Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 3 Jobs in Würzburg

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 2
  • Feste Anstellung 1
Energie und Umwelttechnik

Experte Immissionsschutz (m/w/d)

Mo. 10.08.2020
Ochsenfurt, Unterfranken
Vielseitigkeit und Internationalität von Südzucker überraschen und beeindrucken zugleich. Mit 19.200 Mitarbeitern, einem Jahresumsatz von 6,8 Mrd. Euro sowie 4,7 Mio. Tonnen Zucker­produktion sind wir eines der bedeutendsten Lebensmittelunternehmen und Marktführer im Zuckerbereich in Europa.Selbstständige Bearbeitung des Arbeitsbereiches ImmissionsschutzVerfolgung einschlägiger Rechtsentwicklung, Bewertung rechtlicher Änderungen und Initiierung erforderlicher Umsetzungsmaßnahmen zur Sicherstellung der ComplianceBeratung und Unterstützung der Betriebsstätten (v. a. der verantwortlichen Betreiber und Umweltbeauftragten vor Ort) zu technologischen, messtechnischen und rechtlichen Immissionsschutzthemen und bei GenehmigungsverfahrenWeiterentwicklung des Umweltmanagements zu immissionsschutzrechtlichen Themen (z. B. Schulungen, Berichtswesen)Durchführung von internen AuditsMitarbeit in FachgremienErfolgreich abgeschlossenes natur- oder ingenieurswissenschaftliches StudiumMehrjährige berufliche Erfahrung im Umwelt-/Immissionsschutz und der Durchführung von GenehmigungsverfahrenGute Kenntnisse im Umweltrecht (insbesondere Immissionsschutz, Gewässerschutz, Naturschutz)Gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftSicherer Umgang mit den MS-Office-AnwendungenErgebnis-/lösungsorientiertes und eigeninitiatives ArbeitenTeamfähigkeit und kommunikative FähigkeitenBereitschaft zur ReisetätigkeitInteressante und abwechslungsreiche AufgabenAttraktive Vergütung inklusive betrieblicher SozialleistungenKollegiales Arbeitsumfeld und offene KommunikationUnterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Zum Stellenangebot

Regionaler Umweltbeauftrager (m/w/d)

Mo. 10.08.2020
Ochsenfurt, Unterfranken, Wabern
Vielseitigkeit und Internationalität von Südzucker überraschen und beeindrucken zugleich. Mit 19.200 Mitarbeitern, einem Jahresumsatz von 6,8 Mrd. Euro sowie 4,7 Mio. Tonnen Zucker­produktion sind wir eines der bedeutendsten Lebensmittelunternehmen und Marktführer im Zuckerbereich in Europa.Durchführung des Genehmigungsmanagements für zwei Standorte der Südzucker-Gruppe der Region MitteBeratung und Unterstützung des Anlagenbetreibers sowie der von ihm beauftragten Personen in Fragen des Genehmigungsrechtes und Umweltschutzes unter der fachlichen Führung der zentralen EHS-AbteilungKoordination und kontinuierliche Weiterentwicklung von Umweltschutzprozessen im WerkWahrnehmung der Aufgaben des Beauftragten (m/w/d) für Immissionsschutz, Gewässerschutz und AbfallAufklärung der Betriebsangehörigen zu UmweltschutzbelangenErstellung von (Behörden-)Berichten und MaßnahmenverfolgungVorbereitung, Teilnahme und Lenkung von Gesprächen mit Umweltschutz- und GenehmigungsbehördenErfolgreich abgeschlossenes ingenieurtechnisches oder naturwissenschaftliches Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Umwelttechnik/UmweltrechtMehrjährige praktische Berufserfahrung im betrieblichen Umweltschutz und/oder der Durchführung von GenehmigungsverfahrenGute Kenntnisse im Umweltrecht (insbesondere Immissionsschutz, Gewässerschutz, Naturschutz)Verhandlungssicheres Auftreten in BehördengesprächenEnglischkenntnisse sind wünschenswertTeamfähigkeit und kommunikative FähigkeitenErgebnisorientiertes und eigeninitiatives ArbeitenSicherer Umgang mit den MS-Office-AnwendungenBereitschaft zur ReisetätigkeitInteressante und abwechslungsreiche AufgabenAttraktive Vergütung inklusive betrieblicher SozialleistungenKollegiales Arbeitsumfeld und offene KommunikationUnterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Zum Stellenangebot

Strahlenschutzwerker zur Ausbildung (m/w/d)

Di. 04.08.2020
Hamburg, Bremen, Würzburg, München
Für ein zukünftig wachsendes Aufgabenfeld und zur Verstärkung unseres Teams an den Standorten Grußraum Hamburg, Bremen, Würzburg, München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und qualifizierten STRAHLENSCHUTZWERKER ZUR AUSBILDUNG (M/W/D) der motiviert in unseren Projekten mitarbeiten und gern Verantwortung übernehmen möchte. Gemeinsam mit unserem Kunden bilden wir im Rahmen einer 12-wöchigen Ausbildung mit Theorie- und Praxisteil Strahlenschutzwerker(innen) aus. Im Anschluss an die erfolgreiche Ausbildung folgt der Einsatz in kerntechnischen Einrichtungen des Kunden in Norddeutschland. Mit Hauptsitz im brandenburgischen Vetschau sowie Niederlassungen in Berlin, Hamburg, Dresden, Jänschwalde und Leipzig ist VPC das deutsche Ingenieurunternehmen für Energieanlagen. Über 55 Jahre Erfahrung mit Projekten von mehr als 70.000 MW Leistung machen uns zu einer der erfahrensten Ingenieurgesellschaften Deutschlands. Unsere Hauptkunden sind Strom- und Wärmeversorger sowie Netzbetreiber. Auch namhafte Kraftwerkslieferanten und Generalunternehmer, Ministerien, Forschungsinstitute und internationale Förderbanken gehören zu unseren langjährigen Kunden. Unsere Mitarbeiter, verteilt auf sechs Standorte in Deutschland, sowie Tochtergesellschaften in Serbien und Indien prägen bis heute den Erfolg der VPC Gruppe.  Mit unserer Abteilung Nukleare Dienstleistungen bieten wir ein ganzheitliches Entsorgungsmanagement vom Rückbau kerntechnischer Anlagen, Entsorgungsplanung, Verpackungsplanung und der Erstellung von Endlagerdokumentationen an. In diesem Rahmen werden z. B. Variantenplanungen für den Rückbau unter Kontrollbereichsbedingungen, Anordnungs-, Logistik- und Technologieplanungen, Analytik-, Mess- und Freigabekonzepte, Konzeptentwicklung für radiologische und stoffliche Deklaration entsprechend der Endlagerungsbedingungen Konrad sowie Freigabe- und Endlagerdokumentationen erstellt. Teilnahme an der Ausbildung zum Strahlenschutzwerker(in) mit Abschlusszertifikat Unterstützung bei der Ausführung von Dosisleistungs- und Kontaminationsmessungen, sowie die entsprechende Dokumentation im Zusammenhang mit Freigabevorhaben nach §29 StrlSchV Bedienung von Gammaspektrometrie-Messsystemen Messtechnische Ermittlung von Probenahmestellen, Ausführung von Probenahmen Unterstützung bei der Durchführung des Probenmanagements und dessen Dokumentation Unterstützung bei der strahlenschutztechnischen Überwachung von Tätigkeiten in Kontroll- und Überwachungsbereichen nach Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) (Betriebsüberwachung) Beratung der Strahlenschutzbeauftragten zu radioaktiven Reststoffen und Abfällen, sowie entsprechende Zuordnung von Entsorgungsoptionen Abgeschlossene Berufsausbildung und Wunsch zur beruflichen Weiterqualifikation Verantwortungsvolle, exakte und zuverlässige Arbeitsweise Teamfähigkeit Ausgeprägtes Interesse an physikalischen Prozessen und Messtechnik Analytisches Denkvermögen, ein hohes Maß an Eigeninitiative und eine selbstständige sowie strukturierte Arbeitsweise Flexibilität sowie Reisebereitschaft eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie anspruchs- und verantwortungsvolle Aufgaben mit viel Selbstständigkeit eine überdurchschnittliche Vergütung und umfassenden Sozialleistungen, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, Kindergartenzuschuss, Ticket Plus Card und Prämienzahlungen. eine individuelle und fachliche Einarbeitung, um schnell fachliche Sicherheit zu erlangen ein innovatives Umfeld in einem weltweit tätigen Unternehmen sowie Mitarbeit in einem motivierten Team sehr gute Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Unterstützung bei der Realisierung Ihrer Karriereziele regelmäßige Weiterbildung flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeit
Zum Stellenangebot


shopping-portal