Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Engineering: 1.100 Jobs

Berufsfeld
  • Engineering
Branche
  • It & Internet 576
  • Recht 223
  • Unternehmensberatg. 223
  • Wirtschaftsprüfg. 223
  • Sonstige Dienstleistungen 95
  • Transport & Logistik 42
  • Groß- & Einzelhandel 41
  • Verkauf und Handel 41
  • Elektrotechnik 32
  • Feinmechanik & Optik 32
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 32
  • Versicherungen 24
  • Telekommunikation 19
  • Sonstige Branchen 18
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 17
  • Finanzdienstleister 15
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 13
  • Banken 10
  • Maschinen- und Anlagenbau 9
  • Personaldienstleistungen 8
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1072
  • Ohne Berufserfahrung 516
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1096
  • Home Office 248
  • Teilzeit 42
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1060
  • Berufseinstieg/Trainee 26
  • Arbeitnehmerüberlassung 6
  • Ausbildung, Studium 5
  • Befristeter Vertrag 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Praktikum 1
Engineering

Mitarbeiter Reparatur & Konfektionierung Banken-Spezial-Systeme (m/w/d)

Mi. 03.06.2020
Hannover
Die Ratiodata GmbH zählt zu den größten Systemhäusern und Technologiepartnern in Deutschland mit einem Team von rund 1.300 Kolleginnen und Kollegen an bundesweit 14 Standorten und Außenstellen. Wir sind ein vielseitiges Unternehmen, bieten ein modernes Arbeitsumfeld und überdurchschnittliche Sozialleistungen. Zum 01.07.2020 bieten wir im Bereich Service Support mehrere Stellen als Mitarbeiter Reparatur & Konfektionierung Banken-Spezial-Systeme (m/w/d) Für unseren Standort Hannover Fehleranalyse und Reparatur von Bauteilen aus Geldautomaten, Ein- und Auszahlsystemen, Kontoauszugsdruckern und SB-Terminals Bestimmung der zur Reparatur benötigten Ersatzteile Dokumentation der Reparatur Freude an technischen oder mechatronischen Tätigkeiten Ausbildung mit mechanischem / elektrischem Schwerpunkt oder motivierter Quereinsteiger Selbstständiger und systematischer Arbeitsstil Problemlösungsfähigkeit Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Senior-Product-Manager-Software m/w/d

Mi. 03.06.2020
Hamburg
Abbott ist ein führendes, globales Gesundheitsunternehmen, das innovative Lösungen entwickelt, damit Menschen jeden Alters ein erfülltes Leben führen können. Unser Portfolio an lebensverändernden Produkten umfasst das gesamte Gesundheitsspektrum, mit führenden Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Diagnostik, Medizintechnik, Ernährungsprodukte sowie bewährte Arzneimittel. Unsere 107.000 Mitarbeiter helfen Menschen in mehr als 160 Ländern. In Deutschland ist Abbott mit mehr als 3000 Mitarbeitern in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Logistik und Vertrieb vertreten. Neben dem deutschen Hauptsitz in Wiesbaden hat Abbott Standorte in Hannover, Neustadt am Rübenberge, Wetzlar, Eschborn und Witten, Jena und Köln. Abbott Automation Solutions GmbH in Hamburg (ehemals GLP Systems) ist nun Teil von Abbott. Die Abbott Automation Solutions GmbH in Hamburg ist der internationale Spezialist für Laborautomation. Die modulare Automationslösung umfasst einen Einzelprobentransport, der die dynamische Anbindung von Analysegeräten sowie Plattformen der Probenvorbereitung und -archivierung in Laboren nahezu aller Größenordnungen erlaubt. Diese innovative Lösung zeichnet sich durch hohe Effizienz im Probendurchsatz, durch Flexibilität in der Gestaltung der Labore und damit durch Kostenvorteile für unsere internationalen Kunden aus.  Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir für die Abbott Automation Solutions ab sofort einen (SENIOR) PRODUCT MANAGER SOFTWARE (M/W/D) am Standort in Hamburg. Steuerung und Optimierung der softwarebasierten Applikations- und Produktportfolios über den ganzen Produktlebenszyklus – von der Idee über den Launch bis zur Produktpflege in Zusammenarbeit mit den Kollegen Mitgestaltung des Change Prozesses vom kleinen Spezialisten zum globalen Unternehmen Sicherstellen der Kundenzufriedenheit Beobachten des Markts, des Wettbewerbs und Entwickeln neuer Geschäftschancen Kreieren der jeweiligen Produktroadmap, Unterstützen der R&D Kollegen bei Produktneuentwicklungen - insbesondere im Embedded & Applications-Softwarebereich Steuern aller Aktionen zur Verbesserung der Produktattraktivität und -profitabilität Definieren der Kunden- und Anwenderanforderungen und Sicherstellen der Produktqualität in konzeptioneller Zusammenarbeit mit den Kollegen von R&D, Operations etc. Koordination von Marktfreigaben und der Launchvorbereitung in Zusammenarbeit mit der Technischen Dokumentation, dem Service, Regulatory Affairs und weiteren internen Schnittstellen Abgeschlossenes Studium der Informatik, Informationstechnologie mit Schwerpunkt Software/IT oder vergleichbar Fundierte Berufserfahrung im Produktmanagement für Softwarelösungen in einem internationalen Unternehmen Gute Kenntnisse in der Automatisierungstechnik oder im technischen Anlagenbau, gerne auch im Bereich Medizintechnik Erfahrung im Umgang mit Softwareentwicklungswerkzeugen Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein hohes Qualitätsbewusstsein Zielorientierte Arbeitsweise, Einsatzbereitschaft und Flexibilität Teamfähigkeit Sehr gute MS Office-Kenntnisse Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie finden bei uns einen spannenden Job und vielfältige Mitarbeiterangebote, die Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Work-Life-Balance helfen. Daneben bieten wir Ihnen mehr als ein attraktives Gehalt für die Arbeitsleistung. Wir bieten Ihnen Entwicklungsmöglichkeiten durch ein gezieltes Talent- Management-Programm sowie eine positive, lebendige Unternehmenskultur, in der Ihre Leistung anerkannt und entsprechend vergütet wird. Dazu gehören eine weit überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge, interessante Möglichkeiten zur Vermögensbildung sowie Stipendien für Kinder und ein aktives Gesundheitsmanagement.
Zum Stellenangebot

(Junior) IT-Consultant ECM und DMS (w/m/d)

Mi. 03.06.2020
Neckarsulm
Die Schwarz Dienstleistung KG und die Schwarz Zentrale Dienste KG erbringen umfassende administrative und operative Dienstleistungen für die Unternehmen der Schwarz Gruppe (Produktion/Kaufland/Lidl/GreenCycle). Die Schwarz IT ist als zentraler IT-Dienstleister für Auswahl, Bereitstellung und Betrieb sowie Weiterentwicklung von IT-Infrastrukturen, IT-Plattformen und Business-Anwendungen zuständig. Damit erbringt die Schwarz IT sowohl für Kaufland, Lidl und weitere Unternehmen der Schwarz Gruppe IT-Dienstleistungen. In enger Abstimmung mit den Fachbereichen erarbeitet die Schwarz IT professionelle und leistungsfähige IT-Lösungen. Einsatzbereich: IT - Business Consulting - Ort: Neckarsulm & Umgebung - Arbeitsmodell: Vollzeit Einführung und Weiterentwicklung neuer Systeme Unterstützung des Betriebs der Bestandssysteme im Bereich Dokumentenmanagement Aufnahme und Bewertung von Systemanforderungen der Fachbereiche Koordination der Umsetzung von Projekten in Zusammenarbeit mit Fachabteilungen, IT und externen Dienstleistern Schnittstelle zwischen den internen Kunden und den Expertenteams im IT Bereich Durchführung von Schulungen und Workshops Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder Betriebswirtschaftslehre oder einen vergleichbaren Abschluss Hohe Motivation, eine strukturierte und organisierte Arbeitsweise und arbeitest dich gerne in neue Themen ein Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit und zeigst Engagement Motivation, schnell Verantwortung zu übernehmen und berufliche Erfahrung zu sammeln Verantwortungsvolle, spannende Aufgaben und internationale Projekte Strukturierte Einarbeitung durch einen persönlichen Paten und Training on the Job Individuelle Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Flexible Arbeitszeiten und gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben Sicherer Arbeitsplatz und ein motiviertes Team Attraktive Vergütung und Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

IT Consultant - Atlassian (m/w/d)

Mi. 03.06.2020
Karlsruhe (Baden), Leinfelden-Echterdingen
Zielgerichtet, zugewandt, direkt begeistert! Mit unseren rund 250 Mitarbeitern, an 9 Standorten in Europa, helfen wir unseren Kunden die Potenziale der Digitalisierung auszuschöpfen und ihr Geschäft voranzubringen. Wie das geht? Wir stehen für maßgeschneiderte IT-Beratung, Softwareentwicklung und Begleitung hin zu agilen Unternehmensorganisationen. Unsere Projekte werden zu 100% agil umgesetzt, denn bei uns ist 'Agilität' nicht nur ein Schlagwort. Sie ist Teil unserer DNA! Unseren Erfolg verdanken wir dabei jedem einzelnen Mitarbeiter. Ihre Kompetenz ist das Fundament, auf dem wir aufbauen. Für den Erfolg unserer Kunden entwickeln wir uns weiter - Tag für Tag! Standorte Karlsruhe, Leinfelden-EchterdingenIm Rahmen der Digitalen Transformation von Unternehmen spielt die Zusammenarbeit von Teams eine zunehmend wichtige Rolle. In unserem Beratungsfeld „Agile Collaboration Tooling“ optimieren wir die tägliche Zusammenarbeit von Teams mit Hilfe geeigneter Software-Tools. Deshalb helfen Sie unseren Kunden, indem Sie Teams bei der Auswahl, Konzeption und technischen Implementierung von individuellen Software-Tools unterstützen. Sie installieren und konfigurieren geeignete Kollaborations-Anwendungen wie z.B. Atlassian Jira – und Confluence auf den Systemen unserer Kunden. Darüber hinaus konzipieren Sie Workshops und Trainings für unsere Kunden und führen diese selbstständig mit und bei unseren Kunden durch. Sie befähigen Teams zu einer agilen Kollaboration innerhalb ihres Digital Workplace und werden von unseren Kunden für Ihre individuelle Beratungsleistung geschätzt. Ihre Begeisterung für digitale Arbeitsumgebungen, neue Arbeitsweisen und die technischen Details dahinter steckt andere an Sie arbeiten sich motiviert in neue Themenfelder ein und bringen fundierte Kenntnisse in der Administation und Konfiguration von mehreren der folgenden Tools mit (Atlassian Jira, Confluence, Microsoft Teams, Microsoft Sharepoint, Coyo, Azure DevOps, Jira Align, Slack, Mattermost) Die Automatisierung von Prozessen mit Hilfe von Java, Groovy und Shell ist Ihre Leidenschaft Sie bringen Erfahrung im Umgang mit Datenbanken (PostgreSQL / MS-SQL) mit Sie fühlen sich im Umgang mit Unix / Linux / Windows sicher Sie verstehen es, technische Inhalte zielgruppenorientiert zu vermitteln Sie haben Freude am Arbeiten in Teams und sind bereit, unsere Kunden bundesweit auch vor Ort zu unterstützen Bei uns haben Sie die Möglichkeit, neue Technologien in spannenden Projekten umzusetzen und einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum. Wir geben Ihnen Zeit, Ihr Wissen intern und extern weiterzuentwickeln und die Gelegenheit, dieses als Speaker auf Konferenzen – auch international – zu teilen. Wir wachsen kontinuierlich und eröffnen Ihnen dadurch die Chance, Ihre Karriere selbst zu gestalten. Mit SMILE haben wir ein funktionierendes Ideenmanagement, das aktiv von unseren Mitarbeitern gesteuert und umgesetzt wird. Uns alle verbindet der Spaß an der gemeinsamen Arbeit und wir finden viele Gelegenheiten, dies auch zu feiern. Werden Sie ein Teil unseres Teams! Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Software Consultant (m/w/d) im Bereich Presales

Mi. 03.06.2020
Dortmund
Dematic ist ein weltweit führender Anbieter intelligenter Lösungen im Bereich der Intralogistik - von der Lagerung über den Materialfluss bis zur Kommissionierung. Mit einer umfangreichen Palette innovativer Logistiksysteme, Pro­dukt­lösungen und Services eröffnen wir unseren Kunden einzigartige Perspektiven für die Beförderung ihrer Waren und Informationen durch die Supply Chain. Dematic blickt auf eine knapp 200 jährige Tradition als Innovations­treiber zurück. Mit heute mehr als 6.000 Mitarbeitern an über 50 weltweiten Standorten wurden bis­lang mehr als 6.000 Anlagen im Bereich Distributions- und Industrielogistik errichtet. Über KION Seit 2016 ist Dematic Teil der KION Group, dem weltweiten Branchenführer für Flurförderzeuge, zugehörige Dienstleistungen und Supply Chain-Lösungen, zu der auch die Linde Material Handling GmbH oder die Still GmbH zählen. KION hält damit weltweit Platz Nr. 2 in der Intralogistik. Software Consultant (m/w/d) im Bereich Presales Kennziffer 2020-10956 Standort DE-Dortmund Eigenverantwortliche Analyse intralogistischer Prozesse und Bewertung von einfachen bis komplexen IT Kundenanforderungen Selbständige Planung von IT Lösungskonzepten für Materialfluss- und Lagerverwaltungssysteme auf Basis unserer Standardprodukte im Bereich Warehouse Management Software (WMS) Enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden und allen Beteiligten interner Fachbereiche zur Erstellung von Kundenangeboten Vorbereitung und Durchführung von Kundenworkshops und Präsentationen Abgeschlossenes Studium Fachrichtung mit Fokus im Bereich IT / Logistik oder angrenzenden Themengebiete Erfahrungen in der Prozessanalyse für Softwarelösungen, idealerweise in der Intralogistik/Logistik Hohes IT Verständnis, insbesondere für objektorientierte Programmiersprachen (Java, etc.) Analyse- und Kommunikationsfähigkeit Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Eine abwechslungsreiche, projektorientierte Tätigkeit mit einer guten Work-Life-Balance Ein Team von engagierten Kollegen mit Internationalen Einsatzmöglichkeiten Attraktive Sozialleistungen und Entwicklungsperspektiven eines Konzerns
Zum Stellenangebot

IT-Fachplaner (w/m/d) passiver IT-Netzinfrastruktur, primär bei Baumaßnahmen am UKE

Mi. 03.06.2020
Hamburg
Wir sind das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Hamburg. Wo so viel Energie in der Luft liegt und der Fortschritt den Takt angibt, ist kein Tag wie der andere. Über 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl des Menschen. Mit über 140 verschiedenen Berufsbildern sind wir der ideale Ort für alle, die Handlungsspielraum lieben sowie die Dinge und sich selbst voranbringen wollen. In der Abteilung Infrastruktur des Geschäftsbereichs IT wird neben der Implementierung und dem Betrieb der aktiven IT-Netzinfrastruktur auch die verantwortliche Fachplanung bis hin zur Abnahme der passiven, dienstneutralen LAN-Verkabelung vorgenommen. Hierzu gehören neben Verkabelung und Trassenwahl auch alle weiteren Bestandteile wie DV-Schränke, Raumausstattung, dezentrale USVs etc. Für diese Infrastruktur, bestehend aus gebäudeübergreifender und gebäudeinterner Verkabelung, im Rahmen von Änderungs-, Erweiterungs- und Erhaltungsmaßnahmen suchen wir einen zuverlässigen Mitarbeiter (w/m/d). Hier werden Sie als Vertreter (w/m/d) des Geschäftsbereichs IT (GB IT) selbstständig die Schnittstelle zum UKE-Baubereich bilden, der Umbau- oder Baumaßnahmen in Bestandsgebäuden plant und durchführt. Dabei vertreten Sie die Vorgaben des GB IT durch eigenverantwortliche Steuerung und Kontrolle aller im Bauprojekt geplanten IT-Infrastrukturen.  An der Fortentwicklung der IT-internen Richtlinien zur dienstneutraten Verkabelung sind Sie ebenfalls beteiligt. Diese Position kann auch in Teilzeit besetzt werden. Ingenieurleistungen aus allen Leistungsphasen nach HOAI Vertretung aller konzeptionellen Belange und Vorgaben des GB IT Eigenverantwortliche Kontrolle/Steuerung der IT-seitigen Belange in Bauvorhaben: Zentraler Ansprechpartner (w/m/d) des jeweiligen Bauprojektes auf Seiten des GB IT Teilnahme an allen Koordinations- und Planungstreffen  Ermittlung aller Basisgrößen (Anschlussmengen etc.) Vertretung und Durchsetzung der Richtlinien für eine dienstneutrale Verkabelung des GB IT, bspw. der Anforderungen nach Redundanzerhalt Aufbereitung aller relevanten Anforderungen für die eigene IT-Fachabteilung, z.B. zur Ermittlung des Bedarfs aktiver Netzkomponenten Selbstständige Durchführung von Kostenermittlungen in Zusammenarbeit mit einem Rahmenvertragspartner Einbindung weiterer IT-Bereiche, z.B. des Desktop-Service und der Medizintechnik, u. a. zur Endgeräte-Mengenermittlung Einbeziehung zuständiger IT-Mitarbeiter (w/m/d) zur Ermittlung der Kosten für aktive Komponenten Im weiteren Verlauf: IT-seitige Bau-/Erweiterungsmaßnahmen, u. a. selbstständige Beauftragung, Überwachung und Prüfung von Aufmaß sowie Abrechnungen des Rahmenvertragspartners, der alle vorgenannten Verkabelungsarbeiten am UKE durchführt Selbstständige Organisation und Steuerung von Maßnahmen außerhalb von Baumaßnahmen, bspw. Ermittlung des USV-Wartungsbedarfs, notwendige Ausbauten der LWL-Sekundärverkabelung, End-Anschlusserweiterungen  Verfolgung und Dokumentation aller o.g. Tätigkeiten mittels einer ITIL-konformen ITSM-Plattform Im geringen Umfang: Durchführung selbstständiger Fachplanungen passiver Netzinfrastrukturen, die durch den Rechenzentrumsbetrieb oder durch Nutzungserweiterungen ohne Baumaßnahmen hervorgerufen werden Abgeschlossenes Hochschulstudium in einschlägiger IT- oder MINT-Fachrichtung oder abgeschlossene Berufsausbildung in einschlägiger IT- bzw. IT-naher Fachrichtung oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Gute theoretische und praktische Kenntnisse aktueller, passiver IT-Netzkomponenten (Marktkenntnis) und Kenntnisse genereller Funktionen aktiver Netzbestandteile im Rahmen Ihres Arbeitsfeldes sowie Kenntnisse zugehöriger Normen, Vorschriften und der Grundbegriffe aus der HOAI Wünschenswert: Einschlägige Berufserfahrung im Umgang mit vornehmlich passiven IT-Netzinfrastrukturen in Planung/Koordination/Rollout von dienstneutralen Ethernet-LAN-Infrastrukturen Idealerweise: Erfahrungen im Projektmanagement und in der fachlichen Leitung von Teilprojekten Organisationsgeschick, Dienstleistungsorientierung sowie Kommunikationsvermögen, Konflikt-, Entscheidungs- und Teamfähigkeit, Bereitschaft zur selbstständigen Weiterbildung sowie eine strukturierte Arbeitsweise Ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld mitten in Hamburg (Kooperation zur Kinderbetreuung, kostenlose Ferienbetreuung) Die Teilnahme an umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungs-Programmen unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und abwechslungsreichen Einführungsveranstaltungen  Eine attraktive betriebliche Altersversorgung sowie Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote
Zum Stellenangebot

IT System Engineer (m/w/d)

Mi. 03.06.2020
Wiesbaden
Seit 20 Jahren entwickelt veenion Lösungen für die Beschaffung von indirektem Material und Leistungen. Die E-Procurement und SRM Lösungen von veenion schaffen weltweit Netzwerke für die Zusammenarbeit von Bedarfsträgern, Einkäufern, Entscheidern und Lieferanten in einer gemeinsamen Kommunikations- und Kollaborations-Plattform von der Bedarfsentstehung bis zur Zahlung. Für unseren Standort in Wiesbaden suchen wir ab sofort einen engagierten IT System Engineer (m/w/d) Du übernimmst Verantwortung für den operativen und sicheren Betrieb der von veenion entwickelten SaaS/Cloud Lösungen Von der Planung über die Betriebsvorbereitung (z.B. Durchführung von Last- und Performance-Tests, Security-Tests und Setup der Umgebungen) Bis zur selbstständigen Problemanalyse und Problemlösung in Zusammenarbeit mit dem Kunden und unseren Entwicklungsteams Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung zum Fachinformatiker/-in Sehr gute Kenntnisse in Virtualisierungs-, Netzwerk- und Webtechnologien (Protokolle, Server, Datenbanken, etc.) Gute Kenntnisse in IT-Sicherheit und Datenschutz Erfahrung im Betrieb und Überwachung von webbasierten Lösungen Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Bei veenion kannst Du Dich einbringen, etwas bewegen sowie mit internationalen Kunden aus allen Branchen, Stakeholdern, Administratoren, DevOps, netten Kollegen und unserem Team in Portugal zusammenarbeiten.  Für Kreativität und Produktivität gibt es flexible Zeiteinteilung, Home Office und viel KnowHow im Team. Nutze und vermehre es. Du wählst Deine Tools und Plattform, auf der du am produktivsten bist: Windows, macOS oder Linux. Für ein gutes Klima gibt es Terrassen, Rückzugsräume, Massagesessel, viel Kaffee und Wasser. Noch nicht genug? Dann tu was für deine Bildung, intern oder extern. Wir unterstützen dich.
Zum Stellenangebot

Senior IT-Architekten im Bereich Fachübergreifende Software (w/m/d)

Mi. 03.06.2020
Nürnberg
Das IT-Systemhaus ist der IT-Dienstleister der Bundesagentur für Arbeit (BA) und stellt über 100 Anwen­dungen und IT-Lösungen für die Arbeitsagenturen und Jobcenter bundesweit bereit. Software­lösungen im IT-Systemhaus werden mit innovativen Technologien und Architekturen auf Basis offener Standards entwickelt und in redundanten, hochverfügbaren Rechenzentren als Private Cloud betrieben. Als operativer IT-Dienstleister der BA betreibt das IT-Systemhaus mit über 170.000 vernetzten PC-Arbeitsplätzen und der dazugehörigen Infrastruktur eine der größten IT-Landschaften Deutschlands und entwickelt diese ständig weiter. Wir suchen für unseren Standort in Nürnberg einen Senior IT-Architekten im Bereich Fachübergreifende Software (w/m/d) Einstellungstermin: demnächst Referenzcode: 2020_E_002076 Vertragsart: unbefristet Vergütung: AT – nach Tarifvertrag der BA (TV-BA) Ihr Einsatz erfolgt im Bereich Partnerintegration und Datenaustausch-Plattformen mit externen Partnern der BA, einem wesentlichen Eckpfeiler des Geschäftsbereichs Fachübergreifende Software und Basisdienste. Der elektronische Datenaustausch mit anderen Behörden und die Partnerintegration auf Basis bestehender fachunabhängiger Standards stellt einen wesentlichen Beitrag zur Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung in Deutschland dar. Hierunter fallen u. a. die Öffnung von Schnittstellen für andere Behörden und einheitliche Authentifizierungsmethoden für Bürger. Durch Abstimmung und Ausbau von Prozessen und Schnittstellen soll eine gesteigerte Interoperabilität zwischen Systemen der Verwaltung, Bürger und Unternehmen gewährleistet werden. Ihre Aufgaben und Tätigkeiten: Strategische Planung/Durchführung des Wissenstransfers für den Aufgabenbereich Leitung von besonders unternehmenskritischen/komplexen IT-(Teil-)Projekten mit IT-strategischer Bedeutung Analyse des aktuellen Stands der IT-Anwendungs- und Systemlandschaft sowie Konzeption und Weiterentwicklung strategischer, IT-weiter Gesamtkonzepte und operativer Vorgaben Beratung interner Ansprechpartner und Mentoring von (Teil-)Projektleitern/-innen zum methodischen Vorgehen und zur operativen Umsetzung der strategischen Vorgaben in besonders komplexen und sehr unternehmenskritischen IT-Produkten/-Projekten Beratung der Geschäftsführung zu strategischen Fragestellungen des fachlichen Aufgabenfeldes Hochschulabschluss oder vergleichbare Qualifikation, bevorzugte Fachrichtungen: Informatik, Wirtschaftsinformatik Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung Oder vergleichbares Profil Sie überzeugen weiterhin durch: Kenntnisse in der Festlegung von IT-Architekturprinzipien und IT-Prozessen Kenntnisse in der Definition und Umsetzung von IT-Architektur-Governance-Strukturen mit Relevanz für die Gesamtorganisation Erfahrungen in der Leitung großer Transformations- und Integrationsprojekten Kenntnisse im Entwurf von IT-Architekturen im Kontext großer IT-Landschaften Kenntnisse in Portal- und Web-Technologien Kenntnisse in JAVA, J(2)EE, WebLogic Applicationserver, Container-Technologien Kenntnisse über Standards in der öffentlichen Verwaltung (XÖV-Standards) Ein interessantes, technisches Arbeitsumfeld Attraktive Bezahlung im Rahmen des öffentlichen Dienstes Berufliche Weiterentwicklung und ein umfangreiches Qualifizierungsangebot Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle Bewerbungen von Frauen begrüßen wir besonders. Wir wollen den Anteil von Schwerbehinderten in der BA erhöhen und fordern daher Schwerbehinderte auf, sich zu bewerben. Die Vergütung erfolgt außertariflich. Bitte beachten Sie, dass Sie nach einer Einstellungszusage gemäß dem SÜG (Sicherheitsüberprüfungsgesetz) geprüft werden.
Zum Stellenangebot

IT-Berater Bildungswesen (w/m/d)

Mi. 03.06.2020
Schleswig
An alle digitalen Superhelden, Weltverbesserer, Datenschützer und Entwicklergenies: Digitalisierung braucht das Land! Als größtes staatliches IT-Unternehmen gestaltet Dataport den Weg der öffentlichen Verwaltung und der Gesellschaft in die digitale Zukunft. Was uns antreibt? Der Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft. Die Möglichkeiten zur Weiterbildung und das Aufgabenspektrum bei Dataport sind vielfältig. So entwickeln wir z.B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität und bringen zukünftig das Bürgeramt direkt ins Wohnzimmer. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport und arbeiten Sie mit uns an einer besseren Gesellschaft. Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Termin in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als IT-Berater Bildungswesen (w/m/d) Ihr Herz schlägt für das Bildungswesen? Sie arbeiten gern konzeptionell und möchten bei der Einführung neuer Lösungen für den Schulbereich in unseren Trägerländern - vorrangig in Schleswig Holstein - wichtige Akzente setzen? Konzeption und Begleitung der Einführung eines landesweiten Schulmanagementsystems und eines Schulportals Beratung zu Fragestellungen für IT-Lösungen im Bildungswesen für das Land Schleswig Holstein und kommunale Schulträger Durchführung von Anforderungsanalysen Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik, Informatik oder Verwaltungswissenschaften bzw. eine vergleichbare Qualifikation Mindestens ein Jahr Erfahrung in der konzeptionellen Arbeit, im Projektmanagement sowie in der Anforderungsanalyse und in der Auftragsklärung Gute Kenntnisse über IT-Lösungen für das Bildungswesen, z.B. Schulmanagementsoftware oder Schulportale Kenntnisse über Prozesse, Strukturen und die Organisation im Schulbereich Kunden- und Vertriebsorientierung, analytisches Denkvermögen, Überzeugungsstärke sowie Durchsetzungsvermögen Haustarifvertrag: Faire und anforderungsgerechte Bezahlung Flexibles Arbeiten: Gestaltungsspielraum durch Homeoffice und Gleitzeit Unbefristetes Arbeitsverhältnis: Gemeinsames Altwerden nicht ausgeschlossen 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Vollzeitstelle: 38,7 Std./Woche in einem agilen Team Familienbüro: Volle Rückendeckung für Familienmenschen Zukunftssicherheit: Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fitness Weiterbildung: Breites Angebot an Trainings und Workshops Teamdenken: Zusammenhalt und respektvoller Umgang auf Augenhöhe
Zum Stellenangebot

IT-Berater Landwirtschaft und Fördermittel (w/m/d)

Mi. 03.06.2020
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
An alle digitalen Superhelden, Weltverbesserer, Datenschützer und Entwicklergenies: Digitalisierung braucht das Land! Als größtes staatliches IT-Unternehmen gestaltet Dataport den Weg der öffentlichen Verwaltung und der Gesellschaft in die digitale Zukunft. Was uns antreibt? Der Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft. Die Möglichkeiten zur Weiterbildung und das Aufgabenspektrum bei Dataport sind vielfältig. So entwickeln wir z.B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität und bringen zukünftig das Bürgeramt direkt ins Wohnzimmer. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport und arbeiten Sie mit uns an einer besseren Gesellschaft. Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Termin in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock IT-Berater Landwirtschaft und Fördermittel (w/m/d) Im vielseitigen Umfeld der Themengebiete Landwirtschaft und Fördermittel unterstützen Sie unsere Kunden bei der Digitalisierung der Verwaltung. Produktverantwortung Gemeinsame Lösungsfindung mit dem Kunden durch Anforderungsanalysen und Workshops Durchführung und Moderation von Anforderungsworkshops Leitung von Projekten Kreatives Weiterdenken von Kundenwünschen Mitarbeit in Softwareentwicklungsprojekten Schnittstellenfunktion zwischen Kunden und Technikern Bachelorstudium in der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik, Informatik oder eine gleichwertig Qualifikation Freude und Erfahrung in der Durchführung und Moderation von Anforderungsworkshops Mehrjährige Praxis in der Leitung von Projekten Verständnis von Software bzgl. Anforderungen und Entwicklung Erfahrung in der Arbeit mit Behörden Teamgeist und Wille zur Übernahme von Verantwortung Haustarifvertrag: Faire und anforderungsgerechte Bezahlung Flexibles Arbeiten: Gestaltungsspielraum durch Homeoffice und Gleitzeit Unbefristetes Arbeitsverhältnis: Gemeinsames Altwerden nicht ausgeschlossen 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Vollzeitstelle: 38,7 Std./Woche in einem agilen Team Familienbüro: Volle Rückendeckung für Familienmenschen Zukunftssicherheit: Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fitness Weiterbildung: Breites Angebot an Trainings und Workshops Teamdenken: Zusammenhalt und respektvoller Umgang auf Augenhöhe
Zum Stellenangebot


shopping-portal