Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Entwicklung: 26 Jobs in Hankensbüttel

Berufsfeld
  • Entwicklung
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Metallindustrie 6
  • Sonstige Branchen 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • It & Internet 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Entwicklung

Entwicklungsingenieur* – Leistungselektronik

Sa. 28.03.2020
Chemnitz, Gifhorn, Stollberg
Wir sind die führenden Macher hinter der Mobilität von morgen. Entwickeln Sie mit 7.500 Kollegen rund um den Globus neue Lösungen, die unsere Welt braucht.Kennziffer: TS-H7-526 Entwurf, Auslegung und Bewertung von leistungs­elektronischen Schaltungen wie Puls­wechsel­richter, Bord­netz­wandler oder Hoch­setz­steller im Leistungs­bereich ab 500 W sowie für Spannungen von 36 bis 1000 V  Absicherung des Designs durch Simulation und Erprobung  Praktische Umsetzung der Schaltungen mit Hilfe von CAD-Werk­zeugen  Test und Validierung sowie Analyse bestehender leistungs­elektronischer Schaltungen als Blackbox- oder Whitebox-Versuch  Aufzeigen von Verbesserungs­potenzial bei bestehenden Systemen in Bezug auf Wirkungsgrad oder Kosten  Prüfung und Abstimmung der Systemintegration in das Fahrzeugumfeld  Analyse von Problemen im System- bzw. Fahrzeug­verbund  Abstimmung mit beteiligten Fach­abteilungen, Lieferanten und Kunden  Technische Betreuung von Kunden­projekten bis zur Serien­reife Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektro­technik mit dem Schwerpunkt Leistungs­elektronik oder vergleich­bare Qualifikation  Gute Kenntnisse und vorzugs­weise Berufs­erfahrung bei der Auslegung leistungs­elektronischer Schaltungen  Erfahrungen in mindestens einem der folgenden Bereiche: Treiber­design, thermische Auslegung, Lebens­dauer­berechnungen, AVT  Hohes Verständnis von elektronischen Grund­schaltungen  Kenntnisse bzgl. der Anforderungen aus der Fertigung von Leiterplatten  Solides Grund­verständnis im Bereich der elektro­magnetischen Verträglichkeit sowie System­verständnis für Hybrid- und Elektro­fahrzeuge wünschens­wert  Erfahrungen im Umgang mit der relevanten Messtechnik und mit CAE-Programmen zur Schaltungs­simulation und zum Schaltungs­design (vorzugs­weise Altium Designer)  Gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift  Selbständige und eigen­verantwortliche Arbeits­weise sowie sicheres Auftreten und gute kommunikative Fähigkeiten  Hohes Maß an Engagement, Teamfähigkeit und Kunden­orientierung Verantwortung über­nehmen statt Rädchen im Getriebe sein. Bei IAV vertrauen wir Ihnen step by step immer wichtigere Aufgaben an. Dank Fachmentoren sind Sie nicht allein und können so mit den Projekten wachsen. Sie arbeiten mit den großen Namen der Auto­mobil- und For­schungs­welt zusam­men. Und qualifi­zieren sich gezielt weiter, z. B. durch in-house-Seminare oder auf Kongressen.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Systementwicklung und –Integration optronischer Systeme

Sa. 28.03.2020
Unterlüß
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Weapon and Ammunition der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns mit den Bereichen Schutzsysteme sowie Waffen und Munition ist weltweit einer der führenden Ausrüster für Heer, Marine und Luftwaffe.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Mitarbeit bei der Erstellung von Konzepten für optronische Gesamtsysteme für Laserwaffen und deren Baugruppen Analyse von Kundenanforderungen und Ableitung daraus resultierender Anforderungen an Subsysteme unter Abstimmung der technischen Realisierbarkeit Begleitung und Steuerung der Systemintegration optronischer Systeme Technische Betreuung von Unterauftragnehmern / Teilsystemherstellern Definition von Lasten- und Pflichtenheften Validierung der Anforderungserfüllung der Teilsysteme Systemdesignoptimierung und Konfigurationskontrolle Technische Systemdokumentation sowie ggf. Nachweisführung gemäß IEC 61508 Die Stelle ist am Standort Unterlüß zu besetzen. Abgeschlossenes Studium im Bereich Optik, Elektrotechnik, Physik, Technik oder vergleichbare ingenieurswissenschaftliche Studiengänge Hohes Abstraktionsvermögen, analytisches und strukturiertes Denken Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Systementwicklung und -integration Kenntnisse und praktische Laborerfahrung mit optischen Aufbauten Fähigkeit zur Formulierung und Visualisierung von technischen Zusammenhängen Strukturiertes Arbeiten Sehr gute Englischkenntnisse  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Unterlüß bieten wir Ihnen: betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Echtzeit Bildverarbeitung

Sa. 28.03.2020
Unterlüß
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Weapon and Ammunition der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns mit den Bereichen Schutzsysteme sowie Waffen und Munition ist weltweit einer der führenden Ausrüster für Heer, Marine und Luftwaffe.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Entwicklung und Verfeinerung von innovativen Konzepten für die Bildverarbeitung innerhalb eines Laserwaffenzielverfolgungssystems bzw. dessen Komponenten Mitarbeit bei Design und Umsetzung von echtzeitfähigen militärischen Bildverarbeitungssystemen und deren Schnittstellen Entwicklung von Bildverarbeitungsalgorithmen und –architekturen Validierung der entwickelten Lösungen durch Simulation und Tests Begleitung und Steuerung der Systemintegration in IT-Systeme Technische Betreuung von Unterauftragnehmern / Teilsystemherstellern Systemdesignoptimierung und Konfigurationskontrolle Technische Systemdokumentation Die Stelle ist am Standort Unterlüß zu besetzen. Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Elektrotechnik oder Physik Umfangreiche Kenntnisse im Bereich Bildverarbeitung, Algorithmik, Echtzeitsystemen sowie der zugehörigen Tool- und Hardware-Landschaft Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Software Engineering sowie im Bereich Systementwicklung und -integration Hohes Abstraktionsvermögen, analytisches und strukturiertes Denken Fundierte Kenntnisse auf dem Technologiefeld der künstlichen Intelligenz sind von Vorteil Innovationsbereitschaft und Technisches Verständnis Eigeninitiative, Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft zu Dienstreisen Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Unterlüß bieten wir Ihnen: betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Design und Implementierung von Embedded Systems

Sa. 28.03.2020
Unterlüß
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Weapon and Ammunition der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns mit den Bereichen Schutzsysteme sowie Waffen und Munition ist weltweit einer der führenden Ausrüster für Heer, Marine und Luftwaffe.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Design und Implementierung von hardwarenahen Embedded Systems bzw. Steuergeräten mit/ohne funktionaler Sicherheit nach ISO 61508 oder vergleichbar Realisierung und Einsatz von sog. Echtzeit-Betriebssysteme Dokumentation des Systems von Anforderungen bis hin zur Verifikation/Validierung Aufbau von Prozessen und WorkFlows Analyse und Optimierung von Echtzeit Realisierungen mit Mikrocontrollern, FPGA und Firm-/Software Bewertung von System-on-Chip bzw. System-on-Module Systemen hinsichtlich der Nutzbarkeit für zukünftige Produkte Die Stelle ist am Standort Unterlüß zu besetzen. Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Informatik Fachkundige Kenntnisse und Erfahrungen in der hardwarenahen Programmierung und Echtzeitbetriebssystemen, Kenntnisse im Bereich Funktionaler Sicherheit für eingebettete Systeme und Steuergeräte Kenntnisse im Bereich Anforderungsmanagement und Systems Engineering, gerne auch zertifiziert Kenntnisse im Umgang mit ALM Software, wie Siemens Polarion oder vergleichbar Kenntnisse in modellbasierter System- und Softwareentwicklung mit MATLAB, UML, Rational Rhapsody und/oder Enterprise Architekt Kenntnisse in der Entwicklung von Hardware für Embedded Systeme und Steuergeräte Strukturiertes Arbeiten Sehr gute Englischkenntnisse Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Unterlüß bieten wir Ihnen: betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) modellbasierte Software mit Matlab / Simulink / SCADE

Fr. 27.03.2020
Tappenbeck
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Entwicklungsingenieur (m/w/d) modellbasierte Software mit Matlab / Simulink / SCADEReferenz: WO 84975Ort: 38479 Tappenbeck bei WolfsburgSie entwickeln eigenverantwortlich und mit Engagement Steuergeräte-Software für den automobilen Bereich mit folgenden Schwerpunkten:- Umsetzen von Kundenanforderungen und Definition der Softwarekomponenten- Modellbasierte Softwareentwicklung mit Matlab/Simulink, Matlab Coder oder SCADE- Erstellung und Durchführung entwicklungsbegleitender Tests- Sicherstellung der hohen Qualitätsanforderungen durch Reviews & DokumentationAls flexibler kommunikationsstarker Bewerber mit einem abgeschlossenen Studium der Elektrotechnik, Informatik oder einem vergleichbaren Studium mit folgenden Qualifikationen, sind sie bei uns genau richtig:- Vertiefte Kenntnisse in der Entwicklung von hardwarenaher Software- Kenntnisse zur modellbasierten Softwareentwicklung in Matlab/Simulink oder SCADE- Erfahrungen im Umgang mit Mikrocontrollern- Strukturierte Arbeitsweise zum Sicherstellen der hohen Qualitätsanforderungen- Erfahrungen im Automotivebereich- Sehr gute Deutschkenntnisse- Flexible Arbeitsmodelle wie z.B. Gleitzeit, mobiles Arbeiten und Sabbatical- Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Patenmodell bei einer niederlassungsweiten Du-Kultur- Außerberufliche Aktivitäten wie z.B. Team- und Firmenevents- Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) für den Bereich Optik

Fr. 27.03.2020
Unterlüß
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Weapon and Ammunition der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns mit den Bereichen Schutzsysteme sowie Waffen und Munition ist weltweit einer der führenden Ausrüster für Heer, Marine und Luftwaffe.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Konzipierung, Entwicklung und Spezifizierung von komplexen optischen Komponenten und Systemen für Hochleistungslaser Simulation von optischen Systemen einschließlich Toleranzanalyse Auswahl, Beschaffung und Integration von optischen Baugruppen Planung, Durchführung und Auswertung von Laborversuchen zur Überprüfung der Eigenschaften der optischen Baugruppen Technische Abstimmung mit Unterlieferanten und Fertigungspartnern Entwicklungs- oder Serviceunterstützung vor Ort bei Fertigungspartnern und Kunden Unterstützung der Produktion in der Produkteinführungsphase sowie bei technischen Problemen Anforderungsanalysen und technische Systemdokumentation Die Stelle ist am Standort Unterlüß (bei Celle) zu besetzen. Abgeschlossenes Studium im Bereich Physik, Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Optik, technische Optik oder Feinwerktechnik Berufserfahrung im Design und Entwicklung von Optischen Baugruppen Idealer Weise gute Kenntnisse in Optikdesign-Software Zemax Eigenverantwortlicher Arbeitsstil, Flexibilität, Kreativität und Teamfähigkeit Bereitschaft zu Dienstreisen Sichere Kommunikation in Englisch Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Unterlüß bieten wir Ihnen: - Betriebliche Altersvorsorge- Mitarbeiteraktienkaufprogramm
Zum Stellenangebot

Senior Entwicklungsingenieur (m/w/d) im Bereich Entwicklung und Konstruktion

Mi. 25.03.2020
Unterlüß
Sie suchen nach einer neuen Position, in der Sie die Zukunft nach Ihren Vorstellungen mitgestalten können? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Weapon and Ammunition der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns mit den Bereichen Schutzsysteme sowie Waffen und Munition ist weltweit einer der führenden Ausrüster für Heer, Marine und Luftwaffe.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. In dieser Position übernehmen Sie die technische Verantwortung in einem breiten und interessanten Aufgabengebiet Hierbei sind Sie für die Konzeption, Auslegung und Konstruktion von großkalibrigen Waffenanlagen für Kampfpanzer und Haubitzen zuständig Weiterhin prüfen Sie die technische und wirtschaftliche Machbarkeit von Neuentwicklungen und stellen die Einhaltung der relevanten rechtlichen Vorgaben und Normen sicher Außerdem begleiten Sie aktiv die technischen Lösungen vom Prototypenbau über die Erprobung bis hin zur Serienfertigung Sie wirken an der Durchführung von technologisch herausfordernden Grundlagenuntersuchungen, Erstellung von Berichten und Dokumentationen sowie Präsentation von technischen Themen mit Zudem sind Sie für die Planung, Steuerung und Überwachung der Entwicklungsprojekte verantwortlich Die Umsetzung der Bereichs- und Abteilungsstrategie treiben Sie aktiv voran Schließlich vertreten Sie das Unternehmen mit Vorträgen bei Tagungen und Veranstaltungen mit Kunden Das Stellenangebot beinhaltet die konkrete Möglichkeit der Weiterentwicklung in Richtung fachlicher Leitung mit PersonalverantwortungDie Stelle ist am Standort Unterlüß zu besetzen. Sie verfügen über einen Abschluss Master oder Dipl.-Ing. (Uni) im Bereich Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Konstruktion oder vergleichbar. Gerne auch Promotion im Bereich Maschinenbau Des Weiteren bringen Sie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Konstruktion und/oder Dimensionierung mechanischer Baugruppen z.B. aus dem Spezialmaschinenbau mit Idealerweise konnten Sie erste Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern oder in der Projektleitung sammeln Sie überzeugen uns durch Ihre selbstständige, zielstrebige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Unterlüß bieten wir Ihnen: Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot

SAP Inhouse Consultant (m/w/d)

Di. 24.03.2020
Unterlüß
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Weapon and Ammunition der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns mit den Bereichen Schutzsysteme sowie Waffen und Munition ist weltweit einer der führenden Ausrüster für Heer, Marine und Luftwaffe.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Wir suchen Sie als internen SAP-Berater zur Unterstützung unseres SAP Competence Center. Hierbei übernehmen Sie unter anderem folgende Aufgaben: Prozessuale Betreuung und Optimierung, Neuentwicklung und Gestaltung der Geschäftsprozesse innerhalb der zu betreuenden IT-Systeme (SAP) sowie Übernahme des 1st und 2nd Level-Supports Steuerung und Koordination externer Dienstleister im Rahmen 1st und 2nd Level-Support, Implementierung und Projektarbeit Kompetenter Ansprechpartner und Schnittstelle für die Fachbereiche hinsichtlich ihrer Anforderungen und modulbezogener Fragestellungen im SAP Umfeld Koordination sowie Unterstützung insb. im Testmanagement bei Releasewechseln und Softwareupgrades Aktive Mitarbeit in innovativen IT und SAP-Projekten, von der Planung, Koordination und Umsetzung bis hin zur Übernahme der (Teil-) Projektleitung Unterstützung im Rahmen der Weiterentwicklung der bestehenden SAP-Systemlandschaft in die nächste Generation SAP S/4 HANA Die Stelle ist am Standort Unterlüß zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder eine Ausbildung mit vergleichbarem Hintergrund Mehrjährige fundierte Praxiserfahrung (Beratung und Betreuung) im SAP-ERP Umfeld sowie Erfahrungen im Bereich Geschäftsprozessmodellierung und (IT-)Projektmanagement sind wünschenswert Umfangreiche Erfahrungen in der Zusammenarbeit zwischen Fachbereich und IT-Abteilung Kommunikationsstärke und eine hohe Service- und Dienstleistungsorientierung sowie selbstständiges, eigenverantwortliches Handeln verbunden mit aktiver Teamarbeit und einer ergebnisorientierten Arbeitsweise Abgerundet wird Ihr Profil durch sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse sowie einer internationalen Reisebereitschaft (10-20%) Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima,  in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. An unserem Standort in Unterlüß bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung sowie flexible Arbeitszeitmodelle Fitness- und Gesundheitsangebote Mitarbeiteraktienkaufprogramm
Zum Stellenangebot

SAP Inhouse Consultant (m/w/d) Schwerpunkt SD / Berechtigungsmanagement

Di. 24.03.2020
Unterlüß
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Weapon and Ammunition der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns mit den Bereichen Schutzsysteme sowie Waffen und Munition ist weltweit einer der führenden Ausrüster für Heer, Marine und Luftwaffe.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Wir suchen Sie als internen SAP-Berater zur Unterstützung unseres SAP Competence Center. Hierbei übernehmen Sie unter anderem folgende Aufgaben: Durchführung des operativen Berechtigungsmanagements und die Begleitung von Berechtigungsaudits Unterstützung bei der Erstellung von Berechtigungskonzepten sowie der Rollenentwicklung Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Abläufe im Berechtigungsmanagement und der zugrundeliegenden Regelwerke Prozessuale Betreuung und Optimierung, Neuentwicklung und Gestaltung der Geschäftsprozesse insbesondere im Bereich SD innerhalb der zu betreuenden ERP-Systeme Kompetenter Ansprechpartner und Schnittstelle für die Fachbereiche hinsichtlich ihrer Anforderungen und modulbezogener Fragestellungen im Bereich SD Steuerung und Koordination externe Dienstleister im Rahmen 1st und 2nd Level-Support, Implementierung und Projektarbeit Koordination sowie Unterstützung insb. im Testmanagement bei Releasewechseln und Softwareupgrades Aktive Mitarbeit in innovativen IT und SAP-Projekten, von der Planung, Koordination und Umsetzung bis hin zur Übernahme der (Teil-) Projektleitung Die Stelle ist am Standort Unterlüß zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder eine Ausbildung mit vergleichbarem Hintergrund Erste Praxiserfahrung (Beratung und Betreuung) im Bereich im SAP-ERP Umfeld sowie praktische Erfahrungen in der Konzeption von Berechtigungen und der operativen Useradministration sind wünschenswert Kenntnisse in der Security-Konzeption für SAP Berechtigungen (Segregation of Duties) und einschlägige Praxiserfahrung in der SAP SD Modulbetreuung sind von Vorteil Idealerweise Kenntnisse im Berechtigungsmanagement in SAP S/4HANA mit FIORI sowie grundlegende Kenntnisse im Bereich Geschäftsprozessmodellierung und (IT-)Projektmanagement Kommunikationsstärke und eine hohe Service- und Dienstleistungsorientierung sowie selbstständiges, eigenverantwortliches Handeln verbunden mit aktiver Teamarbeit und einer ergebnisorientierten Arbeitsweise Abgerundet wird Ihr Profil durch sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse sowie einer internationalen Reisebereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima,  in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. An unserem Standort in Unterlüß bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung sowie flexible Arbeitszeitmodelle Fitness- und Gesundheitsangebote Mitarbeiteraktienkaufprogramm
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Fahrerassistenzsysteme

Sa. 21.03.2020
Tappenbeck
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Entwicklungsingenieur (m/w/d) FahrerassistenzsystemeReferenz: WO 116069Ort: 38479 Tappenbeck bei WolfsburgSie wirken bei der Funktionsentwicklung von Fahrerassistenzsystemen im Automobil mit. In diesem innovativen Umfeld entwickeln Sie eine Kundenfunktion aus den Bereichen der Bildverarbeitung, Radar- oder Ultraschallsensorik.- Konzeptentwicklung von Fahrerassistenzfunktionen- Steuerung und Planung der Entwicklungsschritte- Durchführung von System- und Fehleranalysen- Abstimmung mit Lieferanten und Entwicklungspartnern- Durchführung von Test- und Erprobungsfahrten- Kontinuierliche Dokumentation der Entwicklungsfortschritte- Studium der Elektrotechnik, Informatik, Fahrzeugtechnik bzw. eine vergleichbare Qualifikation- Kenntnisse im Automobilbereich, insbesondere Fahrerassistenzfunktionen- Erste Erfahrungen im Bereich Bildverarbeitung und Hochfrequenztechnik- Idealerweise Grundkenntnisse der Fahrzeugvernetzung- Verhandlungssichere Englischkenntnisse und sehr gute Deutschkenntnisse- Engagement und eigenverantwortliche Arb- Flexible Arbeitsmodelle wie z.B. Gleitzeit, mobiles Arbeiten und Sabbatical- Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Patenmodell bei einer niederlassungsweiten Du-Kultur- Außerberufliche Aktivitäten wie z.B. Team- und Firmenevents- Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal