Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 6 Jobs in Wörrstadt

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
Energie und Umwelttechnik

Elektrotechniker (m/w/d) Leittechnik / Scada

Fr. 20.11.2020
Wiesbaden
Seit 1996 entwickelt ABO Wind mit großem Erfolg Projekte zur Nutzung erneuer­barer Energien. Jährlich errichten wir Anlagen mit einem Investitions­volumen von 300 Millionen Euro. Mehr als 600 Mitarbeiter­innen und Mitarbeiter arbeiten weltweit mit Elan an der Projektierung, Finanzierung, Errichtung, Betriebs­führung und am Service von Anlagen für eine zukunfts­fähige Energie­versorgung.Verstärken Sie unser Team am Standort Wiesbaden zum nächstmöglichen Zeitpunkt alsElektrotechniker (m/w/d) Leittechnik / ScadaSie planen Kommunikations-/ Schutztechnik und Scada-Systeme für Wind- und SolarparksSie erstellen und prüfen Stromlaufpläne für Scada-SystemeSie bearbeiten Ausschreibungen für Leittechnik und Monitoring-SystemeSie verhandeln Verträge mit Lieferanten von Kommunikations-InfrastrukturSie überwachen die Einhaltung der Netzbetreiberanforderungen und der technischen RichtlinienSie begleiten die Zertifizierungsprozesse der ErzeugungsanlagenSie kümmern sich um die Einbindung von Wind- und Solarparks in die Leittechnik des BetriebsführersSie koordinieren Messungen in Wind- und SolarparksSie nehmen an Inbetriebnahmen teilSie haben ein Studium oder eine Ausbildung im Bereich Elektro-/ Informationstechnik abgeschlossenSie verfügen über mehrjährige relevante BerufserfahrungSie sind sicher im Umgang mit Kommunikationstechnik (Router, Netzwerke)Sie haben Erfahrung im Umgang mit SPS-Programmierung und KommunikationsschnittstellenSie arbeiten gerne im TeamSie sprechen verhandlungssicher Deutsch und Englisch, weitere Sprachen sind von VorteilSie arbeiten lösungsorientiert, durchsetzungsstark und strukturiertSie sind zu Dienstreisen ins In- und Ausland bereitInteressante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer aufstrebenden BrancheMitarbeit an vielseitigen Aufgaben in einem engagierten und kompetenten TeamFreundliches Betriebsklima, fairer und offener UmgangFlache Hierarchien mit kurzen EntscheidungswegenFlexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten für HomeofficePrämie für umweltfreundliche Mobilität – zum Beispiel JobRad, Zuschuss zum ÖPNV oder BahnCard
Zum Stellenangebot

Klimaschutzmanager*in (m/w/d)

Do. 19.11.2020
Rüsselsheim
Werden Sie Teil unseres Teams in einer tollen Stadt, die viel zu bieten hat. Rüsselsheim hat zurzeit rund 66.000 Einwohnerinnen und Einwohner und wächst stetig. Mitten im Rhein-Main-Gebiet sind wir bestens mit der Bahn und dem Auto zu erreichen. Neben attraktiven und vielfältigen Kultur- und Freizeitangeboten können wir auch beim Thema Kinderbetreuung und Schulen punkten. Im Fachbereich Umwelt und Planung, Bereich Natur- und Umweltschutz ist zum 01.01.2021 folgende Stelle, die zur Förderung beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit angemeldet ist, zu besetzen: Klimaschutzmanager*in (m/w/d) (E.-Gr. 11 TVöD, wö. AZ 39 Std.) Kennziffer 1888 Die Stadt Rüsselsheim am Main stellt sich mit einem umfangreichen Klimaschutzprogramm den Herausforderungen der Zukunft. Dem Bereich Natur- und Umweltschutz sind sämtliche Themen des Klimaschutzes, der Lärmminderungsplanung, der Luftreinhaltung und dem Ausbau der Elektromobilität sowie ordnungsbehördliche Aufgaben zugeordnet. Mitarbeit bei der Umsetzung des integrierten Klimaschutzprogrammes der Stadt Rüsselsheim Mitwirkung bei Kampagnen, Ausstellungen und Veranstaltungen zum Thema Klimaschutz Beratung für Bürger*innen zum Klimaschutz Implementierung des Klimaschutzes in Politik und Verwaltung fachspezifische Öffentlichkeitsarbeit Vernetzung der hessischen Klimaschutzkommunen Unterstützung bei anderen Themen im Fachbereich abgeschlossenes Studium (Diplom, Master oder Bachelorgrad) im Aufgabenbereich möglichst Berufserfahrung, insbesondere in der Verwaltung EDV-Kenntnisse (MS Office, GIS, Datenbankerfahrung) Freude am Umgang in der Vermittlung umweltrelevanter Themen in der Bürgerschaft Befähigung strategisch und konzeptionell zu denken und zu handeln Kommunikationsstärke, Team- und Dienstleistungsorientierung Wir fördern die Gleichberechtigung von Frauen und Männern und unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Vollzeitstellen können grundsätzlich auch in Teilzeit besetzt werden. Die Stadt Rüsselsheim am Main ist der „Charta der Vielfalt“ beigetreten und fördert alle Mitarbeitenden mit ihren vielfältigen Fähigkeiten und Talenten wertschätzend und vorurteilsfrei. Alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, kultureller und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität – werden begrüßt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht. Wir berücksichtigen Schwerbehinderte entsprechend den Vorgaben des SGB IX und der betrieblichen Integrationsvereinbarung.
Zum Stellenangebot

Energie- und Umweltingenieurin (m/w/d)

Sa. 14.11.2020
Budenheim bei Mainz
  Energie- und Umweltingenieurin (m/w/d) Wir suchen ab sofort für unseren Standort in Budenheim bei Mainz. Als Expertin übernehmen Sie alle Aufgaben im Fachbereich Umwelt & Energie. Bringen Sie Ihre eigenen Ideen ein und erfahren Sie mehr über die Vorteile für die Chemische Fabrik Budenheim zu arbeiten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.   Zu Ihren Aufgaben gehört: Sie nehmen die Funktion als Energie- und Umweltmanagement-Beauftragte wahr Sie übernehmen Verantwortung für die Managementsysteme nach ISO 50001 und ISO 14001 und entwickeln diese weiter Die Planung, Durchführung und Dokumentation interner und externer Energie- und Umwelt-Audits und von Management Reviews liegen in Ihrer Hand Hinwirken auf die Entwicklung und Einführung energieeffizienter, umweltfreundlicher und sicherer Verfahren und Produkte  Sie führen fachbezogene Schulungen und Unterweisungen zu Energieeffizienz und Umweltschutz für Führungskräfte und Mitarbeiter durch Was Sie mitbringen sollten: Sie haben ein Studium mit Fachrichtung Umweltschutz oder eine vergleichbare Fachrichtung mindestens 5 Jahre Berufserfahrung wünschenswert Fachspezifische Kenntnisse in Energie-/Umweltmanagement nach ISO 50001 und ISO 14001 sind erforderlich Kenntnisse über Chemikalien und Gefahrstoffe von Vorteil Deutsch und Englisch sprechen Sie sehr gut MS-Office-Kenntnisse sind erforderlich   Wenn Sie diese Chance nutzen möchten, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen online zu. Online bewerben   Chemische Fabrik Budenheim KG Personal - Frau Kathrin Scheitza www.budenheim.com Alle verwendeten Begriffe sind geschlechtsneutral zu sehen. Wer wir sind: Die Chemische Fabrik Budenheim KG ist ein mittelständisches, global tätiges Unternehmen und einer der Weltmarktführer in der Herstellung und Vermarktung hochwertiger Phosphate und Spezialchemie. Als Teil der Oetker-Gruppe ist unser Denken und Handeln durch nachhaltigen und umweltbewussten Einsatz der unterschiedlichen Ressourcen geprägt. Gemeinsam mit unseren Kunden verbessern wir das Leben. Was Sie erwartet: Es erwartet Sie ein sicherer und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen, vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten und einem kooperativen Betriebsklima.
Zum Stellenangebot

(Senior or Advanced) Engineer for Infotainment Systems (m/f/d)

Do. 12.11.2020
Rüsselsheim
Hyundai Motor Europe Technical Center GmbH (HMETC) in Rüsselsheim was opened in 2003. lts purpose is to make sure that every Hyundai and Kia which comes to Europe meets the demanding standards of the European customer and to adapt the cars to the needs of the specific markets. With passion and inventive talent we are not afraid of taking rougher paths as well in order to become a lifetime partner in automobiles and beyond. Many innovations have already been initiated at our European Research and Development Center, which made it possible for Hyundai to stand at the very forefront of the automobile manufactures. Our success confirms to us that we are heading in the right direction. We still continue to grow rapidly by focusing on our main success factor: the commitment and performance of our employees. Therefore, it is important to us to create a pleasant working environment for them. This not only includes attractive working conditions but also the personal and professional development of our employees. The working atmosphere is strongly shaped by the different cultures at HMETC. Employees of over 20 different nationalities are employed at our R&D Center giving the company a unique spirit.Perform in-vehicle and laboratory validation based on the latest infotainment platformsPlan, prepare and lead EU field tests to ensure the reliability and quality of our infotainment systemsDefine test cases in order to assure the system quality considering in-car vehicle networkInvestigate and solve engineering/quality issues in close collaboration with the Tier 1Coordinate/plan/conduct evaluation steps according to the vehicle development process  Support the internal R&D team to work on future infotainment technology roadmapsAnalysis of competitor vehicles and transfer the results into Key Performance Indicator (KPI) for future infotainment platformsDegree in Electronic Engineering or a similar qualificationSeveral years of experience in a similar position for infotainment systems at Tier 1 or OEMFirst experience in specification, development and validationKnowledge of dealing with content providers will be a plus but not mandatoryFirst experience of software/hardware development for complex infotainment systemsGood planning and organizing skillsFlexible and highly motivated to work in an international environmentGood command of English languageReadiness to travelClose collaboration with our R&D headquarter and respective development partnerValid European driving license BChallenging tasks and high responsibility in your work areaMany different training offersCross cultural experience with creative and open discussionsOpen working atmosphere (Kicker-table, table-tennis etc.)Flat hierarchies and short distancesFree lunch in our canteenWork-life balance/flexible working hoursMedical check-ups30 days of holiday each yearEmployee discount on Hyundai and Kia cars (car purchasing program)Company events (e. g. family day or charity events)Birthday gift for family member
Zum Stellenangebot

Strahlenschutzfachkraft (m/w/d)

Mi. 11.11.2020
Biblis
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Organisationseinheit Betrieb an unserem Standort in Biblis suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Strahlenschutzfachkraft (m/w/d) Durchführung aller Strahlenschutzmessungen und Kontrollbereichsüberwachung Prüfung, Wartung und Instandhaltung der Strahlenschutztechnik Unterstützung der Strahlenschutzbeauftragten am Standort Übernahme von Sonderfunktionen bei Erfordernis Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Strahlenschutzfachkraft (m/w/d) IHK Praxis in Industrie und/oder Handwerk (Kraftwerke, Produktion, Rohstoffwirtschaft, Entsorgung) Qualitäts- und sicherheitsorientiertes Leistungsvermögen Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie starker Teamgeist Übersicht und Organisationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit von Frauen und Männern Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Attraktives Arbeitsumfeld (u. a. arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Mitarbeiterparkplätze, technisch modern ausgestattete Arbeitsplätze, Mitarbeiterrabattprogramme)
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Autarkieprojekte

Fr. 30.10.2020
Biblis
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Organisationseinheit Betrieb an unserem Standort in Biblis suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ingenieur (m/w/d) Autarkieprojekte Unterstützung bei der Kontrolle, Steuerung und Begleitung der Projekte und Änderungsmaßnahmen am Standort Biblis (Herstellung der Autarkie, technische Anpassungen in den drei Lagern am Standort, Überarbeitung von betrieblichen Anweisungen (Betriebshandbücher, interne Anweisungen) für das Brennelemente-Zwischenlager und die Abfalllager AZB 1 und 2 Koordinierende Schnittstelle zwischen dem BGZ-Standort, der BGZ-Zentrale und den zuständigen Projektverantwortlichen bei der Planung, Koordination und Überwachung von Neu-, Um- und Erweiterungsarbeiten Teilnahme an Projektbesprechungen, Erfassung/Protokollierung der notwendigen Informationen und Projektkennzahlen sowie Aufbereitung der Daten Bedarfsweiser Einsatz an anderen BGZ-Standorten Übernahme von Sonderfunktionen bei Erfordernis Erfolgreich abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium im Bereich der Ingenieurwissenschaften oder einer vergleichbaren Ausrichtung Gute Kenntnisse in der Koordination und Abwicklung von Projekten (inklusive Lenkung der zugehörigen Unterlagen) in der Kerntechnik und Entsorgung radioaktiver Abfälle Kontrollbereichstauglichkeit Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie starker Teamgeist Übersicht und Organisationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit von Frauen und Männern Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Attraktives Arbeitsumfeld (u. a. arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Mitarbeiterparkplätze, technisch modern ausgestattete Arbeitsplätze, Mitarbeiterrabattprogramme)
Zum Stellenangebot


shopping-portal