Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Engineering: 469 Jobs in Bayenthal

Berufsfeld
  • Engineering
Branche
  • It & Internet 312
  • Recht 155
  • Unternehmensberatg. 155
  • Wirtschaftsprüfg. 155
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Versicherungen 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Verkauf und Handel 4
  • Elektrotechnik 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Banken 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Telekommunikation 2
  • Transport & Logistik 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Funk 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Immobilien 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 456
  • Ohne Berufserfahrung 218
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 464
  • Home Office möglich 284
  • Teilzeit 60
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 454
  • Berufseinstieg/Trainee 15
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Engineering

Senior Consultant Transport & Logistics (d/w/m)

So. 14.08.2022
Frankfurt am Main, Köln, München
Detecon International GmbH ist eine führende, weltweit agierende Management- und Technologieberatung mit Hauptsitz in Deutschland, die seit über 40 Jahren klassisches Management Consulting mit hoher Technologie­kompetenz vereint. Gestalte anspruchsvolle Projekte zur digitalen Transformation von Unternehmen in den Marktbereichen Travel, Transport und Logistics Pflege von Klient*innenbeziehungen auf allen Managementebenen und Ausbau des Kontaktnetzwerkes im TTL-Umfeld Durchführung von Projekten an der Schnittstelle zwischen Fach- und IT-Seite, z.B. Enterprise Architecture, IT Governance, IT-Effizienzsteigerung & IT-Transformation, Prozessoptimierug Bachelor-, Master- oder Promotionsstudium in (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftswissenschaften mit IT Schwerpunkt, Ingenieurs- oder Naturwissenschaften mit wirtschaftsrelevanten Kenntnissen TTL-Branchen-Know-how, gepaart mit IT-Kompetenz (idealerweise SAP) und einem Netzwerk an belastbaren Kontakten in den Marktbereichen Analytische und gestaltende Fähigkeiten sowie hohe Leistungsbereitschaft Ausgeprägte Fähigkeiten, Teams zu führen und Beziehungen zu pflegen Self-Leadership Programm sowie individuelle Partner und Experten Karriere-Tracks Die Freiheit eigene Themen zu entwickeln, zu treiben und als Geschäft aufzubauen Zugang zu den Mitarbeiter-Benefits der Telekom von Betriebskindergarten bis zur betriebl. Altersvorsorge Globaler Wissenstransfer und Austausch von Erfahrungswerten durch unser internationales Netzwerk Umfangreiche Gesundheitsvorsorge- sowie Sport- und  Fitnessangebot deutschlandweit
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Health Insurance (d/w/m)

So. 14.08.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Köln, München
Als weltweit agierende Management- und Technologieberatung ist unsere Passion die digitale Transformation von 5G über AI, BigData, Co-Innovation, EAM, IoT, NewWork, Robotics bis Virtual Reality. Werde mit uns zur Digital Transformer:in! Treibe als Projektleiter*in und Expert*in Digitalisierungsprojekte in den Themenfeldern Strategie, Kundenservice, Prozessoptimierung, Analytics/Big Data & IT-Transformation Gestalte die digitale Transformation von Krankenversicherungen Unterstütze bei der Akquisition von Projekten im Krankenversicherungsmarkt Übernimm schrittweise Verantwortung bei der Betreuung unserer Kunden Wirke aktiv bei der Weiterentwicklung unseres Beratungsportfolios mit Erfolgreiches Masterstudium oder vergleichbarer Abschluss mit Schwerpunkt in MINT, Betriebswirtschaft, Versicherungswesen oder Digital Health Mehrjährige relevante Berufs– und Beratungserfahrung im Krankenversicherungsumfeld Fundierte Kenntnisse zu Geschäftsprozessen und IT-Systemen Gutes Verständnis der branchenspezifischen Herausforderungen und ein belastbares Netzwerk Projektbezogene Reisebereitschaft Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Individuelle Karriere- und Entwicklungspfade  Spannende Projekte bei namhaften Kunden am Puls der Zeit Eine wertschätzende Kultur und eine hoch innovative New-Work-Arbeitsumgebung Die Freiheit, eigene Themen zu entwickeln und zu treiben Globaler Wissenstransfer und Austausch von Erfahrungswerten durch unser internationales Netzwerk Attraktive, leistungsbezogene Vergütung und Zusatzleistungen wie Geschäftswagen Corporate Benefits: voller Zugriff auf Sonderkonditionen der Dienstleistungen der Deutschen Telekom AG
Zum Stellenangebot

Senior Consultant New Work, Agility & Culture (d/w/m)

So. 14.08.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Köln, München
Detecon International GmbH ist eine führende, weltweit agierende Management- und Technologieberatung mit Hauptsitz in Deutschland, die seit über 40 Jahren klassisches Management Consulting mit hoher Technologie­kompetenz vereint. Du unterstützt mit dem Team unsere Kund*innen bei der Entwicklung des „New Normal“   Du übernimmst die fachliche Anleitung eines Teams und treibst Themen im Bereich New Work, Agility und Cultural Change aktiv voran   Zusammen mit deinem Team verantwortest du die Durchführung von Transformationsprojekten nach agilem Vorgehen. Dazu gehören u.a.:  Konzeption von New Work Projekten in den Dimensionen: People, Places, Tools, Governance  Unterstützung und kompetentes Coaching unserer Kund*innen bei der Einführung agiler Methoden und Skill Transformation  Umsetzung der Transformation von klassischen Vorgehensmodellen und -methoden zu agilen Methoden/Organisationsformen und Tools  Ausfüllen der Schnittstellenfunktion zwischen Business- und IT-sowie HR Abteilung zur Etablierung von erfolgreichem und messbaren Change  Aufbau und Weiterentwicklung des innovativen Beratungsportfolios sowie der Kund*innenbeziehungen in verschiedenen Branchen  Strategische sowie operative Steuerung inklusive Personalentwicklung  Bachelor-, Master- oder Promotionsstudium in (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften   Mehrjährige Führungserfahrung, idealerweise im Beratungs- oder HR-Umfeld  Umfassende Beratungs- und Projekterfahrung im Bereich New Work, Agility oder Cultural Change und einer Vision zur Employee Experience  Kompetenzen im Change-und Transformations-Management - inkl. Kenntnis der „state of the art“-Methoden und deren Anwendung im Klientenkontext  Erfahrung im Design und der Implementierung von nachhaltigen Strategien im Kontext Cultural und Skill-Transformation sowie Future Learning   Praktische Erfahrungen als Scrum Master, Product Owner oder Agile Coach sowie mit agilen Skalierungsmethoden (z.B. SAFe, LeSS etc.) und Tools (z. B. JIRA)  Kenntnisse zu agilen Steuerungsmethoden wie OKR wünschenswert  Bestenfalls ein breites Kundennetzwerk, um innovative Themen mit neuen Kunden aufzubauen  Arbeiten in hochmotivierten, innovativen und interdisziplinären Teams Kein Up-Or-Out System sondern individuelle Entwicklungspfade: Fast-Track, Partner- oder Experten-Track  Die Freiheit sich selber Beratungsfeldern zuzuordnen, eigene Themen zu entwickeln und zu treiben Self-Leadership-Ansatzes - Kombination aus traditionellen Führungsskills und Elementen der Selbstreflexion  Exzellente Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch umfassende Trainingslandschaft  Eine wertschätzende Kultur eingebettet in eine hoch innovative NewWork-Arbeitsumgebung Corporate Benefits: voller Zugriff auf Sonderkonditionen der Dienstleistungen der Deutschen Telekom AG Seit September 2020 sind wir Scaled Agile Gold Transformation Partner. Mit SPCs (SAFe® 5 Program Consultants) an all unseren Standorten weltweit und mit unserem starken Hintergrund als führende Digitalberatung unterstützt du somit deine Kunden mit dem kompletten Scaled Agile Framework® und dem Toolset von Scaled Agile, Inc., die weltweit den Standard für agile Transformation setzen. 
Zum Stellenangebot

(Associate) Consultant (m/w/d) Data Driven Finance, Risk & Compliance

Sa. 13.08.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart
Capgemini Invent ist die weltweite Beratungseinheit der Capgemini-Gruppe für digitale Innovation, Design und Transformation. Sie ermöglicht CxOs, die Zukunft ihrer Unternehmen zu gestalten. Dafür arbeiten über 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in rund 40 Kreativstudios sowie an mehr als 60 Standorten weltweit. Sie vereinen Strategieberatung, Data Science, Produkt- und Experience Design, Markenmanagement sowie Technologie-Know-how, um neue Digitallösungen, Produkte, Umgebungen als auch Geschäftsmodelle für eine nachhaltige Zukunft zu entwickeln.Finance Transformation – End-to-End OptimierungAccounting-Change – IFRS Change, neue Konsolidierungslösungen (SAP und non-SAP)Internal & external (Financial) ReportingManagement-Informations-SystemeAblösung / Einführung von Reporting-SystemenRisikomanagement / -controlling und -prozesseTreasury, Capital Markets, z. B. Libor Transformation und Liquiditäts-ManagementModellierung von Kredit-, Markt­preis-, Liquiditäts- und operatio­nellem RisikoRegulatory ReportingCompliance: KYC, Geldwäsche­vermeidung (AML), Transaktions-MonitoringImplementierung von Systemen zu Anti Financial CrimeGDPR und E-PrivacyData Governance, Data Management & Data Quality ManagementAnwendung von künstlicher Intelligenz und Robotics zur Optimierung der Finance, Risk und Compliance FunktionenErste praktische Projekterfahrung rund um den digitalen Wandel in einer unserer FokusbranchenEinen herausragenden Studienabschluss (Bachelor / Master) mit wirtschaftlicher, technischer oder informationstechnologischer AusrichtungSpaß an der Kombination von technologischem Verständnis, strategischer Analyse und UmsetzungsarbeitHohe Zuverlässigkeit, Teamgeist und Fit für eine weltweit führende UnternehmensberatungAusgeprägte Präsentations- und Moderationsfähigkeiten sowie sehr gute MS-Office-KenntnisseExzellente Deutsch- und Englisch­kenntnisseInnovative Strategieprojekte und internationale Teams sowie ein erfolgreiches Wachstum in digitalen ZukunftsthemenLangjährig gelebte, auf Werte ausgerichtete UnternehmenskulturTransparente Karriereperspektiven sowie viel Raum für EigeninitiativeIndividuelles Training in unserem Ausbildungsprogramm „The Institute“ sowie herausragende Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb eines weltweiten Experten­netzwerksLangfristig ausgerichtetes Work-Life-Balance-Modell
Zum Stellenangebot

New Work Consultant w/m/d

Sa. 13.08.2022
Köln, Düsseldorf, München, Berlin, Frankfurt am Main, Hannover, Nürnberg, Hamburg
Computacenter ist ein internationales IT-Unternehmen mit einer 40-jährigen Erfolgsgeschichte. Allein in Deutschland bringen rund 7.000 Menschen die digitale Transformation voran: Sie entwickeln IT-Strategien, implementieren neue Technologien oder managen komplexe Infrastrukturen - für die Mehrheit der DAX-Unternehmen ebenso wie für große öffentliche Auftraggeber. Als unabhängiger Partner aller führenden IT-Hersteller (wie z. B. Microsoft, Apple, IBM, HP, Cisco, Intel) sind wir in allen relevanten Technologiebereichen unterwegs: von Cyber Security, Cloud und Künstlicher Intelligenz über agile Software-Entwicklung bis hin zu Arbeitsplatzlösungen für die Smart Factory. Und das Beste an uns? Ganz einfach: Die Menschen, die bei uns arbeiten, in ihrer Vielfalt, mit ihrem Potenzial und ihren individuellen Lebensentwürfen. Klingt gut? Ist auch gut! Jetzt bewerben.Die Zeit ist gekommen: Jetzt kannst Du New Work richtig anpacken. Gestalte mit uns menschenzentrierte Organisations- und Technologiestrukturen und hilf dabei, die Unternehmenskultur unserer Kunden nachhaltig darauf vorzubereiten. Du berätst und begleitest unsere Kunden bei Veränderungs- und Transformationsprojekten rund um die soziale, organisatorische und technologische Veränderung von Arbeitswelten. Du erfasst und analysierst aktuelle und zukünftige Trends zum Arbeiten 4.0 (Hybrid Work, Remote Work, agile Strukturen) und leitest daraus Strategien und Lösungen für die Gestaltung von innovativen Arbeitswelten ab. Du führst Transformationsprojekte (Management of Change) nach agilem Vorgehen durch. Dazu gehören u. a.: Agile Organisationsentwicklung zur Etablierung von agilen Organisationsstrukturen in Unternehmen Unterstützung durch Moderation und kompetentes Coaching der Kunden bei der Einführung agiler Methoden und Skill-Transformation Erfahrungen im Konzeptionieren von New-Work-Umgebungen oder innovativen Gestaltungsprojekten Kenntnisse im systemischen oder agilen Coaching und in der Moderation von Workshops Erfahrung im Management of Change oder agiler Organisationsentwicklung Agile Methoden und Strukturen (u. a. Scrum, Design Thinking, Spotify) Multi-Projektmanagement Du bist Netzwerker:in und zu Deinen Stärken zählen eine hohe Kundenorientierung, Kreativität, Kommunikations- und Präsentationsstärke, Hands-on-Mentalität, Durchsetzungsstärke und Eigeninitiative. Mobile Working & flexible Arbeitszeiten - Vertrauen ist gut. Punkt. Gesundheit - Voller Support von Lebenslagen-Coaching bis Gesundheitstraining. Gestaltungsspielraum - Wer unternehmerisch denkt und handelt, ist bei uns genau richtig. Miteinander - Wir sind stolz auf unsere Consulting-Community aus echten Profis. Auch in Sachen Hilfsbereitschaft und Zusammenhalt! Über Länder und Teams hinweg. Wissen teilen - „Legendäre" Fach-Events sowie spannende Expert Talks mit klugen Köpfen aus allen Consulting-Teams. Neues erfahren, networken und gemeinsam feiern. Diversity & Inclusion - Es gibt viel zu tun. Wir packen es bereits an, u. a. über Future-Leadership-Programme für Frauen, länderspezifische „People Panels", interne Gruppen der LGBT+-Community.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Manager (m/w/d) Energy & Utilities

Sa. 13.08.2022
Köln, Frankfurt am Main, München, Nürnberg, Leinfelden-Echterdingen, Berlin, Hamburg
Capgemini Invent ist die weltweite Beratungs­einheit der Capgemini-Gruppe für digitale Inno­vation, Design und Transfor­mation. Sie ermöglicht CxOs, die Zukunft ihrer Unternehmen zu gestalten. Dafür arbeiten über 10.000 Mitarbeiter­innen und Mitarbeiter in rund 40 Kreativ­studios sowie an mehr als 60 Standorten weltweit. Sie vereinen Strategie­beratung, Data Science, Produkt- und Experience Design, Marken­manage­ment sowie Technologie-Know-how, um neue Digital­lösungen, Produkte, Umgebungen als auch Geschäfts­modelle für eine nachhaltige Zukunft zu entwickeln.Konzeption und Entwicklung von Strategie und Geschäftsmodellen für EVUs über alle Wertschöpfungs­stufen hinweg (Netz, Erzeugung, Handel und Vertrieb)Design und Implementierung zukünftiger IT-Lösungen und Prozesse unter Anwendung agiler Methoden (z. B. SAP S/4HANA, SAP Utilities Core und weitere ERP- und M2C-Plattformen)Nachhaltigkeitsberatung, von Emissionsmessung und Reporting, über Dekarbonisierungsstrategien und Aufbau neuer Geschäftsfelder bis hin zu organisatorischer Verankerung von Nachhaltigkeit bei EVU und im Bereich Smart CitiesKonzeption von kundenzentrierten Lösungen und Aufbau von innovativen datengetriebenen GeschäftsmodellenOptimierung & Automatisierung energiewirtschaftlicher Kernfunktionen von (A)sset Management über (T)rading bis (Z)ero Emission Strategie mit Hilfe modernster Methoden (Automatisierung, künstliche Intelligenz, Analytics, Digital Twin)Konzeption und Umsetzung von New Way of Working- und Future Work-Konzepten in der EnergiewirtschaftMehrjährige praktische Projekt­erfahrung rund um den digitalen Wandel in der Energiebranche in mindestens einem der Bereiche:Kundenschnittstelle, Abrechnung und Kundenservice (B2C oder B2B)Netze, Erzeugung oder Energie­handelEnergiewende und NachhaltigkeitIT-Architektur, IT-Transformation und DatenmanagementErfahrung in der (Teil-) Projekt­leitung, Projektakquisition sowie Erstellung und Vermarktung von Service OfferingsEinen sehr guten Studienabschluss mit technischer, naturwissenschaftlicher, wirtschaftlicher und/oder informationstechnologischer AusrichtungSpaß an der Kombination von technologischem Verständnis, strategischer Analyse und UmsetzungsarbeitHohe Zuverlässigkeit, Teamgeist und Fit für eine weltweit führende ManagementberatungAusgeprägte Präsentations- und Moderationsfähigkeiten sowie sehr gute MS-Office-KenntnisseExzellente Deutsch- und EnglischkenntnisseHohe ReisebereitschaftInnovative Projekte und internationale Teams sowie ein erfolgreiches Wachstum in digitalen ZukunftsthemenDie Aufgabe, Strategie- und Transformationsprojekte zu konzipieren und zum Erfolg zu führenLangjährig gelebte, auf Werte ausgerichtete UnternehmenskulturTransparente Karriereperspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb eines weltweiten ExpertennetzwerksLangfristig ausgerichtetes Work-Life-Balance-Modell
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) für Softwarelösungen/Systemintegration

Sa. 13.08.2022
Grafschaft bei Bad Neuenahr-Ahrweiler, Bonn, Wesel am Rhein, Lübeck
Sie wollen hoch hinaus? Ein Umfeld, in dem Sie richtig aufblühen können? Und dabei wissen, wohin die Reise geht? Dann sind Sie bei assfinet in bester Gesellschaft. Dem führenden Software- & Serviceanbieter für Maklerverwaltungssysteme in Deutschland. Seit 1991 entwickeln und vertreiben wir Verwaltungs- und Vertriebslösungen für den Versicherungsmarkt. Mit unserer preisgekrönten Software sind wir ein Pionier auf dem Gebiet der digitalen unternehmensübergreifenden Prozessunterstützung. Durch regelmäßige Investitionen sichern wir unsere Marktposition und bauen sie ständig aus. Wir achten auf Details, gehen die Dinge praktisch und vor allem smart an. Dabei sind Eigenverantwortung und Selbstmotivation für uns wichtige Werte. Ein hoch qualifiziertes Team – verteilt auf vier Standorte von Bonn bis Lübeck – geht gemeinsam diesen Weg. Betriebswirt*in, Fachinformatiker*in, Kaufmann*frau für Versicherungen und Finanzen o. ä. als Consultant (m/w/d) für Softwarelösungen/Systemintegration für unsere Zentrale in Grafschaft oder eine unserer Niederlassungen in Bonn, Wesel, Lübeck oder remoteFür unsere Kunden aus der Versicherungsbranche sind Sie weit mehr als nur die freundliche Stimme am Telefon: Sie unterstützen sie bei Fragen und Problemen entweder direkt im Gespräch oder per Fernwartung und beraten sie, bezogen auf ihr Geschäftsmodell, bei der Anwendung unserer Softwaresysteme. Dabei überzeugen Sie mit Ihrem Know-how aus dem Versicherungssektor bzw. Rechnungswesen. Für eine erstklassige Beratung engagieren Sie sich zudem in folgenden Bereichen: Wissensvermittlung und Entwicklung von Lösungsdesigns für unsere Kunden und ihr Geschäftsmodell Anforderungs- und Fehleranalyse – natürlich in enger Zusammenarbeit mit Ihren Kolleg*innen aus der Entwicklung Nachhalten von Kundenanfragen und Einhaltung der vereinbarten Servicelevel Abgeschlossenes Studium im betriebswirtschaftlichen, technischen oder naturwissenschaftlichen Bereich oder eine abgeschlossene vergleichbare Ausbildung, z. B. im kaufmännischen Bereich Starkes Interesse an IT-Themen Erfahrung im Rechnungswesen, bevorzugt in der Debitoren-/Kreditorenbuchhaltung, und/oder im Versicherungssektor ist ein Plus SQL- und Datenbankkenntnisse Hohe Service- und Teamorientierung sowie gute kommunikative Fähigkeiten Gute Selbstorganisation für die Koordination verschiedener Aufgaben und Kundenkontakte Strukturiertes Denken für Prozess-, System- und Datenanalysen Unsere Kunden vertrauen auf uns. Wir auf die Menschen, die das möglich machen. Auf Menschen, die gerne aus der Reihe tanzen. Die Neues ausprobieren und den Kurs angeben wollen. Die anpassungsfähig sind und individuell bleiben. Wir glauben, dass jede*r ein einzigartiges Talent besitzt. Darum werden Sie auf Ihrem Weg mit uns von Anfang an gefordert und gefördert. Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien geben Ihnen Raum für eigene Ideen und die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und sich konstant weiter­zuentwickeln. Sie wollen den besten Kaffee der Stadt? Oder brauchen einen Vitaminschub? Kaffee und Obst gibt es bei uns genauso wie kreative Fitness-Challenges. Für Ihre Gesundheit – und für den guten Zweck. Echte Perspektiven und viele weitere Corporate Benefits sind dabei Ihre treuen Reisebegleiter: Option auf Firmenwagen oder JobRad, auch zur privaten Nutzung Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Paten- und Mentorenprogramm Unterstützung bei der fachlichen Weiterentwicklung Freie Auswahl der Hardware Kostenfreie Getränke und frisches Obst Betriebliche Altersvorsorge Team- und Firmenevents
Zum Stellenangebot

Solution Architect (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Köln
Du möchtest, dass die Energiewende schneller vorankommt und hast Lust darauf, am Umbau unseres Energiesystems mitzuwirken?  Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir betreiben eines der größten Virtuellen Kraftwerke Europas mit fast 14.000 vernetzten Stromerzeugern, -verbrauchern und -speichern. Mit einem rund 200-köpfigen Team arbeiten wir aktiv an der Umsetzung eines grünen Strommarkts der Zukunft – an unserem Standort mitten in Köln-Ehrenfeld, in unseren europäischen Niederlassungen und natürlich auch im Homeoffice. Für unsere Zentrale in Köln suchen wir eine_n Solution Architect (m/w/d) In der Service Unit Software Engineering entwickeln wir mit agilen Methoden nachhaltige Software-Lösungen für die europäische Energiewende. Wir stellen eine hochmoderne Energiehandels- und Flexibilitätsplattform zur Verfügung, mit der unsere Stromhändler_innen den Strom aus unserem Virtuellen Kraftwerk profitabel handeln können. Flexible Arbeitszeitmodelle sind für uns keine leere Floskel, sondern gelebte Unternehmensrealität. Ob Vollzeit oder Teilzeit – lass uns wissen, wie wir in diesem Punkt zueinanderfinden.  Damit arbeiten wir Jira, Confluence, Miro Python, PHP, VueJS Django, Symfony RabbitMQ, Airflow, Grafana MariaDB, InfluxDB, MongoDB GitLab, Jenkins, Docker, Ansible, Kubernetes Golang, Java Du hilfst uns dabei, das Thema Architektur bei Next Kraftwerke einzuführen, mit Leben zu füllen und alle Beteiligten abzuholen. Du evaluierst die aktuelle Software- und Infrastruktur-Architektur. Du unterstützt uns dabei, eine Zielarchitektur zu entwickeln, entwirfst gemeinsam mit unseren Teams den Weg dorthin und begleitest bei der Umsetzung. Neben der engen Kommunikation mit Entwickler_innen stimmst Du das Vorgehen auch mit Stakeholdern und dem Management ab. Darüber hinaus hilfst Du uns bei der Ausrichtung von Produkten und unterstützt uns dabei, unsere Planungsprozesse zu verbessern. Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium in (Wirtschafts-) Informatik bzw. einer vergleichbaren Studienrichtung oder eine abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich in Verbindung mit mehrjähriger Erfahrung in der Praxis. Du hast mehrere Jahre relevante Berufserfahrung in der Softwareentwicklung von komplexen Projekten bzw. Produkten, idealerweise in einem sicherheitskritischen Umfeld. Du bringst Erfahrungen mit gängigen Architekturframeworks und Domain-Driven-Design mit. Du verfügst über exzellente Kommunikationsfähigkeiten sowie eine ausgeprägte Lösungsorientierung. Du gehst stets strukturiert vor und hast Spaß daran, lebendige Dokumentation zu erzeugen. Du beherrschst Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift. Wir bieten Dir ein sympathisches Team, in dem Du viel Spielraum hast, um Deine Ideen einzubringen sowie eine herausfordernde und vielfältige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung. Gestalte mit uns die Energiewende in Europa.  Das sagen die Kolleg_innen „Als Information Security Manager arbeite ich in einer Querschnittsfunktion und habe so Einblick in wichtige Themen und Kontakt zu vielen Kolleg_innen. Auch wenn die Perspektiven manchmal unterschiedlich sind, finden wir im Team gemeinsam gute Wege – dabei scheuen wir uns nicht, auch mal den steinigen auszuprobieren. Genauso tut es manchmal aber auch die Abkürzung. So ist Business und so macht es mir Spaß.“ Michael, Information Security Manager bei Next Kraftwerke
Zum Stellenangebot

Senior Consultant - (Cloud) Information Security Architect (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Köln, Mannheim, Nürnberg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifikation, Steuerung und Vermeidung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Standorte: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart.   Du bist bei unseren Großkunden verantwortlich für die Durchführung von Security Assessments und Interviews für IT-Anwendungen und die damit zusammenhängenden Infrastrukturen Du erstellst Berichte auf Basis durchgeführter Bedrohungs- und Schwachstellenanalysen (Threat Modelling) Du überprüfst nach einer etablierten Methode die Architektur von (Cloud-)Anwendungen oder IT-Systemen für relevante Teilbereiche der Informationssicherheit (z. B. Identity und Access-Management (IAM), Application Security, Betriebssysteme, Netzwerke) Du beurteilst das gesamte Spektrum der Informationssicherheit von dem Geschäftsprozess, über den Datenfluss bis hin zu den Governance-Themen (z. B. Benutzerverwaltung, Security Policy, etc.) Du hast die Bereitschaft, dich mit klassischen Webanwendungen und Microservice-orientierten Anwendungen in Cloud Umgebungen zu beschäftigen Du präsentierst und rechtfertigst entdeckte Schwachstellen und empfiehlst eigenständig realistische Gegenmaßnahmen Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Natur- und Ingenieurwissenschaften oder vergleichbares Erste Berufserfahrung in einem der nachfolgenden Bereiche: Der IT Security (Softwareentwicklung und Application Security), dem Testen oder Betrieb von Enterprise-Anwendungen (inkl. Geschäftsprozessen) und der Erstellung von Sicherheitskonzepten und Risikoanalysen Praktische Kenntnisse über Threat Models, IAM und Protokolle, sowie OWASP, ASVS, MITRE ATT&CK oder CAPEC vorteilhaft Grundlegende Kenntnisse über ISO27001, SOC II, ENISA oder IT-Grundschutz Zertifizierung als CCSP, CISSP, CSSLP, TISP oder TSSEP (Teletrust) Fließende Deutsch- oder Englischkenntnisse Best-in-class Weiterbildung an der Deloitte University (ab Manager-Level) sowie im Rahmen individueller Qualifikationsangebote und Trainings Umfassende Entwicklungschancen durch strukturierte Karriereplanung, Inclusive Leadership, Entsendungsprogramme, projektbasierte Job-Rotation sowie Förderung sozialen Engagements und Corporate Volunteering Vereinbarkeit von Beruf & Familie dank Remote-Working & Teilzeit, Sabbaticals und Familienservice, z. B. zur Unterstützung für pflegende Angehörige, Elternzeit-Beratung und vielem mehr Gesundheit & Fitness im Fokus durch regelmäßige Gesundheitstage, Kooperation mit Fitness-Anbietern und die Unterstützung von Sport- und Teamevents Attraktive Arbeitgeberleistungen inklusive Bike- und Pkw-Leasing, flexiblen Arbeitsmodellen (z. B. Vertrauensarbeitszeit) sowie Firmen-Smartphone zur privaten Nutzung Vielfältige Gestaltungsräume und aktive Förderung einer inklusiven Unternehmenskultur - u. a. durch unsere globale Diversity & Inclusion-Initiative ALL IN und lokale Mitarbeiter:innen-Netzwerke
Zum Stellenangebot

Beraterin / Berater Digitalisierung Public Sector (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Düsseldorf, Köln
Standorte: Düsseldorf oder Köln, Vertrag: Teilzeit/Vollzeit (unbefristet),  Vergütung: Entgeltgruppe 12 TV-L, Bewerbungsfrist: 17.08.2022 Ihre Mission: NRW digitaler machen Bei IT.NRW geht es um mehr als „nur“ einen Job. Es geht um einen wichtigen gesellschaftlichen Auftrag: ein ganzes Bundesland digital vorwärtsbringen. Als Beraterin/Berater Digitalisierung Public Sector (m/w/d) gehören Sie zur treibenden Kraft in der Digitalisierung. Sie erarbeiten in Projektteams gemeinsam mit den Kundinnen und Kunden Lösungen für transparentere und beschleunigte Digitalisierungsdienstleistungen der Landesverwaltung. Bringen Sie sich jetzt ein und leisten Sie einen wichtigen Beitrag für 18 Millionen Bürgerinnen und Bürger in NRW! Ihr Bereich: Servicebündel D1-Beratung Wir im Servicebündel Beratung verstehen uns als „Brückenbauerinnen und Brückenbauer“ und wollen unseren Kundinnen und Kunden (öffentliche Verwaltungen auf Landes- und Bundesebene) einen Weg zur digitalen Transformation aufzeigen, indem wir die Business- und IT-Anforderungen in der Kundenorganisation aufeinander abstimmen. Mit der 360°-Digitalisierungsberatung unterstützen und begleiten wir unsere Kundinnen und Kunden auf allen Ebenen der Digitalisierungstransformation. Im Rahmen dieses ganzheitlichen Beratungsansatzes erarbeiten wir gemeinsam mit ihnen Antworten auf komplexe Fragestellungen und entwickeln sowohl auf strategischer als auch auf operativer Ebene individuelle, innovative und zukunftsfähige Lösungen. Die dadurch entstehenden Partnerschaften ermöglichen es unseren Kundinnen und Kunden, sich langfristig den Herausforderungen und Konsequenzen des digitalen Wandels zu stellen.Ihre Haupttätigkeit: Als Mitglied von Beratungsprojekten unterstützen Sie Vorhaben im Rahmen der Digitalisierung der Justiz von Bund und Ländern sowie der öffentlichen Verwaltung in Nordrhein-Westfalen. Dabei gestalten, analysieren und bewerten Sie IT- und Software-Architekturen. Sie begleiten Digitalisierungs- und übergreifende Change-Projekte. In einem komplexen und dynamischen Entwicklungsumfeld kommunizieren Sie mit IT-Architektinnen und -Architekten, Projektleitungen sowie weiteren Stakeholdern und tauschen sich mit diesen aus. Sie bündeln und bewerten Informationen in Zusammenarbeit mit internen Teams sowie externen Partnerinnen und Partnern und präsentieren die Ergebnisse. Sie bringen mit:  Abgeschlossenes Fachhochschul- oder Bachelorstudium im Bereich Informationstechnik, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Naturwissenschaften oder ein vergleichbares Studium; alternativ: staatlicher Abschluss als Operative Professional oder langjährige einschlägige Berufserfahrung in der IT Erfahrung im Bereich IT-Projektmanagement Know-how im Bereich von IT- und Software-Architektur Sicheres Deutsch (in Wort und Schrift) Bereitschaft zu tageweisen Dienstreisen Wünschenswert sind zudem: Erfahrung in der projektbezogenen Beratung von Kundinnen und Kunden Erfahrung mit oder in der öffentlichen Verwaltung (allgemein oder speziell im Justizumfeld) Praxiserfahrung mit Veränderungsprozessen Vertrautheit mit der Verwendung von Tools im IT-Architektur- bzw. Enterprise-Architecture-Management-Umfeld oder ähnlichem, z. B. Prozessmanagement-Tools Zertifizierungen im Bereich Projektmanagement, Servicemanagement oder Enterprise-Architecture-Management Frameworks Ihre Persönlichkeit: Teamgeist, offen im Umgang mit Veränderungen  Gutes Konfliktmanagement und hohe Überzeugungskraft Hohe serviceorientierte und strukturierte Arbeitsweise sowie Kommunikations- und Moderationstalent Gute Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch hohe Flexibilität (z. B. bis zu 80 % Homeoffice, flexible Arbeitszeiten, Option auf Teilzeitarbeit) Gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten  Betriebliche Altersvorsorge  Betriebliches Gesundheitsmanagement Ein offenes Arbeitsklima Standortabhängig: Kantine sowie kostenfreie Parkplätze
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: