Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Entwicklung: 54 Jobs in Betzenhausen

Berufsfeld
  • Entwicklung
Branche
  • Feinmechanik & Optik 16
  • Elektrotechnik 16
  • It & Internet 12
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Recht 6
  • Medizintechnik 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Freizeit 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Kultur & Sport 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Touristik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 54
  • Ohne Berufserfahrung 22
Arbeitszeit
  • Vollzeit 54
  • Home Office 13
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 54
Entwicklung

SAP Anwendungsberater (w/m/d) Roll-out Projekte

Do. 05.08.2021
Freiburg im Breisgau, Heilbronn (Neckar), Heidelberg, Karlsruhe (Baden), Reutlingen, Stuttgart
Als Anstalt öffentlichen Rechts in gemeinsamer Trägerschaft von Land und Kommunen begleitet Komm.ONE ihre Kunden mit eigenen IT-gestützten und cloudbasierten Lösungen - zum Nutzen der Bürger und der Gesellschaft. Dafür beschafft, entwickelt und betreibt Komm.ONE Verfahren der automatisierten Datenverarbeitung und erbringt Beratungs- und Schulungsleistungen. Flächendeckend, an sieben Standorten in ganz Baden-Württemberg, mit über 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Titel Freiburg, Heilbronn, Heidelberg, Karlsruhe, Reutlingen, Stuttgart oder Ulm Leitung und eigenverantwortliche Durchführung von Roll-Out Projekten im KM-Finanzen (Vorbereitungstätigkeiten und S/4 Hana Einführung) Erstellung und Pflege von Fachkonzepten, Schulungsunterlagen sowie sonstiger Dokumentationen Beratung und Schulung unserer Projektkunden in einem der drei Schwerpunktthemen: Konsumtive Prozesse Investive Prozesse Bewirtschaftung / Kasse Studium der Verwaltungs- oder Betriebswirtschaft (FH) oder vergleichbare Qualifikation Kenntnisse und Erfahrungen im Haushalts- und Rechnungswesen im kommunalen Umfeld Kenntnisse im SAP-Umfeld KM-Finanzen oder SMART oder AWM sind von Vorteil Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch Eigeninitiative, Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein aus Sie haben Spaß an wechselnden Aufgabenfeldern, sind flexibel und haben eine gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Reisebereitschaft Eine auf zwei Jahre befristete Einstellung Die Stelle ist nach EG 11 TVöD bewertet. Eine entsprechende Eingruppierung ist möglich, sofern die rechtlichen Voraussetzungen (z. B. persönliche Anforderungen wie Vorbildung, Ausbildung oder Berufserfahrung) vorliegen Ein interessantes und anspruchsvolles Arbeitsgebiet in einem angenehmen Arbeitsumfeld und Mitarbeit in einem motivierten Team Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten durch Seminare, Workshops und Trainings sowie individuelle Einarbeitung Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und Homeoffice 30 Tage Urlaub - zusätzlich sind der 24.12. und 31.12. frei Jährliche Sonderzahlung nach TVöD Betrieblich geförderte Altersvorsorge Umfangreiche Benefits (z.B. Zuschuss ÖPNV, exklusive Mitarbeiterangebote im Corporate Benefits Programm) Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Firmenfitnessprogramm)
Zum Stellenangebot

Hardwareentwickler für Medizintechnikprodukte (m/w/d)

Do. 05.08.2021
Waldkirch (Breisgau)
Sie suchen eine neue Herausforderung in der Medizintechnik und möchten einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung neuer High-Tech Produkte zur Überwachung neurologischer Funktionen von Patienten leisten. Ihnen sind idealerweise regulatorische Anforderungen an die Entwicklung von Medizinprodukten vertraut und wissen, wie die entsprechende technische Dokumentation umgesetzt werden muss. Sie sind ein echter Teamplayer und können sowohl Anforderungen aus dem Produktmanagement in kreative Hardwarelösungen umsetzen als auch Impulse für neue Produktideen geben. Mit unseren engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entwickeln und vermarkten wir Systeme für das intraoperative Neuromonitoring und die Neurostimulation. Unsere Produkte sind innovativ, wegweisend in Design und Handhabung und bilden die Basis für unser weiteres Wachstum. 2021 wurde unser neuer Neuromonitor AVALANCHE® PLUS von einer international renommierten Fachjury mit dem IF Design Award für sein wegweisendes User Interface ausgezeichnet. Unser bewährter Neuromonitor AVALANCHE® SI 2 erzielte ebenfalls 2021 mit dem Plus X Award seinen größten Erfolg in gleich vier Kategorien - Qualität, Design, Bedienkomfort und Funktionalität.Hardwareentwickler für Medizintechnikprodukte (m/w/d) Standort in Waldkirch Schaltungsentwicklung und -simulation, Layout, Inbetriebnahme und Test elektronischer Baugruppen sowie Programmierung von Mikrocontroller- oder DSP-Schaltungen entsprechend der geltenden Normen für Medizingeräte (v.a. IEC 60601-1, 60601-2-40, 62304).Begleitung von EMV- und Sicherheitsprüfungen in akkreditierten Laboren.Mitarbeit an der Erstellung der normenkonformen Dokumentation.Mitarbeit an der Überführung serienreifer Produkte in die Produktion.Kompetente/-r Ansprechpartner/-in für QM und Produktmanagement sowie Kunden, Lieferanten, nationale und internationale Fachhandelspartner und Benannte Stellen.Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation, alternativ Techniker/-in der Elektrotechnik mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Entwicklung.Idealerweise bereits Berufserfahrung in stark regulierten Branchen wie Medizintechnik, Automotive oder Luftfahrt.Hohes Qualitätsbewusstsein und selbstständige Arbeitsweise sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit.Sicherer Umgang mit PC-gestützten Anwendungen zur Pflege und Erstellung von Produktakten (Office-Programme, Mindmaps, Diagrammtools usw.) sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir in einer modernen Arbeitsumgebung vorausFaszinierende Produkte und spannende Aufgaben in der Wachstumsbranche Medizintechnik.Innovatives Umfeld und die Sicherheiten eines seit 25 Jahren etablierten inhabergeführten Familienbetriebs.Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung.Teilnahme an unserem attraktiven Gesundheitsprogrammen
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur Elektrotechnik (m/w/d) in Direktvermittlung

Do. 05.08.2021
Freiburg im Breisgau
In Ihrem aktuellen Job haben Sie das maximal Mögliche erreicht? Sie sind bereit für neue Herausforderungen? Dann haben wir garantiert das passende Angebot für Sie. Schließlich bringt FERCHAU seit über 50 Jahren Spezialisten und Unternehmen aus Engineering und IT passgenau zusammen. Einer unserer namhaften Kunden, ein führendes mittelständisches Unternehmen für elektronische Bauelemente und Anlagenbau aus der Freiburger Region, hat uns mit der Besetzung der Position des Entwicklungsingenieurs (m/w/d) durch eine fachlich versierte und überzeugende Persönlichkeit betraut.Entwicklungsingenieur Elektrotechnik (m/w/d) in DirektvermittlungRaum Freiburg im BreisgauAbwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören die Entwicklung von elektronischen Bauteilen und Sonderanlagen Berechnung, Konstruktion, Prüfung sowie Überwachung geltender Normen Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften Anfertigung von Fertigungs- und Prüfabläufen für die Produktion Fachliche Unterstützung des Vertriebs Analyse der Wirtschaftlichkeit für zukünftige Entwicklungen Leistungsstark und perspektivisch - Ihre Zukunft kann sich sehen lassen. Ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz mit Perspektive Eine herausfordernde Tätigkeit im internationalen Umfeld Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen Hohe Planungssicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag Ein ansprechendes Gesamtpaket mit flexiblen Arbeitszeiten, Weiterbildungsmöglichkeiten und kollegialem Zusammenhalt Sie wissen, worauf es ankommt - Ihr Profil beweist es. Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige relevante Berufserfahrung Erfahrung in der Energietechnik und/oder praktische Kenntnisse mit EPLAN sind von Vorteil Strukturierte, analytische Herangehensweise Schnelle Auffassungsgabe und kreative Problemlösungsfähigkeit Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Embedded Software Engineer in den Bereichen E-Mobility / Industrie und Medizin (m/w/d)

Mi. 04.08.2021
Teningen
Die 1971 gegründete Delta Gruppe ist mit ca. 80.000 Mitarbeitern starker Partner für viele erfolgreiche Unterneh­men in Bereichen wie beispielsweise der Automobilindustrie, der industriellen Automatisierung, der Gebäudeauto­matisierung sowie in Rechenzentren oder im Bereich der erneuerbaren Energien. Delta verfügt über Vertriebsbüros, Produktionsstätten und R&D-Zentren weltweit. Mit dem Unternehmensleitbild, „innovative, saubere und energieeffi­ziente Lösungen für eine bessere Zukunft“, betont Delta seine Rolle bei der Bewältigung zentraler Umweltprobleme wie dem weltweiten Klimawandel.Embedded Software Engineer in den Bereichen E-Mobility / Industrie und Medizin (m/w/d)Standort: TeningenEntwicklung von Embedded Software in den Bereichen Leistungselektronik, Kommunikation, Betriebsführung und WeiterenHardwarenahe Programmierung in CSoftware ArchitekturModellbasierte Software EntwicklungPlanung und Umsetzung von Software-Tests (SIL, MIL, HIL)Mitarbeit in internationalem, interdisziplinärem TeamUnterstützung bei Inbetriebnahme und GerätetestsKoordinationsaufgaben innerhalb von Software-Projekten möglichStudium der Elektrotechnik / Informatik oder ähnlichesErfahrungen in der Softwareentwicklung von Embedded Control Applikationen in CKenntnisse verschiedener DSP/μC-Plattformen und EchtzeitsystemenSelbstständige Arbeitsweise, Engagement, Kreativität und TeamfähigkeitGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftKenntnisse der Leistungselektronik und/oder verschiedener Kommunikationsschnittstellen von VorteilErfahrung in modellbasierter Softwareentwicklung wünschenswertErfahrung mit Werkzeugen zum automatisierten / manuellen Testen von Software von VorteilKenntnisse von Entwicklungsprozessen (V-Modell, SPICE oder CMMI) von VorteilKenntnisse in der Regelungstechnik von VorteilProgrammierung von FPGAs wünschenswertWir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz in einem innovativen und global agierenden Unternehmen, das durch sein kollegiales und offenes Arbeitsklima viel Raum für neue Wege und Ideen lässt. Flexible Arbeitszeiten und ein attraktives, leistungsbezogenes Gehalt runden das Angebot ab.
Zum Stellenangebot

Inhouse Consultant Business Analytics / Application Development

Mi. 04.08.2021
Freiburg im Breisgau
Die Endress+Hauser Gruppe Wir sind einer der international führenden Anbieter von Messgeräten, Dienstleistungen und Lösungen für die industrielle Verfahrenstechnik. Obwohl bei uns weltweit über 14.000 Menschen arbeiten, sind wir bis heute ein Familienunternehmen, mit Hauptsitz in Reinach (Schweiz), geblieben. Endress+Hauser InfoServe Endress+Hauser InfoServe, mit Hauptsitz in Weil am Rhein (Deutschland) ist der zentrale IT-Dienstleister innerhalb der Endress+Hauser Gruppe. Wir beschäftigen derzeit über 380 Menschen weltweit, davon 300 in Weil am Rhein und Freiburg im Breisgau. An unseren Standorten in Japan, China, Indien und den USA beschäftigen wir derzeit rund 80 Kolleginnen und Kollegen. Unsere Hauptaufgaben verteilen sich auf die Bereiche: Anwendungsentwicklung - Mit unseren standardisierten IT-Lösungen steigern wir die Produktivität der Geschäftsprozesse. Dabei setzen wir auf modernste Technologien und treiben als Innovator die digitale Transformation voran. Betrieb - Wir gewährleisten höchste Sicherheit und Verfügbarkeit unserer Geschäftsanwendungen. Mit unserem leistungsstarken Rechenzentrum und Cloudservices, können wir für jede Anforderung die optimale Betriebslösung anbieten. Support - Unser qualifiziertes IT-Support-Team ist rund um die Uhr für unsere Anwender erreichbar – immer und überall. Sie arbeiten in IT-Projekten in der Endress+Hauser Gruppe als Spezialist/in und/oder Projektleiter/in und konzipieren, entwickeln und betreuen Business Analytics Anwendungen Sie konzipieren und realisieren mobile und webbasierte Anwendungen mit analytischem Fokus auf Basis eines zentralen SAP BW on HANA in Konversion zu BW/4HANA, in dem Daten aus mehreren SAP ERP-Systemen, Salesforce.com und anderen Systemen zum unternehmensweiten Reporting zur Verfügung gestellt werden Zukünftig wird auch die Entwicklung von integrierten analytischen Komponenten in SAP S/4HANA oder anderen transaktionalen Systemen eine Rolle spielen Sie sind ein/e erfahrene/r SAP BI Berater/in und verfügen über das notwendige technische Hintergrundwissen zum Reporting im SAP BI Umfeld Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in SAP Lumira Designer, SAP Analytics Cloud, Eclipse BW Query Designer, SAP Analysis for Office und/oder in SAPUI5 Sie haben gute Kenntnisse im UX- und Usability-Methoden wie Prototyping, Click-Dummy oder Storyboards Darüberhinaus haben Sie Idealerweise Kenntnisse in JavaScript, HTML und CSS Kenntnisse in SAP HANA Cloud, SAP Data Intelligence oder Snowflake sind ebenfalls sehr hilfreich Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sicherheit eines international tätigen Familienunternehmens Umfangreiches Weiterbildungsangebot Betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsmanagement Flexible Arbeitszeit ohne Kernzeit Interessante Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Zum Stellenangebot

Optical Engineer for imaging Optical Systems (m/f/d)

Di. 03.08.2021
Freiburg im Breisgau
IS OUR STANDARD. Located in Denzlingen near Freiburg im Breisgau, we have been committed to provide our customers with outstanding products and solutions in the field of endoscopic visualization systems with around 550 employees in 6 countries since 1973. SCHÖLLY sees itself as an innovation partner whose goal is to find the perfect solution for its customers and their requirements. For this purpose, we are looking for motivated people who want to continue, shape, and expand our success story. For our R + D division we are looking for you as an OPTICAL ENGINEER FOR IMAGING OPTICAL SYSTEMS (M/F/D) Calculation of optical endoscope and microscope systems from the idea to the tolerance calculation up to the design for manufacturing  Implementation of optimizing projects regarding quality, costs and manufacturing of optical systems  Person in charge of technology for the optics division and related areas  Definition and derivation of engineering requirement specifications for sub-assemblies as a basis for internal and external developement  Calculation of non-imaging optics  Coordination, cooperation, and supervision of external and internal partners Successfully completed studies in the field of optical technologies, physics or comparable degree studies  Practical experience of several years in a comparable task  Versed handling of MS-Office applications and software Zemax required  Fluent German and English language skills in speech and writing  Methodological and analytical skills, solution-oriented team player mentality, self-starter attitude, continuous learning behavior and practical skills round up your profile As a successful family business, we place special value on mutual reliability, creativity, fairness and a partnership with customers and colleagues, in addition to professional skills. We offer a modern working environment, the best opportunities for further development, exciting tasks, and a motivated team.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Industrial Engineering

Di. 03.08.2021
Staufen im Breisgau
Mitarbeiter (m/w/d) Industrial Engineering /// Staufen / Deutschland / Labor- und Analysentechnik Starten Sie Ihre Karriere bei einem inno­vativen Unter­nehmen mit inter­nationaler Präsenz. IKA zählt als Her­steller von Labor­geräten, Analysen- und Prozess­technik für die Wissen­schaft weltweit zu den führen­den Unter­nehmen. Von Staufen aus entwickelt IKA Produkte und Tech­nologien, die in mehr als 150 Länder verkauft werden. Produkte wie zum Beispiel Magnet­rührer, die in chemischen Labors zum Rühren von Flüssig­keiten verwen­det werden oder Rotations­verdampfer, die dem Konzen­trieren von Lösungen dienen. Als familien­geführtes Unter­nehmen mit 100-jähriger Historie legt IKA Wert auf Inno­vation: 30 % des Umsatzes erwirt­schaftet IKA mit Produkten, die nicht älter als drei Jahre sind. IKA legt aber auch viel Wert auf soziales Engage­ment: So wurde vor vielen Jahren die Initia­tive „Hands for Children“ ins Leben gerufen, bei der Ruhe­ständler ehren­amtlich Laborgeräte montieren, deren Verkaufserlös benach­teilig­ten Kindern auf der ganzen Welt zugute kommen. Neben Deutsch­land ist IKA heute in USA, China, Malaysia, Japan, Indien, Brasilien, Korea, England und Polen mit eigenen Nieder­lassungen vertreten. In Ihrer Funktion sind Sie für die Einführung neuer Produkte in der Montage und der Serienbetreuung zuständig Im Rahmen von Entwicklungsprojekten übernehmen Sie die Leitung von Teilprojekten (technische Begleitung der Überführung von Prototypen in die Serienproduktion) Firmengruppenweite Planung der Fertigungs-, Montage- und Prüfprozesse Planung, Konzeption und Beschaffung von Betriebsmitteln, Vorrichtungen und Prüfmitteln Unterstützung der Tochtergesellschaften bei produktspezifischen Industrial-Engineering-Themen Sie sind Ansprechpartner für das Fertigungsteam zur Optimierung der eingesetzten Produktionsprozesse und des technologischen Equipments sowie kontinuierliche Unterstützung der Produktion im Tagesgeschäft zur Behebung möglicher Fertigungsprobleme Zeitwirtschaft, Arbeitsplanerstellung, Prüfplanung, Erstellung von prozess- und gerätespezifischer Arbeitsanweisungen Umsetzung und Steuerung von Produktänderungen Bearbeitung von Qualitätsabweichungen Abgeschlossene Ausbildung zum Techniker mit entsprechender Berufserfahrung (hierzu zählen auch Praktika und praktische Abschlussarbeiten) oder abgeschlossenes Ingenieursstudium (z. B. Maschinenbau, Produktionstechnik) mit dem Schwerpunkt Industrial Engineering Erfahrung im Projektmanagement Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Flexibilität zeichnen Sie aus Selbstständige Arbeitsweise, Ausdauer und Eigeninitiative Idealerweise sind Sie mit REFA-Methoden vertraut Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sichere MS Office- sowie SAP-Kenntnisse runden Ihr Profil ab Ein kollegiales Umfeld und ein sehr gutes Betriebsklima / individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten / betriebliche Altersvorsorge / flexible Arbeitszeiten / Betriebskantine / JobRad / Hansefit / ein familiengeführtes Unternehmen, in dem viel Wert auf soziales Engagement gelegt wird.
Zum Stellenangebot

Embedded Software Engineer* / Software Entwickler*

Di. 03.08.2021
Freiburg im Breisgau
Sie leben digitale Zukunft, wir leben intelligente Sensorkonzepte. Gemeinsam gestalten wir weltweit Industrie 4.0. Ihre Karriere: anspruchsvoll, abwechslungsreich und mit besten persönlichen Entwicklungschancen. Ihr Umfeld: hochprofessionell, international und inspirierend. Ihr neuer Arbeitgeber: ein Technologie- und Marktführer mit weltweit mehr als 10.000 Mitarbeitenden. Die Job-ID für diese Position lautet: 21212 Standort: Waldkirch bei Freiburg im Breisgau Design, Implementierung und Überprüfung von Algorithmen für die Integration von Applikationslösungen in Robotersteuerungen Begleitung des gesamten Entwicklungsprozesses vom ersten Konzept bis hin zur Pflege freigegebener Komponenten Implementierung von Unit- und Integrationstests Konzeption, Entwicklung und Überprüfung neuer Demonstratoren Mitarbeit in interdisziplinären Projektgruppen Hochschulabschluss in Informatik, Mechatronik oder vergleichbare Qualifikation Erste Berufserfahrung in der Softwareentwicklung Sehr gute Programmierkenntnisse in C/C++ und Python sowie Erfahrung im Umgang mit Entwicklungstools Idealerweise Erfahrungen in der Robotik und der agilen Softwareentwicklung Gute Englischkenntnisse Systematische sowie strukturierte Denk- und Vorgehensweise Kreativität in der Lösungsfindung sowie Innovationsfreude Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten über die Sensor Intelligence Academy Attraktives Grundentgelt und variable Vergütungsanteile Flexible Arbeitszeiten und ZeitWertKonto Betriebliches Gesundheitsmanagement Kinderbetreuung
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter/in – HR Generalist (m/w/d)

Mo. 02.08.2021
Freiburg im Breisgau
Mit mehr als 26.000 Mitgliedern ist der Sport-Club Freiburg e.V. der größte Sportverein Badens und genießt hohe Sympathiewerte in ganz Deutschland. Mit seinen ersten Mannschaften der Herren und der Frauen spielt der Sport-Club in der Bundesliga, die U23 (Zweite Mannschaft) ist jüngst in die 3. Liga aufgestiegen. Darüber hinaus ist der Sport-Club für sein vielfältiges gesellschaftliches Engagement bekannt. Zur Unterstützung all dieser Tätigkeitsbereiche und Weiterentwicklung der Abteilung Finanzen, Personal und Recht suchen wir in Vollzeit eine/n engagierte/n Personalsachbearbeiter/in – HR Generalist (m/w/d) Durchführung der Entgeltabrechnung unter Berücksichtigung aller steuer-/ sozialversicherungs- und arbeitsvertraglicher Bestimmungen Verantwortung und Weiterentwicklung aller personaladministrativen Vorgänge im Personalwesen (u.a. Bewerbermanagement, Onboarding-Prozess) Personalentwicklung Ansprechpartner/in für Mitarbeiter/innen, Krankenkassen und Behörden bei lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen Erstellung von Bescheinigungen, Auswertungen und Statistiken Unterstützung bei Lohnsteuer- und Sozialversicherungsprüfungen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Zusatzqualifikation Personalfachkaufmann/frau Mehrjährige Berufserfahrung in der Personaladministration, -entwicklung und Entgeltabrechnung Fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Vertrags-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht Sicherer Umgang mit einer Abrechnungssoftware (Lessor Lohn, DATEV) Strukturierte Arbeitsweise Hohes Verantwortungsbewusstsein und Diskretion Interesse für die Fußball- und Sportbranche Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Position in einem emotionalen und spannenden Arbeitsumfeld sowie einen modernen Arbeitsplatz nebst attraktiven Zusatzleistungen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 31.08.2021 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an: personal@scfreiburg.com
Zum Stellenangebot

SAP-Experte mit Schwerpunkt FI/CO (m/w/d)

So. 01.08.2021
Freiburg im Breisgau
TDK-Micronas entwickelt und produziert zukunftsfähige IC- und Sensor-Systemlösungen für die Automobil- und Industrieelektronik und ist weltweit führend im Bereich Hall-Sensoren. Wir bei TDK-Micronas stellen uns den globalen Herausforderungen und verfolgen hohe Ziele, insbesondere im Bereich Umwelt. Wir stellen an uns den Anspruch, aus innovativen Ideen, umfangreichem Wissen und modernster Technologie außerordentliche Produkte zu schaffen. Ein zentrales Strategie-Element unserer Kunden ist die Leistungsfähigkeit unserer Sensoren und anwendungsspezifischen Mikrocontrollern. Schon heute machen sie Fahrzeuge effizienter, verringern den Schadstoffausstoß, reduzieren den Materialeinsatz in Industrieanwendungen und lassen mechanische Schalter überflüssig werden. TDK-Micronas entwickelt Schlüsseltechnologien für die Zukunft und sichert so den Markterfolg des Endprodukts. Wir sind ein international tätiger Halbleiterhersteller mit der Kommunikationsstruktur eines mittelständigen Unternehmens, ausgestattet mit den für unser Geschäft notwendigen finanziellen Ressourcen. Bei uns haben Sie somit die Gestaltungs- und Entwicklungsspielräume, die Sie für die Umsetzung gemeinsamer Visionen und Strategien benötigen. Kurze Entscheidungswege in Kombination mit einer offenen Informationskultur machen uns zu einem dynamischen Unternehmen und einem attraktiven Arbeitgeber. Auf dem spannenden Weg von der Idee bis zum fertigen Produkt unterstützen uns derzeit rund 1000 Mitarbeiter aus dem Bereich Entwicklung und Forschung bis hin zur Produktion. Wir laden Sie ein, unser Team mit Ihrer Erfahrung, Ihrem Selbstbewusstsein und Ihren individuellen Eigenschaften und Fähigkeiten zu bereichern.  Werden Sie Teil dieser Gemeinschaft – werden Sie Mitglied der TDK-Micronas Familie.Wir suchen einen SAP-Experten zur Verstärkung unseres Commercial Systems Teams. Als Schwerpunkt betreuen Sie das FI und CO Modul in unserem SAP-System und arbeiten dabei eng mit unseren internen Kunden aus der Finanz- und Controlling-Abteilung zusammen. Nach dem Wechsel auf die SAP HANA Datenbank planen wir den Wechsel auf S/4 mit interessanten Projekten in Ihrem zukünftigen Arbeitsgebiet (wie z.B. new GL, Business Partner Integration). Zu den Aufgaben wird auch die Betreuung und Weiterentwicklung von SAP nahen Systemen in diesen Bereichen (Archivierung, Bankensoftware o.ä.) sowie die Entwicklungen in SAP ABAP gehören. Abgeschlossenes Informatikstudium oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung mit einigen der genannten Themengebieten Interesse und Freude an neuen Technologien und Wissensaufbau Gute schriftliche und mündliche Deutsch- und Englischkenntnisse Gezielte Einarbeitung sowie weitere Qualifizierung und Personalentwicklung Attraktive Vergütung Innovatives Produkt- Geschäftsumfeld Entwicklungsmöglichkeiten als Fach- oder Führungskraft Unterstützung / Förderung Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten Bezuschussung von gemeinsamen gesellschaftlichen und sportlichen Aktivitäten Gesundheitsangebote Kantine am Standort Freiburg Bezuschussung zu öffentlichen Verkehrsmitteln im Raum Freiburg Über den Standort Freiburg Unsere operative Zentrale befindet sich in einer der reizvollsten Städte Süddeutschlands, in Freiburg im Breisgau (D) einem beliebten Wohn- sowie Ferienort. Hier finden Sie Großstadtflair mit dem Charme einer historischen Altstadt, mildes Klima sowie die Berge des Schwarzwaldes, Lebens-, Ess- und Wohnqualität im Dreiländereck Frankreich, Schweiz und Deutschland.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: