Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 15 Jobs in Weckhoven

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Unternehmensberatg. 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Recht 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Home Office 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Befristeter Vertrag 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Energie und Umwelttechnik

Diplom-Ingenieur / Master (m/w/d) Bau-, Umweltingenieurwesen bzw. Verfahrenstechnik mit Vertiefung Siedlungswasserwirtschaft

Mo. 21.06.2021
Viersen
Als Körperschaft des öffentlichen Rechts gehören wir zu den überregionalen Trägern der Wasserwirtschaft in Nordrhein-Westfalen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht unsere Abteilung Abwasser, Fachbereich Betrieb für die Stabstelle Betriebsaufgaben in der Zentrale in Viersen, befristet, einen qualifizierten Diplom-Ingenieur / Master (m/w/d) Bau-, Umweltingenieurwesen bzw. Verfahrenstechnik mit Vertiefung Siedlungswasserwirtschaft Die Stelle ist eine Elternzeitvertretung der derzeitigen Stelleninhaberin und deshalb auf 2 Jahre befristet. Erstellung von Unterlagen zur Betriebsführung von abwassertechnischen Anlagen z. B. im Rahmen der laufenden Bestandsaufnahme der Anlagen zur Niederschlagswasserbehandlung Verfahrenstechnische und/oder energetische Optimierung Bearbeitung von abwassertechnischen Fragestellungen Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- bzw. Masterstudium mit dem Schwerpunkt Bau-, Umweltingenieurwesen bzw. Verfahrenstechnik mit Vertiefung Siedlungswasserwirtschaft oder vergleichbar Führerschein der Klasse B (früher III) Wünschenswert sind: Mehrjährige Berufserfahrung im abwassertechnischen Bereich Hohe Kommunikationsfähigkeit sowie die Fähigkeit zur selbstständigen Aufgabenerledigung , kommunikative Fähigkeiten verbunden mit Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und der Fähigkeit zu unternehmerischem Denken Gute EDV-Kenntnisse der gängigen MS-Office-Produkte Die Bereitschaft, das private PKW für Dienstfahrten einzusetzen (gegen Fahrtkostenerstattung) Krisensicherer Arbeitsplatz Attraktives Prämiensystem Betriebliche Altersvorsorge Betriebliches Gesundheitsmanagement Beratungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Angemessene Einarbeitungsphase Eine Einstellung ist in Voll- und Teilzeit möglich. Der Niersverband setzt sich aktiv für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbung geeigneter schwerbehinderter Menschen ist erwünscht. Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Wasserwirtschaft in Nordrhein-Westfalen (TV-WW/NW).
Zum Stellenangebot

Klimaschutzmanager (m/w/d) befristet

Mo. 21.06.2021
Düsseldorf
Sie suchen mehr als nur Arbeit? Höhere Ziele! Sie wünschen sich mehr als ein kollegiales Nebeneinander? Sie möchten dazu beitragen, dass Kirche lebendig und weltoffen bleibt? Sie können sich vorstellen, Ihre Kraft und Ideen einzusetzen, um die Evangelische Kirche beim konziliaren Prozess Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung zu unterstützen? Neugierig? Dann lesen Sie weiter! Das Landeskirchenamt der Evangelischen Kirche im Rheinland in Düsseldorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ein aus Bundesmitteln gefördertes Projekt, zeitlich befristet bis zum 31. August 2022, einen Klimaschutzmanager (m/w/d) befristet Eine Verlängerung bis zum 31. August 2024 ist möglich, sofern das Projekt in einer Anschlussförderung weiter mit Bundesmitteln gefördert wird. Der Dienstort der Vollzeitstelle ist die Evangelische Landjugendakademie in Altenkirchen, eines von 16 bundesweiten Bildungszentren für Klimaschutz. Von dort aus sowie in mobiler Arbeitsform beraten Sie Kirchenkreise, Kirchengemeinden und kirchliche Einrichtungen bei der Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen und begleiten diese auch bei der Einführung des Umweltmanagementsystems Grüner Hahn.Sie unter­stützen das Dezernat und andere Dezernate bei der Erstellung von Rechts­gut­achten, der Fort­ent­wicklung des bestehenden Kirchen­rechts, der Beratung von Kirchen­gemeinden und Kirchen­kreisen in Rechtsfragen sowie die Aus­übung der Auf­sicht über die kirch­lichen Körper­schaften, u. a. durch Satzungs­genehmigungen. Zu den Inhalten gehören beispielsweise: Integration des Klimaschutzes als Querschnittsaufgabe „Bewahrung der Schöpfung“ in kirchlichen Körperschaften in der EKiR Die Etablierung des Energiecontrollings auf allen Ebenen fördern und Energieeffizienzkampagnen durchführen Kirchliche Körperschaften zur Nutzung erneuerbarer Energien, zur nachhaltigen Beschaffung und zu Mobilitätsfragen beraten Schulungen und Informationsveranstaltungen durchführen und Arbeitshilfen erstellen Die Öffentlichkeitsarbeit zum Thema unterstützen Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Umwelttechnik, Energiemanagement, Klimaschutz oder einer vergleichbaren einschlägigen Fachrichtung und bringen Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Energie, Klimaschutz und Projektmanagement mit dem Schwerpunkt Immobilien mit. Sie identifizieren sich mit dem kirchlichen Auftrag und besitzen gute Kenntnisse der Strukturen der Evangelischen Kirche im Rheinland. Außerdem verfügen Sie über gutes technisches Verständnis, eine ausgeprägte Kommunikationskompetenz und sind zu vermehrten Dienstreisen (überwiegend auf dem Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland) bereit. Einen Arbeitsplatz, der Sie fordert Die Möglichkeit, mobil zu arbeiten Vorgesetzte, die Sie fördern und einen Kollegenkreis, der Sie unterstützt Eine tarifliche Vergütung nach BAT-KF EG 12 Absicherung für das Alter: Eine attraktive betriebliche Zusatzrente für Angestellte Familienfreundlichkeit: Wir sind nach dem audit beruf und familie zertifiziert Ein breites Spektrum an Fortbildungsangeboten Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in motivierten Teams, in denen kirchliche Dienstgemeinschaft gelebt wird Bewer­bungen von Schwer­behinderten sind erwünscht. Wir hoffen, Ihr Interesse geweckt zu haben und freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 08.07.2021 an das Dezernat 2.2 – Personalentwicklung, Landeskirchenamt der Evangelischen Kirche im Rheinland per E-Mail an personalentwicklung@ekir-lka.de (max. vier Anlagen im pdf-Format).
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Naturwissenschaftler im Abwassermanagement (m/w/d)

Mo. 21.06.2021
Leverkusen
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. LEVERKUSEN | VOLLZEIT | UNBEFRISTET Erstellen, Pflegen und Weiterentwickeln von Dokumenten der Abwasserver- und -entsorgung am Standort zur Einhaltung gesetzlicher Vorgaben und einzelvertraglicher Regelungen zwischen Kunde und CURRENTA Sicherstellen der behördlichen und gesetzlichen Auflagen im Rahmen der Wasserrechte an allen Standorten Bearbeiten von Wasser- und Abwasserthemen im Hinblick auf die Standortsicherung, zum Beispiel Aktualisieren / Anpassen der Einleiterlaubnis für behandlungsbedürftiges und nicht behandlungsbedürftiges Abwasser, Konzeptionieren hydrogeologischer Maßnahmen Leiten von Projekten / Mitarbeiten in Projekten zu aktuellen Fachthemen in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen oder Kunden Vertreten der Unternehmensinteressen in Branchen- und Fachverbänden Optimieren der Anlagen- und Betriebskonzepte der Wasserver- und entsorgung und der Grundwassersicherung technisches, naturwissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium Kenntnisse der Wasserversorgung und Abwasserreinigung sowie der entsprechenden Verfahrenstechnik Überzeugende Kommunikationsfähigkeit im Kontakt mit Behörden und Kunden Sie wissen wann Sie gebraucht werden Englisch in Wort und Schrift Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Ingenieur / Naturwissenschaftler im Abwassermanagement (m/w/d)
Zum Stellenangebot

Short-term Trader (m/f/d) fixed term end 2023

Sa. 19.06.2021
Düsseldorf
We are Uniper: an international energy company with about 11,000 employees.We combine a balanced portfolio of technologically advanced large-scale assets with outstanding technical and commercial expertise.These assets and capabilities enable us to deliver flexible, bespoke, competitively priced energy products and services with agility, precision and speed.Our Power department within Uniper Global Commodities SE in Düsseldorf is looking for you ! Report to NEE team manager to deliver Front Office performance and operational excellence Optimize all market channels for the Nordic and Eastern European power portfolio (Market Channel Optimization) Provide market access forTake part in weekend and bank holiday work (shift role - Daytime) Uniper's power portfolio and add value trading the wholesale power markets from Intraweek until delivery Fulfil regulatory/ compliance duties as balance responsible party Contribute to improve the business processes within the team and the interfaces with other departments of the Uniper business Support to continuously maintain and develop the IT landscape in line with latest market developments and strategies Support the programming and implementation of successful Algo-trading strategies Interface with the dispatch centres in Sundsvall and Düsseldorf to understand operational issues, restrictions and opportunities of the portfolio Relevant technical or economic degree or similar qualifications Deep knowledge of European Power Trading and Ancillary Services products and markets IT/ data analysis know-how Advanced programming skills Excellent analytical skills Knowledge of Nordic or Hungarian power market and seasonal Hydro optimization would be a plus Inner drive and enthusiasm High self-confidence and effectiveness in communication Commercial mindset, trading affinity True team player High level of commitment and a strong will to cooperate in the team environment Own initiative, ability to analytical thinking Fluent in written and spoken English Swedish/Norwegian or Hungarian language skills would be a plus At Uniper we value a sustainable balance for the work done by our employees. Therefore, we offer extensive individual compensation packages consisting of a basic salary, a company pension and performance bonuses. At the same time we have flexible working hours including overtime compensation and working from home if your position allows you to. Furthermore we are constantly updating many other benefits such as insurance policies, extra holiday and individual training opportunities.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Technisches Management / Windparks (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Erkelenz
Bringen Sie frischen Wind in Ihr Berufsleben! Arbeiten Sie gemeinsam mit uns an der Energieversorgung der Zukunft. Wir, die wpd windmanager GmbH & Co. KG, sind mit unseren 423 nationalen und internationalen Mitarbeitern innerhalb der wpd Gruppe für das Management von 528 Windparks mit über 2.550 Anlagen sowie 108 Solarparks verantwortlich. Damit sind wir Deutschlands Nr. 1 beim technischen und kaufmännischen Management für Windparks und Solarprojekten. Unsere Kunden sind nationale und internationale Investorengruppen, institutionelle Anleger sowie Fondsgesellschaften. Am Standort Erkelenz sind wir ein erfahrener Dienstleister und Spezialist für das kaufmännische und technische Management von Windenergie- und Solaranlagen. Ein zusätzlicher Fokus liegt am Standort Erkelenz auf der Organisation und dem Management des Betriebes und schließlich Rückbaus sogenannter ausgeförderter Anlagen. Zur Unterstützung unseres Teams in Erkelenz suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Mitarbeiter Technisches Management / Windparks (m/w/d)Als Mitarbeiter Technisches Management / Windparks (m/w/d) übernehmen Sie zukünftig folgende Aufgaben: Laufende Überwachung von Windparks Auswertung der Betriebsergebnisse und Verfügbarkeiten Auswertung des technischen Zustandes der Anlagen Abwicklung von Reparaturen und Instandhaltungen Überwachung von externen Dienstleistern Kontakt zu Investoren bei technischen Fragestellungen der betreuten Windparks Organisation und Management von Betrieb und Rückbau ausgeförderter Anlagen Unterstützung in kaufmännischen Fragen Sie haben eine technische Ausbildung abgeschlossen und verfügen idealerweise über kaufmännische Grundkenntnisse. Sie sind Techniker oder haben einen Bachelorabschluss Fachrichtung Regenerative Energien oder Wirtschaftsingenieurwesen Sie verfügen über IT-Kenntnisse – insbesondere sind Sie sicher im Umgang mit MS Office und fachbezogenen Anwendersystemen / Datenbanken. Sie zeichnen sich aus durch gutes Planungs- und Organisationsgeschick. Sie sind teamfähig, kommunikativ und belastbar. Sie besitzen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bei uns erwartet Sie ein attraktiver Arbeitsplatz in freundlicher Umgebung in Erkelenz.   Eine umfassende Einarbeitung erleichtern Ihnen den Einstieg in Ihre neue Position. Wir fördern Sie mit vielfältigen interessanten Aufgaben und bieten Ihnen einen unbefristeten Anstellungsvertrag und somit eine langfristige berufliche Perspektive in einem Unternehmen auf Wachstumskurs. Offene Türen und flache Hierarchien kennzeichnen unser positives und freundliches Betriebsklima. Darüber bezuschussen wir Lösungen für eine betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen.
Zum Stellenangebot

Referent Umwelt und Technik (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Düsseldorf
BDSV sucht Referent Umwelt und Technik (m/w/d) zum 01.07.2021 zur Unterstützung eines kleinen, schlagkräftigen Teams mit Sitz in Düsseldorf Stahlrecycling liefert einen unverzichtbaren Rohstoff für die weltweite Stahlproduktion. Um die Klimawende zu bewältigen, wird die Kreislaufführung und damit die Bedeutung dieses Rohstoffs in Zukunft stark ansteigen (Video Schrottbonus). Die BDSV ist DER Stahlschrottverband in Deutschland und Europa. In herausragender Weise vertreten wir die Interessen von über 700 Mitgliedsunternehmen in einer Zukunftsbranche, die durch den europäischen Green Deal zunehmend in den gesellschaftlichen Fokus rückt. Unsere Kernkompetenzen liegen in der fachlichen Beratung unserer Mitgliedsunternehmen und der Vertretung der Verbandsinteressen in Deutschland und in der Europäischen Union. Dabei sind stoffstromspezifische- und umweltrechtliche Fragestellungen, wie beispielsweise das Kreislaufwirtschafts- und Abfallrecht, ein wichtiger Schwerpunkt. Darüber hinaus beobachten wir die für unsere Branche relevanten technischen Fortschritte und Gesetzgebungsverfahren, auf die wir gemeinsam mit unseren Mitgliedern Einfluss nehmen. Der Blick über den Tellerrand sowie der branchenübergreifende Austausch ist für unsere Verbandsarbeit ebenso von Bedeutung. Die BDSV sucht zum 01.07.2021 eine geeignete Person für die Position des Referenten Umwelt und Technik (m/w/d). Bei der Stelle handelt es sich um eine unbefristete Anstellung in Vollzeit. Federführung bei der Durchführung von Fachausschüssen im Bereich Umwelt und Technik Federführung bei der Information von Mitgliedern über aktuelle Entwicklungen Ausarbeitung von Stellungnahmen und Verbandspositionen Begleitung von Gesetzgebungsverfahren mit Branchenrelevanz Austausch und Zusammenarbeit mit unseren Partnerkanzleien Vertretung der BDSV in Gremien unseres europäischen Dachverbandes EuRIC Abgeschlossenes technisches / ingenieurwissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit Vertiefung im Bereich Umwelt / Abfall Anwendbare Berufserfahrung von 2 – 3 Jahren Die konzeptionelle Ausarbeitung von Fachthemen liegt Ihnen Die Erarbeitung komplexer Sachverhalte in interdisziplinären Teams macht Ihnen Spaß Sie möchten gerne Dinge bewegen und verfolgen Ihre Aufgaben strukturiert und engagiert Es fällt Ihnen leicht, Sachverhalte zu präsentieren und andere dabei mitzunehmen Eine Affinität zum digitalen Arbeiten sowie sichere Anwenderkenntnisse der Microsoft-Office-Standardprogramme runden Ihr Profil ab Reisebereitschaft sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift bringen Sie mit Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einer Zukunftsbranche Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation in angenehmer Arbeitsatmosphäre Eine attraktive Vergütungs- und Urlaubsregelung, sowie flexible Arbeitszeiten Eine moderne Arbeitsumgebung mit guter IT- und Kommunikationsausstattung, auch zur privaten Nutzung Ihre fachliche und persönliche Weiterbildung steht bei uns ebenfalls im Fokus Zentrale Lage in der Düsseldorfer Innenstadt (10 min fußläufig vom Hbf) Gute Bahnanbindung und Jobticket für den regionalen Nahverkehr Eine unbefristete Anstellung in Vollzeit
Zum Stellenangebot

Associate (m/w/d) im Bereich Energie- und Nachhaltigkeitsmanagement

Fr. 18.06.2021
Düsseldorf
Wir sind der führende Berater für Nachhaltigkeits- und Betriebskostenmanagement für Wohn- und Gewerbeimmobilien in DeutschlandWir sind ein breit aufgestelltes, über 30-köpfiges Experten-Team mit verschiedenen Backgrounds (u. a. Ingenieure, Energiewirte, Immobilien-Kaufleute) an den Standorten Düsseldorf und Frankfurt am MainWir verstehen uns als Partner für die langfristige, nachhaltige Wirtschaftlichkeit und Werthaltigkeit von ImmobilienWir wachsen stark in einer dynamischen Branche und suchen Unterstützung für unser TeamUnterstützung in Beratungsprojekten zur Umsetzung von ESG-bezogenen Nachhaltigkeitsmaßnahmen für Kunden aus der ImmobilienwirtschaftAnalyse und Benchmarking von Einzelliegenschaften sowie Portfolien im Hinblick auf definierte Nachhaltigkeitsziele Verhandlungen mit technischen Dienstleistern und Energieversorgern (bspw. zur Optimierung bestehender Fernwärme-, Fernkälte- oder Contracting-Konzepte)Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung von individuellen Beschaffungsstrategien und eigenverantwortliche Durchführung von Ausschreibungsprozessen Projektmanagement und Projektsteuerung bei der Betreuung von Kundenprojekten Erstellung von Ergebnispräsentationen und HandlungsempfehlungenAbgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise mit technisch- / wirtschaftlichem BezugBerufserfahrung (1-3J.) im Bereich der Energietechnik, Energiewirtschaft, des technischen Gebäudemanagements oder im Bereich NachhaltigkeitsmanagementStark in der projektorientierten Zusammenarbeit und der Kommunikation im TeamVerantwortungsbewusstes, eigenständiges und pragmatisches Denken und HandelnAusgeprägte analytische Fähigkeiten sowie die Fähigkeit, sich schnell in neue Themen einzuarbeitenHervorragende PowerPoint-Kenntnisse in Verbindung mit einem Auge für gute PräsentationenEine offene, teamorientierte ArbeitsatmosphäreDie Möglichkeit, schnell Verantwortung zu übernehmen Abwechslung und Gestaltungsfreiraum bei eigenen ProjektenEine moderne Arbeitsplatzausstattung in einem Büro mit sehr guter Verkehrsanbindung, in zentraler LageFlache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem inhabergeführten und stark wachsenden Unternehmen Individuelle Möglichkeiten für Weiterentwicklung bzw. fachliche und persönliche Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Senior Energy Market & Commercial Advisor (m/w/d) – für die Region Deutschland, Schweiz, Österreich, Polen

Fr. 18.06.2021
Düsseldorf
Baringa Partners ist eine global agierende Unternehmensberatung mit ca. 1000 Consulting Kollegen/innen an unseren Standorten in London, Düsseldorf, Zug, Brüssel, New York, Singapur und Sydney. Im deutschsprachigen Raum beraten wir unsere Kunden vornehmlich in den Bereichen Energy & Resources, Financial Services, People & Process Excellence, Technology Transformation und Data Analytics. Wir zählen zu den besten Arbeitgebern in Deutschland – in 2021 sind wir u.a. mehrfach auf Platz 1 in mehreren Great Place to Work (GPTW) Kategorien (ähnlich in den Jahren davor) und sind stolz darauf, seit Jahren zu den führenden Beratungsunternehmen in Großbritannien sowie Übersee zu gehören. Von der Financial Times (FT) wurden hierfür vier Jahre in Folge als Sieger geehrt. Zudem findet unsere führende Rolle bei der Gleichstellung von Frauen und Männern am Arbeitsplatz Anerkennung in der Community, Wirtschaft und Presse. Bei uns kannst du deine Karriere aktiv steuern und die Weiterentwicklung unseres Teams mit „Start-Up“-Mentalität durch deine Persönlichkeit vorantreiben. Wir bieten dir eine großartige Arbeitsatmosphäre, ein erfahrenes Team mit einem vielfältigen Hintergrund von Menschen, die gerne zusammen arbeiten und Spaß haben.Baringa. Brighter together. Du arbeitest an der Spitze des Energiesektors an der Seite von Marktspezialisten mit fundierten Branchenkenntnissen, wo du deine Fähigkeiten und dein Fachwissen einbringen und weiterentwickeln kannst. Neben unserem lokalen Know-how greifen wir auch auf die umfassende Expertise und Erfahrung unseres globalen Energieberatungsteams und der Modellierungsteams in Großbritannien (London), den USA, Singapur und Australien zurück. Beispiele von aktuellen europäischen Aufträgen und Kundenprojekten: Beratung auf der Buy- und Sell-side bei den führenden Marktransaktionen – Bereitstellung von Stromgroßhandelspreisprojektionen, Errechnung von Erträgen für z. B. große Offshore- oder Onshore-Windprojekte für Kunden wie Investoren, Kreditgeber und Entwickler Strategische Analysen zum Strommarkt (und Gas), um Investoren oder Kreditgeber über Themen wie Subventionen, Ertragsrisiken und Marktchancen für erneuerbare Energien zu informieren PPA-Analyse oder Beratung zu PPA/cPPA-Strukturierung, um Eigentümern von Wind- und Solaranlagen oder großen Energieverbrauchern zu helfen, Preisrisiken zu adressieren und ihre ESG-Agenda zu erfüllen Unterstützung von Energiehandelsunternehmen beim Verständnis zukünftiger Value Pools und Chancen der Energiewende Definition möglicher Kombinationen von Erlösströmen (z. B. Großhandelsmarkt, Regelenergie) für thermische und erneuerbare Stromerzeugung    Business Case Analysen: Berechnung des Business Case für eine Batterie, der Rentabilität eines CCGT-Neubaus unter verschiedenen Marktszenarien oder quantitative Analyse zum negativen Preisen bzw. Ertragsrisiken für erneuerbare Anlagen Zusammenarbeit mit Energiemarktgremien bei politischen und regulatorischen Reformen Umfassende Energiemarkterfahrung von ca. 5-10 Jahren, idealerweise innerhalb der zentraleuropäischen Märkte (idealerweise Deutschland und umliegende Regionen, weitere Regionen von Nutzen) Fähigkeit, die Auswirkungen der Energiewende auf die wichtigsten Interessengruppen (z. B. Erzeuger, Verbraucher, Energiehändler, OEMs usw.) und die damit verbundenen Chancen zu verstehen Ausgeprägte Leidenschaft für Energiethemen (z.B. Batterien, Wasserstoff oder Elektromobilität) und den Willen, diese durch einen gezielten Wissensaufbau weiter zu entwickeln Erfahrung im Bereich Consulting / Finanzberatung wäre von Vorteil, jedoch sind Kandidaten mit einem starken kommerziellen Hintergrund in z.B. der Wind- oder Solarindustrie ebenso erwünscht Kommerzieller Scharfsinn und proaktives Auftreten, um die Baringa-Beratungsdienste in der deutschen /zentraleuropäischen Markt bei Investoren-, Projektentwickler- und Kreditgebergemeinschaft zu repräsentieren Jemand, der sicher im direkten Kontakt mit Asset Developer- und Investoren ist, die Marktgrundlagen mit den Auswirkungen auf Asset- Investitionen und die kommerzielle Strategie verknüpfen kann Die Fähigkeit, Projekte von Tag zu Tag zu managen interne Teams zu beaufsichtigen und Inputs / Outputs des Modellierungsteams (Modellierungskenntnisse wünschenswert, aber nicht unbedingt erforderlich) Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse (weitere Sprachen wie z.B. Polnisch wünschenswert) Vorreiterrolle in der Industrie – die Chance, an der Spitze unserer Branche zu arbeiten Flexible Arbeitszeiten und „New Ways of Working“ – unser Homeoffice Vertrag gibt dir die Möglichkeit deinen Arbeitsort nach deinen Bedürfnissen frei zu wählen Vierteljährlicher Beförderungszyklus – die Beförderung basiert auf deiner eigenen Leistung und wir geben dir alle Möglichkeiten dich weiterzuentwickeln Work-Life-Balance – wir nehmen das ernst und arbeiten mit dir und dem Kunden zusammen, um eine praktikable Lösung für alle zu finden Marktüberdurchschnittliche Leistungen: Altersvorsorge, Erziehungsurlaub, Gewinnbeteiligung, Health & Wellbeing-Programme, Trainings und Vieles mehr Bei Baringa sind wir der festen Überzeugung, dass Vielfalt von entscheidender Bedeutung ist, um Kreativität, Innovation und Mehrwehrt für unsere Kunden und unser Team zu fördern. Alle Bewerbungen werden ohne Rücksicht auf ethnische Zugehörigkeit, Religion, Geschlecht, Geschlechtsidentität oder -ausdruck, sexuelle Orientierung, Nationalität, Behinderung, Alter oder soziale Herkunft für die Einstellung berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

EHS Spezialist - Abfall- und Umweltmanagement (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Düsseldorf
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. EHS Spezialist – Abfall- und Umweltmanagement (m/w/d) STELLEN ID: EMEA02015 STANDORT: Hilden (bei Düsseldorf) ABTEILUNG: Sonstige BESCHAEFTIGUNGSART: Regelmäßige Vollzeitbeschäftigung In dieser Position übernehmen Sie die Aufgaben als Abfallbeauftragter nach §60 KrWG und berichten direkt dem EHS Manager am Standort Hilden Zu Ihren Aufgaben gehört die Überwachung des Abfallmanagements. Dazu stellen Sie die gesetzeskonforme Entsorgung der Abfällen und Verpackungen sicher, u.a. auch Chemikalien, REACH-relevante Materialien oder biologische Abfälle. Dazu gehört ebenso die Durchführung interner und externer Audits zum Nachweis der Sorgfalt von QIAGEN Ihnen obliegt die Überwachung des gesamten Wegs der Abfälle inkl. der Erstellung der dafür erforderlichen Abläufe und Dokumente Zu Ihren Aufgaben gehört die Optimierung des Abfallmanagements durch vorausschauende Planung (z.B. bei Gesetzesänderungen) und der Implementierung von Verbesserungen, (z.B. bei neuen umweltfreundlichere Technologien oder Verwertungsverfahren oder Umstellung auf abfallarme Verfahren) Ihre Stärken liegen auch in der Abfalloptimierung bei bestehenden und geplanten Betriebsanlagen hinsichtlich Abfallmenge, Verwertbarkeit und Beseitigung Als Abfallbeauftragter schulen Sie Führungskräfte und zuständige Mitarbeiter hinsichtlich der korrekten Trennung, Lagerung, Sammlung und Bereitstellung von Abfällen sowie möglicher Konsequenzen bei Nichtbeachtung Die Erstellung eines Jahresbericht über die Entsorgungssituation, statistische Auswertungen (Abfallbilanz) Entsorgungskosten und -erlöse sowie über getroffene und geplante Maßnahmen liegen in Ihrer Hand Neben dem Tagesgeschäft haben Sie ebenfalls die Möglichkeit an verschiedenen Projekten im Bereich Gefahrgut und Umweltschutz mitzuwirken Sie haben ein Ingenieurstudium oder eine Ausbildung als Techniker absolviert Sie sind zuverlässig und haben die Fachkunde als Abfallbeauftragter gemäß § 8 und § 9 Abfallbeauftragtenverordnung (AbfBeauftrV) oder die Voraussetzung, um diese zu erlangen Sie besitzen Erfahrung im Abfallmanagement für produzierende Unternehmen, idealerweise im Bereich der Biotechnologie oder der chemischen Industrie Sie besitzen hinreichende Kenntnisse über Abfallverarbeitungsverfahren und über Abfallbehandlungsmöglichkeiten Neben dem Abfallrecht haben Sie auch Kenntnisse in den Bereichen Gefahrgut und anderen Umweltrechtsgebieten Als Schnittstelle zwischen den zuständigen Behörden, externen Entsorgungsunternehmen und den zuständigen Mitarbeitern von QIAGEN kommunizieren Sie abteilungs- und hierarchieübergreifende auf Deutsch und Englisch Qualität und Lösungsorientierung steht für Sie an oberster Stelle - Sie haben Freude an kreativen Lösungen und innovativen Ideen Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Sustainability Services (w/m/d)

Di. 15.06.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Verantwortung übernehmen – Du begleitest die Prüfung von Nachhaltigkeitsberichten und die damit regelmäßig verbundene Entwicklung von Ansätzen zur Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsberichterstattung und des Nachhaltigkeitsmanagements unserer Kunden.Vielfältige Aufgaben – Es erwartet dich ein breites Aufgabenspektrum, von der Entwicklung und Einführung eines Carbon Management und Carbon Reporting bis hin zur Ökobilanzierung, Water-Footprints und Datenanalysen im Bereich des Impact Measurements. Des Weiteren begleitest du die Aufnahme und Analyse von Reportingprozessen für nicht-finanzielle Informationen, auch mit Blick auf ‚Integrated Reporting‘.Entwicklung vorantreiben – Eingebunden in ein hoch motiviertes Team wendest du deine Kenntnisse an und trägst zur Verbesserung der Nachhaltigkeit in internationalen Projekten und Lieferketten bei. Dies umfasst die Strategie und Organisation von Prozessen insb. in Bezug auf Umwelt- und Sozialstandards als auch Herkunftssicherheit sowie die Prüfung komplexer Lieferketten. Dabei erhältst du verschiedenste Einblicke diverser Branchen, Unternehmen und Teams.Mentoring - Wir fördern deine Entwicklung durch intensives, praxisbezogenes Coaching sowie umfassende Schulungsprogramme und die Unterstützung von Berufsexamina.Du hast dein Studium der Wirtschafts-, Ingenieur- oder Naturwissenschaften, vorzugsweise mit Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit, Umweltschutz oder Betriebswirtschaft erfolgreich abgeschlossen. Als Senior Consultant verfügst du idealerweise über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Prüfung von Nachhaltigkeitsberichten und nicht-finanziellen Informationen. Du rundest dein Profil ab, indem du Freude an daten-fokussierter Beratung, Modellierung und konzeptioneller Arbeit sowie hervorragende analytische/lösungsorientierte Fähigkeiten besitzt.Erfahrung im Bereich ESG-Wirkungsanalysen oder Wertschöpfungsketten inkl. Kenntnisse zu aktuellen Anforderungen sind wünschenswert. Ein hohes Maß an Teamorientierung, Engagement, Eigeninitiative und Kommunikationsstärke zählen zu deinen Stärken. Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität ist für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal