Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Engineering: 318 Jobs in Heßloch

Berufsfeld
  • Engineering
Branche
  • It & Internet 160
  • Recht 127
  • Unternehmensberatg. 127
  • Wirtschaftsprüfg. 127
  • Transport & Logistik 11
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Finanzdienstleister 7
  • Banken 6
  • Versicherungen 6
  • Telekommunikation 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Immobilien 1
  • Medizintechnik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 307
  • Ohne Berufserfahrung 145
Arbeitszeit
  • Vollzeit 318
  • Home Office 64
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 304
  • Berufseinstieg/Trainee 12
  • Ausbildung, Studium 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Engineering

Spezialist DevOps (m/w/d) im Bereich Robotic Process Automation (RPA)

Fr. 04.12.2020
Frankfurt am Main
Union Investment ist der Experte für Fondsvermögensverwaltung in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe und einer der größten deutschen Anbieter von Investmentfonds. Unser Anspruch ist, privaten wie institutionellen Anlegern die bestmöglichen Lösungen zu bieten. Bei uns treffen Sie nicht nur auf spannende Kapitalmärkte und vielfältige Aufgaben, sondern auch auf Kolleginnen und Kollegen, die fair und vorausschauend handeln. Unsere Kultur ist geprägt von einem hohen Leistungsanspruch und partnerschaftlichen Miteinander. Wir brauchen Menschen wie Sie: engagierte Mitdenker, die wie wir noch unglaublich viel vorhaben. Lernen Sie uns als einen ausgezeichneten Arbeitgeber kennen, bei dem Sie Profi und gleichzeitig Mensch sein können. Union Investment geht mit konsequenten Schritten den Weg der Digitalisierung. Ein Baustein dieser Strategie ist die Nutzung von Robotic Process Automation (RPA) zur Unterstützung des Prozessmanagements in unserer IT-Einheit „Zukunftstechnologie und Digitalisierung“ (ZDI). Als zentraler Ansprechpartner sind Sie verantwortlich für die Beratung zu und Entwicklung von Artefakten im Kontext Robotic Process Automation. Darüber hinaus obliegt Ihnen die Betreuung unseres „RPA-Eco-Systems“ sowie die Abstimmung mit den jeweils angesprochenen Zielsystemen. Folgende spannende Aufgabe warten auf Sie: Beratung der Fachbereiche bezüglich technischer Unterstützungsmöglichkeiten und technologischer Innovationen mit Eignung für RPA im Kontext des Prozessmanagements Entwicklung von RPA-Artefakten, Vorbereitung und Durchführung von Testaktivitäten sowie Begleitung der Produktionseinführung Qualitätssicherung von RPA-Artefakten Steuerung des Betriebs der Serverumgebung und Übernahme des Applikationssupports für die in Produktion übernommenen Lösungen Überwachung der RPA-Plattform und Monitoring der laufenden RPA-Prozesse Analyse und Qualifizierung von technischen Fehlern bei Prozessabbrüchen Unterstützung bei der Fehlerbehebung Sicherstellung der Verfügbarkeit der RPA-Plattform und deren Ergebnisse Impact Analyse bei anstehenden Software Releases, betrifft sowohl die RPA Plattform als auch mit RPA automatisierte Systeme Sie passen zu uns und dieser anspruchsvollen Position, wenn Sie Folgendes mitbringen: Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Natur- oder Ingenieurwissenschaften oder eine vergleichbare IT-Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung Fundierte Kenntnisse als Entwickler und im RPA-Betrieb sowie Erfahrungen mit Fachkonzepterstellung und Dienstleistersteuerung Kenntnisse in Prozessmanagement und Prozessmodellierung Sehr gute Kenntnisse in RPA Tools vorzugsweise UiPath Sehr gute technische Kenntnisse im Datenbankumfeld, z. B. in SQL und Windows Betriebssystem Kenntnisse im Umgang mit gängigen Management-Tools (z. B. TFS, Jira etc.) Sehr gute konzeptionelle sowie analytische Fähigkeiten Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen sowie ein selbständiger und teamorientierter Arbeitsstil Übrigens: Wir legen von Beginn an Wert auf eine intensive Einarbeitung und Betreuung sowie regelmäßiges Feedback. Sie sind ein Teamplayer durch und durch und gehen engagiert an alle Herausforderungen heran? Dann starten Sie jetzt!Neben einer überdurchschnittlichen sowie leistungsorientierten Vergütung erhalten Sie selbstverständlich eine Reihe attraktiver Angebote und Zusatzleistungen. Vor allem aber finden Sie bei uns ein partnerschaftliches und faires Miteinander, einen wertschätzenden Zusammenhalt und Menschen, die ihre Aufgaben mit viel Begeisterung, Teamgeist und Überzeugung leben. Förderung der beruflichen Weiterentwicklung Flexibles und mobiles Arbeiten Fahrtkostenzuschuss bzw. Jobticket Angebote zur betrieblichen Altersvorsorge Unterstützungsangebote für die Kinderbetreuung Gesundheits- und Sportangebote Bezuschusstes Mittagessen/ Kantine Mitarbeiterrabatte und Leasingangebote (z. B. Fahrrad-Leasing) (Die genannten Leistungen können je nach Gesellschaft, Standort sowie Art des Beschäftigungsverhältnisses leicht variieren)
Zum Stellenangebot

Salesforce Architect (m/w/d)

Fr. 04.12.2020
Budenheim bei Mainz
  Salesforce Architect (m/w/d) Machen Sie Ihren ersten Karriereschritt mit uns. Als Salesforce Architect Customer Support im Bereich Systems & Digitalization. Gestalten und arbeiten Sie mit uns an aktuellen Herausforderungen und Salesforce Prozessen. Erweitern Sie Ihr Fachwissen und bringen Sie Ihre eigenen Ideen mit ein. Erfahren Sie mehr über diese Position und die Vorteile für die Chemische Fabrik Budenheim zu arbeiten. Bewerben Sie sich jetzt! Zu Ihren Aufgaben gehört: Aktive Mitwirkung bei Projekten, die den betreuten Prozess betreffen Beratung des Fachbereichs bei Updates und Releasewechel innerhalb der betreuten Plattformen Enge Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen, um deren Anforderungen global abzustimmen, zu kommunizieren und im Rahmen der internen Regelungen umzusetzen Sicherstellung, dass alle Aktivitäten in den zugeordneten Prozessen/Plattformen störungsfrei ablaufen Unterstützung der Anwender / Kunden bei fachlichen oder system-bezogenen Fragestellungen Dokumentation der Geschäftsprozesse und der Abbildung in den jeweiligen Systemen Was Sie mitbringen sollten: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschafts-/Informatik Kreative, analytische, offene und kommunikationsstarke Arbeitsweise Fließende Englischkenntnisse Fachkenntnisse in Marketing- und Vertriebsprozessen sind wünschenswert Kenntnisse in Salesforce Community Cloud & B2B e-Commerce (ehm. CloudCraze) sind wünschenswert   Wenn Sie diese Chance nutzen möchten, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen online zu. Online bewerben   Chemische Fabrik Budenheim KG Personal - Herr Sebastian Spengler www.budenheim.com Alle verwendeten Begriffe sind geschlechtsneutral zu sehen. Wer wir sind: Die Chemische Fabrik Budenheim KG ist ein mittelständisches, global tätiges Unternehmen und einer der Weltmarktführer in der Herstellung und Vermarktung hochwertiger Phosphate und Spezialchemie. Als Teil der Oetker-Gruppe ist unser Denken und Handeln durch nachhaltigen und umweltbewussten Einsatz der unterschiedlichen Ressourcen geprägt. Gemeinsam mit unseren Kunden verbessern wir das Leben. Was Sie erwartet: Es erwartet Sie ein sicherer und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen, vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten und einem kooperativen Betriebsklima.
Zum Stellenangebot

Prüfungsassistent / Consultant IT Audit & Advisory (m/w/d)

Fr. 04.12.2020
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart
Mazars ist ein führendes internationales Unternehmen, das auf Wirtschaftsprüfung, Steuern und Beratung* spezialisiert ist. Mit unserem Handeln verfolgen wir stets das Ziel, die wirtschaftlichen Grundlagen für eine gerechte und prosperierende Welt zu schaffen. Als global integrierte Partnerschaft profitieren Unternehmen von unserer weltweiten Aufstellung. Über Länder- und Kulturgrenzen hinweg unterstützen wir unsere Kunden gemeinsam als “One Team”. Wir liefern exzellente und passgenaue Services in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuern und Recht* sowie Accounting, Financial Advisory und Consulting. Mazars wurde in Europa gegründet und ist heute in über 90 Ländern vertreten. Unsere 40.400 Experten – 24.400 in unserer integrierten Partnerschaft, 16.000 in der Mazars North America Alliance – arbeiten vertrauensvoll mit ihren Kunden zusammen und unterstützen sie dabei, ihr Geschäft nachhaltig zu sichern und auszubauen. *wo dies nach den geltenden Landesgesetzen zulässig ist Prüfungsassistenten / Consultants im IT Audit & Advisory (m/w/d) an folgenden Standorten gesucht: Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart. Neben der Konzeption und Durchführung von Risiko- und Sicherheitsanalysen im Bereich IT Audit & Advisory wirkst Du schwerpunktmäßig bei IT-Systemprüfungen und -Projekten mit. Unsere zweiwöchige Einstiegsschulung auf Mallorca bereitet Dich optimal auf die Prüfungstätigkeit vor und schon nach kurzer Einarbeitungszeit bist Du direkt beim Mandanten vor Ort tätig. Mithilfe von Software-Tools unterstützt Du bei betriebswirtschaftlichen Prüfungen und darüber hinaus berätst Du unsere Mandanten in vielfältigen Fragen zum Thema Informationstechnologie. Die Mitwirkung bei Jahresabschlussprüfungen rundet Deinen Aufgabenbereich ab. Du wirst von Beginn an von einem erfahrenen Mentor begleitet, erhältst breitgefächertes Praxis-Know-how und knüpfst wertvolle Kontakte für Dein berufliches Netzwerk. Dein Studium der (Wirtschafts-) Informatik, der Wirtschaftswissenschaften oder des Wirtschaftsingenieurwesens hast Du erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise hast Du bereits erste Erfahrungen in der Wirtschaftsprüfung bzw. der IT-Revision durch einschlägige Praktika oder vergleichbare Tätigkeiten gesammelt. Dank Deiner fließenden Deutsch- und Englischkenntnisse bewegst Du Dich auch im internationalen Umfeld sicher. Freude an einer dienstleistungsorientierten Arbeit sowie ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit runden zusammen mit einer gewissen Reisebereitschaft Dein Profil ab. Ein Pluspunkt sind Deine Leidenschaft für den Einsatz von neuen Technologien sowie die Motivation zur Fortbildung zum CISA. Enge Zusammenarbeit mit Partnern, Kollegen und Mandanten Einstiegsschulungen auf Mallorca Umfangreiche Aus- und Fortbildung in der Mazars Academy Internationale Austauschprogramme Förderung von Berufsexamen und anderen berufsbezogenen Abschlüssen 30 Urlaubstage & Heiligabend und Silvester dienstfrei Regelmäßige Teamevents und Büros in zentraler Lage Wenn Du Dich wie wir für die Wirtschaftsprüfung und den Einsatz neuer Technologien begeisterst und Lust auf sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten, flache Hierarchien sowie auf eine sehr kollegiale Teamatmosphäre hast, bist Du bei uns genau richtig!
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler / Mathematiker als Quereinsteiger in die IT-Beratung (m/w/d)

Fr. 04.12.2020
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Karlsruhe (Baden), Kassel, Hessen, Köln, Mannheim, München, Stuttgart
Die PTA GmbH Unternehmensberatung betreut seit 1969 Kunden in Organisations- und Informationstechnologie-Projekten. Von der Projektidee über die Konzeption und Entwicklung bis zur Einführung und Betreuung stehen wir unseren Kunden als kompetente Berater, Entwickler und Tester zur Seite. Wir sind ein kapitalmarkt- und herstellerunabhängiges Familienunternehmen und unterstützen unsere Kunden aus verschiedenen Branchen an 11 Standorten in Deutschland und einem Standort in der Schweiz. Auch in der Beratung möchten wir das Regionalitätsprinzip fördern, d. h. wir alle arbeiten im näheren Umkreis des jeweiligen Standortes, dem wir zugeordnet sind. Zu unseren langjährigen Kunden zählen große Unternehmen und internationale Konzerne, wobei wir auch Roll-out-Projekte in die Landesgesellschaften unserer Kunden begleiten. Was uns auszeichnet: Erfahrung in IT-Projekten seit 1969, familiengeführt, Regionalität, Partnerschaftlichkeit, Langfristigkeit, Individualität, Life-Cycle Management, Technologische Vielfalt, Branchenunabhängigkeit und Expertise. Interesse? Dann kommen Sie zu uns: Wir suchen Verstärkung an unseren Standorten Berlin – Dresden – Düsseldorf – Frankfurt – Hamburg – Karlsruhe – Kassel – Köln – Mannheim – München – Stuttgart. Als Quereinsteiger in die IT-Beratung werden Sie: Im Rahmen unseres Dienstleistungsportfolios die verschiedenen Phasen des Software-Lebenszyklus begleiten Sich in die fachlichen und technischen Problemstellungen unserer Kunden einarbeiten Verschiedene Rollen und Tätigkeiten innerhalb von Kundenprojekten übernehmen Geschäftsprozesse unserer Kunden analysieren, verstehen und dokumentieren Die Implementierung der Kundenanforderungen unterstützen und dabei verschiedene Programmiersprachen, Frameworks und Technologien kennenlernen und einsetzen Als Quereinsteiger in die IT-Beratung sollten Sie mitbringen: Ein abgeschlossenes Studium, sowie große Affinität und Begeisterungsfähigkeit für die IT-Beratung Erste praktische Programmiererfahrung Bereitschaft und Flexibilität, sich in neue technische und fachliche Themen einzuarbeiten Ausgeprägtes logisches Denken und strukturiertes Vorgehen Eine hohe Kommunikationsfähigkeit, da wir direkt bei Kunden vor Ort arbeiten - unter Berücksichtigung unseres Regionalitätsprinzips Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse …weil Sie von 50 Jahren Projekterfahrung profitieren können und immer einen kompetenten Mentor an Ihrer Seite haben …weil wir gemeinsam mit Ihnen den roten Faden in Ihrer IT-Beraterkarriere finden …weil wir Ihre persönliche, fachliche und technische Weiterentwicklung durch individuelle Maßnahmen unterstützen …weil Sie bei uns in Festanstellung - basierend auf unserem Regionalitätsprinzip - die Vielfältigkeit von IT-Projekten kennenlernen werden
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Financial Services - IT Sicherheitsmanagement

Fr. 04.12.2020
Berlin, Frankfurt am Main, München, Düsseldorf
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Bereich Accounting & Internal Controls erwartet Sie eine große Bandbreite interessanter Themen im Spannungsfeld von Risikomanagement, IT - Prüfungen, Prozessoptimierung, Treasury Management, digitale Transformation, Prozessüberwachung, sowie der bilanziellen Abbildung von Finanzinstrumenten. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Frankfurt, München, Düsseldorf und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Beratungsprojekte bei Aufbau und Weiterentwicklung von IT-Risikomanagementsystemen, IT-Strategien und Managementsystemen für die Informationssicherheit Mitarbeit bei Projekten zur Analyse, Beurteilung und Optimierung von IT-Systemen und IT-Architekturen zur Sicherstellung der IT-Sicherheit in interdisziplinären Teams Entwicklung maßgeschneiderter Sicherheitskonzepte und -lösungen unter Beachtung der regulatorischen Anforderungen Softwareentwicklung / Scripting im Bereich Visual Basic for Applications oder alternativ C# Durchführung von Sicherheitsprüfungen interner und externer IT-Architekturen, Infrastrukturen, IT-Anwendungen und Betriebsstandards Fachliche Weiterentwicklung im IT-Sicherheitsumfeld, z.B. zum CISSP, CeH, ISO27001 Lead Auditor Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesens oder Naturwissenschaften mit Affinität zur IT Fundierte Kenntnisse in einem der Themenfelder IT-Sicherheit, Cyber-Security, Datenschutz, Netzwerk- oder Systemadministration Gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch Analytisches Denkvermögen und Reisebereitschaft Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl maßgeschneiderter Weiterbildungsprogramme bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Ihr Berufsexamen rückt näher? Um Sie bestmöglich zu entlasten, unterstützen wir Sie dabei gerne zeitlich und finanziell.
Zum Stellenangebot

IT-Digitalisierungsberater (w/m/d) Competence Center Dokumentenmanagementsystem (DMS)/E-Akte

Fr. 04.12.2020
Wiesbaden
Die HZD ist einer der führenden IT-Dienstleister in Deutschland. Sie unterstützt als Landesbetrieb die hessische Landesverwaltung in der Nutzung der Informations- und Kommunikationstechnologie. An zwei Standorten – in Wiesbaden und Hünfeld – erarbeiten über 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter innovative, qualitativ hochwertige, zuverlässige und wettbewerbsfähige IT-Lösungen für die moderne Verwaltung. Wir suchen für unsere Zentrale in Wiesbaden einen IT-Digitalisierungsberater (w/m/d) Competence Center Dokumentenmanagementsystem (DMS)/E-Akte (Kennziffer P4-20206502) Sie beraten im Rahmen der Digitalisierung der Verwaltung und führen die dafür benötigten Anwendungen und Services E-Akte/ E-Verwaltung ein bzw. entwickeln diese weiter. Sie analysieren Kundenanforderungen zu IT-Produkten/ IT-Dienstleistungen bzw. Digitalisierungsvorhaben und entwickeln Lösungsszenarien für Mandanten und zur Integration von Fachverfahren an standardisierte DMS Anwendungsservices. Sie erstellen Lösungskonzepte auf der Basis des standardisierten Leistungsangebots der HZD und sind zuständig für die Teilerstellung eines Proof of Concept. Sie standardisieren Beratungsleistungen und IT-Lösungsbausteine. Sie sind zuständig für die Betreuung und Unterstützung von DMS-Einführungsprojekten und Mandanten. Sie haben eine abgeschlossene einschlägige Hochschulbildung der Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs oder Sie besitzen gleichwertige einschlägige Fähigkeiten und Erfahrungen. Sie besitzen breite Kenntnisse und Erfahrungen aktueller IT-Technologien und technische Beurteilungskompetenz. Sie verfügen über betriebswirtschaftliches Wissen sowie über breites Wissen und Erfahrungen im Themengebiet E-Akte/ E-Verwaltung. Sie haben nachweislichen Erfolg in der Umsetzung eines Einführungsprojektes, idealerweise im Umfeld E-Akte/E-Verwaltung. Sie bringen analytisches Denkvermögen mit, das Sie in die Lage versetzt, Probleme schnell zu durchdringen, eigenständig Lösungen zu entwickeln und sich in komplexe Fachthemen einzuarbeiten. Kooperationsfähigkeit, ganzheitliches Denken und Innovationsfähigkeit runden Ihr Profil ab. Ein vielfältiges, anspruchs- und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle Einen sicheren Arbeitsplatz und Standortsicherheit Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie Ein betriebliches Gesundheitsmanagement Landesticket im öffentlichen Personennahverkehr Eine Stelle der Entgeltgruppe 12 TV-H, zuzüglich einer tariflichen Zulage von derzeit 54,43 € an Wir fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern und sind deshalb besonders an der Bewerbung von Frauen interessiert. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen der geltenden Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt. In Hessen leben Menschen unterschiedlicher Herkunft. Wir möchten, dass sich diese Vielfalt auch in der HZD widerspiegelt und ermutigen deshalb Personen mit Migrationshintergrund, sich bei uns zu bewerben. Es besteht die grundsätzliche Möglichkeit für eine Teilzeitbeschäftigung. Eine erfolgreiche Sicherheitsüberprüfung durch die HZD ist Voraussetzung für eine Einstellung.
Zum Stellenangebot

IT-Architekten (w/m/d) für die Zentrale Betreiber Plattform (ZBP)

Fr. 04.12.2020
Wiesbaden
Die HZD ist einer der führenden IT-Dienstleister in Deutschland. Sie unterstützt als Landesbetrieb die hessische Landesverwaltung in der Nutzung der Informations- und Kommunikationstechnologie. An zwei Standorten – in Wiesbaden und Hünfeld – erarbeiten über 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter innovative, qualitativ hochwertige, zuverlässige und wettbewerbsfähige IT-Lösungen für die moderne Verwaltung. Wir suchen für unsere Zentrale in Wiesbaden einen IT-Architekten (w/m/d) für die Zentrale Betreiber Plattform (ZBP) (Kennziffer P1-22012801) Sie sind zuständig für die IT-Architektur und deren Entwicklung bezogen auf die ZBP zur Softwareverteilung im HessenPC mit mehreren Primary-Sites und CAS auf Basis von Microsoft-SCCM / MECM einschließlich der Definition, Dokumentation und Weiterentwicklung entsprechender architekturbezogener Standards und Richtlinien. Sie erstellen und pflegen kontinuierlich die Ist- und Soll-IT-Bebauungspläne bezogen auf die ZBP zur Softwareverteilung im HessenPC mit mehreren Primary-Sites und CAS auf Basis von Microsoft-SCCM / MECM. Sie beraten und unterstützen Vorhaben und Projekte bei der Umsetzung von Kundenanforderungen und entwickeln Lösungsarchitekturen für die ZBP zur Softwareverteilung im HessenPC mit mehreren Primary-Sites und CAS auf Basis von Microsoft-SCCM / MECM. Sie erarbeiten Fach- und IT-Konzepte mit hoher Komplexität mit einer großen Anzahl diverser Kunden- und Interessengruppen. Sie sind zuständig für die fachliche bzw. technische Koordination/Leitung von Kunden- und/oder bereichsübergreifenden Projekten. Sie haben eine abgeschlossene einschlägige Hochschulbildung der Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs oder Sie besitzen gleichwertige einschlägige Fähigkeiten und Erfahrungen. Sie bringen Erfahrung in der Konzeption sowie der Umsetzung funktionaler und nicht funktionaler Anforderungen in entsprechenden Architekturen und Lösungskonzepten mit. Sie haben sehr gute Kenntnisse in Architektur Design Methoden und Modellen sowie deren Anwendung zum Treffen von komplexen Architekturentscheidungen. Sie verfügen über sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie mehrjährige Erfahrung in der Modellierung von Ist- und Soll-IT-Architekturen und Bebauungsplänen. Sie gehen analytisch, planvoll und zielorientiert an schwierige und komplexe Aufgabenstellungen heran und bringen diese engagiert zu einem erfolgreichen Abschluss. Kooperationsfähigkeit, Innovationsbereitschaft und ganzheitliches Denken runden Ihr Profil ab. Sie bringen die Bereitschaft zur Rufbereitschaft und zum Dienst zu ungünstigen Zeiten mit. Ein vielfältiges, anspruchs- und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle Einen sicheren Arbeitsplatz und Standortsicherheit Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie Ein betriebliches Gesundheitsmanagement Landesticket im öffentlichen Personennahverkehr Eine Stelle der Entgeltgruppe 13 TV-H, zuzüglich einer tariflichen Zulage von derzeit 54,43 € an Wir fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern und sind deshalb besonders an der Bewerbung von Frauen interessiert. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen der geltenden Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt. In Hessen leben Menschen unterschiedlicher Herkunft. Wir möchten, dass sich diese Vielfalt auch in der HZD widerspiegelt und ermutigen deshalb Personen mit Migrationshintergrund, sich bei uns zu bewerben. Es besteht die grundsätzliche Möglichkeit für eine Teilzeitbeschäftigung. Eine erfolgreiche Sicherheitsüberprüfung durch die HZD ist Voraussetzung für eine Einstellung.
Zum Stellenangebot

Cyber Risk Consultant (m/w/d)

Do. 03.12.2020
Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Berlin
Marsh ist der weltweit führende Industrieversicherungsmakler und Risikoberater. Unsere rund 35.000 Mitarbeiter helfen mittelständischen Unternehmen und Konzernen aller Branchen in mehr als 130 Ländern mit innovativen Absicherungslösungen und Beratungsleistungen ihre Risiken erfolgreich zu managen. Für die Marsh GmbH sind in Deutschland - inklusive der Beschäftigten der Marsh & McLennan Deutschland GmbH - über 700 Mitarbeiter an den Standorten Baden-Baden, Berlin, Detmold, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Saarbrücken und Stuttgart tätig. Marsh ist Teil der Marsh & McLennan Companies (NYSE: MMC), einem weltweit führenden Beratungsunternehmen in den Bereichen Risiko, Strategie und Personal. Marsh & McLennan Companies hat einen Jahresumsatz von annähernd 17 Mrd. US-Dollar und beschäftigt rund 76.000 Mitarbeiter. Die vier Tochterunternehmen von MMC – Marsh, Guy Carpenter, Mercer und Oliver Wyman – unterstützen Kunden dabei, sich sicher in einem stetig dynamischer und komplexer werdenden Umfeld zu bewegen. Die Marsh GmbH sucht Sie für den Standort Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Berlin oder München als Cyber Risk Consultant (m/w/d)Sind Sie bereit, mit CIOs, CISOs und CFOs zusammenzuarbeiten und Unternehmen dabei zu helfen, ihre Cybersicherheit in den Griff zu bekommen? Fühlen Sie sich wohl darin, Kunden an der Schnittstelle zwischen IT und Business zu beraten? Sind Ihnen die Ausdrücke ISO27001, Ransomware und Remote Code Execution ein Begriff? Haben Sie Spaß daran, Cybersicherheitsprobleme und –technologien zu analysieren? Das sind Ihre Aufgaben: Sie analysieren im Auftrag von Kunden ihr Cyberrisikoprofil oder den Reifegrad ihrer Informationssicherheit Sie bauen analytische Modelle zur Quantifizierung von Cyber-Risiken Sie unterstützen Kunden beim Aufbau, der Optimierung oder der Überprüfung ihrer Cyber-Notfallstrategien Sie nehmen an Kundenworkshops, Übungen, etc. teil und/oder moderieren diese Sie leiten Maßnahmen ab, um das Cyber-Risiko von Kunden zu kontrollieren und kommunizieren diese Empfehlungen in ansprechenden Präsentationen Sie unterstützen bei der Akquise von Kunden und Projekten Sie führen Recherchen durch und entwickeln Expertise in ausgewählten Fachthemen Sie lernen Methodik von Ihren erfahrenen Kollegen, wenden Sie an und entwickeln sie weiter Abgeschlossenes Studium in (Wirtschafts-)Informatik oder einer sonstigen MINT-Disziplin bzw. VWL/BWL mit Schwerpunkt Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit Zusatzqualifikation im Bereich der Informationssicherheit – alternativ mehrjährige einschlägige Erfahrung im o.g. Aufgabenbereich Belastbare Praxiserfahrung von 1-3 Jahren in einem oder mehreren der folgend genannten Bereiche: Informationssicherheitsaudits, z.B. Audits gemäß ISO27001, BSI Grundschutz, etc. Gap-Analysen bzgl. IS-Best-Practices Risikoberatung/-bewertung, z.B. Bewertung der technischen Sicherheit nach Eintrittswahrscheinlichkeiten Quantifizierung wirtschaftlicher Schäden Business Continuity Management, z.B. Erstellung von Cyber/IT-Notfallplänen Simulation oder Übung von Notsituationen Datenschutz/-sicherheit, Penetration Testing, Red Teaming Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft (ca. 10% im Schnitt) Arbeitserlaubnis in der EU Das zeichnet Sie aus: Strukturierte analytische Problemlösungsfähigkeit Selbständige und teamorientierte Arbeitsweise Kreativität und Qualitätsbewusstsein Fähigkeit zur klaren und managementgerechten Kommunikation Eine überdurchschnittliche Vergütung mit attraktiven Sozialleistungen und Work-Life-Angeboten (u.a. Betriebliche Altersversorgung, Aktiensparplan für Mitarbeiter*innen, Dienstwagen, Mitarbeiterevents). Flexibilität: Wir sind nicht dauernd beim Kunden, sondern genau dann, wenn es Sinn macht - meist arbeiten wir aus unserem Büro oder von zuhause (und das auch schon vor Covid!). Wir leben die Agilität eines kleinen Start-ups, mit kurzen „Dienstwegen“ – wenn der Deutschlandchef einmal nicht mit am Deck arbeitet, ist er nur einen kurzen Anruf entfernt. Gleichzeitig können wir aber auch die Schlagkraft eines Weltkonzerns in Stellung bringen. Teamwork: Ein starkes Team in einem unterstützenden und wertschätzenden Umfeld, in dem ein freundschaftlicher Umgang miteinander herrscht und das Verfolgen, Erreichen und Feiern gemeinsamer Ziele im Mittelpunkt steht – bei uns gibt es keine „Senior Partner“, jeder arbeitet aktiv mit! Big-Picture: Hier sieht keiner nur einen Ausschnitt des Projektes – von der Risikoanalyse über die Entwicklung von Verteidigungs- und Notfallstrategien bis hin zur Vorstellung der Ergebnisse beim CFO ist das ganze Team dabei. Ausgewogenheit: Es wird nie langweilig und niemand wird auf ein Thema reduziert (es sei denn, man möchte) – es locken immer wieder neue Herausforderungen in unterschiedlichen Branchen mit unterschiedlichsten Strukturen und Reifegraden in der Informationssicherheit. Entwicklungsmöglichkeit: eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem dynamischen und internationalen Umfeld mit den vielfältigen persönlichen und beruflichen Aufstiegs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten eines globalen Konzerns.
Zum Stellenangebot

Business Analyst (w/m/d)

Do. 03.12.2020
Frankfurt am Main, Nürnberg
Standort(e): Frankfurt am Main, Nürnberg Art: Festanstellung Die BridgingIT GmbH ist ein 2008 gegründetes und seitdem stetig wachsendes Unternehmen für Technologie- und Unternehmensberatung. Wir begleiten gemeinsam mit den weiteren Mitgliedern der Firmengruppe fastahead, Heidelberg Mobil und craftingIT Kunden verschiedenster Branchen ganzheitlich und stets herstellerunabhängig bei ihren digitalen Transformationen und bieten maßgeschneiderte IT-Lösungen für ihre spezifischen Bedürfnisse. Sie besitzen eine digitale Grundhaltung und agieren bei unseren Kunden als „Vernetzer“, „Vermittler“ sowie ​​„Brückenbauer“ zwischen dem Management, den Fachabteilungen und der IT. Dabei ist eine „End-to-End-Durchgängigkeit“ Ihrer Aussagen gegenüber unseren Kunden auf den jeweiligen Ebenen gewährleistet! Mit der Einhaltung regulatorischer Vorgaben im Anforderungs-/Projektkontext haben Sie bereits Erfahrungen gemacht. Weiterhin sind Sie „Multiplikator“ und erkennen, mit welchen weiteren Themen unseren Kunden zusätzliche Lösungen und Innovationen angeboten werden können. Dokumentation, Analyse und Bewertung der Anforderungen der Fachabteilungen Entwurf innovativer Lösungen, fachlicher Konzepte und Entscheidungsvorlagen Beratung unserer Kunden in allen Aspekten der Abbildung der Geschäftsziele und -prozesse in Projekt- und IT-Anforderungen Enge Zusammenarbeit mit Projektteams unterschiedlicher Größe, fachlichen Entscheidern und technischen Umsetzern Abgeschlossenes Hochschulstudium in einer IT-nahen Fachrichtung Berufserfahrung in der Erstellung von Fachkonzepten nach agilen & klassischen Ansätzen, in der Modellierung (UML), Analyse sowie Veränderung von Geschäftsprozessen und im Projektmanagement mit gängigen Frameworks (BPMN, ePK) Compliancewissen nach DIN EN ISO 9001/13485 ​ Ausgeprägte Präsentations- und Kommunikationsstärke Feinfühligkeit, um unsere Kunden bedarfsgerecht zu beraten Bei uns genießen Sie die Vorteile eines stabilen, stark wachsenden Mittelständlers mit dem Unternehmergeist eines Start-ups. Unsere respektvolle und wertschätzende Duz- und Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens-und Erfahrungsaustausch. Persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg, kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings, um Ihnen den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen. Durch die geographische Nähe zu unseren Kunden, flexible Arbeitszeitmodelle sowie der Option vom Home-Office zu arbeiten, können wir bei der Planung unserer Projekte Ihre besondere Lebenssituation berücksichtigen.
Zum Stellenangebot

IT Consultant (m/w/d) Beratung ISMS und Notfallmanagement

Do. 03.12.2020
Berlin, Köln, Borchen, Dresden, Eschborn, Essen, Ruhr, Hamburg, Ilmenau, Thüringen
secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchs­volle IT-Sicher­heit. Mehr als 600 Experten konzen­trieren sich auf Themen wie Krypto­graphie, E-Govern­ment, Business Security und Auto­motive Security und entwickeln dafür inno­vative Produkte sowie hoch­sichere und vertrauens­würdige Lösungen. Zu den mehr als 500 nationalen und inter­nationalen Kunden gehören viele DAX-Unter­nehmen sowie zahl­reiche Behörden und Organisationen. secunet ist IT-Sicher­heits­partner der Bundes­republik Deutsch­land und Partner der Allianz für Cyber-Sicher­heit. Für unser hoch motiviertes Team in der Division Öffentliche Auftraggeber suchen wir für einen unserer Standorte in Berlin, Bonn / Köln, Borchen / Paderborn, Dresden, Eschborn / Frankfurt, Essen, Hamburg, Ilmenau, München, Siegen oder Stuttgart zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt Ihren klugen Kopf. Unterstützung und Beratung unserer Kunden bei der Erstellung, Umsetzung und Überprüfung von Sicherheits­konzepten Researche nach bewährten Standard­lösungen oder Erstellung bedarfs­gerechter individueller Konzepte Analyse der fachlichen und technischen Anforderungen unserer Kunden und Gestaltung der künftigen IT-Systeme und das IT-Sicherheitsmanagement der Kunden; von der Fach­konzeption, dem Design der Architektur bis zur Umsetzung und der Projekt­leitung Beratung bei der Konzeption, Einführung und Umsetzung von sicheren Prozessen und ISMS in der öffentlichen Verwaltung nach BSI-Standards und ISO 2700x Unter­stützung unseren Kunden beim Aufbau des Notfall­managements, Durch­führung Risikoanalysen und Business-Impact-Analysen und Erstellung Geschäfts­fortführungs- und Wiederan­laufpläne Mitarbeit und Begleitung bei der Konzeptionierung und Umsetzung von Awareness-Kampagnen und Schulungen zur Sensibilisierung der Beschäftigten auf allen Ebenen Erfolgreich absolviertes (Fach-) Hoch­schul­studium, idealerweise im Bereich der Informatik oder eine ver­gleich­bare Ausbildung Grundlegende Praxiserfahrung in der Analyse und Optimierung der Informations­sicherheit Erfahrungen in den Bereichen IT-Sicherheits­analyse, IS-Revision – Auditierung sind von Vorteil einschlägige Erfahrungen beim Aufbau von Notfall­management-Systemen nach BSI 100-4 (inklusive UMRA) und/oder ISO / IEC 22301 Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Gute Kommunikationsfähigkeit und Reise­bereitschaft Kundenorientierte, selbstständige und verantwortungs­bewusste Arbeitsweise Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Spannende Herausforderungen und eine Position mit großen Gestaltungsmöglichkeiten Attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolgreichen Unternehmens Vertrauensarbeitszeit Wenn Sie gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchten, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal