Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Engineering: 609 Jobs in Longerich

Berufsfeld
  • Engineering
Branche
  • It & Internet 324
  • Recht 270
  • Unternehmensberatg. 270
  • Wirtschaftsprüfg. 270
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 8
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 5
  • Elektrotechnik 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Versicherungen 5
  • Transport & Logistik 5
  • Banken 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Telekommunikation 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 585
  • Ohne Berufserfahrung 284
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 604
  • Home Office möglich 288
  • Teilzeit 75
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 580
  • Berufseinstieg/Trainee 26
  • Befristeter Vertrag 4
  • Praktikum 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Ausbildung, Studium 1
Engineering

Senior Consultant Transport & Logistics (d/w/m)

So. 14.08.2022
Frankfurt am Main, Köln, München
Detecon International GmbH ist eine führende, weltweit agierende Management- und Technologieberatung mit Hauptsitz in Deutschland, die seit über 40 Jahren klassisches Management Consulting mit hoher Technologie­kompetenz vereint. Gestalte anspruchsvolle Projekte zur digitalen Transformation von Unternehmen in den Marktbereichen Travel, Transport und Logistics Pflege von Klient*innenbeziehungen auf allen Managementebenen und Ausbau des Kontaktnetzwerkes im TTL-Umfeld Durchführung von Projekten an der Schnittstelle zwischen Fach- und IT-Seite, z.B. Enterprise Architecture, IT Governance, IT-Effizienzsteigerung & IT-Transformation, Prozessoptimierug Bachelor-, Master- oder Promotionsstudium in (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftswissenschaften mit IT Schwerpunkt, Ingenieurs- oder Naturwissenschaften mit wirtschaftsrelevanten Kenntnissen TTL-Branchen-Know-how, gepaart mit IT-Kompetenz (idealerweise SAP) und einem Netzwerk an belastbaren Kontakten in den Marktbereichen Analytische und gestaltende Fähigkeiten sowie hohe Leistungsbereitschaft Ausgeprägte Fähigkeiten, Teams zu führen und Beziehungen zu pflegen Self-Leadership Programm sowie individuelle Partner und Experten Karriere-Tracks Die Freiheit eigene Themen zu entwickeln, zu treiben und als Geschäft aufzubauen Zugang zu den Mitarbeiter-Benefits der Telekom von Betriebskindergarten bis zur betriebl. Altersvorsorge Globaler Wissenstransfer und Austausch von Erfahrungswerten durch unser internationales Netzwerk Umfangreiche Gesundheitsvorsorge- sowie Sport- und  Fitnessangebot deutschlandweit
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Health Insurance (d/w/m)

So. 14.08.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Köln, München
Als weltweit agierende Management- und Technologieberatung ist unsere Passion die digitale Transformation von 5G über AI, BigData, Co-Innovation, EAM, IoT, NewWork, Robotics bis Virtual Reality. Werde mit uns zur Digital Transformer:in! Treibe als Projektleiter*in und Expert*in Digitalisierungsprojekte in den Themenfeldern Strategie, Kundenservice, Prozessoptimierung, Analytics/Big Data & IT-Transformation Gestalte die digitale Transformation von Krankenversicherungen Unterstütze bei der Akquisition von Projekten im Krankenversicherungsmarkt Übernimm schrittweise Verantwortung bei der Betreuung unserer Kunden Wirke aktiv bei der Weiterentwicklung unseres Beratungsportfolios mit Erfolgreiches Masterstudium oder vergleichbarer Abschluss mit Schwerpunkt in MINT, Betriebswirtschaft, Versicherungswesen oder Digital Health Mehrjährige relevante Berufs– und Beratungserfahrung im Krankenversicherungsumfeld Fundierte Kenntnisse zu Geschäftsprozessen und IT-Systemen Gutes Verständnis der branchenspezifischen Herausforderungen und ein belastbares Netzwerk Projektbezogene Reisebereitschaft Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Individuelle Karriere- und Entwicklungspfade  Spannende Projekte bei namhaften Kunden am Puls der Zeit Eine wertschätzende Kultur und eine hoch innovative New-Work-Arbeitsumgebung Die Freiheit, eigene Themen zu entwickeln und zu treiben Globaler Wissenstransfer und Austausch von Erfahrungswerten durch unser internationales Netzwerk Attraktive, leistungsbezogene Vergütung und Zusatzleistungen wie Geschäftswagen Corporate Benefits: voller Zugriff auf Sonderkonditionen der Dienstleistungen der Deutschen Telekom AG
Zum Stellenangebot

Senior Consultant New Work, Agility & Culture (d/w/m)

So. 14.08.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Köln, München
Detecon International GmbH ist eine führende, weltweit agierende Management- und Technologieberatung mit Hauptsitz in Deutschland, die seit über 40 Jahren klassisches Management Consulting mit hoher Technologie­kompetenz vereint. Du unterstützt mit dem Team unsere Kund*innen bei der Entwicklung des „New Normal“   Du übernimmst die fachliche Anleitung eines Teams und treibst Themen im Bereich New Work, Agility und Cultural Change aktiv voran   Zusammen mit deinem Team verantwortest du die Durchführung von Transformationsprojekten nach agilem Vorgehen. Dazu gehören u.a.:  Konzeption von New Work Projekten in den Dimensionen: People, Places, Tools, Governance  Unterstützung und kompetentes Coaching unserer Kund*innen bei der Einführung agiler Methoden und Skill Transformation  Umsetzung der Transformation von klassischen Vorgehensmodellen und -methoden zu agilen Methoden/Organisationsformen und Tools  Ausfüllen der Schnittstellenfunktion zwischen Business- und IT-sowie HR Abteilung zur Etablierung von erfolgreichem und messbaren Change  Aufbau und Weiterentwicklung des innovativen Beratungsportfolios sowie der Kund*innenbeziehungen in verschiedenen Branchen  Strategische sowie operative Steuerung inklusive Personalentwicklung  Bachelor-, Master- oder Promotionsstudium in (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften   Mehrjährige Führungserfahrung, idealerweise im Beratungs- oder HR-Umfeld  Umfassende Beratungs- und Projekterfahrung im Bereich New Work, Agility oder Cultural Change und einer Vision zur Employee Experience  Kompetenzen im Change-und Transformations-Management - inkl. Kenntnis der „state of the art“-Methoden und deren Anwendung im Klientenkontext  Erfahrung im Design und der Implementierung von nachhaltigen Strategien im Kontext Cultural und Skill-Transformation sowie Future Learning   Praktische Erfahrungen als Scrum Master, Product Owner oder Agile Coach sowie mit agilen Skalierungsmethoden (z.B. SAFe, LeSS etc.) und Tools (z. B. JIRA)  Kenntnisse zu agilen Steuerungsmethoden wie OKR wünschenswert  Bestenfalls ein breites Kundennetzwerk, um innovative Themen mit neuen Kunden aufzubauen  Arbeiten in hochmotivierten, innovativen und interdisziplinären Teams Kein Up-Or-Out System sondern individuelle Entwicklungspfade: Fast-Track, Partner- oder Experten-Track  Die Freiheit sich selber Beratungsfeldern zuzuordnen, eigene Themen zu entwickeln und zu treiben Self-Leadership-Ansatzes - Kombination aus traditionellen Führungsskills und Elementen der Selbstreflexion  Exzellente Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch umfassende Trainingslandschaft  Eine wertschätzende Kultur eingebettet in eine hoch innovative NewWork-Arbeitsumgebung Corporate Benefits: voller Zugriff auf Sonderkonditionen der Dienstleistungen der Deutschen Telekom AG Seit September 2020 sind wir Scaled Agile Gold Transformation Partner. Mit SPCs (SAFe® 5 Program Consultants) an all unseren Standorten weltweit und mit unserem starken Hintergrund als führende Digitalberatung unterstützt du somit deine Kunden mit dem kompletten Scaled Agile Framework® und dem Toolset von Scaled Agile, Inc., die weltweit den Standard für agile Transformation setzen. 
Zum Stellenangebot

Solution Architect (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Köln
Du möchtest, dass die Energiewende schneller vorankommt und hast Lust darauf, am Umbau unseres Energiesystems mitzuwirken?  Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir betreiben eines der größten Virtuellen Kraftwerke Europas mit fast 14.000 vernetzten Stromerzeugern, -verbrauchern und -speichern. Mit einem rund 200-köpfigen Team arbeiten wir aktiv an der Umsetzung eines grünen Strommarkts der Zukunft – an unserem Standort mitten in Köln-Ehrenfeld, in unseren europäischen Niederlassungen und natürlich auch im Homeoffice. Für unsere Zentrale in Köln suchen wir eine_n Solution Architect (m/w/d) In der Service Unit Software Engineering entwickeln wir mit agilen Methoden nachhaltige Software-Lösungen für die europäische Energiewende. Wir stellen eine hochmoderne Energiehandels- und Flexibilitätsplattform zur Verfügung, mit der unsere Stromhändler_innen den Strom aus unserem Virtuellen Kraftwerk profitabel handeln können. Flexible Arbeitszeitmodelle sind für uns keine leere Floskel, sondern gelebte Unternehmensrealität. Ob Vollzeit oder Teilzeit – lass uns wissen, wie wir in diesem Punkt zueinanderfinden.  Damit arbeiten wir Jira, Confluence, Miro Python, PHP, VueJS Django, Symfony RabbitMQ, Airflow, Grafana MariaDB, InfluxDB, MongoDB GitLab, Jenkins, Docker, Ansible, Kubernetes Golang, Java Du hilfst uns dabei, das Thema Architektur bei Next Kraftwerke einzuführen, mit Leben zu füllen und alle Beteiligten abzuholen. Du evaluierst die aktuelle Software- und Infrastruktur-Architektur. Du unterstützt uns dabei, eine Zielarchitektur zu entwickeln, entwirfst gemeinsam mit unseren Teams den Weg dorthin und begleitest bei der Umsetzung. Neben der engen Kommunikation mit Entwickler_innen stimmst Du das Vorgehen auch mit Stakeholdern und dem Management ab. Darüber hinaus hilfst Du uns bei der Ausrichtung von Produkten und unterstützt uns dabei, unsere Planungsprozesse zu verbessern. Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium in (Wirtschafts-) Informatik bzw. einer vergleichbaren Studienrichtung oder eine abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich in Verbindung mit mehrjähriger Erfahrung in der Praxis. Du hast mehrere Jahre relevante Berufserfahrung in der Softwareentwicklung von komplexen Projekten bzw. Produkten, idealerweise in einem sicherheitskritischen Umfeld. Du bringst Erfahrungen mit gängigen Architekturframeworks und Domain-Driven-Design mit. Du verfügst über exzellente Kommunikationsfähigkeiten sowie eine ausgeprägte Lösungsorientierung. Du gehst stets strukturiert vor und hast Spaß daran, lebendige Dokumentation zu erzeugen. Du beherrschst Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift. Wir bieten Dir ein sympathisches Team, in dem Du viel Spielraum hast, um Deine Ideen einzubringen sowie eine herausfordernde und vielfältige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung. Gestalte mit uns die Energiewende in Europa.  Das sagen die Kolleg_innen „Als Information Security Manager arbeite ich in einer Querschnittsfunktion und habe so Einblick in wichtige Themen und Kontakt zu vielen Kolleg_innen. Auch wenn die Perspektiven manchmal unterschiedlich sind, finden wir im Team gemeinsam gute Wege – dabei scheuen wir uns nicht, auch mal den steinigen auszuprobieren. Genauso tut es manchmal aber auch die Abkürzung. So ist Business und so macht es mir Spaß.“ Michael, Information Security Manager bei Next Kraftwerke
Zum Stellenangebot

Senior Consultant - (Cloud) Information Security Architect (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Köln, Mannheim, Nürnberg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifikation, Steuerung und Vermeidung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Standorte: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart.   Du bist bei unseren Großkunden verantwortlich für die Durchführung von Security Assessments und Interviews für IT-Anwendungen und die damit zusammenhängenden Infrastrukturen Du erstellst Berichte auf Basis durchgeführter Bedrohungs- und Schwachstellenanalysen (Threat Modelling) Du überprüfst nach einer etablierten Methode die Architektur von (Cloud-)Anwendungen oder IT-Systemen für relevante Teilbereiche der Informationssicherheit (z. B. Identity und Access-Management (IAM), Application Security, Betriebssysteme, Netzwerke) Du beurteilst das gesamte Spektrum der Informationssicherheit von dem Geschäftsprozess, über den Datenfluss bis hin zu den Governance-Themen (z. B. Benutzerverwaltung, Security Policy, etc.) Du hast die Bereitschaft, dich mit klassischen Webanwendungen und Microservice-orientierten Anwendungen in Cloud Umgebungen zu beschäftigen Du präsentierst und rechtfertigst entdeckte Schwachstellen und empfiehlst eigenständig realistische Gegenmaßnahmen Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Natur- und Ingenieurwissenschaften oder vergleichbares Erste Berufserfahrung in einem der nachfolgenden Bereiche: Der IT Security (Softwareentwicklung und Application Security), dem Testen oder Betrieb von Enterprise-Anwendungen (inkl. Geschäftsprozessen) und der Erstellung von Sicherheitskonzepten und Risikoanalysen Praktische Kenntnisse über Threat Models, IAM und Protokolle, sowie OWASP, ASVS, MITRE ATT&CK oder CAPEC vorteilhaft Grundlegende Kenntnisse über ISO27001, SOC II, ENISA oder IT-Grundschutz Zertifizierung als CCSP, CISSP, CSSLP, TISP oder TSSEP (Teletrust) Fließende Deutsch- oder Englischkenntnisse Best-in-class Weiterbildung an der Deloitte University (ab Manager-Level) sowie im Rahmen individueller Qualifikationsangebote und Trainings Umfassende Entwicklungschancen durch strukturierte Karriereplanung, Inclusive Leadership, Entsendungsprogramme, projektbasierte Job-Rotation sowie Förderung sozialen Engagements und Corporate Volunteering Vereinbarkeit von Beruf & Familie dank Remote-Working & Teilzeit, Sabbaticals und Familienservice, z. B. zur Unterstützung für pflegende Angehörige, Elternzeit-Beratung und vielem mehr Gesundheit & Fitness im Fokus durch regelmäßige Gesundheitstage, Kooperation mit Fitness-Anbietern und die Unterstützung von Sport- und Teamevents Attraktive Arbeitgeberleistungen inklusive Bike- und Pkw-Leasing, flexiblen Arbeitsmodellen (z. B. Vertrauensarbeitszeit) sowie Firmen-Smartphone zur privaten Nutzung Vielfältige Gestaltungsräume und aktive Förderung einer inklusiven Unternehmenskultur - u. a. durch unsere globale Diversity & Inclusion-Initiative ALL IN und lokale Mitarbeiter:innen-Netzwerke
Zum Stellenangebot

Beraterin / Berater Digitalisierung Public Sector (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Düsseldorf, Köln
Standorte: Düsseldorf oder Köln, Vertrag: Teilzeit/Vollzeit (unbefristet),  Vergütung: Entgeltgruppe 12 TV-L, Bewerbungsfrist: 17.08.2022 Ihre Mission: NRW digitaler machen Bei IT.NRW geht es um mehr als „nur“ einen Job. Es geht um einen wichtigen gesellschaftlichen Auftrag: ein ganzes Bundesland digital vorwärtsbringen. Als Beraterin/Berater Digitalisierung Public Sector (m/w/d) gehören Sie zur treibenden Kraft in der Digitalisierung. Sie erarbeiten in Projektteams gemeinsam mit den Kundinnen und Kunden Lösungen für transparentere und beschleunigte Digitalisierungsdienstleistungen der Landesverwaltung. Bringen Sie sich jetzt ein und leisten Sie einen wichtigen Beitrag für 18 Millionen Bürgerinnen und Bürger in NRW! Ihr Bereich: Servicebündel D1-Beratung Wir im Servicebündel Beratung verstehen uns als „Brückenbauerinnen und Brückenbauer“ und wollen unseren Kundinnen und Kunden (öffentliche Verwaltungen auf Landes- und Bundesebene) einen Weg zur digitalen Transformation aufzeigen, indem wir die Business- und IT-Anforderungen in der Kundenorganisation aufeinander abstimmen. Mit der 360°-Digitalisierungsberatung unterstützen und begleiten wir unsere Kundinnen und Kunden auf allen Ebenen der Digitalisierungstransformation. Im Rahmen dieses ganzheitlichen Beratungsansatzes erarbeiten wir gemeinsam mit ihnen Antworten auf komplexe Fragestellungen und entwickeln sowohl auf strategischer als auch auf operativer Ebene individuelle, innovative und zukunftsfähige Lösungen. Die dadurch entstehenden Partnerschaften ermöglichen es unseren Kundinnen und Kunden, sich langfristig den Herausforderungen und Konsequenzen des digitalen Wandels zu stellen.Ihre Haupttätigkeit: Als Mitglied von Beratungsprojekten unterstützen Sie Vorhaben im Rahmen der Digitalisierung der Justiz von Bund und Ländern sowie der öffentlichen Verwaltung in Nordrhein-Westfalen. Dabei gestalten, analysieren und bewerten Sie IT- und Software-Architekturen. Sie begleiten Digitalisierungs- und übergreifende Change-Projekte. In einem komplexen und dynamischen Entwicklungsumfeld kommunizieren Sie mit IT-Architektinnen und -Architekten, Projektleitungen sowie weiteren Stakeholdern und tauschen sich mit diesen aus. Sie bündeln und bewerten Informationen in Zusammenarbeit mit internen Teams sowie externen Partnerinnen und Partnern und präsentieren die Ergebnisse. Sie bringen mit:  Abgeschlossenes Fachhochschul- oder Bachelorstudium im Bereich Informationstechnik, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Naturwissenschaften oder ein vergleichbares Studium; alternativ: staatlicher Abschluss als Operative Professional oder langjährige einschlägige Berufserfahrung in der IT Erfahrung im Bereich IT-Projektmanagement Know-how im Bereich von IT- und Software-Architektur Sicheres Deutsch (in Wort und Schrift) Bereitschaft zu tageweisen Dienstreisen Wünschenswert sind zudem: Erfahrung in der projektbezogenen Beratung von Kundinnen und Kunden Erfahrung mit oder in der öffentlichen Verwaltung (allgemein oder speziell im Justizumfeld) Praxiserfahrung mit Veränderungsprozessen Vertrautheit mit der Verwendung von Tools im IT-Architektur- bzw. Enterprise-Architecture-Management-Umfeld oder ähnlichem, z. B. Prozessmanagement-Tools Zertifizierungen im Bereich Projektmanagement, Servicemanagement oder Enterprise-Architecture-Management Frameworks Ihre Persönlichkeit: Teamgeist, offen im Umgang mit Veränderungen  Gutes Konfliktmanagement und hohe Überzeugungskraft Hohe serviceorientierte und strukturierte Arbeitsweise sowie Kommunikations- und Moderationstalent Gute Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch hohe Flexibilität (z. B. bis zu 80 % Homeoffice, flexible Arbeitszeiten, Option auf Teilzeitarbeit) Gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten  Betriebliche Altersvorsorge  Betriebliches Gesundheitsmanagement Ein offenes Arbeitsklima Standortabhängig: Kantine sowie kostenfreie Parkplätze
Zum Stellenangebot

Referentin/Referent (m/w/d) IT-Controlling und Organisation (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Köln
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Referentin/Referent (m/w/d) IT-Controlling und Organisation für LVR-InfoKom, Abteilung „Geschäftsprozess-Lösungen“. Stelleninformationen Standort: Köln Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Voll-/ oder Teilzeit Vergütung: E11 TVöD Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 20.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Der LVR steht für Vielfalt. Unser Ziel ist es, dies auch in unserer Beschäftigtenstruktur abzubilden. Mehr Informationen über den LVR finden Sie unter www.lvr.de. Mehr Informationen über LVR-InfoKom finden Sie unter www.infokom.lvr.de. Sie übernehmen die Planung, Steuerung und Überwachung aller kaufmännischen Aspekte die unsere IT-Services und IT-Lösungen in der Abteilung Geschäftsprozess-Lösungen betreffen und schaffen damit finanzielle Transparenz.  Sie begleiten unseren Wandel zu einem serviceorientierten IT-Dienstleister und unterstützen unsere Service Owner in betriebswirtschaftlichen Fragestellungen. Sie verantworten das operative IT-Controlling der Abteilung und legen einen Hauptschwerpunkt auf die Steuerung unserer Erlöse und Kosten.  Sie unterstützen unsere Service Owner bei der Kalkulation und Abrechnung der IT-Services.  Sie erstellen das Reporting, definieren und erheben Kennzahlen, übernehmen Analysen und Datenaufbereitungen und berichten diese regelmäßig an die Abteilungsleitung sowie die Führungskräfte und Service Owner der Abteilung.  Darüber hinaus unterstützen Sie die Abteilungsleitung bei kaufmännischen und organisatorischen Aufgabenstellungen, wie beispielsweise der Beauftragung von Dienstleistern, der Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen, Präsentationen und Textbeiträgen bzw. Dokumentationen. Voraussetzung für die Besetzung: Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Studiengang Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Verwaltungswissenschaften oder Betriebswirtschaftslehre (FH-Diplom oder Bachelor) oder  Sonstige Beschäftige, die aufgrund langjähriger Berufstätigkeit gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen nachweisen können Wünschenswert sind: Ihr Werdegang zeigt umfangreiche Erfahrungen im IT-Controlling auf.  Sie übernehmen gerne Verantwortung und legen Wert darauf, die Aufgaben proaktiv, strukturiert und eigenverantwortlich auszuführen.  Sie haben analytisches, konzeptionelles und übergreifendes Denken bereits mehrfach unter Beweis gestellt.  Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten sind für Sie selbstverständlich.  Sie sind sicher im Umgang mit SAP und Microsoft Office. 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche; Flexible Arbeitszeit; Home Office möglich nach Vereinbarung; Hinterbliebenen-Versicherungen zu günstigen Konditionen; Kantine; Sicherer Arbeitsplatz; Vielfältiges Aufgabengebiet; Zentrale Lage; Betriebsnahe Kita; familienfreundliche Arbeitsbedingungen; Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung; Betriebliche Zusatzversorgung im Tarifbereich; Freier Eintritt in die LVR-Museen; Jahressonderzahlung zu Weihnachten; Chancengleichheit und Diversität; Vielfältige Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten; Gute Anbindung an den ÖPNV; strukturierte Einarbeitung
Zum Stellenangebot

Technical IT Consultant (m/w/d) für Software-Implementierung

Sa. 13.08.2022
Köln, Heidelberg, Berlin, München
Mit unseren Softwareprodukten für Digital Adoption, ermöglichen wir es Unternehmen, schnell an Leistungsfähigkeit zu gewinnen und in jeder Phase der digitalen Transformation erfolgreich, innovativ und wachstumsorientiert zu bleiben. Mit unseren Produkten lassen sich Wissens- und Kompetenzlücken von Mitarbeitenden schließen – direkt im Arbeitskontext, immer wenn es darauf ankommt. Das Erstellen und das Verwalten von Lerninhalten geht Hand in Hand mit Echtzeitunterstützung. Über alle Prozesse, Richtlinien und Verfahren hinweg. Um die führende Marktposition der tts weiter auszubauen, suchen wir Dich: Technical IT Consultant (m/w/d) für Software-ImplementierungFür unser Professional Services Team suchen wir Verstärkung mit einer hohen IT-Affinität und und dem Wunsch, in der Unternehmensberatung Fuß zu fassen. Wir sind die Expert:innen in unserer hauseigenen Software für Wissensmanagement und beraten diese bei unseren nationalen und internationalen Kunden vor Ort oder remote. Deine Ansprechpartner:innen sind IT-Kenner:innen, die Du professionell berätst und betreust. Deine Schwerpunkte hierbei sind: Konfiguration unserer Standardsoftware tts performance suite Technische Implementierung oder kundennahe Entwicklung Beratung und Konzeption von Lösungen im Bereich Wissensmanagement, User Adoption und Corporate Learning Projekte bei namhaften Konzernen aller Branchen Der operative Betrieb unserer weltweiten Plattform, laufende Optimierung, Release Management, IT- & Business Unterstützung sowie die Begleitung internationaler Rollouts Um diese Aufgaben erfolgreich bewältigen zu können, solltest du einiges mitbringen und Lust haben, weiter dazuzulernen. Am besten hast du ein Studium im Umfeld IT, BWL oder Personal erfolgreich abgeschlossen oder kannst eine gleichwertige Ausbildung mit entsprechender Erfahrung vorweisen. Darüber hinaus verfügst du über folgende Kenntnisse und Eigenschaften: Webtechnologien (HTML5, CSS3, JavaScript und jQuery) Kenntnisse in Java sowie Erfahrung mit Entwicklungsumgebungen (z.B. Eclipse, IntelliJ) und Versionsverwaltungssystemen (z.B. Git) sind von Vorteil Idealerweise Erfahrung mit Lernplattformen oder E-Learnings Reisebereitschaft für nationale und internationale Projekteinsätze Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift ⏰ Early Bird oder Nachteule: Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zur Mobilarbeit. Feste sind zum Feiern da: Sei bei unseren regelmäßigen Events (Sommerfest, Weihnachtsfeier, Ski-Fahrt usw.) und gemeinsamen Aktivitäten dabei (aufgrund der Coronaverordnungen kann es hier zu Einschränkungen kommen). Bleib mobil: Ob mit dem JobRad, dem Jobticket oder einer Bahncard – Lass uns gemeinsam schauen, was für Dich passt. Go sustainable: Neben der Bereitstellung eines chancengleichen Arbeitsplatzes ist es uns ebenso wichtig, ökologische Verantwortung zu übernehmen #ttsgoesgreen. You matter: Mentales Wohlbefinden ist uns eine Herzensangelegenheit, der wir durch unsere ttscares Kampagne besondere Aufmerksamkeit schenken. Noch nicht überzeugt? Kein Problem, wir haben noch viele weitere Argumente, die tts zu einem Great Place to Work machen. Lass Dich von den anderen Vorzügen überzeugen.
Zum Stellenangebot

Consultant Data Management & Innovations (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Mannheim, Köln, Hamburg
Strategy to Results. CAMELOT Management Consultants ist der vielfach preisgekrönte Europa-Marktführer im Bereich Data Management Consulting und Analytics-Pionier. Als Trusted Advisor unserer Kunden und Tier One Boutique-Beratung für Data & Analytics stehen wir für wegweisende Expertise, innovative Konzepte und Lösungen sowie für Projektergebnisse in kompromissloser Qualität. Consultant Data Management & Innovations (m/w/d)  Du wirst Teil von CAMELOTs Innovative Data Solutions Team, welches einer der wichtigsten Innovationstreiber unserer mehr als 130 Consultants starken Data & Analytics Consulting Line und der europäischen Data Management Community ist Deine Rolle bewegt sich damit zwischen komplexen und hochanspruchsvollen Data-Management-Projekten (Strategieberatung, Governance, Change Management, Data & Process Modelling etc.) bei den größten und spannendsten Global Playern unterschiedlicher Industrien sowie Research & Development im Bereich Data & Analytics Besonders die Schnittstelle zwischen Data Management und digitalen Trends, z. B. Künstliche Intelligenz (KI) und Robotic Process Automation (RPA), stehen in deinem Fokus Gemeinsam mit deinem Team treibst du den Auf- und Ausbau einer globalen AI-Community im Data Mangement voran Deine Arbeit leistest du von zuhause aus, beim Kunden vor Ort oder in einem unserer Offices in Mannheim, Köln, München oder Hamburg (Flex Office Konzept) Allem voran zeichnet dich ein großer Erkundungs- und Wissensdrang aus, sowie der Wunsch, mit innovativen Technologien und Lösungen Enabler einer großen digitalen Transformation zu sein Du bist Experte für digitale Trends in der Verbindung von Data Management, Data Science und Management Consulting oder möchtest es werden Die Arbeit mit Daten ist dir aus dem Studium oder deiner Berufserfahrung bekannt Idealerweise hast du bereits Erfahrungen mit der Nutzung von SAP gesammelt Du bist ein Teamplayer und hast keine Scheu vor Kundenkontakt bis hoch zum zum Top Management Du kommunizierst und präsentierst sicher in Deutsch und Englisch Innovation durch Kooperation – das ist unsere Mission. Dabei ist das Wissen unserer Mitarbeiter:innen unser Schlüssel zum Erfolg. Aus diesem Grund schenken wir unseren Kolleg:innen genauso viel Wertschätzung wie unseren Kunden. Gemeinsam entwickeln wir durch kontinuierliche Weiterbildung, Wachstum und Innovation, die Fähigkeit, unsere Visionen umzusetzen. Vom ersten Tag übernehmen CAMELOTs Verantwortung. Unternehmergeist ist für uns genauso wichtig wie Teamwork, Wissenstransfer und soziale Verantwortung. Ihre CAMELOT-Benefits sind unser unternehmensweites Flex-Office-Konzept (Sie arbeiten flexibel von Zuhause, beim Kunden vor Ort oder nutzen die Infrastruktur eines unserer CAMELOT-Büros), aktive Karriere- und Entwicklungsförderung, Mentoring-Programme, Unterstützung bei Sabbatical sowie jährlichem Social Sabbatical, aktive Gestaltung und Mitwirkung an unseren Corporate Social Responsibility (CSR) Initiativen, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen, Firmen-Events, diverse wechselnde Corporate Benefits, Dienstwagen und/oder Dienstfahrrad uvm.
Zum Stellenangebot

Consultant für digitale Supply Chain Transformation (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Berlin, Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf
4flow – das sind über 900 Teammitglieder an 20+ Standorten weltweit. Wir sind einer der Marktführer im Bereich Logistikoptimierung und vereinen Logistikberatung, Logistiksoftware, 4PL-Leistungen und Logistikforschung in einem innovativen Geschäftsmodell. Mit unserem Geschäftsbereich 4flow management übernehmen wir als neutraler 4PL mit innovativen Konzepten in den Bereichen Transport- und Netzwerkmanagement die kontinuierliche Planung, Optimierung und Steuerung von Logistiknetzwerken. 4flow consulting berät weltweit Unternehmen in den Bereichen Logistik und Supply Chain Management von der Strategie bis zur Umsetzung und unterstützt Kunden in ihren digitalen Transformationen mit innovativen Lösungen. Wir setzen auch in diesem Jahr unsere erfolgreiche Unternehmensentwicklung fort. Wachsen Sie mit uns und werden Sie Teil unseres exzellenten Teams. an den Standorten Berlin, Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt am Main oder Düsseldorf.Als Teil der Digital Practice werden Sie maßgeblich zur Realisierung einer erfolgreichen digitalen Supply Chain Transformation beitragen. Sie entwickeln zusammen mit unseren internationalen Kunden u. a. in der Automobilindustrie, Konsumgüterindustrie, Maschinenbau, Pharma, Medical und Handel innovative digitale Transformationskonzepte und begleiten deren Umsetzung. Sie arbeiten u. a. eng mit dem gemäß Gartner führenden Softwareunternehmen Kinaxis, dem Anbieter der cloudbasierten End-to-End SCM Planungsplattform „RapidResponse®“, zusammen. Dabei übernehmen Sie in Zusammenarbeit mit erfahrenen 4flow-Beratern vielfältige Aufgaben: Entwicklung innovativer Supply Chain Konzepte und Umsetzungspläne für unsere KundenDefinition von Kundenanforderungen in WorkshopsDesign und Definition von End-to-End Supply Chain PlanungsprozessenKonfigurierung der Softwareplattform „RapidResponse®“ von KinaxisIntegration von „RapidResponse®“in die IT-SystemlandschaftEntwicklung von Testkonzepten und Durchführung von User Acceptance Tests zusammen mit den KundenTraining und Change Management bei unseren KundenUnterstützungen von Presales-Aktivitäten und des Vertriebs während der AngebotsphaseSie bringen einen Hochschulabschluss (Uni, FH oder BA) in den Studiengängen Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre, Informatik, Maschinenbau, Logistik oder einer vergleichbaren Studienrichtung mit.Sie verfügen über ein ausgeprägtes Interesse an digitalen Supply Chain Transformationen.Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, ein sehr gutes Prozessverständnis sowie ein sicheres Auftreten zeichnen Sie aus.Sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab.Sie arbeiten in einem erfolgreich wachsenden, innovativen Unternehmen mit einer ausgezeichneten Teamkultur.Sie arbeiten mit den neuesten digitalen und stark nachgefragten Technologien.Sie nehmen an einem maßgeschneiderten und attraktiven Trainings- und Zertifizierungsprogramm teil. In den ersten 4-8 Wochen bereiten wir Sie durch gezieltes Training auf ihren ersten Projekteinsatz vor. Sie werden sich ein breites und nachgefragtes SCM Fachwissen in allen wichtigen Supply Chain Bereichen aneignen.Es ist uns wichtig, dass wir unsere Strukturen stetig modernen Gegebenheiten und aktuellen Anforderungen anpassen. Um Ihr Arbeits- und Privatleben bestmöglich zu kombinieren, ermöglichen wir ihnen daher Freiräume bei Ihrer Arbeitsgestaltung: Sei es durch flexible und hybride Arbeitsmodelle, individuell an Ihre jeweilige Lebenssituation anpassbare Arbeitszeitmodelle (z. B. Sabbatical) oder die freie Standortwahl innerhalb Deutschlands.Abgerundet wird unser Angebot durch eine unbefristete Festanstellung , einem attraktiven Gehaltspaket, einem vielseitig einsetzbaren Mobilitätsbudget, Sport- und Mitarbeiterevents, Teamreisen u. v. m.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: