Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Entwicklung: 74 Jobs in Bopfingen

Berufsfeld
  • Entwicklung
Branche
  • Elektrotechnik 55
  • Feinmechanik & Optik 55
  • Medizintechnik 7
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Druck- 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 73
  • Ohne Berufserfahrung 33
Arbeitszeit
  • Vollzeit 73
  • Teilzeit 3
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 58
  • Befristeter Vertrag 14
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Praktikum 1
Entwicklung

System / Development Engineer Consumer Products (f/m/x)

Mi. 14.04.2021
Oberkochen
Step out of your comfort zone, excel and redefine the limits of what is possible. That’s just what our employees are doing every single day – in order to set the pace through our innovations and enable outstanding achievements. After all, behind every successful company are many great fascinating people. In a spacious modern setting full of opportunities for further development, ZEISS employees work in a place where expert knowledge and team spirit reign supreme. All of this is supported by a special ownership structure and the long-term goal of the Carl Zeiss Foundation: to bring science and society into the future together.Join us today. Inspire people tomorrow.Diversity is a part of ZEISS. We look forward to receiving your application regardless of gender, nationality, ethnic and social origin, religion, philosophy of life, disability, age, sexual orientation or identity.Apply now! It takes less than 10 minutes. drive the development of next generation digital consumer products in the domains cinematography, sport optics and mobile devices. be responsible for the system architecture and the specifications and coordinate these with internal and international partners. collect, analyze, and align the requirements for our products and their components. ensure the functionality and producibility of the systems through interdepartmental cooperation from the first concepts to market launch. be strongly involved in the innovation and pre-development process contributing to our technology roadmap. practically test novel technologies and concepts for our digital products with pretotypes, demonstrators and prototypes. help us to leverage the latest technology advancements to address tomorrow's challenges and to get brand leadership for digital image consumer products a very good degree in physics, engineering or a comparable course of study, ideally with a PhD a strong background in optics, mechanics and electronics proven knowledge in computer vision and / or machine learning a high degree of resilience, creativity and autonomy very good communication, organizational and teamwork skills fluent communication skills in German and English the vision and hands-on mindset to make your ideas come to life in ZEISS digital consumer products Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Phako-Entwicklung

Mi. 14.04.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. Sollten Sie fachliche Fragen zur Stelle haben, wenden Sie sich bitte an die zuständige Fachabteilung (Caroline Friederike Kraft, caroline.kraft@zeiss.com). Bei allen personalrelevanten Fragen senden Sie uns bitte eine E-Mail an miriam.golda@zeiss.com. Als Student arbeiten Sie mit Ihren Kollegen auf Augenhöhe und schaffen sich ideale Voraussetzungen für Ihre spätere Karriere.In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. Durchführung von Messaufgaben im Labor und Unterstützung des Entwicklungsteams Aufbau und Optimierung von mechatronischen und optischen Experimenten im Labor Steuerung und Auswertung von Experimenten mit Matlab und LabVIEW eigenständig Planung, Durchführung und Auswertung von Versuchen sowie Evaluierung und Präsentation der Ergebnisse Durchführung von Literaturrecherchen zu medizinisch-technischen Hintergründen mit Schwerpunkt Phakoemulsifikation und Vitrektomie Studienplatz des Ingenieurwesens mit Schwerpunkt Medizintechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder Ähnliches Interesse an der Medizintechnik im Bereich der Ophthalmologie ausgeprägtes Interesse und idealerweise Praxiserfahrung im Bereich Prüfaufbau Fähigkeiten im konzeptionellen und analytischen Denken selbständige, strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise technisches Verständnis und Kreativität Interesse Ihre Studienkenntnisse direkt und praxisnah an innovativen Lösungsideen umzusetzen gute Kenntnisse in MS-Office und MatLab oder LabVIEW gute Englischkenntnisse Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Senior Entwicklungsingenieur Mechatronik (m/w/x)

Mi. 14.04.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. bereits in der frühen Entwicklungsphase mechatronische Systemkonzepte erstellen und vertreten unter Berücksichtigung der Randbedingungen Performance, Timing und Kosten den Systemaufbruch erstellen und das Balancieren der Systemspezifikation durchführen, sowie die sich daraus ergebenden Anforderungen ableiten und mit allen relevanten Stakeholdern bis auf Subsystemlevel abstimmen Entwicklungsstrategien für Ihren Verantwortungsbereich generieren sowie die erarbeiteten Systemkonzepte mit Machbarkeitsstudien, Simulationen und geeigneten Schlüsselexperimenten absichern das Ihnen zugeordnete multidisziplinäre Mechatronik-Team koordinieren, Ihre Themen gegenüber Kunden und externen Stellen vertreten sowie die IP-Strategie in Ihrem Arbeitsbereich sicherstellen bei der Erstellung von Planungs- und Kostenkalkulationen unterstützen sowie bei deren Einhaltung mitarbeiten ein sehr gut abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Mechatronik Feinwerktechnik oder einer vergleichbaren Disziplin mehrjährige, einschlägige Erfahrung in der Entwicklung und Konstruktion hochkomplexer mechatronischer Systeme und können durch ihr Wissen in den Gebieten Technische Mechanik, Mechatronik sowie Aktuatorik und Sensorik ein breites Systemverständnis vorweisen Kenntnisse und Fähigkeiten geeigneter Modellierungs- und Simulationsmethoden (Matlab/Simulink, FEM, Netzwerkmodelle, ...) zur Auslegung komplexer Systeme bereits mehrere Jahre Erfahrung in der Koordination multidisziplinärer Teams ein hohes Maß an Flexibilität, zeigen Eigeninitiative und verfügen über eine methodische, strukturierte Arbeitsweise sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und verhandlungssichere Englischkenntnisse Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Industrial Engineer (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Giengen an der Brenz
Als zukunftsorientierte Firmengruppe setzt die ZIEGLER Gruppe auf langfristiges Wirtschaften, basierend auf Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit. ZIEGLER produziert Feuerwehrfahrzeuge und feuerwehrtechnisches Zubehör seit 1891. Ergänzt wird dies durch unser umfassendes Spektrum an feuerwehrtechnischem Zubehör und Komponenten. Nicht nur freiwillige und Berufsfeuerwehren, sondern auch Flughäfen, Industrie und Regierungen auf der ganzen Welt zählen zu unseren Kunden. Für unseren Hauptsitz in Giengen suchen wir ab sofort einen Industrial Engineer (m/w/d)Sie entwickeln, analysieren und optimieren eigenständig Prozesse im Bereich Produktion, Logistik und Supply Chain Management durch entsprechende Methoden und Tools wie zum Beispiel Lean, Kaizen, etc. Die Durchführung von Layoutplanungen und Wertstromanalysen, sowie das Erkennen von Optimierungspotenzialen gehört in Ihr Aufgabengebiet. Sie sind verantwortlich für die Umsetzung neuer Produktentwicklungen und Projekte in allen Fertigungsbereichen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Weiterhin verbessern Sie kontinuierlich bestehende Produktionslinien und arbeiten mit den Bereichen Fertigung, Werksplanung und Entwicklung zusammen. Wenn Sie ein echter "Macher" mit mehrjähriger Berufserfahrung sind, der die Anforderungen selbständig und strukturiert umsetzt, dann ist diese Aufgabe die perfekte Herausforderung für Sie. Erfolgreich abgeschlossenes Studium Richtung Wirtschaftsingenieur/Maschinenbau Mehrjährige Berufserfahrung REFA Ausbildung von Vorteil Ausgeprägte Kompetenz im Bereich moderner Produktionstechnologien Erfahrung in den gängigen Lean Methoden, inbesondere Shopfloor und Wertstrom Erfahrung im Wertstromdesign von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sehr gute MS Office und SAP Kenntnisse Reisebereitschaft Hohe soziale Kompetenz, Teamorientierung und Durchsetzungsvermögen Ausgeprägte Hands-On-Mentalität und Überzeugungskraft 30 Tage Urlaub pro Jahr Eine gute Betreuung und Einarbeitung Fachspezifische Seminare und anwendungsbezogene Schulungen Eine tarifgebundene Vergütung Zahlung von Weihnachts- und Urlaubsgeld Eine betriebliche Altersvorsorge Angebote im Betrieblichen Gesundheitsmanagement Ein familiäres Umfeld sowie flache Hierarchien Betriebsinterne Kantine
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur Systemmesstechnik (m/w/x)

Di. 13.04.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. in interdisziplinären Entwicklungsteams komplexe Anlagen und Prozesse für die (optische) Systemmesstechnik entwickeln, in Betrieb nehmen und im Produktionsumfeld betreuen Komponenten und Module für solche Anlagen auslegen, Spezifikationen und Budgets ableiten Sustaining-/Weiterentwicklung bestehender Anlagen und –prozesse durchführen und ihre Einführung in die Fertigung begleiten selbständig Laborversuche zur Verifizierung von neuen Messtechniken, Komponenten und Modulen entwickeln, durchführen und bewerten Justage- und Abnahmemessplätze für Beleuchtungs- und Sensormodule betreuen und weiterentwickeln für die o.g. Aufgaben eine Vielzahl von unternehmensinternen Schnittstellen sowie externe, internationale Partner betreuen und steuern; dabei Dokumentation und Review der Entwicklungsfortschritte sicherstellen einen sehr guten naturwissenschaftlich/technischen Abschluss als Ingenieur mit Schwerpunkt Mechatronik/Maschinenbau, Physik, techn. Optik oder eine vergleichbare Qualifikation, vorzugsweise mit Berufserfahrung ein gutes Verständnis für die Funktion und das Zusammenspiel von komplexen Komponenten der Optik, Mechanik, Elektronik und Steuerungstechnik sowie praktische Erfahrung im Umgang mit solchen Systemen Erfahrung in der Betreuung und Zusammenarbeit mit Lieferanten und Dienstleistern für Maschinen- und Komponentenentwicklung Kenntnisse in Datenanalyse und Maschinenkommunikation und den damit verbundenen Software-Werkzeugen – u.a. MATLAB® und LabVIEW® eine selbständige, strukturierte Arbeitsweise, ausgeprägte organisatorische und kommunikative Fähigkeiten und ein sicheres Auftreten sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Development Engineer Production Technology / Surface Processing (m/w/x)

Di. 13.04.2021
Aalen (Württemberg)
Step out of your comfort zone, excel and redefine the limits of what is possible. That’s just what our employees are doing every single day – in order to set the pace through our innovations and enable outstanding achievements. After all, behind every successful company are many great fascinating people. In a spacious modern setting full of opportunities for further development, ZEISS employees work in a place where expert knowledge and team spirit reign supreme. All of this is supported by a special ownership structure and the long-term goal of the Carl Zeiss Foundation: to bring science and society into the future together.Join us today. Inspire people tomorrow.Diversity is a part of ZEISS. We look forward to receiving your application regardless of gender, nationality, ethnic and social origin, religion, philosophy of life, disability, age, sexual orientation or identity.Apply now! It takes less than 10 minutes. independently work on sub-projects within the scope of technology and process development for the surface processing of spectacle lenses within T&I develop blocking, milling, turning, grinding and polishing processes for the production of ophthalmic lenses, as well as edging processes for the final eyeglass shape take over the screening and evaluation of available machines and technologies for the production of spectacle lenses with regard to quality, productivity and costs support the introduction of new technologies for internal and external customers as well as support model and simulate algorithms for process development develop machining strategies for CNC path generation in eyeglass lens production develop quality and evaluation criteria for the further development of manufacturing processes a degree as Dipl.-Ing. / Master in the field of mechanical engineering, mechatronics, manufacturing technology, precision engineering or similar, ideally already gained first professional experience knowledge of general mechanical engineering and the relevant manufacturing technologies in the optical industry overview of tactile and optical production metrology knowledge of technical optics, ideally as well in ophthalmic experience in the independent planning, implementation, evaluation and documentation of development work using suitable tools and methods knowledge of MS Office and ideally MATLAB and CNC programming good written and spoken English knowledge the willingness to travel (two to four weeks abroad), ability to work in a team in an interdisciplinary and international environment, creativity, flexibility and a high level of commitment For 170 years, ZEISS has embodied a pioneering spirit and a pragmatic approach. ZEISS offers its employees a modern working environment, above-average benefits and a host of opportunities for further development.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur*in für Sensordatenfusion (w/m/d)

Di. 13.04.2021
Oberkochen
HENSOLDT ist ein Pionier für Technologie und Innovation im Bereich der Verteidigungs- und Sicherheitselektronik. Das Unternehmen mit Sitz in Taufkirchen bei München ist ein deutscher Champion mit strategischen Führungspositionen auf dem Gebiet von Sensorlösungen für verteidigungstechnische und zivile Anwendungen. HENSOLDT entwickelt auf der Basis innovativer Ansätze für Datenmanagement, Robotik und Cyber-Sicherheit neue Produkte zur Bekämpfung vielfältiger Bedrohungen. Mit rund 5.500 Mitarbeitern erzielte HENSOLDT 2019 einen Umsatz von 1,11 Milliarden Euro. Im Vordergrund steht dabei immer unsere Passion exzellente Produkte zu entwickeln, um Gefahren zu erkennen und unsere Kunden davor zu schützen. Seit September 2020 ist HENSOLDT an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und dort Teil des Aktienindex SDAX. Am Standort Oberkochen/Aalen suchen wir für den Bereich Sensor Management Software zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Entwicklungsingenieur*in für Sensordatenfusion (w/m/d) Um bestmöglichen Schutz von Menschen und Material zu ermöglichen, gehen aktuelle Entwicklungstrends in die Richtung, die Anzahl und Art von Sensoren immer weiter zu erhöhen um möglichst viele Informationen aufzunehmen. Da die Fähigkeit der Menschen für deren Auswertung nicht in gleichem Maße steigt, werden intelligente Algorithmen benötigt, die diese Sensordaten auswerten und zueinander in Relation setzen. Auf diese Weise wird ein Bild der Gesamtlage erzeugt, welches den Bediener entlastet und ihn gleichzeitig bestmöglich schützt. Ihre Aufgabe wird die Entwicklung und Weiterentwicklung dieser Algorithmen umfassen um unseren Benutzern ein Mehr an Übersicht und Sicherheit zu bieten. Veröffentlichungen zum Thema Sensordatenfusion sichten und bewerten von „State of the Art“ Lösungen Entwickeln fachlich komplexe Algorithmen zur Fusion von Daten heterogener Sensoren und Umsetzen in qualitativ hochwertige Software Testen von Algorithmen mit simulierten Daten aber auch in der Realität Beobachten aktuell technischer Trends und Fortschritte in der Sensordatenfusion Mitwirkung bei der Definition und Erweiterung der Softwarearchitektur Arbeiten mit modernen Softwaretechnologien wie z.B. git, Atlassian Tools, CMake, C++17/20, catch2, mqtt, buildroot Planung und Umsetzung der Aufgaben in einem SCRUM Team Abschluss in Informatik, Mathematik, Physik oder verwandten Studiengängen, vorzugsweise mit Promotion Mehrere Jahre Berufserfahrung in der Auswertung und Fusion von Sensordaten Gute Kenntnisse im Bereich Softwareentwicklung (mindestens C++11) Analytisches Denkvermögen und die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen Fähigkeit zu strukturiertem und selbständigem Arbeiten in einem agilen, interdisziplinären Team Sehr gute Englischkenntnisse und gute Deutschkenntnisse Standort inmitten der idyllischen Landschaft der schwäbischen Alb Betriebsrestaurant, Cafébar und Snackshop Vielfältige Gesundheitsangebote und Sportgruppen Arbeiten in einem innovativen Umfeld mit außergewöhnlichen Hightech-Produkten an den Grenzen der Physik Attraktive Vergütung (Tarif Metall- und Elektroindustrie) Betriebliche Altersversorgung u.v.m. Flexible Arbeitszeitmodelle (Mobiles Arbeiten, Gleitzeit- und Teilzeitmodelle, Sabbatical etc.) Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Sie wollen Teil eines zukunftsorientierten Unternehmens werden? Und sind bereit Verantwortung in spannenden internationalen und nationalen Projekten zu übernehmen? Dann sind SIE unser Kandidat (w/m/d)! Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unser Karriereportal mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen).
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur Software & Algorithmik für Elektronenstrahlsäulen (m/w/x)

Di. 13.04.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. im interdisziplinären Entwicklungsteam der Carl Zeiss MultiSEM GmbH Softwareapplikationen für sehr komplexe Elektronenstrahlsysteme zur Herstellung von defektfreien Photomasken für die Chipherstellung der Halbleiterindustrie mitentwickeln (Konzept, Design, Umsetzung, Implementierung, Test, Dokumentation) das strategische Gesamtkonzept zur Ansteuerung der Elektronenstrahlsäule leitend mitgestalten, standortübergreifend koordinieren & eine langfristige Planung ableiten als Experte auf Ihrem Gebiet andere Abteilungen, Produktmanger und Ingenieure in Bezug auf die Softwareapplikationen beraten sowie ggf. Schulungen zum Umgang mit den Softwaresystemen durchführen im engen Austausch mit dem Product Owner Team das Produktbacklog im Bezug auf Software mitgestalten, Features und Userstories ableiten und innerhalb eines agilen Prozesses umsetzen einen erfolgreichen Hochschulabschluss, idealerweise Master oder Diplom, im Bereich Informatik, Informationstechnik, Mathematik oder ähnlicher Ausrichtung (gern auch Promotionsabschluss) Kenntnisse im Umgang mit Vorgangs- und Projektverfolgungstools (z.B. JIRA, TFS) und zentraler Versionsverwaltung (z.B. SVN, GIT) Kenntnisse in hardwarenaher Softwareentwicklung unter Windows in C++, C++/CLI, C# und P/Invoke unter Verwen-dung von Schnittstellen wie TCP/IP, RS232, ADS sehr gute Programmierfähigkeiten oder bereits mehrjährige Erfahrung mit der Entwicklung von Windows-Applikationen mit C++, C#, .NET, WPF, WinForms, Visual Studio, UML, NUnit, MSTest sehr gute Kenntnisse in der Umsetzung von komplexer Algorithmik in Matlab & Python idealer Weise Kenntnisse & mehrjährige Praxiserfahrung in Projektmanagment & -Koordination sehr gute Deutsch- & Englischkenntnisse und Spaß an der Zusammenarbeit auf internationalem Parkett Freude an der Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams & Bereitschaft zum Reisen zwischen verschiedenen Firmen-standorten (inkl. mehrmonatigem Auslandslandsaufenthalt) Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Entwicklung EUV-Beschichtungsprozesse (m/w/x)

Di. 13.04.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. EUV-Beschichtungsprozesse entwickeln bzw. vorhandene Prozesse weiterentwickeln die Schichtentwicklung in technologisch anspruchsvollen Projekten der SMT maßgeblich mitbestimmen kleine interdisziplinäre Entwicklungsteams fachlich führen und die Ergebnisse der Projektleitung und dem Kunden präsentieren Experimente und Simulationen zur Budgetierung und Modellierung aktueller und zukünftiger Prozesse und Technologien planen und durchführen Prozess-Quality-Gates und Regelkarten nach Six-Sigma Systematik an bestehenden und zukünftigen Anlagen festlegen und einführen EUV Beschichtungsprozesse in die Fertigung übertragen Natur- oder ingenieurwissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit Promotion Erfahrung in der lateralen Führung von Teams und externen Partnern Kenntnisse auf den Gebieten (UHV-) Anlagentechnologie, bevorzugt Beschichtung mit Magnetronsputtern, Prozessmonitoring, statistische Auswerteverfahren z.B. 6Sigma, Simulation und Auswertung der experimentellen Ergebnisse mit numerischen Methoden Programmierkenntnisse, vorzugsweise in Matlab Durchsetzungsfähigkeit und Konfliktlösungskompetenz Hohes Maß an Eigeninitiative und Selbständigkeit verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur Crossfunctional Automation (m/w/x)

Di. 13.04.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.Ihre RolleIn dieser herausfordernden Aufgabe als Entwicklungsingenieur Crossfunctional Automation bei der Zeiss Sparte Semiconductor Manufacturing Technology im Team Cross-Functional Integration Development werden Sie in einem jungen, dynamischen und interdisziplinären Team zukunftsweisende Prozesse und Werkzeuge entwickeln, mit denen sensible Komponenten zur Halbleiterherstellung autonom und automatisch hantiert und transportiert werden. Essentieller Bestandteil ist hierbei, die Anforderungen in einem komplexen Umfeld aus Schnittstellen mehrerer Aufgaben abzugleichen, zu harmonisieren, zu dokumentieren und umzusetzen. Arbeitspakete für interne und externe Dienstleister erstellen und deren Umsetzung planen und sicherstellen Entwicklungen mit Audits und Reviews steuern und in den Projektparametern Zeit, Kosten und Anforderung erfolgreich umsetzen während der Entwicklung und der Serieneinführung Risiken erkennen, Schwachstellen analysieren, Verbesserungsmaßnahmen erarbeiten und Probleme zielorientiert und technisch kompetent lösen Prozesse und Werkzeuge in Betrieb nehmen, überprüfen, einfahren, an Produktion und Engineering übergeben sowie die Ergebnisse gewissenhaft dokumentieren ein sehr gut abgeschlossenes technisches Studium (z.B. Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik, Industrial Engineering, Physik o.ä.), vorzugsweise mit Promotion mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise im Bereich HRTP (Hantieren, Rüsten. Transport, Pufferung) oder HRTP Automatisierung ein breites technologisches Verständnis und Erfahrung in Montage-, Transport und Hantierungsprozessen empfindlicher Komponenten, idealerweise in erhöhten Sauberkeitsanforderungen als neugieriger Pionier Eigeninitiative und Selbständigkeit sowie eine exzellente Kommunikationskultur mit Kollegen Verantwortungsbereitschaft und Struktur, und als zuverlässiger und durchsetzungsstarker Problemlöser Freude am Erreichen von Zielen Sicherheit im Umgang von MS Office, CAD, SAP, Polarion, Sharepoint sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal