Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Entwicklung: 428 Jobs in Huckingen

Berufsfeld
  • Entwicklung
Branche
  • It & Internet 153
  • Recht 133
  • Unternehmensberatg. 133
  • Wirtschaftsprüfg. 133
  • Groß- & Einzelhandel 33
  • Verkauf und Handel 33
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 19
  • Maschinen- und Anlagenbau 16
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 15
  • Sonstige Dienstleistungen 15
  • Metallindustrie 10
  • Elektrotechnik 9
  • Feinmechanik & Optik 9
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 9
  • Sonstige Branchen 9
  • Agentur 5
  • Banken 5
  • Marketing & Pr 5
  • Personaldienstleistungen 5
  • Transport & Logistik 5
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 397
  • Ohne Berufserfahrung 162
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 417
  • Home Office möglich 161
  • Teilzeit 28
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 391
  • Praktikum 15
  • Studentenjobs, Werkstudent 12
  • Befristeter Vertrag 7
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Ausbildung, Studium 1
Entwicklung

Senior Consultant / Developer (w/m/d) SAP PI / CPI

Mi. 01.12.2021
Ettlingen, Hamburg, München, Heidelberg, Dortmund, Ratingen
Schön, wenn man wie Stephan sagen kann: Hier fühle ich mich zu Hause. Und tat­säch­lich ist es auch das, was das Arbeiten bei der All for One Group aus­macht. Sicher, die All for One Group steht als füh­rende Con­sul­ting- und IT-Gruppe in erster Linie für Prozess­-, Techno­logie­- und Mana­ge­ment­be­ratung. Sie bietet span­nende Auf­gaben und Projekte rund um Business-IT von SAP, Micro­soft und IBM. Und dennoch: Wenn man sich bei unseren mitt­ler­weile über 2.500 Kolle­ginnen und Kol­legen so um­hört, ist es eben dieser einzig­artige Spirit, das groß­artige Mit­einander und Für­einander, das sie sagen lässt: Die All for One Group ist ein Stück Zuhause. Werde Teil der All for One Group. Wir bieten an einem unserer deutschlandweiten Standorte ein neues Zuhause für einen Senior Consultant / Developer (w/m/d) SAP PI / CPI In Deiner Funktion als Senior Consultant / Developer SAP PI / CPI liegt Dein Fokus auf der Ent­wicklung und Umset­zung von Inte­grations­szenarien im SAP-Umfeld. Du analysierst Anforderungen für die Inte­gration von Geschäfts­prozessen oder Geschäfts­partnern in SAP ERP und S/4HANA In enger Abstimmung mit dem Kunden ent­wickelst Du Lösungs­konzepte für Integrationsszenarien auf Basis von SAP PI / PO oder SAP CPI Die Umsetzung von einfachen bis kom­plexen Partner-, Shop- oder System­anbindungen bildet Deine Haupt­aufgabe. Hierbei gestaltest Du in Eigen­verantwortung als (Teil-)Projekt­leiter die Planung, Koordi­nation, Durch­führung und das Moni­toring des Projekts Deine Meinung und Mitwirkung bilden einen wesent­lichen Faktor in der Gestal­tung des Produkt- und Leistungs­portfolios im Bereich Business Integration Ein innovatives Team, das für seine Sache brennt, freut sich auf Dich als Team­player, engagierten Co-Innovator und Freund agiler Entwicklungs­methoden Du bist ein Techie mit Herz und Hand – wie wir Deine Projekterfahrung im Bereich SAP PI / PO und / oder CPI als Ent­wickler und Techno­logie-Spezialist erlaubt Dir, auf einen Fun­dus an Ideen und Best Practices zurück­zugreifen Programmierkenntnisse sind Voraus­setzung, XSLT, ABAP und Java wären wünschenswert Grundlegende Kenntnisse im Bereich SAP ERP und S/4HANA machen es Dir einfach, mit Deinen Kol­legen aus der Prozess- oder Modul­beratung eine gemein­same Sprache zu finden Grundverständnis für kauf­männische Geschäfts­prozesse, auch über Unter­nehmens­grenzen hinweg (EDI), runden Dein Prozess­verständnis ab Ein gewisses Kommunikationstalent, um kom­plexe Zusammen­hänge ziel­gruppen­orientiert darzu­stellen, hilft Dir dabei, Projekte erfolg­reich voranzubringen Spannende Projekte bei erfolgreichen Top-Unter­nehmen, Welt­marktführern und Hidden Champions Organisierter Wissensaustausch mit erfah­renen Kollegen, Weiter­bildungs­möglichkeiten zu Themen wie S/4HANA Flexible Arbeitszeiten inklusive Home­office 30+1 Tage Urlaub Weiterentwicklungsmöglichkeiten mit Lauf­bahn­modellen Interessante Benefits und eine großzügige Firmen­wagenregelung Eine tolle Arbeits­atmosphäre mit viel Gestaltungs­freiraum
Zum Stellenangebot

Junior SAP Inhouse Developer (w/m/d)

Mi. 01.12.2021
Berlin, Duisburg, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Mannheim, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft. Dein Talent und Know-how in den Bereichen Einkauf, Finance, HR, Marketing & Communications, Infrastructure, Public Affairs oder Riskmanagement ist bei uns immer gefragt. Ebenso trägst du als Teil der vertriebsunterstützenden Experten-Teams entscheidend zu unserem Unternehmenserfolg bei.Digital Factory bei PwC - Du steigerst unseren mitreißenden Team-Spirit und wirst mit uns Vorreiter in der SAP-Entwicklung. Du entwickelst in einem neu gegründeten, agilen und dynamisch wachsenden Team wertschöpfende SAP-Lösungen für unsere Kund:innen. Als Teil der Digital Factory wirst du PwCs Partner:in No.1 in Sachen Digitalisierung und Software-Entwicklung. Lass dich von PwC begeistern!Ganzheitliche Softwareentwicklung - Mit Hilfe neuester Technologien konzipierst, implementierst und realisierst du wertschöpfende Softwarelösungen im gesamtgesellschaftlichen Kontext. Du verfolgst mit uns die Mission eine Software Plattform zu entwickeln, die essenzielle Geschäftslösungen für unsere Kund:innen liefert und dabei das Know-how von PwC mit SAP-Technologie verbindet.Facettenreiche Projektarbeit - Du entwickelst zukunftsrelevante Lösungen für Unternehmen aller Branchen der deutschen und globalen Wirtschaft und optimierst in Zusammenarbeit mit unseren Kund:innen unsere Algorithmen, Strukturen sowie Software-Lösungen. Außerdem dokumentierst und testest du die von dir entwickelten innovativen Softwarelösungen.Du verfügst über ein naturwissenschaftliches Studium (Wirtschafts- / Informatik, Mathematik, Physik) oder eine vergleichbare abgeschlossene Qualifikation.Du bringst erste konkrete Erfahrungen in der Softwareentwicklung mit.Du solltest mit continuous integration / continuous delivery, Software Entwicklungsprozessen und Cloud Concepts vertraut sein. Zusätzliche Python-Erfahrung ist ein Plus.Du verfügst über fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse.Wünschenswert sind erste Erfahrungen in UI Frameworks und / oder mit SAP Technology-Stack.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

SAP Module Responsible (w/m/d) - Schwerpunkt SAP MDG & PLM

Di. 30.11.2021
Neuss
Die Division Sensors and Actuators steht für herausragende Kompetenz bei Gas,- Thermo- und Fluidmanagement-Anwendungen im Mobility- und Industriebereich. Die fünf Business Units Actuators, Automotive Emission Systems, Commercial Diesel Systems, Pump Technology und Solenoid Valves entwickeln Lösungen für die großen Herausforderungen der Mobilität wie Downsizing, Emissionsreduktion und Effizienzsteigerung bei gleichzeitiger Leistungsoptimierung. Das umfassende Produktportfolio deckt vielfältige AGR-Systeme, elektromotorische Drossel-, Regel- und Abgasklappen, Magnetventile, Aktuatoren und Ventiltriebsysteme sowie Öl-, Wasser- und Vakuumpumpen für Pkw, Nutzfahrzeuge und Offroad-Anwendungen von light- bis heavy-duty sowie Industrieanwendungen ab. Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Nationale und internationale SAP Koordination in den Aufgabenbereichen: SAP Master Data Governance und SAP Product Lifecycle Management, sowie angrenzende Prozessgebiete Planung, Koordination und Umsetzung von Aufgaben und Projekten im In- und Ausland (weltweit) Steuerung der Kommunikation zwischen Anwendern der Fachabteilungen und ggf. externen IT-Dienstleistern im Tagesgeschäft, bei Einzelanforderungen und bei Projekten Optimierung der Prozesse und der eingesetzten IT-Tools hin zu effektiverem Wirkungsgrad Koordination der IT Fachverantwortlichen im In- und Ausland sowie der zuständigen Mitarbeitenden von externen IT-Dienstleistern Fundierte SAP Kenntnisse in den genannten SAP Aufgabengebieten im Bereich interne oder externe Beratung, Konzeption, Realisierung und Customizing Grundlegende Erfahrungen im Projektmanagement Gute allgemeine IT-Kenntnisse Übergreifende Prozesskenntnisse Erfahrung in der Automobilzulieferindustrie wünschenswert Verhandlungssichere Englischkenntnisse Reisebereitschaft im In- und Ausland Selbstständige Arbeitsweise Spaß an Teamarbeit und Förderung von Teamarbeit Diplomatisches Auftreten Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Flexibilität Hohes Durchsetzungsvermögen Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima,  in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. An unserem Standort in Neuss bieten wir Ihnen:  attraktive Vergütung flexible Arbeitszeitmodelle Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

SAP Module Responsible (m/f/d) main focus SAP MDG & PLM

Di. 30.11.2021
Neuss
The Sensors and Actuators division is synonymous with outstanding expertise in gas, thermal and fluid management applications in the mobility domain and industry. Its five business units – Actuators, Automotive Emission Systems, Commercial Diesel Systems, Pump Technology, and Solenoid Valves – develop solutions for major challenges facing the automotive sector, including downsizing, reducing emissions and boosting efficiency, while simultaneously optimizing performance. The Pump Technology business unit combines top-notch system expertise with a wide spectrum of pumps for oil, vacuum and cooling systems destined for a full range of engine and cooling applications. Rheinmetall AG, publicly listed and based in Düsseldorf, Germany, is a powerful, internationally successful corporation. As an integrated technology group, Rheinmetall is a market leader in the areas of environmentally friendly mobility and threat-appropriate security technology. Rheinmetall commands a foremost position as a global first-tier supplier to the automotive industry for modules and systems. Furthermore, Rheinmetall is Europe’s foremost supplier of defence and security technology and a longstanding partner of the armed forces. National and international SAP coordination in the following areas: SAP Master Data Governance and SAP Product Lifecycle Management, as well as related process areas Planning, coordination and implementation of tasks and projects (international) Control of communication between users of the specialist departments and, if necessary, external IT service providers in day-to-day business, individual requirements and projects Optimization of processes and IT tools used towards more efficiency Coordination of IT managers at home and abroad as well as the responsible employees of external IT service providers In-depth SAP knowledge in the area of internal or external consulting, conception, implementation and customizing Basic experience in project management Good general IT skills Comprehensive process knowledge Experience in the automotive supply industry desirable Fluent in English Willingness to travel Independent way of working Enjoy and promote Teamwork Diplomatic appearence High degree of commitment and flexibility At Rheinmetall, your strengths and experience are worth something. We also highly value diversity and equal opportunity. We look forward to receiving your application.We offer you a creative, dynamic working environment in which you play a central role as an IT specialist. In order to meet the ever-increasing requirements in the areas of mobility and security, we need your expertise. As an employee in our company, you will benefit from a positive working atmosphere in which you can feel comfortable in the long term. Together with your motivated colleagues, you will work with us on new exciting and extraordinary technologies and products for global markets. At our location in Neuss, we offer you: attractive remuneration flexible working time models fitness and health offers corporate benefits platform
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur in der Vorentwicklung Schwerpunkt Elektronik Hardwareentwicklung (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Neuss
Die Division Sensors and Actuators steht für herausragende Kompetenz bei Gas,- Thermo- und Fluidmanagement-Anwendungen im Mobility- und Industriebereich. Die fünf Business Units Actuators, Automotive Emission Systems, Commercial Diesel Systems, Pump Technology und Solenoid Valves entwickeln Lösungen für die großen Herausforderungen der Mobilität wie Downsizing, Emissionsreduktion und Effizienzsteigerung bei gleichzeitiger Leistungsoptimierung. Das umfassende Produktportfolio deckt vielfältige AGR-Systeme, elektromotorische Drossel-, Regel- und Abgasklappen, Magnetventile, Aktuatoren und Ventiltriebsysteme sowie Öl-, Wasser- und Vakuumpumpen für Pkw, Nutzfahrzeuge und Offroad-Anwendungen von light- bis heavy-duty sowie Industrieanwendungen ab. Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Mitgestaltung der Zukunft der Elektrifizierung und Entwicklung der nächsten Generation innovativer und wettbewerbsfähiger Komponenten für Elektrofahrzeuge Entwicklung von Schaltplänen und Auslegung von Platinen und halbleiterbasierten Komponenten für Leistungselektronik Aufbau von Rapid-Prototyping Systemen Einsatz von Messtechnik und Messsoftware sowie von übergreifenden Toolketten und Entwicklungsplattforme Zusammenarbeit mit Kunden und internen Fachbereichen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik, Physik oder vergleichbarer Studiengang Mehrjährige Berufserfahrung bei OEM, Tier 1 oder einem Entwicklungsdienstleister Fundierte Kenntnisse im Bereich Halbleiter, Platinenaufbau sowie Verbindungstechnik im Hochvoltbereich Vertiefte Kenntnisse in analoger und digitaler Schaltungstechnik  Sehr gute Kenntnisse in Altium Designer, LTspice, etc. Erste Kenntnisse mit Rapid Prototyping Controllern z.b. dSpace / Scalexio  Kenntnisse in der Programmierung hardwarenaher Basissoftware wünschenswert Besonders ausgeprägte Teamorientierung und Kommunikationsstärke sowie überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft Projektorientierte Arbeitsweise und Bereitschaft zum eigenständigen Know-how-Aufbau Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen von Vorteil Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima,  in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. An unserem Standort in Neuss bieten wir Ihnen:  Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeitmodelle Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur für PEM Brennstoffzellensysteme (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Neuss
Die Division Sensors and Actuators steht für herausragende Kompetenz bei Gas,- Thermo- und Fluidmanagement-Anwendungen im Mobility- und Industriebereich. Die fünf Business Units Actuators, Automotive Emission Systems, Commercial Diesel Systems, Pump Technology und Solenoid Valves entwickeln Lösungen für die großen Herausforderungen der Mobilität wie Downsizing, Emissionsreduktion und Effizienzsteigerung bei gleichzeitiger Leistungsoptimierung. Das umfassende Produktportfolio deckt vielfältige AGR-Systeme, elektromotorische Drossel-, Regel- und Abgasklappen, Magnetventile, Aktuatoren und Ventiltriebsysteme sowie Öl-, Wasser- und Vakuumpumpen für Pkw, Nutzfahrzeuge und Offroad-Anwendungen von light- bis heavy-duty sowie Industrieanwendungen ab. Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Entwicklung von Einzelprodukten, Subsystemen und Gesamtstacksystemen der PEM Brennstoffzelle Auslegung & Gestaltung der Systemregelkreise und Einzelproduktregelungen (ECU´s) auf Systemniveau Erstellung von System- und Produktspezifikationen Definition und Gestaltung von Versuchsumgebungen sowie Ableitung von Versuchs- und Untersuchungsplänen Enge Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern der Konstruktion, des Versuchs, der Simulation und der elektrischen Funktions-& Produktentwicklung Vorantreiben der Systemsimulationsumgebung als Grundlage der Komponentenentwicklung Wahrnehmung der Firmeninteressen in Gremien und im Rahmen von Förderprojekten/Clustern Umsetzung von Systemanalysen und anhängigen Benchmarks Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, der Mechatronik, des Maschinenbaus oder vergleichbarer Studiengang Berufserfahrung in der Entwicklung von Brennstoffzellensystemen, der mechatronischen und sonstigen Subkomponenten (BoP), sowie der Systemauslegung Erfahrungen bzgl. der Auslegung und des Betriebs von Hochvoltnetzen der Brennstoffzelle Kenntnisse über die Brennstoffzellen Systemregelung Erfahrung bzgl. der BZ Systemuntersuchung und dem Betrieb der Systeme auf Laborprüfständen wünschenswert Kenntnisse der simulativen BZ-Systemabbildung von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte und analytische Arbeitsweise, gepaart mit einer ausgeprägten ,,Hands-on-Mentalität“ Freude an Teamarbeit Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Neuss bieten wir Ihnen:  Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot

CAE Entwicklungsingenieur für Elektronik- und Systemsimulationen (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Neuss
Die Division Sensors and Actuators steht für herausragende Kompetenz bei Gas,- Thermo- und Fluidmanagement-Anwendungen im Mobility- und Industriebereich. Die fünf Business Units Actuators, Automotive Emission Systems, Commercial Diesel Systems, Pump Technology und Solenoid Valves entwickeln Lösungen für die großen Herausforderungen der Mobilität wie Downsizing, Emissionsreduktion und Effizienzsteigerung bei gleichzeitiger Leistungsoptimierung. Das umfassende Produktportfolio deckt vielfältige AGR-Systeme, elektromotorische Drossel-, Regel- und Abgasklappen, Magnetventile, Aktuatoren und Ventiltriebsysteme sowie Öl-, Wasser- und Vakuumpumpen für Pkw, Nutzfahrzeuge und Offroad-Anwendungen von light- bis heavy-duty sowie Industrieanwendungen ab. Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Selbständige Planung und Durchführung von elektromagnetischen Simulationen Erstellung von Systemmodellen für neue Technologien (EV, H2) Elektrothermische Simulationen von Leistungshalbleiteranwendungen Erstellung von elektronischen Schaltungssimulationen und Durchführung funktionaler Tests Definition und Unterstützung beim Aufbau von Versuchen und Messungen zur Verifikation der Simulationsergebnisse Anwendung numerischer Optimierung (CAO), numerischer Sensitivitätsstudien und Design of Experiments (DoE) sowie Robustheitsbewertungen (RDO) Erstellung von internen und externen Präsentationen Enge Zusammenarbeit mit Entwicklungs-Projektleitern der verschiedenen Business Units der Division Sensors & Actuators in einem Team aus Motordesignern, Hardwareentwicklern, Berechnungsingenieuren sowie Versuchsingenieuren Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Physik, Mechatronik oder Wirtschaftsingenieurwesen mit entsprechender Vertiefung Vertiefte Kenntnisse in modellbasiertem Design von Systemen und analytischer Modellierung von Regelkreisen Vertiefte Kenntnisse in numerischen Simulationsmethoden Kenntnisse in elektrischen Schaltkreissimulationen Kenntnisse in der Simulation von multiphysikalischen Systemen Vertiefte Kenntnisse in MATLAB/Simulink, ANSYS Twin Builder und/oder PSPICE Kenntnisse in GTsuite Kenntnisse in der Ansteuerung von Leistungshalbleitern Grundkenntnisse in Python, VBA oder C Kenntnisse in der Programmierung zeitkritischer Systeme und in Softwaremodellierung sind vorteilhaft Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Neuss bieten wir Ihnen:  Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodell Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur Applikation von Brennstoffzellensystemen (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Neuss
Die Division Sensors and Actuators steht für herausragende Kompetenz bei Gas,- Thermo- und Fluidmanagement-Anwendungen im Mobility- und Industriebereich. Die fünf Business Units Actuators, Automotive Emission Systems, Commercial Diesel Systems, Pump Technology und Solenoid Valves entwickeln Lösungen für die großen Herausforderungen der Mobilität wie Downsizing, Emissionsreduktion und Effizienzsteigerung bei gleichzeitiger Leistungsoptimierung. Das umfassende Produktportfolio deckt vielfältige AGR-Systeme, elektromotorische Drossel-, Regel- und Abgasklappen, Magnetventile, Aktuatoren und Ventiltriebsysteme sowie Öl-, Wasser- und Vakuumpumpen für Pkw, Nutzfahrzeuge und Offroad-Anwendungen von light- bis heavy-duty sowie Industrieanwendungen ab. Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Entwicklung und Applikation der elektrischen Antriebs- und Invertereinheiten von Komponenten und Subsystemen der Niedertemperatur Brennstoffzelle (PEM) Absicherung der elektrotechnischen Komponentenfunktionalität mit Hilfe empirischer Untersuchungen, Verifikationen und Design-Validierungen Erstellung von Anforderungsprofilen und Spezifikationen Verantwortung der Schnittstelle zwischen Funktions-, Software- und Hardwareentwicklung Aktive und eigenverantwortliche Mitarbeit in kleinen, dynamischen Entwicklungsteams zur Generierung von schnellen, kundenorientierten Produktlösungen & zugehörender Produktfunktionen Abstimmung und Vertretung der verantworteten Tätigkeiten gegenüber dem Kunden und gegenüber den internen Stellen Vorantreiben und Unterstützung der simulativen Systemmodellierung & HIL Analysen Unterstützung der Systementwicklung des Anoden- und Kathodensystems sowie des Thermomanagements Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbarer Studiengang Abgeschlossene Ausbildung zur Elektrofachkraft wünschenswert Berufserfahrung in der Entwicklung mechatronischer Nebenaggregate, Systeme sowie der System- und Funktionsentwicklung beim Automobilzulieferer oder OEM Erfahrungen in der Entwicklung von Hochvoltkomponenten (Gleichstrom) von Vorteil Erfahrung und Kenntnis bzgl. E-Motoren (PESM) und zugehörender Leistungselektroniken erwünscht Kenntnisse in der Softwareprogrammierung von e-Motorsteuerungen Erste Erfahrungen bzgl. des Versuchs, der Datenerfassung und der Datenanalyse Strukturierte und analytische Arbeitsweise, gepaart mit "Hands-on-Mentalität" Freude an Teamarbeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Neuss bieten wir Ihnen:  Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot

Hardwareentwickler Elektronik (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Neuss
Die Division Sensors and Actuators steht für herausragende Kompetenz bei Gas,- Thermo- und Fluidmanagement-Anwendungen im Mobility- und Industriebereich. Die fünf Business Units Actuators, Automotive Emission Systems, Commercial Diesel Systems, Pump Technology und Solenoid Valves entwickeln Lösungen für die großen Herausforderungen der Mobilität wie Downsizing, Emissionsreduktion und Effizienzsteigerung bei gleichzeitiger Leistungsoptimierung. Das umfassende Produktportfolio deckt vielfältige AGR-Systeme, elektromotorische Drossel-, Regel- und Abgasklappen, Magnetventile, Aktuatoren und Ventiltriebsysteme sowie Öl-, Wasser- und Vakuumpumpen für Pkw, Nutzfahrzeuge und Offroad-Anwendungen von light- bis heavy-duty sowie Industrieanwendungen ab. Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Entwicklung von elektronischen Schaltungen für mechatronischen Automotivprodukte unter Einhaltung der Produktanforderungen Analyse von HW-Anforderungen Erstellung von HW-Architektur und HW-Design Entwicklung und Erstellung von HW-Schaltplänen Erstellung von EMV-gerechten Layouts Vertreten von Entwicklungsergebnissen gegenüber internen und externen Kunden Durchführung von HW-Tests Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbarer Studiengang Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung als Hardwareentwickler, davon 3 Jahre im Automobilzuliefererumfeld wünschenswert Fundierte Kenntnisse in den Bereichen der digitalen und analogen Schaltungstechnik (Mikrocontroller- und Leistungselektronik-Anteile) Kenntnisse der Auslegung von Elektroniken für Hochtemperaturanwendungen und Hochvoltanwendungen Kenntnisse der Normen ISO/IEC 15504-5 und ISO 26262 Erfahrungen mit den Entwicklungs-Tools PSpice, Eagle, Altium, Enterprise Architect Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität Freude an Teamarbeit Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Neuss bieten wir Ihnen:  Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot

SAP SD Berater (m/w/d) – SAP SD Consultant

Di. 30.11.2021
Essen, Ruhr, Leipzig
Unser Kunde ist in über 50 Ländern weltweit mit mehr als 7.000 Mitarbeiter/innen vertreten. Seit seiner Gründung vor über 60 Jahren hat sich Ihr zukünftiger Arbeitgeber zu einem Hidden Champion innerhalb seiner Branche entwickelt. Dabei ist der Unternehmenserfolg auf die stetige Weiterentwicklung und Optimierung innovativer Technologien und eine hohe Mitarbeiterförderung zurückführen. Zur Unterstützung des 10-köpfigen, heterogenen SAP-Projektteams bei internationalen Rollouts suchen wir für die Standorte Essen und Leipzig zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen SAP SD Berater (m/w/d). Ratbacher GmbH - Wir sind eine der führenden IT Personalberatungen der DACH-Region. Unsere Vision? Wir bringen IT Spezialisten mit den attraktivsten Arbeitgebern zusammen. Seit über 15 Jahren motiviert uns diese verantwortungsvolle Aufgabe täglich zu Bestleistungen. Mit einem Netzwerk von über 4.000 Top-Unternehmen und bereits über 7.000 erfolgreichen Vermittlungen besitzen wir die nötige Expertise, Ihnen den Weg zum neuen Traumjob zu ebnen! Aktive Betreuung und fachliche Verantwortung für das SAP Modul SD Durchführung von Anforderungsanalysen in enger Zusammenarbeit mit dem Fachbereich sowie anschließende Implementierung mittels Customizing Mitwirkung und Verantwortung bei zahlreichen SAP Projekten wie z.B. bei SAP Template Rollouts, der S/4 Template Entwicklung und der darauffolgenden S/4 HANA Einführung Verantwortung für den 2nd und 3rd Level Support, wobei das Team „Service und Support“ den 1st Level Support übernimmt Koordination und Steuerung von externen Ressourcen zum Beispiel im Rahmen von internationalen Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine Ausbildung mit vergleichbarem Hintergrund Einschlägige Berufserfahrung in der SAP SD Modulberatung inklusive Customizing sowie Erfahrung in SAP Projekten Kommunikationssichere Deutsch- und Englischkenntnisse und eine geringe Reisebereitschaft, da die Projekte überwiegend remote erledigt werden Ein starkes Gehaltspaket von bis zu 85.000 € inkl. variablen Bonuszahlungen Attraktive Zusatzleistungen wie z. B. ein Jobticket, ein umfangreiches Gesundheitsmanagement, eine betriebliche Altersvorsorge sowie ein Mitarbeiterrestaurant Ausgezeichnete Work-Life-Balance durch eine 38h/Woche mit Gleitzeit 32 Urlaubstage Profitieren Sie von einer optimalen Anbindung mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem PKW, wobei zahlreiche Parkmöglichkeiten zur Verfügung stehen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: