Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Engineering: 290 Jobs in Kleinmachnow

Berufsfeld
  • Engineering
Branche
  • It & Internet 164
  • Recht 94
  • Unternehmensberatg. 94
  • Wirtschaftsprüfg. 94
  • Telekommunikation 11
  • Transport & Logistik 8
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Luft- und Raumfahrt 4
  • Versicherungen 3
  • Bildung & Training 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Funk 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Immobilien 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 282
  • Ohne Berufserfahrung 128
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 289
  • Home Office 56
  • Teilzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 280
  • Berufseinstieg/Trainee 7
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
Engineering

IT-Architekt (m/w/d)

Fr. 14.08.2020
Berlin
Die Bundesnotarkammer ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz in Berlin. Sie vertritt die deutschen Notare national und international, wirkt in Gesetzgebungsverfahren sowie bei der Entwicklung des nationalen Berufsrechts mit, sorgt für die Fortbildung der Notare und entwickelt und betreibt komplexe Systeme im Bereich des elektronischen Rechtsverkehrs, wie beispielsweise das Fachverfahren XNotar und das Notarnetz. Daneben unterhält die Bundesnotarkammer mit dem Zentralen Vorsorgeregister, dem Zentralen Testamentsregister und der Zertifizierungsstelle weitere Einrichtungen für die deutschen Notare. Derzeit befindet sich zudem das Elektronische Urkundenarchiv für alle deutschen Notare im Aufbau. Zur Unterstützung unseres engagierten Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur unbefristeten Einstellung einen IT-Architekt (m/w/d). Sie entwickeln die IT-Architektur der Bundesnotarkammer unter Berücksichtigung der fachlichen und nicht-funktionalen Anforderungen sowie der Geschäftsabläufe im notariellen Umfeld weiter. Sie forcieren dabei die Nutzung von Standardlösungen, z.B. über gemeinsam zu nutzende Basiskomponenten. Sie berücksichtigen bei Ihren architektonischen Entscheidungen die Grundsätze Security-by-Design und Privacy-by-Design. Sie legen die Architekturprinzipien fest und etablieren ein nachhaltiges Architekturmanagement. Sie nehmen unsere aus Individualentwicklungen bestehende Systemlandschaft auf und dokumentieren diese in einem Bebauungsplan. Sie arbeiten eng mit unseren Technischen IT-Projektleitern und Service Managern zusammen und sichern damit die Interoperabilität und Betreibbarkeit der Lösungen ab. Sie können ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare technische Qualifikation nachweisen. Sie haben mehrjährige Berufserfahrung als IT-Architekt oder leitender Softwareentwickler. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in der JEE-basierten Softwareentwicklung (Methoden, Datenbanken, Frameworks, Tools, Patterns) und / oder der Struktur und Funktionsweise von IT-Umgebungen (z.B. Anforderungen an den Betrieb). Sie verfügen über gute Kenntnisse im Bereich Kryptografie für hochsichere IT-Anwendungen und -Infrastrukturen. Sehr gute Kommunikations-, Beratungs- und Analysefähigkeiten zeichnen Sie aus. Sie zeigen Kreativität und Offenheit für neue Perspektiven. Verschwiegenheit ist für Sie selbstverständlich. eine verantwortungsvolle Position mit viel Gestaltungsspielraum, ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet bei attraktiver Vergütung, ein modernes und kollegiales Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, Vertrauensarbeitszeit Zusatzleistungen wie z.B. ein Monatsticket für den öffentlichen Nahverkehr, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Mitarbeiterrabatte bei vielen Anbietern, freie Getränke und wöchentlich frisches Obst sowie eine sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung an zentralem Standort in Berlin-Mitte.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (w/m/d) Organisationsberatung mit Schwerpunkt Lottery

Fr. 14.08.2020
Berlin, Dortmund, Frankfurt am Main, Köln, München
Wir gehören zu den Top-Adressen in der IT-Welt und fokussieren uns auf die Optimierung der Kerngeschäftsprozesse unserer Kunden. Unseren Erfolg aber erreichen wir nur durch eins: die Menschen bei adesso! Lass dich von uns überzeugen. Vermitteln und gestalten - unser IT-Consulting ist das starke Bindeglied zwischen Fachabteilungen und IT. An der Schnittstelle von Theorie und Praxis braucht es kluge Köpfe mit Organisationstalent. Strategisches Denken, Ideen für die Technologie- und Toolauswahl sowie die digitalen Trends vereinen unsere IT-Consultants mit Projektmanagement.   Berlin, Dortmund, Frankfurt/Main, Köln, MünchenVermitteln und Gestalten - Du bist Schlüsselspielerin bzw. Schlüsselspieler für unseren Unternehmenserfolg und bewegst dich an der Schnittstelle zwischen den Fachabteilungen und der Geschäftsführung.  Dabei gestaltest und managst du in zukunftsweisenden Projekten rund um Digitalisierung und Agilität die Kerngeschäftsprozesse unserer Kunden für staatliche Lotteriegesellschaften, vornehmlich in Deutschland und dem europäischen Ausland, die durch unsere IT-Lösungen optimiert werden.  Dein Aufgabengebiet im Einzelnen beinhaltet weiterhin: Digitalisierungsberatung Prozessanalyse und -optimierung, gern mit Fokus auf agile Methoden Organisationsentwicklung (Prozesse, Strukturen, fachliche Beratung und Personalentwicklung) im Lotterieumfeld Anforderungs- und Qualitätsmanagement für unsere Kunden Begleitung von RFI- und RFP-Prozessen Beratung unserer Kunden in Produktmanagement Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, Psychologie, Jura  oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrung im Bereich Digitalisierung, gern auch mit agilen Methoden und Innovationstechniken Idealerweise erste bis mehrjährige Erfahrung mit Geschäftsprozessen des staatlich konzessionierten Glücksspiels Kenntnisse über Player des Glücksspielmarktes, insbesondere in Deutschland IT-Affinität Verhandlungssichere Englischkenntnisse (mündlich und schriftlich), Kenntnisse weitere Fremdsprachen sind wünschenswert Projektbezogene Reisebereitschaft innerhalb von Deutschland und anderen europäischen Ländern Unser Ziel ist es, dass du dich bei uns wohlfühlst. Wir legen großen Wert auf ein kollegiales und von Gemeinschaftsgefühl geprägtes Umfeld. Die familiäre Arbeitsatmosphäre zeichnet sich durch ein besonderes „Wir-Gefühl“ aus - hierfür gibt es sogar ein Wort: „adessi“! Und dafür tun wir auch einiges. Kontinuierlicher Austausch, Teamgeist und ein respektvoller sowie anerkennender Umgang sorgen für ein Arbeitsklima, das verbindet. So belegen wir zum wiederholten Male den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK"! Wir eröffnen Entwicklungs- und Führungsmöglichkeiten - unser Versprechen, ein Chancengeber zu sein, nehmen wir ernst. Unser umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass deine Entwicklung bei uns nicht still steht. Welcome Days - 2 Tage zum Reinkommen und Netzwerken Weiterbildung - über 120 Schulungen und Weiterbildungen Choose your own device - freie Wahl deiner Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemdenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle Mitarbeiterprämien - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für deine persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot

Business Analyst Datenmigration Versicherung (m/w/d)

Do. 13.08.2020
Dortmund, Köln, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Hannover, Berlin, München, Stuttgart
Ihnen ist es wichtig zielorientiert zu arbeiten und Sie haben Lust auf spannende Projekte in einem hochmotivierten Team? Ihnen macht es Spaß ein Produkt weiterzuentwickeln und auf das nächste Level zu bringen, Kunden davon zu begeistern und sie bei komplexen Projekten zu unterstützen und zum Ziel zu führen? Sie lieben es ständig neue kreative Lösungen zu entwickeln und fremde Welten zu verstehen? Außerdem ist Ihnen eine außergewöhnliche und motivierende Teamatmosphäre wichtig – dann haben wir ein Angebot für Sie: Unterstützung unserer Kunden aus allen Versicherungsbranchen bei komplexen Datenmigrationsprojekten in unsere in|sure Produktfamilie Arbeit an fachlich komplexen Fragestellungen im Zusammenhang mit der Ablösung der bisherigen Bestandsführung und Gestalten von Kunden-Workshops Verantwortung bei der Erstellung, Abstimmung und Dokumentation des fachlichen Migrationsverfahrens unter Berücksichtigung unserer Migrationsstrategie Durchführung von Deltaanalysen bei Prozessen, Datenmodellen und der Anbindung von Umsystemen in der Datenmigration Erstellung der fachlichen Migrationsspezifikation bzw. deren Steuerung Unterstützung bei der Testfallbeschreibung und Testdatenbeschaffung für den Test der Datenmigration, Erarbeitung der Teststrategie Enge Kommunikation mit unseren Entwicklern und den Fachbereichen sowie der Anwendungsentwicklung der bisherigen Bestandsführung des Kunden Rückfluss der in Datenmigrationsprojekten unserer Kunden gewonnenen Erkenntnisse (Prozesse, Einsatz und Änderungsbedarfe unseres MigSuite-Frameworks), um künftige Kundenprojekte noch effizienter umzusetzen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathematik, Informatik oder Physik – oder abgeschlossene versicherungskaufmännische Ausbildung Analytisch-methodisches und strukturiertes Denken, Organisationsfähigkeit, Ergebnis- und Lösungsorientierung sowie ausgeprägte Teamorientierung gepaart mit sicherem Auftreten, einem hohen Maß an Kommunikationsfähigkeit und IT-Affinität Grundkenntnisse relationaler Datenbanken sind ein Plus Gute Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Reisebereitschaft Für Sie ist Kundenorientierung selbstverständlich Sie müssen nicht immer angetrieben werden, sondern Sie treiben sich und Ihre Teamkollegen selbst an! Sie können sich fachlich komplexe Sachverhalte schnell aneignen und beherrschst die Kunst, diese passend zum Adressaten darzustellen Sie setzen sich für Ihre Kollegen/innen ein, sind hilfsbereit und teilen Ihre Erfahrungen und Ihr Wissen gerne im Team
Zum Stellenangebot

ECM Consultant (m/w/d)

Do. 13.08.2020
Berlin
OPTIMAL SYSTEMS ist ein erfolgreicher Softwarehersteller in einer Wachstumsbranche. Wir suchen Tüftler*Innen, Planer*Innen, Visionäre – kurz: Macher*Innen, die Lust darauf haben, unsere Kunden auf dem Weg in die Digitalisierung zu begleiten. Du planst und realisierst verschiedene Projekte zur Einführung von enaio®, unserer Software für Enterprise Content Management (ECM). Du entwickelst Konzepte und analysierst die IT-Infrastruktur sowie die Geschäftsprozesse unserer Kunden und Partner, um Lösungen optimal zu implementieren. Du unterstützt unser Sales & Partner Management durch Zuarbeiten im Pre-Sales Consulting, damit Du bereits im Akquise-Prozess die Wünsche der Kunden möglichst genau kennst. Mit Deinem (Wirtschafts-)Informatikstudium oder einem vergleichbaren Studiengang bzw. einer adäquaten Ausbildung, Deinem technischen Verständnis sowie bestenfalls Deinem Wissen in ECM-Themen,  Deiner ersten praktischen Erfahrung in der Beratung und Einführung komplexer Business-Software, Deinen Kenntnissen in einschlägigen Technologien, insbesondere im Bereich Datenbanken (SQL) und Microsoft Betriebssystemen, Deinen rhetorischen Kompetenzen in Deutsch und Englisch sowie Deinem souveränen Auftreten. Eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einer dynamischen Arbeitsatmosphäre, in der Du Dein Potenzial auch langfristig einbringen kannst, großzügige und moderne Büroräume, flache Hierarchien und eine offene Kommunikation, flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit, mobil zu arbeiten sowie zwei Poolwagen (E-Smart und Smart Cabrio) zur privaten Nutzung, vom Arbeitgeber bezahlte Linguarama –Business Englischkurse, Smunch –frisch zubereitetes, gesundes und bezuschusstes Mittagessen, das direkt ins Haus geliefert wird, ein firmeneigenes Sportstudio mit Personal-Trainer*In sowie Gesundheitsberatung und -workshops, betriebliche Altersvorsorge, Zuschuss zu Kitakosten, Fahrrad-Leasing, Mitarbeiterrabatte, Teamevents und einiges mehr.
Zum Stellenangebot

Junior Developer Cloud Integration (w/m/d)

Do. 13.08.2020
Dresden, Bautzen, Berlin
- Unsere SAP-Expertise, die inspirierend wirkt! Werde mit uns Vorreiter in der Softwareentwicklung und lass Dich vom itelligence Spirit begeistern! Als Teil der NTT DATA Gruppe sind wir auf wertschöpfende SAP-Lösungen für unsere weltweiten Kunden spezialisiert. Möchtest Du den ersten Karriereschritt gehen und Teil unseres hochqualifizierten Teams mit mehr als 10.000 Spezialisten in 26 Ländern sein? Dann übernimm Verantwortung für komplexe Aufgabenstellungen und unterstütze unsere Kunden auf ihrem Weg in die digitale Transformation!  für unsere Standorte Bautzen, Berlin oder Dresden Du übernimmst die eigenverantwortliche Entwicklung innerhalb eines erfahrenen Teams mit bewährten, agilen Ansätzen wie Kanban und Scrum. Du realisierst A2A-, B2B- und Cloud-Schnittstellen zwischen SAP und non-SAP Systemen in internationalen Projekten. Die Entwicklungsumsetzung mittels SAP Netweaver Process Orchestration, SAP Cloud Platform Integration und weiterer Middleware Lösungen gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben. Zudem begleitest Du unsere namhaften Kunden während des gesamten Entwicklungszyklus von Architektur, Entwicklung und Test bis zum Go-Live. Du hast ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder Naturwissenschaften bzw. eine vergleichbare Berufsausbildung im IT-Bereich. Du verfügst über erste Erfahrungen im Umgang mit diversen Schnittstellen und Protokollen (IDOC, SOAP, REST, XML, JSON). In mindestens einer Programmier- / Transformationssprache (ABAP, Groovy, Java, JavaScript, XSLT, .NET) bist Du sicher. Du verfügst über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Gelegentliche bis regelmäßige Reisen sind für Dich keine Herausforderung? Ein selbstständiger und lösungsorientierter Arbeitsstil sowie Kommunikationsstärke zeichnen Dich aus. Teamorientierte Unternehmenskultur sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch Vertrauensarbeitszeit, Mobiles Arbeiten und Home-Office Option Individuell abgestimmte Einarbeitung inklusive Patenprogramm Inhouse Schulungsacademy mit einer Vielzahl an fachlichen Trainings und Softskillschulungen Freie Getränke & Obst in den Geschäftsstellen, Essenszuschuss in eigenen Kantinen oder Gastronomie
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) IT-Management

Do. 13.08.2020
Hamburg, Berlin, Köln, München, Leipzig, Salzburg, Westerwald
Als Managementberatung für Digitalisierung arbeiten wir leidenschaftlich für viele namhafte Kunden und Branchen. Wir sind Experten für CIO Advisory, Organisations- und Change-Management. Gemeinsam befähigen wir IT, Fachabteilungen und Organisationen, die Chancen der Digitalisierung umzusetzen. Wenn Sie neue spannende Herausforderungen suchen, sind Sie bei uns richtig. Eigenständige Entwicklung, Steuerung und Leitung von spannenden IT-Projekten im Umfeld der Digitalen Transformation Beratung von IT-Dienstleistern, IT-Organisationen und IT-Abteilungen zur Bewältigung der Herausforderungen der Digitalen Transformation Erarbeitung und Umsetzung von innovativen Lösungen entlang der gesamten IT Wertschöpfungskette, die den Ansprüchen nach höherer Agilität, Transparenz und überprüfbarem Wertbeitrag gerecht werden Aufbau sowie Pflege eines Kundenstamms, Verfolgung eigener Vertriebsziele inkl. Angebotserstellung Erfolgreich abgeschlossenes Studium, z. B. im wirtschaftlichen oder technischen Bereich Mindestens 3 Jahre IT Beratungs- und/oder Projektleitungserfahrung bei der Umsetzung von Projekten in der IT Berufserfahrung in den Bereichen SW-Entwicklung/-Implementierung, ITSM, IT-Architektur, IT-Governance, IT-Sourcing oder IT-Controlling von Vorteil Idealerweise Knowhow über die Anwendung von agilen Prinzipien Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie kommunikations- und teamorientierte Persönlichkeit Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sowie hohe Reisebereitschaft Individuelle Trainings & Weiterbildungsmöglichkeiten Verantwortung für Themen, Projekte und Teams Individuelle Freiheiten: Vertrauensarbeitszeit & -ort, flexible Arbeitszeitmodelle, Sabbatical-Option Wir vereinbaren flache Hierarchien und individuelle Karrierepfade Team-Events Welcome Day & Onboarding Event
Zum Stellenangebot

Systemingenieurin bzw. Systemingenieur (w/m/d) im technischen RZ-Management bzw. operativen Betrieb der RZ-Infrastruktur

Do. 13.08.2020
Bonn, Ilmenau, Thüringen, Frankfurt am Main, Berlin
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) sucht: Systemingenieurin bzw. Systemingenieur (w/m/d) im technischen RZ-Management bzw. operativen Betrieb der RZ-Infrastruktur Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.000 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-S4-18/20-e Dienstsitze Bonn, Ilmenau, Frankfurt am Main, BerlinDas Referat "RZ-Infrastruktur, RZ-Management" sorgt als Dienstleister im ITZBund dafür, dass Rechenzentrumsfläche inkl. RZ-Infrastruktur für das ITZBund sowie dessen Kunden hochverfügbar, zuverlässig und abgesichert zur Verfügung steht. Die Montage- und Demontagearbeiten aller Komponenten der IT- und Gebäude-Infrastruktur innerhalb der Rechenzentren des ITZBund werden durch das Referat durchgeführt bzw. koordiniert. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Betreuung und Weiterentwicklung der technischen RZ-Infrastruktur an den bestehenden RZ-Standorten des ITZBund Erkundung, Planung und Koordination neuer Rechenzentren Planung und Simulation von Umbauten unter Berücksichtigung technischer Randbedingungen Bereitstellung der benötigten RZ-Kapazitäten insbesondere RZ-Fläche, Strom/Klima, Racks, RZ-Grundverkabelung Kontrolle und Bewirtschaftung der Einrichtungen und Anlagen der RZ-Infrastruktur Koordination und Überwachung der Instandhaltung der RZ-Infrastruktur Federführung beim Kapazitätsmanagement, zur Gegenüberstellung der aktuellen und prognostizierten RZ-Kapazitäten inkl. der Anforderungsaufnahme, -abstimmung, -bewertung und Ressourcenplanung sowie der Planung und Durchführung von RZOptimierungen Vertrags- und Beschaffungsmanagement, insbesondere als Schnittstelle zur BImA Sicherheitsmanagement für alle RZ-Standorte des ITZ-Bund inkl. dem Zutrittsmanagement Mitwirkung beim Auf- und Ausbau des RZ-Architekturmanagements Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug oder schließen dieses in Kürze erfolgreich ab. Bewerbungen von Berufsanfängerinnen und Berufsanfängern sind uns willkommen. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 6 Jahren. Alternativ befinden Sie sich als Beamtin/Beamter in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A 9g bis A 11 BBesO Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Erfahrungen im Liegenschaftsmanagement sowie Kenntnisse in einschlägigen Vorschriften Kenntnisse der Funktionsweisen von Brandmeldeanlagen, Alarmanlagen und Gebäudeleittechnik Kenntnisse im Bereich der technischen Gebäudeausstattung, insbesondere in den Bereichen Strom und Klima Gute Kenntnisse im Ein- und Ausbau von IT-Systemen sowie Berücksichtigung von Arbeits- und Gesundheitsschutz im Rahmen der Aufgaben Kenntnisse zur IT-Sicherheit / IT-Grundschutz Erfahrungen in der Projektarbeit und Kenntnisse zu ITIL Das bringen Sie persönlich mit: Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Belastbarkeit/ Stressresistenz Kommunikationsfähigkeit Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu Dienstreisen und Rufbereitschaft sowie zur Teilnahme am Zwei-Schicht-Betrieb. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 9g/ A 11 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 € Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch gleitende Arbeitszeit und moderne Arbeitszeitmodelle Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Anforderungsmanager*in (m/w/d)

Do. 13.08.2020
Berlin
Die Cornelsen Gruppe mit Hauptsitz in Berlin zählt mit Marken wie Cornelsen, Duden, Veritas und dem Verlag an der Ruhr seit über 70 Jahren zu den führenden Anbietern auf dem deutschsprachigen Bildungsmarkt. Mit über 1.000 Mitarbeitenden entwickeln wir begeisternde und innovative Bildungslösungen in Print und Digital für die unterschiedlichsten Zielgruppen und Einsatzszenarien. Damit gestalten wir die Bildung von morgen und leisten einen sinnvollen Beitrag in einem Umfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz. Für den Bereich Publishing Operations suchen wir am Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine*n Anforderungsmanager*in (m/w/d) Sie sind verantwortlich für die Beratung des Fachbereichs bei der Ermittlung von Geschäftsanforderungen. Dabei verstehen Sie die Geschäftsprozesse und erarbeiten kund*innenspezifische LösungenIn Rahmen von Projekten und Change Requests unterstützen Sie die Fachbereiche bei der Anforderungserstellung und übersetzen Geschäftsanforderungen in User Stories und Akzeptanzkriterien als Vorgabe für die (agilen) Entwicklungsteams (intern/extern)Sie analysieren Kund*innenanforderungen für die Anwendungen in Bezug auf Konsistenz, Machbarkeit, Wiederverwendbarkeit und evaluieren die Auswirkungen geforderter Änderungen auf Abläufe und die IT-SystemlandschaftSie priorisieren Product Backlogs unter Berücksichtigung von Business Value und Strategie und Abstimmung mit dem Projektplan und stimmen sich eng mit den weiteren Stakeholdern aus dem Projektmanagement, den Product Ownern sowie Software- und Content-ArchitekturSie sind zentrale Ansprechperson für die Entwicklungsteams bei allen fachlichen Fragen und für Change RequestsSie verantworten die Steuerung externer und interner Dienstleister Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, idealweise mit einem schwerpunkt im Bereich IT oder Wirtschaft sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich IT Requirements-Engineering / Anforderungsmanagement oder als Product OwnerSie können sich rasch in komplexe IT-Strukturen, -Konzepte oder -Architekturen einarbeiten und haben die Fähigkeit zur Abstraktion und zur Reduktion von KomplexitätSie haben Erfahrung im Projektmanagement sowie der agilen Projektsteuerung (Scrum) und kennen sowohl agile wie auch klassische Methoden und WerkezeugeSie fühlen sich sicher im Umgang mit Confluence, Jira, (BlueAnt) und gängigen MS Office-AnwendungenIhre Arbeitsweise ist strukturiert und eigenverantwortlich, Sie arbeiten lösungsorientiert und können durch Ihre ausgeprägten analytischen Fähigkeiten sowie Fähigkeiten zur Problemlösung überzeugenSie sind empathisch, teamfähig und sind sowohl in englischer als auch in deutscher Sprache kommunikationsstark Echte Herausforderungen in anspruchsvollen, abwechslungsreichen Projekten und in einem Umfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz Arbeitsplatz in der Technologiemetropole Berlin Agile Zusammenarbeit in dynamischen, crossfunktionalen Teams Arbeit mit aktuellster Hard- und Software Zeit und Raum zum Entwickeln und Testen von neuen Ideen Firmeneigene Tiefgarage, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub sowie Möglichkeit zum Home Office Teilnahme an Weiterbildungen, Fachkonferenzen und Veranstaltungen der Entwickler*innenszene Attraktive Benefits wie Kita- und Hort-Zuschuss, reduziertes BVG-Jobticket, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Mitarbeiter*innenrabatte für Mittagessen, Bücher, Musik und Spielwaren Gemeinsame Sportveranstaltungen, Teamevents und Mitarbeiter*innenfeste
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Scaled Agile Framework

Do. 13.08.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Mir machen Organisationen agiler und innovationsfähig. Werden Sie Teil unseres Teams und begleiten Sie unsere Kunden bei ihrer agilen Transformation.  Unterstützung beim Aufbau und der Weiterentwicklung des bestehenden Beraterteams für agile Transformation innerhalb der BearingPoint GmbH Konzeption und Durchführung von Projekten zu SAFe und weiteren Schwerpunkten wie z.B.:     Nexus Design Thinking Lean Start-Up Business Model Canvas Scrum Kanban Konzeption und Durchführung von Trainings zu agilen Skalierungsmethoden, Mindset und Frameworks Erfolgreicher Abschluss eines Bachelor-, Diplom- oder Master-Studiums Abgeschlossene SAFe SPC oder SPCT sowie weitere Zertifizierungen zur agilen Skalierung Nachweisbare Erfahrungen in der praktischen Anwendung des Skalierungsframeworks SAFe erforderlich Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Reisebereitschaft wird vorausgesetzt Persönliche Unterstützung durch Mentorenprogramm Zahlreiche Trainings- und Coachingangebote für fachliche und persönliche Weiterbildung Diversität, Flexibilität und Internationaler Erfahrungsaustausch mit Kollegen Vielzahl an Events und Feiern Zahlreiche Mitarbeitervorteile bei unseren Partnerunternehmen Das neueste technische Equipment inklusive Smartphone sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege Ein attraktives Vergütungssystem inkl. eines erfolgsabhängigen Teils Sehr gute Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag Ausgeglichene Work-Life Balance und ein sehr gutes Betriebsklima Moderne Office Locations in Toplage
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Digital HR Consulting – Cloud Solutions, IT Integration & Architecture (w/m/d)

Do. 13.08.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.HR Technologien - Als (Senior) Consultant im People & Organisation Advisory HR IT-Team berätst du führende Unternehmen im Rahmen von Human Ressource Software Implementierungen im Personalwesen. Dies beinhaltet das Design, die Optimierung und die Implementierung von HR IT-Systemen (SAP SuccessFactors & Workday) sowie die Entwicklung der Integrationsprozesse und Unterstützungsfunktionen.HR IT Experte - Du nutzt deine Expertise zum Design von HR Systemlandschaften und Architekturen und kümmerst dich um die Integration und Schnittstellenentwicklung während der Einführung von HR Cloud Solutions.Themenvielfalt - Des Weiteren stehen Themen um hybride SaaS Architekturen sowie Betriebs- und Supportkonzepte im Fokus. Die Analyse, Konzeption und Umsetzung von ganzheitlichen HR IT-Strategien und technischen Personalmanagementprogrammen gehört ebenfalls zu deinem Aufgabenportfolio.Akquise - Du wirkst aktiv bei der Entwicklung von Angeboten mit und begleitest Angebotsprozesse zu oben genannten Themen.Business Development - Durch aktive Mitwirkung bei der Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen sowie der Erstellung von Angeboten und deren Begleitung im kompletten Angebotsprozess baust du gemeinsam mit uns die oben genannten Geschäftsfelder kontinuierlich aus.Verantwortung - Durch deine Erfahrungen und Kenntnisse übernimmst du schnell Verantwortung für Teilprojekte oder größere Aufgaben.Weiterentwicklung - Du profitierst von exzellenten Karriereperspektiven in einem dynamischen und wachsenden Umfeld. Dabei erwarten dich neben den PwC-internen Schulungen und Entwicklungsprogrammen auch Zertifizierungen durch unsere externen Partner.Du hast dein Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem oder informationstechnischem Schwerpunkt überdurchschnittlich und zügig abgeschlossen und hast eine Affinität zu HR IT-Themen. Im Idealfall verfügst du bereits über relevante Berufserfahrung in einer HR bzw. IT Linien- oder Beratungsfunktion.Du interessierst dich für aktuelle Trends und Entwicklungen im HR IT-Prozess- und Systemintegrationsumfeld. Dabei ist ein Verständnis für Technologien, Entwicklungswerkzeuge und Prozesse im Personalwesen wünschenswert.Du verfügst über Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Human Ressource Cloud Technologien (z.B. SuccessFactors, Workday), Schnittstellen (z. B. Web Services, OData, APIs), dem Identitätsmanagement (z. B. SSO, SAML 2.0) oder Middleware (SAP PI, SAP HCI) oder hast Interesse an einer Ausbildung zum SaaS Berater im Bereich Human Resource Cloud Technologien (z. B. SuccessFactors, Workday).Exzellente konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie Kommunikationsstärke zeichnen dich aus.Du hast dich als Teamplayer bewiesen und trittst überzeugend auf. Du bist offen und lernfreudig und hast Freude daran, dein Wissen weiterzugeben.Hervorragende MS Office- und Englischkenntnisse im Beratungskontext sind für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal