführung von Bowtie-Analysen und idealerweise der Anwendung des Risikobewertungstools PT-Risk Kommunikationsstarke Koordination des Budgetplanungsprozess und Darstellung der Ergebnisse Entscheidungsfreudige Übersetzung herausfordernder Nachhaltigkeitsziele und -anforderungen in technische Konzepte, überzeugen bei der Präsentation von Lösungen und Ergebnissen gegenüber int. und ext. Stakeholdern und setzten über Uniper hinausreichende Maßstäbe Kenntnisse in Wirtschaftlichkeitsberechnungen & Projektmanagementtechniken Absolviertes natur-, ingenieur- oder witschaftswissenschaftliches Studium; entsprechende, mehrjährige Berufserfahrung PKW-Führerschein Bislang hatten Sie eher wenig Berührung mit technischem Risikomanagement und übergreifender Budgetplanung, sind aber dennoch der Auffassung die richtige Person für unser Team zu sein? Dann überzeugen Sie uns! Bei Uniper legen wir Wert auf einen nachhaltigen Ausgleich für geleistete Arbeit. Daher bieten wir umfangreiche individuelle Vergütungspakete aus Grundgehalt, Betriebsrenten und Leistungsboni sowie flexible Arbeitszeitmodelle inkl. Überstundenkompensation und Homeoffice Regelungen.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Sustainability Services (w/m/d)

Fr. 30.07.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Verantwortung übernehmen – Du begleitest die Prüfung von Nachhaltigkeitsberichten und die damit regelmäßig verbundene Entwicklung von Ansätzen zur Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsberichterstattung und des Nachhaltigkeitsmanagements unserer Kunden.Vielfältige Aufgaben – Es erwartet dich ein breites Aufgabenspektrum, von der Entwicklung und Einführung eines Carbon Management und Carbon Reporting bis hin zur Ökobilanzierung, Water-Footprints und Datenanalysen im Bereich des Impact Measurements. Des Weiteren begleitest du die Aufnahme und Analyse von Reportingprozessen für nicht-finanzielle Informationen, auch mit Blick auf ‚Integrated Reporting‘.Entwicklung vorantreiben – Eingebunden in ein hoch motiviertes Team wendest du deine Kenntnisse an und trägst zur Verbesserung der Nachhaltigkeit in internationalen Projekten und Lieferketten bei. Dies umfasst die Strategie und Organisation von Prozessen insb. in Bezug auf Umwelt- und Sozialstandards als auch Herkunftssicherheit sowie die Prüfung komplexer Lieferketten. Dabei erhältst du verschiedenste Einblicke diverser Branchen, Unternehmen und Teams.Mentoring - Wir fördern deine Entwicklung durch intensives, praxisbezogenes Coaching sowie umfassende Schulungsprogramme und die Unterstützung von Berufsexamina.Du hast dein Studium der Wirtschafts-, Ingenieur- oder Naturwissenschaften, vorzugsweise mit Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit, Umweltschutz oder Betriebswirtschaft erfolgreich abgeschlossen. Als Senior Consultant verfügst du idealerweise über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Prüfung von Nachhaltigkeitsberichten und nicht-finanziellen Informationen. Du rundest dein Profil ab, indem du Freude an daten-fokussierter Beratung, Modellierung und konzeptioneller Arbeit sowie hervorragende analytische/lösungsorientierte Fähigkeiten besitzt.Erfahrung im Bereich ESG-Wirkungsanalysen oder Wertschöpfungsketten inkl. Kenntnisse zu aktuellen Anforderungen sind wünschenswert. Ein hohes Maß an Teamorientierung, Engagement, Eigeninitiative und Kommunikationsstärke zählen zu deinen Stärken. Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität ist für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Experte für Ökobilanzen (w/m/d)

Do. 29.07.2021
Köln
Referenzcode: I75630SGesellschaft: TÜV Rheinland Energy GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie erstellen, kalkulieren oder prüfen eigenverantwortlich Ökobilanzen (Life Cycle Assessments) und Corporate Carbon Footprints. Sie kalkulieren oder führen alternativ Prüfungen zu Treibhausgasminderungen aus Klimaschutzprojekten durch. Sie verantworten wissenschaftliche beziehungsweise fachgerechte Darstellungen von Ergebnissen in deutscher und englischer Sprache. Sie prüfen und zertifizieren Ökostromprodukte und Grüngasprodukte. Sie sind für die vollständige Durchführung von Projekten inklusive Angebotswesen, Kommunikation mit den Kunden in deutscher und englischer Sprache, sowie Projektbudgetcontrolling verantwortlich.Hochschulabschluss, Schwerpunkt Umweltschutz/Umwelttechnik, Ökologie, Ressourcenmanagement, oder ähnliches. Fähigkeit, in Bilanzräumen zu denken (stofflich und energetisch). Analytische und konzeptionell zielgerichtete Vorgehensweise sowie effizientes und eigenaktives Arbeiten. Spaß im Team zu arbeiten. Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Bereitschaft zu Dienstreisen im Inland und Ausland. Wünschenswert, aber keine Bedingung ist Berufserfahrung in den beschriebenen Arbeitsschwerpunkten.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.Gesicherte KinderbetreuungBelegplätze in Kitas, eigene Betriebskita in Köln.Maßnahmen zum GesundheitsschutzBetriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.
Zum Stellenangebot

Praktikant Anlagensicherheit Störfallvorsorge (w/m/d)

Mi. 28.07.2021
Köln
Referenzcode: I75370SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Erstellung von Sicherheitsberichten. Erstellung von Alarm und Gefahrenabwehrplänen. Unterstützung bei der Erstellung von Ausbreitungsrechnungen. Erstellung von Sicherheitskonzepten. Aufbau von Sicherheitsmanagementsystemen, Erstellung von Verfahrens, Arbeits und Betriebsanweisungen. Berücksichtigung weiterer Anforderungen (BetrSichV, Arbeitsschutz, Ex Schutz, Technische Regeln). Die Stelle ist auf 6 Monate befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38,50 Stunden.Student/in der Fachrichtung Umwelttechnik, Rettungsingenieurwesen (Schwerpunkt Gefahrenabwehr) oder vergleichbar Evtl. Berufserfahrung in o. g. Aufgabengebiet Grundkenntnisse Umweltrecht/Anlagensicherheit (Bundesimmissionsschutzgesetz, Störfallverordnung, Wasserhaushaltsgesetz, BetrSichV, Technische Regeln…) Kenntnis gängiger Managementsysteme sind von Vorteil (insbesondere ISO 14001, OHSAS 18001, evtl. Sicherheitsmanagementsysteme) Sehr gute Kenntnisse in MS Office (insbesondere Word und Excel) Sehr gute Deutschkenntnisse Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.
Zum Stellenangebot

Referenten (m/w/d) für den Fachbereich Umwelt und Arbeitsschutz

Di. 27.07.2021
Düsseldorf
Der WSM Wirtschaftsverband Stahl- und Metallverarbeitung e.V. mit Sitz in Hagen und Düsseldorf vertritt als Dachverband von 14 Industrieverbänden die Interessen eines großen Industriezweigs in Deutschland. Zur Branche zählen viele mittelständische Betriebe, die z.B. für die Automobilindustrie, den Maschinenbau und die Elektroindustrie sowie den Handel produzieren. Neu zu besetzen ist für die Fachgruppe Umwelt und Arbeitsschutz im WSM ab sofort die Stelle eines Referenten (m/w/d) für den Fachbereich Umwelt und Arbeitsschutz. Schwerpunkt ist die praxisnahe Betreuung unserer Mitgliedsunternehmen beim Umgang mit rechtlichen Vorgaben des betrieblichen Umweltrechts und des Arbeitsschutzrechts. Dazu gehören auch Nachhaltigkeitsthemen. Zugleich vertreten Sie die politischen Interessen der Branche gegenüber Politik und Verwaltung, auch in unseren Spitzenverbänden BDI und ORGALIM. Wir sprechen Bewerber mit einem abgeschlossenen Hochschul- oder Fachhochschulstudium der Ingenieurs-, Rechts- oder Naturwissenschaften an. Sie verfügen über entsprechende fachliche Fähigkeiten, sind kommunikationsstark und beherrschen die englische Sprache. Zusatzqualifikationen in den Bereichen Umwelt und Arbeitsschutz sind erwünscht.  Sie arbeiten eigenverantwortlich an der Schnittstelle Industrie und Politik. Ein großes Netzwerk von Experten aus Unternehmen und Verbänden unterstützt Sie dabei. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld und flexible Arbeitsregelungen. 
Zum Stellenangebot

Senior Sustainability Consultant (f/m/d)

Mo. 26.07.2021
Berlin, München, Hamburg, Köln, Düsseldorf, Dortmund
Home-Office | Berlin, Munich, Hamburg, Cologne, Dusseldorf, Dortmund   Are you passionate about environment, sustainability and energy efficiency? Do you like partnering with global customers to develop sustainable energy and resource management strategies? Nothing else then a job with meaning is what you are looking for? Then this position offers you exactly the right challenges as you support your customers to meet their decarbonisation targets!   We are looking for a Home-Office based Senior Sustainability Consultant who combines professional experience in a comparable role with the affinity to work in a fast-changing environment with a lot of autonomy on projects that occur simultaneously and with high priority (as always ðŸ˜‰). Life Is On – what about you?     Your responsibilities In this position you will develop sustainability strategies including their presentation on executive level, as well as performing the analysis and performance benchmarking to support clients organizational goal setting and implementation. You will create inventories for such as energy and greenhouse gas (GHG) / carbon emissions, water and waste footprints and other environmental inventories including data analysis, emission factor development, calculation methodology and web-system deployment. You will evolve and recommend initiatives for achieving corporate goals for energy reduction, green energy adoptions, or GHG reduction, including progress toward Net Zero goals or Science Based Targets (SBTs). Further, you will prepare and submit client communications for sustainability performance aligned to key industry reporting platforms, such as CDP, DJSI, GRI, GRESB, and various federal and state/local disclosure programs. You will coordinate multi-disciplinary projects in a collaborative and effective manner involving project plan creation, delegation of tasks to colleagues and working with other teams within Schneider Electric to help coordinate service and solutions delivery.   Our offer Expect a job with a meaningful purpose and complex projects, where you never get bored! We offer you autonomy and the opportunity to act like an entrepreneur within our organization. Enjoy our “Flexibility at Work” policy which allows you a true work-life balance. We support you in your professional development in order to pursue your long-term career goals – worldwide! Be part of a truly international team.    About you You hold a Bachelor´s or Master´s Degree in Sustainability or Environmental Sciences, Energy, Economics, Engineering, or a related technical field. Due to the high responsibility of the role, some years of professional experience with similar tasks for various, global customers, are required - ideally gained in a consultancy or company environment. You have professional experiences in dealing with Science Based Targets (SBTs). In addition, you have a proven track record in preparing and submitting client communications for sustainability performance aligned to key industry reporting platforms, such as CDP, DJSI, GRI, GRESB. In addition, you have excellent communication and presentation skills to explain complex analysis in a concise manner and to convince others without authority (fluent English as well as German). Your project management knowledge, combined with problem-solving skills, helps you to “survive” and to satisfy the customer. We are looking for an individual who is well-organized, analytical, with a strong attention to detail.   Your next step – apply, of course! We look forward to receiving your application via our online job portal. Please upload your supporting documents (including work references and certificates) referencing Job ID 006M0H. Your contact for this position is Katharina Krolikowski. If you have any questions regarding the application process, please contact our Recruiting Service Team by phoning +49 (0) 30 9158 11 222.     We at Schneider Electric are involved everywhere. From transformer substations to sockets, from Smart Homes to Industry 4.0 – we are pushing ahead with digitization. Our customers know what they have in us and our 137,000 employees in over 100 countries. Always with the big picture in mind, sustainability and our employees in mind, we offer far more than products – we offer solutions, customer proximity and innovation.     Curious to get to know your new colleagues? Find out more in our German blog http://blog.schneider-electric.de. Also check out Schneider Electric as an employer http://www.schneider-electric.de/jobs Home-Office | Berlin, Munich, Hamburg, Cologne, Dusseldorf, Dortmund   Are you passionate about environment, sustainability and energy efficiency? Do you like partnering with global customers to develop sustainable energy and resource management strategies? Nothing else then a job with meaning is what you are looking for? Then this position offers you exactly the right challenges as you support your customers to meet their decarbonisation targets!   We are looking for a Home-Office based Senior Sustainability Consultant who combines professional experience in a comparable role with the affinity to work in a fast-changing environment with a lot of autonomy on projects that occur simultaneously and with high priority (as always ðŸ˜‰). Life Is On – what about you?     Your responsibilities In this position you will develop sustainability strategies including their presentation on executive level, as well as performing the analysis and performance benchmarking to support clients organizational goal setting and implementation. You will create inventories for such as energy and greenhouse gas (GHG) / carbon emissions, water and waste footprints and other environmental inventories including data analysis, emission factor development, calculation methodology and web-system deployment. You will evolve and recommend initiatives for achieving corporate goals for energy reduction, green energy adoptions, or GHG reduction, including progress toward Net Zero goals or Science Based Targets (SBTs). Further, you will prepare and submit client communications for sustainability performance aligned to key industry reporting platforms, such as CDP, DJSI, GRI, GRESB, and various federal and state/local disclosure programs. You will coordinate multi-disciplinary projects in a collaborative and effective manner involving project plan creation, delegation of tasks to colleagues and working with other teams within Schneider Electric to help coordinate service and solutions delivery.   Our offer Expect a job with a meaningful purpose and complex projects, where you never get bored! We offer you autonomy and the opportunity to act like an entrepreneur within our organization. Enjoy our “Flexibility at Work” policy which allows you a true work-life balance. We support you in your professional development in order to pursue your long-term career goals – worldwide! Be part of a truly international team.    About you You hold a Bachelor´s or Master´s Degree in Sustainability or Environmental Sciences, Energy, Economics, Engineering, or a related technical field. Due to the high responsibility of the role, some years of professional experience with similar tasks for various, global customers, are required - ideally gained in a consultancy or company environment. You have professional experiences in dealing with Science Based Targets (SBTs). In addition, you have a proven track record in preparing and submitting client communications for sustainability performance aligned to key industry reporting platforms, such as CDP, DJSI, GRI, GRESB. In addition, you have excellent communication and presentation skills to explain complex analysis in a concise manner and to convince others without authority (fluent English as well as German). Your project management knowledge, combined with problem-solving skills, helps you to “survive” and to satisfy the customer. We are looking for an individual who is well-organized, analytical, with a strong attention to detail.   Your next step – apply, of course! We look forward to receiving your application via our online job portal. Please upload your supporting documents (including work references and certificates) referencing Job ID 006M0H. Your contact for this position is Katharina Krolikowski. If you have any questions regarding the application process, please contact our Recruiting Service Team by phoning +49 (0) 30 9158 11 222.     We at Schneider Electric are involved everywhere. From transformer substations to sockets, from Smart Homes to Industry 4.0 – we are pushing ahead with digitization. Our customers know what they have in us and our 137,000 employees in over 100 countries. Always with the big picture in mind, sustainability and our employees in mind, we offer far more than products – we offer solutions, customer proximity and innovation.     Curious to get to know your new colleagues? Find out more in our German blog http://blog.schneider-electric.de. Also check out Schneider Electric as an employer http://www.schneider-electric.de/jobs
Zum Stellenangebot

ProjektleiterIn (m/w/d) Umwelt- und Landschaftsplanung (Voll- oder Teilzeit)

So. 25.07.2021
Köln
AFRY ist ein führendes europäisches Unternehmen für Ingenieur-, Design- und Beratungsdienstleistungen mit globaler Präsenz. Den Wandel zu einer nachhaltigeren Gesellschaft bringen wir als Unternehmen voran.  Wir sind 16.000 engagierte Experten in den Bereichen Infrastruktur, Industrie und Energie, die nachhaltige Lösungen für kommende Generationen schaffen.     Projekte nachhaltig zu planen und den natürlichen Lebensraum zu schützen, ist Teil unserer Philosophie. Unser breites Tätigkeitsspektrum reicht von der Umweltplanung und -beratung über das Genehmigungsmanagement, dem Immissionsschutz bis hin zur zielgerichteten Gewässerrenaturierung. Der Geschäftsbereich Umwelt besteht aus Spezialistinnen und Spezialisten aus Naturwissenschaften und dem Ingenieurwesen sowie aus erfahrenen Projektleitern. Durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ingenieuren aus anderen Geschäftsfeldern sowie der technischen Planung, sind wir in der Lage, unsere Kunden umfassend zu beraten und Ihre Projekte zu realisieren. Werde ein Teil unseres Team und hilf mit, die Infrastruktur und Industrie von morgen zu gestalten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Köln, gerne auch via Home-Office, eine/n Senior-ProjektleiterIn (m/w/d) Umwelt- und Landschaftsplanung (Voll- oder Teilzeit) Job Nummer: #159968 Eigenverantwortliche Leitung, Planung und Steuerung von Infrastruktur-Großprojekten Steuerung und Koordinierung großer Projektteams Sicherung der fachlichen Qualität bei der Erstellung umweltplanerischer Gutachten und Fachbeiträge darunter Artenschutzfachbeiträge (saP), FFH-Verträglichkeitsprüfungen, Landschaftspflegerische Begleitpläne (LBP) Umweltscreenings oder UVP-Bericht Abstimmung mit Auftraggebern, Sachverständigen und Behörden Fachliche Vertretung der Umweltbelange von Infrastrukturgroßprojekten in der Öffentlichkeit Erfolgreiche kaufmännische Projektabwicklung Abgeschlossenes Studium im Bereich Landschaftsplanung, Landespflege, Geographie, Biologie, Landschaftsarchitektur oder einer vergleichbaren Studienrichtung Mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Infrastrukturgroßprojekten mit Schwerpunkt Freileitung, Erneuerbare Energien oder andere linienhafte Infrastrukturprojekte Sicheres Auftreten im Umgang mit der Öffentlichkeit, Behörden, und anderen Trägern öffentlicher Belange (TÖB) Langjährige Erfahrung in der Erstellung umweltfachlicher Gutachten Sehr gute Kenntnisse des Natur-, Umwelt- und Artenschutzes und des Planungsrechts Verhandlungsgeschick Teamfähigkeit und Kommunikationstalent Eine spannende Position mit großer Einflussmöglichkeit in einer starken Wachstumsorganisation, die sich auf Nachhaltigkeit und zukunftsweisende Technologie konzentriert Es erwarten Sie nette, engagierte und talentierte Kollegen in einem integrativen Arbeitsumfeld. Wir fordern und unterstützen uns gegenseitig, um das Beste aus uns herauszuholen. Die Möglichkeit sich stetig in einem interdisziplinären Aufgabenumfeld weiterzuentwickeln mit vielfältigen Karrierechancen Attraktive Konditionen, betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, Entgeltsicherung im Krankheitsfall sowie Flexibilität bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben u.v.m. Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung, u. a. Gesundheits- und Sportaktivitäten, JobRad sowie Sozialberatung und Vermittlungsservice für verschiedene Beratungsthemen​ Wir bei AFRY legen Wert auf Vielfalt. Wir respektieren und schätzen die Unterschiede der Menschen. Wir unterstützen die Chancengleichheit aller unserer Mitarbeiter und Bewerber. Klingt die Position spannend für Sie? Dann bewerben Sie sich noch heute auf die Stelle unter Angabe der Job Nummer: #159968 mit Ihren Gehaltsvorstellungen und Angaben zur Verfügbarkeit! Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Zum Stellenangebot

EHS (Environment, Health & Safety) Engineer (m/w/d)

Fr. 23.07.2021
Leverkusen
Wir von WuXi Biologics, eines der drei weltweit größten Unternehmen für Auftragsentwicklung und -herstellung für Biopharmazeutika, bieten unseren Kunden eine weltweit führende Open-Access-Technologieplattform. Wir ermöglichen unseren Auftraggebern Arzneimittel von der Konzeptphase bis zur kommerziellen Herstellung zu erforschen, zu entwickeln und herzustellen.Durch unsere umfassenden End-to-End-Services befähigen wir unsere globalen Kunden innovative und lebensrettende Lösungen voranzutreiben.Unsere Vision lautet: „Jedes Medikament kann hergestellt werden und jede Krankheit kann behandelt werden.“Für WuXi Biologics Germany GmbH in Leverkusen suchen wir qualifizierte und motivierte Mitarbeiter (m/w/d) verschiedener Fachrichtungen für den Aufbau und Betrieb des Standortes in Leverkusen.EHS (Environment, Health & Safety) Engineer (m/w/d)Standort: Leverkusen, Chempark Leverkusen Abteilung: Engineering Beschäftigungsart: unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit Einrichten und Optimieren des EHS-Management­systems als auch Aus­führung von EHS-Verfahren und -Maßnahmen Entwickeln Sie EHS-bezogene SOPs auf der Grundlage des EHS-Management­systems des Unter­nehmens und übernehmen Sie die Verant­wortung für die Umsetzung der EHS-Ziele Identifizieren Sie potenzielle Risiken für den Betrieb und unter­stützen Sie den Prozess zur Beseitigung oder Mini­mierung der Risiken Implementieren Sie das Not­fallsystem­management Unterstützen Sie EHS-Audits durch den Kunden und gehen Sie Korrektur- und Präventiv­maßnahmenplänen nach  Wahrnehmung weiterer von der Geschäfts­leitung zugewiesener Aufgaben z. B. EHS-Schulungen etc. Erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Fach­richtung Umwelt­technik, Sicherheits­technik oder eine vergleich­bare Quali­fikation Mindestens fünf Jahre Berufs­erfahrung in Bereichen Arbeits­sicherheit, Arbeits­schutz, Abfall­wirtschaft, Energie­management und Störfall­management, insbe­sondere in der pharmazeutischen Industrie wünschenswert Sichere Kenntnisse in folgenden Systemen und Themen: ISO14001, ISO4500, EU OSHA oder lokalen EHS-Vorschriften Kenntnisse aus dem pharma­zeutischen Umfeld sowie zu cGMP-Regulatorien runden Ihr Profil ab Sehr gute Deutsch- und Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen Das zeichnet Sie aus: Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Kommuni­kations- und Koordina­tions­fähigkeiten sowie ethisches Urteils­vermögen Gute Fähigkeiten zur Planung und Aus­führung, Analyse und Entscheidungs­findung, um mit Not­fällen richtig umgehen zu können Fähigkeit im Team und mit anderen Abteilungen zusammen­zuarbeiten CAN-DO-Einstellung, um neue Herausforderungen zu meistern Durch unsere PROUD-Kultur (Passion-Reward-Ownership-United and Determined) fördern wir lebens­langes Lernen, Inte­gration, Flexi­bilität, Ehrlich­keit und Zuver­lässigkeit. Außerdem haben wir uns dazu ver­pflichtet, unserer Gemein­schaft und Gesell­schaft etwas zurückzugeben. Ein branchenübliches attrak­tives Entgelt sowie weitere Zusatz­leistungen sind für uns selbst­verständlich.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft bzw. Ver- und Entsorger/ Chemikant/ Laborant (m/w/d)

Fr. 23.07.2021
Düsseldorf
Die AWISTA Gesellschaft für Abfallwirtschaft und Stadtreinigung mbH (AWISTA GmbH) zählt zu den führenden Entsorgungsunternehmen in der Region. Mit unseren Partnern bieten wir im Unternehmensverbund nahezu sämtliche Entsorgungsdienstleistungen aus einer Hand an. Dazu gehören die Sammlung, der Transport sowie die Verwertung und Entsorgung von Abfällen, die Straßenreinigung und der Winterdienst. Darüber hinaus verfügt die AWISTA über eine Werkstatt, in der rund 2.200 Fahrzeuge und Geräte gewartet werden. Wir sind ein Entsorgungsfachbetrieb und nach ISO 9001 zertifiziert. Mit einem Jahresumsatz von über 175 Mio. Euro und ca. 800 Mitarbeitern sind wir ein wichtiger Wirtschaftsfaktor am Unternehmensstandort Düsseldorf. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft bzw. Ver- und Entsorger/ Chemikant/ Laborant (m/w/d) Annahme von Abfällen und Schadstoffen auf den Recyclinghöfen der AWISTA GmbH Beratung der Kunden an den Standorten Sortieren von Abfällen und Vorbereitung der umweltschonenden Entsorgung Bedienung der Presse nach Einarbeitung Aufbereitung der Abfälle zum Abtransport Prüfung und Durchführung abfallrechtlicher Nachweispflichten Dokumentation der Kontroll- und Verwiegetätigkeiten Übernahme der Kassenführung Abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (ehemals Ver- und Entsorger) mit der Spezialisierung auf die Abfallwirtschaft, Chemikant, Laborant oder vergleichbar Kenntnisse zur Einstufung von Abfällen und zum abfallrechtlichen Nachweisverfahren oder die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen Idealerweise erste berufliche Erfahrungen in der Recyclingbranche Besitz der Qualifikation gemäß TRGS 520 (Fachpersonal für Schadstoffannahme) Führerscheinklasse B Zuverlässige und belastbare Persönlichkeit Souveräner und sicherer Umgang mit Kunden Anstellung zu den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) Weihnachtsgeld Vermögenswirksame Leistungen Firmenticket, gute Verkehrsanbindung Kantine Zuschuss zum Fitnessstudio, Betriebssportgemeinschaft
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: